45 Hotelbewertungen
33 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.7
Hotel allgemein
2.7
Lage und Umgebung
5.5
Service
4.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.0

Einzelbewertungen

Wolfgang
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 18
Wolfgang
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 18
sehr empfehlenswert für " Durchschnittsurlauber "
Preis - Leistung zur völligen Zufriedenheit, Mangel : Deutschkenntnis an der Reception . dagegen an der LoppyBar hervorragend. Sauberes Zimmer, Verpflegung ( hier allincl ) vollauf zufrieden, sehr freundliches Personal

7 min zum eigenenStrand, eigene Liege/Schirm - was will man mehr. Transfer ab Varna s.g. organisiert, 40 min. Ausflugsempfehlungen von FTI-Betreuer sehr gut

für " Durchschnittsurlauber " völlig o.k.

Preis - Leistung zur völligen Zufriedenheit, Mangel : Deutschkenntnis an der Reception . dagegen an der LoppyBar hervorragend. Sauberes Zimmer, Verpflegung ( hier allincl ) vollauf zufrieden, sehr freundliches Personal

7 min zum eigenenStrand, eigene Liege/Schirm - was will man mehr. Transfer ab Varna s.g. organisiert, 40 min. Ausflugsempfehlungen von FTI-Betreuer sehr gut

für " Durchschnittsurlauber " völlig o.k.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Mailin
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Mailin
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 18
Wir raten jedem von diesem Hotel ab!
Das Hotel an sich erscheint ziemlich heruntergekommen, schon am ersten Tag hatten wir unseren Zimmertürgriff in der Hand, das Essen immer lauwarm bis kalt, Personal weder englisch- noch deutschkundig, Animation war okay, 90% Russen, die überhaupt kein Benehmen hatten. Wir sind als Paar gereist und empfehlen es definitiv nicht weiter.

Eigentlich gar keine Sonne verdient. Das Essen ist kalt, selbst wenn man zeitlich essen geht. Russen drängeln sich frech vor und knallen sich die Teller voll. Es gibt kein System, es wird von links und rechts angestanden. Das Restaurant schien nicht für solche Menschenmengen ausgerichtet zu sein. Der „Kaffee“ wenn man ihn so nennen möchte, kommt aus einem Automaten und schmeckt eigentlich nur nach heißem Wasser. Wir sind jeden Mahlzeit auswärts ess ... mehr
Das Hotel an sich erscheint ziemlich heruntergekommen, schon am ersten Tag hatten wir unseren Zimmertürgriff in der Hand, das Essen immer lauwarm bis kalt, Personal weder englisch- noch deutschkundig, Animation war okay, 90% Russen, die überhaupt kein Benehmen hatten. Wir sind als Paar gereist und empfehlen es definitiv nicht weiter.

Eigentlich gar keine Sonne verdient. Das Essen ist kalt, selbst wenn man zeitlich essen geht. Russen drängeln sich frech vor und knallen sich die Teller voll. Es gibt kein System, es wird von links und rechts angestanden. Das Restaurant schien nicht für solche Menschenmengen ausgerichtet zu sein. Der „Kaffee“ wenn man ihn so nennen möchte, kommt aus einem Automaten und schmeckt eigentlich nur nach heißem Wasser. Wir sind jeden Mahlzeit auswärts essen gegangen, trotz All Inclusive

Die Lage ist sehr gut, es gibt mind. 3 Supermärkte in unmittelbarer Nähe, Abends viele Möglichkeiten Souvenirs zu kaufen. In 3-5 Minuten ist man am Strand.

Katastrophale Zustände, es wurde nie richtig geputzt, nur halbherzig einmal durchgewischt. Türgriffe alle lose, den von der Zimmertür hatten wir direkt in der Hand. Matratze sehr hart, bin jeden Morgen mit Rückenschmerzen aufgewacht. Zimmer an sich sehr hellhörig!

Das Personal, wie gesagt, hat uns so gut wie nie verstanden, hatten aber auch kein Interesse daran, es zu versuchen. Sie plapperten einfach auf bulgarisch. Ein Barkeeper war sehr nett, die anderen eher weniger. Animation war in Ordnung.

