39 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.5
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.1
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.6

Einzelbewertungen

Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Modernes edles OceanFront Hotel
Neues sehr schön designtes Hotelresort mit wirklich aussergewöhnlichem Frühstücksbuffet, gutem Service, Nähe zu kleinem Strand am Fels, Marmorpool, BuddhaBar schicken IndoorPool. Eine gewisse Weitläufigkeit lässt ein Gefühl der Ruhe aufkommen. Leider bieten die Zimmer insgesamt Privatspähre nur im Zimmer selbst. Ansonsten befinden sich die Terrassen nah beieinander. Wir empfehlen des LuxuryZimmer OceanFront mit kleinem Pool.

Sehr gutes, umfangreiches Frühstücksbuffet mit sehr viel Auswahl, auch viel griechische Speisen, Eispeisen, Säfte, Backwaren, Küchlein und sogar Eis.

OceanFront LuxuryRoom, tolle Hardware, sehr bequemes Bett, sehr guter Schlafkomfort. Die Hermesamenities sind sehr gut. Der Pool wurde auf Anfrage bis auf 24° geheizt, dies auf Grund der Größe und kü ... mehr
Neues sehr schön designtes Hotelresort mit wirklich aussergewöhnlichem Frühstücksbuffet, gutem Service, Nähe zu kleinem Strand am Fels, Marmorpool, BuddhaBar schicken IndoorPool. Eine gewisse Weitläufigkeit lässt ein Gefühl der Ruhe aufkommen. Leider bieten die Zimmer insgesamt Privatspähre nur im Zimmer selbst. Ansonsten befinden sich die Terrassen nah beieinander. Wir empfehlen des LuxuryZimmer OceanFront mit kleinem Pool.

Sehr gutes, umfangreiches Frühstücksbuffet mit sehr viel Auswahl, auch viel griechische Speisen, Eispeisen, Säfte, Backwaren, Küchlein und sogar Eis.

OceanFront LuxuryRoom, tolle Hardware, sehr bequemes Bett, sehr guter Schlafkomfort. Die Hermesamenities sind sehr gut. Der Pool wurde auf Anfrage bis auf 24° geheizt, dies auf Grund der Größe und kühleren Temperaturen am Abend etwas zu kalt für ein Bad. Ein höhere Temperatur bis 28°C wird mit 200€/Tag berechnet. Die Terasse bietet Privatspähre, der Pool selbst ist aber vom Weg aus und von den anderen Terrassen her einzusehen, dies gilt für alle OceanFront Kategorien.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Jochen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Jochen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 19
Super Hotel!
Sehr neues und modernes Hotel auf dem neusten Standart! Sehr nettes und hilfbereites Personal! Sehr Steiniger Strand, nur eine kleine Bucht mit Sandstrand!

Sehr gute Gastronomie, bei Halbpension sehr gute Auswahl und immer von allem genug vorhanden. Wer Halbpension nicht mag, es gibt genügend andere Restaurants. Getränke sind eher teuer!

Schade das auch keine Hotelgäste am Strand durch die Hotelanlage laufen können!

Alles vorhanden und sehr sauber!

Sehr neues und modernes Hotel auf dem neusten Standart! Sehr nettes und hilfbereites Personal! Sehr Steiniger Strand, nur eine kleine Bucht mit Sandstrand!

Sehr gute Gastronomie, bei Halbpension sehr gute Auswahl und immer von allem genug vorhanden. Wer Halbpension nicht mag, es gibt genügend andere Restaurants. Getränke sind eher teuer!

Schade das auch keine Hotelgäste am Strand durch die Hotelanlage laufen können!

Alles vorhanden und sehr sauber!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Stephan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Stephan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Top neues Designhotel Kretas
Tolles modernes designhotel ; freundliches Personal, Management jederzeit und täglich präsent; abwechslungsreiche Restaurants ; gute und ausreichend Liegen

Tolles modernes designhotel ; freundliches Personal, Management jederzeit und täglich präsent; abwechslungsreiche Restaurants ; gute und ausreichend Liegen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 19
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 19
Erholung pur und ein Genuss für die Sinne
Sagenhafte Anlage im stimmigen und hochmodernen Design mit hochwertigen Materialien. Kein Plastik, alles edel und überall gibt es etwas zu bewundern. Sehr viel Wasser und Glas und von überall ist das azurblaue Meer zu sehen. Extrem gutes Essen in sehr schönem Speisesaal oder Terrasse. Service verbesserungswürdig. Alle sind nett, aber unsicher. Nicht alles sollte gleich in Rechnung gestellt werden und auch zu vernünftigeren Preisen.

