186 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.1

Einzelbewertungen

Isa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Oct 18
Isa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Oct 18
Das Herzstück von D Maris Bay ist der Silent Beach
D-Maris Bay ist eine schönsten Hotels der Welt. Die Lage von D-Maris Bay ist atemberaubend. Das Herzstück von D-Maris Bay sind die traumhafte Strände. Silent Beach ist einer der schönsten Strände der Welt. Die Bucht ist traumhaft. Die Wasserqualität ist mit blauen Flagge ausgezeichnet und ist kristallklar man kann ohne schnorcheln die Fische beobachten. Silent Beach sind Kinder nicht erlaubt, Eintritt ist nur Erwachsene Personen. Dafür können Familie mit Kindern die anderen vier Strände in Anspruch nehmen. Das Konzept La Guerite Restaurant D-Maris Bay hat mir persönlich nicht gefallen, dadurch wurde Collesium Strand abgeschafft. Der Collesium Strand war der einzige Strand, der morgens bis zum Abends Sonne gesehen hat. Wo die morgens die Sonne aufging bis zum Sonnen Untergang konnte man si ... mehr
D-Maris Bay ist eine schönsten Hotels der Welt. Die Lage von D-Maris Bay ist atemberaubend. Das Herzstück von D-Maris Bay sind die traumhafte Strände. Silent Beach ist einer der schönsten Strände der Welt. Die Bucht ist traumhaft. Die Wasserqualität ist mit blauen Flagge ausgezeichnet und ist kristallklar man kann ohne schnorcheln die Fische beobachten. Silent Beach sind Kinder nicht erlaubt, Eintritt ist nur Erwachsene Personen. Dafür können Familie mit Kindern die anderen vier Strände in Anspruch nehmen. Das Konzept La Guerite Restaurant D-Maris Bay hat mir persönlich nicht gefallen, dadurch wurde Collesium Strand abgeschafft. Der Collesium Strand war der einzige Strand, der morgens bis zum Abends Sonne gesehen hat. Wo die morgens die Sonne aufging bis zum Sonnen Untergang konnte man sich sonnen. Bei Hochsommer wo die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist, war der einzigste Strand der Wind bekommen hat, weil es überall offen war. Vordere Strand von Collesium war in der Bucht und die hintere Abschnitt war der offene Meer der Ägais. Der Hubschrauber Transfer zwischen D-Maris Bay Flughaffen Dalaman ist traumhaft, das hatte ich letzte Jahr in Anspruch genommen. Der neue Hubschrauber Airbus H145 ist sehr gut ausgestattet. Technisch ist der Airbus H145 auf dem neuesten Stand. Ein wichtiges Eigenschaft von der Hubschrauber Airbus H145 ist das der zum Vergleich Sikorsky S-76 sehr leise ist. Wenn Sikorsky S-76 sich in die Huschrauber Landeplatz nähert ist der extrem laut und das hört man bis zum Silent Beach. Der Geräuschpägel der Sikorsky S-76 ist sehr hoch.

Es gab fünf A la carte Restaurant: 1. Rüya (Türkische Küche) 2. Nusr- Et (Steack Restaurant) 3. Zuma (Japanische Küche) 4. Manos (Griechische Küche) 5. La Guerite ( Französische Küche) Die Service bei Rüya und Zuma waren ausgezeicnet. Nusr- Et und La Guerite habe ich nicht in Anspruch genommen. Manos war der Service gut. Die Personal der Gastronomie muss besser ausgebildet sein. Wenn große Gruppen die Restaurant betretten ist der Personal überfordert. Es waren genug personal zwar da aber die wahren unerfahren und das kann nicht sein. Man muss erfahrene Kellner einstellen die sehr gut Berufserfahrung besitzen.

D Maris Bay befindet sich in Naturschutzgebiet und besitzt traumhafte Strände. Nach Marmaris sind es 35km und Flughafen Dalaman sind es 130km entfernt.

