38 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
5.8
Service
4.4
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Klaus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Klaus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Gutes Hotel, super Strand, freundliche Mitarbeiter
Wir waren Ende November 2 Wochen im Hotel. Es ist ein sehr schönes Hotel mit schönen Zimmern, einem ganz tollen Strand und mit sehr gutem Essen. Man hat bei Tag und bei Nacht, auch von der Sunset Beachbar/Oasis Restaurant einen tollen Blick auf die Hauptstatt. Wir hatten All inclusive gebucht, ob sich das gerechnet hat (ich denke schon) war uns egal, aber dafür hatten wir einen unbeschwerten super Urlaub ohne lästiges Zettel ausfüllen, Zimmernummer angeben und das war's. Essen und Trinken nach was du Lust hast. Das Hotel war sehr ruhig, ab und zu hat eine Steelband am Abend gespielt.

Getränke: es war fast alles bei All inclusive dabei, wenn was nicht auf der Karte war hat man einfach mal nach einem besonderen Trink gefragt und meist auch bekommen. Frühstück: das Frühstück haben ... mehr
Wir waren Ende November 2 Wochen im Hotel. Es ist ein sehr schönes Hotel mit schönen Zimmern, einem ganz tollen Strand und mit sehr gutem Essen. Man hat bei Tag und bei Nacht, auch von der Sunset Beachbar/Oasis Restaurant einen tollen Blick auf die Hauptstatt. Wir hatten All inclusive gebucht, ob sich das gerechnet hat (ich denke schon) war uns egal, aber dafür hatten wir einen unbeschwerten super Urlaub ohne lästiges Zettel ausfüllen, Zimmernummer angeben und das war's. Essen und Trinken nach was du Lust hast. Das Hotel war sehr ruhig, ab und zu hat eine Steelband am Abend gespielt.

Getränke: es war fast alles bei All inclusive dabei, wenn was nicht auf der Karte war hat man einfach mal nach einem besonderen Trink gefragt und meist auch bekommen. Frühstück: das Frühstück haben wir im freien genossen mit Blick auf Meer, Strand und Hauptstadt. Beim Frühstück war zu bemängeln, dass die Obstauswahl sehr dürftig war, aber sonst ok. Mittagessen: Das Mittagessen war sehr gut und stets nach Karte frisch gemacht, hat aber etwas gedauert, dafür hat uns der Blick beim Warten jedes mal entschädigt. Abendessen: Abendessen konnte man entweder in der Sunset Beachbar/Restaurant (Oasis Grill). Hier gab es Buffet (Salate, Gemüse, Reis usw.) und frisch gegrillten (Fisch, Steak, Hähnchen usw. vom Weber-Grill. Wahr sehr lecker. Mann konnte aber auch im Tretwinds-Restaurant nach Karte (Vorspeise, Hauptspeise, Nachtisch) essen. Auch hier war das Essen sehr gut und frisch angerichtet (Fischplatte, Steaks, Hähnchen usw.). Lobster war nicht im All inclusive enthalten sonst alles.

Super Strand, gute Lage eigentlich der beste vor Ort, toller Ausblick auf die Hauptstadt und Umgebung.

Die Zimmer waren neu renoviert, sehr geräumig, die Betten waren sehr gut mit neuen Matratzen. Wir hatten ein Meerblickzimmer ohne Aufpreis bekommen.

Am Service gab es nichts zu bemängeln. Bei Ankunft haben wir nach einem Meerblickzimmer gefragt und auch eines ohne Aufpreis bekommen, obwohl wir Gartenblick gebucht hatten. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich.

