70 Hotelbewertungen
81 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.8
Hotel allgemein
4.9
Lage und Umgebung
4.9
Service
5.1
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.2

Einzelbewertungen

Katja
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 18
Katja
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 18
Mehr Schein als sein
Hotel liegt schön, mit super Ausblick aufs Meer, wenn man die steile Hanglage erklommen hat. Nichts für Gehbehinderte oder ältere Menschen, bzw. Kleinkindern, dann muss man auf den Meerblick verzichten. Der sandig, leicht kiesige Strand war durch einen kleinen Tunnel zu erreichen. die über dem Tunnel führende Straße war am Strand nicht störend. Leider war der Rest überhaupt nicht wie beschrieben, absolut keine 4 Sterne, vielleicht für Hotelrichtlinien aber sicher nicht im Komfort

Hier gibts nur eine Sonne. Das Essen war genießbar. Wir hätten uns mehr griechische Gerichte und ein ausgewogenes Frühstück gewünscht. Internationales Mittag-und Abendessen kann ich überall haben. Beim Frühstück waren die Engländer klar im Vorteil aber wenn man wie ich nicht grad auf ein warmes Frühs ... mehr
Hotel liegt schön, mit super Ausblick aufs Meer, wenn man die steile Hanglage erklommen hat. Nichts für Gehbehinderte oder ältere Menschen, bzw. Kleinkindern, dann muss man auf den Meerblick verzichten. Der sandig, leicht kiesige Strand war durch einen kleinen Tunnel zu erreichen. die über dem Tunnel führende Straße war am Strand nicht störend. Leider war der Rest überhaupt nicht wie beschrieben, absolut keine 4 Sterne, vielleicht für Hotelrichtlinien aber sicher nicht im Komfort

Hier gibts nur eine Sonne. Das Essen war genießbar. Wir hätten uns mehr griechische Gerichte und ein ausgewogenes Frühstück gewünscht. Internationales Mittag-und Abendessen kann ich überall haben. Beim Frühstück waren die Engländer klar im Vorteil aber wenn man wie ich nicht grad auf ein warmes Frühstück steht, hätte man bis auf eine Wurst- und Käsesorte nur noch die Auswahl auf Salat und Kuchen und Marmelade 😒 Das schlimmste waren aber die frisch aus dem Spüler kommenden verdreckten Gläser, die erste Woche gab es auch noch Einmalbecher, welche gut genutzt wurden, da wirklich kaum jemand aus solchen verschmutzen Gläsern trinken wollte, hier wurde fleißig von den Gästen nachpoliert. Bedienung gab es keine, das Personal war nur zum Tisch decken und abräumen da, war vielleicht auch besser so, denn bei dem Tempo der Mitarbeiter hätte man vielleicht zum Mittag seinen Frühstückskaffee bekommen. Über die Bestuhlung kann man garnichts mehr gutes sagen, da nutzten auch die verdreckten Stuhlhussen über den kaputten Stühlen nichts. Atmosphäre kam in dem doch so lauten Saal nicht auf, da musste man echt froh sein, im kleineren Séparée einen Platz zu finden. Neben dem Hauptrestaurant gabs noch die Strandbar, hier kann man nix schlechtes sagen, das Personal war freundlich, es wurde auch zwei mal gegrillt. Des weiteren war am Pool noch die Poolbar mit kleinem „ Restaurant „ . Hie gabs die Snacks, völlig ausreichend für den kleinen Hunger. An der Poolbar wurde die Animation durchgeführt, hier hätte ich mir für eine gemütliche Atmosphäre abends ein paar Kerzen auf den Tischen gewünscht, es wurde ja zu dieser Zeit langsam dunkel und das hätte sicher für eine wohltuende Stimmung gesorgt.

Das wir ca. 2 Stunden vom Flughafen bis zum Hotel brauchten, war uns bewusst. Auch das wir in eine ruhige Umgebung kommen, allerdings wollten wir ohne Leihwagen auch was vom Land kennenlernen. Leider gab es außer nen Ausflug zum Berg Athos nix mehr vom Hotel bzw. TUI, sehr schade, so konnte man das eigentliche Land garnicht kennenlernen.

