100 Hotelbewertungen
86 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.1
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.7
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.8
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Elisabeth
Weiterempfehlung
3.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 18
Elisabeth
Weiterempfehlung
3.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Sep 18
Ruhige Lage zum Entspannen
Lage am Meer super, Zimmer abgewohnt, Personal am Empfang nicht so hilfsbereit bei Vorschläge für Unternehmungen, Abendessen war gut

Lage am Meer super, Zimmer abgewohnt, Personal am Empfang nicht so hilfsbereit bei Vorschläge für Unternehmungen, Abendessen war gut

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Katharina
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 17
Katharina
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 17
In die Jahre gekommenes Hotel mit direkten Strand
Schöne Anlage, großer Pool, direkte Strandlage. Zimmer sind sauber, aber etwas in die Jahre gekommen. Frühstück ist sehr überschaubar.

Direkter Strandzugang.

Sehr in die Jahre gekommen. Betten sind sehr durchgelegen.

Schöne Anlage, großer Pool, direkte Strandlage. Zimmer sind sauber, aber etwas in die Jahre gekommen. Frühstück ist sehr überschaubar.

Direkter Strandzugang.

Sehr in die Jahre gekommen. Betten sind sehr durchgelegen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Alexander
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Nette Anlage direkt am Meer mit guter Gatronomie
Hatten ursprünglich das 3*-Hotel "Mare E Pineta" gebucht, wurden bei der Ankunft aber in das Hotel Flamingo upgegradet. Die Anlage befindet sich direkt am Meer, um ein Haupthaus herum gruppieren sich mehrere kleinere Unterkunftsgebäude. Das Hotel verfügt über einen eigenen Stransabschnitt mit sonnengeschützten Bereichen.

Das Abendessen wurde als 3-Gang-Menü serviert. Die Speisen waren durchgängig von guter Qualität und lecker zubereitet. Das Salatbüffet könnte abwechslungsreicher sein und früher zur Verfügung stehen. Das Frühstücksbüffet war reichhaltig. Gestört hat uns aber der hohe Anteil an Plastik (Müslischalen, Umverpackungen).

Die Hotelanlage befindet sich direkt am Meer ca. einen Kilometer von der Staatsstrasse entfernt und ist mit dem Auto sehr gut zu erreiche ... mehr
Hatten ursprünglich das 3*-Hotel "Mare E Pineta" gebucht, wurden bei der Ankunft aber in das Hotel Flamingo upgegradet. Die Anlage befindet sich direkt am Meer, um ein Haupthaus herum gruppieren sich mehrere kleinere Unterkunftsgebäude. Das Hotel verfügt über einen eigenen Stransabschnitt mit sonnengeschützten Bereichen.

Das Abendessen wurde als 3-Gang-Menü serviert. Die Speisen waren durchgängig von guter Qualität und lecker zubereitet. Das Salatbüffet könnte abwechslungsreicher sein und früher zur Verfügung stehen. Das Frühstücksbüffet war reichhaltig. Gestört hat uns aber der hohe Anteil an Plastik (Müslischalen, Umverpackungen).

Die Hotelanlage befindet sich direkt am Meer ca. einen Kilometer von der Staatsstrasse entfernt und ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. In der Nebensaison stehen ausreichend Parkplätze am Hotel zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen eigenen Zugang zum schönen Sandstrand. Unter dem fest installierten Sonnenschutz lässt es sich auch bei höheren Temperaturen gut aushalten. Am Hotel führt eine kleine Uferstrasse vorbei, die sich für Jogging-Runden unterschiedlicher Länge nutzen lässt. Wenige Kilometer entfernt befinden sich die schönen Sandstrände der Südküste. Nach Cagliari sind es ca. 40 KIlometer. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Ausgrabungsstätten von Pula.

Die Zimmer sind funktional eingerichtet und verfügen z.T. über Terrassen. Die Betten sind angenehm gepolstert. Auffallend war an mehreren Tagen der unangenehme Geruch der Abwasseranlage.

Mitarbeiter reagierten in der Nachsaison z.T. nur noch sehr schleppend auf Wünsche.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Pierluigi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 17
Pierluigi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 17
Ein gut gelungener Sommerurlaub.
Meine Frau und ich sind bereits fünf Jahre im Urlaub im Hotel Flamingo gewesen. Unser letzter Aufenthalt war in Juni 2011. Wir haben wie üblich ein Zimmer Sea view in einen Bungalow am Meer belegt. Das Zimmer mit Balkon war sehr geräumig und sauber. Das Bad mit Badewanne und Dusche war ebenfalls sehr sauber. Im Restaurant gab es zum Frühstück Buffet und zum Abendessen standen 3 Menus zur Auswahl. Alles sehr schmackhaft. Der grosse Pool war immer sehr sauber, ebenso der eigene Strand. Die ganze Belegschaft war immer sehr hilfsbereit und freundlich. Das Hotel ist zu empfehlen.

