6468 Hotelbewertungen
82 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.8
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Justine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 19
Justine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jun 19
Hotel Anlage super, Essen jeden Tag das Gleiche
Es ist ein sehr schönes Hotel nur das Essen war jeden Tag gleich Nachspeisen auch keine weiter Empfehlung das Essen im Dom

Es ist ein sehr schönes Hotel nur das Essen war jeden Tag gleich Nachspeisen auch keine weiter Empfehlung das Essen im Dom

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Torsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Torsten
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Traumhaftes Hotel aus 1001 Nacht !
Sehr schönes Hotel. Wir hatten einen super Urlaub im Makadi Palace. Die Anlage ist traumhaft, auch die Poollandschaft ist sehr schön. Das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein, aber das war für uns nicht so relevant. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Hervorheben möchte ich die Gästebetreuung, vor allem Peggy Hey, die unsere Wünsche zwecks Tischreservierung bis hin zur Zimmerreservierung erfüllt hat. Ich kann das Palace zu 100% weiterempfehlen 👍👍👍

Sehr schönes Hotel. Wir hatten einen super Urlaub im Makadi Palace. Die Anlage ist traumhaft, auch die Poollandschaft ist sehr schön. Das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein, aber das war für uns nicht so relevant. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Hervorheben möchte ich die Gästebetreuung, vor allem Peggy Hey, die unsere Wünsche zwecks Tischreservierung bis hin zur Zimmerreservierung erfüllt hat. Ich kann das Palace zu 100% weiterempfehlen 👍👍👍

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kerstin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 19
Kerstin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jun 19
Ich empfehle es jedem weiter
Schöne große Anlage das Hotel wird schön Sauber gehalten es hat viele Restaurants liegt etwas abgelegener vom Trubel doch in unmittelbarer nähe zum Meer

Wir hatten einmal O-Saft getrunken das total warm war es wurde sich direkt darum gekümmert. Einfach toll Das Essen war auch total lecker es gab nichts was mir nicht geschmeckt hat. Atmosphäre wunderschön

Die fahrt dauerte vom Flughafen Hurghada bis ins Hotel ca 35-40Minuten. Ausflüge konnte man reichlich Buchen

Wunderschöne große Doppelzimmer-Juniorsuite Hell beleuchtet Fernseher Klimaanlage Föhn es war alles da bis auf Seife und Lotion. Die Betten waren Super nur die Kopfkissen waren uns ein wenig zu hart

Wir wollten das man uns den Sonnenschirm auf macht und haben lange darauf warten müssen ... mehr
Schöne große Anlage das Hotel wird schön Sauber gehalten es hat viele Restaurants liegt etwas abgelegener vom Trubel doch in unmittelbarer nähe zum Meer

Wir hatten einmal O-Saft getrunken das total warm war es wurde sich direkt darum gekümmert. Einfach toll Das Essen war auch total lecker es gab nichts was mir nicht geschmeckt hat. Atmosphäre wunderschön

Die fahrt dauerte vom Flughafen Hurghada bis ins Hotel ca 35-40Minuten. Ausflüge konnte man reichlich Buchen

Wunderschöne große Doppelzimmer-Juniorsuite Hell beleuchtet Fernseher Klimaanlage Föhn es war alles da bis auf Seife und Lotion. Die Betten waren Super nur die Kopfkissen waren uns ein wenig zu hart

Wir wollten das man uns den Sonnenschirm auf macht und haben lange darauf warten müssen bis mal jemand kam. Im Restaurant war alles Super da war immer gleich jemand da

Poolanlage ist sehr sehr groß jeder findet da Platz im Pool schwimmen zu gehen doch an manchen Tage ist das Wasser sehr sehr kalt Fitness und Wellness haben wir da nicht gemacht