Nach einem sehr steilen und langen Aufmarsch hatten wir ein Zimmer mit Meerblick, der wirklich wunderschön war. Also das Zimmer war zwar klein aber ausreichend, auf dem ersten Blick auch sauber aber nur auf dem ersten. Genauer sollte man nicht in die Ecken gucken, wurde ja auch nur gekehrt. Im Bad wurde nicht einmal, weder ums Waschbecken , noch der Boden gewischt. Es war so „frisch“ renoviert, es klebte sogar noch das Malerkrepp an den alten Türklinken.😂 Es gab auch einen Kleiderschrank, leider außer Kleiderbügel nur drei große Fächer. Also entweder alle Klamotten in ein Fach ohne Einlegeböden oder im Koffer lassen, kommt aufs gleiche raus. Kein Schubfach, nix. Allerdings war im Schrank ein Safe und ein Kühlschrank. Die Betten fanden wir ok, auch gut, das der Balkon eine kleine Wäschespinne hatte.

Also, entgegen der Beschreibung, dass im Hotel das Personal deutsch und englisch spricht müssen wir sagen englisch ja, deutsch kein Wort, leider die Reiseleitung auch nicht. So konnten wir ( leider können wir kaum englisch) uns kaum beschweren, die Animationsecke nicht lesen, die Beschreibung beim Essen nicht lesen... Aber! Das was garnicht ging, war wieder laut Beschreibung, dass es im Hotel ein Fitnessraum und ein Fahrradverleih im Haus gibt, nur deshalb haben wir überhaupt das Hotel gebucht. Nach mehr als einer Woche wurde dann ein Hometrainer ins Hallenbad gestellt 😳🙄Die Beschwerde wegen dem Radverleih wurde , als in der zweiten Woche ein deutscher Animateur kam , ein Radverleiher aus dem Nachbarort kontaktiert und uns ein Leihbike gebracht, zwar nix besonderes aber es hat wenigstens für etwas Abwechslung gesorgt.

Gerne hätte ich hier garkeine Sonne vergeben. Vom Hotel aus gab es nichts, außer man ist mit dem Hotelshuttle mal in einen Nachbarort gefahren, den hatte man aber auch in 30 Minuten durchquert. Wie schon oben beschrieben, kein Fitnessraum, zwei Poolanlagen, die eine groß, optisch sauber aber zu kalt, die zweite sehr klein und verschmutz. Es gab einen Volleyballplatz, einen Billardtisch in der Lobby und eine Tischtennisplatte am Pool. Der beschriebene Minimarkt war ausverkauft und wurde auch nicht mehr aufgefüllt, nur noch Krams.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Ewa Teresa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Ewa Teresa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 18
Sehr gut für Erholung. Sehr ruhig. Strand schön
Sauber ,sehr nette Personal , jedes Problem war sofort gelöst. Essen sehr ,sehr gut und sehr vielfältig. Jeder kann was für sic finden . Wir waren sehr zufrieden!

Essen sehr gut ,viel und vielfältig .

Gibt nur einen Ausflug Ziel - Kloster Athos . Sonst totale Pampa ,aber kann,an sich gut erholen. Transfer ok ~1,5 h .

Zimmer nicht sehr groß aber kann man zwei Wochen das aushalten. Bett für uns ein bisschen zu schmal aber das ist Gewöhnung Sache .

Jede bitte war sofort erledigt.

Habe ich nicht benutzt

Sauber ,sehr nette Personal , jedes Problem war sofort gelöst. Essen sehr ,sehr gut und sehr vielfältig. Jeder kann was für sic finden . Wir waren sehr zufrieden!

Essen sehr gut ,viel und vielfältig .

Gibt nur einen Ausflug Ziel - Kloster Athos . Sonst totale Pampa ,aber kann,an sich gut erholen. Transfer ok ~1,5 h .

Zimmer nicht sehr groß aber kann man zwei Wochen das aushalten. Bett für uns ein bisschen zu schmal aber das ist Gewöhnung Sache .

Jede bitte war sofort erledigt.

Habe ich nicht benutzt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Georg Paul
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Familie
im Oct 18
Georg Paul
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Familie
im Oct 18
Insgesamt eine schöne Anlage.
Gute und saubere Anlage. Da die Anlage am Hang liegt, sind die Wege zum Pool und zu den anderen Plätzen sowie Strand durch den Höhenunterschied sehr beschwerlich.

Gute Internationale und Griechische Küche, sehr reichhaltig und tolles Angebot.

Für 120 km eher zu lang (2Std.) Ist wohl der kurvigen Strecke und der schlechten Straßen Verhältnissen geschuldet. Ausflugsziele gab es wenige und relativ ,,bescheiden.

Gute Ausstattung. Bad gut. Das zweite Schlafzimmer ist gleichzeitig Eingangsbereich, offen (ohne Tür) einschließlich Garderobe, Schrank Spiegel und Zugang zur Toilette. Die Betten waren in guten Zustand.

