2237 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.4
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.4
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Magret
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Magret
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Auf alle Fälle gerne immer wieder
haben in Ägypten noch nie so hervorragend gegessen ! Sehr entspannend und ruhig perfekt für erholungssuchende Pärchen !

wir hatten die Juniorsuite - war sehr geräumig und sogar mit einem grossen Flachbild TV ausgestattet

Einziger Minuspunkt für uns war der weite Weg zum schnorcheln (STEG) Das Hausriff war dafür recht schön

haben in Ägypten noch nie so hervorragend gegessen ! Sehr entspannend und ruhig perfekt für erholungssuchende Pärchen !

wir hatten die Juniorsuite - war sehr geräumig und sogar mit einem grossen Flachbild TV ausgestattet

Einziger Minuspunkt für uns war der weite Weg zum schnorcheln (STEG) Das Hausriff war dafür recht schön

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Immer wieder gerne!
Ein Hotel fuer anspruchvolle Gaeste, die bei einem sehr hohem Comfort sich einfach mal in Ruhe erholen wollen. Hat bei weitem meine Vorstellungen uebertroffen.

Abwechslungreich durch das Bufetrestaurant zum einen und durch die Themenrestaurants zum anderen

Direkter Zugang yum Strand. Die Fahrt vom Flughafen Hurgade dauert ca 25 min.

Sehr geraeumig und sauber

immer sehr zuvorkommend

Ein Hotel fuer anspruchvolle Gaeste, die bei einem sehr hohem Comfort sich einfach mal in Ruhe erholen wollen. Hat bei weitem meine Vorstellungen uebertroffen.

Abwechslungreich durch das Bufetrestaurant zum einen und durch die Themenrestaurants zum anderen

Direkter Zugang yum Strand. Die Fahrt vom Flughafen Hurgade dauert ca 25 min.

Sehr geraeumig und sauber

immer sehr zuvorkommend

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Denny
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Denny
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Kritik wurde angenommen, Gästebetreuung ist bemüht
Nachdem wir von der freundlichen Gästebetreuerin Ines zu einem Gespräch zusammen mit dem Duty Manager Alaa eingeladen wurden, in dem unsere Kritik angenommen wurde, gibt es nun ein Update. An und für sich schöne Anlage und geräumige Suite (Pool-Suite). Aber durch das Hotelmanagement werden einem beim Versuch zu entspannen, laufend Steine in den Weg gelegt. —— Update: Die Rezeption wurde nun angewiesen, bei Problemen nicht nur zu vertrösten, sondern direkt an die Gästebetreuung zu verweisen, was uns viel Zeit un Unmut gespart hätte. —— Alles in allem eine tolle Urlaubsregion und nette, freundliche und zuvorkommende Menschen. Wie die letzten Jahre auch, werden wir wieder kommen. Nur nicht in dieses Hotel, das zwar den Namen "Spa" im Namen trägt, aber keines besitzt, was dem Namen würdig w ... mehr
Nachdem wir von der freundlichen Gästebetreuerin Ines zu einem Gespräch zusammen mit dem Duty Manager Alaa eingeladen wurden, in dem unsere Kritik angenommen wurde, gibt es nun ein Update. An und für sich schöne Anlage und geräumige Suite (Pool-Suite). Aber durch das Hotelmanagement werden einem beim Versuch zu entspannen, laufend Steine in den Weg gelegt. —— Update: Die Rezeption wurde nun angewiesen, bei Problemen nicht nur zu vertrösten, sondern direkt an die Gästebetreuung zu verweisen, was uns viel Zeit un Unmut gespart hätte. —— Alles in allem eine tolle Urlaubsregion und nette, freundliche und zuvorkommende Menschen. Wie die letzten Jahre auch, werden wir wieder kommen. Nur nicht in dieses Hotel, das zwar den Namen "Spa" im Namen trägt, aber keines besitzt, was dem Namen würdig wäre. Das Management ist einfach nur überheblich und nicht kundenorientiert. Sehr Schade! —— Update: Der erste Eindruck nach 6 Tagen hat sich überraschend gewendet. Unsere kleinen, aber den erholsamen Urlaub störenden Kritikpunkte wurden erhört und wir hoffen, dass davon auch nachfolgende Gäste profitieren können. ——- Zudem gibt es WLAN nur in der Lobby. Heutzutage eigentlich kein Standard mehr in einem 5-Sterne-Haus. Auch nicht in Ägypten... —— Update. Nach unserer Kritik hier, war die Gästebetreuerin und der Duty Manager bemüht, uns einen erholsamen Resturlaub zu ermöglichen, wofür wir dankbar sind! ——