Niemals zuvor haben wir in einem Ferienhotel besser gegessen. Sehr gute Qualität und Auswahl. Sehr hübsch in kleineren Schälen präsentiert. Toll waren die Lachs- oder Pestonudeln zum Frühstück. Ein Gedicht! Es war so gut und schön im Speisesaal, dass wir die anderen Restaurants gar nicht besuchen wollten. Auch die chillige Musik dazu war passend. Und ... mehr
Sagenhafte Anlage im stimmigen und hochmodernen Design mit hochwertigen Materialien. Kein Plastik, alles edel und überall gibt es etwas zu bewundern. Sehr viel Wasser und Glas und von überall ist das azurblaue Meer zu sehen. Extrem gutes Essen in sehr schönem Speisesaal oder Terrasse. Service verbesserungswürdig. Alle sind nett, aber unsicher. Nicht alles sollte gleich in Rechnung gestellt werden und auch zu vernünftigeren Preisen.

Niemals zuvor haben wir in einem Ferienhotel besser gegessen. Sehr gute Qualität und Auswahl. Sehr hübsch in kleineren Schälen präsentiert. Toll waren die Lachs- oder Pestonudeln zum Frühstück. Ein Gedicht! Es war so gut und schön im Speisesaal, dass wir die anderen Restaurants gar nicht besuchen wollten. Auch die chillige Musik dazu war passend. Und sie war keineswegs zu laut oder unpassend, wie manche behaupten. Auch das hat zum modernen Ambiente gepasst und war zudem beruhigend.

Eigentlich ist der Ort nicht besonders (wenn man mit dem Bus zum Hotel fährt, bekommt man erst einen Schreck), wenn man aber am Hotel ankommt, braucht man dieses sowieso nicht mehr zu verlassen, weil es wunderschön ist und direkt am Meer liegt. Egal, wo man ist, isst, schwimmt oder spaziert, überall ist das Meer. Wir waren nur 3 Nächte dort und haben keine Ausflüge gemacht, sondern nur das traumhafte Hotel genossen. Anfahrt zum Flughafen ist recht kurz, ca. 30 min.

Wir hatten die Collection Suite gebucht, aber eine Kategorie besser (die zweithöchste), nämlich ein Loft mit direktem Meerblick (nur einige Meter zum Meer) mit Privatpool bekommen. Traumhaft! Natürlich sind alle Pools einsehbar, aber die modernen Holzliegen (kein Plastik wie in den meisten anderen Hotels) auf der Terrasse waren relativ geschützt und die Anlage ist so weitläufig, dass wir oft das Gefühl hatten, die Einzigen zu sein. Hochmoderne Einrichtung mit Marmorboden, Glasgeländer, riesiges Bett, alles stimmig (wunderschöne Fliesen im Portugalstil auf der Treppe), hochwertige Schiebetüren, einzigartig! Wir haben wunderbar geschlafen und bei Sonnenaufgang den Pool mit Blick auf das Meer genutzt. Auch die eigentlich gebuchte Maisonette und die Villen (wir durften uns alles anschauen am Schluss) sind sehr empfehlenswert. Unser Loft hat uns aber am besten gefallen. Die Nespressomaschine fanden wir doof, weil man nur die vorhandenen Kapseln trinken kann und jede weitere etwas kostet. Das ist wenig großzügig für ein 5 Sterne-Hotel und unnötig. Auch bekamen wir Flip Flops, Hüte und eine Tasche geschenkt, was man aber nicht wirklich braucht.

Da müssen wir leider Punktabzug geben. Toll ist, dass man anfangs mit einem Wägelchen rumgefahren und einem alles erklärt wird. Nur leider sind unsere Koffer in der Zeit im Gepäckraum gelandet, wo sie heute noch stehen würden. Das darf eigentlich nicht passieren. Auch bemerkten wir unser Upgrade erst nach 1 Tag, als ich die Beschreibungen der einzelnen Zimmerkategorien las. Das hätte die uns einweisende Dame anfangs erklären können, sie fragte aber nur, ob wir das Zimmer gut fänden, was wir natürlich taten. Auch wollte mir mein Mann zum Geburtstag eine Flasche Champagner bestellen. Alles war arrangiert, dann hieś es, die Marke sei ausgegangen und er müsse einen teureren nehmen (110 statt 95 Eiro). Da hätte man den ursprünglich vereinbarten Preis in Rechnung stellen können. Auch sollten wir am Schluss 325 EUR dafür bezahlen, dass wir das Zimmer 4 Stunden länger haben, was wir mehr als übertrieben fanden. Man ging dann auf 250 Euro runter. Im Restaurant sind alle lieb, nett und zurückhaltend. Das Personal sollte noch besser geschult werden. Es wirkt oft sehr unsicher, aber lieb sind sie alle.