Gut.

Fitness eher bescheiden. Poolanlage mit Poolbar sehr gut. Entertainment gut und angenehm dezent.

Gute und saubere Anlage. Da die Anlage am Hang liegt, sind die Wege zum Pool und zu den anderen Plätzen sowie Strand durch den Höhenunterschied sehr beschwerlich.

Gute Internationale und Griechische Küche, sehr reichhaltig und tolles Angebot.

Für 120 km eher zu lang (2Std.) Ist wohl der kurvigen Strecke und der schlechten Straßen Verhältnissen geschuldet. Ausflugsziele gab es wenige und relativ ,,bescheiden.

Gute Ausstattung. Bad gut. Das zweite Schlafzimmer ist gleichzeitig Eingangsbereich, offen (ohne Tür) einschließlich Garderobe, Schrank Spiegel und Zugang zur Toilette. Die Betten waren in guten Zustand.

Gut.

Fitness eher bescheiden. Poolanlage mit Poolbar sehr gut. Entertainment gut und angenehm dezent.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Karin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Karin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel für Badeurlaub
Schön gelegenes Hotel, richtig für Badeurlaub, man muss gut zu Fuß sein, da Hanglage entweder Treppen oder steiler Aufstieg. Uns hat es nicht gestört.

abwechslungsreiches Essen und sehr gut

Knappe 2 Stunden Transferzeit vom Flughafen Thessaloniki.

Sehr schöne und renoviertes Zimmer, leider im Bad wenig Ablagemöglichkeiten

keine Beschwerden

keine Sportmöglichkeiten benötigt

Schön gelegenes Hotel, richtig für Badeurlaub, man muss gut zu Fuß sein, da Hanglage entweder Treppen oder steiler Aufstieg. Uns hat es nicht gestört.

abwechslungsreiches Essen und sehr gut

Knappe 2 Stunden Transferzeit vom Flughafen Thessaloniki.

Sehr schöne und renoviertes Zimmer, leider im Bad wenig Ablagemöglichkeiten

keine Beschwerden

keine Sportmöglichkeiten benötigt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Nina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Nina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Hotel mit einem wunderschönen Blick aufs Meer
Schöne Lage, frisch renovierte Anlage, sauberes Meer, gutes Essen. Klimaanlage und Safe kostenlos. Sehr freundliches Personal.

Essen war sehr gut, großes Lob an die Küche!!! Nur den Boden im Speisesaal könnte man öfters putzen, alles hat geklebt, aber es gab auch viele Kinder und das ist verständlich. Aber die Kinder waren süß und lüstig.

Fahrt vom Flughafen ca. 1h 45 Min. Aber schöne Lage. Wir haben ein Boot gemietet (sein eigener Kapitän) für den ganzen Tag und haben schöne Plätze und Strände besucht, um die Insel Ammouliani. Dann haben wir einen Ausflug mit dem Schiff den Athos entlang gemacht und viele Kloster angeschaut, unterwegs haben wir Delfine gesehen.

Renoviert , gefließte Boden , neue Möbel. Leider viele Mücken.

Sehr guter Empfa ... mehr
Schöne Lage, frisch renovierte Anlage, sauberes Meer, gutes Essen. Klimaanlage und Safe kostenlos. Sehr freundliches Personal.

Essen war sehr gut, großes Lob an die Küche!!! Nur den Boden im Speisesaal könnte man öfters putzen, alles hat geklebt, aber es gab auch viele Kinder und das ist verständlich. Aber die Kinder waren süß und lüstig.

Fahrt vom Flughafen ca. 1h 45 Min. Aber schöne Lage. Wir haben ein Boot gemietet (sein eigener Kapitän) für den ganzen Tag und haben schöne Plätze und Strände besucht, um die Insel Ammouliani. Dann haben wir einen Ausflug mit dem Schiff den Athos entlang gemacht und viele Kloster angeschaut, unterwegs haben wir Delfine gesehen.

Renoviert , gefließte Boden , neue Möbel. Leider viele Mücken.

Sehr guter Empfang an der Rezeption, besten Dank an Ludmila, hat uns gute Tipps gegeben, "guter Engel" von Aristoteles.

Ja es gab Animation, aber wir waren den ganzen Tag am Meer und haben geschwommen . Wasser war sehr warm und sauber.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Agnes
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Agnes
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Gutes Hotel in einer tollen Lage
Gutes Hotel, in einer tollen, teilweise steilen Hanglage, nicht deutschsprachig, auf englische und russische Gäste ausgerichtet!

