58 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.9
Hotel allgemein
3.9
Lage und Umgebung
4.3
Service
4.3
Essen & Trinken
4.4
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Roman
2.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Mai 19
Roman
2.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Mai 19
Keinen Aufenthalt wert
Das Dead Sea and Spa ist mittlerweile veraltet. Ich war dort arbeiten, Zimmer nicht sauber, Licht funktionierte nicht, kein Wasser... Kann dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

Das Dead Sea and Spa ist mittlerweile veraltet. Ich war dort arbeiten, Zimmer nicht sauber, Licht funktionierte nicht, kein Wasser... Kann dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Brigitte
1.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Apr 19
Brigitte
1.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Apr 19
Hotel gehört geschlossen!
Laut durch den täglichen Wechsel von Gruppen check in- check out. Rollkoffer in den Fluren mit Fliessen, nachts ,morgens- unmöglich seine 4-wöchige Kur zu genießen. Ein Tags-Gäste , die betrunken nachts durch die Flure wankten, an - in den Pool kotzten. Das Hotel machte einen veralteten, dreckigen Eindruck. Sogar das gebuchte Neubauzimmer, dass ich teuer bezahlt habe war nur schimmelig und feucht. Ich habe schwere Atemwegserkrankung - Lunge bekommen. Jeder zweite Gast hatte extreme Hustenanfälle glich einer Epidemie. Pestizide wurden morgens mit einem Nebelschwall verbreitet. 4Wochen Kur -4 Wochen krank, zurück in Deutschland landete ich im Krankenhaus-notaufnahme. Die Direktion in Jordanien hat mich massiv unter Druck gesetzt , ein Schreiben aufzusetzen, dass ich dort nicht erkrankt b ... mehr
Laut durch den täglichen Wechsel von Gruppen check in- check out. Rollkoffer in den Fluren mit Fliessen, nachts ,morgens- unmöglich seine 4-wöchige Kur zu genießen. Ein Tags-Gäste , die betrunken nachts durch die Flure wankten, an - in den Pool kotzten. Das Hotel machte einen veralteten, dreckigen Eindruck. Sogar das gebuchte Neubauzimmer, dass ich teuer bezahlt habe war nur schimmelig und feucht. Ich habe schwere Atemwegserkrankung - Lunge bekommen. Jeder zweite Gast hatte extreme Hustenanfälle glich einer Epidemie. Pestizide wurden morgens mit einem Nebelschwall verbreitet. 4Wochen Kur -4 Wochen krank, zurück in Deutschland landete ich im Krankenhaus-notaufnahme. Die Direktion in Jordanien hat mich massiv unter Druck gesetzt , ein Schreiben aufzusetzen, dass ich dort nicht erkrankt bin.

Keine frischen Früchte , 4 Wochen Apfelobstsalat. Essen einfallslos. 5 Tage aufgewärmtes Hühnchen solange bis es weg war, dann von neuen Fisch und Lamm in Sosse- alles undefinierbar.Service viele Kellner, keiner hat den Tisch abgeräumt.

Abgelegen. 2-3 Hotels in der Nähe.

Dreckig, LAUT, SCHIMMLIG!!!!!!!

Unfreundliches Personal und nur auf Trinkgeld reagiert.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Marlies & Roland
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mar 19
Marlies & Roland
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mar 19
Älteres Hotel, für 1-2 Nächte ausreichend
Als Endpunkt unserer Rundreise waren wir für 2 Nächte hier untergebracht. Wir bewerten das Hotel nur deshalb positiv, weil wir offensichtlich Glück mit unserem Zimmer hatten. Andere Gäste aus unserer Reisegruppe waren in Zimmern zur Straße, Zimmern ohne Möglichkeit zum Fenster öffnen oder total verdreckten Zimmern untergebracht. Da fällt die Bewertung sicherlich schlechter aus.... Im Hotel findet man Gäste aus aller Welt, was diesem einzigartigen Ort auf der Welt geschuldet ist. Lt. unserem Reiseleiter war es das 1. Hotel hier und das merkt man auch (alles schon recht abgewohnt).

