58 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 17
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 17
Hierher fahren wir sicherlich wieder
Hier haben wir ganz nette Gastgeber angetroffen , die mit viel Herzblut ein phantastisches, romantisches und sehr gepflegtes Finkahotel managen. Man fühlt sich absolut unter Freunden, die alles geben um einen erholsamen Urlaub zu verleben. Allein das super schöne Frühstück mit vielen selbstgemachten , frischen Zutaten bereitet schon einen tollen Tag , wenn man es im Schatten von Bäumen auf der Terrassen genießt. Auch die anderen Gäste erlebten dies wohl genauso und darum war eine nette Atmosphäre unter allen, die auch noch bei einem schönen Tappasdinner gefördert wurde. Wir vermissen jetzt schon alles sehr.

In der nahen Umgebung gibt es viele schöne Lokale

Eine beeindruckende schöne Landschaft

Die Zimmer sind eine Wucht. Klimatisiert , großzügig und stilv ... mehr
Hier haben wir ganz nette Gastgeber angetroffen , die mit viel Herzblut ein phantastisches, romantisches und sehr gepflegtes Finkahotel managen. Man fühlt sich absolut unter Freunden, die alles geben um einen erholsamen Urlaub zu verleben. Allein das super schöne Frühstück mit vielen selbstgemachten , frischen Zutaten bereitet schon einen tollen Tag , wenn man es im Schatten von Bäumen auf der Terrassen genießt. Auch die anderen Gäste erlebten dies wohl genauso und darum war eine nette Atmosphäre unter allen, die auch noch bei einem schönen Tappasdinner gefördert wurde. Wir vermissen jetzt schon alles sehr.

In der nahen Umgebung gibt es viele schöne Lokale

Eine beeindruckende schöne Landschaft

Die Zimmer sind eine Wucht. Klimatisiert , großzügig und stilvoll eingerichtet. W-LAN und TV sind selbstverständlich.

Wir haben ausschließlich nette , freundliche Menschen getroffen, die sehr bemüht waren, es uns so schön wie möglich zu machen.

In dieser Zeit sind die Strände schon recht gut besucht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Eckhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
Eckhard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 17
Wie in einem kleinen Paradies
Hier ist man gut aufgehoben! Ruhig und romantisch. Die Wirtsleute sehr nett und überaus auf das Wohl der Gäste bemüht. Auch ist die ganze Anlage , als wäre sie nur einen selbst da. Hier kann man abschalten und zu sich finden.

Das Frühstück ist einfach phantastisch. selbstgebackenes Brot, frisches Obst und hervorragendes Müsli. Die Terrasse ist dann der richtige Ort zum Geniessen.

Sehr schön , schlicht mit teilweise Antiquariat , ganz neue gute Betten und klimatisiert.

Hier ist man gut aufgehoben! Ruhig und romantisch. Die Wirtsleute sehr nett und überaus auf das Wohl der Gäste bemüht. Auch ist die ganze Anlage , als wäre sie nur einen selbst da. Hier kann man abschalten und zu sich finden.

Das Frühstück ist einfach phantastisch. selbstgebackenes Brot, frisches Obst und hervorragendes Müsli. Die Terrasse ist dann der richtige Ort zum Geniessen.

