973 Hotelbewertungen
81 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.7
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.1
Essen & Trinken
4.6
Sport & Unterhaltung
4.1
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Herbstferien 2018
Die Ferienanlage ist schön und gepflegt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Buffet ist sehr Grosszügig und abwechslungsreich für jeden Hunger und Gelust. Nahe am Strand gelegen und Zentral beim Zentrum.

Die Ferienanlage ist schön und gepflegt. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Buffet ist sehr Grosszügig und abwechslungsreich für jeden Hunger und Gelust. Nahe am Strand gelegen und Zentral beim Zentrum.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Martin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 18
Martin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 18
Gut mit Renovierungsbefarf
Gut gelegen in Strandnähe. Etwas in die Jahre gekommene Zimmer, die auch eher dunkel sind. Aber insgesamt gute Aufenthaltsqualität der Anlage. Alles sehr sauber.

Gut gelegen in Strandnähe. Etwas in die Jahre gekommene Zimmer, die auch eher dunkel sind. Aber insgesamt gute Aufenthaltsqualität der Anlage. Alles sehr sauber.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Helmut
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Helmut
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Nie wieder Gaia Village! Immer wieder Tigaki!
sehr renovierungsbedürftiges schlecht geführtes Hotel mit sehr geringer Getränkequalität im AI Bereich ! machte Anfangs einen guten Eindruck, aber schon nach dem einchecken kam die Ernüchterung !

In dem riesigen Hotelareal gab es nur wärend der Mahlzeiten im Restaurant selbstzuzapfende Getränke und sonst nur an der Poolbar. Benutzte man den kleinen Pool war man ohne Getränke, oder man lief ca. hundert Meter zur Poolbar um sich etwas zu holen. (am kleinen Pool war eine Theke vorhanden die aber geschlossen war, trotz ausgebuchtem Hotel ). Die Bedienungen an der Poolbar waren nicht sehr freundlich ( ich kam mir wie ein Bittsteller vor ) . Kein freundliches Lächeln oder Bitte oder Danke oder ein freundlicher SmallTalk! Jede Bestellung im AI Bereich war eine Last, bei Bezahlgetränken ... mehr
sehr renovierungsbedürftiges schlecht geführtes Hotel mit sehr geringer Getränkequalität im AI Bereich ! machte Anfangs einen guten Eindruck, aber schon nach dem einchecken kam die Ernüchterung !

