55 Hotelbewertungen
88 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.0
Essen & Trinken
4.6
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.7

Einzelbewertungen

Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Wiederholungstäter! Exclusive Erholung im Mayia
Erstklassiges Hotel für Erwachsene mit traumhaften Ausblick, exclusiven Zimmern mit Swim-Up Pool und hervorragendem Essen. Wir sind das zweite Mal im Mayia und werden wiederkommen. Perfekter Service mit spürbarer Herzlichkeit.

Wir haben alle Restaurants ausprobiert. Leckeres asiatisches Essen im Wasabi Restaurant, großartiger Italiener mit hochwertigen Speisen, ein griechisches Restaurant mit traditioneller Küche auf hohem Niveau. Hinzu kommt das Waterfront Restaurant mit zahlreichen und leckeren Gerichten in Buffet-Form. Alleine der Ausblick vom Wasabi Restaurant ist eine Reise ins Mayia wert.

Das Hotel liegt direkt am wunderbaren und kristallklarem Mittelmeer in Kiotari.

Wir hatten eine Swim-Up Suite mit Sharing Pool und herrlichen Ausblick auf das Mitt ... mehr
Erstklassiges Hotel für Erwachsene mit traumhaften Ausblick, exclusiven Zimmern mit Swim-Up Pool und hervorragendem Essen. Wir sind das zweite Mal im Mayia und werden wiederkommen. Perfekter Service mit spürbarer Herzlichkeit.

Wir haben alle Restaurants ausprobiert. Leckeres asiatisches Essen im Wasabi Restaurant, großartiger Italiener mit hochwertigen Speisen, ein griechisches Restaurant mit traditioneller Küche auf hohem Niveau. Hinzu kommt das Waterfront Restaurant mit zahlreichen und leckeren Gerichten in Buffet-Form. Alleine der Ausblick vom Wasabi Restaurant ist eine Reise ins Mayia wert.

Das Hotel liegt direkt am wunderbaren und kristallklarem Mittelmeer in Kiotari.

Wir hatten eine Swim-Up Suite mit Sharing Pool und herrlichen Ausblick auf das Mittelmeer. Die Einrichtung ist sehr modern und exclusiv und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Hier gibt es hochwertige Badartikel und genug Platz für einen erholsamen Urlaub. Das Zimmer war immer Top gepflegt, alle Wünsche wurden vom Housekeeping sofort erfüllt.

Sehr gut geschulte Mitarbeiter, egal ob in den Restaurants, an den Bars oder im Spa. Hier wird Service wirklich groß geschrieben. Der Manager führt das Hotel tadellos und professionell und ist jederzeit für die Belange der Gäste da. Jeder Gast wird von Elena begrüßt, eine sehr kompetente Mitarbeiterin die spürbare Herzlichkeit versprüht und auch immer für uns da war.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich zu betätigen. Wassersport, Tennis, Yoga, Wasserpolo und Co. Keine aufdringliche Animation, das fanden wir sehr gut. Der Fitnessbereich im Hotel ist klasse, mit brandneuen Geräten und Kursen wie zB. Step-Aerobic. Auch hier punktet das Hotel. Der Spa Bereich ist fabelhaft mit großen Massageangeboten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Gunther
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Gunther
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Oase für erholsame und luxuriöse Tage auf Rhodos.
Einzigartiges Hotel, außergewöhnliche Architektur, unvergesslicher Ausblick, hochwertiges Essen und professionelle und herzliche Mitarbeiter. Wir waren nun schon das 2. Mal hier. Sehr schöne Zimmer mit Poolzugang. Sehr hochwertiges und vielfältiges Essen. Erholsame und stilvolle Tage für Paare.

Sehr hochwertige Speisen und Getränke in allen Restaurants. Unbedingt das asiatische Restaurant WASABI ausprobieren. Hier hat man einen fantastischen Ausblick auf die Anlage und das Meer.

Die Transferzeit mit dem Taxi beträgt ca. 60 Minuten.

Großartige Zimmer mit luxuriöser Ausstattung. Wir hatten eine Suite mit Swim-Up Pool, die sehr geräumig war.

Professionelle Mitarbeiter in allen Bereichen. Jeder wird mit einem Lächeln empfangen und das komplette Pe ... mehr
Einzigartiges Hotel, außergewöhnliche Architektur, unvergesslicher Ausblick, hochwertiges Essen und professionelle und herzliche Mitarbeiter. Wir waren nun schon das 2. Mal hier. Sehr schöne Zimmer mit Poolzugang. Sehr hochwertiges und vielfältiges Essen. Erholsame und stilvolle Tage für Paare.