Leider fühlte man sich im Restaurant nicht besonders wohl, da die Reisegruppen große Tische zugewiesen bekamen und man keine persönliche Tischauswahl hatten. Aufgrund der Größe des Raumes und der vielen ... mehr
Als Endpunkt unserer Rundreise waren wir für 2 Nächte hier untergebracht. Wir bewerten das Hotel nur deshalb positiv, weil wir offensichtlich Glück mit unserem Zimmer hatten. Andere Gäste aus unserer Reisegruppe waren in Zimmern zur Straße, Zimmern ohne Möglichkeit zum Fenster öffnen oder total verdreckten Zimmern untergebracht. Da fällt die Bewertung sicherlich schlechter aus.... Im Hotel findet man Gäste aus aller Welt, was diesem einzigartigen Ort auf der Welt geschuldet ist. Lt. unserem Reiseleiter war es das 1. Hotel hier und das merkt man auch (alles schon recht abgewohnt).

Leider fühlte man sich im Restaurant nicht besonders wohl, da die Reisegruppen große Tische zugewiesen bekamen und man keine persönliche Tischauswahl hatten. Aufgrund der Größe des Raumes und der vielen Gäste war die Lautstärke entsprechend. Speisenauswahl recht ordentlich, Getränke überteuert und auch keinerlei kostenloses Angebot am Abend (z.B. Tee/Wasser). Beim Brot hätte man sich Stofftücher beim Schneiden gewünscht, denn wenn Jeder das Brot mit den Händen antatscht, vergeht einem einfach der Appetit. Bei Frühstück bringen die Kellner den Kaffee, was unter Umständen sehr lange dauert, weil ständig alle Kannen leer waren.

Am Toten Meer gibt es inzwischen einige Hotels, aber sonst auch nichts Anderes. Den Weg zur "Mall" kann man sich sparen, es sei denn, man möchte sich mit einigermaßen preiswerten Getränken eindecken. Früher lag das Hotel direkt am Meer, in den letzten Jahren ist der Meeresspiegel aber erschreckend zurück gegangen, was man auch an den aufgestellten Tafeln auf dem Weg dahin sehen kann. Oberhalb des Hotel ist die Hauptstraße.

Wie gesagt, wir hatten Glück mit dem Zimmer. Es hatte Meerblick und einen winzigen Balkon, auf dem wir wenigstens die Badesachen trocknen konnten. Das Zimmer selbst war sauber, das Bad weniger, hier fanden wir noch einige Utensilien der Vorbewohner. Die Dusche befand sich in der Badewanne. Fön und Duschgel/Shampoo vorhanden. Es gab einen Wasserkocher für Kaffee-und Teezubereitung, 2 Flaschen Wasser täglich und die 1. Ausstattung mit Kaffee/Tee. Nachbestellungen mussten bezahlt werden. Schlafen konnten wir in den Betten gut. Wichtig für einen ruhigen Schlaf ist allerdings, dass man Anti-Mücken-Mittel dabei hat. Hier gab es mehr Stechmücken, als wir erwartet hätten. Katastrophal war die Anzahl der Steckdosen. Um unsere Handys aufzuladen, mussten wir die Stehlampe (eine Deckenlampe gab es nicht) raus ziehen und unter den Tisch kriechen für einen 2. Anschluss, der für den Wasserkocher war. Auch rasieren musste man sich im Zimmer, da im Bad kein Anschluss war.

Brauchten wir nicht. Der Zimmerboy war nervig, klopfte ständig, obwohl wir auf eine Reinigung verzichtet und das entsprechend kund getan hatten.

3 sehr schöne Poolanlagen. Ein Ruhebereich nur für Erwachsene, ein Pool für die Kinder mit Rutschen usw. und ein Becken für die Schwimmer. Ausreichend Liegen vorhanden. Badetücher werden am Pool ausgegeben (und müssen nach einem Bad im Toten Meer auch dringen gereinigt werden, vor allem nach dem Schlammbad). Und Letzteres war natürlich das Highlight des Aufenthaltes. An diesem einzigartigen Ort, dem tiefsten begehbaren Punkt auf der Erde, ins Meer zu steigen und nicht unter zu gehen, war ein tolles Erlebnis! Und die Schlammpackung gehörte natürlich dazu. Für Menschen mit Hauterkrankungen oder Gelenkbeschwerden lohnt sich dort bestimmt ein Kururlaub! Abends gab es Live-Musik vor dem Restaurant. Leider waren Pool- und Standbereich dann gesperrt, so dass man keinen Abendspaziergang mehr machen konnte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Reinhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Reinhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Perfekt
Ein perfektes Hotel am Toten Meer, großer Pool, riesige Terrasse, auchmit hochwertigem Medical Spa. Zugang zum Toten Meer inclusive für alle

Happy Hour 6-7p.m.

