172 Hotelbewertungen
55 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.1
Hotel allgemein
4.1
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.9
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
3.5

Einzelbewertungen

Heike
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Heike
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Das schlimmste Zimmer für ein fünf Sterne Hotel
Anlage ganz schön... Zimmer sehr abgewohnt. defekte Einrichtung. verschimmeltes Bad. Kaputte Betten einfach furchtbar

Täglich das gleiche oft kalt

Lage ist gut. Nah zum Strand

Kaputt verschimmelt es Bad mit wenigen Handgriffen hatte manches repariert werden können doch das lag in keinster Weise im Interesse des Hotels

Meist freundlich jedoch im Essens Bereich stark überfordert

Animation gibt sich sehr viel Mühe

Anlage ganz schön... Zimmer sehr abgewohnt. defekte Einrichtung. verschimmeltes Bad. Kaputte Betten einfach furchtbar

Täglich das gleiche oft kalt

Lage ist gut. Nah zum Strand

Kaputt verschimmelt es Bad mit wenigen Handgriffen hatte manches repariert werden können doch das lag in keinster Weise im Interesse des Hotels

Meist freundlich jedoch im Essens Bereich stark überfordert

Animation gibt sich sehr viel Mühe

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
1.0
Nowack
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Nowack
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Oct 18
Tolles Hotel gerne wieder
- sehr schönes Hotel - rund um die Uhr Essensmöglichkeiten, Bars mit allen Getränken die das Herz begehrt - sehr sauber, Persona immer am Putzen - coole Rutschen - direkt am Strand

sehr vielseitiges Angebot

hatte leider eins ohne Balkon und das Tor am Haupteingang war sehr laut beim öffnen und schließen

Super Service und sehr freundlich in den Restaurants und Bars Rezeptionsten überfordert, beim öffnen vom Tresor auch schlechtes Englisch

- sehr schönes Hotel - rund um die Uhr Essensmöglichkeiten, Bars mit allen Getränken die das Herz begehrt - sehr sauber, Persona immer am Putzen - coole Rutschen - direkt am Strand

sehr vielseitiges Angebot

hatte leider eins ohne Balkon und das Tor am Haupteingang war sehr laut beim öffnen und schließen

Super Service und sehr freundlich in den Restaurants und Bars Rezeptionsten überfordert, beim öffnen vom Tresor auch schlechtes Englisch

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Doris
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Doris
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Schlechter Service
Wir waren im Oktober 2018 als Paar zu gast in diesem Hotel, Die Anlage ist gut, Liegen am Strand und Pool ausreichend. Leider ist die Anlage etwas in die Jahre gekommen, könnte eine Generalüberholung gebrauchen. Was uns sehr gestört hat, war das alle nur russisch gesprochen haben und auch niemand versucht hat, das man irgendwie anders kommunizieren könnte. Als deutsche Gäste ist man in der Minderheit und hat das Gefühl nicht so sehr erwünscht zu sein. Das Personal am Empfang, im Restaurant und an der Poll-Bar waren nicht sehr freundlich. Wir würden dieses Hotel nicht mehr buchen.

Wir waren im Oktober 2018 als Paar zu gast in diesem Hotel, Die Anlage ist gut, Liegen am Strand und Pool ausreichend. Leider ist die Anlage etwas in die Jahre gekommen, könnte eine Generalüberholung gebrauchen. Was uns sehr gestört hat, war das alle nur russisch gesprochen haben und auch niemand versucht hat, das man irgendwie anders kommunizieren könnte. Als deutsche Gäste ist man in der Minderheit und hat das Gefühl nicht so sehr erwünscht zu sein. Das Personal am Empfang, im Restaurant und an der Poll-Bar waren nicht sehr freundlich. Wir würden dieses Hotel nicht mehr buchen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Nilgün
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Nilgün
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Toller Urlaub
Es war alles sehr schön, personal war sehr nett, zuvrkommend. Insbesondere muss ich die Küche loben, immer abwechslungsreich, obwoh es eine große Anlage ist, war keine Schlange im Restaurant. Sehr gut verteilt, so das man stets nicht warten mußte. Extra Dank an Mesut Erikli, sehr nett und zuvorkommend. Und an Ayşe aus der Lobbybar, Sie war immer freundlich und kocht den besten Mokka😜 Nochmals Danke an alle😍😍😍

