Einzelbewertungen

Julian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Apr 17
Julian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Apr 17
Wenig Raum für wenig Geld
Das Majestic Minima möchte als geschmackvolles Boutique-Hotel wahrgenommen werden und setzt daher alles auf eine Karte: Design und Einrichtung. Leider bleiben dabei wesentliche Dinge, wie wir feststellen durften, auf der Strecke. Vorab: Für zwei Personen und Gepäck ist die einfachste Zimmerkategorie keinesfalls zu empfehlen. Wir waren für eine Nacht in einem Zweibettzimmer untergebracht und hatten ein großes Gepäckstück dabei. Sich nach dem Auspacken im Zimmer beschwerdefrei bewegen zu können, war nicht mehr möglich. Zu eng sind die Betten zueinander gestellt, zu nahe befinden sich diese an der Wand. Auch hatten wir mit einem Bett das Problem, dass sich dieses sehr leicht bewegen ließ, so dass man sich schwertat, an der Wand angelehnt, auf den an der Decke angebrachten TV zu blicken ohne ... mehr
Das Majestic Minima möchte als geschmackvolles Boutique-Hotel wahrgenommen werden und setzt daher alles auf eine Karte: Design und Einrichtung. Leider bleiben dabei wesentliche Dinge, wie wir feststellen durften, auf der Strecke. Vorab: Für zwei Personen und Gepäck ist die einfachste Zimmerkategorie keinesfalls zu empfehlen. Wir waren für eine Nacht in einem Zweibettzimmer untergebracht und hatten ein großes Gepäckstück dabei. Sich nach dem Auspacken im Zimmer beschwerdefrei bewegen zu können, war nicht mehr möglich. Zu eng sind die Betten zueinander gestellt, zu nahe befinden sich diese an der Wand. Auch hatten wir mit einem Bett das Problem, dass sich dieses sehr leicht bewegen ließ, so dass man sich schwertat, an der Wand angelehnt, auf den an der Decke angebrachten TV zu blicken ohne dabei waagrecht im Bett zu liegen. Auf dem Schreibtisch steht kaum Freifläche zur Verfügung, so dass man gut beraten ist, die kleinen Stauschränke zu verwenden, möchte man sich im Majestic über längere Zeit aufhalten. Auch im Bad war die Bewegungsfreiheit eingeschränkt - großes Menschen könnten mit der Dusche Probleme bekommen. Das Zimmer war grundsätzlich sauber und für den Aufenthalt fast makellos vorbereitet worden. Die Ausnahme stellte der Mülleimer des Badezimmers dar. Ärgerlich wurde es jedoch, als wir das Waschbecken benutzten und das Wasser nicht ablief, sondern der Verschluss per Hand gelöst werden musste, um ein langsames Ablaufen zu gewährleisten (fortlaufendes Problem). Auch gab es Probleme bei der Benutzung der Dusche, da uns die Regler für das Kalt- und Warmwasser bereits in die Hände fielen. Ein weiterer Mangel war das gefundene Loch im Fliegenschutzgitter. Ansonsten ist der Balkon mit den zwei Stühlen ungewohnt geräumig, gerne hätte man diese Stühle im Inneren verwendet, denn dort wartete nur eine kleine, deutlich bestoßene Stoffschemel-Nachttischchen-Allzweck-Lösung (für eine Person). Leider wäre dafür kein Platz gewesen. Das umworbene Design war enttäuschend, wenngleich wir darauf keinen Wert legten. Wer jedoch hier von einem Boutique-Hotel ausgeht, darf damit nicht rechnen. Zwar sind die öffentlichen Bereiche, die hauseigene Terrasse im 2. OG und die gewählte Inneneinrichtung schmackhaft, auf den Zimmern wiederum kam in unserem Fall davon nicht mehr viel „an“. Fazit: Wer im Majestic Minima unterkommt, kann ein zeitgenössisches Hotel der einfacheren Sorte erwarten, das sich in die deutsche Drei-Sterne-Plus-Kategorie einordnen ließe. Angesichts der guten Lage im Herzen von Nordost-Melbourne können wir das Haus eingeschränkt empfehlen, da Adelaide ganz grundsätzlich kein günstiges Pflaster ist. Für eine Person mag die Zimmergröße ausreichend sein, für zwei Personen jedoch keinesfalls.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Dominik
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Single
im Mai 16
Dominik
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Single
im Mai 16
Stylisches Hotel in North Adelaide
Ein wirklich stylisches Hotel in North Adelaide. Bushaltestelle schräg gegenüber. In die Stadt circa 5-10 Minuten. Sehr freundliches Personal. Schöne Zimmer und gutes Preis-Leistungsverhältnis!

Ein wirklich stylisches Hotel in North Adelaide. Bushaltestelle schräg gegenüber. In die Stadt circa 5-10 Minuten. Sehr freundliches Personal. Schöne Zimmer und gutes Preis-Leistungsverhältnis!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Hendrik
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 15
Hendrik
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 15
Kleine, aber für kurze Zeit ausreichnde Zimmer
Prima Lage inmitten eines der angenagtesten Viertel. Das Hotel ist im Budgetbereich anzusiedeln, heißt: kleine Zimmer, minimierter Service, kein Firlefanz. Einfach nur zum schlafen. Das geht aber wirklich gut.

Prima Lage inmitten eines der angenagtesten Viertel. Das Hotel ist im Budgetbereich anzusiedeln, heißt: kleine Zimmer, minimierter Service, kein Firlefanz. Einfach nur zum schlafen. Das geht aber wirklich gut.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.5
Michèle
Weiterempfehlung
4.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 14
Michèle
Weiterempfehlung
4.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 14
Der Name ist Programm - Minimal aber gut!
Das Hotel liegt am Rande von Adelaide. Der Name ist hier Programm - Minima. Geboten wird ein minimaler Service, dafür stimmt aber der Preis. Für den Check in muss man zu einer bestimmten Zeit da sein oder aber man kann ins Partner-Hotel eine Strasse neben an gehen. Frühstück gibt es keines, man kann aber eine vorgefertigte Box bestellen bei Bedarf. Ansonsten gibt es in der Nähe 2-3 Restaurants, die auch Frühstück oder Abendessen servieren. Das Zimmer ist klein aber praktisch. Im Keller gibts noch eine Waschmaschine, die man auch benutzen kann. Fazit - alles was man braucht zu fairem Preis.

Das Hotel liegt am Rande von Adelaide. Der Name ist hier Programm - Minima. Geboten wird ein minimaler Service, dafür stimmt aber der Preis. Für den Check in muss man zu einer bestimmten Zeit da sein oder aber man kann ins Partner-Hotel eine Strasse neben an gehen. Frühstück gibt es keines, man kann aber eine vorgefertigte Box bestellen bei Bedarf. Ansonsten gibt es in der Nähe 2-3 Restaurants, die auch Frühstück oder Abendessen servieren. Das Zimmer ist klein aber praktisch. Im Keller gibts noch eine Waschmaschine, die man auch benutzen kann. Fazit - alles was man braucht zu fairem Preis.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0