Als Halbpension gibt ein hervorragendes Frühstück und ein Abendessen á la carte mit drei Menus zur Auswahl.

Wenige Kilometer von der Stadt Pula. In der Umgebung vom Hotel sind sehr viele und schö ... mehr
Meine Frau und ich sind bereits fünf Jahre im Urlaub im Hotel Flamingo gewesen. Unser letzter Aufenthalt war in Juni 2011. Wir haben wie üblich ein Zimmer Sea view in einen Bungalow am Meer belegt. Das Zimmer mit Balkon war sehr geräumig und sauber. Das Bad mit Badewanne und Dusche war ebenfalls sehr sauber. Im Restaurant gab es zum Frühstück Buffet und zum Abendessen standen 3 Menus zur Auswahl. Alles sehr schmackhaft. Der grosse Pool war immer sehr sauber, ebenso der eigene Strand. Die ganze Belegschaft war immer sehr hilfsbereit und freundlich. Das Hotel ist zu empfehlen.

Als Halbpension gibt ein hervorragendes Frühstück und ein Abendessen á la carte mit drei Menus zur Auswahl.

Wenige Kilometer von der Stadt Pula. In der Umgebung vom Hotel sind sehr viele und schöne Ausflugsziele.

Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Die Zimmer in den Bungalows sind mit Balkon und SeaView.

Das Personal immer hilfsbereit und nett.

Die Poolanlage ist sehr schön und gros.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Monica
Weiterempfehlung
3.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 17
Monica
Weiterempfehlung
3.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jul 17
Hotel in Ordnung-Zimmerzuteilung fragwürdig
Die Lage des Hotels ist ruhig und schön. Der Strand ist ok. Die Frauen an der Rezeption erlebte ich als sehr unfreundlich. Erst als ich den CEO verlangte, kam Bewegung in meine Anliegen. Das enttäuschte mich sehr. Allgemein ist es ein gutes Hotel, die Zimmer sollten dringend renoviert werden. Das Essen ist fein, der Strand ist okay.

Das Essen war italiensisch und sehr abwechslungsreich und sehr gut und ausgewogen. Die Atmosphäre war gut.

Die Lage ist eher abgelegen und ruhig. Schöner Strand.

Sehr nette Serviceangestellte

Die Lage des Hotels ist ruhig und schön. Der Strand ist ok. Die Frauen an der Rezeption erlebte ich als sehr unfreundlich. Erst als ich den CEO verlangte, kam Bewegung in meine Anliegen. Das enttäuschte mich sehr. Allgemein ist es ein gutes Hotel, die Zimmer sollten dringend renoviert werden. Das Essen ist fein, der Strand ist okay.

Das Essen war italiensisch und sehr abwechslungsreich und sehr gut und ausgewogen. Die Atmosphäre war gut.

Die Lage ist eher abgelegen und ruhig. Schöner Strand.

Sehr nette Serviceangestellte

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 17
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jul 17
Hotel Flamingo sehr gut !
Seit mehr als 20 Jahren kommen wir jedes Jahr um dieses wunderbare Familienhotel. Als ob wir nach Hause kommen. Einen schönen Blick aufs Meer und schöner Strand. Dieser Strand wird von Roberto perfekt sauber gehalten. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom Meer und der große Swimmingpool reinigen. Wir übernachten in der Suite in der Nähe der feste Hotels, Super Deluxe mit Jacuzzi auf der Terrasse, neben dem Badezimmer. Restaurant the Duck ist eine Überraschung jeden Tag. Feines Frühstück mit frischen Produkten und typisch italienischen Köstlichkeiten. Großes Kompliment für das freundliche Personal, höflich, beteiligt. Sympathische Personal, freundlich und hilfsbereit

Seit mehr als 20 Jahren kommen wir jedes Jahr um dieses wunderbare Familienhotel. Als ob wir nach Hause kommen. Einen schönen Blick aufs Meer und schöner Strand. Dieser Strand wird von Roberto perfekt sauber gehalten. Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom Meer und der große Swimmingpool reinigen. Wir übernachten in der Suite in der Nähe der feste Hotels, Super Deluxe mit Jacuzzi auf der Terrasse, neben dem Badezimmer. Restaurant the Duck ist eine Überraschung jeden Tag. Feines Frühstück mit frischen Produkten und typisch italienischen Köstlichkeiten. Großes Kompliment für das freundliche Personal, höflich, beteiligt. Sympathische Personal, freundlich und hilfsbereit