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Konstantin
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Konstantin
2.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Für Schnorchler ohne große Erwartungen an Service
Hotelanlage ist eigentlich sehr schön und groß. Man muss nur hin und her laufen. Ich finde das nicht schlecht. Bei All-inkl ist das eine gute Alternative zum Sport))) Obwohl direkt bei der Einreise wurde uns mit Stolz gesagt, dass es eine 5 Sterne Anlage ist, kann ich das leider nicht bestätigen. Was ich sehr gut finde, man findet zu jeder Zeit Platz in jeder Bar. Entweder war das Hotel halbleer oder haben sich die Gäste so in der Anlage verteilt, dass man sie kaum gesehen hat))) Bedienung an der vielen Bars ist sehr unterschiedlich. Mal kommst du mit Trinkgeld weiter mal nicht. Es gibt aber Kellner die dir auch ohne Bestellung das bringen, was du normalerweise bestellst. Das finde ich professionell und Trinkgeld wert. Am Strand findet man Platz zu jeder Zeit. Der Strand ist sehr lang. Hie ... mehr
Hotelanlage ist eigentlich sehr schön und groß. Man muss nur hin und her laufen. Ich finde das nicht schlecht. Bei All-inkl ist das eine gute Alternative zum Sport))) Obwohl direkt bei der Einreise wurde uns mit Stolz gesagt, dass es eine 5 Sterne Anlage ist, kann ich das leider nicht bestätigen. Was ich sehr gut finde, man findet zu jeder Zeit Platz in jeder Bar. Entweder war das Hotel halbleer oder haben sich die Gäste so in der Anlage verteilt, dass man sie kaum gesehen hat))) Bedienung an der vielen Bars ist sehr unterschiedlich. Mal kommst du mit Trinkgeld weiter mal nicht. Es gibt aber Kellner die dir auch ohne Bestellung das bringen, was du normalerweise bestellst. Das finde ich professionell und Trinkgeld wert. Am Strand findet man Platz zu jeder Zeit. Der Strand ist sehr lang. Hier kommen auch die Minus punkte...Strandbar!!! ein WITZ! Ehe Strandbude die entweder Bier hat oder die Biergläser. Man hat Glück wenn man beides bekommt. Und jedes mal bekommt man die gleiche Antwort. "In 10 Minuten kommen die Gläser" oder "in 10 Minuten kommt das Bier". Alle Gäste waren mit dem "Service" sehr unzufrieden. Schwimmen am Strand ist unmöglich, entweder läuft man über die steine zum Durchgang, ca 50m oder man benutzt Steg zum Schnorcheln. Steg ist sehr lang, ca. 100m. Das Riff ist sehr schön, keine Frage. Man kommt aus dem Wasser, und was sucht man auf dem langen Steg vergebens??? Ja, eine Dusche. Wenn man salziges Wasser los werden möchte, läuft man 100m Steg zurück und noch 100m bis zur ersten Stranddusche. Man ist immer beim laufen in diesem Hotel))) Das Zimmer war alt, was ist für mich gar keine Problem ist. Viel schlimmer war das, dass der Kühlschrank war kaputt. Ich habe das gleich am nächsten Tag gemeldet und eine Woche lang kontrolliert ob der Kühlschrank funktioniert endlich. Nein, ich habe kein Glück gehabt. Er hat bis zur Abreise nicht funktioniert. Zum glück hat die Klimaanlage funktioniert, war aber ab und zu laut und Kondenswasser tropfte runter auf den Kopf. Was man auch noch wissen muss, in diesem Hotel sucht man vergebens nach Pflegeartikeln im Bad. Nur irgendeine Seife in einem Behälter hängt in der Dusche. Sonst nichts. Minibar ist auch ein Fremdwort hier. Aber eine Flasche Wasser für 2 Personen jeden Tag bekommt man ins Zimmer gestellt. Essen war in Ordnung aber nichts besonderes. Nach 2 Tagen wusste ich schon ohne Deckel zu öffnen wo was liegt. Ab und zu kam auch was anderes. Einmal hatten wir sogar Krabben zum Mittagessen. Grillfleisch hatten wir kaum. Es gibt aber ein Grillrestaurant...gegen Bezahlung.

