18 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Andy
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Andy
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Spitzenhotel auf Boracay
Sehr weitläufiges Areal mit mehreren Häusern und eigenem Golfplatz. Das Personal ist durchgehend superfreundlich und hilfsbereit. Die Hotelanlage nimmt einen großteil der Insel ein und hat einen eigenen riesigen Strandabschnitt, sowie mehrere Poolanlagen und diverse Restaurants.

Sehr weitläufiges Areal mit mehreren Häusern und eigenem Golfplatz. Das Personal ist durchgehend superfreundlich und hilfsbereit. Die Hotelanlage nimmt einen großteil der Insel ein und hat einen eigenen riesigen Strandabschnitt, sowie mehrere Poolanlagen und diverse Restaurants.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Jira
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Jira
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Apr 18
Geniale Hotelanlage
Tolle große Hotelanlage mit mehreren Pools und eigenem privaten Strand. Die Mitarbeiter sind extrem freundlich und hilfsbereit. Selten so ein tolles Personal erlebt, obwohl wir viel in Südostasien unterwegs sind und kaum wirklich unfreundliche Mitarbeiter erlebt haben. Das Restaurant beim Rooftop Pool ist richtig lecker und auch preislich in Ordnung.

Tolle große Hotelanlage mit mehreren Pools und eigenem privaten Strand. Die Mitarbeiter sind extrem freundlich und hilfsbereit. Selten so ein tolles Personal erlebt, obwohl wir viel in Südostasien unterwegs sind und kaum wirklich unfreundliche Mitarbeiter erlebt haben. Das Restaurant beim Rooftop Pool ist richtig lecker und auch preislich in Ordnung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Natalie
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 17
Natalie
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 17
Ein Hotel abseits der Trubels - jedoch mit Macken
Auf keinen Fall 4 Sterne. Die Lage ist top - sofern man nicht unbedingt den Trubel und Touristmus von Boracay miterleben will. Das Hotel ist sehr strickt, was z.B. Handtücher Ausleihe anbetrifft. Alles muss extra bezahlt werden. Man erhält einen Wlan Code nur für 2 Geräte. Dies ist sehr unglücklich wenn man z.B. man mit 2 Personen reist und Handys und ein Tablet hat. Da kann man sich nur über Hotspot weiterhelfen. Dennoch ist dies nicht komfortabel und ganz zeitgemäß im Vergleich zu anderen 4 Sterne Hotels. Das Frühstück ist ok - man wählt aus einem Menü 1 Gericht aus. Die Zimmer sind geräumig, etwas abgenutzt und das Bett ist leider nicht sehr bequem. Der Shuttle zur DMall ist super. Die Frequenzen sind auch gut gewählt, wobei insbesondere an der DMall ab und an mehr Leute stehen, als ... mehr
Auf keinen Fall 4 Sterne. Die Lage ist top - sofern man nicht unbedingt den Trubel und Touristmus von Boracay miterleben will. Das Hotel ist sehr strickt, was z.B. Handtücher Ausleihe anbetrifft. Alles muss extra bezahlt werden. Man erhält einen Wlan Code nur für 2 Geräte. Dies ist sehr unglücklich wenn man z.B. man mit 2 Personen reist und Handys und ein Tablet hat. Da kann man sich nur über Hotspot weiterhelfen. Dennoch ist dies nicht komfortabel und ganz zeitgemäß im Vergleich zu anderen 4 Sterne Hotels. Das Frühstück ist ok - man wählt aus einem Menü 1 Gericht aus. Die Zimmer sind geräumig, etwas abgenutzt und das Bett ist leider nicht sehr bequem. Der Shuttle zur DMall ist super. Die Frequenzen sind auch gut gewählt, wobei insbesondere an der DMall ab und an mehr Leute stehen, als ins Auto passen. Die Pools sind gut. Auch der Strand ist bei weitem Besser, als der Whitebeach.

Handtücher und Roomservice sehr unregelmäßig und oberflächlich. Trotz des Schildes "Please make up the room" wurde das Zimmer nicht aufgeräumt. Bett ziemlich umbequem - Qualität der Matratze eher schlecht.

Die Anzahl der Pools ist super. Auch die Öffnungszeiten. Man erhält Handtücher am Pool

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Thomas
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 17
Thomas
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 17
Mäßiges Hotel Boracay, einige Kritikpunkte
Das Hotel Fairways & Bluewater ist meines Erachtens das eines der Besten Hotels auf Boracay. Dennoch gibt es einige Kritikpunkte. Je nachdem wo in der großen Anlage man untergebracht ist, ist das Pendeln zum Strand und zurück oftmals sehr anstrengend. Hinzukommt, dass das Hotel für alles extra Gebühren verlangt. Beispielsweise musste ich für das Ausleihen eines Handtuchs zwecks Strandbesuch oder sogar das versenden einer bereits frankierten Postkarte Geld bezahlen. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass das Zimmer an zwei Tagen von dem Reinigungspersonal vernachlässigt wurde. Erst auf Anfrage wurde das Zimmer geputzt.

