1088 Hotelbewertungen
99 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.9
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.4

Einzelbewertungen

Anne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 18
Anne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 18
Super Hotel , allerdings nur zur Entspannung.
Sehr schönes Hotel. Gut zum entspannten. Essen und Personal klasse. Leider war das schwimmen im Meer direkt am Hotel nicht gegeben, da sehr viel Seegras und Algen vorhanden ist. Nur Abendprogramm, keine Sportanimation.

Kein Billard, Tischtennis etc. Nur gegen Gebühr außerhalb von der Hotelanlage

Sehr schönes Hotel. Gut zum entspannten. Essen und Personal klasse. Leider war das schwimmen im Meer direkt am Hotel nicht gegeben, da sehr viel Seegras und Algen vorhanden ist. Nur Abendprogramm, keine Sportanimation.

Kein Billard, Tischtennis etc. Nur gegen Gebühr außerhalb von der Hotelanlage

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Erholung pur für Menschen die sehr gestresst sind.
Die Hotel Anlage ist sehr gepflegt, hat einen super Poolbereich, einen direkten Zugang ins Mer, nur nette Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter konnte deutsch verstehen und auch sprechen. Ein umfangreiches Musik Programm und Themen Abende beim essen. Einfach nur toll. Erholung pur.
Die Hotel Anlage ist sehr gepflegt, hat einen super Poolbereich, einen direkten Zugang ins Mer, nur nette Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter konnte deutsch verstehen und auch sprechen. Ein umfangreiches Musik Programm und Themen Abende beim essen. Einfach nur toll. Erholung pur.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Ronja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Ronja
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jun 18
Sehr schönes, ruhiges Hotel mit super Frühstück
Ein gepflegtes ruhiges Erwachsenenhotel, renovierte Zimmer und klasse Frühstück. Lage ist einzigartig, Poollandschaft sehr schön angelegt.

Das Frühstück war sehr gut. Es gab alles was man sich am Morgen wünscht. Frische Spiegeleier, Müsli, Obst, Brötchen Auswahl, Wurst & Käse, ein Glässchen Sekt..... Am Abend hat uns das Essen absolut nicht überzeugt. Beim Salat war starker Chlorgeruch der zum husten geführt hat. Die Speisen waren nicht heiß, Fleisch tot gebraten, leider auch Haar im Fleisch gefunden. Wir hatten Halbpension und würden es nicht weiter empfehlen. Schneller Service im Restaurant, freundlich und bemüht. Die Teller wurden flott abgeräumt. Auch die Köche die beim Buffett nach dem rechten sahen, waren sehr freundlich und hatten immer ein lächeln. Wir hatte einmal i ... mehr
Ein gepflegtes ruhiges Erwachsenenhotel, renovierte Zimmer und klasse Frühstück. Lage ist einzigartig, Poollandschaft sehr schön angelegt.

Das Frühstück war sehr gut. Es gab alles was man sich am Morgen wünscht. Frische Spiegeleier, Müsli, Obst, Brötchen Auswahl, Wurst & Käse, ein Glässchen Sekt..... Am Abend hat uns das Essen absolut nicht überzeugt. Beim Salat war starker Chlorgeruch der zum husten geführt hat. Die Speisen waren nicht heiß, Fleisch tot gebraten, leider auch Haar im Fleisch gefunden. Wir hatten Halbpension und würden es nicht weiter empfehlen. Schneller Service im Restaurant, freundlich und bemüht. Die Teller wurden flott abgeräumt. Auch die Köche die beim Buffett nach dem rechten sahen, waren sehr freundlich und hatten immer ein lächeln. Wir hatte einmal in der Bar am Nachmittag gegessen. Das Burgerfleich war so schlecht das wir es zurückgehen haben lassen. Auch beim Ceaser Salad war das Hühnchenfleisch nicht gut. Schade..wo wir doch soviel Lob über die Gastro gehört haben.

Nach ca. 45 min Transferzeit ist man vom Flughafen am Hotel. Die Umgebung ist ruhig, da man am Ende der Landzunge liegt. Keine weiteren Hotels um einen herum. Einige Bars und Cafes (auch ein kleiner Supermarkt) sind auf dem Hafengelände. Hotelgröße angenehm klein und ruhig von der Gästestruktur. Wenig Kinder, da es keine Angebote gibt. Ideale Lage um Ausflüge zu machen. Die Fähre nach Menorca ist zu Fuß zu erreichen.

