Einzelbewertungen

Hans
Weiterempfehlung
4.2
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jun 15
Hans
Weiterempfehlung
4.2
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jun 15
Für einen Kurzurlaub mit Freunden reicht es
Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Für einen Kurzurlaub mit Freunden ist es zu empfehlen. Es gibt einen kostenlosen Shuttle zum Strand. Das Hotel liegt optimal zwischen Old Town und New Town.
Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Für einen Kurzurlaub mit Freunden ist es zu empfehlen. Es gibt einen kostenlosen Shuttle zum Strand. Das Hotel liegt optimal zwischen Old Town und New Town.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
3.8
Maria
Weiterempfehlung
5.3
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 14
Maria
Weiterempfehlung
5.3
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 14
Großes Studio mit Poolblick
Das Ondamar Apartment Hotel in Albufeira ist mit einem Pool ausgestattet, der ab morgens mit lauter Musik geöffnet wird. Das hört man leider auch im Zimmer. Die Liegen sind meist belegt, da der Pool in fußläufiger Nähe die einzige Möglichkeit ist, sich abzukühlen. Das Meer erreicht man mit dem hoteleigenen Shuttle kostenlos. Fußläufig befindet sich auch noch ein kleiner Supermarkt, in dem man alle nötigen Dinge findet, um selbst zu kochen. Ebenso kann man die Marktstraße und die Innenstadt fußläufig erreichen. Das Studio selbst ist mit einer kleinen Couch, einem Esstisch, einem Fernseher, Balkon und kompletten Küche mit Spülmaschine ausgestattet. Leider ist das Bett ein wenig schmal für 2 Personen. Ansonsten war alles sauber und modern ausgestattet.
Das Ondamar Apartment Hotel in Albufeira ist mit einem Pool ausgestattet, der ab morgens mit lauter Musik geöffnet wird. Das hört man leider auch im Zimmer. Die Liegen sind meist belegt, da der Pool in fußläufiger Nähe die einzige Möglichkeit ist, sich abzukühlen. Das Meer erreicht man mit dem hoteleigenen Shuttle kostenlos. Fußläufig befindet sich auch noch ein kleiner Supermarkt, in dem man alle nötigen Dinge findet, um selbst zu kochen. Ebenso kann man die Marktstraße und die Innenstadt fußläufig erreichen. Das Studio selbst ist mit einer kleinen Couch, einem Esstisch, einem Fernseher, Balkon und kompletten Küche mit Spülmaschine ausgestattet. Leider ist das Bett ein wenig schmal für 2 Personen. Ansonsten war alles sauber und modern ausgestattet.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Sarah
Weiterempfehlung
5.8
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 10
Sarah
Weiterempfehlung
5.8
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 10
Extrem freundliche Menschen, super Hotel
Das Hotel ist absolut weiter zu empfehlen. Die Zimmer sind sehr geräumig, die Küche ist halb abgetrennt, auch im Studio, und voll ausgestattet mit Cerankochfeld, Backrohr, Mikrowelle, Wasserkocher, Kühlschrank, Geschirrspüler (ACHTUNG: KEINE GESCHIRRSPÜLERTABS!!!) und Geschirr. Alle Zimmer haben Poolblick, welcher sich wirklich lohnt, wunderschöne Gartenanlage mit Wasserfall. Der Pool ist zwar nicht so riesig, wie es die offiziellen Bilder vom Hotel vermuten lassen, aber trotzdem groß genug, ausreichend Liegen sind auch vorhanden (Benutzung kostet nichts extra). Wer allerdings keine Musik mag, sollte den Pool lieber meiden, da von der Poolbar her den ganzen Tag - wirklich pausenlos - Musik über große Lautsprecher den Poolbereich beschallt. Wir fanden es nicht unangenehm, aber das ist natür ... mehr
Das Hotel ist absolut weiter zu empfehlen. Die Zimmer sind sehr geräumig, die Küche ist halb abgetrennt, auch im Studio, und voll ausgestattet mit Cerankochfeld, Backrohr, Mikrowelle, Wasserkocher, Kühlschrank, Geschirrspüler (ACHTUNG: KEINE GESCHIRRSPÜLERTABS!!!) und Geschirr. Alle Zimmer haben Poolblick, welcher sich wirklich lohnt, wunderschöne Gartenanlage mit Wasserfall. Der Pool ist zwar nicht so riesig, wie es die offiziellen Bilder vom Hotel vermuten lassen, aber trotzdem groß genug, ausreichend Liegen sind auch vorhanden (Benutzung kostet nichts extra). Wer allerdings keine Musik mag, sollte den Pool lieber meiden, da von der Poolbar her den ganzen Tag - wirklich pausenlos - Musik über große Lautsprecher den Poolbereich beschallt. Wir fanden es nicht unangenehm, aber das ist natürlich Geschmackssache. Die Putzfrauen kommen jeden Tag außer Sonntags und wischen wirklich jedes Mal nass durch und wechseln die Handtücher, putzen soweit wir das empfinden genau genug und sind ebenso wie das restliche Personal sehr freundlich. Im Hotel gratis zu nutzen sind neben dem Außenpool und den Liegen noch ein Indoor-Pool, ein kleiner Fitness-Bereich, ein Whirlpool (liegt leider direkt neben dem Indoor-Pool, daher nicht ruhig und gemütlich) und W-LAN in der Lobby. Massagen kann man auch bekommen, kosten aber extra. Zu unserer Reisezeit waren in Deutschland und Österreich die Ferien schon vorüber, daher gab es wenig deutsche und österreichische Gäste, allerdings sehr viele Englländer. Darauf muss man sich glaub ich auch das ganze Jahr einstellen, der Ort ist ziemlich fest in englischer Hand, was aber nicht unangenehm aufgefallen ist. Einziger Minuspunkt, daher nur 5 von 6 Sonnen, ist das Essen im Hotel. Wir hatten Frühstück gebucht und waren nicht gerade begeistert. Es gab fast nur süßes Gebäck und frische Früchte, was beides geschmacklich durchaus gut war, wer allerdings ein reichhaltiges Buffet mit einer großen Wurst-, Käse- oder Brotauswahl erwartet, wird enttäuscht werden. Es gibt eine Sorte Käse sowie eine Sorte Wurst und zwei Sorten Brot, allerdings leider kein Vollkornbrot. Der Kaffee ist leider wirklich ungenießbar, aber sie haben ein paar Sorten Tee da. Ich würde einfach empfehlen ohne Frühstück zu buchen, da man sich entweder im Zimmer gut selbst versorgen oder im Ort an jeder Ecke günstig frühstücken kann. Das Abendessen können wir nur anhand des Barbecue beurteilen, welches einmal pro Woche draußen am Pool stattfindet. Dies war zwar nett gemacht mit Musik und kleinem Unterhaltungsprogramm, aber auch hier war die Essensqualität eher durchschnittlich.

