161 Hotelbewertungen
91 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
4.5
Service
5.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Atlantik Akti Zeus
Da Hotel war super, das Personal freundlich und alles sehr sauber und gepflegt! Das Essen war abwechslungsreich und reichhaltig. Die Zimmer, sowie die gesamte Hotelanlage gepflegt und sauber

Da Hotel war super, das Personal freundlich und alles sehr sauber und gepflegt! Das Essen war abwechslungsreich und reichhaltig. Die Zimmer, sowie die gesamte Hotelanlage gepflegt und sauber

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Lydia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Lydia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Meeresblick beim Essen, schöne Anlage
Ein Hotel mit schöner Strandlage und netter Anlage. Besonders schön ist der Blick aufs Meer von der Terrasse des Speisesaals aus. Sehr kinderfreundlich und damit auch sehr voll mit Kindern.

Man kann auf der Terrasse mit Meer- oder Gartenblick sitzen - wirklich sehr schön! Die Atmosphäre drinnen war nicht ganz so nett - es war recht laut und eng. Das Essen war sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es gibt eine relativ gute Beschilderung mit Allergie-Informationen (Laktose, Gluten usw.). Die vegetarische Auswahl war auch verhältnismäßig groß.

Man kann mit dem Bus bis zur Altstadt von Heraklion fahren, der Bus fährt tagsüber alle 20 Minuten, abends alle 30 Minuten. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten. Auf dem Weg nach Heraklion liegt der Ort Ammoudia - im Prinzip eine St ... mehr
Ein Hotel mit schöner Strandlage und netter Anlage. Besonders schön ist der Blick aufs Meer von der Terrasse des Speisesaals aus. Sehr kinderfreundlich und damit auch sehr voll mit Kindern.

Man kann auf der Terrasse mit Meer- oder Gartenblick sitzen - wirklich sehr schön! Die Atmosphäre drinnen war nicht ganz so nett - es war recht laut und eng. Das Essen war sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es gibt eine relativ gute Beschilderung mit Allergie-Informationen (Laktose, Gluten usw.). Die vegetarische Auswahl war auch verhältnismäßig groß.

Man kann mit dem Bus bis zur Altstadt von Heraklion fahren, der Bus fährt tagsüber alle 20 Minuten, abends alle 30 Minuten. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten. Auf dem Weg nach Heraklion liegt der Ort Ammoudia - im Prinzip eine Straße mit sehr touristischen Shops und Restaurants. Ansonsten sind attraktive Ausflugsziele und malerische Orte eher weiter entfernt und können nur im Rahmen einer gebuchten Tour oder mit Mietwagen erreicht werden.

Die Zimmer sind klein, aber sehr nett. Es gibt sogar einen Wasserkocher mit Tee und Kaffee. Die Betten waren sehr weich. Für weniger mobile Menschen interessant: die Dusche ist ebenerdig begehbar. Die Zimmer sind leider recht hellhörig.

Probleme mit dem Safe und Zimmerschlüssel wurden sofort gelöst - ein Anruf vom Zimmertelefon bei der Rezeption und innerhalb von einer Minute war jemand da. Ebenso als wir nach einer zweiten Decke gefragt haben. Die Zimmer wurden täglich gut geputzt!

Wir haben nur eine Abendshow gesehen (vom Animationsteam) und die fanden wir wirklich sehr schlecht. Es gab viele Tagesangebote, die wir allerdings nicht genutzt haben.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Aruran
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 18
Aruran
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 18
Jederzeit wieder
Sauber, Neu der 10m vom Pool. Super Animateure und Kinderlieb. Wir hatten sehr viel Spaß. Würden jede Zeit wiederkommen.

Sauber, Neu der 10m vom Pool. Super Animateure und Kinderlieb. Wir hatten sehr viel Spaß. Würden jede Zeit wiederkommen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Sepp
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Sepp
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Schöne Ferien
Highlight war ganz klar das Essen und die grosse Auswahl! Weniger toll, dass man bei 4 Stern Hotel Getränke selber holen musste! Enttäuscht waren wir vom Fitnessstudio! Alle Geräte waren entweder defekt oder funktionierten mangelhaft! Zu viele Leute drückten wild auf die Knöpfe und verdarben damit den fitnessbewussten das Training! Eine Aufsichtsperson täte gut!

