Einzelbewertungen

Markus
Weiterempfehlung
4.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 16
Markus
Weiterempfehlung
4.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 16
Ein gut gelegenes Hotel für Sightseeing.
Dieses Hotel ist sehr gut gelegen um die Stadt zu erkunden. Das Hotel verfügt über alle Annehmlichkeiten jedoch ist es etwas abgewohnt. Kleinigkeiten gehörten einfach repariert.
Dieses Hotel ist sehr gut gelegen um die Stadt zu erkunden. Das Hotel verfügt über alle Annehmlichkeiten jedoch ist es etwas abgewohnt. Kleinigkeiten gehörten einfach repariert.

weniger
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
2.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.3
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 14
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 14
Gute Lage, modernes Zimmer, kleine Betten
Das Hotel liegt fussläufig von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Zimmer ist sehr modern und hat uns gut gefallen. Wir hatten ein Zweibettzimmer und fanden, dass die Betten sehr klein waren. Das Bad ist sehr stylish eingerichtet mit einer Regendusche. Shampoo, Duschgel und Seife vorhanden. Pool-Handtücher kann man sich an der Rezeption kostenlos leihen. Es gibt zwei Pools, einen draussen im Erdgeschoss und einen drinnen auf dem Dach (neben Fitnessraum, Saunen und Whirlpools). Das Wifi hat super schlecht bis gar nicht funktioniert. Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Weiteres über unseren Aufenthalt in Buenos Aires und Argentinien könnt Ihr unter www.weltreise2015.de nachlesen.
Das Hotel liegt fussläufig von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Zimmer ist sehr modern und hat uns gut gefallen. Wir hatten ein Zweibettzimmer und fanden, dass die Betten sehr klein waren. Das Bad ist sehr stylish eingerichtet mit einer Regendusche. Shampoo, Duschgel und Seife vorhanden. Pool-Handtücher kann man sich an der Rezeption kostenlos leihen. Es gibt zwei Pools, einen draussen im Erdgeschoss und einen drinnen auf dem Dach (neben Fitnessraum, Saunen und Whirlpools). Das Wifi hat super schlecht bis gar nicht funktioniert. Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Weiteres über unseren Aufenthalt in Buenos Aires und Argentinien könnt Ihr unter www.weltreise2015.de nachlesen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Manuel
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 14
Manuel
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 14
Schade um das eigentlich schicke Hotel...
Es wäre ein fabelhaftes Design-Hotel, wäre es nicht so ungepflegt und runtergewirtschaftet. Der Stil und die Architektur des Hotels sind insgesamt faszinierend. Auch wenn alles noch so stylisch und Chic erscheint, sieht man bei genauer Inaugenscheinnahme, dass es an jeder Ecke Mängel gibt. Das hotel ist sehr laut, die Wasserversorgung lässt zu wüschen übrig, viele Einrichtungsgegenstände sind demoliert. Das Personal ist nicht wirklich hilfreich.

Es wäre ein fabelhaftes Design-Hotel, wäre es nicht so ungepflegt und runtergewirtschaftet. Der Stil und die Architektur des Hotels sind insgesamt faszinierend. Auch wenn alles noch so stylisch und Chic erscheint, sieht man bei genauer Inaugenscheinnahme, dass es an jeder Ecke Mängel gibt. Das hotel ist sehr laut, die Wasserversorgung lässt zu wüschen übrig, viele Einrichtungsgegenstände sind demoliert. Das Personal ist nicht wirklich hilfreich.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Single
im Mai 14
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Single
im Mai 14
Schönes Design
Hotel liegt recht Zentral in Buenos Aires zwischen Avenida de Mayo und San Telmo . Alle sist einfach zu Fuss oder ÖPNV zu erreichen . Hotel hat eine Interessante Architektur und Design - muss man mögen oder halt nicht . Es gibt einen Sehr schönnen Aussenpool und in der obersten Etage einen Wellness Bereich ( Kostet aber 160 ARS extra pro Zimmer und 24 stunden . Die Zimmer haben ein kühles minimalistisches Design . An ein paar Ecken etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem noch ok . Zimmer und Bad sind sehr sauber .Ich hatte eine Upgrade auf eine Zimmer mit Whirlpool und Blick auf Aussenpool - Das Standardzimmer mit Glasdusche wäre mir lieber gewesen . Wifi ist umsonst , das Personal sehr freundlich - war bei meinem letzten Besuch nicht so . Insgesamt ein gutes hotel mit einigen we ... mehr
Hotel liegt recht Zentral in Buenos Aires zwischen Avenida de Mayo und San Telmo . Alle sist einfach zu Fuss oder ÖPNV zu erreichen . Hotel hat eine Interessante Architektur und Design - muss man mögen oder halt nicht . Es gibt einen Sehr schönnen Aussenpool und in der obersten Etage einen Wellness Bereich ( Kostet aber 160 ARS extra pro Zimmer und 24 stunden . Die Zimmer haben ein kühles minimalistisches Design . An ein paar Ecken etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem noch ok . Zimmer und Bad sind sehr sauber .Ich hatte eine Upgrade auf eine Zimmer mit Whirlpool und Blick auf Aussenpool - Das Standardzimmer mit Glasdusche wäre mir lieber gewesen . Wifi ist umsonst , das Personal sehr freundlich - war bei meinem letzten Besuch nicht so . Insgesamt ein gutes hotel mit einigen wenigen Stellen die Verbessert werden müssten .