Haben wir nicht genutzt, wir waren täglich insgesamt ca. 2 Std. schwimmen im wundervollen Karibischen Meer, mit anschließendem Strandspaziergang.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Mar 18
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Mar 18
Strandhotel mit toller Poolanlage
Die Hotelanlage besteht aus mehreren bis zu 2-stöckigen Gebäuden, die in einem schönen tropischen Garten liegen. Insgesamt verfügt das Hotel über 230 Zimmer. Die Hotelanlage ist schon etwas älter, was man teilweise der Einrichtung auch ansieht. Jedoch waren alle Räume stets sehr sauber und gepflegt. Auf dem Gelände befinden sich zwei Pools: Ein kleinerer Pool liegt direkt am Strand mit Blick auf das Meer. Ein größerer Pool liegt im Garten eingebettet und umschließt das kleine Restaurant und die Poolbar. Hier gibt es auch zwei Jacuzzi und künstliche Wasserfälle. Die gesamte Gartenanlage ist sehr gepflegt. Zum Hotel gehören das Hauptrestaurant und zwei Restaurants bei den beiden Pools. Letztere haben annährend die gleiche Karte und werden aus derselben Küche bedient. Dort werden auch Drinks ... mehr
Die Hotelanlage besteht aus mehreren bis zu 2-stöckigen Gebäuden, die in einem schönen tropischen Garten liegen. Insgesamt verfügt das Hotel über 230 Zimmer. Die Hotelanlage ist schon etwas älter, was man teilweise der Einrichtung auch ansieht. Jedoch waren alle Räume stets sehr sauber und gepflegt. Auf dem Gelände befinden sich zwei Pools: Ein kleinerer Pool liegt direkt am Strand mit Blick auf das Meer. Ein größerer Pool liegt im Garten eingebettet und umschließt das kleine Restaurant und die Poolbar. Hier gibt es auch zwei Jacuzzi und künstliche Wasserfälle. Die gesamte Gartenanlage ist sehr gepflegt. Zum Hotel gehören das Hauptrestaurant und zwei Restaurants bei den beiden Pools. Letztere haben annährend die gleiche Karte und werden aus derselben Küche bedient. Dort werden auch Drinks serviert (tolle Karte!). Zu erwähnen ist noch der zuverlässige Zimmerservice, der das Essen gegen geringe Gebühr (8 EC$, ca. 2,50 Euro) auch auf das Zimmer bringt. Zu den Freizeiteinrichtungen gehört noch eine Tauchschule, ein Fitnessraum und der Tennisplatz. Während unseres Aufenthalts war das Hotel bei weitem nicht ausgebucht. Die Gäste kamen zumeist aus den USA und Kanada. Wenige Gäste kamen aus Deutschland. Ein schnelles WLAN ist kostenlos verfügbar.

Wir hatten nur ÜF gebucht, doch meist auch mittags und abends im Hotel gegessen. Das Frühstück ist auf den amerikanischen/englischen Geschmack ausgerichtet, so dass Backed Beans, Bacon usw. stets verfügbar waren. Die Auswahl an Wurst und Käse war hingegen nicht so groß. Gleiches gilt für Brot/Brötchen. Hier gab es nur Toastbrot. Ein Omelette konnte man sich auf Wunsch individuell zubereiten lassen. Das Mittag- und Abendessen hat uns stets gut geschmeckt. Wir haben immer à la carte bestellt. Etwas schade ist, dass die Karte nicht sehr umfangreich ist, so dass sich das eine oder andere Gericht zwangsläufig wiederholte. Die Preise in den Restaurants und Bars waren fair. All inklusive ist verfügbar, hätte sich aber für uns definitiv nicht gelohnt.

Die Lage direkt am schönsten Strand der Insel ist ideal. Man hat vom Hotel einen direkten Strandzugang. Der Transfer vom Flughafen ist kurz und in wenigen Minuten erreicht man auch die sehenswerte Hauptstadt der Insel, St. George's. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle und die Minibusse fahren ständig, so dass man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr mobil ist. Gegenüber befindet sich ein kleines Einkaufszentrum mit einem gut sortierten Supermarkt, einer Apotheke und weiteren Geschäften. Zur Spiceland Mall kann man zu Fuß gehen.

Unser Zimmer mit 2 Kingsize Betten war ausreichend groß und verfügte über alles Notwendige. So gab es auch einen kleinen Kühlschrank und eine Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung (hier wurden die Verbrauchsprodukte kostenlos aufgefüllt). Ferner waren vorhanden: Safe, Telefon, Fernseher, Bügeleisen und Bügelbrett. An der Einrichtung bemerke man das Alter der Anlage, insbesondere im Badezimmer. Die Badezimmer werden wohl aber demnächst renoviert. Viele sind schon renoviert, was auch wünschenswert ist. Die Boxspringbetten sind sehr hoch und waren mir zu weich, was natürlich eine Geschmacksfrage ist. Insgesamt betrachtet haben wir uns sehr wohl gefühlt.

