514 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.9
Service
5.8
Essen & Trinken
5.6
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Roland
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Roland
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Es nagt der Zahn der Zeit am "White Palace"!
Überbucht, Liegen ab 8h morgens belegt, Essen im Hauptrestaurant (Buffet) überfüllt und schlechte Qualität, Zimmerupgrade (gegen Aufpreis) in Aussicht gestellt - jedoch nicht erhalten, schlechtes Management, Zusammengefasst: es nagt der Zahn der Zeit am "White Palace"!

Überbucht, Liegen ab 8h morgens belegt, Essen im Hauptrestaurant (Buffet) überfüllt und schlechte Qualität, Zimmerupgrade (gegen Aufpreis) in Aussicht gestellt - jedoch nicht erhalten, schlechtes Management, Zusammengefasst: es nagt der Zahn der Zeit am "White Palace"!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Hofful
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Hofful
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Zweiter top Aufenthalt
Spitzenhotel mit einmaliger direkter Strandlage und einem exzellenten, hochwertigen Verpflegungsangebot. Jederzeit wieder

Einfach nur spitze

Top

Überzeugende und nicht aufgesetzt wirkende Gastfreundschaft

Top

Spitzenhotel mit einmaliger direkter Strandlage und einem exzellenten, hochwertigen Verpflegungsangebot. Jederzeit wieder

Einfach nur spitze

Top

Überzeugende und nicht aufgesetzt wirkende Gastfreundschaft

Top

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Matthias
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Matthias
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
whitemare on crete
Grundsätzlich kann man sagen, dass die Hotelleitung und insbesondere die wirklich freundlichen Angestellten die Missstände die das Hotel hat leider nicht kompensieren können.

Das essen war hervorragend. Die Auswahl nicht zu üppig 'Qualität statt Quantität'. Vergleichbar mit RIU oder MagicLife. Es gibt sehr viele Regionale BioProdukte, sowie eine eigene Bäckerei mit täglich frisch gebackenen Backwaren - das war eine echte Überraschung. Die Themenrestaurants sind unbedingt bei Anreise bereits zu reservieren, diese sind sehr beliebt weil sehr gut! Sie bilden ein gutes Alternativangebot zum ansonsten abwechslungsreichen Buffet. Die Bars sind gut ausgestattet und bieten bei AI tatsächlich einen Mehrwert der sich rentiert. Als Manko muss erwähnt werden, dass vor allem die Beachbars m ... mehr
Grundsätzlich kann man sagen, dass die Hotelleitung und insbesondere die wirklich freundlichen Angestellten die Missstände die das Hotel hat leider nicht kompensieren können.

Das essen war hervorragend. Die Auswahl nicht zu üppig 'Qualität statt Quantität'. Vergleichbar mit RIU oder MagicLife. Es gibt sehr viele Regionale BioProdukte, sowie eine eigene Bäckerei mit täglich frisch gebackenen Backwaren - das war eine echte Überraschung. Die Themenrestaurants sind unbedingt bei Anreise bereits zu reservieren, diese sind sehr beliebt weil sehr gut! Sie bilden ein gutes Alternativangebot zum ansonsten abwechslungsreichen Buffet. Die Bars sind gut ausgestattet und bieten bei AI tatsächlich einen Mehrwert der sich rentiert. Als Manko muss erwähnt werden, dass vor allem die Beachbars mal einer Grundreinigung unterzogen werden müssen. Bareqipment darf gerne 1x Pro Jahr ausgetauscht werden, nicht jeder Barlöffel muss 10 Jahre Dauerbetrieb ausgesetzt sein, genauso wie die Zapfhähne der Bierzapfanlage. Genaues Hinsehen -nicht empfehlenswert! Auch die Omnipräsente Verwendung von Einweggeschirr, Flaschen, Bechern usw. ist absolut nicht mehr zeitgemäß und hinterlassen einen faden Beigeschmack.

Man befindet sich 'in the middle of nowhere'. es gibt quasi keine Ortschaft rund um das Hotel und keine Strandpromenade für Spaziergänge oder dergleichen. Möchte man einen Tapetenwechsel muss man bis nach Rethymon (etwa 10km) mit dem Bus. Der Strand und das Meer ist toll, es gibt ausreichend Liegen mit Schirm.