Kein Fitness wird angeboten, Pool zu klein, viel zu wenig Liegen! Dank unserer Reiseleiterin hatten wir 2 Ausflüge, die ich sehr empfehlen kann. Das war zu einem eine Bootstour zu einem abgelegenen Strand und eine sehr witzige Quad-Tour.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Pauli
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 16
Pauli
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 16
Zimmer dreckig
Die Hotelzimmer sind dreckig und wird nur selten geputzt und das auch nicht richtig. Es wird nur der Mülleimer im Zimmer geleert. Die Bettwäsche, die Handtücher werden nicht gewechselt. Der Mülleimer im Bad wird auch nicht geleert. Und das Trinkgeld wird auch geknetet auf den Boden geworfen. Anscheinend verdienen die Putzfrauen in diesem Hotel zuviel.

Die Hotelzimmer sind dreckig und wird nur selten geputzt und das auch nicht richtig. Es wird nur der Mülleimer im Zimmer geleert. Die Bettwäsche, die Handtücher werden nicht gewechselt. Der Mülleimer im Bad wird auch nicht geleert. Und das Trinkgeld wird auch geknetet auf den Boden geworfen. Anscheinend verdienen die Putzfrauen in diesem Hotel zuviel.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Sabine
1.9
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 15
Sabine
1.9
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 15
Kein Urlaub für Deutsche
Kein Scönes hotelo für deutesche , zimmer würde nur 1 mal geputz, badezimmer garnicht. essen immer das gleiche. Verstehen kein deusch
Kein Scönes hotelo für deutesche , zimmer würde nur 1 mal geputz, badezimmer garnicht. essen immer das gleiche. Verstehen kein deusch

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.3
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
1.0
Pool
1.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.3
Kristin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 13
Kristin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 13
Hotel ist weiter zuempfehlen
AI auch am Strand, Strand direkt vorm Hotel. Umgebung ist Trubel aber nicht direkt neben Hotel. Essen gut und reichlich.
AI auch am Strand, Strand direkt vorm Hotel. Umgebung ist Trubel aber nicht direkt neben Hotel. Essen gut und reichlich.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
4.0
Martina
2.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 12
Martina
2.3
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 12
Nie wieder dieses Hotel Oasis!
Der Zustand dieses Hotels ist erbärmlich, von Sauberkeit kann man nix schreiben,es gibt keine!Es gab kein Show-Cooking aber immer das gleiche Frühstück:Honig,eine Sorte Marmelade und Nutella in großen Salattöpfen die immer nur aufgefüllt wurden!Keine Zangen beim Brot:jeder grabschte alles an!! Da das Hotel Mitte Sept. Saisonschluss hatte bekamen wir die Reste von Wurst und Käse immer auf den gleichen Platten!! In den Zimmern wurde nur notdürftig der schon vorhandene Schmutz verteilt! der Balkon wurde gänzlich ignoriert! Selten hatte man Glück und bekam Kaffee sogar mit Milch:-)) Die "Lobby-Bar" war nur manchmal unfreundlich besetzt ! Animation?Wo fand die denn statt?Die anderen Gäste:nur Russen.

Relaxen kann man nur am Strand! Nie wieder dieses Hotel!!

Ein Restauran ... mehr
Der Zustand dieses Hotels ist erbärmlich, von Sauberkeit kann man nix schreiben,es gibt keine!Es gab kein Show-Cooking aber immer das gleiche Frühstück:Honig,eine Sorte Marmelade und Nutella in großen Salattöpfen die immer nur aufgefüllt wurden!Keine Zangen beim Brot:jeder grabschte alles an!! Da das Hotel Mitte Sept. Saisonschluss hatte bekamen wir die Reste von Wurst und Käse immer auf den gleichen Platten!! In den Zimmern wurde nur notdürftig der schon vorhandene Schmutz verteilt! der Balkon wurde gänzlich ignoriert! Selten hatte man Glück und bekam Kaffee sogar mit Milch:-)) Die "Lobby-Bar" war nur manchmal unfreundlich besetzt ! Animation?Wo fand die denn statt?Die anderen Gäste:nur Russen.

Relaxen kann man nur am Strand! Nie wieder dieses Hotel!!

Ein Restaurant mit kaltem Essen und immer den gleichen Salaten! Ein "Cafe" ohne Kuchen! Eine "Lobby-Bar" mit lustlosem Service :Getränke in Plastikbechern( die nur kalt ausgespühlt wurden) meistens ohne Eiswürfel!! Die Kaffeemaschine :eine Bakterienschleuder die mit Leitungswasser aufgefüllt wurde ! Insgesamt: schmuddelig!!