Es war alles sehr schön, personal war sehr nett, zuvrkommend. Insbesondere muss ich die Küche loben, immer abwechslungsreich, obwoh es eine große Anlage ist, war keine Schlange im Restaurant. Sehr gut verteilt, so das man stets nicht warten mußte. Extra Dank an Mesut Erikli, sehr nett und zuvorkommend. Und an Ayşe aus der Lobbybar, Sie war immer freundlich und kocht den besten Mokka😜 Nochmals Danke an alle😍😍😍

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Henri
2.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Henri
2.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 18
Eher Party Urlaub für Russische Urlauber.
Anlage sieht man das Alter an. Kein Familien Hotel da auf Sauberkeit und vorallem der Schutz am pool nicht geachtet wird.

Es gibt zwar immer das selbe aber bei der gewaltigen Auswahl ist das nicht schlimm. Das Is bisher das größte Buffet was ich bisher in einen Hotel gesehen hab. Und schmecken tut es auch sehr gut.

Fahrt vom Flughafen dauert ca. 1:30h. Es sei denn man hat wie wir einen Fahrer der sämtliche geschwindigkeitsschilder mal 2 nimmt, dann klappt's auch in 45min.

Erste Zimmer nach 2min wieder verlassen. Abgesehen das die komplette Einrichtung/Ausstattung aus den Jahr 1990 zu seien scheint, haben die für Sauberkeit anscheind nix übrig. Alles dreckig, die Klimaanlagen sind schon schwarz vor lauter Dreck und Schimmel (wie in allen zimmern).

... mehr
Anlage sieht man das Alter an. Kein Familien Hotel da auf Sauberkeit und vorallem der Schutz am pool nicht geachtet wird.

Es gibt zwar immer das selbe aber bei der gewaltigen Auswahl ist das nicht schlimm. Das Is bisher das größte Buffet was ich bisher in einen Hotel gesehen hab. Und schmecken tut es auch sehr gut.

Fahrt vom Flughafen dauert ca. 1:30h. Es sei denn man hat wie wir einen Fahrer der sämtliche geschwindigkeitsschilder mal 2 nimmt, dann klappt's auch in 45min.

Erste Zimmer nach 2min wieder verlassen. Abgesehen das die komplette Einrichtung/Ausstattung aus den Jahr 1990 zu seien scheint, haben die für Sauberkeit anscheind nix übrig. Alles dreckig, die Klimaanlagen sind schon schwarz vor lauter Dreck und Schimmel (wie in allen zimmern).

Abgesehen das niemand deutsch kann und nur sehr schlecht englisch gesprochen wird geht's eigentlich. Aber die arbeitsmoral Is eindeutig nicht vorhanden.

Wir sind hier für ein "pool" Urlaub. Das blöde Is nur das hier alles voller glaßscherben ist. Hab mir gleich am ersten Tag 5 von 10 zehn blutig geschnitten. Das liegt daran das das "russische" Klientel ihr Bier in gläßern am und im Pool trinken. Der Poolguard sieht das auch und es wird toleriert. Deshalb Kinder (und eigentlich gleich für alle) nicht geeignet.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Maksim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Sep 18
Maksim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Sep 18
Alles gut!
Tolles Hotel. Große und schöne Gegend. Sehr leckeres Essen. Freundliches Personal. Aktives und interessantes Animationsprogramm. Sauberer Strand. Toller Ort für einen Familienurlaub.