In den Buffetrestaurants jeden Tag das Selbe (Update: natürlich das Gleiche, das Selbe wäre schon unappetitlich :-). Bereits ca. eine Stunde vor Ende wird der Service an den Live-Cooking-Stationen weitgehend eingestellt, obwohl noch Personal am Tresen steht. Die Waffeln waren beispielsweise so hart, man hätte damit problemlos einen Nagel in die Wand bekommen. Auf Nachfrage gab es zwar frisch zubereitete, aber man muss doch bitte für Selbstverständlichkeiten nicht extra nach allem fragen müssen... Im Steakhouse (á la carte) gibt es als Vorspeise einen "Caesar's Salad". Aber komplett ohne Dressing, der den Caesar's Salad doch ausmacht. Einfach nur ein bisschen Grünzeug und ein paar Stückchen Huhn. Sehr fad und trocken. Einzig das orientalische Restaurant "Le Pasha" konnte bei uns punkten. —— Update: Wir waren gestern im asiatischen Themenrestaurant. Das Essen war vorzüglich und der ein oder andere Asiate in Deutschland könnte sich von diesem Restaurant inspirieren lassen. Wir sind heute auf das spanische Restaurant gespannt. Den Orientalen besuchen wir an unserem vorletzten Tag noch einmal. ——

Die Hotelanlage ist, wie jede andere in der Umgebung auch, durch Sicherheitspersonal geschützt. Allerdings werden keine "fremden" Transpostdienstleister auf das Gelände gelassen, so dass man in glühender Hitze selbst bis zum Haupttor und zurück laufen muss, wenn man einen Ausflug direkt beim Anbieter und nicht bei der Reiseleitung (natürlich überteuert) gebucht hat. Einfache Strecke ca. 10-15 Minuten zu Fuß. Die Frage an der Rezeption, ob ein Shuttle zum Tor existiert, wurde verneint. Natürlich könne man beispielsweise einen Transfer nach Hurghada für $ 35,- buchen, was normalerweise ca. € 10-14 kostet. In anderen Anlagen gibt es Sicherheits- und Ausweiskontrollen der Fahrer und dort läuft es ohne Probleme. Aber dann kann man ja leider als Hotel nicht noch extra verdienen... —— Update: Nach dem Gespräch zeigte man sich einsichtlich und wenn wir den Fahrer vorher anmelden (Name und Kennzeichen), würde er auf das Gelände gelassen. Das würde von der Rezeption vorher leider immer abgelehnt. ——

Der private Pool (das Zimmer war nicht gerade günstig!) verdient den Namen "Pool" nicht wirklich. Zudem gibt es am Pool keinerlei Sonnenschutz und die anderen Gäste können ungehindert von oben und unten zuschauen. Da haben wir in Hurghada und Makadi Bay schon wesentlich bessere "private" Pools erlebt. Das Fernsehen lief nicht über Satellit, sondern über Internet. Daher alle 30-60 Sekunden Aussetzer. In anderen Hotels vor Ort hatten wir immer Satelliten-TV. Aber geräumig war die Suite wenigstens.