Sehr schön , schlicht mit teilweise Antiquariat , ganz neue gute Betten und klimatisiert.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Angelika
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 17
Angelika
4.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 17
Erholung nur begrenzt
Die Lage ist gut und der Pool ist sehr schön, aber unser Zimmer mit Balkon der auch als Zugang zum Nachbarzimmer genutzt wurde indiskutabel . Das Zimmer war dunkel und man musste die Gardinen geschlossen halten, sonst hatte man keine Privatsphäre. Am ersten morgen stand ich im Schlafanzug auf dem Balkon und der Gast von nebenan kam aus seinem Zimmer. Das fand ich nicht toll. Unsere Gastgeberin meinte dazu:" das sehen die Gäste von nebenan ganz entspannt". Außerdem ist das Zimmer sehr hellhörig, man bekommt sogar mit , wenn jemand nebenan die Toilette benutzt. Das Frühstück war Standard, es gab immer das gleiche, wenig Abwechslung. Für den Preis kann man mehr erwarten. unser Fazit : auf keinen Fall das Erdbeerzimmer buchen. Unseres Erachtens ist canestades eine Pension und kein Hote ... mehr
Die Lage ist gut und der Pool ist sehr schön, aber unser Zimmer mit Balkon der auch als Zugang zum Nachbarzimmer genutzt wurde indiskutabel . Das Zimmer war dunkel und man musste die Gardinen geschlossen halten, sonst hatte man keine Privatsphäre. Am ersten morgen stand ich im Schlafanzug auf dem Balkon und der Gast von nebenan kam aus seinem Zimmer. Das fand ich nicht toll. Unsere Gastgeberin meinte dazu:" das sehen die Gäste von nebenan ganz entspannt". Außerdem ist das Zimmer sehr hellhörig, man bekommt sogar mit , wenn jemand nebenan die Toilette benutzt. Das Frühstück war Standard, es gab immer das gleiche, wenig Abwechslung. Für den Preis kann man mehr erwarten. unser Fazit : auf keinen Fall das Erdbeerzimmer buchen. Unseres Erachtens ist canestades eine Pension und kein Hotel.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Dirk
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 16
Dirk
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 16
Urlaub für Mallorca Liebhaber
Ein sehr gepflegtes Finca Hotel mit viel Liebe geleitet durch Frau Zube und Herr Amthor. Super Frühstück und passend zum Haus eingerichtete, saubere Zimmer. Ruhige Lage und zentral gelegen für viele Ausflugs-möglichkeiten in die nähere Umgebung. Fazit, es muss nicht immer ein 5 Sterne Hotel sein.

Ein sehr gepflegtes Finca Hotel mit viel Liebe geleitet durch Frau Zube und Herr Amthor. Super Frühstück und passend zum Haus eingerichtete, saubere Zimmer. Ruhige Lage und zentral gelegen für viele Ausflugs-möglichkeiten in die nähere Umgebung. Fazit, es muss nicht immer ein 5 Sterne Hotel sein.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Marlene
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Apr 16
Marlene
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Apr 16
Traumhaft, toller Ausblick, empfehlenswert!
Eine traumhafte Finca, in einem besonderen Stil! Die Finca ist wunderschön, ruhig gelegen in einer ländlichen Umgebung. Im Garten gibt es verschiedene schöne Sitzplätze. Ein Pool und ein Whirlpool mit gemütlichen Liegen, die Zimmer wunderschön. Am meisten genossen habe ich das sehr leckere Frühstück mit selbstgemachten Obstsalat (Eier, Wurst, Käse, Marmelade usw.) auf der Terrasse, bei wunderschönem Wetter und mit tollem Ausblick. Die gepflegte Außenanlage, die Ruhe und die nette lockere Atmosphäre sind unbedingt empfehlenswert!. Es hat nicht nur alles gepasst, nein, es war einfach nur Traumhaft. Tolle und herzliche Gastgeber, ich fühlte mich wie zuhause. Ganz herzlichen Dank für die Gastfreundschaft verbunden mit besten Grüßen Marlene aus Bayern

Toller Service, es hat an nichts ... mehr
Eine traumhafte Finca, in einem besonderen Stil! Die Finca ist wunderschön, ruhig gelegen in einer ländlichen Umgebung. Im Garten gibt es verschiedene schöne Sitzplätze. Ein Pool und ein Whirlpool mit gemütlichen Liegen, die Zimmer wunderschön. Am meisten genossen habe ich das sehr leckere Frühstück mit selbstgemachten Obstsalat (Eier, Wurst, Käse, Marmelade usw.) auf der Terrasse, bei wunderschönem Wetter und mit tollem Ausblick. Die gepflegte Außenanlage, die Ruhe und die nette lockere Atmosphäre sind unbedingt empfehlenswert!. Es hat nicht nur alles gepasst, nein, es war einfach nur Traumhaft. Tolle und herzliche Gastgeber, ich fühlte mich wie zuhause. Ganz herzlichen Dank für die Gastfreundschaft verbunden mit besten Grüßen Marlene aus Bayern

