169 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.9
Service
3.9
Essen & Trinken
3.7
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
3.7

Einzelbewertungen

Christine
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Christine
2.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Nie wieder außer der Strand und das Wetter
Essen sehr mies sauberkeit am Tisch klebt alles .Personal unfreundlich außer Mergit und Elvis .Alkohol war immer aus ,u das für All Inklusive ab 12 Uhr. Keine Handtücher für Strand waren keine da. alle weg.Getrennte Betten und für Paar .Wir waren das 3 mal in das gleiche Hotel nie wieder 2 mal war es gut .Das Hotel sieht uns nie wieder.

Huhn Huhn und immer das gleiche außer frische Salate .Da kann man eine Diät machen .Habe 3 abgenommen und das in Urlaub

Es gab gar nichts. außer Pool und da die Einstiegs abgebrochen .Überläufer auch kaputt die Teile lagen im Im Poll .

Essen sehr mies sauberkeit am Tisch klebt alles .Personal unfreundlich außer Mergit und Elvis .Alkohol war immer aus ,u das für All Inklusive ab 12 Uhr. Keine Handtücher für Strand waren keine da. alle weg.Getrennte Betten und für Paar .Wir waren das 3 mal in das gleiche Hotel nie wieder 2 mal war es gut .Das Hotel sieht uns nie wieder.

Huhn Huhn und immer das gleiche außer frische Salate .Da kann man eine Diät machen .Habe 3 abgenommen und das in Urlaub

Es gab gar nichts. außer Pool und da die Einstiegs abgebrochen .Überläufer auch kaputt die Teile lagen im Im Poll .

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Kerstin
1.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 17
Kerstin
1.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 17
Sauberkeit ist hier ein Fremdwort !! NIE WIEDER !!
Es ist kein Hotel sondern gleicht einer billigen Absteige. Überall ist es dreckig und klebt. Absolut kein 4 Sterne Hotel !! Ich habe das Hotel nach 2 Tagen gewechselt. Es war eine Zumutung !!! Nie wieder !

Es wurden verdorbene Lebensmittel serviert. So was hab ich noch nie erlebt. Die Milch war sauer. Jeden Tag gab es das gleiche Essen. Morgens eine Sorte Brot. Mehr nicht. Das Essen war eine reinste Katastrophe !!

Das Hotel liegt direkt am Strand. Fahrt vom Flughafen dauerte 1,5 Std. Ein Einkaufs Center ist in 10 Minuten erreichbar. Auch dort zu finden ist ein Supermarkt. Ansonsten gibt es in der Gegend nicht viel.

Dreckig. Abgenutzte Möbel. Bettwäsche mit Flecken (Blut und sonstiges) Überall klebten Harre von Vorgängern. Einfach nur ekelig. Habe mir ... mehr
Es ist kein Hotel sondern gleicht einer billigen Absteige. Überall ist es dreckig und klebt. Absolut kein 4 Sterne Hotel !! Ich habe das Hotel nach 2 Tagen gewechselt. Es war eine Zumutung !!! Nie wieder !

Es wurden verdorbene Lebensmittel serviert. So was hab ich noch nie erlebt. Die Milch war sauer. Jeden Tag gab es das gleiche Essen. Morgens eine Sorte Brot. Mehr nicht. Das Essen war eine reinste Katastrophe !!

Das Hotel liegt direkt am Strand. Fahrt vom Flughafen dauerte 1,5 Std. Ein Einkaufs Center ist in 10 Minuten erreichbar. Auch dort zu finden ist ein Supermarkt. Ansonsten gibt es in der Gegend nicht viel.

Dreckig. Abgenutzte Möbel. Bettwäsche mit Flecken (Blut und sonstiges) Überall klebten Harre von Vorgängern. Einfach nur ekelig. Habe mir 3 Zimmer angeschaut. Und nach Reklamation wurde auch das dritte Zimmer nochmals gereinigt und das Bett neu bezogen da eine Übernachtung dort sonst nicht möglich gewesen wäre. WLAN und deutsches TV funktionierte nicht.

Unfreundliches Personal ! Spricht kein deutsch und auch nicht viel englisch. Service nicht vorhanden ! Getränke zum Essen mußten selber geholt werden an der Poolbar.