Tolles Hotel. Große und schöne Gegend. Sehr leckeres Essen. Freundliches Personal. Aktives und interessantes Animationsprogramm. Sauberer Strand. Toller Ort für einen Familienurlaub.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Burcin
1.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 18
Burcin
1.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 18
Ich kann es leider nicht weiterempfehlen
Unzuverlässige Rezeption Mitarbeiter ,Tausendfüßler überall , alte Zimmern ganz anders als auf dem Bildern , Strand mit sehr großem Steine das laufen kaum möglich ist ..

Jeden Tag gab es sehr leckere Gerichte es ist soviel an Auswahl das man sich kaum entscheiden kann :)

Bischen länger als eine Stunde , aber die fahren echt verrückt. Es ist 10 min weit von der Stadt man muss Taxi oder mit dem Bus fahren ( was ich überhaupt nicht empfehle)

Tausendfüßler, sehr alte Zimmer überall Löcher es tropft Wasser von oben im Bad , und Sauberkeit 👎👎👎👎👎

Service war sehr nett und sehr bemüht

Mit Kind kann man an viele Aktivitäten nicht teilnehmen aber es waren meistens täglich die selbe Dinge. Und es wird mir russisch gesprochen -.-

Unzuverlässige Rezeption Mitarbeiter ,Tausendfüßler überall , alte Zimmern ganz anders als auf dem Bildern , Strand mit sehr großem Steine das laufen kaum möglich ist ..

Jeden Tag gab es sehr leckere Gerichte es ist soviel an Auswahl das man sich kaum entscheiden kann :)

Bischen länger als eine Stunde , aber die fahren echt verrückt. Es ist 10 min weit von der Stadt man muss Taxi oder mit dem Bus fahren ( was ich überhaupt nicht empfehle)

Tausendfüßler, sehr alte Zimmer überall Löcher es tropft Wasser von oben im Bad , und Sauberkeit 👎👎👎👎👎

Service war sehr nett und sehr bemüht

Mit Kind kann man an viele Aktivitäten nicht teilnehmen aber es waren meistens täglich die selbe Dinge. Und es wird mir russisch gesprochen -.-

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Caroline
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Jun 18
Caroline
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Jun 18
Schönes Hotel, eher für Russen.
Ein gutes Hotel, jedoch waren wir die einzigen deutschen.... aber wir wurden von allen Mitarbeitern des Hotels sehr herzlich empfangen. Die Verständigung lässt zu wünschen übrig da die Hauptsprache russisch und türkisch ist ... an der Rezeption gab es einen Mitarbeiter im gesamten Hotel der deutsch konnte. Wir waren eine 5 köpfige Familie inkl. drei Kinder im Alter von 3, 9 u 13 Jahre... allen hat es gefallen. Die Zimmer sind sehr sauber und das Essen war auch hervorragend. Die Animation war komplett auf russisch.... die weiterempfehlen steht bei 50/50 .... da das Hotel wirklich komplett mit russen ist aber wir haben uns trotzdem wohl Gefühl da wir von den Mitarbeitern trotzalldem herzlich empfangen wurden.

Es war sehr sauber, aber die Möbel sind schon etwas in die Jahre gekomm ... mehr
Ein gutes Hotel, jedoch waren wir die einzigen deutschen.... aber wir wurden von allen Mitarbeitern des Hotels sehr herzlich empfangen. Die Verständigung lässt zu wünschen übrig da die Hauptsprache russisch und türkisch ist ... an der Rezeption gab es einen Mitarbeiter im gesamten Hotel der deutsch konnte. Wir waren eine 5 köpfige Familie inkl. drei Kinder im Alter von 3, 9 u 13 Jahre... allen hat es gefallen. Die Zimmer sind sehr sauber und das Essen war auch hervorragend. Die Animation war komplett auf russisch.... die weiterempfehlen steht bei 50/50 .... da das Hotel wirklich komplett mit russen ist aber wir haben uns trotzdem wohl Gefühl da wir von den Mitarbeitern trotzalldem herzlich empfangen wurden.

Es war sehr sauber, aber die Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen.