Den nächsten Ort haben wir nicht gesehen:nur mit Taxi und seltenem Bus zu erreichen!Die Worte unserer Reiseleitung:Ausflüge braucht man nicht machen,es gibt hier eh nichts zu sehen! Der Weg zum Strand war ok,und derselbige ist wunderschön und hat uns den Aufenthalt wesentlich erträglicher gemacht.Unterhaltungsmöglichkeiten:die Strasse rauf und runter und wieder rauf!Eine Disco?Nein! Nicht mal die Leute von den Ständen kannten eine.

In dem Zimmer haben wir immer Schuhe getragen, das beschreibt schon alles!!

Die Servicekräfte im Restaurant waren wirklich nett,wenn es keine sauberen Tischdecken gab,dafür können sie ja nichts.An der Rezeption kam man mit Englisch und Händen ganz gut zurecht, im Restaurant nur mit Händen. Zimmerreinigung kann man nur notdürftig beschreiben,weil sie auch so war!Als Serviceleistung betrachten wir den Fön,den wir an der Rezeption ausleihen konnten? Beschwerden wurden nur einen halben Tag ernst genommen!

Unterhaltung und Sport haben wir nicht gefunden,und den " Minni-Pool" nicht genutzt!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Markus
3.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 12
Markus
3.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 12
Gruselurlaub
Die Anlage liegt direkt in Albena, ich denke das Hotel hat ca. 200 Zimmer. An der Sauberkeit am Pool und in den Zimmer´n kann man nix sagen, die Anlage jedoch ist stark heruntergekommen, und weißt deutliche Mängel auf. Das Hotel bietet "All-Inklusiv" an. Was aber leider gar nicht geht, dass Essen war Eiskalt und hat einige von uns krank gemacht. Nationatitäten sind eigentlich alle vorhanden, aber zu einem Grossteil (90%) Russen.

Anzahl der Restaurants : 1 Bars : 2 oder 3 Wie oben schon geschrieben, ganz schlechtes Essen. Die Sauberkeit im Restaurant sowie in den Bar´s ist leider auch nicht gut, was keiner von uns so wirklich versteht, da die Zimmer und der Pool täglich gereinigt werden. In der Küche wird international gekocht, also für jeden was dabei. Die ... mehr
Die Anlage liegt direkt in Albena, ich denke das Hotel hat ca. 200 Zimmer. An der Sauberkeit am Pool und in den Zimmer´n kann man nix sagen, die Anlage jedoch ist stark heruntergekommen, und weißt deutliche Mängel auf. Das Hotel bietet "All-Inklusiv" an. Was aber leider gar nicht geht, dass Essen war Eiskalt und hat einige von uns krank gemacht. Nationatitäten sind eigentlich alle vorhanden, aber zu einem Grossteil (90%) Russen.

Anzahl der Restaurants : 1 Bars : 2 oder 3 Wie oben schon geschrieben, ganz schlechtes Essen. Die Sauberkeit im Restaurant sowie in den Bar´s ist leider auch nicht gut, was keiner von uns so wirklich versteht, da die Zimmer und der Pool täglich gereinigt werden. In der Küche wird international gekocht, also für jeden was dabei. Die Atmosphäre ist auch schlecht. Massenabfertigung bei den Speisen, viel zu laute Musik beim Essen. Zu Preisen von Speisen und Getränken kann ich nix sagen, weil wir All Inklusiv gebucht haben.

Bis zum Strand ca. 300m. Die nächst grössere Stadt heißt Varna und ist ca. 30km von Albena entfernt. Der Flughafen ist auch in Varna. Die Anlage befindet sich direkt an einer Einkaufsstraße, mit zahlreichen Geschäften und Händlern. Die Ausflugsmöglichkeiten sind zahlreich (z.Bsp.: Jeep-Safari, Delphinshow und Quad fahren)

Die Grösse hat mir zugesagt da ich als Einzelperson ein Doppelzimmer bekommen hab. Die Austattung hat ihre besten Tage hinter sich. Sowas wie Kaffeemaschiene oder einen Wasserkocher sucht man dort vergebens.

Das allgemeine Service-Personal lässt sich mit einem Wort beschreiben : UNFREUNDLICH ! Die Rezeptionisten können die Landessprache sprechen ja und Englisch. Zimmerreinigung vollkommen in Ordnung täglich wurde gereinigt. Bei einer Beschwerde wird vom Reiseleiter schlicht und einfach; "Das weiß ich jetzt so nicht" gesagt. Klingt lustig ist aber wirklich so passiert.

