286 Hotelbewertungen
83 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.8
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.1
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 19
Toller Empfang
Wir sind wieder im Bamburi für ein paar Tage angekommen. Das Hotel hat einen ganz besonderen Reiz. Wir fühlen uns wie zuhause

Wir sind wieder im Bamburi für ein paar Tage angekommen. Das Hotel hat einen ganz besonderen Reiz. Wir fühlen uns wie zuhause

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Leila
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Leila
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Super Hotel 1a
Wir waren 14 Tage dort. Die Angestellten sind super lieb! Das Essen wird von 7-22:30 Uhr angeboten , super lecker viel Auswahl. Die Zimmer werden täglich gereinigt , frisch bezogen , frisches Wasser und Seifen bereit gestellt . Moskitonetz wird ebenfalls angebracht. Das Gelände ist wirklich sehr sauber! Ich kann es wärmstens empfehlen und freue mich bald wieder dort zu sein! Die Animation ist hervorragend und der Kids Club ebenso!

Viel verschiedenes an Gerichten. Fast rund um die Uhr werden Getränke und Essen bereit gestellt. Super lecker !

Viele Angebote für Unternehmungen werden angeboten.

Alle wünsche würden erfüllt ! Sehr herzliche Leute

Wir waren 14 Tage dort. Die Angestellten sind super lieb! Das Essen wird von 7-22:30 Uhr angeboten , super lecker viel Auswahl. Die Zimmer werden täglich gereinigt , frisch bezogen , frisches Wasser und Seifen bereit gestellt . Moskitonetz wird ebenfalls angebracht. Das Gelände ist wirklich sehr sauber! Ich kann es wärmstens empfehlen und freue mich bald wieder dort zu sein! Die Animation ist hervorragend und der Kids Club ebenso!

Viel verschiedenes an Gerichten. Fast rund um die Uhr werden Getränke und Essen bereit gestellt. Super lecker !

Viele Angebote für Unternehmungen werden angeboten.

Alle wünsche würden erfüllt ! Sehr herzliche Leute

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Aug 19
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Aug 19
Das Familienfreudliche Hotel am Bamburi Beach
Top Hotel mit einem super Service und nettem Personal man fühlt sich wie zuhause. Hervorragender Küche und tollem Freizeitangebot

man wartet nach dem Frühstück auf das Mittagessen und danach auf das Abendessen

direkt am Bamburg Beach

Nett eingerichtet, sauber

Perfect

Alles da

Top Hotel mit einem super Service und nettem Personal man fühlt sich wie zuhause. Hervorragender Küche und tollem Freizeitangebot

man wartet nach dem Frühstück auf das Mittagessen und danach auf das Abendessen

direkt am Bamburg Beach

Nett eingerichtet, sauber

Perfect

Alles da

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 19
klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 19
Eines der besten 3 Sterne Hotels
Ich bin nun zum vierten Mal im Bamburi und darf sagen es ist vom Service ein vier Sterne Hotel. Man fühlt sich wie zuhause das Essen ist top. Preis / Leistung hervorragend 👍🏻

Ich bin nun zum vierten Mal im Bamburi und darf sagen es ist vom Service ein vier Sterne Hotel. Man fühlt sich wie zuhause das Essen ist top. Preis / Leistung hervorragend 👍🏻

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jul 19
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jul 19
Bamburi Beach wir kommen wieder
Das Bamburi Beach ist ein sehr schönes Hotel mit afrikanischem Ambiente. Das Personal ist sehr freundlich und ist immer für einen smal talk zu haben. All inclusiv wird in diesem Hotel gelebt; Essen und Trinken den ganzen Tag und zwischen durch aus noch!!!

5 Sterne

direkt am Stand

Sauber und geräumig

Perfekt

Am Strand bekommt man alles was man für einen Urlaub braucht! Tauchen, schnorcheln, Jetski uvm.

Das Bamburi Beach ist ein sehr schönes Hotel mit afrikanischem Ambiente. Das Personal ist sehr freundlich und ist immer für einen smal talk zu haben. All inclusiv wird in diesem Hotel gelebt; Essen und Trinken den ganzen Tag und zwischen durch aus noch!!!