Ich habe Deluxe Zimmer mit Meerblick. Die Deluxe Zimmer sind ca.45 Quadratmeter groß. Die Deluxe Zimmer mit Meerblick besitzen ein großes Balkon und die Badewanne .Beim Baden genießt man den Atemberaubende Ausblick auf den Bucht. Die Zimmer besitzen auch eine seperate Duschraum (Regendusche). Die Zimmer sind sehr gut und luxeriös ausgestattet. Die Zimmer haben natürlich sein preis. Die Zimmer Reinigung war tip top. Abend wurde die Betten aufgeschlagen. Die Handtücher gewechselt, Gardinen zugemacht. Wasser und Schokolade wurde zu Verfügüng bereitgestellt. Es wurde nochmals geputzt und gereingt. Die Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt.

Nach der Ankunft der Luxus Anlage wurde ich direkt von Guestrelation empfangen. Check in ging ganz schnell. Während der check in kam Coktail und Erfrischungstuch. Nach der check in kam einer der Hotelmanager zu mir und hat die Neuigkeiten der Anlage erzählt. Der Service war ausgezeichnet.

Ich habe mit der Trainer Tennis gespielt . Es hat viel Spaß gemacht. Die Tennis Anlage war in sehr guten Zustand.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Alev
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Alev
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Traumurlaub im Paradies
Das D-Hotel ist ein Traum. Das Meer und der Strand im Allgemeinen findet man in der Türkei nicht woanders. Der Service war gut. Das Personal hatte gut zu tun, war jedoch stets bemüht. Es stimmt, dass die Preise im D-Hotel an die Preise in Deutschland angeglichen sind und man für ein großes Wasser 0,75L 16 Lira bezahlt (umgerechnet ca. 2,10€). Und um ehrlich zu sein, wenn man dieses Hotel bucht, sollte man auch bereit sein, diese Preise zu zahlen. Ansonsten lohnt sich der Urlaub nämlich nicht und man ärgert sich der Preise wegen.

Wir hatten Halbpension gebucht gehabt und es hat sich gelohnt. Nusr-et, Rüya und Manos sind mit inbegriffen. Das LaGuerite und Zuma nicht. Man hat sehr viel Auswahl und es wird auf jeden Fall nicht langweilig in 7 Tagen.

Die Fahrt hat ungefä ... mehr
Das D-Hotel ist ein Traum. Das Meer und der Strand im Allgemeinen findet man in der Türkei nicht woanders. Der Service war gut. Das Personal hatte gut zu tun, war jedoch stets bemüht. Es stimmt, dass die Preise im D-Hotel an die Preise in Deutschland angeglichen sind und man für ein großes Wasser 0,75L 16 Lira bezahlt (umgerechnet ca. 2,10€). Und um ehrlich zu sein, wenn man dieses Hotel bucht, sollte man auch bereit sein, diese Preise zu zahlen. Ansonsten lohnt sich der Urlaub nämlich nicht und man ärgert sich der Preise wegen.

Wir hatten Halbpension gebucht gehabt und es hat sich gelohnt. Nusr-et, Rüya und Manos sind mit inbegriffen. Das LaGuerite und Zuma nicht. Man hat sehr viel Auswahl und es wird auf jeden Fall nicht langweilig in 7 Tagen.

Die Fahrt hat ungefähr 1,45 Stunden vom Flughafen Dalaman gedauert mit dem Transferbus

Wir hatten ein einfachen Doppelzimmer mit französischem Balkon. Zimmer waren mit dem notwendigsten ausgestattet, jedoch war das Bett für zwei Personen mit 1,60m etwas zu klein.

Perfekt. Alle waren sehr freundlich und stets bemüht ohne aufdringlich zu sein.