Highlight war ganz klar das Essen und die grosse Auswahl! Weniger toll, dass man bei 4 Stern Hotel Getränke selber holen musste! Enttäuscht waren wir vom Fitnessstudio! Alle Geräte waren entweder defekt oder funktionierten mangelhaft! Zu viele Leute drückten wild auf die Knöpfe und verdarben damit den fitnessbewussten das Training! Eine Aufsichtsperson täte gut!

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.4
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.4
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.8
Edith
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 18
Edith
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 18
Etwas zu teuer
Das Hotel ist wie beschrieben , aber sehr wenige Deutsche. Die Kinderanimation ist am Abend sehr störend , weil man gleichzeitig von oben und unten mit verschiedener Musik beschallt wird.

Das Essen war abwechslungsreich, schade ist nur das man seine Getränke am Abend selber holen muss.

Die Lage finde ich gut mich störte das Kraftwerk nicht sehr. Kann man ja aufs Meer schauen. Gehört habe ich es nicht nur ab und zu hat man den Ölgeruch wahr genommen.

Zimmer sind sauber , Bad könnte noch etwas Sauberkeit vertragen. Putzfrauen sind extrem laut man hat das Gefühl sie wollen das man aufsteht. Auch schade das man sich um Zimmer selber um seine Getränke kümmern muss und nur am Anreisetag eine Flasche Wasser am Zimmer steht könnte man ruhig jeden Tag machen. So m ... mehr
Das Hotel ist wie beschrieben , aber sehr wenige Deutsche. Die Kinderanimation ist am Abend sehr störend , weil man gleichzeitig von oben und unten mit verschiedener Musik beschallt wird.

Das Essen war abwechslungsreich, schade ist nur das man seine Getränke am Abend selber holen muss.

Die Lage finde ich gut mich störte das Kraftwerk nicht sehr. Kann man ja aufs Meer schauen. Gehört habe ich es nicht nur ab und zu hat man den Ölgeruch wahr genommen.

Zimmer sind sauber , Bad könnte noch etwas Sauberkeit vertragen. Putzfrauen sind extrem laut man hat das Gefühl sie wollen das man aufsteht. Auch schade das man sich um Zimmer selber um seine Getränke kümmern muss und nur am Anreisetag eine Flasche Wasser am Zimmer steht könnte man ruhig jeden Tag machen. So muss man jeden Tag selber nach unten und auffüllen

Der Service ist gut, es wird schnell abgeräumt und jedesmal frisch eingedeckt. Schade ist nur das man bei Allinclusive das Italienische Restaurant nur gegen Bezahlung nutzen kann. Wäre schön wenn man es auch wie das griechische einmal im Rahmen des allincllusiv nutzen könnte.

Liegen am Pool sind genügend vorhanden, man bekam auch noch welche wenn man erst Mittags an den Pool kam. Die Liegen sind etwas in die Jahre gekommen. Das Personal am Pool ist sehr zu vorkommend es wird sofort geholfen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Gutes Hotel in einer nicht sehr schönen Umgebung
Gutes Hotel mit freundlichem Personal und gutem Essen, direkt am Sandstrand. Wir würden es für einen Kurzurlaub wieder buchen.

Die Umgebung is leider nicht sehr schöne, neben dem Hotel befindet sich ein Schweröl Stromkraftwerk das man sieht und auch ab und zu richt.

Gutes Hotel mit freundlichem Personal und gutem Essen, direkt am Sandstrand. Wir würden es für einen Kurzurlaub wieder buchen.