Das Hotel Fairways & Bluewater ist meines Erachtens das eines der Besten Hotels auf Boracay. Dennoch gibt es einige Kritikpunkte. Je nachdem wo in der großen Anlage man untergebracht ist, ist das Pendeln zum Strand und zurück oftmals sehr anstrengend. Hinzukommt, dass das Hotel für alles extra Gebühren verlangt. Beispielsweise musste ich für das Ausleihen eines Handtuchs zwecks Strandbesuch oder sogar das versenden einer bereits frankierten Postkarte Geld bezahlen. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass das Zimmer an zwei Tagen von dem Reinigungspersonal vernachlässigt wurde. Erst auf Anfrage wurde das Zimmer geputzt.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Frank
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Apr 17
Frank
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Apr 17
Abgelegen aber Preis-Leistug ok
Verstreute Gebäude quer über den Golfplatz, man kann sich nicht zu Fuß bewegen sondern muss immer auf den Golfwagen warten. Zimmer eher Bettenburg, Frühstück dementsprechend. Für den Preis wohl ganz ok

Verstreute Gebäude quer über den Golfplatz, man kann sich nicht zu Fuß bewegen sondern muss immer auf den Golfwagen warten. Zimmer eher Bettenburg, Frühstück dementsprechend. Für den Preis wohl ganz ok

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Mar 16
Sebastian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Single
im Mar 16
Klasse Hotel im Osten Boracays!!!
Edles Hotel mit großem Golfplatz und Privatstrand, eigenen Restaurants und 4 Pool-Anlagen - alles was das Herz begehrt

Edles Hotel mit großem Golfplatz und Privatstrand, eigenen Restaurants und 4 Pool-Anlagen - alles was das Herz begehrt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Feb 16
Christian
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Feb 16
entspannter Aufenthalt
Im Februar 2016 haben wir mal wieder im Fairways & Bluewater Resort übernachtet. Ich habe es bereits früher im Detail beschrieben, daher hier die wesentlichen Neuerungen: Das Frühstück hat man verbessert und etwas mehr auf den westlichen Geschmack optimiert (vormals sehr asiatisch ausgerichtet). Die 4 Pools sind nun allesamt fertiggestellt und laden zum baden ein. Die Gebäude werden nach wie vor eines nach dem anderen saniert bzw. neue gebaut. Man bekommt jedoch nichts von Renovierungen bzw. Baulärm mit. Der Golfplatz wurde verbessert und ist redesignt. Der Shuttleservice zum White Beach fährt nun öfter. Insgesamt ein gelungener Aufenthalt mit guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Im Februar 2016 haben wir mal wieder im Fairways & Bluewater Resort übernachtet. Ich habe es bereits früher im Detail beschrieben, daher hier die wesentlichen Neuerungen: Das Frühstück hat man verbessert und etwas mehr auf den westlichen Geschmack optimiert (vormals sehr asiatisch ausgerichtet). Die 4 Pools sind nun allesamt fertiggestellt und laden zum baden ein. Die Gebäude werden nach wie vor eines nach dem anderen saniert bzw. neue gebaut. Man bekommt jedoch nichts von Renovierungen bzw. Baulärm mit. Der Golfplatz wurde verbessert und ist redesignt. Der Shuttleservice zum White Beach fährt nun öfter. Insgesamt ein gelungener Aufenthalt mit guten Preis-/Leistungsverhältnis.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Martin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Feb 16
Martin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Feb 16
Für ruhesuchende zu empfehlen!
Sehr weitläufige Anlage. Liegt etwas Abseits des Trubels vom White Beach. Geeignet also für Menschen, die tagsüber eher ihre Ruhe wollen und entspannen. Der White Beach mit unzähligen Restaurants und Clubs ist mit den lokalen Transportmitteln gut und günstig in 10 Minuten zu erreichen. Die Anlage selbst ist wie gesagt sehr schön angelegt, was viele Golfer in dieses Hotel zieht. Man muss sich jedoch auch bewusst sein, dass man je nach Lage auf den Hotelshuttle angewiesen ist, um z.B. zum Frühstückssaal zu kommen. An der ein oder anderen Ecke müsste auch mal wieder renoviert werden. Ist jedoch noch nicht störend. Hotel ist überwiegend von Asiatischen Gästen besucht, was man extrem am Frühstücksangebot merkt. Das Essen war leider nicht mein Geschmack.