Toller Service, es hat an nichts gefehlt!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Udo
2.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Udo
2.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Absolut nicht empfehlenswert!
Für 185,00 € die Nacht bekamen wir ein Zimmer (Mandelblüte) mit Kanalgestank und durchgelegenen Matratzen inkl. Rückenschmerzen zum Frühstück ohne frische Brötchen und ohne frisch gepressten Orangensaft.Die Beleuchtung des Pools mit 2 schönen großen Rostflecken am Boden und Gartens war uns nicht gegönnt.Strom sparen oder defekt keine Ahnung.Schöne überdachte große Terrasse im OG hätten man bei einem Glas Wein schön genießen können, wenn denn mal die Beleuchtung funktionierte oder aber Kerzen erlaubt wären. Eine Taschenlampe wäre nicht schlecht um seine Zimmertür aufschließen zu können, auch hier keine Beleuchtung. Jede Minute merkte man, dass die Pächter nur an Gewinnmaximierung interessiert sind und nicht wirklich an dem Wohlsein der Gäste. Und bloß nichts anfassen...könnte ja was kaputt ... mehr
Für 185,00 € die Nacht bekamen wir ein Zimmer (Mandelblüte) mit Kanalgestank und durchgelegenen Matratzen inkl. Rückenschmerzen zum Frühstück ohne frische Brötchen und ohne frisch gepressten Orangensaft.Die Beleuchtung des Pools mit 2 schönen großen Rostflecken am Boden und Gartens war uns nicht gegönnt.Strom sparen oder defekt keine Ahnung.Schöne überdachte große Terrasse im OG hätten man bei einem Glas Wein schön genießen können, wenn denn mal die Beleuchtung funktionierte oder aber Kerzen erlaubt wären. Eine Taschenlampe wäre nicht schlecht um seine Zimmertür aufschließen zu können, auch hier keine Beleuchtung. Jede Minute merkte man, dass die Pächter nur an Gewinnmaximierung interessiert sind und nicht wirklich an dem Wohlsein der Gäste. Und bloß nichts anfassen...könnte ja was kaputt gehen...und genau so haben sie alle Gäste behandelt...wie kleine dumme Kinder. Als wir die schlechten Matratzen und den Gestank in unserem Zimmer ansprachen, kam nur ein "es tut uns leid". In diesem Zimmer haben sie die Matratzen noch nicht ausgetauscht und gegen den wohl bekannten Gestank stecken sie einfach nen Duftstecker in die Steckdose (genauso widerlich). Aber Hauptsache, wir mussten den vollen Preis zahlen - 185,00 € die Nacht !!! Dieser Preis ist hier definitiv nicht gerechtfertigt und es gibt so viele schöne Fincahotels auf Mallorca, da kann man gut und gerne auf Can Estades verzichten!!!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.7
Service
1.7
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
2.0
Pool
1.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.7
Service
1.7
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.8
Wolfram
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Wolfram
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Ein Traum wurde wirklichkeit, abseits der Hektik
Can Estades ist eine sehr schöne, gepflegte Hotelfinca und ein Ort der Ruhe. Im weiträumigen Gelände um die Finca wachsen Mandelbäume, Zitronenbäume, Kaktusfeigen, man kann auf der Terrasse unter Palmen sitzen oder das Frühstück unter einem alten, wunderschönen Johannisbrotbaum genießen. Die Gäste haben die Möglichkeit draußen zu sitzen, wo es ihnen gefällt oder auch sich im Haus aufzuhalten. Sowohl im Zimmer, als auch an verschiedenen Stellen im Haus kann man sich die zur Verfügung gestellten Bücher ausleihen. Eine schöne Idee! Auch am Pool kann man ruhige Stunden verbringen, da die Finca erst für Kinder ab 12 Jahren geeignet ist. Das reichhaltige Frühstück lässt keine Wünsche offen. Brot selbst gebacken, täglich frische Brötchen und Croissants, Eierspeisen für jeden Gast individuell und ... mehr
Can Estades ist eine sehr schöne, gepflegte Hotelfinca und ein Ort der Ruhe. Im weiträumigen Gelände um die Finca wachsen Mandelbäume, Zitronenbäume, Kaktusfeigen, man kann auf der Terrasse unter Palmen sitzen oder das Frühstück unter einem alten, wunderschönen Johannisbrotbaum genießen. Die Gäste haben die Möglichkeit draußen zu sitzen, wo es ihnen gefällt oder auch sich im Haus aufzuhalten. Sowohl im Zimmer, als auch an verschiedenen Stellen im Haus kann man sich die zur Verfügung gestellten Bücher ausleihen. Eine schöne Idee! Auch am Pool kann man ruhige Stunden verbringen, da die Finca erst für Kinder ab 12 Jahren geeignet ist. Das reichhaltige Frühstück lässt keine Wünsche offen. Brot selbst gebacken, täglich frische Brötchen und Croissants, Eierspeisen für jeden Gast individuell und frisch zubereitet, frisch gepresster Orangensaft, täglich ein bunter, frischer Obstsalat und natürlich die selbstgemachten Marmeladen! Es hat an Nichts gefehlt. So kann definitiv ein toller Urlaubstag starten. Wir haben unseren Urlaub im Studio –Mandel – verbracht. Dies ist ein großes Zimmer mit einem separaten Badezimmer und einer Küchenzeile. Das Studio ist gemütlich eingerichtet, mit schönen, alten Möbeln die zum Stil des Hauses und der Insel passen. Liebevoll ausgesuchte Stücke, die funktional sind und das Auge erfreuen. Vom Balkon aus hat man einen wundervollen Blick auf das Tramuntana-Gebirge und man kann von hier aus den Sonnenuntergang genießen. Auch die Loggia im 1. OG ist mit schönen Möbeln ausgestattet und lädt zum Verweilen ein. Wir haben uns in Can Estades zu Hause gefühlt. Dazu trägt natürlich das Ambiente bei, aber sich an einem Ort wohl zu fühlen, hängt maßgeblich von den Menschen ab – von den Gastgebern. Sie sind zu jedem Zeitpunkt auf das Wohl ihrer Gäste bedacht. An dieser Stelle auch ein ganz besonderer Dank an die sehr aufmerksamen Angestellten von Can Estades! Sie alle machen einen tollen Job!