Gebucht haben wir "Superior Room Seaview". Man kann es nicht anders sagen aber das Zimmer ist ein Desaster. Jedes 2* Hotel in Deutschland hat einen besseren Standard. Die Türen sind einfache Zimmertüren mit Schlüssel und Magnetkontakt für die Stromaktivierung. der Spalt unter der Türe lässt nachts so viel Licht in das Zimmer, dass wir was davor legen mussten. Es war wahnsinnig hellhörig, u.a. begünstigt durch die Türe aber auch durch den Badezimmer Lüftungsschacht der Etagen überbrückt. WC und Duschen-Lärm aus den unteren Stockwerken ist also auch inklusive. Hinzukommt dass die Filter der Klimaanlage noch nie gewechselt wurden. Ein Besonderes Schmankerl waren die Moskitos die Nachts durch die Lüftung in das Zimmer gelangt sind. Der Weckdienst besteht darin, dass Punkt 9 ein Roomservice Wagen durch den Gang geschoben wird der noch nie in seinem Leben einen Tropfen ÖL gesehen hat. Der Staubsauger stammt vermutlich noch aus der Zeit des Schwarz/Weiss-Fernsehens. Die Sonstige Ausstattung wie zB TV, Föhn, Dusch-Brausen liegt eher im 3* Bereich - niemals 5*! Einzig das Bett war i.O.

der Service hat es Rausgerissen! Anders kann man es nicht sagen sonst wären wir vermutlich frühzeitig abgereist. Alle waren absolut freundlich egal zu welcher Tages und Nachtzeit. Einziger Kritkpunkt ist vll der eig. gutgemeinte allgegenwärtige Roomservice der bis zu 3x am Tag ins Zimmer kommt - dies ist aber eher ein Individueller Kritikpunkt, uns hätte 1x gereicht.

Wir haben nichts genutzt. was wir gesehen haben ist eine Tennisanlage, Fussballplatz aber eher Standard und alt. Der Fitnessraum ist eher klein und hat eine Standardausstattung. Abendprogramm besteht aus Alleinunterhalter a la "DJ Klaus vom Seniorennachmittag" - nichts was einen in Partystimmung versetzt . Vermutlich wurde das Programm bereits zurückgefahren (Nebensaison)

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
heinz hermann
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
heinz hermann
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
auch nach 17 jahren kommen wir wieder
nach 17 jahren die wir dieses hotel besuchen kann man ersehen das wir sehr zufrieden sind nach 2 tagen die wir zum ersten mal in dieser zeit unser gebuchtes zimmer erst bekammen und dieses von der hotelleitung sehr bedauert wurde (es lag ein fehler um buchungs PC vor) sind wir von der hotelleitung zu unserer vollsten zufreidenheit entschädigt worden ansonsten können wir das hotel nur loben von der rezeption bis zum direktor alles in bester ordnung

einfach nur köstlich man kann aus 5 restaurnts aus wählen jedes sehr gut einfach am abend vorher sich anmelden und es werden einem die plätze reserviert aber auch im hauptrestaurant ist das essen sehr sehr gut wer jetzt denkt ich übertreibe soll dies halt glauben aber wer es realistich sieht kann nur zu so einer bewertung kommen und ... mehr
nach 17 jahren die wir dieses hotel besuchen kann man ersehen das wir sehr zufrieden sind nach 2 tagen die wir zum ersten mal in dieser zeit unser gebuchtes zimmer erst bekammen und dieses von der hotelleitung sehr bedauert wurde (es lag ein fehler um buchungs PC vor) sind wir von der hotelleitung zu unserer vollsten zufreidenheit entschädigt worden ansonsten können wir das hotel nur loben von der rezeption bis zum direktor alles in bester ordnung

einfach nur köstlich man kann aus 5 restaurnts aus wählen jedes sehr gut einfach am abend vorher sich anmelden und es werden einem die plätze reserviert aber auch im hauptrestaurant ist das essen sehr sehr gut wer jetzt denkt ich übertreibe soll dies halt glauben aber wer es realistich sieht kann nur zu so einer bewertung kommen und im nächsten jahr werden wir das hotel sicher wieder buchen