Frühstück für den europäischen ... mehr
Sehr weitläufige Anlage. Liegt etwas Abseits des Trubels vom White Beach. Geeignet also für Menschen, die tagsüber eher ihre Ruhe wollen und entspannen. Der White Beach mit unzähligen Restaurants und Clubs ist mit den lokalen Transportmitteln gut und günstig in 10 Minuten zu erreichen. Die Anlage selbst ist wie gesagt sehr schön angelegt, was viele Golfer in dieses Hotel zieht. Man muss sich jedoch auch bewusst sein, dass man je nach Lage auf den Hotelshuttle angewiesen ist, um z.B. zum Frühstückssaal zu kommen. An der ein oder anderen Ecke müsste auch mal wieder renoviert werden. Ist jedoch noch nicht störend. Hotel ist überwiegend von Asiatischen Gästen besucht, was man extrem am Frühstücksangebot merkt. Das Essen war leider nicht mein Geschmack.

Frühstück für den europäischen Geschmack sehr ausbaufähig. Essen war meist geschmacklos oder von geringer Qualität (das Frühstück betreffend).

Etwas außerhalb, jedoch mit den lokalen Transportmitteln überhaupt kein Problem. Man kommt gut uns günstig überall hin.

Große Zimmer...allerdings auch schon etwas abgewohnt.

Schöne grüne Anlage. 3 wirklich tolle Pools in der Anlage.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Mario
4.7
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 16
Mario
4.7
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 16
Veraltetes Luxushotel
Das Hotel hat seine besten Tage schon länger hinter sich. Es war sicher mal ein 5* Luxus Resort, allerdings wird kaum mehr investiert und instand gehalten. Das sieht man an allen Ecken und Enden. Das beste am Hotel war die Freundlichkeit des Personals. Für den hohen Zimmerpreis würde ich dort nicht mehr residieren.

Das Hotel hat seine besten Tage schon länger hinter sich. Es war sicher mal ein 5* Luxus Resort, allerdings wird kaum mehr investiert und instand gehalten. Das sieht man an allen Ecken und Enden. Das beste am Hotel war die Freundlichkeit des Personals. Für den hohen Zimmerpreis würde ich dort nicht mehr residieren.

weniger
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.8
Sebastian
4.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 16
Sebastian
4.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 16
Zimmer top, Hotelanlage flop
Uns hat es im Fairways & Bluewater nicht so richtig gefallen. Das Resort ist riesig - gerade für Boracay-Verhältnisse. Um zum hoteleigenen Strand zu gelangen wird man mit wenig komfortablen Minivans durch die Gegend kutschiert, ebenso als kostenfreier Shuttleservice zur D-Mall. Das Zimmer selbst war in einem relativ neuen Bau mit eigenem Pool, dafür dass der Bau nur wenige Jahre auf dem Buckel hatte, sah die Zimmereinrichung stellenweise schon relativ abgewohnt aus. Frühstück im Haupthaus war ganz gut, ausreichend Auswahl. In der Umgebung des Hotels wird gerade kräftig gebaut, neue Hotels, Wohnungen und Shoppingmall entstehen. Hotelstrand wenig einladend und schlechter Service für ein angebliches 5-Sterne Hotel. Fühlten uns eher wie in einem 3 Sterne Haus. Aber das Preis-Leistungsverhältni ... mehr
Uns hat es im Fairways & Bluewater nicht so richtig gefallen. Das Resort ist riesig - gerade für Boracay-Verhältnisse. Um zum hoteleigenen Strand zu gelangen wird man mit wenig komfortablen Minivans durch die Gegend kutschiert, ebenso als kostenfreier Shuttleservice zur D-Mall. Das Zimmer selbst war in einem relativ neuen Bau mit eigenem Pool, dafür dass der Bau nur wenige Jahre auf dem Buckel hatte, sah die Zimmereinrichung stellenweise schon relativ abgewohnt aus. Frühstück im Haupthaus war ganz gut, ausreichend Auswahl. In der Umgebung des Hotels wird gerade kräftig gebaut, neue Hotels, Wohnungen und Shoppingmall entstehen. Hotelstrand wenig einladend und schlechter Service für ein angebliches 5-Sterne Hotel. Fühlten uns eher wie in einem 3 Sterne Haus. Aber das Preis-Leistungsverhältnis der Hotels ist auf den Philippinen oft eh nicht mit anderen Südostasiatischen Ländern vergleichbar.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.6
Service
3.7
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
4.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.6
Service
3.7
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0