Keine vorhanden !

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Beho
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 17
Beho
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 17
Keine 4 Sterne Hotel!!
Eigtl nicht ganz so schlecht aber ist keine 4 sterne hotel für mich.. vom sauberkeit her es wird alles grob geputzt! "Beach bar" immer das selbe zum essen (burger, pommes) nichts zum sitzen alles verrostet und unhygienisch. Das essen hat uns eigtl ganz gut geschmeckt aber auch immer das selbe. Strand sehr schön ! Mitarbeiter sind alles sehr nett und höflich man wird von alle begrüßt bis auf dem MÜDÜR (Leiter) von Hotel. Grosses lob an animateur team ( Yesim,Ali,Hakan) die geben das beste für das hotel. Vom Ort her sehr schön und ruhig man kann überall mit dolmus gut erreichen.

Eigtl nicht ganz so schlecht aber ist keine 4 sterne hotel für mich.. vom sauberkeit her es wird alles grob geputzt! "Beach bar" immer das selbe zum essen (burger, pommes) nichts zum sitzen alles verrostet und unhygienisch. Das essen hat uns eigtl ganz gut geschmeckt aber auch immer das selbe. Strand sehr schön ! Mitarbeiter sind alles sehr nett und höflich man wird von alle begrüßt bis auf dem MÜDÜR (Leiter) von Hotel. Grosses lob an animateur team ( Yesim,Ali,Hakan) die geben das beste für das hotel. Vom Ort her sehr schön und ruhig man kann überall mit dolmus gut erreichen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Antje
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jun 17
Antje
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jun 17
Sehr angenehmes 4-Sterne-Hotel! Empfehlenswert!
Tolles Preis-Leistungsverhältnis! War vor 8 Jahren schon mal dort, aber war jetzt mehr als positiv überrascht! Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt!

Also einmal mehr mein Hinweis auf das Preis-Leistungsverhältnis!!! Das Frühstück war immer sehr reichhaltig, es gab sogar jeden Morgen eine Suppe. Mittags und abends war das Salatbüffet spitze. OK, es gab keine Salatdressings, sondern entweder Zitronensaft + Öl, oder Tsatsiki... da könnte man nachbessern. Aber es gab immer reichlich Vorspeisen, 2-3 Hauptspeisen (Huhn, Rind, Fisch), diverse Beilagen (meistens Reis und Nudeln). Das täglich angebotene "Wassergemüse" konnte man sicherlich vergessen... Blumenkohl etc. total ungewürzt... aber es gab sehr oft leckeres türkisches Gemüse! Mal Auberginenauflauf, Zucchini etc. Also mir hat es ... mehr
Tolles Preis-Leistungsverhältnis! War vor 8 Jahren schon mal dort, aber war jetzt mehr als positiv überrascht! Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt!