direkt am strand ca 9km von rethymnon entfernt sehr ruhig nur eine nebenstrasse ist vor dem hotel einfach gut zum erholen busverbindung direkt vor dem hotel transferzeit vom flughafen ca 90 min ausflüge vom hotel aus sehr gut zu buchen halt was man im urlaub so machen möchte

wir hatten BuM 5 gebucht dieses buchen wir schon immer sie haben eine eigene liegewiese mit eigenen liegen und sonnenschirm sind also immer direkt in ihrem eigenen bungalow ist etwas teuerer loht sich aber zimmer immer sehr sauber eine begehbare dusche im bad und dieses ist auch noch sehr gros da der stauraum nicht allzu gros ist haben wir uns einen kleinen schrank bestellt und diesen auch sofort bekommen

wer an dem sevice etwas auzusetzten hat dem ist nicht zu helfen den was hier von dem sevice geboten wird ist einfach nicht zu überbieten so fühlt man sich im urlaub einfach wohl hier hat man den eindruck der gast ist wirklich könig kein wunsch bleibt unerfüllt beschwerden hatten wir überhaupt keine

haben wir nicht genutzt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Sep 19
Jürgen
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Sep 19
Erholungsurlaub gut
Erholsamer Urlaub in einem 5 Sterne Hotel, welches ein gutes 4 Sterne Hotel ist Bewertung zu White Palace Luxury Resort Bewertet vor 4 Tagen Mit den Erwartungen eines 5 Sterne Hotels sind wir nach Kreta gefahren. Unter der Berücksichtigung, dass wir einige 5 Sterne Hotels in Dubai oder der Dom. Rep und Mexiko schon besucht hatte wurden wie leider etwas enttäuscht. Zimmer Wir hatten ein Suite am Sharing pool, was sehr sauber war und wir 100 % empfehlen können, da es hier sehr ruhig ist und der morgentliche Handtuchwurd auf den Liegen ausbleiben kann. Die Zimmer selbst sind teilweise renoviert, teilweise neu gestrichen - man erwartet aber nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch im Schlafzimmer ein TV Gerät. WLAN funktioniert solange nicht alle Gäste auf einmal drin sind gut. Die Bäder sind sa ... mehr
Erholsamer Urlaub in einem 5 Sterne Hotel, welches ein gutes 4 Sterne Hotel ist Bewertung zu White Palace Luxury Resort Bewertet vor 4 Tagen Mit den Erwartungen eines 5 Sterne Hotels sind wir nach Kreta gefahren. Unter der Berücksichtigung, dass wir einige 5 Sterne Hotels in Dubai oder der Dom. Rep und Mexiko schon besucht hatte wurden wie leider etwas enttäuscht. Zimmer Wir hatten ein Suite am Sharing pool, was sehr sauber war und wir 100 % empfehlen können, da es hier sehr ruhig ist und der morgentliche Handtuchwurd auf den Liegen ausbleiben kann. Die Zimmer selbst sind teilweise renoviert, teilweise neu gestrichen - man erwartet aber nicht nur im Wohnzimmer, sondern auch im Schlafzimmer ein TV Gerät. WLAN funktioniert solange nicht alle Gäste auf einmal drin sind gut. Die Bäder sind sauber, aber ohne erkennbaren Ablüfter... Die Liegen sind in Ordnung und für ein Suite mit 4 Stück mehr als ausreichend. Soviele Badetücher hatten wir selten erhalten, diese wurden auch 2x am Tag getauscht. Was nicht richtig funktioniert ist "Fernhaltung" von anderen Gästen vom Pool. Es ist aus unserer Sicht nicht einzusehen, dass die Gäste Zimmer mit sharing Pool bezahlen, aber diese durch die "normalen" Gäste benutzt werden. Der Lifeguard versucht dies einzuschränken ist aber in machen Fällen machtlos der Nassauer gegenüber. Hier wäre ein Tür mit Chipöffnung ein gutes Gegenmittel. Dieser Chip könnt am All-IN Band befestig werden, als Zimmerschlüssel zu Zugangsfreigang in die entsprechenden Bereiche dienen. Der Poolbereich sowie der Strandbereich ist sauber. Die Bars, Creperie und Eisstand ist gut und sauber. Barbereich und die Themenrestaurants sind in Ordnung, aber mittags sitzen die Gäste mit Sonnenmilch usw. auf den Stühlen, auf denen Abends die Gäste mit langen Hosen und entsprechender Kleidung sitzen. Oder nicht... Das Thema Herren mit langen Hosen wir zwar seitens der Hotelleitung angefordert, aber von einer Vielzahl von Gästen unbeachtet und ohne Konsequenzen getreten. Hier verlange ich von der Hotelleitung in einem 5 Sterne Hotel die Einhaltung und die Verweigerung des Zutritts in den Restaurantbereich, wenn keine langen Hosen angezogen sind. Lang heißt bis zur Sohle und nicht über das Knie, unter das Knie oder sonst wo....An der Imbissbude an der Strassenecke ist das egal, aber hier NEIN. Das Angebot an Speisen ist im wöchentlichen Wechsel immer gleich. Die Salatangebote beim Mittagstisch und Abends sind gleich und ohne große Abwechselung, wenn auch von guter Qualität. Das Nachspeisebuffet besteht aus einer Auswahl von Früchten, einer Eistheke und Kleingebäck - ABER täglich gleich, unterbrochen von einem Schokobrunnen, welcher 2 x in Woche aufgestellt wird. Alles in allem haben die Speisen incl, der Vielfalt und des Angebots maximale 4 Sterne verdient - im Vergleich zu einigen RIU Hotel, die wir kennen nur 3 Sterne. Hier ist noch sehr viel Luft nach oben um die Erwartungen "5 Sterne" zu erfüllen. Die Buchung der Themenrestaurant über die APP funktioniert einwandfrei. Das Publikum war zu unserer Reisezeit sehr gemischt Deutsche, viele Russische Mitbürger, Engländer und viele andere Nationen. Leider kann das Hotel nichts für das Benehmen seiner Gäste - aber Teller überfüllen und nur wenig davon verspeisen und volle Teller abräumen lassen .... Der Service insgesamt in Bar und Restaurant ist sehr gut, wobei es hier sehr auf das Personal ankommt. Wir können das Hotel trotz den "Kleinigkeiten" empfehlen, aber max. eine Woche Aufenthalt, Suite mit Sharing Pool und die Erwartung ein "normales 4 Sterne Hotel" zu buchen, mit wenigen Ausschlägen in den 5 Sterne Bereich.