5 Sterne

direkt am Stand

Sauber und geräumig

Perfekt

Am Strand bekommt man alles was man für einen Urlaub braucht! Tauchen, schnorcheln, Jetski uvm.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Andy
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 19
Andy
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 19
Klein aber angenehm
Alles sehr klein. Bin sonst immer im Travellers damit kann man es nicht vergleichen. Gutes essen mit großer Auswahl Nette Leute

Moskitonetz erst nach 3 Tagen erhalten

Alles sehr klein. Bin sonst immer im Travellers damit kann man es nicht vergleichen. Gutes essen mit großer Auswahl Nette Leute

Moskitonetz erst nach 3 Tagen erhalten

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Conny
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jun 19
Conny
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jun 19
Traumhafter Kenia-Urlaub
Sehr herzlich Sauber Freundlich Fleissiges Personal Strandlage Kinderfreundlich Fresh Food Wunderschönes Hotel mit herzlichen und sehr freundlichen Personal. Das Essen war sehr gut und frisch. Täglich gab es 4 Köche die frisches Gemüse, Garnelen, Pancakes, Pasta, Fisch zubereiteten. Der Zimmerservice war sehr bemüht und auf zack. Wir haben über FTI auch einen Ausflug gebucht, den Schnorchelausflug machten wir bei den „Beachboys“ Ravasco und Reisebüro sehr günstig und wir sahen sogar Delfine und bekamen Essen in einem Meeresrestaurant.Kenia ist ein grossartiges Urlaubsland- auch für Familien😀 Unbedingt Safari einplanen und bei Ebbe einen Strandspaziergang machen. Man sieht soviele Tiere und die Beachboys zeigen euch alles (gebt ein kleines Trinkgeld) Kein Luxusurlaub, dafür natur pur und v ... mehr
Sehr herzlich Sauber Freundlich Fleissiges Personal Strandlage Kinderfreundlich Fresh Food Wunderschönes Hotel mit herzlichen und sehr freundlichen Personal. Das Essen war sehr gut und frisch. Täglich gab es 4 Köche die frisches Gemüse, Garnelen, Pancakes, Pasta, Fisch zubereiteten. Der Zimmerservice war sehr bemüht und auf zack. Wir haben über FTI auch einen Ausflug gebucht, den Schnorchelausflug machten wir bei den „Beachboys“ Ravasco und Reisebüro sehr günstig und wir sahen sogar Delfine und bekamen Essen in einem Meeresrestaurant.Kenia ist ein grossartiges Urlaubsland- auch für Familien😀 Unbedingt Safari einplanen und bei Ebbe einen Strandspaziergang machen. Man sieht soviele Tiere und die Beachboys zeigen euch alles (gebt ein kleines Trinkgeld) Kein Luxusurlaub, dafür natur pur und viele schöne Erlebnisse.

Es gab internationales Essen und täglich waren 4 Köche da, die Pancake, Gemüse mit Fisch ,Sandwiches, Pasta frisch zubereiteten. Nachmittags gab es am kleinen Pool Teatime und die Affen 🐒 kamen.

Gleich in der Nähe von Mombasa,Hallerpark. Direkt am Strand- toll mit Ebbe und Flut

Die Zimmer vorallem die Bäder sind etwas im die Jahre gekommen. Die Spülung in der Toilette war defekt und in der Dusche gibts keine Mischbatterie. Die Betten waren bequem und es gab einen Röhrenfernseher :) Aber mal ehrlich, schaut euch die Landschaft und den Rest des Hotels an.Es ist wie im Paradies dort.

So liebe und freundliche Menschen 💜 auch zu den Kindern. Sehr fleissig und bemüht.

Animation, Abendprogramm, Tauchschule, Ausflüge. Den Schnorchelausflug machten wir über Ravasco und ein Reisebüro aus.Wir sahen innerhalb einer halben Stunde Delfine 🐬. Die Beachboys wollen natürlich etwas verkaufen, haben aber auch sehr gute Angebote und waren zu uns ehrlich und freundlich. Ihr müsst unbedingt bei Ebbe am Strand spazieren gehen. Da sieht man Seegurken, Seesterne, Krabben usw

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Gert
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jun 19
Gert
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jun 19
Gute Lage, gutes Essen und freundliches Personal
Sehr nette Größe, nicht zu groß und nicht zu klein. Die Lage ist gut. Es wurde allerdings wohl schon lange nichts mehr investiert. Bei den Preisen ist dies wohl auch nicht drin. Das Personal ist nett, das Essen gut.

Täglich wechselndes Buffet mit wenigen Konstanten. Hier findet jeder was. Es gibt eine Salatbar, ein kleines vegetarisches Buffet und ein Dessertbuffet. Getränke werden gebracht, wenn man sich mit dem Personal anfreundet, geht so manches Service-Extra ;-). Für die Kinder gibt es immer frische Pasta mit Bolognese- oder Napolisauce (gerne auch ohne gesundes Zeug). Hinweis: Speiseeis oder Eiswürfel findet man in diesem Hotel vergebens. Auf Nachfrage gibt es gegen Aufpreis manchmal Stieleis, aber das ist die Ausnahme. Um drei oder vier gibt es zur Teatime an der hinter ... mehr
Sehr nette Größe, nicht zu groß und nicht zu klein. Die Lage ist gut. Es wurde allerdings wohl schon lange nichts mehr investiert. Bei den Preisen ist dies wohl auch nicht drin. Das Personal ist nett, das Essen gut.

