Einzelbewertungen

Marion
Weiterempfehlung
4.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 14
Marion
Weiterempfehlung
4.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 14
Modernes Stadthotel, ideale Lage in der City
Kleines nettes Stadthotel. Gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zentrale Metrostation Saint Lazare und Umsteigebahnhof gegenüber vom Hotel. Alle Pariser Zentrums-Sehenswürdigkeiten gut und schnell erreichbar mit der Metro. Das Viertel Sacre Coeur, Pigalle, Moulin Rouge ist sogar zu Fuß erreichbar, schöner Spaziergang, ca. 2 km. Da Hotel mitten in Paris gibt es sehr gute Möglichkeiten für Shopping, Essen und Trinken, da viele Geschäfte, Bistros und Restaurants. Hotel selber ist eher klein, aber niedlich und noch nicht sehr alt oder vor einiger Zeit modernisiert worden, da alles modern eingerichtet war und Zimmer sowie Mobiliar einen guten, teilweise noch einen relativ neuwertigen Eindruck machten. Zimmer und Bäder sind klein, aber sauber und Platz noch ausreichend und alles da, ... mehr
Kleines nettes Stadthotel. Gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zentrale Metrostation Saint Lazare und Umsteigebahnhof gegenüber vom Hotel. Alle Pariser Zentrums-Sehenswürdigkeiten gut und schnell erreichbar mit der Metro. Das Viertel Sacre Coeur, Pigalle, Moulin Rouge ist sogar zu Fuß erreichbar, schöner Spaziergang, ca. 2 km. Da Hotel mitten in Paris gibt es sehr gute Möglichkeiten für Shopping, Essen und Trinken, da viele Geschäfte, Bistros und Restaurants. Hotel selber ist eher klein, aber niedlich und noch nicht sehr alt oder vor einiger Zeit modernisiert worden, da alles modern eingerichtet war und Zimmer sowie Mobiliar einen guten, teilweise noch einen relativ neuwertigen Eindruck machten. Zimmer und Bäder sind klein, aber sauber und Platz noch ausreichend und alles da, kleiner Kühlschrank, moderner Flachbild-Fernseher... Wenn die Zimmer größer wären, wären es schon fast 4 Sterne... Frühstück kostet extra und ist teuer, die übliche Abzocke der Hoteliers um niedrige Hotelpreise wieder auszugleichen, wobei die Hotelpreise in Paris in guten Lagen schon generell deftig sind. Wir gingen in Bäckereien und Cafes in der Nähe frühstücken und kauften einmal sogar alles ein um ein Frühstückspicknick an der Seine zu machen. Im Hotel sympathische und hilfsbereite Rezeptionisten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Stephan
Weiterempfehlung
5.3
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 12
Stephan
Weiterempfehlung
5.3
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 12
Renoviertes Hotel schöne Zimmer optimale Stadtlage
Für einen Städteurlaub optimal gelegenes Hotel. Deshalb habe ich weitere Freizeitmöglichkeiten nicht bewertet, kein Pool, kein Wellness, keine Sportmöglichkeiten, aber für Stadtbesichtigung top, Es ist nicht weit mit der Metro zu vielen Pariser Sehenswürdigkeiten. Direkt gegenüber vom Hotel ist eine große Ubahnstation, an Straße vor dem Hotel mehrere Busstationen. Hotel wurde frisch renoviert und teilweise neu eingerichtet, daher sehr gute Ausstattung. Allerdings etwas kleine Zimmer (Pariser Standard), schönes neues Badezimmer. Wir hatten kein Frühstück oder Halbpension (war uns zu teuer), deshalb bewerte ich Gastronomie nicht. Das was ich aber morgens im Hotel sehen konnte, schien angemessenes übliches französisches Niveau zu haben. In der Nähe des Hotels und in den Nebenstraßen findet ... mehr
Für einen Städteurlaub optimal gelegenes Hotel. Deshalb habe ich weitere Freizeitmöglichkeiten nicht bewertet, kein Pool, kein Wellness, keine Sportmöglichkeiten, aber für Stadtbesichtigung top, Es ist nicht weit mit der Metro zu vielen Pariser Sehenswürdigkeiten. Direkt gegenüber vom Hotel ist eine große Ubahnstation, an Straße vor dem Hotel mehrere Busstationen. Hotel wurde frisch renoviert und teilweise neu eingerichtet, daher sehr gute Ausstattung. Allerdings etwas kleine Zimmer (Pariser Standard), schönes neues Badezimmer. Wir hatten kein Frühstück oder Halbpension (war uns zu teuer), deshalb bewerte ich Gastronomie nicht. Das was ich aber morgens im Hotel sehen konnte, schien angemessenes übliches französisches Niveau zu haben. In der Nähe des Hotels und in den Nebenstraßen findet man Bistros, Cafes und einige Restaurants, wo man für Pariser Verhältnisse günstig essen kann. Insgesamt hat uns das Hotel sehr gut gefallen und der Übernachtungspreis war ok/angemessen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.7
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.3
Karin
3.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 09
Karin
3.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 09
Ein totaler Reinfall
Das Hotel liegt in der Nähe des Vergnügungsviertels von Paris mit entsprechendem Geräuschpegel. Unser Zimmer war sehr einfach ausgestattet. Wir haben aber noch nie ein so schmutziges Zimmer gehabt. Die Vorhänge rochen nach 100 Jahren nicht gewaschen und das Badezimmer war klebrig und verpeekt. Ins Bett hätten wir uns am liebsten gar nicht erst gelegt, aber wir hatten keine Wahl. An schlafen war wegen des Lärms und der Neonbeleuchtung an der Straße leider nicht zu denken. Das Frühstück war sehr übersichtlich, aber halbwegs genießbar. Zum Glück mussten wir nur 1 Nacht dort bleiben. Uns ist rätselhaft, wie dieses Hotel zu seinen 3 Sternen gekommen ist.

Das Hotel liegt in der Nähe des Vergnügungsviertels von Paris mit entsprechendem Geräuschpegel. Unser Zimmer war sehr einfach ausgestattet. Wir haben aber noch nie ein so schmutziges Zimmer gehabt. Die Vorhänge rochen nach 100 Jahren nicht gewaschen und das Badezimmer war klebrig und verpeekt. Ins Bett hätten wir uns am liebsten gar nicht erst gelegt, aber wir hatten keine Wahl. An schlafen war wegen des Lärms und der Neonbeleuchtung an der Straße leider nicht zu denken. Das Frühstück war sehr übersichtlich, aber halbwegs genießbar. Zum Glück mussten wir nur 1 Nacht dort bleiben. Uns ist rätselhaft, wie dieses Hotel zu seinen 3 Sternen gekommen ist.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.3
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.3
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0