Was angeboten wird ist gut bis sehr gut. Leider aber oft mit Wiederholungen und deshalb etwas eintönig. Speisesaal mehr einfach als 5 Sterne entsprechende.

Außerhalb aber mit direkten Busanbindung vor dem Hotel.

Insgesamt gut bis sehr gut.

Es werden jeden Tag Aktivitäten angeboten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Sep 19
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Sep 19
Einen wunderschönen Urlaub genießen...
Sehr schönes Hotel mit tollem immer freundlichen Personal ermöglicht einen traumhaften erholsamen Urlaub. Schwimmen im Meer oder Pool ist sehr angenehm und schön.

Die verschiedenen Ala-Card-Restaurants ermöglichen eine schöne angehme Abwechslung vom großen Restaurant mit Büffett.

Sehr ruhige Lage. Busfahrt nach Rethymno unkompliziert und sehr günstig. Sehr schöner Strand.

Der Service ist ausgezeichnet. Viele Mitarbeiter haben immer ein freundliches Lächeln im Gesicht. Immer freundlich und zuvorkommend. Besonders erwähnenswert hier die immer lachende Dame mit Inlinern am Poolbereich und alle Mitarbeiter im Bereich der Lounge Bar.

Sehr schönes Hotel mit tollem immer freundlichen Personal ermöglicht einen traumhaften erholsamen Urlaub. Schwimmen im Meer oder Pool ist sehr angenehm und schön.

Die verschiedenen Ala-Card-Restaurants ermöglichen eine schöne angehme Abwechslung vom großen Restaurant mit Büffett.

Sehr ruhige Lage. Busfahrt nach Rethymno unkompliziert und sehr günstig. Sehr schöner Strand.

Der Service ist ausgezeichnet. Viele Mitarbeiter haben immer ein freundliches Lächeln im Gesicht. Immer freundlich und zuvorkommend. Besonders erwähnenswert hier die immer lachende Dame mit Inlinern am Poolbereich und alle Mitarbeiter im Bereich der Lounge Bar.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Ina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Ina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Toller Familienurlaub mit kleinen Mängeln
Wir haben einen tollen Familienurlaub im White Palace verbracht. Das Hotel bietet viele Annehmlichkeiten. Perfekt war's für uns jedoch nicht.