In dem riesigen Hotelareal gab es nur wärend der Mahlzeiten im Restaurant selbstzuzapfende Getränke und sonst nur an der Poolbar. Benutzte man den kleinen Pool war man ohne Getränke, oder man lief ca. hundert Meter zur Poolbar um sich etwas zu holen. (am kleinen Pool war eine Theke vorhanden die aber geschlossen war, trotz ausgebuchtem Hotel ). Die Bedienungen an der Poolbar waren nicht sehr freundlich ( ich kam mir wie ein Bittsteller vor ) . Kein freundliches Lächeln oder Bitte oder Danke oder ein freundlicher SmallTalk! Jede Bestellung im AI Bereich war eine Last, bei Bezahlgetränken aber ganz anders ! Die angebotenen AI Getränke waren von sehr geringer Qualität. ( Ich selbst mit ausnahmslos Biertrinker ) Was hier den Gästen an Bier vorgesetzt.. ich meine vorgesetzt.. wird ist eine Frechheit. jedes Billigbier das ich bei meinen Reisen getrunken habe hatte gegenüber diesem Gebräu Premium Qualität! Zwei sek. nach dem Zapfen ein Glas voll Apfelsaft ... einfach widerlich ..! Alle Getränke in dickwandigen Wassergläsern ( egal ob Bier , Wein , Mixgetränke ) . Die Spirituosen AI laut Aussage vieler Gäste unterste Qualität ( selbst der Ozu war nicht zugeniessen ). Der Kaffeeautomat war so programiert das es eher nach braunem Wasser mit Kaffeearoma geschmeckt hat( unter aller S....u ! Es gab , auch zum Frühstück nur Kaffee und heisses Wasser aus diesen Automaten ( zum Mittag und Abendessen wurden sie im Restaurant ausser Betrieb gesetzt). Kakao oder Schokolade ( viele Kinder im Hotel ) gab es nicht, es sei denn ... zahlungswillig! Von 14 Tagen Aufenthalt waren 3 Tage in Punkto Essen zufriedenstellend. Weitere 5 Tage gab es jeden Abend das gleiche .. ( ich meine "das Gleiche") zu essen! Nudeln, Hähnchen,Schweinefleisch,Rindfleisch Fisch ,Fritten. Immer nach gleichem Rezept ! Immer der gleiche Geschmack . UND ..... JEDEN ABEND EISEKALT !!!! ...... . Das Tsaziki ( gab es zwei mal mit Gyros in 14 Tagen ) war wärmer als das Essen ! Zur Geschichte ... Gyros ... ! wenn einer Gyros kann, dann doch wohl die Griechen , oder ? von angenommen hundert Gramm Fleisch war die Hälfte Fett. Geschmack war eine Ohrfeige für jeden Griechischen Koch der seinen Job ernst nimmt . Die Köche, die dieses Essen tagtäglich herstellen , sollten ihren Job aufgeben und Bananen pflücken. Nach 8 Tagen sind wir dann ins schöne Tigaki spaziert und haben unsere Freude an der ansässigen Gastronomie gehabt! Wunderbares Essen in jeder Taverne ( haben 6 besucht ) , Getränke ohne jeden Makel mit( überraschend ) günstigen Preisen ! Essen 2 Personen inkl. 4 Getränke unter 25 Euro ( Bier Mythos 0,5 3,50 Euro , Cocktails 4-5 Euro ). Atmosphäre ist hier ein Fremdwort ( es sei denn, man meint Kantinenatmosphäre )

Sehr unsaubere Umgebung und einer guten Lage zum Strand bzw. Ortschaft.

angeblich neu renoviertes Zimmer mit Balkon in der ersten Etage . Schlafraum hell und sauber mit alten Möbeln. Matratzen sehr hart und nicht zugebrauchenden Kopfkissen. Sehr kleiner Flachbildfernseher mit 6 deutschen Programmen. Ausreichend Steckdosen und eingebautem sauberen intakten Kühlschrank. Balkon sehr klein auf dem das Klimaaussengerät in Sitzhöhe an der Wand befestigt war. Balkon wurde in 14 Tagen nicht einmal gereinigt. sehr in die Jahre gekommen und nicht renoviert. Badezimmer ausreichend groß mit neuem WC und Waschtisch ( dieser war nicht passend, denn zum schließen der Badtür hat man aus dieser eine Klinke herausgeschnitten damit sie schloß). Wiederlich und unangenehm ist der Geruch in diesem Bad bzw Zimmer . Es roch permanent nach Schei...haus ! und das sehr intensiv. Eine Dusche war nicht vorhanden aber eine sehr schmale und alte Badewanne versehen mit einem ekeligem Duschvorhang der einem beim duschen permanent am Ar...ch klebte. Tolles Gefühl! Ist das noch EU Standart 3 Sterne ??? Keine Steckdose im Bad ! He !!

Es gab fast keinen Service ! Koffer selber schleppen, Zimmer selber suchen . Einzigster Service war, Tische abräumen nach den Mahlzeiten. Aus ....

kann ich keine Aussagen machen ! Nicht benutzt. Habe nur eine Tischtennisplatte sowie 2 alte Poolbillardtische gesehen! Entertainment ? Besser sie machen nichts als schon Sch....ß !

