4 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.5
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Matthias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 19
Matthias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 19
Günstig und gut!
Günstiges und gutes Hotel in Jayakarta. Wir waren vor allem mit dem Personal und dem Frühstück sehr zufrieden. Die Zimmer sind in Ordnung, aber nichts besonderes.

Günstiges und gutes Hotel in Jayakarta. Wir waren vor allem mit dem Personal und dem Frühstück sehr zufrieden. Die Zimmer sind in Ordnung, aber nichts besonderes.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Rene
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Rene
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Das würde ich jedem empfehlen. Ob jung oder alt.
Wunderschöne lage. Direkter zugang zum Strand. Viele Restaurant im umkreis von 400 Meter. Fisch Steak und vieles mehr

Wunderschöne lage. Direkter zugang zum Strand. Viele Restaurant im umkreis von 400 Meter. Fisch Steak und vieles mehr

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Nadine
1.1
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 15
Nadine
1.1
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 15
Noch nie so etwas gesehen
Da wir spät in der Nacht angereist sind haben wir auch vor Ort nichts mehr reklamiert. Zimmer rochen sehr stark nach Schimmel. Bad war das ekelhafteste was ich je gesehen habe. Gelbe Toilette, Dreck, Kalk, Ablagerungen,... Dusche konnte nur in Flip Flop benutzt werden. Bett war so dreckig man hatte Haare im Bett, Fußabdrücke auf dem Bettlagen, allgemein sehr dreckig.

Da wir spät in der Nacht angereist sind haben wir auch vor Ort nichts mehr reklamiert. Zimmer rochen sehr stark nach Schimmel. Bad war das ekelhafteste was ich je gesehen habe. Gelbe Toilette, Dreck, Kalk, Ablagerungen,... Dusche konnte nur in Flip Flop benutzt werden. Bett war so dreckig man hatte Haare im Bett, Fußabdrücke auf dem Bettlagen, allgemein sehr dreckig.

weniger
Hotel allgemein
1.3
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
1.0
Pool
1.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.3
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Jonas
Weiterempfehlung
4.7
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jun 12
Jonas
Weiterempfehlung
4.7
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jun 12
Tolles Hotel mit einem sehr guten Service!
Das Hotel liegt im Zentrum Legians mit sehr vielen Shopping- und Einkaufsmöglichkeiten. Der Zustand des Hotels ist im allgemeinen sehr zufriedenstellend und es werden ständige Renovierungsarbeiten durchgeführt. Die Gartenanlage ist eine der gepflegtesten die ich jemals in einem Hotel gesehen habe. Die Pflege des Gartens ist vorbildlich! Der Strand der nur durch eine kleine Promenade vom Hotel getrennt liegt ist sehr sauber und der Sand hat Puderzuckerkonsistenz.

Mein Fazit für diesen Urlaub/Hotel: Bali ist eine tolle Insel mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die Menschen sind absolut tolle Charaktere und überaus freundliche Gastgeber. Zwar hat Bali bekanntlich ein Müllproblem aber trotzdem geben sich die Menschen große Mühe ihre Insel sauber zu halten so gut es geht. Die Gartenanla ... mehr
Das Hotel liegt im Zentrum Legians mit sehr vielen Shopping- und Einkaufsmöglichkeiten. Der Zustand des Hotels ist im allgemeinen sehr zufriedenstellend und es werden ständige Renovierungsarbeiten durchgeführt. Die Gartenanlage ist eine der gepflegtesten die ich jemals in einem Hotel gesehen habe. Die Pflege des Gartens ist vorbildlich! Der Strand der nur durch eine kleine Promenade vom Hotel getrennt liegt ist sehr sauber und der Sand hat Puderzuckerkonsistenz.

Mein Fazit für diesen Urlaub/Hotel: Bali ist eine tolle Insel mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die Menschen sind absolut tolle Charaktere und überaus freundliche Gastgeber. Zwar hat Bali bekanntlich ein Müllproblem aber trotzdem geben sich die Menschen große Mühe ihre Insel sauber zu halten so gut es geht. Die Gartenanlage ist der absolute Wahnsinn! Diese ist die schönste die ich bisher gesehen habe und einige Namhafte Luxushotels könnten sich daran eine große Scheibe abschneiden. Die Liebe zum Detail und zu den Pflanzen wurden hier klar deutlich gemacht und man hat sich absolut wohl gefühlt. Ein kleiner Tipp zur Temperierung vom Zimmer: Stellen Sie die Klimaanlage niemals unter 23 Grad. Absolut unnötig, da es nachts eine mindestaussentemperatur von 25 Grad hat und die Zimmertemperatur dagegen dann immer noch angenehm kühl ist. Wer sich einmal ein Henna machen lassen möchte, der wendet sich am besten am Strand an "Adhi". Dieser Mann ist unglaublich freundlich, hat ein tolles künstlerisches Talent und es wird niemals langweilig mit ihm. Er beantwortet alle Fragen rund um Bali und ist so ein guter Ersatz zum Tourguide. Handtücher zum Trocknen immer im Zimmer trocknen lassen, da draußen an der Luft durch die hohe Luftfeuchtigkeit nichts so richtig trocknen mag.