Schlecht war das Essen nicht. Zumindest habe ich kein Durchfall gehabt. Aber als sehr gut und Schmackhaft kann ich das leider nicht bewerten.

Als Lage bewerte ich hier das Riff direkt am Strand. Sehr schön. So was sieht man entweder nur dort oder im Fernsehen. Sonst rund um die Anlage nur Sand.

Zimmer war alt. Hat mich aber nicht gestört. Ich sitze kaum im Zimmer, nur zum Schlafen bin ich dort.

Service kann ich im Durchschnitt als unzureichend bewerten. Einige Mitarbeiter geben sich Mühe auch ohne Trinkgeld.

Habe keine Angebote benutzt, habe aber Gefühl, dass am Wichtigsten ist dort Kostenpflichtige Angebote anzubieten. Ich wurde bestimmt um die 100 bis 200 mal angesprochen ob ich zu einer Bechparty für 12 Euro möchte. Ja, kostenlose Partys gibt es dort nicht. Nur ca. 30 Minuten Abends Schowprogramm (Bauchtanz oder ähnliches) und dann Disco für die Altersgruppe 60+ und das war alles.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Suny
3.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Jun 19
Suny
3.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Jun 19
Kundenservice nur gegen Bezahlung
Schöne Hotelanlage, kein Sandstrand, schönes Riff, alles muss bei All Inklusiv noch dazu bezahlt werden... Freundlichkeit gegen Bezahlung

Wenig Auswahl im Normalen Restaurant. Wenig Auswahl an Früchten wo nicht aufgeschnitten waren, immer selbe Desserts, für Grill oder Guten Fisch muss man extra bezahlen.

Gut gelegen ca. 30 Min von Flughafen entfernt.

Ältere Zimmer aber geräumig und sauber. Wurden zuerst in einem Hinterzimmer einquartiert, dann nach einer Nacht haben wir reklamiert und konnten in ein Zimmer ziehen mit Balkon Richtung Innenanlage. War sehr schön, aber erst nach Reklamation

Wer freundlich behandelt werden möchte, muss Geld geben, ansonsten wirst du ignoriert

Fitness gegen Gebühr war klein aber angenehm,

Schöne Hotelanlage, kein Sandstrand, schönes Riff, alles muss bei All Inklusiv noch dazu bezahlt werden... Freundlichkeit gegen Bezahlung

Wenig Auswahl im Normalen Restaurant. Wenig Auswahl an Früchten wo nicht aufgeschnitten waren, immer selbe Desserts, für Grill oder Guten Fisch muss man extra bezahlen.

Gut gelegen ca. 30 Min von Flughafen entfernt.

Ältere Zimmer aber geräumig und sauber. Wurden zuerst in einem Hinterzimmer einquartiert, dann nach einer Nacht haben wir reklamiert und konnten in ein Zimmer ziehen mit Balkon Richtung Innenanlage. War sehr schön, aber erst nach Reklamation

Wer freundlich behandelt werden möchte, muss Geld geben, ansonsten wirst du ignoriert

Fitness gegen Gebühr war klein aber angenehm,

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Roman
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jun 19
Roman
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jun 19
Biligurlaber bleibt zu Hause
Da wir nun zum 9 mal im Makadi Palac waren,schämen wir uns für einige Urlauber die kein Benehmen haben ,schlecht gekleitet zum Abendessen eilen und unbegründet nur am Meckern sind,diese Urlauber sind am Campingplatz besser aufgehoben.Geiz und nochmals Geiz ist bei diesen Leuten angesagt.In Deutschland oder Österreich hätten diese üblen Gäste mit Campingbekleitung und schlechtem Benehmen in einem 4 oder 5 Sterne Hotel erst gar keinen Zutritt ,und müßten mindenstens das 3 fache bezahlen bei Eigenanreise.Viele Stammgäste kommen schon seit Jahren in dieses Hotel,würden diese schlechten Bewertungen stimmen ,würden diese sicher nicht kommen