Hier stimmt einfach alles. Frische und Qualität der Speisen sind auf den direkten Blick erkennbar. Es wird einfach alles selbstgemacht und dies sieht und schmeckt man. Jeden Tag wird frisches Brot gebacken. Pommes sind keine TK-Ware, sondern werden aus Kartoffeln geschnitten. Die Pizza schmeckt ausgezeichnet (noch nie eine so leckere Pizza in einem Hotel gegessen). Ganz zu schweigen die eigene Chocolaterie Pattisserie und das Gelato (24 verschiedene Sorten!). Für die kleinen Gäste gibt es ein separates Kinderbuffet. Perfekt!

Die Fahrt vom Flughafen HER bis zum Hotel dauert ca. 1,5 Stunden. Das Hotel selbst liegt in einer sehr r ... mehr
Wir haben einen tollen Familienurlaub im White Palace verbracht. Das Hotel bietet viele Annehmlichkeiten. Perfekt war's für uns jedoch nicht.

Hier stimmt einfach alles. Frische und Qualität der Speisen sind auf den direkten Blick erkennbar. Es wird einfach alles selbstgemacht und dies sieht und schmeckt man. Jeden Tag wird frisches Brot gebacken. Pommes sind keine TK-Ware, sondern werden aus Kartoffeln geschnitten. Die Pizza schmeckt ausgezeichnet (noch nie eine so leckere Pizza in einem Hotel gegessen). Ganz zu schweigen die eigene Chocolaterie Pattisserie und das Gelato (24 verschiedene Sorten!). Für die kleinen Gäste gibt es ein separates Kinderbuffet. Perfekt!

Die Fahrt vom Flughafen HER bis zum Hotel dauert ca. 1,5 Stunden. Das Hotel selbst liegt in einer sehr ruhigen Gegend. Bis auf zwei Supermärkte gibt es hier nichts zu entdecken. Es empfiehlt sich, mit dem Bus nach Rethymno zu fahren. Der Bus fährt alle 30 Minuten. Die Fahrkarten gibt's im Minimarkt, direkt im Hotel für 1,30 Euro. Im Bus selbst kann man keine Karten kaufen.

Wir haben ein Zimmer mit Sharingpool gebucht. Dies war für uns die beste Entscheidung! Allerdings war uns der Pool im September viel zu kalt, so dass wir ihn selten genutzt haben. Das Meer hingegen war deutlich wärmer. Sollte die Temperatur nicht etwa gleich sein? Für uns nicht ganz verständlich. Das Hotel, wie auch unser Zimmer, ist ziemlich in die Jahre gekommen, sollen allerdings renoviert worden sein. Unter Renovierung versteht man hier scheinbar "Mit weißer Farbe übermalen". Dies reicht aber igendwann nicht mehr. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Die Türen und das Schließsystem sind uralt, bei Wind zieht es durchs ganze Zimmer. Muffiger Geruch macht sich breit, sobald die Klimaanlage aus ist. Das Bett ist ausreichend groß und die Kissen bequem. Die Matratzen der Babybetten lassen dagegen zu Wünschen übrig. Hier sollte dringend mal nachgebessert werden! Ein weiterer Punkt, der uns gestört hat ist, dass ständig jemand ins Zimmer kam um zum Beispiel die Minibar aufzufüllen oder neue Handtücher zu bringen. Das ist ja wirklich nett gemeint, aber um 21 Uhr ins Zimmer zu kommen, wenn unser Sohn bereits schläft fanden wir nicht so toll! Und das ist nicht nur einmal vorgekommen. Vielleicht sollte man hier eine extra Ausgabestelle für Handtücher einrichten, wie man es aus anderen Hotels kennt.

Großes Lob an den Service und die freundlichen Mitarbeiter. Durchweg alle sehr hilfsbereit und freundlich!