Sehr hochwertige Speisen und Getränke in allen Restaurants. Unbedingt das asiatische Restaurant WASABI ausprobieren. Hier hat man einen fantastischen Ausblick auf die Anlage und das Meer.

Die Transferzeit mit dem Taxi beträgt ca. 60 Minuten.

Großartige Zimmer mit luxuriöser Ausstattung. Wir hatten eine Suite mit Swim-Up Pool, die sehr geräumig war.

Professionelle Mitarbeiter in allen Bereichen. Jeder wird mit einem Lächeln empfangen und das komplette Personal ist sehr hilfsbereit und herzlich.

Sehr schöner und neuer Spa-Bereich, mit hochwertigen Anwendungen. Das Fitness-Studio hat moderne und gepflegte Geräte. Die Poolanlage ist wunderbar und hier konnten wir tägliche unsere Bahnen ziehen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Martin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Martin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Super Hotel in reizvoller Umgebung
Die Hotelanlage ist erst im vergangenen Jahr eröffnet worden und bietet allen Komfort, den man sich bei einem Hotel dieser Kategorie vorstellen kann. Die moderne Architektur grenzt die gesamte Anlage und die Anordnung der Gebäude bewußt gegen die topografischen und natürlichen Gegebenheiten ab. Die Planung der Gebäude und der Ausstattung ist bis ins Detail durchdacht. Die Empfangshalle eröffnete trotz ihrer Weitläufigkeit einen traumhaften Blick auf das Meer.

Das Essen war sehr abwechslungsreich und von bester Qualität. Alles war frisch zubereitet. Vor Allem die Vorspeisen waren liebevoll angerichtet und schmeckten ausgesprochen lecker. Wir haben schon einige Male unseren Urlaub auf griechischen Inseln verbracht. Dieses gastronomische Angebot haben wir sonst noch nirgendwo an ... mehr
Die Hotelanlage ist erst im vergangenen Jahr eröffnet worden und bietet allen Komfort, den man sich bei einem Hotel dieser Kategorie vorstellen kann. Die moderne Architektur grenzt die gesamte Anlage und die Anordnung der Gebäude bewußt gegen die topografischen und natürlichen Gegebenheiten ab. Die Planung der Gebäude und der Ausstattung ist bis ins Detail durchdacht. Die Empfangshalle eröffnete trotz ihrer Weitläufigkeit einen traumhaften Blick auf das Meer.

Das Essen war sehr abwechslungsreich und von bester Qualität. Alles war frisch zubereitet. Vor Allem die Vorspeisen waren liebevoll angerichtet und schmeckten ausgesprochen lecker. Wir haben schon einige Male unseren Urlaub auf griechischen Inseln verbracht. Dieses gastronomische Angebot haben wir sonst noch nirgendwo angetroffen. Das Personal war auch hier ausgesprochen freundlich.

Kiotari ist ein wenig vom Flughafen abgelegen. Die Fahrt mit dem Bus dauerte knapp zwei Stunden und führte über weite Strecken durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Mit dem Mietwagen kann man sehr gut den Süden der Insel erkunden. Hier findet man oft noch eine weitgehend intakte Natur fernab von massentouristischen Zielen. Die Gebirgslandschaft und die oftmals von den wenigen Hauptverbindungswegen abgelegenen Klosteranlagen sind lohnenswerte Ausflugsziele, die von dort auch nach kurzen Fahrzeiten erreichbar sind.

Wir hatten ein Standardzimmer mit einem herrlichen Blick aufs Meer. Das Zimmer war hochwertig und modern ausgestattet. Die Betten waren super. Die Klimatisierung, die offensichtlich über eine Zentralanlage verfügt, war sehr gut eingestellt und hat nahezu geräuschlos ihr Werk verrichtet. Der Zimmerservice und die Sauberkeit auch des sehr hochwertig ausgestatteten Bades waren tadellos.

Der Service in den Speiseräumen, am Pool und auch in Bar war hervorragend. Das Personal war freundlich und hat den Gästen die Wünsche von den Augen abgelesen. Maria im Speiseraum und Alkis in der Bar werden uns unvergesslich bleiben. Der Empfang im Haus war bei unserer Ankunft sehr persönlich. Das gilt genau so für die Verabschiedung.