Das Essen war oft an der englischen Küche orientiert. Es gab aber alle zwei Tage eine bessere Auswahl an landestypischen sehr schmackhaften Gerichten. Essen gab es immer genug. Die Atmosphäre im Restaurant in der ersten Hälfte unseres Urlaubs haben wir angenehmer empfunden, als in der zweiten als sehr viele russischsprachige Gäste dazu kamen. Nach dem Motto "All inklusive" - alles bezahlt - alles gehört mir, haben die Leute keine Bremse: nehmen alles was sie tragen können auf die Teller, verlieren ein Teil vom Essen auf dem Weg zum Tisch und der andere Teil wir nicht gegessen, weils nicht schmeckt. Es werden Berge vom Essen weggeworfen. Von Tischmanie ... mehr
Gutes Hotel, in einer tollen, teilweise steilen Hanglage, nicht deutschsprachig, auf englische und russische Gäste ausgerichtet!

Das Essen war oft an der englischen Küche orientiert. Es gab aber alle zwei Tage eine bessere Auswahl an landestypischen sehr schmackhaften Gerichten. Essen gab es immer genug. Die Atmosphäre im Restaurant in der ersten Hälfte unseres Urlaubs haben wir angenehmer empfunden, als in der zweiten als sehr viele russischsprachige Gäste dazu kamen. Nach dem Motto "All inklusive" - alles bezahlt - alles gehört mir, haben die Leute keine Bremse: nehmen alles was sie tragen können auf die Teller, verlieren ein Teil vom Essen auf dem Weg zum Tisch und der andere Teil wir nicht gegessen, weils nicht schmeckt. Es werden Berge vom Essen weggeworfen. Von Tischmanieren haben viele auch noch nie was gehört, und dresscode ist für einige mehr auch ein Fremdwort (mit Badehose und Bikini, halbnackten Hintern und Busen muss man wirklich nicht beim Essen rumlaufen). Wir waren teilweise empört, wie es dort zuging. Leider kann das Hotel hier nichts dafür! Das junge Bedienungspersonal war steht bemüht alles, so weit es ging, in Ordnung zu halten.

Die Lage des Hotel ist fantastisch, ruhig, viel Grün, die Sonnenuntergänge einmalig. Die Anfahrt vom Flughafen Thessaloniki 1,5 -2 Std. Das Hotel bietet Bustransfer 3 x tägl. nach Ouranoupolis (5 km) und nach Ierissos dienstags zum Bazar (unbedingt anschauen!) Nach Tripti (auch etwa 5 km) zur Fährverbindung auf die Insel Amoulani, wird kein Transfer angeboten (Taxi, oder Linienbus). Es gibt dort keine Fußgängerwege zu beiden Zielen. Wir sind auf der Strasse gegangen, was teilweise lebensgefährlich ist, die Strassen sind sehr eng und kurvig, die Überholmanöver mancher Autofahrer waghalsig. Laufen am Strand ist durchgehend nicht möglich wegen Felsen. Für uns war das kein Nachteil, wir haben uns vor der Reise darüber informiert. Wir haben abseits der Straße keine Wanderwege gefunden (siehe Hotelinfo: Wanderreisende!) Schifffahrt um die Halbinsel Athos sehr beeindruckend. Sitonia und Kassandra sehr sehenswert aber nur mittels Auto.

Das Hotel ist wie in der Beschreibung, 2017 renoviert worden, alles ist auf dem neuesten Stand und entspricht der Hotelinfo

Das Personal war nett, immer hilfsbereit und gut erreichbar. Was leider nicht stimmt, Deutsch wird im Hotel nicht gesprochen, weder TUI Reiseleitung noch am Empfang, jegliche Formulare gibt es nur in Englisch. Es gab nur einen super netten Barkeeper der Deutsch gesprochen hat. Sonst kommt man mit Englisch super gut klar. Und im Hotel wird sehr gut russisch gesprochen, was nicht in der Beschreibung steht.