Das Essen hat sich gegenüber der letzten Jahre deutlich verbessert, ist nicht nur unsere Meinung sondern auch vieler andere Stammgäste mit denen ... mehr
Da wir nun zum 9 mal im Makadi Palac waren,schämen wir uns für einige Urlauber die kein Benehmen haben ,schlecht gekleitet zum Abendessen eilen und unbegründet nur am Meckern sind,diese Urlauber sind am Campingplatz besser aufgehoben.Geiz und nochmals Geiz ist bei diesen Leuten angesagt.In Deutschland oder Österreich hätten diese üblen Gäste mit Campingbekleitung und schlechtem Benehmen in einem 4 oder 5 Sterne Hotel erst gar keinen Zutritt ,und müßten mindenstens das 3 fache bezahlen bei Eigenanreise.Viele Stammgäste kommen schon seit Jahren in dieses Hotel,würden diese schlechten Bewertungen stimmen ,würden diese sicher nicht kommen

Das Essen hat sich gegenüber der letzten Jahre deutlich verbessert, ist nicht nur unsere Meinung sondern auch vieler andere Stammgäste mit denen wir sprachen wir hoffen das dies so bleibt :Gerne liesen wir uns im Discoveri vom Essen und der großen freundlichkeit aller Mitarbeiter verwöhnen danke das wir ihre Gäste sein durften: Lecker aß man auch im Thai Garten besonders danken wir von ganzen Herzen Herr HAMADA der uns mit seiner großen Freundlichkeit stets in guter Erinnerung bleiben wird

Das Hotel befindet sich in einem wunderschönen großen Garten mit vielen Palmen,und mit mehreren Pool .Danken möchten wir den vielen Gärtnern die bei großer Hitze die Anlage sauber halten,und sicher von manch üblen Geizkrägen bestimmt kein Danke oder Trinkgeld erhalten ,dafür lieber Meckern oder gleich am Foto festhalten um es ins Internet zu stellen wenn einmal ein Blatt zuviel am Boben liegt:Die Strandpromenade ist wunerschön.und ein Steg führt zum Riff.Leider sind nicht mehr so viele Fische zu sehen ,da viele Billigtouristen achtlos über das Riff laufen und es somit ganz zerstören .,und klagen das kein schöner Sandstrand wie in Italien vorhanden ist:

Die Zimmer sind groß und werden stets sauber gehalten.Es gehört manches erneuert zum Beispiel die Badewanne

Wir als Stammgäste danken allen MItarbeitern vom Makadi Palac Hotel für die große und herzliche Freundlichkeit die wir in allen Bereichen zu spüren bekammen.Besonders danken möchten wir den netten Herren an der Rezeption.vor allem Herr Ashraf sowie unseren netten House Man Hr.Abou E. E. Danken möchten wir besonders Chefkoch Herr Ramazoni der jeden Gast mit einem freundlichen Lächeln begrüßt und nachfragt ob alles in Ordnung sei .dies kommt bei den Gästen gut an Danke dafür

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Karina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Karina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Wir kommen wieder wegen des Riffs
Hotel in die Jahre gekommen aber tolles Riff vor der Tür. Essen geht so. Personal toll bis geht gar nicht. Es wird gespart

Nur in den Hotel-Restaurant Tai-Garden und Botanical muss man schon 2-4 Tage vorab Tisch reservieren. Die Kellner sind alles zuvorkommend aber die Ober-Kellner sind äußerst arrogant. Z.B hatte ich den Oberkellner gerufen und im freundlichen Ton gesagt, dass die Kokosnuss-Suppe wohl eher Hühnerbrühe mit Brühwürfel und Milch für die weiße Färbung wäre und das Hauptgericht ( gebratene Nudeln mit Ente) Spaghetti mit Hack war. Das letzte hat er schon nicht mehr gehört weil er schon einfach weitergegangen ist. Andere Lokale zB das indische Mumbai in dr Mall super lecker und super freundlich. An den Pools werden Burger gegrillt, die muss man probieren! Sehr gut, ... mehr
Hotel in die Jahre gekommen aber tolles Riff vor der Tür. Essen geht so. Personal toll bis geht gar nicht. Es wird gespart