Wlan kostenlos vorhanden, wer es braucht.

Frühstück ein Traum alles was das Herz begehrt.

Ruhe pur, so wollten wir es und so fanden wir es auch und dies schon zum zweiten mal..

Die "Mandel" dort waren wir schon zum zweiten mal.

Top, so soll es sein, aufmeksam und sehr freundlich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Carsten & Ute
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Carsten & Ute
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 15
Diese Hotel hat etwas Besonderes....
Dieses wunderbare Finca-Hotel ist etwas Besonderes. Für diejenigen, die eine ruhige Lage in wunderschöner Landschaft zu schätzen wissen, sind hier perfekt aufgehoben. Das Hotel selber ist eine Augenweide. Aufgrund des Baujahres des Gebäudes waren die von uns bezogenen Zimmer (wir waren bislang dreimal dort -> und sicherlich nicht das letzte Mal!!!) alle unterschiedlich geschnitten und liebevoll im mal­lor­qui­nisch Stil eingerichtet. Diese Hotel ist das absolute Gegenteil von einem Bettenbunker direkt am Strand. Hier kann man wunderbar eine gute Flasche Rotwein auf dem Balkon oder zum Beispiel auf der wunderbaren Terrasse genießen. Sangria aus Strohhalmen wäre uns an dem Ort einfach zu schade. Dieses Mal waren wie auch schon zuvor im Wesentlichen Paare zwischen schätzungsweise 40 und 75 Ja ... mehr
Dieses wunderbare Finca-Hotel ist etwas Besonderes. Für diejenigen, die eine ruhige Lage in wunderschöner Landschaft zu schätzen wissen, sind hier perfekt aufgehoben. Das Hotel selber ist eine Augenweide. Aufgrund des Baujahres des Gebäudes waren die von uns bezogenen Zimmer (wir waren bislang dreimal dort -> und sicherlich nicht das letzte Mal!!!) alle unterschiedlich geschnitten und liebevoll im mal­lor­qui­nisch Stil eingerichtet. Diese Hotel ist das absolute Gegenteil von einem Bettenbunker direkt am Strand. Hier kann man wunderbar eine gute Flasche Rotwein auf dem Balkon oder zum Beispiel auf der wunderbaren Terrasse genießen. Sangria aus Strohhalmen wäre uns an dem Ort einfach zu schade. Dieses Mal waren wie auch schon zuvor im Wesentlichen Paare zwischen schätzungsweise 40 und 75 Jahre zur Erholung im Hotel. Das Hotel befindet sich in einem super Zustand. Nicht nur die Zimmer sind absolut sauber (sehr nettes Reinigungspersonal), auch die ganze Anlage ist sehr gepflegt. Neben dem reichhaltigen Frühstück haben wir einmal an einem BBQ-Abend teilgenommen. Dieser war mit Liebe vorbereitet. Die Speisen waren selbstgemacht und ein externer Grillmeister hat professionell gegrillt.