Fitness, Wellness, Volleyball, Tennis, Basektball, Kanufahren usw.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Angelo
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 18
Angelo
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 18
Kein Leading Hotel
Fazit: Geldgieriges, unprofessionelles Hotel mit schlechtem Englisch. Zwei Klassen Behandlung der Gäste. Zimmer schlecht gereinigt. Abzocke duch Hellicopter Transfer

Fazit: Geldgieriges, unprofessionelles Hotel mit schlechtem Englisch. Zwei Klassen Behandlung der Gäste. Zimmer schlecht gereinigt. Abzocke duch Hellicopter Transfer

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Sibel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 18
Sibel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 18
Paradies auf Erden
Eines der schönsten Hotels in dem wir jemals waren. Absolute Ruhe und eine traumhafte Location. Dieses Hotel bietet alles was man sich wünscht. Toller Service, tolle Strände und tolle Restaurants. Etwas teuer und eher für die HighClass ausgerichtet jedoch lohnt sich jeder cent. Das ist eines der Hotels, die man nie wieder vergessen wird. Wir kommen wieder.

Eines der schönsten Hotels in dem wir jemals waren. Absolute Ruhe und eine traumhafte Location. Dieses Hotel bietet alles was man sich wünscht. Toller Service, tolle Strände und tolle Restaurants. Etwas teuer und eher für die HighClass ausgerichtet jedoch lohnt sich jeder cent. Das ist eines der Hotels, die man nie wieder vergessen wird. Wir kommen wieder.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Florian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Florian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Alles Super, ausser Service in den Restaurants
Traumstrände ....perfektes Wasser. Erhohlung pur. Zum geniessen und ausspannen ist eine Woche genau richtig. Alles Top ausser Service im Restaurant.

Traumstrände ....perfektes Wasser. Erhohlung pur. Zum geniessen und ausspannen ist eine Woche genau richtig. Alles Top ausser Service im Restaurant.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Esra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Esra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Traumhaft erholsamer Urlaub
Sehr gepflegtes Hotel auf hohem Niveau. Alles vom feinsten. Tolle weisse Strände mit kristallklarem Wasser. Das Essen war lecker.

Transferzeit vom Flughafen Dalaman ca. 1 Stunde 40 Minuten

Standart Zimmer sind sehr klein

Sehr gepflegtes Hotel auf hohem Niveau. Alles vom feinsten. Tolle weisse Strände mit kristallklarem Wasser. Das Essen war lecker.

Transferzeit vom Flughafen Dalaman ca. 1 Stunde 40 Minuten

Standart Zimmer sind sehr klein

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Izzet
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Izzet
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Leading Hotels of the World Member (LHW)
Sie werden nichts negatives finden! Wir wurden sehr herzlich Empfangen von Sivilya. Wir mussten beim Check in nichts machen, außer unser Willkommen-Drink einzunehmen. Die Zimmer sind Tip Top. Die Strände der Traum. Das Essen in Nusret, Zuma und Rüya waren sehr gut. Am besten hat uns Zuma gefallen. Die Mitarbeiter sind alle sehr Nett. Wir haben uns sehr wohl Gefühlt. Ein besonderer Dank geht an Cumhur im Nusret, Cem im Rüya, Ümit im Frühstücksbereich, Ufuk von der Patisserie und Yasemin und Deniz von der Gästebetreuung. Die weiteren 2 Restaurants eröffnen am 28.05.18.

Sie werden nichts negatives finden! Wir wurden sehr herzlich Empfangen von Sivilya. Wir mussten beim Check in nichts machen, außer unser Willkommen-Drink einzunehmen. Die Zimmer sind Tip Top. Die Strände der Traum. Das Essen in Nusret, Zuma und Rüya waren sehr gut. Am besten hat uns Zuma gefallen. Die Mitarbeiter sind alle sehr Nett. Wir haben uns sehr wohl Gefühlt. Ein besonderer Dank geht an Cumhur im Nusret, Cem im Rüya, Ümit im Frühstücksbereich, Ufuk von der Patisserie und Yasemin und Deniz von der Gästebetreuung. Die weiteren 2 Restaurants eröffnen am 28.05.18.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Yasmin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mar 18
Yasmin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mar 18
Man fühlt sich wie im Paradies
Man fühlt sich wie im Paradies. Es ist nicht überlofen es hat mehrere Strandabschnitte und die Wasserqualität ist top. Das Essen ist auch sehr lecker. Die Aussicht vom Pool unbeschreiblich schön. Wir waren bereits 2 mal in diesem Hotel und gehen diesen Sommer nochmals hin. Jeder Rappen lohnt sich da. Erholung pur. Alles ist einwandfrei. Kommen sehr gerne wieder. Es ist zwar ein abgelegenes Hotel aber wen man mal da war möchte man nur noch da hin. Es ist ein riesen unterschied zu andernen Hotels.