Also einmal mehr mein Hinweis auf das Preis-Leistungsverhältnis!!! Das Frühstück war immer sehr reichhaltig, es gab sogar jeden Morgen eine Suppe. Mittags und abends war das Salatbüffet spitze. OK, es gab keine Salatdressings, sondern entweder Zitronensaft + Öl, oder Tsatsiki... da könnte man nachbessern. Aber es gab immer reichlich Vorspeisen, 2-3 Hauptspeisen (Huhn, Rind, Fisch), diverse Beilagen (meistens Reis und Nudeln). Das täglich angebotene "Wassergemüse" konnte man sicherlich vergessen... Blumenkohl etc. total ungewürzt... aber es gab sehr oft leckeres türkisches Gemüse! Mal Auberginenauflauf, Zucchini etc. Also mir hat es immer geschmeckt und es war immer reichlich da, auch wenn man später gekommen ist. Oftmals wurde auch vor Ort gegrillt (Köfte oder Fisch)... alles im zu erwartbaren Bereich! Also keine wirklichen Fischspezialitäten oder Steaks... aber das hatte ich auch gar nicht erwartet! Die Tische und das Geschirr waren i.d.R. sauber. Das Servicepersonal sehr angenehm, auch wenn manchmal gerne zu schnell abgeräumt wurde... oder besser andersrum? Kleines Manko... man musste sich sein Getränk vorher an der Poolbar holen, es gab keinen Getränkeservice beim Essen. Und wenn man nicht extra ein Glas an der Poolbar sich holte (nur auf spezielle Anfrage), dann gab es das Wasser nur im Plastikbecher... hier könnte man auch etwas den Service nachbessern. Aber insgesamt war ich positiv überrascht, hatte in 2009 anderes erlebt. Und nach 1-2 Tagen weiss man ja auch, wie es dort abläuft. Also aus meiner Sicht kein wirklicher Grund zur Aufregung. Über die Ess-Sitten und -gebräuche anderer Nationalitäten sollte man sich erst gar nicht aufregen (leider herrscht teilweise noch immer der Wahn, sich bergeweise alles aufzuladen und dann unberührt stehen zu lassen - unvergessen die bulgarische oder war es eine rumänische Familie, die sich mittags für 4 Erwachsene und 1 Kind unfassbar 3 volle Brotkörbe und diverse volle Teller hingestellt hatte... die Ehefrauen/Mütter hatten wohl die Aufgabe vorab alles zu "arrangieren" und dann blieb fast das ganze Brot und ein Großteil des Essen unberührt stehen - da kriege ich dann doch leichte Aggressionen!)... wer unbedingt einen Nachtisch möchte, sollte ihn sich schon rechtzeitig holen. Mir war das egal, aber die Kuchen und ausgesuchte Desserts wurden recht schnell abgegriffen... also es gab i.d.R. immer Nachschub, nur eben nicht bei den Kuchen/Desserts. Also bitte beachten, für wen es relevant ist...

Das Sentinus liegt außerhalb vom trubeligen Kusadasi am Long Beach... und der Strand ist wirklich lang und man kann lange schön wandern. Also in eine Richtung... Mir hat gut gefallen, dass man mit dem Dolmus jederzeit nach Kusadasi fahren kann, aber ganz ehrlich, ich war mit der ruhigen Lage und dem dortigen Angebot mehr als zufrieden.

Hier kann ich nur sagen: SUPER! Ich war vor 8 Jahren bereits mal dort, damals hiess es noch Prelude Hotel und war etwas in die Jahre gekommen. Aber jetzt: die Zimmereinrichtung wurde völlig ausgewechselt. Moderne Möbel, Flachbild-TV, nagelneue Klimaanlage!!!! Einziges kleines Manko vielleicht die etwas zu harte Matratze. Aber nach 1-2 Nächten schlief ich auch gut darauf. Das Bad war pikobello neuwertig, sämtliche Lüftungsgitter total sauber, das ganze Zimmer war sehr wohnlich eingerichtet. UND: der Kühlschrank lief immer, trotz Zugangskarte. Also meine mitgebrachten Getränke (ja, trotz All-Inclusive habe ich gerne eine kalte Cola light oder ein Bierchen im Zimmer) waren stets bestens gekühlt. Oftmals ist ja der Kühlschrank ans Zugangssystem geschaltet und ist dann - während man nicht im Zimmer ist - aus. Hier nicht... und außerdem war der Kühlschrank pikobello sauber, keine Abtauflüssigkeit etc. Im TV gab es zwar nur 2 deutsche Programme (Sat1 und VOX), aber wer guckt schon gross TV im Urlaub? Das Zimmermädchen war sehr nett und fleissig. Frische Handtücher gab es eigentlich täglich, obwohl gar nicht nötig. Und ein kleines Trinkgeld (2-5 TL) habe ich gerne jeden Tag hingelegt, die Mädels verdienen ja leider nur sehr schlecht. Also mit dem Zimmer war ich sehr zufrieden!!!

Beschwerden hatte ich keine. Vielmehr wurde sogar mein Wunsch nach einem bestimmten Zimmer - per Mail im voraus - erfüllt! Die Rezeption war immer mit nettem Personal besetzt. Auch war das gesamte Personal stets freundlich. Nur darf man nicht überall Deutsch-Kenntnisse erwarten! Mit Englisch war alles kein Problem. Äh, ich hatte ja gar keine Probleme!