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Monika
3.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 17
Monika
3.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Mai 17
Keine Weiterempfehlung wegen des Essens
Das Essen war sehr enttäuschend. Es gab in den 14 Tagen niemals Salat. Erst wenn man auf das bischen Gemüse und z.B. das Kartoffelpüree verzichtete, konnte man Salat bestellen, der hauptsächlich aus gehobelten Karotten und Mais bestand. Das Steak oder das Fischfilet lag einsam und allein auf dem Teller. Es gab morgens in den 14 Tagen immer die selbe Käsesorte, Salami und eine weitere Aufschnittwurst. Niemals Tomaten oder Melone etc. Es gab zwar Kompott mit Quark fürs Müsli zum Frühstück aber niemals frisches Obst. Nach einer Woche wiederholten sich die Gerichte. Für das Abendessen mußte man sich auf sehr lange Wartezeiten einstellen. Das Bedienungspersonal war völlig überfordert. Da wieselten zwar viele Ober durch die Gegend, die aber bis zu 10 mal mit leeren Händen am Tisch vorbeigingen u ... mehr
Das Essen war sehr enttäuschend. Es gab in den 14 Tagen niemals Salat. Erst wenn man auf das bischen Gemüse und z.B. das Kartoffelpüree verzichtete, konnte man Salat bestellen, der hauptsächlich aus gehobelten Karotten und Mais bestand. Das Steak oder das Fischfilet lag einsam und allein auf dem Teller. Es gab morgens in den 14 Tagen immer die selbe Käsesorte, Salami und eine weitere Aufschnittwurst. Niemals Tomaten oder Melone etc. Es gab zwar Kompott mit Quark fürs Müsli zum Frühstück aber niemals frisches Obst. Nach einer Woche wiederholten sich die Gerichte. Für das Abendessen mußte man sich auf sehr lange Wartezeiten einstellen. Das Bedienungspersonal war völlig überfordert. Da wieselten zwar viele Ober durch die Gegend, die aber bis zu 10 mal mit leeren Händen am Tisch vorbeigingen und nicht die "abgegessenen" Teller mitnahmen. Sardinien hat sehr viele Olivenbäume. Wir haben in 14 Tagen nicht eine Olive auf dem Tisch gehabt. Für dieses Essen war das Preis-Leistungsverhältnis absolut nicht in Ordnung und unsere Urlaubsfreude sehr eingeschränkt.

Das Personal außerhalb des Restaurants war sehr bemüht und freundlich. Das gilt bis auf eine Ausnahme nicht für die Rezeption.

Der Fitnessbereich war noch nicht geöffnet. Entgegen zu den Bildern die das Hotel abbildet gab es keinen Wellnessbereich. Das "Hallenbad" konnte man durch die Kellerfenster als seit langem nicht benutzten Raum erkennen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Bettine
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 16
Bettine
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 16
Nicht buchen!
Ich frage mich wo die guten Bewertungen herkommen? Hier kann man sich nur wünschen, dass die Reiseveranstalter dieses Hotel nicht mehr anbieten. Es ist eine Frechheit was einem da "geboten" wird. Die ganze Anlage ist mehr als in die Jahre gekommen. Das Frühstücksbuffet ein Witz. Jeden Tag die gleiche Wurst, der gleiche Käse etc. Und es geht hier nicht um 5 Sorten täglich. Beim Abendessen das gleiche. Sehr schlechte Qualität. Keine Beilagen. Jeden Tag die gleichen Salate. Was mich so richtig gestört hat, war die Unfreundlichkeit der Mitarbeiter im Restaurant. Das geht gar nicht. Nirgends auch nur ein kleiner Servicegedanke. Es ist eine Frechheit. Nie, nie, nie wieder.

Keine Abwechslung, immer das Gleiche, schlechte Qualität!

Die Lage an sich ist super. Sehr ruhig.
... mehr
Ich frage mich wo die guten Bewertungen herkommen? Hier kann man sich nur wünschen, dass die Reiseveranstalter dieses Hotel nicht mehr anbieten. Es ist eine Frechheit was einem da "geboten" wird. Die ganze Anlage ist mehr als in die Jahre gekommen. Das Frühstücksbuffet ein Witz. Jeden Tag die gleiche Wurst, der gleiche Käse etc. Und es geht hier nicht um 5 Sorten täglich. Beim Abendessen das gleiche. Sehr schlechte Qualität. Keine Beilagen. Jeden Tag die gleichen Salate. Was mich so richtig gestört hat, war die Unfreundlichkeit der Mitarbeiter im Restaurant. Das geht gar nicht. Nirgends auch nur ein kleiner Servicegedanke. Es ist eine Frechheit. Nie, nie, nie wieder.

Keine Abwechslung, immer das Gleiche, schlechte Qualität!

Die Lage an sich ist super. Sehr ruhig.