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Tina
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Dec 13
Tina
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Dec 13
Freundliches, stylisches Hotel in San Telmo
Das im trendigen Stadtteil gelegende Hotel ist zwar als Gay-Hotel gekennzeichnet, jedoch ausgesprochen hetero-freundlich. Das Personal war sehr hilfsbereit und kompetent. Zimmer immer sauber. Das Design ist sehr modern, manchmal etwas spartanisch. Der Poolbereich ist schön gemacht, die Bar trendig, aber wenig besucht. Frühstück sehr reichhaltig und absolut ausreichend. Flottes WiFi. Die Lage für Ausgehen sehr gut, die Plaza Dorrego ist fußläufig erreichbar (8 Blocks). Taxikosten ggf. gering. UBahn in Laufnähe
Das im trendigen Stadtteil gelegende Hotel ist zwar als Gay-Hotel gekennzeichnet, jedoch ausgesprochen hetero-freundlich. Das Personal war sehr hilfsbereit und kompetent. Zimmer immer sauber. Das Design ist sehr modern, manchmal etwas spartanisch. Der Poolbereich ist schön gemacht, die Bar trendig, aber wenig besucht. Frühstück sehr reichhaltig und absolut ausreichend. Flottes WiFi. Die Lage für Ausgehen sehr gut, die Plaza Dorrego ist fußläufig erreichbar (8 Blocks). Taxikosten ggf. gering. UBahn in Laufnähe

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Axel
Weiterempfehlung
4.9
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 13
Axel
Weiterempfehlung
4.9
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 13
>Vom ehemaligen Konzept - tolles Haus aber ....
Mittlerweile bzw. seit Oktober 2013 gehört das Hotel nicht mehr zur Axel Hotelgruppe und firmiert unter dem Namen Be Hotel. Mit gut 50 Jahren war ich in diesem Hotel direkt 10 Jahre zu spät ... denn auch die EInrichtung des ansonsten sehr kreativ gestalteten Hotels hat mit den Jahren arg gelitten, sprich es ist leider alles etwas heruntergekommen. Ansonsten bemüht sich das Personal eine gewisse Perfektion an den Tag zu legen, hat damit allerdings so seine Schwierigkeiten. Für einen 3 tägigen Aufenthalt in der Mega Metropole war es ok. Die Lage ist gut und recht zentral. Das Publikum ist jung und tendenziell noch an dem vorherigen Hotelnamen Axel Hotel (heterofriendly) ausgerichtet. Das war überaus angenehm.
Mittlerweile bzw. seit Oktober 2013 gehört das Hotel nicht mehr zur Axel Hotelgruppe und firmiert unter dem Namen Be Hotel. Mit gut 50 Jahren war ich in diesem Hotel direkt 10 Jahre zu spät ... denn auch die EInrichtung des ansonsten sehr kreativ gestalteten Hotels hat mit den Jahren arg gelitten, sprich es ist leider alles etwas heruntergekommen. Ansonsten bemüht sich das Personal eine gewisse Perfektion an den Tag zu legen, hat damit allerdings so seine Schwierigkeiten. Für einen 3 tägigen Aufenthalt in der Mega Metropole war es ok. Die Lage ist gut und recht zentral. Das Publikum ist jung und tendenziell noch an dem vorherigen Hotelnamen Axel Hotel (heterofriendly) ausgerichtet. Das war überaus angenehm.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Daniel
Weiterempfehlung
4.2
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 13
Daniel
Weiterempfehlung
4.2
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 13
Mittelklasse Hotel, etwas außerhalb
Das Hotel liegt etwas außerhalb. Die Dusche ist mitten im Raum und mit einer Glasscheibe in Richtung des Zimmers versehen. Für "nicht-Pärchen" also nicht unbedingt geeignet. Der Fußboden ist aus blankem Beton, wodurch das Zimmer etwas kalt wirkt. Das Personal war steht's freundlich und Hilfsbereit. Der Pool kostet extra.
Das Hotel liegt etwas außerhalb. Die Dusche ist mitten im Raum und mit einer Glasscheibe in Richtung des Zimmers versehen. Für "nicht-Pärchen" also nicht unbedingt geeignet. Der Fußboden ist aus blankem Beton, wodurch das Zimmer etwas kalt wirkt. Das Personal war steht's freundlich und Hilfsbereit. Der Pool kostet extra.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.3
Service
4.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.3
Service
4.8
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.8
Matthes
3.6
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 13
Matthes
3.6
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 13
Stylishes Hotel in ungünstiger Lage
Das Hotel ist stylisch und modern eingerichtet. In Highlight ist der Pool im SPA, der sich in der obersten Etage befindet und dessen Boden aus Glas besteht - vom Treppenhaus des Hotels hat man einen "interessanten Ausblick" nach oben. Die Zimmer sind modern eingerichtet, die Dusche ist ebenfalls von einer Glaswand umgeben. Das Hotel ist sehr sauber; allerdings gibt es hier und da einige Gebrauchsspuren (z.B. löste sich Tapete an einer Stelle im Zimmer ziemlich ab). Die Mitarbeiter an der Rezeption sprechen englisch - leider sind manche von ihnen etwas schnippig. Wenn man 5 Minuten nach Ende der Frühstückszeit oder nach abendlichen Küchenschluss noch etwas essen will, wird man alternativlos abgewiesen. Das W-Lan im Haus ist sehr langsam. Obwohl man den vollen Preis für den SPA-Bereich z ... mehr
Das Hotel ist stylisch und modern eingerichtet. In Highlight ist der Pool im SPA, der sich in der obersten Etage befindet und dessen Boden aus Glas besteht - vom Treppenhaus des Hotels hat man einen "interessanten Ausblick" nach oben. Die Zimmer sind modern eingerichtet, die Dusche ist ebenfalls von einer Glaswand umgeben. Das Hotel ist sehr sauber; allerdings gibt es hier und da einige Gebrauchsspuren (z.B. löste sich Tapete an einer Stelle im Zimmer ziemlich ab). Die Mitarbeiter an der Rezeption sprechen englisch - leider sind manche von ihnen etwas schnippig. Wenn man 5 Minuten nach Ende der Frühstückszeit oder nach abendlichen Küchenschluss noch etwas essen will, wird man alternativlos abgewiesen. Das W-Lan im Haus ist sehr langsam. Obwohl man den vollen Preis für den SPA-Bereich zahlen muss, funktionierte das Dampfbad nicht. Die Lage des Hotel ist ungünstig, um in der Gay-Szene auszugehen, man ist auf ein Taxi angewiesen. Allgemein ist der Stadtteil (San-Telmo) keine Gegend, in der man sich nachts besonders sicher fühlt oder die besonders sehenswert ist.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
4.0
Pool
3.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Alex
3.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Alex
3.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Chickes Stadthotel in nicht so chicker Umgebung
Das Hotel ist für einen kurzen Aufenthalt für ein Paar gut geeignet. In den Zimmern steht man sich allerdings ab und zu selbst im Weg un die verglaste Dusche ist sicherlich auch nicht jedermanns Sache. Die Freundlichkeit an der Rezeption hängt sehr vom bedienenden Personal ab, verpeilt sind sie allerdings alle. Die Lage des Hotels ist auch solala...
Das Hotel ist für einen kurzen Aufenthalt für ein Paar gut geeignet. In den Zimmern steht man sich allerdings ab und zu selbst im Weg un die verglaste Dusche ist sicherlich auch nicht jedermanns Sache. Die Freundlichkeit an der Rezeption hängt sehr vom bedienenden Personal ab, verpeilt sind sie allerdings alle. Die Lage des Hotels ist auch solala...