Die Umgebung is leider nicht sehr schöne, neben dem Hotel befindet sich ein Schweröl Stromkraftwerk das man sieht und auch ab und zu richt.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Arleta
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Arleta
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Schönes Hotel in weniger schönen Lage
Schönes Hotel in einer nicht so schönen Lage. Man sieht von Hotel und vom Strand aus Baustellen und die Elektrizitätswerke. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das Essen schmeckt und die Auswahl ist recht groß. Die Liegen am Pool liegen sehr nah aneinander und sind leider nicht mehr sehr ansehnlich.

Die Auswahl am Buffet ist groß, hier sollte jeder etwas finden

Das Hotel befindet sich in Flughafennähe, dadurch war die Fahrt kurz. Das war uns wichtig, da wir zwei kleine Kinder haben. Leider schaut man vom Hotel auf Baustellen und die Elektrizitätswerke

Zimmer sind schön und modern, aber klein

Das Personal ist größtenteils sehr freundlich und zuvorkommend

Schönes Hotel in einer nicht so schönen Lage. Man sieht von Hotel und vom Strand aus Baustellen und die Elektrizitätswerke. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das Essen schmeckt und die Auswahl ist recht groß. Die Liegen am Pool liegen sehr nah aneinander und sind leider nicht mehr sehr ansehnlich.

Die Auswahl am Buffet ist groß, hier sollte jeder etwas finden

Das Hotel befindet sich in Flughafennähe, dadurch war die Fahrt kurz. Das war uns wichtig, da wir zwei kleine Kinder haben. Leider schaut man vom Hotel auf Baustellen und die Elektrizitätswerke

Zimmer sind schön und modern, aber klein

Das Personal ist größtenteils sehr freundlich und zuvorkommend

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Sehr schönes Hotel, mit spitzen Essen und Service
Der Gesamtzustand des Hotels ist hervorragend, daher waren wir dieses Jahr zweimal dort. Mit demBus angekommen, wird man sofort von einem Angestellten abgeholt und zur Rezeption geleitet, wobei der Angestellte das Gepäck übernimmt. An der Rezeption bekommt man ein feuchtes Tuch und einen alkoholfreien Willkommenscocktail gereicht. Der CheckIn läuft sehr zügig ab. Nach erfolgtem CheckIn wird man von einem Angestellten an sein Zimmer gebracht, wobei der Angestellte wieder das Gepäck übernimmt. Das in anderen Bewertungen bemängelte Essen können wir definitiv nicht bestätigen. Die Auswahl ist für AllInclusive Verhältisse enorm riesig. Es gab jeden Tag wechselnde Gerichte an Fleisch, Fisch und Geflügel in diversen Variationen. Ebenso gab es Brot, Wurst und Käse auch Salate in X verschiedenen V ... mehr
Der Gesamtzustand des Hotels ist hervorragend, daher waren wir dieses Jahr zweimal dort. Mit demBus angekommen, wird man sofort von einem Angestellten abgeholt und zur Rezeption geleitet, wobei der Angestellte das Gepäck übernimmt. An der Rezeption bekommt man ein feuchtes Tuch und einen alkoholfreien Willkommenscocktail gereicht. Der CheckIn läuft sehr zügig ab. Nach erfolgtem CheckIn wird man von einem Angestellten an sein Zimmer gebracht, wobei der Angestellte wieder das Gepäck übernimmt. Das in anderen Bewertungen bemängelte Essen können wir definitiv nicht bestätigen. Die Auswahl ist für AllInclusive Verhältisse enorm riesig. Es gab jeden Tag wechselnde Gerichte an Fleisch, Fisch und Geflügel in diversen Variationen. Ebenso gab es Brot, Wurst und Käse auch Salate in X verschiedenen Varianten, hierzu kann ich mich aber nicht äußern, da ich kein Salatesser bin. Fakt ist, sämtliche Gemüse waren ungesalzen und konnten am Tisch nach Wunsch gesalzen bzw. gewürzt werden. Das finde ich persönlich super, da jeder einen anderen Geschmack hat. Getränke waren immer verfügbar. Das Angebot reichte von Wein über Bier, nonalkoholische Getränke wie Cola, Fanta, Sprite, Wasser und diversen Säften bis Tee und Kaffee. Sonnenliegen waren an beiden Pools und am Strand ausreichend vorhanden, auffallend war im Gegenteil zum Ersten Besuch des Hotels Ende Mai, dass jetzt im September die Liegen schon vor dem Frühstück durch geiernde Pauschalurlauber belegt wurden. Der Strand ist sehr sauber und wird vom Personal auch permanent gereinigt, da viele Urlauber der Meinung sind, im Urlaub ihre Manieren vergessen zu müssen und ihren Müll überall liegen zu lassen. Strandtücher kann man sich kostenlos gegen Abgabe einer Karte, welche man beim CheckIn erhält, täglich beim LifeGuard am Strand abholen. Das Tagesunterhaltungsprogramm ist täglich wechselnd, wobei es manchmal etwas nervig war, wenn die Animateure herumlaufen um Urlauber für ihre Spiele zu begeistern, aber das ist in solchen Hotels normal und auch der Job der Ani´s. Das Abendprogramm war auch sehr unterhaltsam. ....ach bevor ich es vergesse, die "langsamen" Barkeeper, welcheso oft bemängelt werden, kann ich auch nicht bestäigen. Die Damen und Herren Barkeeper mixen was das Zeug hält und alle Bars sind mindestens doppelt mit Barkeepern besetzt. Wem das zulange dauert, sollte vielleicht mal selbst mixen! Das Personal ist auch durchweg freundlich und hilfsbereit, da sage ich: Wie es in den Wald reinschallt, schallt es auch wieder raus. Fakt ist: Meine Frau und ich waren mit dem Hotel rundum zufrieden und kommen auf jeden Fall wieder dorthin. Ein ganz großes DANKE an die gesamte Hotelcrew, welche uns dieses Jahr zwei wunderschöne Ferien bereitet hat.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Elizabet
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Elizabet
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 18
Würde eher 3 Sterne sagen, Liegen durchgelesen ect
Das Hotel war im großen und ganzen sehr gut, aber gemessen am Preis, hätte ich mehr erwartet. AI, aber keine Minibar inklusive. Safe kostet 4 Euro am Tag!!!! Viele Engländer, Franzosen und Belgier. Leider wenig Deutsche.