Leider war alles für die russischen Gäste ausgelegt... aber die Shows waren schon ein Highlight.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Bülent
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Aug 17
Bülent
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Aug 17
Erholsamer Urlaub
Das Hotel an sich ist sehr schön. Jedoch haben mir die Zimmer nicht gefallen sind etwas älter. Würden das Hotel nochmal besuchen

Das Hotel an sich ist sehr schön. Jedoch haben mir die Zimmer nicht gefallen sind etwas älter. Würden das Hotel nochmal besuchen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
2.0
Hamit
1.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Jun 17
Hamit
1.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Jun 17
Antalya Nächte ohne Klimaanlage, back to 40's
Ich war auch letztes Jahr in dem selben Hotel, weil das Jahr 2016 ein schweriges Jahr für die Türkei und für das Türkischetourismus war, und da ich das Hotel auch am ende des Saisons als schnäpchen gebucht hatte, hatte ich vor dem Urlaub keine grosse Erwartungen gehabt, aber das Hotel konnte mich doch beindrucken und der Service was ich für das Geld bekam (Preis-Leistung), war völlig in Ordnung, deswegen bekam das Hotel letztes Jahr genaue 6 Punkte von mir. Und ich buchte das Hotel dieses Jahr noch einmal. Aber das ganze ist ab 2017 leider vorbei, und das schon im Hochsaison. Wegen diesem Falschinformieren von letztem Jahr, fühle ich mich total gezwungen zu entschuldigen und möchte mich von allen Lesern und Leserinen desbezüglich auch entschuldigen. Ich habe jahre lang als Qualitätskont ... mehr
Ich war auch letztes Jahr in dem selben Hotel, weil das Jahr 2016 ein schweriges Jahr für die Türkei und für das Türkischetourismus war, und da ich das Hotel auch am ende des Saisons als schnäpchen gebucht hatte, hatte ich vor dem Urlaub keine grosse Erwartungen gehabt, aber das Hotel konnte mich doch beindrucken und der Service was ich für das Geld bekam (Preis-Leistung), war völlig in Ordnung, deswegen bekam das Hotel letztes Jahr genaue 6 Punkte von mir. Und ich buchte das Hotel dieses Jahr noch einmal. Aber das ganze ist ab 2017 leider vorbei, und das schon im Hochsaison. Wegen diesem Falschinformieren von letztem Jahr, fühle ich mich total gezwungen zu entschuldigen und möchte mich von allen Lesern und Leserinen desbezüglich auch entschuldigen. Ich habe jahre lang als Qualitätskontroller im Tourismus gearbeitet, und während meinem Aufenthalts beobachte ich gerne immer wieder die Hotels und informiere das Managment über die Störungen was von meiner Seite beobachtet wurde, auch dieses Hotel und das Managment wurde von mir schriftlich informiert, letztes Jahr und auch dieses Jahr ganz am Anfang. Aber ich wurde von dem Managment desbezüglich nie angesprochen obwohl ich 21 Tage im Hotel anwesend war und auch öfters gesehen wurde, genau das gab mir das Gefühl daß Feedbacks für diesem Hotel nicht wichtig sei. Ein Unternehmen, dem Kundenfeedback egal ist, kann die Qualität nie das wichtigste Thema sein, denn Qualität erreicht man nur über Jahrelangerfahrung und über Kundenfeedbacks. Wenn man die Ohren und Augen zu hat, ist man auch für die Entwicklung zu. 1. Sommernächte ohne Klimaanlagen Alle Zimmern haben Klimaanlagen, aber keine Split Klimaanlagen sondern es wird zentral verwaltet, deswegen sind die Zimmern Tagesüber schön angenehm und in der Nacht „schön“ warm... Wenn Sie ein Zimmer in der erste Etage