Die Poolanlagen waren großzügig angelegt und sehr sauber. Den Gästen steht ein großer mit modernsten Geräten ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung. Das Abendprogramm könnte noch ein wenig verbessert und abwechslungsreicher gestaltet werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
John
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 19
John
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 19
Sehr schönes Hotel
Mega schöne Hotelanlage. Absolut zufriedene Gäste, die komplett abschalten konnten. Von unten bis oben ein sehr gutes Hotel. Außer der Strand.. da gibt es schönere

Mega schöne Hotelanlage. Absolut zufriedene Gäste, die komplett abschalten konnten. Von unten bis oben ein sehr gutes Hotel. Außer der Strand.. da gibt es schönere

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Wolfgang
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Wolfgang
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Traumurlaub und Hotel zum Wohlfühlen
Wir wurden in dieses 5* Hotel vom Reiseveranstalter Schauinslandreisen umgebucht (mit Support von Holidaycheck), da unser ursprünglich gebuchtes 4* Hotel in Faliraki nicht zeitgerechnet eröffnet hatte. Schon beim Eintreffen hat das Mayia Hotel nach der kurzfristigen Umbuchung unsere gedämpften Erwartungen innerhalb weniger Sekunden in in Rauch aufgelöst. Die gesamte neue Hotelanlage direkt am Meer hat uns umgehauen und wir sind aus dem Staunen kaum herausgekommen (Architektur, Lichtkonzept).

Essenauswahl war top. Jeden Tag am Buffet unterschiedliche Speisen. Wir waren 1x im Asia Restaurant essen. Auch hier top Qualität und dank des einmaligen All-Inklusive Angebots das meiste von der Speise und Getränkekarte inkludiert. Insbesondere haben uns die Cocktails geschmeckt. Super war, ... mehr
Wir wurden in dieses 5* Hotel vom Reiseveranstalter Schauinslandreisen umgebucht (mit Support von Holidaycheck), da unser ursprünglich gebuchtes 4* Hotel in Faliraki nicht zeitgerechnet eröffnet hatte. Schon beim Eintreffen hat das Mayia Hotel nach der kurzfristigen Umbuchung unsere gedämpften Erwartungen innerhalb weniger Sekunden in in Rauch aufgelöst. Die gesamte neue Hotelanlage direkt am Meer hat uns umgehauen und wir sind aus dem Staunen kaum herausgekommen (Architektur, Lichtkonzept).

Essenauswahl war top. Jeden Tag am Buffet unterschiedliche Speisen. Wir waren 1x im Asia Restaurant essen. Auch hier top Qualität und dank des einmaligen All-Inklusive Angebots das meiste von der Speise und Getränkekarte inkludiert. Insbesondere haben uns die Cocktails geschmeckt. Super war, dass im All-Inklusive auch die meisten internationalen Getränke ebenfalls beinhaltet waren.

Der Flughafentransfer in einem Minibus hat bei der Hinfahrt ca. 90 Minuten gedauert, und bei der Rückfahrt ca. 60 Minuten. Dieser angenehme Transfer mit einer überschaubaren Anzahl Personen und Hotelstopps war sicher auch deshalb, weil wir nicht bei einem der grossen Reiseveranstalter gebucht hatten. Da der hoteleigene Strand sehr steinig war, sind wir 20 Minuten Richtung Norden zum Glystra Beach gegangen. Man kann am Strand über Steine hinlaufen aber auch eine Abkürzung über den Hügel nehmen. An diesem schönen Sandstrand konnte man herrlich relaxen und im klaren Wasser schnorcheln. EInmal sind wir mit dem Bus nach Lindos gefahren. Im Hin sind wir in Kiotari eingestiegen (ca. 20 Minuten zu Fuss). Im zurück sind wir am Glystra Beach ausgestiegen und am Strand zurückgegangen (ungefähr gleiche Zeit aber schöner).

WIr hatten ein Bungalow Zimmer am Shared Pool. Das moderne Zimmer und die Ausstatung, aber der direkte Zugang zum einsamen Pool waren erstklassig. In unserem Bungalow waren von den 8 Wohnungen nur 2 belegt, und somit hatten wir den Pool für uns alleine. Ausserdem hatten wir Glück mit dem Zimmer 3001. Das ist eines der wenigen Zimmer, wo man den ganzen Tag Sonne hat. Nachdem die Terassentür Nachts geschlossen wurde, hatten wir absolute Ruhe.

Alle Mitarbeiter von Reinigung, Restaurants, Bars, Rezeption usw. waren sehr freundlich und aufmerksam. Jedes Anliegen wurde umgehend beantwortet und bearbeitet. Die inkludierte Minibar im Zimmer wurde jeden Tag wieder frisch aufgefüllt und das Zimmer mehrmals am Tag gereinigt.