Mir war nur der Strand wichtig und dort waren immer ausreichend freie Liegen vorhanden. Die Auflagen waren nicht überall auf jeder Liege vorhanden bzw. z.T. in schlechtem Zustand, aber ich fand immer was und holte mir bei Bedarf eine neuwertige Auflage. Der Strand war - im Gegensatz zu meinen schlechten Erfahrungen von 2009 - in sehr gutem Zustand. Ziemlich sauber! Als Raucherin vermisste ich die Müllgefässe an jedem Sonnenschirm, also sammelte ich meine Kippen brav in ein Tütchen. Es gab nur einen großen Müllbehälter am Eingang zur Hotelanlage. Hier wäre es nett, an jedem Strandschirm einen Behälter aufzustellen. Aber sei's drum... wer gewöhnt ist, keinen Müll/Kippen am Strand zu hinterlassen, weiss sich freiwillig zu behelfen! Am Pool gab es täglich Musik und Entertainment. Mir war das nicht wichtig. Auch wurde vom Hotel neuerdings Animation angeboten, aber ich fand es eigentlich überflüssig, weil das Sentinus definitiv kein Club-Hotel ist und auch die meisten Gäste es wohl auch gar nicht erwarteten. Lieb gemeint, aber nicht wirklich nötig! Mir taten die Animateure teilweise richtig leid, weil niemand auf die Angebote groß einging... weil - wie gesagt - es wohl auch gar nicht erwartet wurde.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
plv
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 16
plv
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 16
Sentinus ist klasse
Das „Sentinus“ ist ein Hotel alten Stils. Dieser „alte Stil“ äußert sich darin, dass noch Platz vorhanden ist: es gibt einen Rosengarten, einen Kiosk und vor allem eine Sitzfläche unter einem großen schattenspendenden Baum. Dazu noch ausreichend Sitzfläche im Grünen oder unter Dächern. Dass nicht alles, vor allem an der Bausubstanz oder auch in den Zimmern, 100% in Ordnung ist, hat auch mit uns, den Gästen zu tun. Wir bezahlen lächerliche Preise, wir z.B. 633€ für 16 Tage, und verlangen dafür alles top. Und wenn man volle Teller (nicht nur mit Brot) zurückgehen sieht, dann könnte man heulen. 100% ist die Zuwendung und Freundlichkeit der Menschen, die in diesem Hotel arbeiten. Das fängt beim Chef, Murat, an und geht über den anderen Murat, die Rezeption, die Barmänner, die Kellner und das K ... mehr
Das „Sentinus“ ist ein Hotel alten Stils. Dieser „alte Stil“ äußert sich darin, dass noch Platz vorhanden ist: es gibt einen Rosengarten, einen Kiosk und vor allem eine Sitzfläche unter einem großen schattenspendenden Baum. Dazu noch ausreichend Sitzfläche im Grünen oder unter Dächern. Dass nicht alles, vor allem an der Bausubstanz oder auch in den Zimmern, 100% in Ordnung ist, hat auch mit uns, den Gästen zu tun. Wir bezahlen lächerliche Preise, wir z.B. 633€ für 16 Tage, und verlangen dafür alles top. Und wenn man volle Teller (nicht nur mit Brot) zurückgehen sieht, dann könnte man heulen. 100% ist die Zuwendung und Freundlichkeit der Menschen, die in diesem Hotel arbeiten. Das fängt beim Chef, Murat, an und geht über den anderen Murat, die Rezeption, die Barmänner, die Kellner und das Küchenpersonal bis zum Gärtner oder Wachpersonal. Wenn ich die großen leeren Hotels am long beach sehe, Belish, Palm Wings (Ende September geschlossen, im übrigen eine Betonwüste, 5 Sterne) und Flora Garden sehe, dann wünschte ich mir, dass gerade das Sentinus als kleines, übersichtliches und individuelles Hotel im nächsten Jahr wieder öffnet. Wir würden gerne wieder hinfahren!!!!!!! Wir waren die letzten Gäste im Jahr 2016: das Hotel hat am 3. 10. zugemacht: mangels Masse. Wir wurden abgegredet (denglisch: upgegradet) und in ein ein 5-Sterne-Hotel auf der Nordseite Kusadasis gebracht. Es liegt im Fels, der Strand ist sehrsehr schmal. Wir würden jederzeit das Sentinus vorziehen!