Der Service war karibisch-freundlich und zuverlässig. Wir hatten keinen Grund zu Beanstandungen. Wirklich gut und viel schneller als in den Restaurants war der Zimmerservice.

Wirklich toll sind die beiden Pools. Vor allem der große Pool im Garten ist eine Augenweide. Rund um den Pool gibt es viele Liegen und Sonnenschirme, so dass man immer ein schönes Plätzchen findet. Auch am Strand sind für die Gäste kostenlos Liegen verfügbar. Hier gibt es zwar keine Sonnenschirme, doch kann man sich unter den Bäumen am Strand ein schattiges Plätzchen suchen. Der Fitnessraum ist gut ausgestattet. Es gibt vier Laufbänder, zahlreiche Fahrräder und einige weitere Geräte. Abends gab es in der Bar in der Nähe des Hauptrestaurants oft Lifemusik - sehr schön.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Michael
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Nov 17
Michael
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Nov 17
Schönes 4-Sterne Resort an Traumstrand
Sehr schönes Strand-Resort am Coconut-Beach im Süden Grenadas mit tollen Zimmern, dem besten Strand der Insel, gutem Essen, aber leider unfreundlichem Personal

Guter Frühstücksbuffet. Es könnte allerdings mehr frische Früchte da sein anstatt aus der Dose.

Superschöner Strand, schöner Gartenbereich, 2 Pools, Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel und Souvenirs) gleich gegenüber dem Hotel, Strandbars und Restaurants in Gehentfernung

Hatte Standardzimmer mit Gartenblick - war groß, gut ausgestattet, schöner Balkon

Hatte das Gefühl, dass die einzigen Menschen, die auf dieser wunderschönen Insel nicht lächeln und freundlich sind, in diesem Hotel arbeiten. Rezeption, Barservice, Frühstücksservice - alles wurde zumindest freudlos, wenn nicht sogar unfreund ... mehr
Sehr schönes Strand-Resort am Coconut-Beach im Süden Grenadas mit tollen Zimmern, dem besten Strand der Insel, gutem Essen, aber leider unfreundlichem Personal

Guter Frühstücksbuffet. Es könnte allerdings mehr frische Früchte da sein anstatt aus der Dose.

Superschöner Strand, schöner Gartenbereich, 2 Pools, Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittel und Souvenirs) gleich gegenüber dem Hotel, Strandbars und Restaurants in Gehentfernung

Hatte Standardzimmer mit Gartenblick - war groß, gut ausgestattet, schöner Balkon

Hatte das Gefühl, dass die einzigen Menschen, die auf dieser wunderschönen Insel nicht lächeln und freundlich sind, in diesem Hotel arbeiten. Rezeption, Barservice, Frühstücksservice - alles wurde zumindest freudlos, wenn nicht sogar unfreundlich erledigt. Ausnahme war der Eierbrater beim Frühstück m- immer gut gelaunt und für einen Scherz zu haben.

2 Pools, Wellness, Gym - alles da

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Sofia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 17
Sofia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 17
Immer wieder gerne
Super gepflegte Anlage. Wir haben das Hotel als Anlaufpunkt genutzt, vor und nach einer Katamaran Tour. Bei der Gelegenheit wurde auch eine private Inselführung gebucht. Dafür hat das Hotel eine perfekte Lage

Nur das Frühstück kann beurtwilt werden und das war reichlich und alles frisch

Guter Ausgangdpunkt Flughafen in der Nähe, aber nicht so nah, dass er stören würde & Nähe Hafenbereich

Großzügich, ordentlich & gepflegt

Sehr Hilfsbereit und zuvorkommend

Sehe viele verschiedene Pool Bereiche und ein gut ausgestattetes Fitnesstudio

Super gepflegte Anlage. Wir haben das Hotel als Anlaufpunkt genutzt, vor und nach einer Katamaran Tour. Bei der Gelegenheit wurde auch eine private Inselführung gebucht. Dafür hat das Hotel eine perfekte Lage