Gutes internationales Animationsteam im Hotel. Wir haben allerdings nur 2 Shows im Theater besucht sowie den Nachtclub für einige Runden Tanzen mit DJ. Am Strand konnte man die üblichen Aktivitäten betreiben wie Jetboot, Stand-up Paddling usw.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Adam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 19
Adam
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 19
Tolles Hotel
Tolles Hotel. Perfektes All-Inklusive Konzept mit vielen Optionen. Das einzige was uns nicht gefallen hat war der Strand. War uns aber schon bei der Reservierung klar.

Tolles Hotel. Perfektes All-Inklusive Konzept mit vielen Optionen. Das einzige was uns nicht gefallen hat war der Strand. War uns aber schon bei der Reservierung klar.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Lina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mai 19
Lina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mai 19
Top Hotel! Sehr Exclusive!
Wunderschönes top modernes Hotel. Super Essen, die besten marken Getränke inklusive und unser swim up Zimmer war einfach grandios.

Alles top. Riesen Auswahl. Super lecker

2,5 Stunden (pro Strecke) mit dem Bus nach Rhodos Stadt. Aus dem Grund sind wir nur nach Lindos gefahren (30 min)

Die Badezimmer Tür ist nur eine schwingtür, man kann also alle Geräusche hören. Ansonsten top Zimmer. Wunderschön und modern. TV mit rund 30 deutschen Kanälen.

Wunderschönes top modernes Hotel. Super Essen, die besten marken Getränke inklusive und unser swim up Zimmer war einfach grandios.

Alles top. Riesen Auswahl. Super lecker

2,5 Stunden (pro Strecke) mit dem Bus nach Rhodos Stadt. Aus dem Grund sind wir nur nach Lindos gefahren (30 min)

Die Badezimmer Tür ist nur eine schwingtür, man kann also alle Geräusche hören. Ansonsten top Zimmer. Wunderschön und modern. TV mit rund 30 deutschen Kanälen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Marco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Marco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Traumhafter Urlaub, es hat an nichts gefehlt!!
Das Hotel ist sehr schön,exclusiv und sehr sauber.Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich.Die küche bietet eine breite exclusive Auswahl.

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt je nach Stationen dazwischen zwischen 1,5 und 2 Stunden

Das Hotel ist sehr schön,exclusiv und sehr sauber.Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich.Die küche bietet eine breite exclusive Auswahl.

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt je nach Stationen dazwischen zwischen 1,5 und 2 Stunden

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Markus u. Judith
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Markus u. Judith
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Hotel, dass keine Wünsche offen lässt.
Sehr schönes modernes Hotel mit großen Pools. Besonders beeindruckend waren die Wasserläufe und die abendliche Beleuchtung.

Reichhaltig und qualitativ hochwertig in allen Restaurants.

Ruhig gelegen, Leihwagen empfehlenswert.

Wir haben eine Sweet bewohnt, die sehr gut ausgestattet und geräumig war.

Mitarbeiter sehr zuvorkommend und freundlich. Wünsche wurden sofort und unproblematisch umgesetzt.

Sehr schönes modernes Hotel mit großen Pools. Besonders beeindruckend waren die Wasserläufe und die abendliche Beleuchtung.

Reichhaltig und qualitativ hochwertig in allen Restaurants.

Ruhig gelegen, Leihwagen empfehlenswert.

Wir haben eine Sweet bewohnt, die sehr gut ausgestattet und geräumig war.

Mitarbeiter sehr zuvorkommend und freundlich. Wünsche wurden sofort und unproblematisch umgesetzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Traum-Urlaub im Mayia Exclusive Resort
Wir hatten als Paar einen wunderschönen Urlaub in diesem Hotel, an den wir jederzeit gerne zurückdenken. Ein Hotel mit All-inklusive-Leistungen auf diesem hohen Niveau haben wir bis jetzt so noch nicht erlebt. Ein wunderschönes bis in kleinste Details durchdesigntes Haus mit unglaublich nettem, höflichem und professionellem Personal!! Ich kann das Hotel nur jedem weiterempfehlen, der die Exklusivität eines feinen Boutique-Hotels mit den Annehmlichkeiten einer großzügigen Anlage verbinden und auch auf All Inklusive nicht verzichten möchte. Das Hotel-Konzept ist meiner Meinung nach vollkommen aufgegangen.