Ja kommen wir zu diesem Punkt, Animateure waren vorhanden, aber konnten diese beiden hübschen Damen leider nur die Landessprache sprechen. Am Kinderclub haben demnach auch nur Kinder teilgenommen, die auch die Sprache verstanden haben. Der Strand war traumhaft schön, und wir hatten zum Glück geiles Wetter. Die Sonnenschirme sind vom Hotel ca. 1.5 km entfernt, obwohl man schon in 300m den Strand erreichen kann. Die Duschen am Strand sind naja bulgarisch halt, das Wasser stinkt übelst nach Gulli-Wasser.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Hella
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 11
Hella
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 11
Pro "Oasis"
Nach dem ich kurz vor unserer Anreise die Hotelbewertungen gelesen hatte, hatte ich Alpträume in der Nacht und sah uns schon in einer "Bruchbude" mit schlechtem Essen und schlechtem Service sowie Unrat überall. Nach unserer Ankunft in der Nacht und am Morgen, hat sich alles relativiert. Wer 3 Sterne preiswert bucht, kann nicht 4 oder 5 Sterne verlangen... Die Zimmer sind, wie fast überall, normal groß, zweckmäßig möbliert, die Möbel waren in Ordnung und auch sauber. Ebenso das Bad, keine Rostflecken an der Decke und für Toilettenpapier wurde immer vorgesorgt vom Zimmermädchen. Die Anlage ist schön, der Garten und der Pool wurden täglich gepflegt. Auch die All inclusive- Leistung war in Ordnung, In der ersten Woche überwogen russische Touristen, zwischen 25 - 45 mit Ihren Kleinkinder un ... mehr
Nach dem ich kurz vor unserer Anreise die Hotelbewertungen gelesen hatte, hatte ich Alpträume in der Nacht und sah uns schon in einer "Bruchbude" mit schlechtem Essen und schlechtem Service sowie Unrat überall. Nach unserer Ankunft in der Nacht und am Morgen, hat sich alles relativiert. Wer 3 Sterne preiswert bucht, kann nicht 4 oder 5 Sterne verlangen... Die Zimmer sind, wie fast überall, normal groß, zweckmäßig möbliert, die Möbel waren in Ordnung und auch sauber. Ebenso das Bad, keine Rostflecken an der Decke und für Toilettenpapier wurde immer vorgesorgt vom Zimmermädchen. Die Anlage ist schön, der Garten und der Pool wurden täglich gepflegt. Auch die All inclusive- Leistung war in Ordnung, In der ersten Woche überwogen russische Touristen, zwischen 25 - 45 mit Ihren Kleinkinder und Babys. Evt. waren auch rumänische und bulgarische Touristen da, aber Deutsche sind wirklich absolut in der Minderheit. Aber was soll man gegen Ausländer haben, wenn man dort selbst Ausländer ist ??? Wer nur Deutsche im Hotel als Mit-Urlauber toleriert, der soollte dann doch eben 4-5 Sterne buchen.In der zweiten Woche war das Hotel nicht mal zur Hälfte belegt, daher alles sehr ruhig und entspannt bei Essen. Besonders hat und der Außenbereich zum Speisen gefallen,

Handy-Erreichbarkeit ist gegeben (Vodafon), ales andere wissen wir nicht. Beste Reisezeit ist wohl Ende August/Anfang September, dann ist das Seebad nicht mehr so überfüllt wie zu den Schulferien. Unser Wetter jedenfalls in der ersten Septemberhälfte war traumhaft, ca. 28-30°C und keinen Regentropfen. Geld sollte man auf jeden Fall in einer Bank (z.B. im Hotel "Dobrutscha") tauschen, man bekommt nach Abzug aller Gebühren zur Zeit für 1 EUR = 1,85 Lewa. Man kann das Hotel weiter empfehlen an all Diejenigen, die nicht mehr verlangen, als sie bezahlt haben, die keine gehobenen Ansprüche haben und auch Ausländer tolerieren.