Nur das Frühstück kann beurtwilt werden und das war reichlich und alles frisch

Guter Ausgangdpunkt Flughafen in der Nähe, aber nicht so nah, dass er stören würde & Nähe Hafenbereich

Großzügich, ordentlich & gepflegt

Sehr Hilfsbereit und zuvorkommend

Sehe viele verschiedene Pool Bereiche und ein gut ausgestattetes Fitnesstudio

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Monika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 17
Monika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 17
beeindruckender URLAUB
Freundlichkeit der Mitarbeiter, ordentliches Frühstück, Zimmer sehr sauber, toller Meerblick, Strand sehr gepflegt. Es gab einmal ein Wasserproblem, leider wurde niemand informiert. Man wusste nicht warum kein Wasser floss. Erst durch persönliches Nachfragen erhielt man eine Information. Bei Bestellungen muss man eine gewisse Geduld und Gelassenheit mitbringen.

Freundlichkeit der Mitarbeiter, ordentliches Frühstück, Zimmer sehr sauber, toller Meerblick, Strand sehr gepflegt. Es gab einmal ein Wasserproblem, leider wurde niemand informiert. Man wusste nicht warum kein Wasser floss. Erst durch persönliches Nachfragen erhielt man eine Information. Bei Bestellungen muss man eine gewisse Geduld und Gelassenheit mitbringen.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Karibika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 17
Karibika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 17
Strandhotel auf einer Trauminsel!
Direkte Lage am wunderschönen Grand Anse Strand. Schöne Zimmer, Blick aufs Meer, Kühlschrank, sauber, Security, freundliches Personal, nicht überfüllt

Nicht genutzt, wurde aber von anderen gut bewertet, es gibt aber rundum viele günstige und einheimische Möglichkeiten Zwei Bars, eine direkt am Pool

In Grenada ist alles schnell zu erreichen, zu Fuß oder mit dem Bus oder Taxi. Grand Anse ist ein sehr schöner Strand, nur wenn Kreuzfahrtschiffe anlegen mal voll, aber das ist nicht jeden Tag. Man kann ein Auto mieten, oder Touren buchen, was eher zu empfehlen ist, da man mit einheimischen Menschen unterwegs ist. Es ist sauber, sicher und freundlich. Manchmal allerdings mit der charmanten Berliner Schnauze zu vergleichen, oberflächlich freundlich ist hier keiner und man ... mehr
Direkte Lage am wunderschönen Grand Anse Strand. Schöne Zimmer, Blick aufs Meer, Kühlschrank, sauber, Security, freundliches Personal, nicht überfüllt

Nicht genutzt, wurde aber von anderen gut bewertet, es gibt aber rundum viele günstige und einheimische Möglichkeiten Zwei Bars, eine direkt am Pool

In Grenada ist alles schnell zu erreichen, zu Fuß oder mit dem Bus oder Taxi. Grand Anse ist ein sehr schöner Strand, nur wenn Kreuzfahrtschiffe anlegen mal voll, aber das ist nicht jeden Tag. Man kann ein Auto mieten, oder Touren buchen, was eher zu empfehlen ist, da man mit einheimischen Menschen unterwegs ist. Es ist sauber, sicher und freundlich. Manchmal allerdings mit der charmanten Berliner Schnauze zu vergleichen, oberflächlich freundlich ist hier keiner und manchmal haben sie eben auch keine Lust, aber nie unangenehm oder beleidigend. Es ist eben, so wie ein in den Wald reinruft, kommt es zurück.