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Oct 18
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Oct 18
Erholung pur
Wunderbare Lage, der schnell erreichbare Sandstrand ist breit und leicht abfallend zum Wasser, tolles und sehr freundliches Personal, gutes Essen und nette Zimmer. Der Bus ist für Ausflüge schnell erreichbar und auch Einkaufsmöglichkeiten sind nicht weit entfernt.

Wunderbare Lage, der schnell erreichbare Sandstrand ist breit und leicht abfallend zum Wasser, tolles und sehr freundliches Personal, gutes Essen und nette Zimmer. Der Bus ist für Ausflüge schnell erreichbar und auch Einkaufsmöglichkeiten sind nicht weit entfernt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
R. Schulz
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
R. Schulz
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
Super Service
Wir buchten ein Familienzimmer, wir erhielten zwei abgeschlossene Zimmer mit jeweils einem Bad. Ich hatte ein kleines Problem mit meinem iPhon, mein Ladekabel war in Deutschland und ich im GAIA VILLAGE. Alles kein Problem. Innerhalb weniger Minuten war mein Problem gelöst. Die Zimmer waren modernisiert, alles sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Küche ist interkontinental. Dass die Griechen kein heisses Essen anbieten, ist Tradition. Für jeden Geschmack wurde gutes Essen angeboten. Man sollte auch immer das Preisleistungsverhältnis beachten. Das Speiserestaurant wurde umgestaltet- mir persönlich war es am Buffet zu eng, die Gäste standen sich gegenseitig im Weg, vielleicht ändert man es wieder. Kinder liefen unkontrolliert umher und spielten mit den Spaghettis :-) Da sollte der Daalche ... mehr
Wir buchten ein Familienzimmer, wir erhielten zwei abgeschlossene Zimmer mit jeweils einem Bad. Ich hatte ein kleines Problem mit meinem iPhon, mein Ladekabel war in Deutschland und ich im GAIA VILLAGE. Alles kein Problem. Innerhalb weniger Minuten war mein Problem gelöst. Die Zimmer waren modernisiert, alles sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Küche ist interkontinental. Dass die Griechen kein heisses Essen anbieten, ist Tradition. Für jeden Geschmack wurde gutes Essen angeboten. Man sollte auch immer das Preisleistungsverhältnis beachten. Das Speiserestaurant wurde umgestaltet- mir persönlich war es am Buffet zu eng, die Gäste standen sich gegenseitig im Weg, vielleicht ändert man es wieder. Kinder liefen unkontrolliert umher und spielten mit den Spaghettis :-) Da sollte der Daalchef öfter mal ein Auge " draufwerfen" das war noch in 2017 anders. Wir waren insgesamt 5 Personen und baten um einen Reservierten Tisch, das geschah auch zuerst aber am Folgetag wurde dieser Tisch von anderen Hotelgästen besetzt so dass wir uns jeden Tag einen anderen Tisch für uns und unsere Freunde suchen musste. Ansonsten gibt man sich Mühe, ganz besonders Pedro, er ist sehr hilfsbereit und freundlich und gut organisiert. Wir hatten rundum einen schönen Urlaub und kamen gut erholt wieder nach Hause.

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Roland Herbert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
Roland Herbert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 18
Ein tolles familiäres Hotel mit gutem Service
In diesem 3-Sterne-Hotel wurden wir bestens betreut. Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und äußerst freundlich. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft. Wir hatten ein Doppelzimmer Superior gebucht und erhielten ein tolles Familienzimmer Deluxe mit Wohn- und Schlafraum und 2 Balkone. Schöne Lage. In kurzer Geh-Entfernung ist der herrliche Sandstrand und der Ort Tigaki mit vielen netten Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten.

Viel Auswahl, auch griechische Köstlichkeiten. Uns hat es immer sehr gut geschmeckt. Alles wurde frisch zubereitet und auch sofort immer von den netten Köchen aufgefüllt. Unser Lob wurde mit Freude entgegengenommen.

Mit Taxi (Euro 28) 20 Minuten

Moderne schicke Möbel und ein großes bequemes Bett.