Hier möchte ich vor allem die Spezialitätenrestaurants erwähnen, die hervorragende Küche liefern. Selbst die Pizza zur Lunch-Zeit beim Italiener war einfach nur genial. Der Cap ... mehr
Wir hatten als Paar einen wunderschönen Urlaub in diesem Hotel, an den wir jederzeit gerne zurückdenken. Ein Hotel mit All-inklusive-Leistungen auf diesem hohen Niveau haben wir bis jetzt so noch nicht erlebt. Ein wunderschönes bis in kleinste Details durchdesigntes Haus mit unglaublich nettem, höflichem und professionellem Personal!! Ich kann das Hotel nur jedem weiterempfehlen, der die Exklusivität eines feinen Boutique-Hotels mit den Annehmlichkeiten einer großzügigen Anlage verbinden und auch auf All Inklusive nicht verzichten möchte. Das Hotel-Konzept ist meiner Meinung nach vollkommen aufgegangen.

Hier möchte ich vor allem die Spezialitätenrestaurants erwähnen, die hervorragende Küche liefern. Selbst die Pizza zur Lunch-Zeit beim Italiener war einfach nur genial. Der Cappuccino schmeckt überall genauso als wäre man in Italien und der Service ist einfach genial. Hier möchten wir Vassilis und Maria vom griechischen Lokal erwähnen aber auch die vom Italiener und vom Wasabi-Restaurant, deren Namen wir uns leider nicht gemerkt haben. Sie alle haben unseren Aufenthalt zu einem Genuss gemacht. Besonderes Lob verdient auch das Team an der Bar (Alkis, Maria und die Kollegen), bei denen man oft das Gefühl hat dass sie für 3 arbeitet und dann immer noch super freundlich sind. Einige haben sich hier über das Hauptrestaurant beschwert und auch mein Freund fand vor allem am Abend nicht immer etwas Schmackhaftes. Oft waren die Sachen lauwarm oder lieblos gewürzt. Ich habe das zwar nicht ganz so empfunden, hörte es aber auch von anderen Seiten. Auch hier arbeiteten die Kellner (großes Lob an Ismail !) wie sie nur können. Das Personal könnte jedoch etwas aufgestockt werden, da es doch immer wieder vorkommt, das Gäste auf ihren Wein warten. Das Wein-und Alkoholangebot ist übrigens ausgezeichnet. Es gab verschiedene Weine zur Auswahl, alle sehr gut und an der Bar waren lauter Marken-Alkoholica. So gute Cocktails haben wir All-Inklusive sicher noch nicht getrunken. Besonders erwähnen möchte ich noch die liebevolle Dekoration. Auch mittags waren die Tische mit Tischdecken, Villeroy & Boch Geschirr und WMF Besteck sehr schön eingedeckt. Ein Aufwand, der so wohl nur in einem Adults-only Resort machbar ist. War diese Details zu genießen versteht ist hier also goldrichtig. Ich wünsche dem Mayia Exclusive Hotel viel Erfolg in der Zukunft und kann es nur jedem sehr empfehlen!!

Das Hotel ist etwas am Hang gebaut. Über verschiedene Stufe geht es hinab zum Strand. Von daher hat man beim Frühstück, vom Zimmer und von den Spezialitätenrestaurants einen wundschönen Ausblick auf das Meer. Die Anreise vom Flughafen Rhodos ist mit ca. einer Stunde noch im Rahmen. In der Nähe ist Lindos gut mit dem öffentlichen Bus zu erreichen. Hier empfehle ich die Zeit am Nachmittag, da man damit den Kreuzfahrern aus dem Weg gehen kann. Lindos - wenn nicht zu überlaufen - ist wirklich sehr reizend!

Die Zimmer sind neu, sehr schön und hochwertig gestaltet und extrem sauber. Insbesondere ist mir die Qualität der Matratze aufgefallen....selten so traumhaft geschlafen in einem Hotel. Auch hier wurden nur hochwertige Materialien verwenden, z. B. auch eine wunderschöne Bettwäsche. Da das Hotel Anfang Mai nicht ausgebucht war, haben wir ein Upgrade auf eine Swim-up Zimmer erhalten, was wir sehr genossen haben!! Ein toller Pool mit herrlichem Wasser und Meerblick.

Dem Service möchte ich 6 Punkte geben. Alle waren unglaublich freundlich und hilfsbereit. Das ging los bei der Begrüßung durch den Empfang/Guest Relations - hier möchte ich auch den sehr sympathischen Hotelpagen erwähnen. Die Kellner und Kellnerinnen vor allem in den Spezialitätenrestaurants waren alle geschulte Fachkräfte, was ich in einem Hotel dieser Größe selten erlebt habe. Alles war immer pikobello sauer...das kann auch dem Beginn der Saison geschuldet sein; aber man hätte hier überall buchstäblich vom Boden essen können. (So schöne und saubere Restaurant-, Poolbar-. und Strandtoiletten habe ich selten irgendwo gesehen und ich war schon in anderen guten Hotels.)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0