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
3.3
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
5.0
Pool
3.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
3.3
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.8
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
5.2
Alter 36-40
verreist als Single
im Aug 13
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
5.2
Alter 36-40
verreist als Single
im Aug 13
Schick , clean gerne wieder !
Hotel liegt sehr Central in Buenos aires . Öffentliche Verkehrsmittel sind leicht zu erreichen Bus an der nächsten Ecke , u-Bahn ca 3minuten zu Fuß . Hotel ist clean modern und Schick eingerichtet , Betonboden , Glasdusche Schiebetüren . Die Zimmer sind groß , das Bett sehr bequem , sauber . Wifi ist kostenlos aber im Zimmer sehr schwach . Die lärmdämmung könnte besser sein ,da teilweise die Gebräuche aus der Lobby im dritten Stock im Zimmer noch zu hören sind , oder wenn Türen automatisch zu knallen. Das Frühstück ist nicht günstig - es gibt in der Umgebung schönere authentischere Möglichkeiten zu frühstücken . Für den Wellness Bereich muss man 15 USD extra Zahlen . Ein stylisches -etwas anderes-heterofreundliches -Hotel für einen städteaufenthalt mit kleinen Mängeln
Hotel liegt sehr Central in Buenos aires . Öffentliche Verkehrsmittel sind leicht zu erreichen Bus an der nächsten Ecke , u-Bahn ca 3minuten zu Fuß . Hotel ist clean modern und Schick eingerichtet , Betonboden , Glasdusche Schiebetüren . Die Zimmer sind groß , das Bett sehr bequem , sauber . Wifi ist kostenlos aber im Zimmer sehr schwach . Die lärmdämmung könnte besser sein ,da teilweise die Gebräuche aus der Lobby im dritten Stock im Zimmer noch zu hören sind , oder wenn Türen automatisch zu knallen. Das Frühstück ist nicht günstig - es gibt in der Umgebung schönere authentischere Möglichkeiten zu frühstücken . Für den Wellness Bereich muss man 15 USD extra Zahlen . Ein stylisches -etwas anderes-heterofreundliches -Hotel für einen städteaufenthalt mit kleinen Mängeln

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8