In der Suite sind Minibar, Kaffee, Tee und Gläser/Tassen und am Anreisetag eine Flasche Wein inklusive. Leider liegt kein Flaschenöffner im Zimmer. Es heißt als besonderen Service sollte man dafür den Room Service kontaktieren. Der würde die Flasche öffnen. Klar, wenn ich schön romantisch mit meiner Frau im Bett liege :-) und ein Glas Wein trinken möchte, rufe ich den Room Service, ziehe mich an, warte 10 Minuten und lasse ihn dann zum Öffnen der Flasche rein.... Ein bereitliegender Flaschenöffner in der Suite würde schon reichen.... Wäre Service genug. Leider hatten wir am vierten Tag erst zufällig mitbekommen, dass es nicht frische Tassen und Gläser im Zimmer gibt, sondern die benutzten Utensilien lediglich vom Housekeeping halbherzig im Bad unter laufendem Wasser "ausgespült" werden und mit Leitungswasserrückständen zurück gestellt werden. Da könnten die Magenprobleme meiner Frau herkommen, die wir in den letzten 5 Jahren in Ägypten nie hatten. Darauf angesprochen meinte die Reinigungskraft, ich sollte an der Rezeption anrufen... —— Update: Das Hotel beteuert, dass das Ausspülen des benutzen Geschirrs mit Leitungswasser nicht deren Hygienestandards entspricht und das Housekeeping eigenmächtig gehandelt hätte. Das normale Vorgehen wäre, dass das Geschirr in Spülmaschinen gewaschen wird, die mit heißem Wasser Keime abtöten. Für das Vorgehen wurde sich entschuldigt —— Des Weiteren ist uns bitter aufgestoßen, dass der Süßstoff im Zimmer alt und komplett verhärtet war. Normalerweise ist er pulverig wie Puderzucker. Den mussten wir uns dann notgedrungen aus dem Restaurant mitnehmen, wenn da ab und an auch mal "frische" Tütchen lagen. Zudem gab es für Kaffee und Tee auf der Suite auch Milchpulver. Leider aber immer viel zu wenig. Darauf angesprochen meinte der Housekeeper, ich sollte (mal wieder) die Rezeption kontaktieren. Er hätte keine mehr auf seinem Wagen. Ich bat ihn freundlich, doch bitte noch Milchpulver zu besorgen. Er erwiderte, das würde leider nicht gehen, sein Chef würde ihm anscheinend nicht glauben und denken, er würde es stehlen. Traurig.... also wieder Telefoniert. Wir hatten eigentlich eine Suite mit Pool gebucht um unseren Urlaub erholsam zu verbringen und nicht wegen jeder Selbstverständlichkeit mit der Rezeption zu telefonieren. —— Update: Ab sofort steht genügend Milchpulver und frischer Süßstoff auf dem Zimmer —— Im Übrigen gab es auch nur eine Zimmerkarte. Mehrfach auf eine zweite Karte angesprochen, wurde dies abgelehnt. Meine Frau geht gerne mal an den Strand, ich mache dafür ab und an einen kleinen Ausflug. Um dann ins Zimmer zu kommen, mussten wir uns dann finden oder mal wieder die Rezeption bemühen.... —— Update: Wir haben nun eine zweite Zimmerkarte. Es hieß, dass bei Vollauslastung nicht genügend Karten vorhanden seien, da diese teuer importiert werden müssten. ——

Aktivitäten gab es keine Nennenswerten, außer dem mittwöchlichem "Oktoberfest", dass natürlich extra kostete. Eigentlich wollten wir mit dem Urlaub Deutschland entfliehen :-)

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Elena
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Elena
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Zu 100% zu empfehlen!
Luxuriöses Hotel, sehr entspanne Atmosphäre und zuvorkommendes Personal. Für einen Strand und Schnorchelurlaub bei dem man sich zu 100% entspannen will ist es genau das richtige. In Ägypten kenn ich kein schöneres Hausriff.

Alle Restaurants sind sehr zu empfehlen. Alles hat geschmeckt, mit dem Magen hatten wir keine Probleme. Vor allem das oriantalische Restaurant ist der absolute Wahnsinn. Aber auch das Mittagessen im Shimmers ist erstklassig. Im Buffetrestaurant war ich vom Vorspeisen und Nachtischbuffet begeistert. Das Frühstücksbuffet ist sehr, sehr reichhaltig. Obst, Eier... es fehlt an garnichts. Sogar frisch gepresste Grapefruitsaft. Die Cocktails sind vor allem in der Americano Bar sehr lecker.

Das Riff zum Schnorcheln ist fantastisch. Zum Souvinir Shoppen ... mehr
Luxuriöses Hotel, sehr entspanne Atmosphäre und zuvorkommendes Personal. Für einen Strand und Schnorchelurlaub bei dem man sich zu 100% entspannen will ist es genau das richtige. In Ägypten kenn ich kein schöneres Hausriff.

Alle Restaurants sind sehr zu empfehlen. Alles hat geschmeckt, mit dem Magen hatten wir keine Probleme. Vor allem das oriantalische Restaurant ist der absolute Wahnsinn. Aber auch das Mittagessen im Shimmers ist erstklassig. Im Buffetrestaurant war ich vom Vorspeisen und Nachtischbuffet begeistert. Das Frühstücksbuffet ist sehr, sehr reichhaltig. Obst, Eier... es fehlt an garnichts. Sogar frisch gepresste Grapefruitsaft. Die Cocktails sind vor allem in der Americano Bar sehr lecker.