Es gibt ein Restaurant mit Außenbereich auf verschiedenen Ebenen, hat uns sehr gut gefallen und 3 Bars (davon eine als Café deklariert). Dort gibt es Nachmittags Kuchen, Kekse und Eis sowie Saft und alkoholische Getränke (Bier, Wein, Sekt und Brandy. Das Essen ansich ist vielfältig (immer 3 Sorten Fleisch, und eine Sorte Fisch) Kartoffeln, Reis und Nudeln, vegetarische Gerichte ( abwechselnd Paprika, Kohl, Zuchini, Gurken) und immer Rohkost in verschiedenen Sorten und immer reichlich Obst (Melone, Honigmeleone, Pflaumen, Weintrauben, Nektarinen und Pfirsich) sowie natürlich Feta. Der Küchenstil ist bulgarisch und angelent an das Russische. Zu jeder Mahlzeit wurden neue Tischdecken aufgelegt, allerdings nicht nach jedem Gast im Essensdurchgang. Das dort besonders die russischen Touristen eine schlechte Essens- und Tischkultur haben, dafür kann das Hotel doch nichts. Trinkgeldgabe war jedem selbst überlassen, es standen an jeder Bar und auch im Restaurant und an der Rezeption Trinkgeldboxen.

Das Hotel liegt an der Fußgänger- und somit Ladengeschäftszone, aber trotzden sehr ruhig. Wir hatten das Glück im höchsten Haus (4 Häuser gibt es) in der 5. Etage mit Poolblick und auch Meerblick zu wohnen. Der Strand war ca. 150 m entfernt und dieser ist ja sehr groß und lang. Transfer nach Varna 1 Stunde mit dem Bus. Ausflugsmöglichkeiten werden genug angeboten, allerdings von den Reiseveranstaltern und daher sicher unterschiedlich. Da wir für 7 Tage einen Mietwagen hatten, war es kein Problem für uns, auch Nessebar (125 km) entfernt zu besuchen. Besonders zu empfehlen ist der botanische Garten in Baltschik.

Das Zimmer ist nicht sehr groß, aber ausreichend zum Schlafen. Wer allerdings den ausziehbaren Sessel als 3. Schlafmöglichkeit benutzen musste, konnte nicht mehr zum Balkon, da er dann genau davor stand. Die Möbel sind nicht der neueste Trend, aber nicht kaputt. Allerdings ist der sogenannte Kleiderschrank im Flur mit ca. 50 cm Breite wirklich absolut zu klein für 2 Wochen Garderobe. Badezimmer einfach gehalten, Dusche mit Vorhang, was ja nicht so zweckmäßig ist, weil dieser das Wasser über die Begrenzung tropfen lässt, so dass man vor dem Waschbecken in einer Pfütze steht. Auch die Toilettenspühlung ist gewöhnungsbedürftig, man muss sehr viel Feingefühl entwickeln, um eine vernünftige Spühlung zu erzielen. Der Balkon ist ausreichend, aber nicht zum Sonnen geeignet. Safe konnte gegen Gebühr gemietet werden, dieser befand sich in einem Saferaum neben der Rezeption. Telefon war vorhandenm, wurde von uns aber nicht ausprobiert.

Das Personal war sehr freundlich, ob es der Koch, der Restaurantleiter oder die Barkeeper waren - leider spricht man an der Rezeption kein Deutsch, das ist ein kleiner Mangel, der abgestellt werden sollte, solange ein deutscher Veranstalter dort belegt. Unsere Zimmerfrau war ausgeprochen freundlich und auch sauber, fast jeden Tag neue Bettwäsche, jeden Tag neue Handtücher und auch Blümchen auf dem Zimmer wurden erneuert. Für ein kleines Trinkgeld alle paar Tage (2 Lewa) hat sie sich stets bedankt. Zusätzlicxhe Leistungen haben wir nicht in Anspruch genommen, deshalt auch keine Beurteilung möglich. Als einmal in unserer Toilette ständig das Wasser lief, haben wir das an der Rezeption morgens bekannt gegeben, als wir zum Mittagessen kamen, war der Schaden prompt behoben.