Wir haben kein Wellness in Anspruch genommen, können es nicht bewerten. Poolanlage hat immer sauber ausgeschaut, wir haben uns dort nie aufgehalten. Fitnessraum stand leer ohne Geräte, Fenster in diesem Raum wurden an unserem Abreisetag seit Langem zum erstem Mal gereinigt. Der Stand war toll, immer sauber, Wasser im Meer klar, sauber, ein Traum, genug Sonnenschirme und Liegen für Hotelgäste vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Aug 18
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Aug 18
War ok nicht mehr und nicht weniger.
Es ist jetzt nicht so schlecht, aber ich würde nicht nochmal dort Urlaub machen. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab auch jeden Tag frische Handtücher. Für jemanden der auch mal Fernsehen möchte, es gibt nur ZDF und Eurosport. Was das Essen betrifft ich sage mal so es muss niemand verhungern. Strand war Top mit Bar. Die Sonnenliegen und Sonnenschirme sind inklusive. Fazit es ist ok. Muß jeder selbst entscheiden.

Ein Getränke Automaten viel zu wenige für so viele Leute, Personal war sehr bemüht für frische Teller und Gläser zu sorgen, ich finde das es teilweise sehr schlecht organisiert ist.

Hinfahrt mit Taxi über 90 Minuten Landstraße. Rückfahrt mit dem Bus per Autobahn war angenehmer aber genau so lange.

Superior groß und Sauber.

Wa ... mehr
Es ist jetzt nicht so schlecht, aber ich würde nicht nochmal dort Urlaub machen. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab auch jeden Tag frische Handtücher. Für jemanden der auch mal Fernsehen möchte, es gibt nur ZDF und Eurosport. Was das Essen betrifft ich sage mal so es muss niemand verhungern. Strand war Top mit Bar. Die Sonnenliegen und Sonnenschirme sind inklusive. Fazit es ist ok. Muß jeder selbst entscheiden.

Ein Getränke Automaten viel zu wenige für so viele Leute, Personal war sehr bemüht für frische Teller und Gläser zu sorgen, ich finde das es teilweise sehr schlecht organisiert ist.

Hinfahrt mit Taxi über 90 Minuten Landstraße. Rückfahrt mit dem Bus per Autobahn war angenehmer aber genau so lange.

Superior groß und Sauber.

War sehr gut.

In umittelbare näHe am Strand gibt es Möglichkeiten.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Rolf
2.0
Alter 70PLUS
verreist als Familie
im Aug 18
Rolf
2.0
Alter 70PLUS
verreist als Familie
im Aug 18
Keine TUI Qualität
Die gesamte Anlage macht einen ungepflegten Eindruck.Die Sauberkeit in allen Bereichen läßt sehr zu wünschen übrig. Das Hotel entspricht in keiner Weise dem von uns gewohnten guten TUI Standart.

Die Verpflegung an sich war geschmacklich recht gut aber die Kantinenatmosphäre war sehr unangenehm.Absolut kein Service.Die Sauberkeit im gesamten Verpflegungsbereich ließ sehr zu wünschen übrig.Schmutziges Geschirr,Tische und Stühle.Insgesamt ist der ganze Bereich sehr ungepflegt.

Einrichtung sehr spartanisch.Mini Kleiderschrank,keine Schubladen. Die Matratze im Doppelbett war ein Folterinstrument,man lag auf einem kaum gepolsterten Drahtgestell. Trotz mehrmaliger Beschwerde an der Rezeption wobei versprochen wurde etwas zu unternehmen war es leider nicht möglich die Matra ... mehr
Die gesamte Anlage macht einen ungepflegten Eindruck.Die Sauberkeit in allen Bereichen läßt sehr zu wünschen übrig. Das Hotel entspricht in keiner Weise dem von uns gewohnten guten TUI Standart.

Die Verpflegung an sich war geschmacklich recht gut aber die Kantinenatmosphäre war sehr unangenehm.Absolut kein Service.Die Sauberkeit im gesamten Verpflegungsbereich ließ sehr zu wünschen übrig.Schmutziges Geschirr,Tische und Stühle.Insgesamt ist der ganze Bereich sehr ungepflegt.

Einrichtung sehr spartanisch.Mini Kleiderschrank,keine Schubladen. Die Matratze im Doppelbett war ein Folterinstrument,man lag auf einem kaum gepolsterten Drahtgestell. Trotz mehrmaliger Beschwerde an der Rezeption wobei versprochen wurde etwas zu unternehmen war es leider nicht möglich die Matratze zu wechseln. Glücklicherweise war im oberen Bereich des Zimmers (schmale Treppe nach oben)noch eine Schlafgelegenheit mit annehmbarem Liegekomfort.