Alles... Für jeden was dabei

Okay, aber trotz Trinkgeld, nicht ausreichend geputzt. Kein Wasser täglich inklusive in der Minibar 😒

Beim Essen musste man sich selber die Getränke holen, das empfand ich eher störend

Das Hotel war im großen und ganzen sehr gut, aber gemessen am Preis, hätte ich mehr erwartet. AI, aber keine Minibar inklusive. Safe kostet 4 Euro am Tag!!!! Viele Engländer, Franzosen und Belgier. Leider wenig Deutsche.

Alles... Für jeden was dabei

Okay, aber trotz Trinkgeld, nicht ausreichend geputzt. Kein Wasser täglich inklusive in der Minibar 😒

Beim Essen musste man sich selber die Getränke holen, das empfand ich eher störend

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Jens
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Aug 18
Jens
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Aug 18
Bei 4 Sterne hätte ich mehr erwartet
- Rezeption spricht deutsch, auch manche Angestellten - WLAN offen - Teppiche in den unteren Fluren total verdreckt und mit Flecken - Minibar wird nicht aufgefüllt!!!! - teurer Mietsafe 4EUR/Tag - viele Briten und deren Kinder => sehr laut und ungezogen; gilt aber auch für Skandinavier (Schweden) Beim Essen kann es daher sehr laut zugehen und irgendein Kind guckt nicht wohin es mit seinem vollen Teller rennt - allgemein wenige Deutsche (für Kinder blöd); Man trifft Niederländer, Belgier, Schweden, Dänen, Briten und noch zig andere osteuropäische Nationalitäten - Die Sonnenliegen sind in einem sehr schlechten Zustand und auf Dauer ungeeignet - Trotz AI muss man sich beim Buffet die Getränke selbst holen, dementsprechend sieht es auch am Getränkespender aus. Sodom und Gomorrha. Liebe Betrei ... mehr
- Rezeption spricht deutsch, auch manche Angestellten - WLAN offen - Teppiche in den unteren Fluren total verdreckt und mit Flecken - Minibar wird nicht aufgefüllt!!!! - teurer Mietsafe 4EUR/Tag - viele Briten und deren Kinder => sehr laut und ungezogen; gilt aber auch für Skandinavier (Schweden) Beim Essen kann es daher sehr laut zugehen und irgendein Kind guckt nicht wohin es mit seinem vollen Teller rennt - allgemein wenige Deutsche (für Kinder blöd); Man trifft Niederländer, Belgier, Schweden, Dänen, Briten und noch zig andere osteuropäische Nationalitäten - Die Sonnenliegen sind in einem sehr schlechten Zustand und auf Dauer ungeeignet - Trotz AI muss man sich beim Buffet die Getränke selbst holen, dementsprechend sieht es auch am Getränkespender aus. Sodom und Gomorrha. Liebe Betreiber, zu diesem Preis geht das gar nicht. In anderen Hotels bekommt man da für den Preis einen eigenen Ober.