Wunderschöne Poolanlage. Alleine diese zu fotografieren machte Soaß und ständig wurden wir gefragt, wo wir sind, weil alles so schön aussähe. Wir hatten unseren kleinen Privatpool, den wir sehr liebten und einfach nur genossen. Alles sehr sauber! Tolle Bar mit wirklich guter Musik mit DJ (orientalisch angehaucht mit Beats). Überall steht hübsch angezogenes Personal rum..

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Jochem
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Jochem
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Eine tolle Anlage mit einem persönlichen Anspruch
Wir waren in diesem Jahr zum zweiten Mal im Abaton. Die Qualität und der Service entsprechen absolut einer 5 Sterne Anlage. Sauberkeit der Zimmer und der gesamten Anlage sind hervorragend. Die Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend, freundlich und ständig bemüht den Gästen faktisch jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und wenn man dennoch einen Wunsch hat, der am umfangreichen Büfett nicht erfüllt wird, kann man bei diesen bei den Mitarbeitern platzieren und wenn möglich wird auch dieser dann auch erfüllt. Das Abendbüffet hat Luft nach oben, hier wäre bei den Hauptgängen weniger, mehr. Runder herum ein gelungener Urlaubund wir werden im kommenden Jahr wieder im Abaton zu Gast sein.

Dsas Abendbüffet bietet Luft nach oben

SInd sehr ... mehr
Wir waren in diesem Jahr zum zweiten Mal im Abaton. Die Qualität und der Service entsprechen absolut einer 5 Sterne Anlage. Sauberkeit der Zimmer und der gesamten Anlage sind hervorragend. Die Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend, freundlich und ständig bemüht den Gästen faktisch jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und wenn man dennoch einen Wunsch hat, der am umfangreichen Büfett nicht erfüllt wird, kann man bei diesen bei den Mitarbeitern platzieren und wenn möglich wird auch dieser dann auch erfüllt. Das Abendbüffet hat Luft nach oben, hier wäre bei den Hauptgängen weniger, mehr. Runder herum ein gelungener Urlaubund wir werden im kommenden Jahr wieder im Abaton zu Gast sein.