Mein Kompliment dem Küchenchef: Das Essen war abwechslungsreich und gut. Dass das eine oder andere wiederkam: Das wünscht man sich doch von einem guten Koch! Mehr kann man nicht verlangen! Natürlich ist die Küche des Sentinus kein französisches Luxusrestaurant. Klartext: ich wünschte mir, dass jedes Kind in Deutschland (und der Türkei) jeden Tag so gut zu essen bekommt. Esssaal und Außenfläche optimal.

hervorragende Lage zum Strand. gute Gelegenheit, am Strand Richtung Süden entlang zu wandern. sehr gute Dolmusch-Anbindung nach Kusadasi, aber auch nach Söke, Davutlar und Güzelcamli (700m Weg zu Kipa)

mehr braucht man nicht! es gibt auch einen Flachbildfernseher!

erstklassig!!!!!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Claudia
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 16
Claudia
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 16
einmal und nie wieder
In die Jahre gekommenes Hotel. Zimmer mit Teppichen ausgestattet wo richtig fleckig sind,Klimaanlage roch nach abgestandenem Wasser(Schimmel),Liegestühle am Meer waren alle zerbrochen also mussten wir nebenan an einem Privaten Strandabschnitt Mieten. Strand wäre super schön wenn man den Dreck einsammeln würde.

mussten unsere Getränke beim Essen selber holen.

In die Jahre gekommenes Hotel. Zimmer mit Teppichen ausgestattet wo richtig fleckig sind,Klimaanlage roch nach abgestandenem Wasser(Schimmel),Liegestühle am Meer waren alle zerbrochen also mussten wir nebenan an einem Privaten Strandabschnitt Mieten. Strand wäre super schön wenn man den Dreck einsammeln würde.

mussten unsere Getränke beim Essen selber holen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
2.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Hilde
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Jun 16
Hilde
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Jun 16
Ich habe gleich wieder gebucht
Das Personal ist super nett. Gästebetreuer Sedat ist ein Sprachtalent auch Deutsch und kümmert sich bei jedem kleinen oder großen Problem SOFORT. Animation findet leider nur statt, wenn das Hotel viele Gäste hat. Das Essen ist qualitativ gut und reichlich. Super Anlage, schöner Garten, Strand gepflegt und sauber.

Lecker, reichlich, abwechslungsreich und ausgewogen. Jeden Abend Showkochen im Speisaal mit weichendem Angebot. Bei AI den ganzen Tag Essen und Trinken es gibt immer irgendwas und für die die wollen auch Alkohol.

2,5 Stunden Fahrt vom Flughafen Izmir zum Hotel. Bazar fussläufig zu erreichen. Centrum Kusadasi 20 min. Dolmusch. Schön ist von Kusadasi aus die Schifffahrt auf die Insel Samos und wer fasziniert ist von Natur sollte Selcuk besuchen und mit den S ... mehr
Das Personal ist super nett. Gästebetreuer Sedat ist ein Sprachtalent auch Deutsch und kümmert sich bei jedem kleinen oder großen Problem SOFORT. Animation findet leider nur statt, wenn das Hotel viele Gäste hat. Das Essen ist qualitativ gut und reichlich. Super Anlage, schöner Garten, Strand gepflegt und sauber.

Lecker, reichlich, abwechslungsreich und ausgewogen. Jeden Abend Showkochen im Speisaal mit weichendem Angebot. Bei AI den ganzen Tag Essen und Trinken es gibt immer irgendwas und für die die wollen auch Alkohol.

2,5 Stunden Fahrt vom Flughafen Izmir zum Hotel. Bazar fussläufig zu erreichen. Centrum Kusadasi 20 min. Dolmusch. Schön ist von Kusadasi aus die Schifffahrt auf die Insel Samos und wer fasziniert ist von Natur sollte Selcuk besuchen und mit den Störchen Kaffee trinken. Deutsche Urlauber sollten Türkisch oder Englisch sprechen. Die Gegend ist KEINE deutsche Touristenhochburg. Wenn Sie Schmuck kaufen wollen empfehle ich Freddys im Centrum von Kusadasi. Bei Freddys wird deutsch gesprochen und sie helfen auch bei weiteren Einkäufen und Verständigungsschwierigkeiten. Gesundes Trinken: frisch gepresster Orangensaft zwischen 1 und 2 Euro.