Service ist so gut wie nicht vorhanden.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
3.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
2.0
J&Y
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
J&Y
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Erholsamer Urlaub in weitläufiger, international
Sehr schönes Hotel mit eigenem Strandbereich, der fußläufig erreichbar ist. Die Anlage ist sehr weitläufig, man muss gut zu Fuß sein. In Anbetracht der vielen Gästezimmer hat der Speisesaal eher den Charakter einer Großkantine. Der Ausblick vom Balkon des Zimmers war wundervoll. Die Gäste setzen sich vorwiegend aus Osteuropäern und Engländern zusammen, häufig mit Kindern. Deutsche sind eine klare Minorität.

Die Speisen waren abwechslungsreich und sollten für jeden Gast etwas bieten. Wir haben jeden Abend Neues entdeckt und genossen. Lediglich die Getränke zu den Essenszeiten überzeugten nicht sonderlich. Häufig fehlten Gläser oder Tassen, 2 Kaffeeautomaten für alle Gäste sind einfach zu wenig und führten zu täglichen Bildungen von Schlangen. Die Säfte waren wenig genießbar, ... mehr
Sehr schönes Hotel mit eigenem Strandbereich, der fußläufig erreichbar ist. Die Anlage ist sehr weitläufig, man muss gut zu Fuß sein. In Anbetracht der vielen Gästezimmer hat der Speisesaal eher den Charakter einer Großkantine. Der Ausblick vom Balkon des Zimmers war wundervoll. Die Gäste setzen sich vorwiegend aus Osteuropäern und Engländern zusammen, häufig mit Kindern. Deutsche sind eine klare Minorität.

Die Speisen waren abwechslungsreich und sollten für jeden Gast etwas bieten. Wir haben jeden Abend Neues entdeckt und genossen. Lediglich die Getränke zu den Essenszeiten überzeugten nicht sonderlich. Häufig fehlten Gläser oder Tassen, 2 Kaffeeautomaten für alle Gäste sind einfach zu wenig und führten zu täglichen Bildungen von Schlangen. Die Säfte waren wenig genießbar, gewiss gemischte Konzentrate.

Das Zimmer war im obersten Bereich des Hotels und der Weg dorthin war etwas beschaulich bergauf zu ereichen. Das Zimmer wirkte zweckmäßig eingerichtet und in einem ordentlichen Zustand. Ein bequemes Bett, eine große Dusche mit mäßigem Wasserdruck, gut funktionierender Klimaanlage und ein Flachbild-TV, die Nutzung des Safe war kostenfrei. Von dem großen Balkon hatten wir einen wundervollen Blick über die Anlage in Richtung Mittelmeer. Lediglich die Außengeräusche durch Belüftungsanlagen des Hotels störten ein wenig.

Grundsätzlich sind alle vom Personal sehr bemüht; das Personal im Speisebereich ist allerdings etwas träge wodurch Tische selten und sehr spät von Geschirr beräumt werden. Die Reinlichkeit kann optimiert werden. Die mehrsprachige Animation wird ausschließlich im Poolbereich angeboten und konzentriert sich auch Abends vorwiegend auf Kinder. Ganz besonders erwähnenswert ist das Personal an der Beachbar - zuvorkommend, fleißig, humorvoll, liebenswert! Gelegentlich unterhielten sie uns mit griechischem Tanz und waren stets unterwegs um Unrat einzusammeln, um den Strandbereich gepflegt zu halten.

Tagsüber haben wir ihn nicht genutzt, lediglich am Abend dort verweilt. Der Poolbereich war ab dem morgen immer gut besucht, der Pool selbst häufig von zahlreichen Schwimmtieren belagert. Die etwas zu sehr kinderorientierte Animation Abend nervte uns ein wenig, dafür gab es gelegentlich schöne Live-Musik. Das Personal hat uns gefallen, an die Getränke in Plastikbechern hat man sich schnell gewöhnt; schließlich möchte auch niemand dort Scherben im Fuß haben, sollte mal ein Glas zu Boden fallen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Christos
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Christos
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Top Hotel und Service empfehlenswert!
Einfach Perfekt ideal für Familienurlaub Sehr nettes Personal und hilfsreich. Zimmer sehr sauber ****** Sehr sauberer Pool ideal auch für Kinder Schnelles Internet ohne kosten Einfach empfehlenswert gehört zu den top Hotel . Immer wieder

Einfach Perfekt ideal für Familienurlaub Sehr nettes Personal und hilfsreich. Zimmer sehr sauber ****** Sehr sauberer Pool ideal auch für Kinder Schnelles Internet ohne kosten Einfach empfehlenswert gehört zu den top Hotel . Immer wieder

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0