Das Riff zum Schnorcheln ist fantastisch. Zum Souvinir Shoppen und Füße vertreten kann man in die Makadi Mall.

Sehr große, moderne und unglaublich saubere Zimmer. Nicht mal unter dem Bett war Staub. Das Zimmer ist überhaupt nicht abgewohnt und jeden Tag sauber geputzt. Die Betten waren sehr bequem. Das Bad ist riesig. Doppelwaschbecken, WC, Badewanne und Dusche sind abgetrennt.

Die Bedienungen waren sehr freundlich und hilfsbereit. Bei einer Verletzung von einer Qualle hat das Personal am Strand ungefragt sofort eine Salbe gebracht als sie die Verletzung gesehen hat. Wir (Mädels, Anfang 20) haben uns überhaupt nicht bedrängt gefühlt. Man wurde auf nette Art angeflirtet aber hat sich nie belästigt gefühlt.

Die Animation war wenig. Eigentlich nur Yoga. Abends fehlt definitiv die Animation. Da bleibt nur der Weg ins Makadi Palace.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
6.0
Silvio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Silvio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Toller Entspannungs Urlaub
Sehr schönes Hotel zum entspannen. Gut finde ich das man die neben Hotels mitbenutzen kann wenn man Abwechslung möchte. Immer wieder gerne.

Alles super, was ich übertrieben fand das sie auch an der Bar von einem verlangten Lange Hose und geschlossene Schuhe zu tragen. Bei den Männern. Beim Abendessen ok.

Super Lage für Ägypten, da alles wie eine eigene Stadt aufgebaut ist.

Super schöne Zimmer nur leider kam der Zimmer Service erst sehr spät das Zimmer machen. Gegen 15 Uhr. Ich kenn es so wenn man vom Frühstück zurück kommt ist das Zimmer gemacht.

Spa Hotel ohne Spa. Das Spa ist nicht fertig gebaut und die Fliesen im Pool lösen sich. Wir fanden es aber trotzdem super.

Sehr schönes Hotel zum entspannen. Gut finde ich das man die neben Hotels mitbenutzen kann wenn man Abwechslung möchte. Immer wieder gerne.

Alles super, was ich übertrieben fand das sie auch an der Bar von einem verlangten Lange Hose und geschlossene Schuhe zu tragen. Bei den Männern. Beim Abendessen ok.

Super Lage für Ägypten, da alles wie eine eigene Stadt aufgebaut ist.

Super schöne Zimmer nur leider kam der Zimmer Service erst sehr spät das Zimmer machen. Gegen 15 Uhr. Ich kenn es so wenn man vom Frühstück zurück kommt ist das Zimmer gemacht.

Spa Hotel ohne Spa. Das Spa ist nicht fertig gebaut und die Fliesen im Pool lösen sich. Wir fanden es aber trotzdem super.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Joachim Günter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Joachim Günter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Gesamteindruck gut - wir kommen wieder
Das sehr schöne Hotel ist eingebettet in eine sehr tolle Gesamtanlage der Makadi Bay wobei das Makadi spa keine Wünsche offen läßt. Wir konnten ebenso M-Palace und M-Grand-Hotel nutzen. Der gesamt Strandabschnitt incl Steg zum Hausriff steht allen Gästen zur Verfügung. Das M-spa ist ideal zum relaxen und verfügt über gute Restaurants in deinen tollen Service. Zimmer sind hell und zweckmäßig ausgestattet. Transferzeit ca 40 Minuten - Sonne garantiert ...

Bewusst keine Animation - spa-Bereich (Massagen zu akzeptablen Preisen) könnte besser sein

Das sehr schöne Hotel ist eingebettet in eine sehr tolle Gesamtanlage der Makadi Bay wobei das Makadi spa keine Wünsche offen läßt. Wir konnten ebenso M-Palace und M-Grand-Hotel nutzen. Der gesamt Strandabschnitt incl Steg zum Hausriff steht allen Gästen zur Verfügung. Das M-spa ist ideal zum relaxen und verfügt über gute Restaurants in deinen tollen Service. Zimmer sind hell und zweckmäßig ausgestattet. Transferzeit ca 40 Minuten - Sonne garantiert ...