Die Zimmer sind schlecht. Sehr runtergekommen

Kann man hier Minuspunkte verteilen??? Es gab keinen Service!!!

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Ruth
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 15
Ruth
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 15
Gast als "Plage"
Wir kamen uns ziemlich überflüssig als Gast vor, anmerkungen zu schmutzigem Frühstücksgeschirr wurden als lächelich bezeichnet.auch fehlendes Geschirr (tassen für Cafe, Teller zum Frühstück).

Wir kamen uns ziemlich überflüssig als Gast vor, anmerkungen zu schmutzigem Frühstücksgeschirr wurden als lächelich bezeichnet.auch fehlendes Geschirr (tassen für Cafe, Teller zum Frühstück).

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.2
Service
1.0
Essen & Trinken
1.3
Sport & Unterhaltung
2.3
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
1.0
Pool
1.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.2
Service
1.0
Essen & Trinken
1.3
Sport & Unterhaltung
2.3
Zimmer
3.5
Dirk
Weiterempfehlung
4.7
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 15
Dirk
Weiterempfehlung
4.7
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 15
Viel Licht und wenig Schatten
Ich kann die kürzlich erstellten, teilweise absurd negativen Bewertungen in keinster Weise nach vollziehen! Sicherlich gibt es hier wie anderswo auch "Licht und Schatten" und die abgelegen Lage des Hotels kann man auch nicht leugnen - aber das weiss ich vor der Buchung und beklage mich dann nicht vort Ort . . .

auf jeden Fall einen Mietwagen von Deutschland aus hinzu buchen!

Abends Á la carte Menue mit Vorspeise, Hauptspeise, (jeweils 3-4 Wahlmöglichkeiten) Salatbuffet, Dessert und sehr guter Weinkarte. Frühstücksbuffet nach 11 Tagen ohne Abwechslung zu monoton und und vor allem der Kaffee (aus dem Automaten) für italienische Verhältnisse unterirdisch schlecht. Kleiner Tipp am Rande: um Geschmack an einen Cappuccino zu bekommen, sollte man zuerst die Espresso-Taste ... mehr
Ich kann die kürzlich erstellten, teilweise absurd negativen Bewertungen in keinster Weise nach vollziehen! Sicherlich gibt es hier wie anderswo auch "Licht und Schatten" und die abgelegen Lage des Hotels kann man auch nicht leugnen - aber das weiss ich vor der Buchung und beklage mich dann nicht vort Ort . . .

auf jeden Fall einen Mietwagen von Deutschland aus hinzu buchen!

Abends Á la carte Menue mit Vorspeise, Hauptspeise, (jeweils 3-4 Wahlmöglichkeiten) Salatbuffet, Dessert und sehr guter Weinkarte. Frühstücksbuffet nach 11 Tagen ohne Abwechslung zu monoton und und vor allem der Kaffee (aus dem Automaten) für italienische Verhältnisse unterirdisch schlecht. Kleiner Tipp am Rande: um Geschmack an einen Cappuccino zu bekommen, sollte man zuerst die Espresso-Taste drücken und dann zusätzlich noch die Cappuccino-Taste. (passt alles in eine Kaffeetasse)

Ja, das Hotel liegt ein wenig abgelegen ca. 5 km vom Hauptort Pula entfernt an einer kleinen Seitenstrasse . . . doch das weiss man vor der Buchung und sollte dementsprechend einen Mietwagen hinzu buchen. Dies am Besten von zu Hause, denn die Preise vor Ort sind doch ziemlich hoch.

Super gross, mit einem durch ein Sideboard getrennten Schlaf- und Wohnbereich. Kleiner Balkon, nur ein deutschsprachiger (Kinder-)Sender im TV. Das Zimmer machte einen sauberen Eindruck und kann auf gar keinen Fall als verwohnt bezeichnet werden. Der Zimmerservice war freundlich, schnell und flexibel. Bsp.: wurden wir auf dem Weg zum Frühstück gesehen, war das Zimmer bei der Rückkehr bereits gereinigt.

Abends beim Á la carte Menue hervorragend, schnell und freundlich, auch wenn gleichzeitig singende deutsche Groß-Reisegruppen zu versorgen waren. Morgens beim Frühstück dauerte es jedoch zu lange, bis die Tische abgeräumt wurden.

Das zum Hotell gehörende Fitnessstudio war leider schon geschlossen, der Pool eignet sich jedoch hervorragend zum Schwimmen, wie auch für Kinder zum Planschen. Die Wasserqualität war gut. Wer Laufen/Joggen möchte kann dies am Strand oder der kleinen, verkehrsarmen Küstenstrasse entlang tun. Wir haben einige ortsansässige MTBiker getroffen, die uns von herrlichen Routen in den nahen bergen/Hügeln erzählten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0