Nur in den Hotel-Restaurant Tai-Garden und Botanical muss man schon 2-4 Tage vorab Tisch reservieren. Die Kellner sind alles zuvorkommend aber die Ober-Kellner sind äußerst arrogant. Z.B hatte ich den Oberkellner gerufen und im freundlichen Ton gesagt, dass die Kokosnuss-Suppe wohl eher Hühnerbrühe mit Brühwürfel und Milch für die weiße Färbung wäre und das Hauptgericht ( gebratene Nudeln mit Ente) Spaghetti mit Hack war. Das letzte hat er schon nicht mehr gehört weil er schon einfach weitergegangen ist. Andere Lokale zB das indische Mumbai in dr Mall super lecker und super freundlich. An den Pools werden Burger gegrillt, die muss man probieren! Sehr gut, leicht fettig aber irgendwas ist ja immer. Wir haben eher in der Mall gegessen ( Mehrpreis für zwei ca 120€ für die 10 Tage) dafür alles an Tisch gebracht.

Pool-Landschaft super. Animateur hält alle bei Laune. Man bekommt sonnige und schattige Plätze zum Relaxen und die Drinks direkt an die Liege. Strand mit Riff zum Schnorchel ist auch Weltklasse. Deshalb fahren wir überhaupt hin. Am Strand waren bissige Strandfliegen, die werden eingenebelt aber mit wenig Erfolg. Eine Mall vor dem Hotel hat 4 Restaurants zum kostenfreien Standard-Essen bei Anmeldung. Aber wenn man paar Euros übrig hat, kann man auch gehobenes Essen bekommen.

Zimmer sind geräumig aber in die Jahre gekommen. Betten sind nicht durch gelegen aber der TV ist noch alte Röhre. Eine große Decke im King-Sizes Bett lädt zum großen Kampf in der Nacht ein. Wer zieht schneller am Zipfel. Zimmer wurden jeden Tag mit frischen Handtüchern ausgestattet und tip-top geputzt. Die grüne Farbe an den Wänden im Bad ist für die Urlaubstage erträglich. Wohl Ägyptischer Standard.

Wenn man nicht mit dem Trinkgeld geizt, hat man super Service. Zimmer-Boy und Handtuch Service sehr familiär und dadurch sehr nett. Reception auch sehr hilfsbereit bei Einrichtung von ägyptischer Sim-Karte und bei Fragen zu Mahara-Klub-Punkten. Koffer wurden bei Abreise ohne Aufforderung abgeholt und bei Ankunft aufs Zimmer gebracht. Am Strand werden Matratze zu den Liegen gebracht (da kann man schon mal einen Dollar springen lassen)

Ägypten ist Strand / Pool Urlaub. D.h. Sonne und Baden, Schnorcheln und chillen. Es gibt Volleyball und Boccia täglich. Der Animateure sind lustig und sportlich unterwegs. Bei Vormittagswassergym ist die Stimmung Bombe! Fußball schauen in de Mall meist auf English wenn man Pech hat auch auf arabisch. Das wird dann hart für die Ohren. ;)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Elisabeth
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 19
Elisabeth
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 19
Jedes jahr immer wieder das Makadi Palace Hotel
Es ist wie jedes Jahr, einfach unser Traumhotel, trotz einiger Änderungen im Service. Ich kann aber verstehen, dass am Pool und am Meer nur noch antialkoholische Getränke gebracht werden, da die Sicherheit wichtig ist. Man kann sich auf eigene Gefahr alkoholische Getränke überall selber holen.