Der Preis pro Übernachtung ist aufgrund der gemachten Erfahrungen und erhaltenen Leistungen gerechtfertigt. Wir empfehlen dieses Finca-Hotel Urlaubern, die einen erholsamen Urlaub etwas Abseits der Touristenhochburgen verbringen wollen und es zu schätzen wissen, dass es Menschen gibt (die Gastgeber), die alles daran setzen, dass der Urlaub so wird, wie man es sich wünscht: Erholung ohne Stress und Ärger!

Wir haben jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück genossen. Speck und Eier wurden nach Wunsch frisch zubereitet. Frisch gepresster Orangensaft ist nicht überall Standard, im Can Estades schon. Schön ist auch, dass beim Frühstück-Buffet keine Hektik aufkommt. Sollten sich Speisen und Getränke dem Ende neigen, werden diese rechtzeitig wieder aufgefüllt :-)

Wir haben die Ruhe gesucht. Diese kann man auf Can Estades finden, ohne das es langweilig wird. Es ist zu empfehlen, während des Aufenthaltes ein Auto zu haben. Somit ist man in 10 Minuten in Santa Ponca am Strand bzw. in knapp 5 Minuten in Calvia. Der Flughafen ist eine knappe halbe Stunde mit dem PKW entfernt. Alles ist sehr schnell und gut erreichbar.

Die Zimmer sind wie scheinbar alle Zimmer im landestypischen Stil eingerichtet. Wir hatten einen großen Balkon auf dem man wunderbar verweilen konnte. Das Bad hatte eine Badewanne mit Duschabtrennung. Uns ist wichtig, dass das Bad sauber und schimmelfrei ist. Dies ist im Can Estades bislang immer der Fall gewesen. Von anderen Gästen haben wir auch nie etwas Gegenteiliges gehört.

Ein Grund, warum wir das Hotel gerne immer wieder wählen sind die Gastgeber. Wir fühlen uns bei ihnen willkommen und sie tun alles, um uns die Möglichkeit zu geben, unseren Urlaub zu genießen. Das Bild auf der Internetseite von Can Estades sagt eigentlich alles aus. Sympathisch, ausgesprochen freundlich und immer sehr bemüht. Vorschläge, wie man es besser machen könnte, hätten wir keine!!!

Wir waren dieses Jahr mehrmals im Pool. Dieser ist sehr sauber und wird regelmäßig gereinigt. Am Pool gibt es ein Badehaus, in dem sich neben einer Toilette zwei Duschen befinden. Dieses Jahr gab es zusätzlich noch eine Wärmekabine. Ganz nett, wenn man mal etwas Schwitzen möchte. Es besteht die Möglichkeit, eine Massage direkt auf dem Zimmer zu bekommen. Wir haben diese zweimal wahrgenommen. Absolut entspannend!!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Carsten u. Monika
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 15
Carsten u. Monika
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 15
Traumhafte Finca mit atemberaubender Aussicht
Schon die Begrüßung war so herzlich, als ob man zu guten Freunden kommt. Das Zimmer erfreut mit stilsicherer, passender Ausstattung. Schon während dem Frühstück auf der Terrasse mit frischen Früchten und leckerem Rührei kann man bei dem tollen Ausblick und der unglaublichen Ruhe wunderbar entspannen. Die Besitzer sind sehr herzlich und haben uns tolle Ausflugstipps gegeben oder auf Wunsch auch Restaurantreservierungen für uns getätigt. Wer Ruhe sucht und einfach mal die Seele baumeln lassen will ist hier genau richtig. Trotz der ruhigen und ländlichen Lage ist man in max. 20 min in Palma oder Port Andratx.