1a Lage, aber keine Gastronomie außerhalb des Resorts

Super

Aufmerksam

Pool schließt um 16 Uhr

Ein perfektes Hotel am Toten Meer, großer Pool, riesige Terrasse, auchmit hochwertigem Medical Spa. Zugang zum Toten Meer inclusive für alle

Happy Hour 6-7p.m.

1a Lage, aber keine Gastronomie außerhalb des Resorts

Super

Aufmerksam

Pool schließt um 16 Uhr

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Barbara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 18
Barbara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 18
Prima Hotel für eine Nacht am toten Meer
Großes, eher unpersönliches Hotel mit mehreren Schwimmbädern und direktem Zugang zum toten Meer inklusive Schlamm. Abends recht lautstarke Live-Musik. Habe die günstigste Zimmerkategorie gebucht und ein kostenloses Upgrade auf ein Deluxe-Zimmer mit Blick auf das tote Meer bekommen. In der Buchungsbestätigung stand, das Hotel würde nur Paare und Familien akzeptieren - alleinreisende Frauen waren aber trotzdem kein Problem.

Frühstücksbuffet war reichhaltig und gut, allerdings gab es kaum Obst.

Liegt halt direkt am toten Meer - in der Umgebung gibt es dementsprechend wenig anderes.

Sauber, groß, starke Klimaanlage.

Großes, eher unpersönliches Hotel mit mehreren Schwimmbädern und direktem Zugang zum toten Meer inklusive Schlamm. Abends recht lautstarke Live-Musik. Habe die günstigste Zimmerkategorie gebucht und ein kostenloses Upgrade auf ein Deluxe-Zimmer mit Blick auf das tote Meer bekommen. In der Buchungsbestätigung stand, das Hotel würde nur Paare und Familien akzeptieren - alleinreisende Frauen waren aber trotzdem kein Problem.

Frühstücksbuffet war reichhaltig und gut, allerdings gab es kaum Obst.

Liegt halt direkt am toten Meer - in der Umgebung gibt es dementsprechend wenig anderes.

Sauber, groß, starke Klimaanlage.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ulrich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Ulrich
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Guter Urlaub mit Abstrichen. Emfehlenswert
Das Hotel ist nicht das Neuste. Im August sind hier auch viele arabische Gäste mit vielen Kindern. Also laut. Trotzdem hatten wir einen schönen Urlaub.

Großes Lob. Auf Sonderwünsche wurde eingegangen. Das Personal war schnell und höflich. Essennachschub war auch in Ordnung. Angebot verschieden, hat sich innerhalb von 14 Tagen einmal wiederholt. Tischeindeckung zweckmäßig.

Vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Stunde Fahrt. Ausflugsziele gab es in Hülle und Fülle nur kein Veranstalter der Tagesausflüge in Englisch oder gar in Deutsch anbot. Also alles Privat. Aber lohnenswert.

Für den Preis in Ordnung. Klar gab es Mängel aber die haben, uns zumindest, kaum gestört. Ein deutscher Fernsehkanal mit mäßiger bis schlechter Qualität aber zum fernsehen fahr ich nicht in d ... mehr
Das Hotel ist nicht das Neuste. Im August sind hier auch viele arabische Gäste mit vielen Kindern. Also laut. Trotzdem hatten wir einen schönen Urlaub.

Großes Lob. Auf Sonderwünsche wurde eingegangen. Das Personal war schnell und höflich. Essennachschub war auch in Ordnung. Angebot verschieden, hat sich innerhalb von 14 Tagen einmal wiederholt. Tischeindeckung zweckmäßig.

Vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Stunde Fahrt. Ausflugsziele gab es in Hülle und Fülle nur kein Veranstalter der Tagesausflüge in Englisch oder gar in Deutsch anbot. Also alles Privat. Aber lohnenswert.