Es gibt enorm viele Restaurants, aber wenig ganz typisch Portugiesische. Italienische, chinesische, deutsche und vor allem englische Küche findet man an jeder Ecke.

Hotel liegt sehr zentral im lang gezogenen Ort Albufeira. Man muss zum nächsten Strand etwa 10 Minuten laufen, in die Altstadt ca 25 Minuten, zum "Strip" (eine Art zweites Zentrum) ungefähr 15 Minuten. Aber es gibt zum Glück vom Hotel drei mal am Tag einen gratis Shuttle Service zu einem schönen Strand und in die Altstadt. Hier findet sich wirklich alles, was das Urlauberherz begehrt: Clubs, Bars, jede Menge Restaurants, Geschäfte, kleine Stände und Supermärkte. Als Supermarkt würde ich allerdings besonders für Selbstversorger den großen "Modelo" Supermarkt außerhalb des Zentrums empfehlen. Ist vom Hotel aus in ca 10 Minuten zu Fuß erreichbar und hat eine riesige Auswahl zu deutlich besseren Preisen als die kleinen Märkte im Zentrum. Taxi fahren ist in Albufeira nicht teuer, aus der Altstadt zum Hotel ca 5 €. Ausflugsmöglichkeiten gibt es jede Mege zu fairen Preisen, was wir ausprobiert haben aber nicht weiter empfehlen können ist ein Boat trip mit Delphinen und Grottenbesichtigung. Beides ist leider sehr vom Wetter abhängig. Da es bei unserem Ausflug leider etwas windiger war als an anderen Tagen haben wir keine Delphine gesehen und sind auch nicht in irgendeine von den Höhlen hineingefahren. Alles in allem war der Ausflug eine Enttäuschung. Man darf sich auch nicht von der "100%igen Delphingarantie" täuschen lassen, die manche Anbieter geben. Sie können sie am Ende doch nicht halten. Aber wiederum PLUS: die Dame im Ticketshop, in dem wir den Ausflug gebucht hatten, war sehr engagiert als wir uns wegen der nicht erfüllten Leistung beschwert haben. Sie hat uns sehr viel Verständnis entgegen gebracht und hat sich wirklich sehr ins Zeug gelegt, so dass wir den vollen Preis in Höhe von 35 € wieder bekommen haben. Ansonsten gibt es Städtetrips, Wasserparks, Märkte etc.

Das Zimmer war viel größer und besser ausgestattet, als wir gedacht hätten. So war die Küche so gut vom Wohnraum abgetrennt, dass sie schon fast ein eigenes Zimmer war. Außerdem war sie wirklich perfekt von Geschirr und Besteck über Tupper-Dose bis hin zu allen Elektrogeräten, die man in einer Küche braucht ausgestattet. Auch das Bad war recht geräumig, sogar mit Bidet ausgestattet. Neben dem Waschbecken ist so viel Ablage, dass auch drei Personen leicht genug Platz zum Abstellen der Kosmetik- / Badutensilien hätten. Ansonsten gibt es im Zimmer noch einen Fernseher und mehr als genug Stauraum. Nur ein Save fehlt auf dem Zimmer leider, dieser ist nur gegen 4 € pro Tag an der Rezeption (natürlich wahlweise) zu mieten.

Wie schon erwähnt, sind alle Menschen in Albufeira auffallend freundlich, immer lächelnd...total super! Man hat wirklich das Gefühl, dass ihr einziges Ziel ist, die Touristen glücklich zu machen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0