Gemütlich, großes Bett, großer TV, Balkon, Kühlschrank (der leider bisschen laut war), Kaffeemaschine, Wasserkocher, Safe, A/C

Freundlich, bemüht, hilfsbereit

Zwei große Pools, Tennisplatz, Tauch-und Schnorchelfahrten direkt im Hotel, direkt am Strand. 1-2 in der Woche live Musik

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
kabu
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 16
kabu
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 16
imer wieder
Wunderschöne Hotelanlage am Grand Anse Beach, große Poolanlage, perfektes Service, Preis - Leistung in Ordnung, gut gelegen, nette Bars auch außerhalb des Areals in fußläufiger Umgebung, Supermarkt gegenüber.

sehr gutes Essen, große Getränkeauswahl,

Wunderschöne Hotelanlage am Grand Anse Beach, große Poolanlage, perfektes Service, Preis - Leistung in Ordnung, gut gelegen, Bushaltestelle vor dem Eingang, Taxiservice, nette Bars auch außerhalb des Areals in fußläufiger Umgebung, Supermarkt gegenüber,

Anlage zwar etwas älter, aber gut gepflegt und sauber, schönes Zimmer mit Bad, Ausblick in den schönen Garten / Poollandschaft oder Strand, hervorragende Matratzen, Klimaananlage leise,

alle sehr bemüht und freundlich und hilfsbereit, wie man es si ... mehr
Wunderschöne Hotelanlage am Grand Anse Beach, große Poolanlage, perfektes Service, Preis - Leistung in Ordnung, gut gelegen, nette Bars auch außerhalb des Areals in fußläufiger Umgebung, Supermarkt gegenüber.

sehr gutes Essen, große Getränkeauswahl,

Wunderschöne Hotelanlage am Grand Anse Beach, große Poolanlage, perfektes Service, Preis - Leistung in Ordnung, gut gelegen, Bushaltestelle vor dem Eingang, Taxiservice, nette Bars auch außerhalb des Areals in fußläufiger Umgebung, Supermarkt gegenüber,

Anlage zwar etwas älter, aber gut gepflegt und sauber, schönes Zimmer mit Bad, Ausblick in den schönen Garten / Poollandschaft oder Strand, hervorragende Matratzen, Klimaananlage leise,

alle sehr bemüht und freundlich und hilfsbereit, wie man es sich wünscht

alles da was es gibt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Peter
Weiterempfehlung
5.2
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 16
Peter
Weiterempfehlung
5.2
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 16
Perfekte Woche am Grand Anse Beach auf Grenada
Das Radisson liegt in einer grosszügigen Gartenanlage direkt am Grand Anse Beach. Garten und Hotel wirkten gepflegt und modern. Das Hotel ist nicht neu, aber in sehr gutem Zustand. An diversen Stellen wird noch renoviert, hat unseren Urlaubsgenuss aber nicht gestört. Die schätzungsweise 150 Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude, die sich rund um den zentralen Bereich mit Rezeption, Restaurants und Pools verteilen. Den Einbauschränken und dem einen oder anderen Detail in der Anlage selbst war aber anzusehen, das die Anlage schon ein paar Jahre alt ist. Das Hotel war nicht ausgebucht, hatte Gäste mit gemischten Nationalitäten aus Europa und Nordamerika. In der gesamten Anlage gab es freies WLAN.

Wir hatten bewusst keine Verpflegung im Hotel gebucht, auch kein Frühstück. Wa ... mehr
Das Radisson liegt in einer grosszügigen Gartenanlage direkt am Grand Anse Beach. Garten und Hotel wirkten gepflegt und modern. Das Hotel ist nicht neu, aber in sehr gutem Zustand. An diversen Stellen wird noch renoviert, hat unseren Urlaubsgenuss aber nicht gestört. Die schätzungsweise 150 Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude, die sich rund um den zentralen Bereich mit Rezeption, Restaurants und Pools verteilen. Den Einbauschränken und dem einen oder anderen Detail in der Anlage selbst war aber anzusehen, das die Anlage schon ein paar Jahre alt ist. Das Hotel war nicht ausgebucht, hatte Gäste mit gemischten Nationalitäten aus Europa und Nordamerika. In der gesamten Anlage gab es freies WLAN.