bekommen wo Sie nicht mal mit offene Balkontür schlafen können, es kann sein daß Sie auch nicht mal einschlafen werden, deswegen lassen Sie sich vor dem Schlaf schön ansaufen. Nehmen Sie aufkeinenfall erste Etage besonders nicht wenn Sie nicht der Einzige im Zimmer sind. 2. Stingende Badetücher Vergessen Sie nicht Ihre eigene Badetücher mitzubringen, auch wenn Sie 3 Wochenlang das gleiche Badetuch benutzen würden ohne es zu waschen, würde Ihr eigenes Badetuch nie die gleiche Stangniveau erreichen wie die vom Hotel verteilte Badetücher. In allen Hotels werden die Badetücher am Pool verteilt, aber hier in diesem Hotel werden die Handtücher in SPA Zentrum verteilt, Sie laufen vom Strand aus bis zu Lobby und dann noch ein Stock runter zum SPA nur um ein stingendes Badetuch zu bekommen. Das wurde auch bestimmt mit absicht so geplannt damit Sie sehen können wo das SPA Zentrum ist, so eine SPA Marketing hatte ich bis jetzt auch noch nie gesehen. 3. Cocktails mit Glasscherben Während ich mein Vodka Lemon trank, kam irgendwas auf die Zunge, ich dachte mir es wäre die Zitronenkerne aber Gott sei dank hatte ich es nicht runtergeschluckt. Als ich es rausnahm sah ich die Überraschung; es war eine Glasscherbe. Was kann noch gefährlicher sein als eine Glasscherbe in einem Drink? Falls ein Glass zerbricht sollte man die ganze Glässer spülen lassen um so ein Unglück zu verhindern, und nicht nur einfach weitergeben. Das ist natürlich ein totales NO GO. 4. Glasscherben überall Am Poolbar, sah ich Glasscherben auf dem Boden und informierte den Bar Personal, der erstens versucht hat die House Keeping zu erreichen, aber vermutlich gelung es ihm nicht somit hat er nach ein paar Minuten sich entschieden es selber wegzuputzen, aber es war einfach zu deutlich daß es so ungewillt geputzt war, nachdem „Wegputzen“ fand ich noch 3 weitere Glasscherben und das am Pool, wo die Gäste Barfuss laufen. Obwohl ich ihm gebeten habe die Gäste darüber zu informieren, wurden die Gäste leider auch nicht gewarnt. Glasscherben haben am Pool oder in einem Getränk nichts zu tun. Im Hotel fehlt aufjedenfall Hygiene- und Gesundheitsbewusstsein. 5. Rohes Döner und Salmonellengefahr In der Snack Bar gibts jeden Tag das selbe Essen: Pizza Spagetti und Döner. Aber das Problem ist daß der Döner zu früh aus dem Spiess geschnitten wird. Und rohes Hühnerfleisch was unter 40 Grad Hitze serviert, ist ein von den grössten Salmonellenverursacher, was auch tödlich sein kann. Entweder fehlt hier im Hotel, das Gesundheitsbewusstsein oder die allgemeine Interesse an die Gesundheit. 6. Gefälschte Parfüme Imitation ist allgemein ein Problem, und in einem Unternehmen wo die Qualität geschätzt und auch gross geschrieben wird, haben die gefälschte Sachen nichts zu suchen. Die Textillien können vielleicht irgendwie benutzt werden, aber die gefälschte Parfüme die nachdem Parfümieren nie duften und dagegen auch ein grosses Hautkrebsrisiko tragen weil kein von denen dermatologisch getestet ist, und was keiner weisst aus was die gemacht werden, sollte in einem Qualitätshotel ein Hausverbot haben. Was aber hier nicht der Fall ist, sondern umgekehrt auch erlaubt ist. 7. Fertiggerichte im Türkischen Abend (peinlich aber wahr) Adana Kebab; der Stolz und das Nationalgericht von der Türkei, wird hier in diesem Hotel aus Fertiggericht serviert. Das Original Rezept ist aus Lammfleisch, wird aber im vielen Hotels auch aus Rindfleisch gemacht was noch OK