Jeder Wunsch wurde ... mehr
In diesem 3-Sterne-Hotel wurden wir bestens betreut. Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und äußerst freundlich. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft. Wir hatten ein Doppelzimmer Superior gebucht und erhielten ein tolles Familienzimmer Deluxe mit Wohn- und Schlafraum und 2 Balkone. Schöne Lage. In kurzer Geh-Entfernung ist der herrliche Sandstrand und der Ort Tigaki mit vielen netten Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten.

Viel Auswahl, auch griechische Köstlichkeiten. Uns hat es immer sehr gut geschmeckt. Alles wurde frisch zubereitet und auch sofort immer von den netten Köchen aufgefüllt. Unser Lob wurde mit Freude entgegengenommen.

Mit Taxi (Euro 28) 20 Minuten

Moderne schicke Möbel und ein großes bequemes Bett.

Jeder Wunsch wurde erfüllt. Wir hatten ein herzliches Verhältnis zum gesamten Personal.

In der schönen gepflegten Gartenanlage mit vielen Bäumen und Pflanzen befinden sich zwei Pools mit Liegen und Sonnenschirme (teilweise sogar Bäume, die Schatten spenden) und eine Poolbar mit nettem Personal. Alles war sehr sauber.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ralph
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Ralph
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 18
Wir würden wieder gehen!
Das Hotel ist Alters und behindertengerecht. Die Freizeitmöglichkeiten sind ausreichend. Vorhanden sind Billiard und Tischtennis Platte. Ein Basketball Feld gibt es auch. Für Kleinkinder können wir dieses Hotel auch empfehlen.

Das Hotel ist Alters und behindertengerecht. Die Freizeitmöglichkeiten sind ausreichend. Vorhanden sind Billiard und Tischtennis Platte. Ein Basketball Feld gibt es auch. Für Kleinkinder können wir dieses Hotel auch empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Lena-Marie
2.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Lena-Marie
2.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Wir fahren nicht noch einmal hin
Das Hotel Gaia Village liegt in einer Seitenstraße im Ort Tigaki auf Kos. Mich konnte dieses Hotel nicht überzeugen und wir werden dort definitiv nicht noch einmal Urlaub machen. Generell ist Kos eine vermüllte Insel, am Wegesrand, Strand, überall liegt Müll, das habe ich so auf anderen Urlaubsinseln noch nicht gesehen!

Das Frühstücksbuffet war vielfältig und zu empfehlen. Mittags / abends hat die Auswahl an Hauptspeisen gefehlt, es gab fast jeden Tag das gleiche, lediglich kalte Speisen haben mir immer zugesagt. Das Abräumen des Geschirrs war sehr schnell, die Kellner waren auf zack. Snacks an der Poolbar waren immer schnell vergriffen und wurden nicht immer aufgefüllt, die Getränke waren wässrig und an der Poolbar kam alles aus einem Getränkeschlauch... Zu Stoßzeiten war es sc ... mehr
Das Hotel Gaia Village liegt in einer Seitenstraße im Ort Tigaki auf Kos. Mich konnte dieses Hotel nicht überzeugen und wir werden dort definitiv nicht noch einmal Urlaub machen. Generell ist Kos eine vermüllte Insel, am Wegesrand, Strand, überall liegt Müll, das habe ich so auf anderen Urlaubsinseln noch nicht gesehen!

Das Frühstücksbuffet war vielfältig und zu empfehlen. Mittags / abends hat die Auswahl an Hauptspeisen gefehlt, es gab fast jeden Tag das gleiche, lediglich kalte Speisen haben mir immer zugesagt. Das Abräumen des Geschirrs war sehr schnell, die Kellner waren auf zack. Snacks an der Poolbar waren immer schnell vergriffen und wurden nicht immer aufgefüllt, die Getränke waren wässrig und an der Poolbar kam alles aus einem Getränkeschlauch... Zu Stoßzeiten war es schon etwas lauter im Restaurant.