Die Zimmer sind geräumig und angenehm ausgestattet. Kühlschrank Fernseher Klimaanlage. Badezimmer auch groß. Nur die Betten sind mangelhaft, kein Lattenrost sondern ein Holzbrett unter der Matratze ist schon Fakirmässig aber auf Nachfrage gab es zusätzliche Matratzen und somit weichen Schlaf. Täglich Wasserflaschen aufs Zimmer zu bekommen ist auch sehr angenehm und die Zimmer wurden täglich gereinigt.

Sehr zuvorkommend. Im Allgemeinen gilt: sind die Gäste nett, ist auch das Personal nett. Extrawünsche werden möglich gemacht und das rauchende Personal freut sich über ein paar Glimmstengel.

Zur Entspannung empfiehlt sich Massage und/oder Hamman. Beachvolleyballplatz Minigolf Kicker Billard wer sucht der findet ansonsten lädt auch die Hotelanlage zu einem schönen Spaziergang ein. Wer Unterhaltung sucht geht zu Sedat seiner Beachbar da ist immer was los.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 16
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 16
Ich würde ohne Bedenken wieder kommen.
Sehr nettes und hilfsbereites Personal in allen Bereichen. Ruhige Atmosphäre, sehr schöne und gepflegte Anlage. Am sehr sauberen Pool und Strand fand man immer einen freien Platz. An der Strandbar konnte man gemütlich einen Coctail oder Kaffee bei Strandmusik geniessen.