Zur Gastronomie kann ich nicht viel erzählen, da wir nur Frühstück gebucht hatten. Dieses war aber relativ gut gewesen. Nichts besonderes aber auch nicht schlecht. Es gab einige süße Backwaren, Müsli, frische Milch, landestypische Speisen und frisch von einem Koch zubereitete Eier oder Omelletes. Zudem noch Toast und Bacon. Alles erinnerte stark an english-breakfast, aber doch in einer gehobeneren Atmosphäre und Qualtiät. Restaurants gab es meiner Meinung nach zwei Stück. Eines an den großen Pools gelegen und das andere, etwas kleinere, am kleinen Pool. Das Buffet war immer sehr sauber gehalten und immer zügig nachgefüllt. Kaffee und Tee wurde von den Kellnern an den Platz gebracht.

Die Lage des Hotels ist sehr zentral in Legian gelegen. Etwas entfernt vom eigentlichen Nachtleben und den Restaurants, jedoch zu Fuß sehr schnell zu erreichen. Der Strand ist nur durch eine kleine Promenade getrennt und man ist mit wenigen Schritten direkt im Puderzuckerartigen Sand. Der einzige Nachteil des Sandes ist der Lavastaub der reichlich darin enthalten ist. Man bekommt immer schwarze Füße wenn man in den Sand tritt. Da Legian weit im Süden der Insel liegt, braucht man mit dem Auto mindestens eine Dreiviertelstunde zu Reisfeldern, Tempeln und Regenwald/Affenwald. Nur der Wassertempel Pura Tanah Lot ist schnell zu erreichen. Der Verkehr auf Bali ist für Europäer grauenhaft. Es gab so manche Male wo man nicht hinsehen konnte und man war froh, dass man nicht selber fahren musste. Da die Durchschnittsgeschwindigkeit auf Bali gefühlte 30 km/h sind, dauert deshalb auch das Fahren umso länger. Empfehlenswert ist es daher immer einen Fahrer gleich mit zu mieten. Auf Bali gibt es ausreichend Ausflugsmöglichkeiten. Wir haben in zwei Wochen fünf Ausflüge gemacht.

Die Zimmer waren für diese Preisklasse absolut in Ordnung. Das Bett war eines der gemütlichsten Hotelbetten, wo ich jemals drin geschlafen habe und sonst war alles sehr sauber und gepflegt. Was mich etwas gestört hat, war das Bad. Dieses war schon einigermaßen in die Jahre gekommen und hat eine Renovierung bitternötig. Duschamaturen und Toilette waren nicht der Hit und haben mich enttäuscht. Die Fliesen im Bad waren zwar sehr schön gewesen, haben aber eine neue Verfugung dringend nötig. Das Waschbecken hat gepasst. Qutips und Wattebällchen waren als schönes Extra vorhanden, wie auch eine schöne Pflanze die in einem Glas Wasser mit Steinen auf dem Waschtisch gestanden hat. Die Klimaanlage hat wunderbar funktioniert und es gab sogar eine Fernbedienung zum einstellen. Alles in allem war das Zimmer recht schön und komfortabel gewesen (ich hoffe nicht, dass es nur daran gelegen hat das es ein Deluxe-Zimmer war) und die Größe und der Balkon waren absolut ausreichend.

Die Hotelangestellten waren sehr nett und zuvorkommend. Immer ein Lächeln im Gesicht und hilfsbereit. Alle haben sehr gut Englisch verstanden und gesprochen. Nur Deutsch war nicht drin, was man aber keinesfalls in einem so weit entfernten Land erwarten kann. Der Zimmerservice war unglaublich nett und war immer zu einem Spass bereit. Man konnte alles ohne Bedenken im Zimmer liegen lassen. Ob es Kamera, Geld oder Schmuck war. Alles wurde nicht angerührt und säuberlich aufgeräumt. Geld, was nicht auf dem schmalen roten Deckchen auf dem Bett lag wurde nicht als Trinkgeld angesehen und nicht angerührt. Auf Wünsche, wie beispielsweise Essen auf das Zimmer, wurde schnell und freundlich reagiert. Mit Beschwerden an der Rezeption wurde überaus freundlich umgegangen und die Beschwerde wurde schnell und zügig bearbeitet und es wurde ihr nachgekommen.

Die Poollandschaften waren toll! Das Wasser war sehr sauber und meiner Meinung nach sehr gut gefiltert und wenig gechlort. Dies machte das Schwimmen umso angenehmer und die Augen haben nie nach dem Schwimmen gebrannt oder waren rot. Es gab insgesamt vier Pools und ein kälteres kleines Jacuzzi-Becken. Alle waren sehr gepflegt und sauber und sehr schön temperiert. Es gab eine Poolbar, an der den ganzen Tag Musik lief und wo man Cocktails und Getränke bekam. Einkaufsmöglichkeiten gab es vor dem Hotel ausreichend. Kleine Supermärkte und Läden waren überall in Massen vorhanden. Ob an der Promenade oder hinter dem Hotel, überall konnte man alles mögliche kaufen. Massagesalons gab es zusätzlich wie Sand am Meer. Der Strand war wunderbar. Tagsüber konnte man am Strand an den zahlreichen kleinen Strandbars gekühlte Getränke für einen absolut vernünftigen Preis kaufen und auch liegen waren massig vorhanden. Für zwei Liegen plus Sonnenschirm hat man circa 4€ für den ganzen Tag bezahlt. Sobald man wieder ins Hotel gekommen ist, waren direkt Duschen und Fußbäder vorhanden, wo man sich das Salz oder den Sand von Körper und Füßen waschen konnte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0