Täglich wechselndes Buffet mit wenigen Konstanten. Hier findet jeder was. Es gibt eine Salatbar, ein kleines vegetarisches Buffet und ein Dessertbuffet. Getränke werden gebracht, wenn man sich mit dem Personal anfreundet, geht so manches Service-Extra ;-). Für die Kinder gibt es immer frische Pasta mit Bolognese- oder Napolisauce (gerne auch ohne gesundes Zeug). Hinweis: Speiseeis oder Eiswürfel findet man in diesem Hotel vergebens. Auf Nachfrage gibt es gegen Aufpreis manchmal Stieleis, aber das ist die Ausnahme. Um drei oder vier gibt es zur Teatime an der hinteren Poolbar diverse Snacks und Gebäck. Der Tee ist sehr gut. Aber die Affen dort sind super nervig und klauen einen alles vom Teller. Da sind die Raben zum Glück etwas zurückhaltender.

Mombasa ist quasi um die Ecke, genauso der Haller Park. Vom Flughafen ist es auch nicht weit. Der Strand liegt direkt unterhalb des "Balkons" der Anlage. Diesen kann man aber leider wegen der absolut hartnäckigen Händler quasi nicht benutzen. Angeblich kann das Hotel nichts dafür, jedoch gibt es wohl entsprechende Absprachen. Jeder Tourist, der mal unten war, hat es teuer bezahlt und tat es nie wieder. Zu Fuß gehen scheidet fast aus, außer dem Strand (wo man nie seine Ruhe hat) gibt es noch eine kleine Dorfgasse mit ein paar Händlern oder Ständen. Eine Wanderung bei Ebbe ist übrigens doch sehr zu empfehlen, man muss nur schnell gehen und keinem der Beach Boys etwas für seine "Führung" bezahlen. Doch trotz alledem sind sogar die Strandverkäufer liebenswürdig und so sollte man ihnen auch begegnen. Wenn man sich mit ihnen anfreundet und evtl. etwas Kleines abkauft (natürlich teurer als im Hotel-Shop) erzählen sie einem viele interessante Geschichten über Land, Politik, Pflanzen, Touristik, ...

Nach 2h dt. Wertarbeit funktionierte dann auch der völlig verkalkte Spülkasten wieder. Ich verreise nie wieder ohne Werkzeug, WD40 und Essig. Die Putzfrau hat jeden Tag recht gut saubergemacht, in die Ecken darf man natürlich nicht so genau schauen, oder unter die Matrazen. Nehmt Eure eigenen Moskitonetze mit, wenn Ihr sowas braucht. Dort haben sie gefehlt. TV kann man vergessen (Röhre mit miserablen Empfang), kommen aber eh nur Talkrunden und um die Zeit ist es ja auch schade. Die Ausstattung ist ok, allerdings gibt es nur 2 Steckdosen, die man verwenden kann (ich empfehle eine Steckerleiste und einen UK-Adapter). Aber die Klimaanlage funzt, und das ist die Hauptsache. Die Eingangstüre ist sehr dünn, ansonsten ist das Zimmer nicht hellhörig. Das kostenlose WLAN funktioniert fast überall befriedigend. In den Zimmern muss man keine Angst vor Affen oder Raben haben, solange man die Balkontür nicht offen stehen lässt.

Der Manager ist allgegenwärtig und schaut streng nach dem rechten. So ist der Service zu jederzeit freundlich und schnell. Das Personal ist so wie alle Kenianer gut drauf und sehr lustig und nett, besonders zu Kindern. Aber Achtung vor flirty Chris, bringt Eure Frauen lieber in Sicherheit!

Beide Pools sind relativ sauber und sehr schön angelegt. Beim Pool am Strand gibt es ein wenig Sand für die Kids zum Spielen. Jeden Abend gibt es eine kurze Show (täglich wechselnd), danach ein DJ. Außerdem Wassergymnastik am Vormittag. Im Fitnessraum habe ich nie jemanden gesehen. Die Kinderbetreuung wirkt nicht gerade einladend auf die Kleinen. Am Strand kann man zu recht hohen Preisen Kamele reiten. Möchte man ein Taxi, kann man es an der Rezeption rufen oder einen Uber (z.B. Tuktuk) vor die Schranke bestellen. Es gibt eine ältere und eine zeitgemäße Mall (letztere mit Pizzarestaurant und Geldautomat). Die obligatorische Safari bucht man am Besten im Hotel beim Reiseleiter, aber man kann den Preis auch gerne mit dem der Beach Boys vergleichen. Die Tour ist wohl im Endeffekt später die selbe. Der 1-Tages Schnorchelausflug zu Wasini-Island (mit Delphinbeobachtung) ist ebenfalls zu empfehlen, die Fahrt zur Ablegestelle dauert allerdings gute 2h.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Hans
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 19
Hans
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 19
50% einheimische Gäste, Essen auf diese abgestimmt
Das Hotel ist nicht schlecht. Die Verpflegung hat sich der einheimischen Küche angepasst. Das Umfeld sehr verschmutzt.