Dafür, dass das Hotel als Familienhotel angepriesen wird, hat es uns an Unterhaltung für die ganz Kleinen (1-2 Jahre) gefehlt. Der Kidsclub ist eher für ältere Kinder geeignet und befindet sich am anderen Ende der Anlage. Der Spielplatz besteht leider nur aus Schaukel und Wippe. Hier hätten wir uns ein Spielzimmer (zum Beispiel mit Bällebad o.ä.) oder eine Spielecke im Restaurant, sowie einen größeren Spielplatz mit Rutsche und Sandkasten gewünscht. Und dann mittendrin (bei der Gastromeile vielleicht) und nicht so weit abseits.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 19
Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 19
Traumhafter Urlaub , immer wieder Crecotel White P
Hervorragende Lage, Licht durchflutet, herrlicher Blick auf das Meer ,den Strand und auf Rethymnon. Herzlicher Empfang.

Durch die verschiedenen Themen Restaurants, hat man die Möglichkeit, jeden Abend unterschiedliche Speisen zu genießen. In allen Restaurants wird ausgezeichnet Küche, mit frisch zubereiteten Speisen und sehr guten Weinen, geboten. Dabei erlebt man traumhafte Sonnenuntergänge und den Blick über das Meer.

Ruhige Lage, direkt am Strand, die Stadt Rethymnon ist mit Taxi oder Bus in zehn Minuten erreichbar. Auch das Kloster Arkadi oder Irini, von wo man einen herrlichen Blick auf die Küste und über das Meer hat. Die Entfernung vom Flughafen Heraklion beträgt ca. 80 Kilometer.

Wir wohnten in einer Villa mit privatem Pool,in direkter Strandl ... mehr
Hervorragende Lage, Licht durchflutet, herrlicher Blick auf das Meer ,den Strand und auf Rethymnon. Herzlicher Empfang.

Durch die verschiedenen Themen Restaurants, hat man die Möglichkeit, jeden Abend unterschiedliche Speisen zu genießen. In allen Restaurants wird ausgezeichnet Küche, mit frisch zubereiteten Speisen und sehr guten Weinen, geboten. Dabei erlebt man traumhafte Sonnenuntergänge und den Blick über das Meer.

Ruhige Lage, direkt am Strand, die Stadt Rethymnon ist mit Taxi oder Bus in zehn Minuten erreichbar. Auch das Kloster Arkadi oder Irini, von wo man einen herrlichen Blick auf die Küste und über das Meer hat. Die Entfernung vom Flughafen Heraklion beträgt ca. 80 Kilometer.

Wir wohnten in einer Villa mit privatem Pool,in direkter Strandlage. Unser Villa war hell und freundlich eingerichtet ,verfügte über ein großen Wohnbereich, Schlafzimmern, Ankleidezimmer, großem Badezimmer, mit Dusche und Badewanne. Von unserer Terrasse, mit Pool und Liegen, hatten wir einen herrlichen Blick auf Merr und Strand.

Der Service war hervorragend, alle Mitarbeiter und das Management, sind für die Gäste zuständig, immer freundlich und hilfsbereit. Wünsche wurden umgehend realisiert.

Es steht ein ausgezeichneter Wellness und Fitnessbereich zu Verfügung. Der Poolbereich ist großzügig gestaltet und es stehen genügend Liegen vorhanden. Jeden Abend gab es ein unterschiedliches Entertainment.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Axel
2.0
Alter 61-65
verreist als Familie
im Sep 19
Axel
2.0
Alter 61-65
verreist als Familie
im Sep 19
Unser Jahresurlaub 2019, etwas enttäuschend
Uns wurde bei Ankunft im Hotel ( 3 Personen gebucht in 2 Doppelzimmern) ein Upgrade ohne unsere Zustimmung gezeigt und angeboten, ein Familienzimmer mit nur 1 abgeschlossenen Raum. Nach Ablehnung sind wir abends noch in die gebuchten Zimmer gezogen. Die Zimmerausstattungen und die komplette äußere und innere Ausstattung ist sehr abgewohnt und keine 4,5 Sterne wert. Sterne verdienen nur die Mitarbeiter und die Themenrestaurants.

Das Essen war immer frisch und gut zubereitet. Hervorzuheben ist das stets selbst gebackene Brot und die Brötchen. Sehr gut auch die Chocolaterie und die Eiszubereitung. Den Themenrestaurants gilt ein besonderer Dank, obwohl die Reservierung sehr undurchsichtig war und die Restaurants trotz keiner Buchungsmöglichkeit nur halb gefüllt waren.