Wir hatten eine Suite. Die Austattung ist gut, modern eingerichtet. Schön ist Hängematte, Liege und Tisch mit Stühle auf dem Balkon. Die Frontal Suite hat einen super Blick auf das Meer, aber auch die Standard Suite sind sehr schön. Wir fanden sie haben fast mehr Vorteile. Die Matratzen sind doch recht unterschiedlich. Aber eher zu weich, ich hatte leider etwas Verspannungen oft. Aber jeder empfindet es ja anders. Was uns sehr gewundert hat, der Safe kostet 17€ pro Woche.. ist mittlerweile Standard und kostenlos. Kosmetikspiegel ist zu hoch angebracht und leider nicht Höhenverstellbar. Ich (1.63m) konnte mich nur auf Zehenspitzen stehend sehen ;-) Kaffeekapseln gibt einmalig bei Anreise, danach nur zu kaufen. Man kann sie in der Bar nachkaufen, für 1€ die Kapsel. Toll ist der großer leerer Kühlschrank für eigene Sachen. Trotz neuem Bad sind Löcher in den Kachel, Silikonfuge unter alter Jaccuzi Wanne bröckelig. Leider keine einzige Ablage Möglichkeit für Duschutensilien. Es muss auf dem Boden abgestellt werden. Auch zu wenig Haken für Duschhandtücher. Die große Tellerdusche ist sehr schön. Einrichtung und Austattung lässt keine Wünsche offen.

Der Service war wirklich abwechslungsreich. Im Grunde lief alles flott und reibungslos. Aber die wenigen die einem aufgefallen sind, waren so unfreundlich und grimmig das man sie schon mied. Sehr schade.. Es scheint eine Person im Team (eine Dame) zu geben, die ziemlich Unruhe hinein bringt. Das bemerkt man vorallem am Abend. Was wir mehr als unnötig fanden im Jahr 2018, dass der Service ihre Tattoos abdecken musste. Das sieht ohne wesentlich chicer aus als mit so einem Stoffsocken. In der Bar saßen wir sehr lange, bis man uns beachtet hat. Auch da wurde etwas unfreundlich gefragt was wir möchten. Man fühlte sich manchmal nicht willkommen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Marco Sakalla
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jun 18
Marco Sakalla
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jun 18
Sehr Schönes Hotel leider nicht für uns.
Das Hotel ist sehr gut. Die Anlage sehr geflegt. Das Abendessen ist geschmacksache. Frühstück war sehr lecker. Baden gehen von der Anlage aus ist möglich,aber nur für Swimmer.

Die Atmosphäre ist sehr gut. Leider konten wir mit dem Abendessen nicht anfangen.

Die Fahrt zum Hotel war 2 Stunden.

Gute Ausstattung und wir haben sehr gut geschlaffen.

Alles supi.

Das Hotel ist sehr gut. Die Anlage sehr geflegt. Das Abendessen ist geschmacksache. Frühstück war sehr lecker. Baden gehen von der Anlage aus ist möglich,aber nur für Swimmer.

Die Atmosphäre ist sehr gut. Leider konten wir mit dem Abendessen nicht anfangen.

Die Fahrt zum Hotel war 2 Stunden.

Gute Ausstattung und wir haben sehr gut geschlaffen.

Alles supi.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Monika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Monika
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Hotel für Ruhesuchende, aber nur für die.
Die Lage des Hotels auf einer Halbinsel am Yachthafen ist was Besonderes. Die Außenanlagen und das ganze Hotel sind super gepflegt. Pool und Liegewiese sind mit ausreichend Liegen ausgestattet. Das Hotel ist nur für Ruhesuchende geeignet, Action sucht man hier vergebens. Es gibt durchaus auch Nachteile, die ich an anderer Stelle beschreibe.