Im Hotel gibt es mehrere Restaurants und Bars. - Minos (Büffet, für alle) - Parsiphae (Snackbar, für alle) - Faidra (Grillrestaurant, Reservierung notwendig) - Remus (a la Carte, Reservierung notwendig und nicht AI) - Oceanus (Poolbar) - Europi (Lobbybar) - Ariadne (Entertainmentbar) - Sentia (Italienische Bar) - Dionisos (Teenagerbar) - Semeli (Weinkeller) Auf die Öffnungszeiten achten. Nur Europi hat wirklich bis nach Mitternacht auf. Zur Qualität. Das Essen im Minos ist echt klasse. Kann man überhaupt nicht meckern. Wer hier nichts findet, dem ist nicht zu helfen (All inclusive: Frühstück, Langschläferfrühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks, Mitternachtssnack, Kuchen/Gebäck, Eis, Glutenfrei, vegetarisch). Es gibt Themenabende (Asiatisch, Griechisch, Mediteran, Mexikanisch). Die Ausgaben sind so gt wie nie leer. Das Personal ist echt auf Zack. Auch das Frühstück im Minos ist sehr reichhaltig. Für jeden Geschmack was vorhanden. Yoghurtspeisen, Brot, Wurst, Käse, deftiges (für die Briten), Müsli, Süßspeisen, Obst, Smoothies. Zu den Bars: In jeder Bar (außer Dionisos) gibt es dieselbe Auswahl. Leider nur drei alkoholfreie Cocktails. Die Alkoholvarianten werden selbst gemixt, alles andere kommt aus dem Zapfgerät! Ja, auch der Weißwein!!! Der Sekt kommt wenigstens aus der Flasche. Man muss aber Glück haben wenn dieser im Kühlschrank stand. Die Bedienungen sind mehr oder minder auf Zack. Bei manchenen hat man kaum die Bestellung geäußert, schon stand das Getränk da (Danke Marina!). Manchmal dauert es schon mal 5-8min. Hinweis: Kaffee dürfen Teenager nicht holen und es werde nur zwei Getränke pro Person an der Stranbar ausgegeben...laut Hinweis.

Die Lage 10km von Heraklion entfernt hatte Vor- und Nachteile. Bedingt durch die Entfernung war wenig Trubel und Lärm um das Hotel herum. Man konnte also entspannt bis Nachts in den Hotelbars sitzen. Das Kraftwerk in Sichtweite hat nicht wirklich gestört. Wenn man aber mal nach Heraklion möchte werden 14EUR mit dem Taxi fällig (Rückfahrt 15EUR!) Es gibt auch keine Supermärkte in der unmittelbaren Nähe, um sich mit kleinen Dingen des Lebens einzudecken. Im kleinen Hotelkiosk gibt es zwar viele nützliche Artikel, aber zu überteuerten Preisen (20EUR Sonnenmilch) Der Strand ist angenehm, das Wasser nicht sehr tief. Man sollte aber vorsichtig sein, der Meeresboden kann klitschig sein. Aber man sollte nicht zu spät ankommen, sonst kann man sich die Liegen klauen. Es ist an sich schon eine Frechheit das sich manche die Liegen frühs reservieren um sich abends ne Stunde drauf bequem zu machen. Apropos Liegen, die Liegen sind durchgelegen oder steinhart. Sonnenbaden ohne Rückenschmerzen fast nicht möglich.