Wir hatten bewusst keine Verpflegung im Hotel gebucht, auch kein Frühstück. War auch kein Problem, Supermarkt ist direkt gegenüber dem Hotel, ebenso ein Stand mit reichhaltigem Angebot an Früchten. Kaffee hatten wir mitgebracht. Wir fanden unser selbstgemachtes Frühstück mit Müsli und Obst auf der Terrasse perfekt. Vom im Hotel angebotenen Ausflugsangebot haben wir nur die Fahrt zum Fish Friday in Gouyave mitgemacht (wer's nicht kennt: googeln). Wir fanden es super, eben nicht für Touristen gemacht, sondern auch viele Einheimische dabei. Das Essen von den diversen Ständen war sehr gut, wir hatten u.a. Hummer für 45 ECDs/15 EUR. Die Fahrt nach Gouyave ist selbst organisiert wahrscheinlich günstiger zu bekommen, aber so ging es non-stop, und der Fahrer war auch gleich ein kundiger Reiseführer. Den Rest der Insel haben wir uns per Mietwagen angesehen. Dabei hervorzuheben: Belmont Estates (Kakao Farm), River Antoine Rum Distillery. Anmerkung dazu: Grenada ist bergig, sehr grün und sehr schön anzusehen. Die Strassen sind OK, aber im Hinterland manchmal sehr schmal und sehr steil. Man sieht auch an vielen Stellen, dass sich das Land vom Hurrikan Ivan 2004 noch nicht erholt hat Was uns sehr gefreut: die Leute auf Grenada sind uns immer freundlich und hilfsbereit begegnet, und behandeln Touristen als Gäste, auch wenn man bei Herumfahren, sieht dass das allgemeine Einkommen auf Grenada nicht sehr üppig, und die Arbeitslosigkeit hoch ist. Tipp: Der Reiseführer "Grenada" von Paul Crask ist sehr zu empfehlen, wenn auch auf Englisch

Das Frühstück- und Abend-Restaurant haben wir nicht genutzt, wir waren nur mittags mehrfach an der Oasis Bar am grossen Fantasy Pool. Zusätzlich zu den üblichen Pizzas und Burgern gab es dort mittags ein täglich wechselndes Angebot an karibischen Gerichten, direkt vom Buffet bzw. Grill. Schmeckte uns sehr gut, zu vernünftigem Preis. Getränke/Bier/Cocktails waren im Hotel teurer als in den Bars in der Umgebung, aber nicht überteuert. Waren ständiger Gast in der Swim-In Bar in Pool-Anlage.

Das Hotel ist vom öffentlichen Strand (Grand Anse Beach) lediglich durch einen kleinen niedrigen Zaun getrennt, In der strandseitigen Umgebung des Hotels gibt es diverse Bars und Restaurants, die in ein paar Minuten zu erreichen sind. Wir hatten keinerlei Bedenken abends bzw. nachts am Strand entlang zu laufen. Herauszuheben ist die Umbrellas Bar, an der wir häufig zum Abendessen war. Infos zum Umbrellas findet man leicht im Internet. Immer viel los, abwechslungsreiche Karte, günstige Cocktails. Mehr Nachtleben als das vom Umbrellas haben wir nicht gesucht. Direkt an der Hoteleinfahrt liegt auch die Strasse von/nach St. Georges. Minibus-Haltestelle ist direkt neben der Einfahrt. Wir haben maximal eine Minute auf einen Bus gewartet. Neben dem Supermarkt direkt am Hotel gibt es noch einen deutlich besser sortierten Supermarkt in der Spiceland Mall, zu Fuss in 15 Minuten zu erreichen.

Wir hatten ein Ocean-View Zimmer gebucht, bekamen allerdings zunächst ein "Ocean View Executive". Hört sich besser an, allerdings sind das die letzten noch nicht renovierten Zimmer, nach dem Radisson die Anlage vor ein paar Jahren übernommen hat. Nach zweimaliger Reklamation hatten wir dann noch am Anreiseabend ein Zimmer, das so aussah wie auf der Webseite beworben und von uns erwartet. Das Zimmer hatte normale Grösse, und umfasste Balkon/Terrasse, eine recht schlichte Einrichtung, grosses Bett mit guter Matratze, leise Klimaanlage, modernes Bad, grossen Kühlschrank, Kaffee- und Teekocher, Radiouhr mit IPhone-Dock, Safe. WLAN gab es kostenfrei dazu.

Wir haben nicht sehr viel vom Service in Anspruch genommen. Personal, egal ob Gärtner, Maintenance, Security, Empfang, Concierge, Restaurant- oder Bar-Service war immer gut aufgelegt und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber, Reinigung OK. Auch als wir bei der Ankunft mit dem Zimmer (zweimal) nicht zufrieden waren, haben wir ohne grosses Hin- und Her ein anderes Zimmer bekommen.