Das Restaurant hat Sitzplätze im Innen- und im Außenbereich und war zu unserer Zeit nie sehr voll. Wir hatten Halbpension und waren etwas enttäuscht. Das Hotel möchte sich von anderen Hotels abheben, bietet aber leider nur Durchschnittsküche. Der Kaffee beim Frühstück war immer lauwarm weil alle Kannen nicht richtig schließen. Die Auswahl an Wurst- und Käsesorten bot leider keine Abwechslung, dasselbe bei der Marmelade. Eierspeisen gab es re ... mehr
Die Lage des Hotels auf einer Halbinsel am Yachthafen ist was Besonderes. Die Außenanlagen und das ganze Hotel sind super gepflegt. Pool und Liegewiese sind mit ausreichend Liegen ausgestattet. Das Hotel ist nur für Ruhesuchende geeignet, Action sucht man hier vergebens. Es gibt durchaus auch Nachteile, die ich an anderer Stelle beschreibe.

Das Restaurant hat Sitzplätze im Innen- und im Außenbereich und war zu unserer Zeit nie sehr voll. Wir hatten Halbpension und waren etwas enttäuscht. Das Hotel möchte sich von anderen Hotels abheben, bietet aber leider nur Durchschnittsküche. Der Kaffee beim Frühstück war immer lauwarm weil alle Kannen nicht richtig schließen. Die Auswahl an Wurst- und Käsesorten bot leider keine Abwechslung, dasselbe bei der Marmelade. Eierspeisen gab es reichlich. Die Säfte waren leider die üblichen Zuckerbomben. Hervorheben möchten wir die riesige Auswahl an leckeren Brotsorten. Die Zutaten für ein Müsli waren reichlich vorhanden. Allerdings bestand der Obstsalat fast ausschließlich aus Melonensorten. Das Abendessen war besser, besonders der Fisch immer lecker. Die Beilagen wechselten und auch Salate und Vorspeisen immer lecker. Fleisch allerdings entsprach nicht unserem Geschmack: entweder zu trocken oder in Sauce ertränkt. Die Getränkepreise in Restaurant und Bar waren sehr teuer und z.B. Wein und Sangria nicht von guter Qualität. Das Buffet wurde ständig aufgefüllt und es gab kein Schlangestehen.

Der Transfer dauerte 1 Stunde. Wir waren das 2. Hotel, das angefahren wurde. Parkplatz für den Mietwagen gibt es unmittelbar am Hotel, allerdings kostenpflichtig (Preise kann ich nicht nennen). Eine Bushaltestelle befindet sich in ca. 900 m Entfernung. Zur Lage möchte ich anmerken (dafür kann das Hotel allerdings nichts): der Strand direkt am Hotel war eine Katastrophe. Der Sandstrand ist bei Winterstürmen komplett weggeschwemmt worden. Auf einer Länge von ca. 800 m gibt es nur noch ein schmales Stück Geröll und eine Abbruchkante. Der schmale Streifen wird zudem vom Bootsverleih genutzt. Der Spaziergang zum langen Strand von Alcudia gestaltete sich dadurch nicht als angenehm. Zu Ausflügen können wir wenig sagen. Die Busverbindungen nach Alcudia-Altstadt und Can Picafort sind gut.

Wir hatten ein Zimmer (118) mit seitlichem Meerblick zu einem Innenhof, super ruhig. Die Zimmer sind nicht allzu groß aber sicher vor nicht langer Zeit renoviert. Die Bäder leider nicht: duschen in der Badewanne ist für 4* nicht mehr zeitgemäß. Auch gab es einige Schimmelstellen (Fotos beigefügt). Es fehlen auch Ablageflächen im Bad, ein Regal täte hier gute Dienste. Der Balkon ist sehr groß und im 1. Stock mit Sitzgruppe, Hängematte und Wäschetrockner ausgestattet. Der Schrank war ausreichend groß, der eingebaute Safe mit 17 €/Woche zu teuer. Im Bett haben wir gut geschlafen: Matratzen sind bequem und es gab genügen Decken und Kissen. Leider wurden wir arg von Mücken gequält, die sich auch durch Mückenspray nicht abschrecken ließen. Das Zimmer wurde gut gereinigt.

Der Service war sehr gut: alle waren sehr freundlich (Ausnahmen gibt es immer). An der Rezeption wurde immer bei Fragen geholfen. Eine defekte Lampe im Bad wurde umgehend ausgewechselt. Das Personal im Restaurant war durchweg freundlich (besonderen Gruß an Mercedes). Vor allem schnell bei der Getränkebestellung und dem Abräumen von gebrauchtem Geschirr.