Bewusst keine Animation - spa-Bereich (Massagen zu akzeptablen Preisen) könnte besser sein

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Sylvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Oct 19
Sylvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Oct 19
Schöner, entspannter Ägyptenurlaub
So haben wir uns eine Woche entspannten Urlaub in Ägypten vorgestellt. Flug war pünktlich, Anfahrt zum dauerte nur Hotel 35 Minuten, haben wunderschöne Suite mit Meeresblick bezogen, der Urlaub konnte beginnen.

Hervorheben muss man die À-la-carte-Restaurants. Das orientalische Restaurant war hervorragend, ebenso das asiatisch. Im spanischen waren wir gleich zwei Mal, denn die Crema Catalana hatte Suchtpotential. Wer diese Restaurants nicht besucht ist selber schuld!!!

Wir waren vor 14 Jahren das erste Mal im Makadi Palace und hofften, dass das Riff noch in Ordnung ist. Wir wurden nicht enttäuscht, denn es ist immer noch wunderschön. Super ist der Zugang über den Steg, den auch alle Gäste benützen sollten. Ausflüge haben wir keine gemacht, denn die haben wir berei ... mehr
So haben wir uns eine Woche entspannten Urlaub in Ägypten vorgestellt. Flug war pünktlich, Anfahrt zum dauerte nur Hotel 35 Minuten, haben wunderschöne Suite mit Meeresblick bezogen, der Urlaub konnte beginnen.

Hervorheben muss man die À-la-carte-Restaurants. Das orientalische Restaurant war hervorragend, ebenso das asiatisch. Im spanischen waren wir gleich zwei Mal, denn die Crema Catalana hatte Suchtpotential. Wer diese Restaurants nicht besucht ist selber schuld!!!

Wir waren vor 14 Jahren das erste Mal im Makadi Palace und hofften, dass das Riff noch in Ordnung ist. Wir wurden nicht enttäuscht, denn es ist immer noch wunderschön. Super ist der Zugang über den Steg, den auch alle Gäste benützen sollten. Ausflüge haben wir keine gemacht, denn die haben wir bereits in den vielen Urlauben in Ägypten schon gemacht.

Unsere Suite mit Meeresblick war wunderbar. Bett war bequem, Bad schön groß, alles sehr sauber. Unser Housekeeper Alaa sehr freundlich. Minibar wurde stets aufgefüllt.

Ob in den Restaurants, in der Bar oder am Pool, man wurde stets aufmerksam, freundlich und zuvorkommend bedient. Das gesamte Personal ist sehr nett. Vormittags wurden unsere Sonnenbrillen von einem sehr netten Angestellten gereinigt und nachmittags bekamen wir eine erfrischende Gurkenmaske von ihm. Das hatten wir vorher in noch keinem anderen Hotel - Super! Viele Grüße auch an Ines! Einziger Minuspunkt: Das WLAN funktioniert leider nur in der Lobby. Das ist für ein 5 Sterne Hotel Standard - auch in Ägypten.

Freizeitangebote gibt es kaum, was uns aber überhaupt nicht gestört hat. Wir wollten einen entspannten und ruhigen Urlaub und den haben wir auch bekommen. Danke dafür!!! Ja, im Pool fehlen einige Fliesen. Das hat uns aber weiter nicht gestört. Vielleicht ist ja im Winter mal der richtige Zeitpunk für die Reparatur. Denn nur der andere Pool ist dann beheizt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Raith Anita
3.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Oct 19
Raith Anita
3.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Oct 19
Makadi spa
Alt dunkel in die Jahre gekommen kein Luxushotel und keine 5 Sterne wert. Liegen uralt schwer aus Holz teiweise kaputt. Kein feiner Zugang ins Meer Poolbereich sauber und bessere liegen

Keine Marmelade Schüssel Immer wieder fehlte etwas oder war nicht zu bekommen

Spärlich

Gross aber alt

Geht besser

Keine kleine Abendveranstaltung Gar nichts

Alt dunkel in die Jahre gekommen kein Luxushotel und keine 5 Sterne wert. Liegen uralt schwer aus Holz teiweise kaputt. Kein feiner Zugang ins Meer Poolbereich sauber und bessere liegen

Keine Marmelade Schüssel Immer wieder fehlte etwas oder war nicht zu bekommen

Spärlich

Gross aber alt

Geht besser

Keine kleine Abendveranstaltung Gar nichts

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Roland
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Roland
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 19
Wie in 1001 Nacht
Super hotel direkt am Strand. Sehr grosses Zimmer mit ausreichend platz. Verschiedene themen Restaurants wo man sehr gut essen kann. Kofferboy etwas mühsam da sie sehr nach Geld betteln. Aber sonst wahr der Urlaub super und erholsam. Werde wieder dort hin gehen.