Transferzeit vom Flughafen ca 45 Minuten, Ruhige Seitenstraße, 2 Straßen weiter war man an der Hauptstraße von Tigaki, viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Zum Strand ca. 5 Gehminuten, der Strand selbst ist überfüllt mit Liegen, man muss schon ein Stück weiter laufen um eine ruhige Stelle zu finden. Flach abfallender Standstrand, klares Wasser, lediglich ein paar Algen in Ufernähe. Die Poolanlage war schön und ausreichend groß, jedoch wurden zahlreiche Liegen reserviert und die Hotelleitung sieht einfach so zu.

Wir hatten ein Standardzimmer, sehr altbacken eingerichtet, Betten sehr hart, alter Röhrenfernster ( nur ZDF und arte), kein Safe, kein Kühlschrank, überall Macken an den Möbeln, spartanisches Bad, der Duschvorhang ist fleckig und klebt einem am Rücken, schäbiger Spiegel, keine Ablagemöglichkeiten. Balkon mit Plastikstühlen und gebrochener Handtuchhalterung. Alles eher 2 Sterneniveau und für den Preis den wir gezahlt haben völlig unangemessen! Lediglich die Klimaanlage lief zuverlässig

Man muss hervorheben, dass die Kellner/ Barkeeper alle sehr freundlich waren, die Angestellten an der Rezeption jedoch sehr aufgesetzt. Schließfach, Kühlschrank, WLAN, alles musste man extra zahlen. Es wurde nicht richtig gereinigt (der Boden oder das Waschbecken wurde kein einziges Mal gewischt) die Bettwäsche war von Anfang an fleckig und wurde nicht gewechselt. Im Prinzip wurde nur der Mülleimer geleert, Handtücher getauscht und das Bett gemacht. Noch zu erwähnen ist, dass eine tote Kakerlake 6 Tage tot an der Außenwand der Flure klebte, für alle sichtbar, aber nicht entfernt wurde... Sie klebt dort wohl heute noch

Es gab Tischtennis und Billard. Animation in Form von Aquagym, Pilates, Fußball etc. das Personal wirkte jedoch teilweise nicht so freundlich. Abends gibt es einen Kinderclub mit sehr lauter Musik bis 21:30, was ich als störend empfand, ab 23 Uhr wurde die Musik an der Poolbar jedoch leise/ ausgestellt. Ein richtiges Abendprogramm für Erwachsene gab es kaum.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Justin M
Weiterempfehlung
5.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Sep 18
Justin M
Weiterempfehlung
5.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Sep 18
Ein gemütliches Dorf mit Erholungsgarantie.
Das Hotel ist breit gefächert, es bietet Optionen für Jung und Alt. Bei der gesamten Hotelanlage, fühlt man sich direkt heimisch.

Das Essen ist breit gefächert, sowohl Fleischliebhaber als auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Das Hotel ist mit dem Reisebus ca. 30 Minuten von dem Flughafen entfernt. Ein paar Minuten Fußweg, dann ist man auch schon in Tigaki. Es besteht die Möglichkeit mit dem Bus nach Kos Stadt zu fahren, die Fahrt kostet: 2,10 €. An dem Ausflugsbüro kann man auch eine Fahrt, zum Bergdorf Zia buchen die Kosten dafür betragen ca. 10 €. Es lohnt sich zum Sonnenuntergang zu fahren!

Das Superior Zimmer hat einen Mini Kühlschrank, das Badezimmer hat eine Badewanne, in der Komode ist ein Haartrockner zu finden.

Das gesamte Persona ... mehr
Das Hotel ist breit gefächert, es bietet Optionen für Jung und Alt. Bei der gesamten Hotelanlage, fühlt man sich direkt heimisch.