Das Hotel ist vom öffentlichen Strand (Grand Anse Beach) durch einen kleinen niedrigen Zaun getrennt, der Strand selbst ist ca 3km lang, breit, mit weissem Sand und sehr sauber. Der Grand Anse Beach ist phantastisch: 3km lang, Palmen, ziemlich breit, mit weissem Sand und sehr sauber. Wegen der Lage nach Westen gibt es meistens nur wenig Brandung. Das Hotel-Personal stellt einem auf Wunsch Liegen an den Strand, es gibt keine Schirme aber grosse Schatten spendende Bäume. Der Strand wirkte immer fast leer, nur als zwei Kreuzfahrt-Schiffe im Hafen lagen, kamen viele Tagesgäste. Die Security hatten nach unserem Eindruck dann am meisten zu tun, wenn es darum ging die Kreuzfahrt-Tagesgäste aus der Hotelanlage fernzuhalten. Wenige, unaufdringliche fliegende Händler, und ein Nein in Verbindung mit einem Lächeln wurde immer akzeptiert. Als Alternative zum Strand hat das Hotel 2 Pools. Der größere davon war (unser Favorit) der riesige Fantasy Pool, mit Wasserfällen an beiden Enden, und der Bar mitten drin. Das Ganze liegt eingebettet in tropischer Vegetation. Freie Liegen und Sonnenschirme waren stets ausreichend vorhanden. War die schönste Poolanlage die wir bisher kennengelernt haben. Das Hotel hat einen modernen Fitnessrraum. Innerhalb der Anlage lag eine Tauschschule, die auch diverse Ausflüge z.B. zum Schnorcheln anbietet.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Michael
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 15
Michael
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 15
Ordentliches Hotel in toller Lage
Das Radisson liegt perfekt direkt am langen Grande Anse Strand. Die Zimmer sind absolut in Ordnung, teilweise sicherlich etwas renovierungsbedürftig aber im Großen und Ganzen absolut in Ordnung, unser Zimmer hatte außerdem vom Balkon aus traumhaften Meerblick. Die ganze Anlege ist relativ groß mit zwei großen Pools die sehr gemütlich waren. Das Frühstücksbuffet war absolut in Ordnung mit ausreichend Auswahl, typisch amerikanisches Buffet. Wir haben uns in jedem Fall sehr wohl gefühlt.

Das Radisson liegt perfekt direkt am langen Grande Anse Strand. Die Zimmer sind absolut in Ordnung, teilweise sicherlich etwas renovierungsbedürftig aber im Großen und Ganzen absolut in Ordnung, unser Zimmer hatte außerdem vom Balkon aus traumhaften Meerblick. Die ganze Anlege ist relativ groß mit zwei großen Pools die sehr gemütlich waren. Das Frühstücksbuffet war absolut in Ordnung mit ausreichend Auswahl, typisch amerikanisches Buffet. Wir haben uns in jedem Fall sehr wohl gefühlt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
4.5
Daniel
Weiterempfehlung
5.7
Alter 36-40
verreist als Paar
im Dec 14
Daniel
Weiterempfehlung
5.7
Alter 36-40
verreist als Paar
im Dec 14
Jederzeit gern wieder, Erholung pur!
Hier kannste echt nicht meckern. Super freundlich, blitzblank, Toplage, wir fühlten uns sehr wohl. Sehr verkehrsgünstig durch die Bushaltestelle vor dem Hotel, Supermarkt ebenso in unmittelbarer Nähe, großartiger großer Pool und kleinerer tiefer Pool zusätzlich. Strand unmittelbar vor dem Hotel.

Hier kannste echt nicht meckern. Super freundlich, blitzblank, Toplage, wir fühlten uns sehr wohl. Sehr verkehrsgünstig durch die Bushaltestelle vor dem Hotel, Supermarkt ebenso in unmittelbarer Nähe, großartiger großer Pool und kleinerer tiefer Pool zusätzlich. Strand unmittelbar vor dem Hotel.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0