wäre. Aber was gar nicht geht, Kebab aus Truthahnfleisch, und das auch noch als Fertiggericht, was Sie nicht mal in türkischen ALDI oder LIDL finden können. Ich persönlich habe bis jetzt weder irgendwo gesehen noch irgendwo gehört. So was existiert nicht mal, es darf nicht mal angeboten werden, allein die Idee ist irritierend. Die Mottoabende für die Türkische und Galaabende in dem Restaurant ist in diesem Hotel auch eine Vergangenheit, die wird dieses Jahr auch nicht geben: keine grosse Buffetes, keine grosse Grills, kein Rauch, alles nur auf der Pfanne mit viel Fett gebratten, was ich als Hobby Koch zu Hause besser machen kann. Das ungefähre Fleischsortiment im Restaurant: %50 Truthahn, %30 Hühner, %10 Fisch, %7 Rind, %2 Lamm. Baklava, was bereit weltweit bekanntes türkische Dessert ist, wird in diesem Hotel so wenig bestellt oder gebacken daß Sie ab 19:30 nicht mehr finden können. In 21 Tagen dürfte ich nur 1 mal sie rechtzeitig finden da ich vor 19:30 im Restaurant war. 8. Behinderten WC an der Lobby Die grösste Überraschung hatte ich auf der Behindertentoilette erlebt. Die Toilette wurde höchstwahrscheinlich nachder Installation nie geputzt, die war dermaßen braun/schwarz, der Spiegel so schmutzig daß man sich selbst nicht sehen konnte, der Wasserhahn so dreckig daß man ihn nicht mal anfassen wollte. Es war deutlich daß die Toilette in den letzten Jahren nur als Keller benutzt war. Ein Unternehmen was Qualität anbietet sieht schon bisschen anders aus. Wenn man einem Behinderten Person das hier geeignet ansieht, da ist die Qualität nicht zu sehen auch nicht mal zu spüren. 9. Ultra All Inclusive mit 2 Likör Das Hotel wird in vielen Ländern von verschiedenen Veranstaltern auch als Ultra All Inclusive verkauft was aber nicht %100 die Wahrheit anspricht. Ultra All Inclusive bedeutet meistens 7x24 offene Bars und verschiedene Lokal und Import Drinks, hier werden auch lokale Getränke wie Vodka, Gin, Bier, Wein, Rum und Whiskey usw. angeboten. Wenn Sie nur Bier oder Wein trinken oder nur Vodka Cola, Whiskey Cola, Gin Tonic usw. wird es Ihnen nicht stören, aber wenn Sie ein Urlaub ohne Cocktails nicht vorstellen können dann sind Sie hier falsch. Die bestimmte Likörs wie: Kaffee, Malibu, Pfefferminz, Amaretto, Passoa werden Sie hier nicht finden können. Denn es gibt nur Pfirsich und Orangen Likör und alle Säfte sind aus Konsentrat was nicht sehr empfehlenswert ist. Zitrone, Minze und Pfirsich Likör heisst hier z.B. Mojito, oder Pinacolada ist im Hotel nicht bekannt weil die nicht mal Milch an der Bar haben. Ich hatte das Hotel über FTI gebucht, und es war mir schon bewusst daß es hier um keinen 5 Sternen sondern nur um 4+ handelt, was ich aber auch überwertet finde, wenn Sie ein Abentteur suchen, oder Sie haben viel Geld und wollen es gerne rauszuschmeissen oder Sie haben zu viele Urlaubstage wo Sie für den nächsten Urlaub nicht 1 jahr warten müssen dann können Sie es versuchen und die Enttäuschung selber erleben. Wenn nicht, bleiben Sie lieber zu Hause sparen Sie Ihre Zeit, Nerven, Mühe und Ihres Geld. Warten Sie lieber ein Jahr mehr. Das Hotel sparrt überall, an dem Personal, Klima, Strom, Getränke, Hygiene, Gesundheit, Essen, also Sie können es auch, spart ruhig euch die Zeit.

Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde, die Lage ist schön, ich bin ein Kemer fan,es ist total Natur Pur, klares Wasser, wunderschön.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0