Die wenigen Fitnessgeräte und der Innenpool wurden wenig genutzt. Die Sauna wurde nach Voranmeldung angeheizt. Der Außenpool war sehr schön angelegt und für diese relativ kleine Anlage sehr groß. Eine schlechte Lösung fanden wir den Zugang zum Meer: der führte durch die eng stehenden Tische der Außengastronomie. Tropfend zwischen den Tischen zu laufen ist nach dem Bad im Meer äußerst unangenehm und zwar für beide Seiten. Eine Verbindung von der Liegewiese zum Pool, ohne durch das Gebäude oder die Außengastronomie zu laufen, wäre auch bedeutend angenehmer. Eine Animation gab es nicht, nur an einigen Abenden Musik. Die war allerdings auf die älteren Gäste ausgerichtet. Für Kinder ist das Hotel nicht geeignet, denn es gibt keine Möglichkeit zum Spielen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Urlaubsort nach Maß für Wanderer u. Wassersportler
Älteres Hotel sehr gut in Schuss, sämtliche Zimmer renoviert. Fantastische Poolanlage mit Blick nach Süd Westen. Sehr gepflegte Anlage

Abwechslungsreich mit lokalen angeboten.

Ideale Lage am Ende einer Mole. Wenn man will bekommt man nichts mit vom Trubel in Port Alcudia. Abwechslungsreiche Wandertouren. Gut anderthalb Stunden Anfahrt von Palma. Guter Ausgangspunkt zu Wanderungen in die Tramuntana.

Geringe Renovierung Stau im Bad. Sonst alles sehr zufrieden stellend.

Ein Hotel mit einer Belegschaft die wie eine Familie wirkt. Nicht nur höflich sondern ausnehmend freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich rundherum verwöhnt.

Alles was das Herz begehrt! Boote, Autos Fahrräder, Disco wer ist mag!

Älteres Hotel sehr gut in Schuss, sämtliche Zimmer renoviert. Fantastische Poolanlage mit Blick nach Süd Westen. Sehr gepflegte Anlage

Abwechslungsreich mit lokalen angeboten.

Ideale Lage am Ende einer Mole. Wenn man will bekommt man nichts mit vom Trubel in Port Alcudia. Abwechslungsreiche Wandertouren. Gut anderthalb Stunden Anfahrt von Palma. Guter Ausgangspunkt zu Wanderungen in die Tramuntana.

Geringe Renovierung Stau im Bad. Sonst alles sehr zufrieden stellend.

Ein Hotel mit einer Belegschaft die wie eine Familie wirkt. Nicht nur höflich sondern ausnehmend freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich rundherum verwöhnt.

Alles was das Herz begehrt! Boote, Autos Fahrräder, Disco wer ist mag!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Gerold
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Gerold
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Gesamteindruck sehr gut
Das Hotel liegt sehr schön und ruhig im Yachthafen von Alcudia. Das Ambiente des Hotels ist sehr gediegen und versprüht eine angenehme Atmosphäre. Das Hotelpersonal ist in allen Bereichen überaus freundlich und hilfsbereit.

Das Frühstück ist vielfältig. Das Abendessen typisches Büffetessen, das wir eher als durchschnittlich bewerten möchten. Die Auswahl ist zwar gut, aber geschmacklich bestehen noch Verbesserungsmöglichkeiten.

Die Ausstattung ist gut, die Zimmer sind ausreichend groß.

Außerordentlich guter Service in allen Bereichen.

Das Hotel liegt sehr schön und ruhig im Yachthafen von Alcudia. Das Ambiente des Hotels ist sehr gediegen und versprüht eine angenehme Atmosphäre. Das Hotelpersonal ist in allen Bereichen überaus freundlich und hilfsbereit.

Das Frühstück ist vielfältig. Das Abendessen typisches Büffetessen, das wir eher als durchschnittlich bewerten möchten. Die Auswahl ist zwar gut, aber geschmacklich bestehen noch Verbesserungsmöglichkeiten.

Die Ausstattung ist gut, die Zimmer sind ausreichend groß.

Außerordentlich guter Service in allen Bereichen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Beate
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Beate
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Toller Kurzurlaub
Tolle Lage, das Essen ist sehr abwechslungsreich und gut. Freundliches und sehr hilfreiches Personal. Wir kommen wieder!