Ich war in einem Zimmer mit Doppelbett untergebracht. Die Ausstattung war nicht besonders. Für den gezahlten Preis hätte ich mehr erwartet. - TV (RTL Austria, VOX Austria, Eurosport, KIKA, Comedy Central). Die restlichen Programme decken die Besuchernationen ab (Briten, Griechen, Russen, usw.) - Bett (für mich viel zu hart, deswegen mit Rückenschmerzen aufgewacht) - Kleiderschrank - Schuhablage - Telefon - Bad (Dusche mit Toilette und Waschbecken) Klimaanlage, Schlüsselkarte Zur Info: Es gibt keine Steckdosen in den Bädern!

Zimmerservice: Das geht deutlich besser. Ich hatte nach dem Reinigen mehr Haare auf dem Boden als zuvor. Das Bett war sauber gemacht. Das Badezimmer war verbesserungswürdig. Da hing die ganze Zeit vor der Nase ein langes Haar und wurde beim Putzen nicht entfernt. Das hätte man sehen müssen. Die drei Sonnen haben sie die Bedienungen und die Rezeption verdient. Rezeption sprach sehr gut deutsch. Die Bedienungen waren stets freundlich. Was aber gar nicht geht: Man kann sich z.B. keine Flasche Wasser mit aufs Zimmer nehmen. Prinzipiell muss man immer zur Bar maschieren. Nur was macht man nachts? Verdursten? Man hat zwar einen Kühlschrank, aber der wird nicht gefüllt! Beim Einchecken bekommt man eine Handtuchkarte. Diese gibt man am Strand ab (beim Life Guard) und bekommt dann ein Handtuch das man alle zwei Tage wechseln darf. Verliert man das Handtuch bzw. kann die Karten beim Auschecken nicht vorlegen, werden 15EUR fällig. Apropos Life Guard. Der weibliche Life Guard mit schwarzen Haare war vermutlich früher Feldwebel beim Bund. Etwas mehr Freundlichkeit würde hier definitiv nicht schaden. Aber ihren Job macht sie gewissenhaft.

Der Strand ist angenehm, das Wasser nicht sehr tief. Man sollte aber vorsichtig sein, der Meeresboden kann klitschig sein. Aber man sollte nicht zu spät ankommen, sonst kann man sich die Liegen klauen. Es ist an sich schon eine Frechheit das sich manche die Liegen frühs reservieren um sich abends ne Stunde drauf bequem zu machen. Apropos Liegen, die Liegen sind durchgelegen oder steinhart. Sonnenbaden ohne Rückenschmerzen fast nicht möglich. Ab 8Uhr startet der Handtuchkrieg am Pool, obwohl offiziell 10Uhr gilt. Es gibt einen Pool für Kinder und der größere für Erwachsene. Nicht zu tief und sauber. Aber eigentlich immer voll. Es gibt einen Spa- bzw. Fitnessbereich, aber der wurde nicht benutzt. Es gibt viele Freizeitangebote durch Animateure (Fussball, Volleyball, Wasserpolo, Pilates...und und und). Wenn man darauf steht dann ist für alt und jung was dabei. Was aber nicht geht ist, dass Animateure (Blondi) Erwachsenenfussball ab 16 Jahren nur zulassen, aber dann 10-jährige mitspielen dürfen weil Daddy auch mit macht. Weiterhin gibt es noch eine ganze Latte von Entertainmentabende von Kinderdisco bis traditionellem griechischem Folkloretanz. Das Unterhaltungsangebot ist reichhaltig. Wasserpark für Kinder - kann ich leider aber nichts dazu sagen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0