Das Essen ist breit gefächert, sowohl Fleischliebhaber als auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Das Hotel ist mit dem Reisebus ca. 30 Minuten von dem Flughafen entfernt. Ein paar Minuten Fußweg, dann ist man auch schon in Tigaki. Es besteht die Möglichkeit mit dem Bus nach Kos Stadt zu fahren, die Fahrt kostet: 2,10 €. An dem Ausflugsbüro kann man auch eine Fahrt, zum Bergdorf Zia buchen die Kosten dafür betragen ca. 10 €. Es lohnt sich zum Sonnenuntergang zu fahren!

Das Superior Zimmer hat einen Mini Kühlschrank, das Badezimmer hat eine Badewanne, in der Komode ist ein Haartrockner zu finden.

Das gesamte Personal, ist sehr freundlich und für alle Fragen offen. Es ist sehr schön, egal mit wem man sprechen möchte, auf sehr fröhliche Menschen zu treffen.

In dem Hotel gibt es ein eigenes Fitnessstudio, mit einer großen Auswahl an Trainingsgeräten. Auch für die kleinen gibt es einen Kidsclub. Die Poolanlage ist an sich schön gestaltet, leider werden die vorhandenen liegen schon früh von manchen Gästen belegt. (An dieser Stelle sollte das Hotel etwas unternehmen. )

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Jutta
1.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 18
Jutta
1.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 18
Ich kann dieses Hotel nicht weiter empfehlen
Aus diesem Hotel könnte man was machen. Scheinbar ist das aber nicht gewollt. Ich habe noch nie so eine schmutzige Umgebung erlebt. Überall liegt Dreck, leere Plastikflaschen, Papier und anderer Müll. Die Kuh von der Weide nebenan geht auf dem Hotelgelände spazieren. Das Hotelpersonal macht nichts dagegen. Wir haben uns erschrocken als die Kuh abends vor unserer Zimmertür stand, zum Glück war sie harmlos. Ich wollte nicht glauben, als ich die anderen Bewertungen las, das es in dem Hotel Kakerlaken gibt. Wir würde eines besseren belehrt, es gab super große Kakerlaken und sogar Frösche im Zimmer. Ich werde nie wieder in dieses Hotel buchen. Griechenland ist erstmal gestrichen. Das Essen kann man gar nicht bewerten. So etwas haben wir noch nie erlebt, jeden Tag das gleiche Essen. Immer l ... mehr
Aus diesem Hotel könnte man was machen. Scheinbar ist das aber nicht gewollt. Ich habe noch nie so eine schmutzige Umgebung erlebt. Überall liegt Dreck, leere Plastikflaschen, Papier und anderer Müll. Die Kuh von der Weide nebenan geht auf dem Hotelgelände spazieren. Das Hotelpersonal macht nichts dagegen. Wir haben uns erschrocken als die Kuh abends vor unserer Zimmertür stand, zum Glück war sie harmlos. Ich wollte nicht glauben, als ich die anderen Bewertungen las, das es in dem Hotel Kakerlaken gibt. Wir würde eines besseren belehrt, es gab super große Kakerlaken und sogar Frösche im Zimmer. Ich werde nie wieder in dieses Hotel buchen. Griechenland ist erstmal gestrichen. Das Essen kann man gar nicht bewerten. So etwas haben wir noch nie erlebt, jeden Tag das gleiche Essen. Immer lauwarm. Furchtbar.

So etwas habe ich noch nie erlebt. So was muss man erst einmal schaffen jeden Tag das gleiche Essen aufs Buffet zu bringen. Auch wenn das Budget klein ist, Mühe kann man sich geben.

Schmutzig und nicht ansprechend

Schmutziger Duschvorhang, Bettwäsche durchlöchert, harte Matratzen. Kakerlaken scheinen in diesem Hotel ganz und gebe zu sein. Furchtbar ekelig.

Personal im Restaurant war nett. Personal an der Rezeption war auch nett, bis auf den letzten Tag, da war die Dame im Stress.

Wir haben nichts mitgemacht. Stehe nicht so auf Ringelpietz.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0