Die Animation wurde vor allem mit den Kindern durchgeführt, auch im Pool, es gibt auch ein Extra Kinder-Spielzimmer mit Aufsicht und extra Kinderfernsehzimmer. Da wir uns von der Animation ausschlossen kann die Qualität nicht bewertet werden. Internetzugang ist in der Lobby für Geld mit 2 PC vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten gleich vor dem Hotel, Strand und Pool waren sauber, Liegen und Sonnenschirme an einem bezeichneten Strandabschnitt vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Micha & Anett
3.3
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 11
Micha & Anett
3.3
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 11
Kein Tipp für Deutsche!
Es ist sehr übersichtlich, nicht sehr groß. Aber sehr in die Jahre gekommen..man müßte sehr viel erneuern. Das Geländer am Pool war kaputt. Ein Kind hatte sich sogar verletzt, aber es wurde nicht behoben. Ein Animareur hat es wenigstens mit einem Strick bisschen befestigt. Auf der allgemeinen Damentoilette bei der Lobby war ekelhaft! Abend als Animation war wollte mal auf das WC.....da lag (das braune) vor dem WC verschmiert! Als ich die Dame an der Info informierte und sie es sich sogar angeschaut hatte, passierte an dem Abend nix mehr! Es blieb liegen .. Im Hotel ist alles nur auf Russen,Rumänen,Bulgaren ausgelegt. Es waren auch wenige Deutsche.Bei einer anderen Deutschen ging fast einen ganzen Tag die WC Spülung im Zimmer nicht.( trotz mehrmaliger nachfrage) Als wir anreisten lag u ... mehr
Es ist sehr übersichtlich, nicht sehr groß. Aber sehr in die Jahre gekommen..man müßte sehr viel erneuern. Das Geländer am Pool war kaputt. Ein Kind hatte sich sogar verletzt, aber es wurde nicht behoben. Ein Animareur hat es wenigstens mit einem Strick bisschen befestigt. Auf der allgemeinen Damentoilette bei der Lobby war ekelhaft! Abend als Animation war wollte mal auf das WC.....da lag (das braune) vor dem WC verschmiert! Als ich die Dame an der Info informierte und sie es sich sogar angeschaut hatte, passierte an dem Abend nix mehr! Es blieb liegen .. Im Hotel ist alles nur auf Russen,Rumänen,Bulgaren ausgelegt. Es waren auch wenige Deutsche.Bei einer anderen Deutschen ging fast einen ganzen Tag die WC Spülung im Zimmer nicht.( trotz mehrmaliger nachfrage) Als wir anreisten lag unter unserem Bett ein benutztes Taschentuch, es lag bis wir abreisten.....!! Das zum Thema Sauberkeit.:)

Sms waren günstig. Wetter war sehr heiß

Das Restaurante war ausreichend, man konnte drin und draussen oder im Wintergarten sitzen. speißen eher kalt, obwohl sie frisch aus der Küche kamen.. Eis und Obst war sehr gut! Die Getränke für Kinder zu süß! Kaffee nur aus Automaten die oft leer waren..... Tischdecken wurden immer nur rum und "num" gedreht! Ich habe die dann meist ganz entfernt! Keine Pommes und Pizza! Essen nur den Russen angepasst und schmeckt nach nichts.Ausserhalb die Preise für essen billig.

Die Lage ist aber echt supi! Und die nette belebte Strasse davor läd zum shoppen ein.In der Gegen ist es auch schön eben und nicht so bergig, wie in nähe Varna z.b. Strand beim Bierkönig. Der Strand ist sehr nah und man kann mit Kindern viel erleben. Banane fahren 10leva/Pers.(5€) ,Pferdekutsche uvm. Ausflüge die etwas für kinder sind : Piratenschiff mit Seeschlacht, Delphinarium in Varna. Alles andere ist eher etwas für Erwachsene.

Keine Minibar Größe ok Sauberkeit ... nur das nötigste..trotz Trinkgeld..

Das Personal kann kein Deutsch! Nur die an der Anmeldung ein wenig. Und mit Englisch kam man auch nicht wirklich weiter.. russen haben da kein problem ;) Die Animation war gut, unsere Kinder haben trotz Sprachproblemen mitgemacht. Ein Animateur war total lustig " Dani" er ähnelt unserem Mirco Nontschew ;))

Animation gut wie gesagt. Internet möglich. Was da der Pool ist, haben manche im Garten..1.Schirm und 2.Liegen pro Zimmer inklusive am Strand. Reinigung vom Pool war sehr intensiv.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Grazyna
3.6
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 11
Grazyna
3.6
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 11
Nicht nochmal
3 Sterne sind 2zu viel!!!!!!Bitte nicht buchen!!!!!Ekelig schmutzig!!!Reparaturen im Bad waren nicht komplett beseitig, Decke war sehr verosttet , Kindrebett Kaputt und diverse kleinkram .Toilete in Recepcion mit Kot verschmiert
3 Sterne sind 2zu viel!!!!!!Bitte nicht buchen!!!!!Ekelig schmutzig!!!Reparaturen im Bad waren nicht komplett beseitig, Decke war sehr verosttet , Kindrebett Kaputt und diverse kleinkram .Toilete in Recepcion mit Kot verschmiert

weniger
Hotel allgemein
1.7
Lage und Umgebung
5.4
Service
2.8
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
2.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
1.7
Lage und Umgebung
5.4
Service
2.8
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.3