Für den Preis in Ordnung. Klar gab es Mängel aber die haben, uns zumindest, kaum gestört. Ein deutscher Fernsehkanal mit mäßiger bis schlechter Qualität aber zum fernsehen fahr ich nicht in den Urlaub . Manchmal hat das WLAN versagt. Nachbarhotel war aber nebenan dessen WLAN war ebenfalls frei und stabiler und konnte auf den Balkon auch genutzt werden. Ausblick war übriges fantastisch.

wir hatten ein Reparturfall, der wurde schnell erledigt. Am Anfang war wegen Lautstärke Zimmerwechsel nötig. Auch problemlos.

Meistens Pool oder Meer. Fitneßraum war vorhanden- sah auch in Ordnung aus. Wurde aber von uns nicht genutzt. Abendprogramm war etwas dürftig.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Thomas
2.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Mai 18
Thomas
2.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Mai 18
Absolut nicht zu empfehlen
Altes Hotel mit schlechter Ausstattung Die Klimaanlage hat 4 Wochen lang nicht funktioniert, bei Nachfrage an der Rezeption hat es geheißen - 5minuten, nach paar stunden ist dann einer gekommen hat nur nachgesehen und ist wieder gegangen. Von Seiten des Hotels wurde unserer Reisegruppe nichts angeboten, dass wir 4 Wochen lang heiße Zimmer hatten.

Lampen, Safe, Steckdosen kaputt Die Roomboys sehr schlampig

Das asiatische Personal hat gut bedient, die arabischen Kellner waren sehr faul

Altes Hotel mit schlechter Ausstattung Die Klimaanlage hat 4 Wochen lang nicht funktioniert, bei Nachfrage an der Rezeption hat es geheißen - 5minuten, nach paar stunden ist dann einer gekommen hat nur nachgesehen und ist wieder gegangen. Von Seiten des Hotels wurde unserer Reisegruppe nichts angeboten, dass wir 4 Wochen lang heiße Zimmer hatten.

Lampen, Safe, Steckdosen kaputt Die Roomboys sehr schlampig

Das asiatische Personal hat gut bedient, die arabischen Kellner waren sehr faul

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Klaus-Dieter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 18
Klaus-Dieter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 18
Ordentlich mit kleinen Macken ..
Im Rahmen unserer Studiereise sind wir hier gelandet ... mit einigen Vorschusslorbeeren seitens der Reiseleitung. Der Strand ist winzig und die "Infratstruktur" am "Wasser" ist einfach nur lausig. Mehrere Pools in der Mitte mit nur einem Zugang. Das Essen - sowohl Frühstuck als auch Abendessen sind zweitklassig. Preise am oberen Ende (Getränke). Für nur einen Tag ist das hier o.k., kann man aushalten. Längeres Verweilen in der Betonburg ... eher nichts für uns. "In the middle of nowhere"

Im Rahmen unserer Studiereise sind wir hier gelandet ... mit einigen Vorschusslorbeeren seitens der Reiseleitung. Der Strand ist winzig und die "Infratstruktur" am "Wasser" ist einfach nur lausig. Mehrere Pools in der Mitte mit nur einem Zugang. Das Essen - sowohl Frühstuck als auch Abendessen sind zweitklassig. Preise am oberen Ende (Getränke). Für nur einen Tag ist das hier o.k., kann man aushalten. Längeres Verweilen in der Betonburg ... eher nichts für uns. "In the middle of nowhere"

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Oliver
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 17
Oliver
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 17
Hotel direkt am Toten Meer
Das Hotel liegt direkt am Toten Meer. Das Zimmer war groß und geräumig mit einem schönen Balkon. Das Buffet war sehr ausgiebig. Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sonst alles sehr ordentlich.

Das Hotel liegt direkt am Toten Meer. Das Zimmer war groß und geräumig mit einem schönen Balkon. Das Buffet war sehr ausgiebig. Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sonst alles sehr ordentlich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Gerhard
3.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 17
Gerhard
3.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 17
Die Preise für Getränke sind überteuert!!!!
Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen . . . und hat insgesamt einen großen Renovierungsstau und müsste dringend renoviert werden.

Das Zimmer # 416 war sehr klein und abgewohnt. Positiv war, dass die Bettwäsche täglich sowie die Handtücher gegen neue ausgetauscht wurden.

Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen . . . und hat insgesamt einen großen Renovierungsstau und müsste dringend renoviert werden.

Das Zimmer # 416 war sehr klein und abgewohnt. Positiv war, dass die Bettwäsche täglich sowie die Handtücher gegen neue ausgetauscht wurden.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0