Dsas Abendbüffet bietet Luft nach oben

SInd sehr ordentlich, wenn man welche benötigt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bettina
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Bettina
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Tolles Design, Service leider keine 5 Sterne
Das Design und die Architektur des Hotels sind toll. Der Blick aus der Lobby gleich bei der Ankunft auf die Bucht und das Meer ist traumhaft. Auch unser Zimmer, wir haben ein Upgrade in eines mit Shared-Pool erhalten, war schön eingerichtet und wir fühlten uns wohl. Leider konnte der Service da überhaupt nicht mithalten. Angefangen hat es gleich bei der Ankunft. Unser Zimmer wäre erst ab 15 Uhr bezugsbereit, da das Hotel ausgebucht sei. Nur hätte man auf der Homepage noch buchen können, naja. Einen Raum, um sich umzuziehen und strandfertig zu machen, gibt es nicht - wir durften dies in der Behindertentoilette im Untergeschoss tun. Unserer Meinung nach für ein 5* Hotel nicht gerade lobenswert. Auch der Service am Pool/Strand liess zu wünschen übrig. Wer Hilfe beim Verschieben der Liegen ... mehr
Das Design und die Architektur des Hotels sind toll. Der Blick aus der Lobby gleich bei der Ankunft auf die Bucht und das Meer ist traumhaft. Auch unser Zimmer, wir haben ein Upgrade in eines mit Shared-Pool erhalten, war schön eingerichtet und wir fühlten uns wohl. Leider konnte der Service da überhaupt nicht mithalten. Angefangen hat es gleich bei der Ankunft. Unser Zimmer wäre erst ab 15 Uhr bezugsbereit, da das Hotel ausgebucht sei. Nur hätte man auf der Homepage noch buchen können, naja. Einen Raum, um sich umzuziehen und strandfertig zu machen, gibt es nicht - wir durften dies in der Behindertentoilette im Untergeschoss tun. Unserer Meinung nach für ein 5* Hotel nicht gerade lobenswert. Auch der Service am Pool/Strand liess zu wünschen übrig. Wer Hilfe beim Verschieben der Liegen oder Sonnenschirme wünscht, ist hier falsch. Es ist zwar viel Personal vor Ort, doch unterhalten sich diese lieber, als den Gästen zu helfen, auf Nachfrage kommt dann einer genervt mit. Da sind wir aus anderen 5* Hotels anderes gewohnt und daher enttäuscht. Generell ist das Personal entweder sehr freundlich (Buddha Bar und eine Dame am Pool) oder gelangweilt und nicht wirklich daran interessiert, den Gästen zu helfen. So wurde wir beim Guest Service immer mit sehr knappen Antworten abgespeist, eine richtige Beratung sieht anders aus. Auch bei unserem einzigen Restaurantbesuch im Hotel (es waren ausser uns nur 4 Tische besetzt) hatte der Herr im Service wenig Lust uns zu bedienen, auf Nachfragen reagierte er genervt. Unsere Abreise am letzten Tag war am Nachmittag, weshalb wir nachfragten, wo wir denn duschen könnten. Die erste Antwort "am Pool" war für uns nicht befriedigend. Es gibt dort zwar eine kleine Dusche neben der Toilette, doch umziehen will man sich dort nicht. Unser Zimmer war immer sauber geputzt, doch die Toiletten am Pool werden wohl nicht regelmässig kontrolliert und gereinigt. Ein 5* Hotel sollte unserer Meinung nach ein Zimmer für abreisende Gäste bereitstellen können. Nach mehrmaligen Nachfragen durften wir dann im SPA duschen und uns fertig machen. Zusammengefasst lässt sich sagen: Schöne Architektur, unserer Meinung nach aber höchstens ein 4* Hotel, das auch dann seinen Service noch gewaltig verbessern muss. Für den hohen Preis hatten wir mehr erwartet und wir werden das Hotel nicht nochmals buchen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Top-Hotel mit super Preis-Leistungs-Verhältnis
Wir haben nach einem schönen, exklusivem Hotel gesucht, dass innerhalb von 3 Flugstunden erreichbar ist und nicht den typischen Hotelkomplex entspricht wo Massentourismus herrscht. Die Bilder im Internet haben uns als Erstes überzeugt, dann der Preis inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform). Gott sei Dank viel die Entscheidung aber gegen ein Zimmer mit eigenem bzw Gemeinschaftspool, da diese von jedem anderen Hotelgast einsehbar sind und man, obwohl man dies erwarten würde, nie ungestört/unbeobachtet ist. Der Pool selbst ist super zum verweilen, ab Mittag wird dort Loungemusik gespielt, wenn wer die absolute Ruhe sucht, findet sie dann eher am weitläufigen Strand. Es sind ausreichend Liegen vorhanden, es waren nie alle besetzt!

Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, ein ... mehr
Wir haben nach einem schönen, exklusivem Hotel gesucht, dass innerhalb von 3 Flugstunden erreichbar ist und nicht den typischen Hotelkomplex entspricht wo Massentourismus herrscht. Die Bilder im Internet haben uns als Erstes überzeugt, dann der Preis inkl. Halbpension (Abendessen in Buffetform). Gott sei Dank viel die Entscheidung aber gegen ein Zimmer mit eigenem bzw Gemeinschaftspool, da diese von jedem anderen Hotelgast einsehbar sind und man, obwohl man dies erwarten würde, nie ungestört/unbeobachtet ist. Der Pool selbst ist super zum verweilen, ab Mittag wird dort Loungemusik gespielt, wenn wer die absolute Ruhe sucht, findet sie dann eher am weitläufigen Strand. Es sind ausreichend Liegen vorhanden, es waren nie alle besetzt!

Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, ein frisch gepresster Orangensaft täglich inklusive. Auch das abendliche Buffet hat sehr überzeugt, leider waren die Hauptspeißen teilweise nur mehr lauwarm.

Ca. 25 Min (mit dem Bus) vom Flughafen entfernt

Das wunderschön gestaltete Zimmer überzeugte mit liebevollen Details, einer eigenen Nespresso-Maschiene (es empfiehlt sich, eigene Kapseln mitzunehmen, da in der Minibar eine Kapsel um 4€ zu erwerben ist und dies doch relativ teuer erscheint) und einem sehr komfortablen Bett. Das Hotel preist mit einer großen Kopfpolsterauswahl, auf Nachfrage hin habe ich jedoch nie ein anderes Kopfkissen bekommen. Schade ist auch die Anbringung der Klima im Zimmer - der Luftstrom zieht direkt auf den Kopfbereich im Bett (egal wie stark der Luftstrom und die Temperatur eingeschalten ist), so dass wir die Klima leider nicht nutzen konnten, sonst hätten wir die Tage wohl krank im Zimmer verbringen müssen! Hand- und Strandtücher sind vorhanden, leider steht eine Badetasche nur bei höheren Zimmerkategorien bereit!