Man fühlt sich wie im Paradies. Es ist nicht überlofen es hat mehrere Strandabschnitte und die Wasserqualität ist top. Das Essen ist auch sehr lecker. Die Aussicht vom Pool unbeschreiblich schön. Wir waren bereits 2 mal in diesem Hotel und gehen diesen Sommer nochmals hin. Jeder Rappen lohnt sich da. Erholung pur. Alles ist einwandfrei. Kommen sehr gerne wieder. Es ist zwar ein abgelegenes Hotel aber wen man mal da war möchte man nur noch da hin. Es ist ein riesen unterschied zu andernen Hotels.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Frank
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 17
Frank
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 17
Super location - Restaurants ausbaufähig
Das Hotel liegt westlich von Marmaris ohne "Nachbarn" in seiner eigenen Bucht. Das Hauptgebäude, ein ehemaliger Robinson-Club, wurde inzwischen umgebaut und modern designed. Er thront über der Bucht mit eigener Marina. Neben dem Infinity-Pool auf einer Felsterrasse oberhalb des Hauptgebäudes bietet das Hotel vier Strände (Maris Bay Beach, Coliseum Beach, Silent Beach und Executive Beach), die man vom Hauptgebäude über eine Standseilbahn und von der Marina über eine Barkasse erreicht. Die Zimmer sind als "Smart Homes" ausgestattet, haben ein großzügiges modernes Bad und eine große Badewanne mit Fenster. Die Strände vermitteln durch aufgeschütteten weißen Sand ein karibisches Flair. Das gilt vor allen Dingen für Coliseum Beach, an dem Liegen und Pavillions zur Verfügung stehen. Das Wasserspo ... mehr
Das Hotel liegt westlich von Marmaris ohne "Nachbarn" in seiner eigenen Bucht. Das Hauptgebäude, ein ehemaliger Robinson-Club, wurde inzwischen umgebaut und modern designed. Er thront über der Bucht mit eigener Marina. Neben dem Infinity-Pool auf einer Felsterrasse oberhalb des Hauptgebäudes bietet das Hotel vier Strände (Maris Bay Beach, Coliseum Beach, Silent Beach und Executive Beach), die man vom Hauptgebäude über eine Standseilbahn und von der Marina über eine Barkasse erreicht. Die Zimmer sind als "Smart Homes" ausgestattet, haben ein großzügiges modernes Bad und eine große Badewanne mit Fenster. Die Strände vermitteln durch aufgeschütteten weißen Sand ein karibisches Flair. Das gilt vor allen Dingen für Coliseum Beach, an dem Liegen und Pavillions zur Verfügung stehen. Das Wassersportangebot ist umfassend. Das Unterhaltungsprogramm ist auch für Früh-zu-Bett-Geher erträglich, weil die Zimmer gut schallisoliert sind. Die Gäste stammen meist aus der türkischen oder arabischen Oberschicht, darunter viele Yacht-Urlauber, welche die Bucht als Ankerplatz nutzen oder sich per Hubschrauber ein- und ausfliegen lassen. An sich wäre das Hotel perfekt - wären da nicht die Restaurants. Die fehlende Möglichkeit zum dinner-out wird zwar durch vier Restaurants kompensiert: Il Riccio (sea food italian style), Zuma (modern japanese style), Ruja (turkish Style) und nusr et (steakhouse). Obwohl diese Restaurants allesamt Kempinski-Preise haben, reichen Sie an das Niveau eines 5-Sterne-Hotels nicht heran. Das liegt neben dem augenscheinlichen Verzicht auf Gewürze und dem umfassenden Einsatz von Fett vor allen Dingen am unaufmerksamen Personal - und das Zuma Restaurant sollten sie wegen der Micro-Portionen am Besten erst nach dem Essen betreten. Nichts desto trotz: Der Blick über die Bucht in einer Vollmondnacht oder der Sonnenuntergang am green hill suchen ebenso wie die weiß-türkisfarbenen Strände ihresgleichen. In der Türkei dürfte das Hotel wohl nur vom Ciragan Palace Kempinski in Istanbul geschlagen werden.