W ... mehr
Uns wurde bei Ankunft im Hotel ( 3 Personen gebucht in 2 Doppelzimmern) ein Upgrade ohne unsere Zustimmung gezeigt und angeboten, ein Familienzimmer mit nur 1 abgeschlossenen Raum. Nach Ablehnung sind wir abends noch in die gebuchten Zimmer gezogen. Die Zimmerausstattungen und die komplette äußere und innere Ausstattung ist sehr abgewohnt und keine 4,5 Sterne wert. Sterne verdienen nur die Mitarbeiter und die Themenrestaurants.

Das Essen war immer frisch und gut zubereitet. Hervorzuheben ist das stets selbst gebackene Brot und die Brötchen. Sehr gut auch die Chocolaterie und die Eiszubereitung. Den Themenrestaurants gilt ein besonderer Dank, obwohl die Reservierung sehr undurchsichtig war und die Restaurants trotz keiner Buchungsmöglichkeit nur halb gefüllt waren.

Wir hatten Zimmer mit Gartenblick, Balkon direkt zur Straße, schmaler Garten und stark befahrene Autobahn in nächster Nähe. Nach Rethymnon fahren zum Glück alle halbe Std. Busse, da es in direkter Umgebung nichts zu entdecken gibt. Durch Anmietung eines Autos kann man diesen Zustand entscheidend verbessern.

Gartenzimmer, durch die Straße kann der Balkon nicht aufgelassen werden, unsere Zimmer waren nach Aussage neu renoviert. Darunter verstehen wir wahrscheinlich etwas anderes, die Schließsysteme sind komplett veraltet, wie auch der Safe, beides mit hakenden Schlüsseln. Im Bad keine Entlüftung, beim öffnen des vorhandenen Fensters Blick in einen nicht verputzten Lichtschacht mit Kabeln und Leitungen. Alle Türen nicht dicht, teilweise ohne Gummidichtung. Die Zimmer sind äußerst hellhörig. Muffiger Geruch aus dem Badezimmer!!

Alle Mitarbeiter im Service ( ausgenommen die Mitarbeiter der Rezeption, die gut im Abwimmeln von Wünschen und Beschwerden geschult waren ) waren sehr freundlich, fleissig, sehr kompetent und immer hilfsbereit. Als Sprachen sind vordringlich griechisch, englisch und russisch im Einsatz. Gäste mit nur deutscher Sprache, hatten oft Probleme mit der Verständigung.

Da das Hotel in der ersten Woche nicht voll belegt war bekam man immer einen Platz am Pool, die Liegen am Strand waren zum größten Teil durch "VIP" Gäste belegt, obwohl sie den ganzen Tag leer blieben. Hier sollte eine Änderung angedacht werden, auch dass die andern Pools durch normale auch gut bezahlende Gäste genutzt werden können. Das Entertainment Angebot in der Barebene war gut, wenn das Hotel voll belegt ist bekommen bestimmt 1/4 der Gäste keinen Platz, die Interesse daran haben.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
PJ
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 19
PJ
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Sep 19
LUX Me White Palace Herbstferien
Unbedingt Zimmer mit Sharing Pool, Infinity oder Private Pool reservieren. Während der Hochsaison ist es sehr eng am Pool. Kaum Liegen frei, immer früh besetzt. Strand nicht sehr einladend

Perfekt

Zimmer Sauber, etwas hellhörig.

Perfekt

Die Sharing-Pools müssten etwas öfter gereinigt werden zumindest der Aussenbereich. Da es ein 5* Haus ist sollte auch hier etwas mehr Wert aufs Detail gelegt werden.

Unbedingt Zimmer mit Sharing Pool, Infinity oder Private Pool reservieren. Während der Hochsaison ist es sehr eng am Pool. Kaum Liegen frei, immer früh besetzt. Strand nicht sehr einladend

Perfekt

Zimmer Sauber, etwas hellhörig.

Perfekt

Die Sharing-Pools müssten etwas öfter gereinigt werden zumindest der Aussenbereich. Da es ein 5* Haus ist sollte auch hier etwas mehr Wert aufs Detail gelegt werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0