Tolle Lage, das Essen ist sehr abwechslungsreich und gut. Freundliches und sehr hilfreiches Personal. Wir kommen wieder!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Uwe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 18
Uwe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 18
Gut geführtes Hotel mit engagierten Personal
Trotz kompletter Belegung nie das Gefühl gehabt, dass bei den Angestellten oder im Hotel Hektik aufkam. Immer ein Gruß oder Lächeln. Speisenauswahl sehr gut. Manchmal nicht ganz heiß, das kennt man jedoch aus Spanien und wir kamen damit zurecht. Bedienung überall flott und engagiert. Top Lage am Hafen und dementsprechende Aussicht zum Meer. Alcudia, Strand und Altstadt gut zu erreichen. Uns hat es sehr gefallen.

Man kann im Freien essen und die meisten Tische und Stühle sind zur Wasserseite ausgerichtet. Top.

Direkt am Hafen mit toller Aussicht und Lage.

Ausreichend groß und sauber.

Gute Fremdsprachenkenntnisse und man fand immer jemanden den man fragen konnte.

Life- Musik in guter Qualität. Fitnessraum haben wir nicht genutzt. De ... mehr
Trotz kompletter Belegung nie das Gefühl gehabt, dass bei den Angestellten oder im Hotel Hektik aufkam. Immer ein Gruß oder Lächeln. Speisenauswahl sehr gut. Manchmal nicht ganz heiß, das kennt man jedoch aus Spanien und wir kamen damit zurecht. Bedienung überall flott und engagiert. Top Lage am Hafen und dementsprechende Aussicht zum Meer. Alcudia, Strand und Altstadt gut zu erreichen. Uns hat es sehr gefallen.

Man kann im Freien essen und die meisten Tische und Stühle sind zur Wasserseite ausgerichtet. Top.

Direkt am Hafen mit toller Aussicht und Lage.

Ausreichend groß und sauber.

Gute Fremdsprachenkenntnisse und man fand immer jemanden den man fragen konnte.

Life- Musik in guter Qualität. Fitnessraum haben wir nicht genutzt. Deshalb kann ich da keine Bewertung abgeben.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Sehr gutes Hotel in Top Lage
Hotel in 1A Lage mit sehr freundlichem Personal und sehr gutem Service. Die Ausgangslage für einen Rennradurlaub ist nahezu optimal da man nicht weit der schönen und bergigen Strecken des Tramuntana Gebirges wohnt. Das Hotel wird meist von Sportlern oder Leuten die bereits etwas Älter sind bevorzugt, dadurch meist sehr ruhig und wenig Lärm :-).

Das Frühstück und Abendessen war für uns ok. Manche Speisen sind nur lauwarm. Hier ist noch etwas Potenzial...

Top Lage im Yachthafen von Alcudia. Die ganze Bucht von Alcudia ist vom Hotel einsehbar. Vom Benzingeruch der hier teilweise schon bemängelt wurde haben wir nichts festgestellt.

Die Zimmer sind größtenteils renoviert worden. Das Badezimmer wurde nicht komplett renoviert. Wir hatten eine Suite, geräumig un ... mehr
Hotel in 1A Lage mit sehr freundlichem Personal und sehr gutem Service. Die Ausgangslage für einen Rennradurlaub ist nahezu optimal da man nicht weit der schönen und bergigen Strecken des Tramuntana Gebirges wohnt. Das Hotel wird meist von Sportlern oder Leuten die bereits etwas Älter sind bevorzugt, dadurch meist sehr ruhig und wenig Lärm :-).

Das Frühstück und Abendessen war für uns ok. Manche Speisen sind nur lauwarm. Hier ist noch etwas Potenzial...

Top Lage im Yachthafen von Alcudia. Die ganze Bucht von Alcudia ist vom Hotel einsehbar. Vom Benzingeruch der hier teilweise schon bemängelt wurde haben wir nichts festgestellt.

Die Zimmer sind größtenteils renoviert worden. Das Badezimmer wurde nicht komplett renoviert. Wir hatten eine Suite, geräumig und nett eingerichtet.

Der Service ist sehr gut, alles ging sehr flott und die Mitarbeiter sind freundlich und versuchen soweit möglich alle Wünsche zu erfüllen.

Wir waren zum Rennradfahren auf Mallorca und wir finden es hier immer wieder Top.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0