Hier muss das Hotel nachlegen. Die Restaurants leiden unter unaufmerksamen Kellnern, aber auch unter Köchen, die fehlende Gewürze durch Fett ausgleichen. Jedenfalls für mitteleuropäische Gaumen fehlt dem Italian Style Restaurant Il Riccio der italienische Geschmack und die Küche im japanisch ausgerichteten Zuma Restaurant ist buchstäblich minimalistisch. Im Steakhouse nusr et kommt auch mal knorpeliges Fleisch auf den Tisch, ohne dass die Kellner allerdings mit entsprechenden Problemen umgehen könnten. Bitte nicht falsch verstehen: Man kann in der Türkei weiß Gott schlechter essen. Im Vergleich zum übrigen Standard des Hotels fallen die Restaurants aber unangenehm negativ auf. Dies nicht zuletzt, weil sie bei den Preisen durchaus "Kempinski-Niveau" haben.

Die Lage sucht auf der Welt ihresgleichen. In seiner eigenen Bucht thront das Hotel über weißen Sandstränden und türkisblauem Wasser. Es dauert zwar zwei Stunden zum Flughafen Dalaman, wenn man nicht den Hubschrauber nimmt. Dafür ist man aber fernab des Massentourismus, der in der Türkei vor allen Dingen Bodrum und Marmaris nach wie vor beherrscht.

Wenn Sie sich für Smart Home begeistern, sind Sie hier richtig. Die Schrankkapazitäten lassen alles perfekt verstauen. Hier ist alles durchdacht. Besonders zu empfehlen sind die Zimmer für Badezimmerfreunde: Die Waschbecken sind durch eine orientalische Wand abgeteilt, Dusche, WC und die Badewanne mit Ausblick bilden je einzelne Abschnitte. Tipp: Die Zimmer mit der Nummer #27 gelten zwar als "Mountain view", haben aber noch Blick auf die Bucht.

Der Room Service ist ordentlich. Die Wäscherei beeindruckt: Nach wenigen Stunden ist selbst stark verschmutzte Kleidung wieder perfekt sauber und gebügelt zurück. Das Personal ist allerorten freundlich und spricht - was in der Türkei weiß Gott nicht selbstverständlich ist - sogar einigermaßen Englisch.

Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Einige Angebote sind sogar kostenfrei (z.B. Kayak). Das Spa haben wir nicht genutzt, weil wir von Pool und Stränden mehr als begeistert waren. Das Unterhaltungsangebot konzentriert sich auf die Abende, insbesondere - vom Hauptbau hinreichend weit entfernt - auf den Coliseum Beach.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kathrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 17
Kathrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 17
Paradies im Mittelmeer
Traumhaftes Luxushotel in bester Lage, völlig ruhig und abgelegen mit schönsten Buchten und Stränden. Sehr aufmerksames und freundliches Personal, ausgezeichnete Küche auf höchstem Niveau. Top-Service in allen Bereichen (Strand/Restaurants/Front Office/Housekeeping). Einziges Manko: überwiegend russische Gäste im Verhältnis zu europäischen Gästen. Kann auf Dauer zum Verhängnis werden (Motivation Personal, etc.).

Traumhaftes Luxushotel in bester Lage, völlig ruhig und abgelegen mit schönsten Buchten und Stränden. Sehr aufmerksames und freundliches Personal, ausgezeichnete Küche auf höchstem Niveau. Top-Service in allen Bereichen (Strand/Restaurants/Front Office/Housekeeping). Einziges Manko: überwiegend russische Gäste im Verhältnis zu europäischen Gästen. Kann auf Dauer zum Verhängnis werden (Motivation Personal, etc.).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0