Das Personal spricht Englisch. Getränke sind etwas teurer als zu Hause.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Konrad
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 19
Konrad
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 19
Schöne Hotelanlage, Preis / Leistung unbefriedigen
Schöne Anlage mit großen Zimmern und gutem Frühstück. Service könnte kundenorientierter sein für die veranschlagten Preise

Frühstück war in Ordnung, die übrige Gastronomie auch. Wir haben alle Restaurants ausprobiert. Für die Leistungen aber überteuert, da wird die Abgelegenheit ausgenutzt.

Etwas abgelegen aber schöne Anlage, sodass man Hotel für reinen Strandurlaub nicht verlassen muss

Schöne Zimmer mit Meerblick und Balkon, hell gestaltet

Für die Preise nicht vergleichbar mit anderen Luxushotels. Mitarbeiter sollten besser eingelernt werden.

Schöne Anlage mit großen Zimmern und gutem Frühstück. Service könnte kundenorientierter sein für die veranschlagten Preise

Frühstück war in Ordnung, die übrige Gastronomie auch. Wir haben alle Restaurants ausprobiert. Für die Leistungen aber überteuert, da wird die Abgelegenheit ausgenutzt.

Etwas abgelegen aber schöne Anlage, sodass man Hotel für reinen Strandurlaub nicht verlassen muss

Schöne Zimmer mit Meerblick und Balkon, hell gestaltet

Für die Preise nicht vergleichbar mit anderen Luxushotels. Mitarbeiter sollten besser eingelernt werden.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 19
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 19
Frappe123
Super Hotel, nicht zu Gross, Keine Probleme mit den Liegen und Sonnenchrime am Pool sowie am Strandt, tolles Service, schöne, grosse Zimmer, überal sehr freundliches Personal, Tolle Küche besonders in Restaurant Elmes

*****

sehr modern mit traditionelen Motiven

*****

*****, besonders 2 x kleine Buchten mit Sandstrände

Super Hotel, nicht zu Gross, Keine Probleme mit den Liegen und Sonnenchrime am Pool sowie am Strandt, tolles Service, schöne, grosse Zimmer, überal sehr freundliches Personal, Tolle Küche besonders in Restaurant Elmes

*****

sehr modern mit traditionelen Motiven

*****

*****, besonders 2 x kleine Buchten mit Sandstrände

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 19
Petra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 19
Tolle Atmosphäre
Das Hotel wurde im letzten Jahr eröffnet und ist auf dem neuesten Stand. Es liegt direkt am Strand und - egal wo man auch sitzt - hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer. Die ganze Anlage ist top gepflegt. Wir waren jetzt das 2. Mal da und werden im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederkommen.

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück morgens war reichhaltig, frisch und richtig lecker. Abends gab es ein exklusives Buffet mit vielen frisch zubereiten Speisen.

Das Hotel liegt zwischen Chersonnissos und Malia und ist ca. 30 km vom Flughafen entfernt.

Die Zimmer sind hochmodern, großzügig und sehr sauber. Sie wurden morgens und zum Teil auch noch einmal abends gereinigt. Handtücher und Bademäntel in toller Qualität. Das Bett war einfach toll. Wir haben ... mehr
Das Hotel wurde im letzten Jahr eröffnet und ist auf dem neuesten Stand. Es liegt direkt am Strand und - egal wo man auch sitzt - hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer. Die ganze Anlage ist top gepflegt. Wir waren jetzt das 2. Mal da und werden im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederkommen.

Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück morgens war reichhaltig, frisch und richtig lecker. Abends gab es ein exklusives Buffet mit vielen frisch zubereiten Speisen.

Das Hotel liegt zwischen Chersonnissos und Malia und ist ca. 30 km vom Flughafen entfernt.

Die Zimmer sind hochmodern, großzügig und sehr sauber. Sie wurden morgens und zum Teil auch noch einmal abends gereinigt. Handtücher und Bademäntel in toller Qualität. Das Bett war einfach toll. Wir haben darin so gut geschlafen wie zu Hause.

Die Mitarbeiter sind alle äußerst aufmerksam, freundlich, hilfsbereit und herzlich. Jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen und man merkte sofort, dass jeder bemüht war, die Gäste zu verwöhnen. Bedanken möchten wir uns ausdrücklich beim Servicepersonal am Strand und in der Poolbar.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0