Für mich hervorragend. Ich bin zum 5 x im Palace Hotel und nach meiner Meinung ist das Essen noch besser geworden. Besonders muss ich das Discovery loben, dort waren wir jeden Morgen zum Frühstück, da ich ja Goldmitglied bin.

Einfach traumhaft.

Wir hatten eine Suite

Der Service ist gut, aber einige Mitarbeiter betteln nach Trinkgeld auf manchmal unangenehme Weise. Gibt man einen Dollar, heisst es mehr. Aber es sind Ausnahmen, die meisten Mitarbeiter sind ... mehr
Es ist wie jedes Jahr, einfach unser Traumhotel, trotz einiger Änderungen im Service. Ich kann aber verstehen, dass am Pool und am Meer nur noch antialkoholische Getränke gebracht werden, da die Sicherheit wichtig ist. Man kann sich auf eigene Gefahr alkoholische Getränke überall selber holen.

Für mich hervorragend. Ich bin zum 5 x im Palace Hotel und nach meiner Meinung ist das Essen noch besser geworden. Besonders muss ich das Discovery loben, dort waren wir jeden Morgen zum Frühstück, da ich ja Goldmitglied bin.

Einfach traumhaft.

Wir hatten eine Suite

Der Service ist gut, aber einige Mitarbeiter betteln nach Trinkgeld auf manchmal unangenehme Weise. Gibt man einen Dollar, heisst es mehr. Aber es sind Ausnahmen, die meisten Mitarbeiter sind sehr freundlich, nett und immer hilfsbereit.

Da haben wir nichts gemacht. waren aber fast täglich im Meer zum Schnorcheln und auch ständig im Pool. Die gesamten Poolanlagen sind einfach spitzenmässig.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Jörg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Jörg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 19
Wir kommen wieder!
Erholung in einer traumhaften Hotelanlage mit riesigen Pools, viel Platz und ohne Stress. Das Zimmer ist groß und wir hatten einen super Blick aus dem 4 Stock über die gesamte Anlage. Möbel sind älter, ja....aber es war alles sauber. Wir waren täglich in einem anderen Restaurant, tolles Ambiente, Service und Essen. Mitarbeiter sind freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. War unser 3 Urlaub im Palace und nicht unser letzter. Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Erholung in einer traumhaften Hotelanlage mit riesigen Pools, viel Platz und ohne Stress. Das Zimmer ist groß und wir hatten einen super Blick aus dem 4 Stock über die gesamte Anlage. Möbel sind älter, ja....aber es war alles sauber. Wir waren täglich in einem anderen Restaurant, tolles Ambiente, Service und Essen. Mitarbeiter sind freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. War unser 3 Urlaub im Palace und nicht unser letzter. Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Petra
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Petra
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Nie wieder Makadi Palace
Eigentlich schöne Anlage, jedoch in die Jahre gekommen. Teilweise unmotiviertes Personal. Ohne Trinkgeld läuft in diesem Hotel gar nichts.

Essen war unterirdisch. Waren vor 5 Jahren schon mal in diesem Hotel. Da war alles toll. Büffet war für ei n 5 Sterne Hotel wirklich schlecht.

Hatten die Grand Suite. Super grosse Betten. Zusätzliche Dusche. Schöne Terasse.

Wenig motiviertes Personal. Ohne Trinkgeld lief fast nichts

Animation würde in Form von wassergym. Und Zumba angeboten

Eigentlich schöne Anlage, jedoch in die Jahre gekommen. Teilweise unmotiviertes Personal. Ohne Trinkgeld läuft in diesem Hotel gar nichts.

Essen war unterirdisch. Waren vor 5 Jahren schon mal in diesem Hotel. Da war alles toll. Büffet war für ei n 5 Sterne Hotel wirklich schlecht.

Hatten die Grand Suite. Super grosse Betten. Zusätzliche Dusche. Schöne Terasse.

Wenig motiviertes Personal. Ohne Trinkgeld lief fast nichts

Animation würde in Form von wassergym. Und Zumba angeboten

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0