3 Bett Zimmer

Das Hotel ist nicht schlecht. Die Verpflegung hat sich der einheimischen Küche angepasst. Das Umfeld sehr verschmutzt.

3 Bett Zimmer

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Dietmar
3.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Apr 19
Dietmar
3.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Apr 19
Grundsätzlich gutes Hotel, doch...
Grundsätzlich ist das Hotel in Ordnung (gepflegte Anlage, guter Service der Bediensteten, reichhaltiges Buffet, saubere Zimmer), doch man muß sich schon darüber klar sein, daß man in einer Art "goldener Käfig" ist. Unbeschwertes spazieren am Strand ist völlig unmöglich, da Scharen sogenannter Beach-Boys nur auf ein Opfer warten, das die Hotelanlage verläßt um es zu nerven und permanent zu belästigen - so schlimm habe ich das in keinem Land der Welt bislang erlebt... Zudem ist man auch etwas vom Leben abgeschnitten, denn wenn man das Hotel verläßt (was ein etwas mulmiges Gefühl erzeugt und von dem auch abgeraten wird) sind in der näheren Umgebung praktisch keine Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Da muß man schon mit einem Taxi in ein Einkaufszentrum fahren.

Also das Essen (Buffet) ... mehr
Grundsätzlich ist das Hotel in Ordnung (gepflegte Anlage, guter Service der Bediensteten, reichhaltiges Buffet, saubere Zimmer), doch man muß sich schon darüber klar sein, daß man in einer Art "goldener Käfig" ist. Unbeschwertes spazieren am Strand ist völlig unmöglich, da Scharen sogenannter Beach-Boys nur auf ein Opfer warten, das die Hotelanlage verläßt um es zu nerven und permanent zu belästigen - so schlimm habe ich das in keinem Land der Welt bislang erlebt... Zudem ist man auch etwas vom Leben abgeschnitten, denn wenn man das Hotel verläßt (was ein etwas mulmiges Gefühl erzeugt und von dem auch abgeraten wird) sind in der näheren Umgebung praktisch keine Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Da muß man schon mit einem Taxi in ein Einkaufszentrum fahren.

Also das Essen (Buffet) war immer sehr reichhaltig, abwechslungsreich und schmeckte auch hervorragend - hier gibt es absolut nichts auszusetzen. Man sollte allerdings wissen, daß zum Abendessen (Dinner) eine lange Hose Pflicht ist (meiner Meinung nach schon etwas abgehoben für ein Urlaubshotel...).

Wie gesagt, etwas abgelegen; zwar direkt am Strand, doch ist es aufgrund der nervigen Beachboys nicht unbedingt ratsam den Strand auzusuchen... Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte etwa 45 Minuten - kein Problem. Ausflugsziele gab es zwar einige, doch mE. nicht unbedingt besonders günstig und individuell selbst etwas zu unternehmen ist nicht unbedingt ratsam.

Zimmer waren sauber und komfortabel eingerichtet - lediglich die Badewanne war etwas "in die Jahre" gekommen - aber egal, habe ohnehin immer nur die Dusche benutzt.

Dies ist das erste Hotel der Welt, das kein Geld verdienen möchte! Habe im Laufe des Urlaubs eine Einheimische kennengelernt, die ich gerne für ein paar Tage bei mir mit eingebucht hätte. Auskunft der Rezeption: geht nicht, ich soll mich an meinen Neckermann-Reiseleiter wenden. Gesagt getan: Dessen Auskunft: so etwas geht nur im Vorfeld wenn man in Deutschland die Reise bucht. So etwas unflexibles habe ich noch nie erlebt... Lob allerdings für die restlichen Bediensteten im Hotel (Kellner, Poolbar, Sicherheitsleute usw.). Diese waren immer sehr höflich, gut gelaunt, fleißig und zuvorkommend.

Es gab die Hoteleigene Animation - das war in Ordnung; die gebotene Abendunterhaltung ist relativ kurz und haut einen nicht unbedingt vom Hocker.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0