Einzelbewertungen

Armin
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 12
Armin
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 12
Hotel an einem ruhigen Strand
Das Hotel mit seinen 5 Etagen scheint recht neu zu sein. Zum Essen ist eine sehr große Terrasse vorhanden, die offensichtlich auch von Tagesgästen gern genutzt wird. Auf dem Hotelgelände ist ein Parkplatz vorhanden.

Falls es gelingt, das Servicepersonal im Gastronomiebereich stärker zu motivieren und die kleinen Mängel im Zimmer abzustellen, kann das Hotel uneingeschränkt empfohlen werden.

Die Speisen im Gartenrestaurant waren von sehr guter Qualität. Dies dürfte auch die starke Frequentierung des Hauses durch Tagesgäste erklären. Das Frühstücksbuffet bot hingegen nur geringe Auswahl.

Das Hotel liegt südlich von Vlora recht einsam direkt am Strand. In unmittelbarer Nähe des Hauses gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Etwas Vorsicht ist bei der unübersichtli ... mehr
Das Hotel mit seinen 5 Etagen scheint recht neu zu sein. Zum Essen ist eine sehr große Terrasse vorhanden, die offensichtlich auch von Tagesgästen gern genutzt wird. Auf dem Hotelgelände ist ein Parkplatz vorhanden.

Falls es gelingt, das Servicepersonal im Gastronomiebereich stärker zu motivieren und die kleinen Mängel im Zimmer abzustellen, kann das Hotel uneingeschränkt empfohlen werden.

Die Speisen im Gartenrestaurant waren von sehr guter Qualität. Dies dürfte auch die starke Frequentierung des Hauses durch Tagesgäste erklären. Das Frühstücksbuffet bot hingegen nur geringe Auswahl.

Das Hotel liegt südlich von Vlora recht einsam direkt am Strand. In unmittelbarer Nähe des Hauses gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Etwas Vorsicht ist bei der unübersichtlichen Hotelausfahrt geboten, da es an dieser Stelle der Küstenstraße scheinbar kein Tempolimit gibt bzw. dieses nicht beachtet wird.

Das uns zugewiesene, schlicht möblierte Zimmer war ausreichend groß, hatte einen kleinen Balkon und seitlichen Meerblick. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei, der Kühlschrank leider nicht. Unterdimensioniert erschien der kleine Röhren-TV, in den einzig albanischsprachige Programme eingespeist wurden. Etwas unangenehm war auch, dass es in der Dusche nur eine starre Kopfbrause gab. WLAN-Empfang war im Zimmer nicht möglich.

Das Personal an der Rezeption war recht freundlich, der Service im Restaurant hingegen auffallend langsam, obwohl genügend Kräfte vorhanden waren. Auch das Frühstücksbuffet wurde erst nach Anmahnung mit deutlicher Verspätung gegenüber der angegebenen Zeit aufgebaut; dies dürfte auch daran liegen, dass das Gros des Personals am Morgen mit dem Bus aus Vlora antransportiert wird.

Es gab einen kleinen Pool, der von Kindern intensiv genutzt wurde. Der Zugang in das hier scheinbar saubere Meer erfolgt im unmittelbaren Hotelbereich über eine Eisenleiter. Die Zahl der Liegen und Sonnenschirme war ausreichend.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Nicole
Weiterempfehlung
5.8
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jun 11
Nicole
Weiterempfehlung
5.8
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jun 11
Nettes familiengeführtes Hotel, direkt am Meer
Das Hotel hat ca. 40 Zimmer und ist, so wie viele der kleineren albanieschen Hotels, familiengeführt. Das Hotel liegt direkt an der Strandstraße und auf der anderen Seite direkt am Meer. Dieses Hotel kann mit B & B ( Übernachtung - Frühstück ) gebucht werden. Zu dem Hotel gehören Sonnenschirme und -liegen, die sich direkt am Zugang zum Meer befinden. Dort ist jedoch kein Strand, sondern das Wasser ist über eine Leter zu erreichen.

Dieses ist ein wirklich schönes Hotel, wo wir uns herrlich von der anstrengenden Fahrt durch Albanien erholt haben.

Es gab eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken. Das Essen war sehr gut. Sowohl das Frühstück, als auch mittags und abends wurde das Essen auf einem Steg über dem Wasser serviert. So konnten wir beim essen den Sonn ... mehr
Das Hotel hat ca. 40 Zimmer und ist, so wie viele der kleineren albanieschen Hotels, familiengeführt. Das Hotel liegt direkt an der Strandstraße und auf der anderen Seite direkt am Meer. Dieses Hotel kann mit B & B ( Übernachtung - Frühstück ) gebucht werden. Zu dem Hotel gehören Sonnenschirme und -liegen, die sich direkt am Zugang zum Meer befinden. Dort ist jedoch kein Strand, sondern das Wasser ist über eine Leter zu erreichen.

Dieses ist ein wirklich schönes Hotel, wo wir uns herrlich von der anstrengenden Fahrt durch Albanien erholt haben.

Es gab eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken. Das Essen war sehr gut. Sowohl das Frühstück, als auch mittags und abends wurde das Essen auf einem Steg über dem Wasser serviert. So konnten wir beim essen den Sonnenuntergang beobachten. Eine traumhafte Aussicht. Die Kellner waren sehr aufmerksam. Die Preise für Speisen und Getränke waren sehr gering und ein Trinkgeld wurde nicht erwartet.

In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich keine Einkaufsmöglichkeiten. Der Hauptort Vlora ist mit dem Auto ca. 10 Min entfernt. Dort findet man viele netten Lokale und Geschäfte. In dem Umfeld des Hotels sind einige kleine Strandbars, die jedoch abends schließen. Wenn man seine Ruhe haben möchte, ist dieses Hotel genau richtig.

Wir haben eine Rundreise durch Albanien gemacht und zweimal an diesem Hotel angehalten, um dort zu nächtigen. Die Zimmer waren sehr sauber. Das erste Zimmer war etwas kleiner, aber von der Größe absolut ausreichend. Alle Zimmer haben Balkon und Meerblick. Das Badezimmer war recht klein, aber funktionell. Bei der zweiten Übernachtung hatten wir ein größeres Zimmer. Bei diesem war auch das Badezimmer geräumiger. In beiden Zimmern befanden sich TV, Kühlschrank und Klimanlage

Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Wir konnten uns in englischer Sprache gut verständigen. Das Zimmer wurde gereinigt und war auch sehr sauber.

In dem Hotel war WLAN verfügbar. Der Bereich, auf dem die Sonnenschirme und -liegen stehen, ist mit Kies aufgefüllt. Von dort kann man über eine Leiter in das Wasser steigen. Die Wasserqualität war sehr gut. Es gibt dort auch einen kleinen Kinderpool und Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Es war alles sehr sauber.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0