Die fahrt zum Hotel betrag ca 30 min

Zimmer was mit allem ausgestattet was man so braucht, ausser mit wlan.

Super hotel direkt am Strand. Sehr grosses Zimmer mit ausreichend platz. Verschiedene themen Restaurants wo man sehr gut essen kann. Kofferboy etwas mühsam da sie sehr nach Geld betteln. Aber sonst wahr der Urlaub super und erholsam. Werde wieder dort hin gehen.

Die fahrt zum Hotel betrag ca 30 min

Zimmer was mit allem ausgestattet was man so braucht, ausser mit wlan.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Elke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Elke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Immer wieder MAKADI SPA - Urlaub wie er sein soll!
Ja, wir kommen immer wieder in dieses Hotel. Wir haben zwischenzeitlich auch in anderen Hotels in Ägypten Urlaube verbracht, aber letztendlich kommen wir immer wieder zu dem Schluss, dass das Makadi Spa der Ort ist, an dem wir uns am wohlsten fühlen. Entgegen anderer Bewertungen finden wir, das sich nichts verschlechtert hat, sondern Verbesserungen in manchen Bereichen stattgefunden haben. Wir wurden herzlich begrüßt und uns wurden wunderschöne Zimmer zugeteilt. Der Check-In verlief schnell und problemlos. Wir haben die Erholung gefunden, die wir uns gewünscht haben. Das Essen und vor allem die Gastfreundschaft an allen Bars, in allen Restaurants, am Pool und am Strand ließen keine Wünsche offen. Wir werden wieder kommen nächstes Jahr......... denn hierherzukommen ins MAKADI SPA, das is ... mehr
Ja, wir kommen immer wieder in dieses Hotel. Wir haben zwischenzeitlich auch in anderen Hotels in Ägypten Urlaube verbracht, aber letztendlich kommen wir immer wieder zu dem Schluss, dass das Makadi Spa der Ort ist, an dem wir uns am wohlsten fühlen. Entgegen anderer Bewertungen finden wir, das sich nichts verschlechtert hat, sondern Verbesserungen in manchen Bereichen stattgefunden haben. Wir wurden herzlich begrüßt und uns wurden wunderschöne Zimmer zugeteilt. Der Check-In verlief schnell und problemlos. Wir haben die Erholung gefunden, die wir uns gewünscht haben. Das Essen und vor allem die Gastfreundschaft an allen Bars, in allen Restaurants, am Pool und am Strand ließen keine Wünsche offen. Wir werden wieder kommen nächstes Jahr......... denn hierherzukommen ins MAKADI SPA, das ist wie heimkommen zu Freunden.

Das Essen war gut und die Auswahl ausreichend. Hier könnten noch Verbesserungen hinsichtlich des Angebotes der Speisen stattfinden. Aber das liegt mit Sicherheit nicht am Koch sondern am finanziellen Spielraum, der dort gegeben ist. Am allerbesten mundete uns das Rindersteak im Steakhaus - selten so ein gutes Fleisch genossen, das so hervorragend präsentiert wurde. Ein besonderes Lob an den Koch und den herausragenden Service im Steakhaus.

Die Fahrt dauerte ca. 30 Minuten auf gut ausgebauten Straßen.

Das Zimmer war sauber, das große Bett superbequem und der Balkon mit Meer- und Poolblick einfach ein Traum. Die Reinigung des Zimmers erfolgte bestens und alles wurde liebevoll arrangiert.

Der Service in allen Bereichen war hervorragend. Die Kellner und anderen Bediensteten waren superfreundlich, schnell und darauf bedacht uns unsere Wünsche sofort zu erfüllen. Jeder einzelne, der in diesem Hotel arbeitet macht einen sehr guten Job. Hier ist der Gast König!

Freizeitangebote sind genügend vorhanden. Wurden von uns aber nicht in Anspruch genommen. Entertainment gibt es im Makadi Spa fast nicht, aber in den anderen Hotels findet man die Unterhaltung, die man will.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0