Schon die Begrüßung war so herzlich, als ob man zu guten Freunden kommt. Das Zimmer erfreut mit stilsicherer, passender Ausstattung. Schon während dem Frühstück auf der Terrasse mit frischen Früchten und leckerem Rührei kann man bei dem tollen Ausblick und der unglaublichen Ruhe wunderbar entspannen. Die Besitzer sind sehr herzlich und haben uns tolle Ausflugstipps gegeben oder auf Wunsch auch Restaurantreservierungen für uns getätigt. Wer Ruhe sucht und einfach mal die Seele baumeln lassen will ist hier genau richtig. Trotz der ruhigen und ländlichen Lage ist man in max. 20 min in Palma oder Port Andratx.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Karl
Weiterempfehlung
3.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Karl
Weiterempfehlung
3.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Kleines Fincahotel unter deutscher Leitung
Die Finca ist mit dem Mietwagen leicht zu finden. Sie liegt am Ortsrand von Calvia umgeben von Feldern und Olivenhainen. Von den Pächtern und Betreibern der Finca Christiane Zube und Norbert Amthor wurden wir herzlich begrüßt. Den Leihwagen kann man auf dem umzäunten Grundstück parken. Vom Parkplatz gehen ca. 10 Stufen hoch zur Finca, es fehlt eine Rampe, d.h. die Koffer müssen hochgeschleppt werden. Auf dem Vorplatz kann man unter einem schönen großen Baum erst mal im Schatten verschnaufen. Hier wird auch bei schönem Wetter das Frühstück eingenommen. Man bedient sich an einem kleinen aber ausreichendem Büfett. Der Kaffee kommt aus einem Kaffeeautomat, der u.a. auch Espresso zubereiten kann. Das Wasser im Pool empfanden wir als recht frisch. Die Finca ist mit alten und nicht ganz funktions ... mehr
Die Finca ist mit dem Mietwagen leicht zu finden. Sie liegt am Ortsrand von Calvia umgeben von Feldern und Olivenhainen. Von den Pächtern und Betreibern der Finca Christiane Zube und Norbert Amthor wurden wir herzlich begrüßt. Den Leihwagen kann man auf dem umzäunten Grundstück parken. Vom Parkplatz gehen ca. 10 Stufen hoch zur Finca, es fehlt eine Rampe, d.h. die Koffer müssen hochgeschleppt werden. Auf dem Vorplatz kann man unter einem schönen großen Baum erst mal im Schatten verschnaufen. Hier wird auch bei schönem Wetter das Frühstück eingenommen. Man bedient sich an einem kleinen aber ausreichendem Büfett. Der Kaffee kommt aus einem Kaffeeautomat, der u.a. auch Espresso zubereiten kann. Das Wasser im Pool empfanden wir als recht frisch. Die Finca ist mit alten und nicht ganz funktionsfähigen Möbel eingerichtet. Dies empfanden wir als Landestypisch und entspricht wohl den 3 Sternen. Man kommt hier an und kann sofort abschalten. Die Ruhe ist fantastisch, weg aus dem hektischen Deutschland. Nachteilig ist die Hellhörigkeit. Die Türen sind sehr dünn und dämpfen keine Flurgeräusche. Auch Schritte aus dem Zimmer oben drüber stören die Urlaubsruhe. Daher empfehlen wir ein Zimmer unter dem Dach. Bei Regen drückte sich mal eine Wasserpfütze durch die Fliesen. Trotz dieser Maken haben wir einen erholsamen Urlaub verbracht und uns hier wohl gefühlt. Dies lag wohl auch an den netten Gastgebern.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.2
Service
3.7
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
4.0
Pool
3.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
1.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.2
Service
3.7
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.8