Sehr nettes und hilfsbereites Personal in allen Bereichen. Ruhige Atmosphäre, sehr schöne und gepflegte Anlage. Am sehr sauberen Pool und Strand fand man immer einen freien Platz. An der Strandbar konnte man gemütlich einen Coctail oder Kaffee bei Strandmusik geniessen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Gabriela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 16
Gabriela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 16
Sehr freundlich und sauber doch lange Wege
Hervorzuheben ist das sehr freundliche Personal und die direkte Lage am Meer. Leider sind die Wege vom Zimmer (je nach Lage) bis zum Restaurant oder Meer doch sehr weit und größtenteils nicht überdacht, so dass bei Regen ein Schirm unabdingbar ist. Es gibt verschiedene Bars mit unterschiedlichen Öffnungszeiten. Die Strand-Bar, wo es ab 14.00h auch Snacks gab (Hamburger, Pommes, Pide und Gözleme, jeweils frisch zubereitet, schloss schon um 16.30, wodurch man gezwungen war, sich die Getränke an der Pool-Bar zu holen. Die Pool-Bar schließt um 21.30h. Wenn man dann noch etwas trinken möchte, muss man zur nächsten Bar weiterwandern. Diese erreicht man aber sofort über wenige Treppen. Leider ist es dort sehr dunkel, weil kaum Beleuchtung vorhanden ist. Im Hintergrund dieser Bar befinden sich ... mehr
Hervorzuheben ist das sehr freundliche Personal und die direkte Lage am Meer. Leider sind die Wege vom Zimmer (je nach Lage) bis zum Restaurant oder Meer doch sehr weit und größtenteils nicht überdacht, so dass bei Regen ein Schirm unabdingbar ist. Es gibt verschiedene Bars mit unterschiedlichen Öffnungszeiten. Die Strand-Bar, wo es ab 14.00h auch Snacks gab (Hamburger, Pommes, Pide und Gözleme, jeweils frisch zubereitet, schloss schon um 16.30, wodurch man gezwungen war, sich die Getränke an der Pool-Bar zu holen. Die Pool-Bar schließt um 21.30h. Wenn man dann noch etwas trinken möchte, muss man zur nächsten Bar weiterwandern. Diese erreicht man aber sofort über wenige Treppen. Leider ist es dort sehr dunkel, weil kaum Beleuchtung vorhanden ist. Im Hintergrund dieser Bar befinden sich verschiedene Spielgeräte wie Billard usw. die aber kostenpflichtig sind. Diese Bar schließt um 23.00h. Über die Öffnungszeiten der Lobby-Bar, mit kleinem Außenbereich, kann ich nichts sagen. Liegen waren sowohl am Pool als auch am Meer ausreichen vorhanden, leider am Meer nicht genügend Auflagen. Der Strand ist naturbelassen. Was mich hier am meisten gestört hat, dass die Gäste ihren Müll und insbesondere ihre Kippen einfach auf den Sand geschmissen haben, obwohl genügend Behältnisse für die Entsorgung aufgestellt sind. Der Strand ist lang und man kann über die Strandpromenade sehr schön spazieren gehen. In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es Geschäfte und Restaurants. Direkt vor dem Hotel hält auch ein Dolmus mit dem man nach Kusadasi fahren kann (Kosten ca. 1 Euro pro Person). Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten. Leider gibt es in Kusadasi die ursprünglichen Bazare nicht mehr, sondern in der Nähe von Migros wurde eine Markthalle errichtet, die jedes Flair vermissen lässt. Hier empfehle ich Güzelcamli (Montags) oder Söke (Mittwochs), die auch sehr gut mit dem Dolmus zu erreichen sind. Die Zimmer sind ausreichend groß und werden jeden Tag sehr gründlich gereinigt. Handtücher werden täglich, Bettwäsche alle 2 Tage gewechselt und der Fußboden im Zimmer als auch im Bad jeden Tag feucht gewischt. Je nach Zimmer hat man entweder einen Mini-Balkon oder einen etwas größeren, ausgestattet jeweils mit 2 Stühlen und einem Hocker als Tisch sowie einem Wäschetrockner. Zimmer mit etwas Meerblick sind kaum vorhanden. Das TV ist sehr klein und es gibt nur 3 deutsche Fernsehsender, ARD, ZDF und RTL. WLAN funktioniert im Zimmer nur sporadisch. Die Mini-Bar ist leer, lediglich bei Ankunft wurden 2 kleine Flaschen stillen Wassers kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Safe ist kostenlos. Das Angebot im Restaurant ist ausreichend. Zum Frühstück wurden zusätzlich zu dem üblichen, abwechselnd frisch zubereitete Spiegeleier, Omelettes oder Pfannkuchen angeboten. Abends wurde schon mal gegrillt (Köfte, Fisch, Hähnchenschnitzel oder es gab auch mal Döner direkt vom Spieß. Ansonsten gab es Hackbällchen und Hähnchen in verschiedenen Variationen, Gemüse, Nudeln, Pommes, Kartoffelpüree, Salate, usw. Wir sind immer satt geworden, doch eine Luxus-Küche kann man hier nicht erwarten. Hervorzuheben ist hier der mehr als zuvorkommende Restaurantleiter, der bei jeder auch noch so kleinen Reklamation sofort reagiert hat. Getränke müssen an der Pool-Bar selber geholt werden. Das Restaurant verfügt über einen großen Innenbereich sowie eine Terrasse von der man direkt auf das Meer blickt. Über das a-la-carte-Restaurant kann ich nichts sagen, da es während unseres Aufenthaltes noch nicht geöffnet war. Das Publikum des Hotels besteht überwiegen aus Russen und Türken und ist ansonsten gemischt. Erwähnen solle ich noch, dass das Hotel für Rundreisende genutzt wird, was uns aber nicht gestört hat. Animation und Wellness hat uns nicht interessiert, daher kann ich darüber nichts sagen. Die Außen- und Innenanlagen des Hotels sind sauber und gepflegt. Fazit: Für den Preis absolut ok, doch man sollte keinen Luxus erwarten und nicht über TROPO buchen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Mai 16
thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Mai 16
hotel mit herz
das freundliche, nicht aufdrängende personal, besonders sedat als entertainment manager , obwohl nicht seine aufgabe, mir geholfen hat, einen roller zu finden . der mir viel über das land erzählt hat und einfach ein toller mensch ist. hotel ein bischen in die jahre gekommen, aber für menschen mit herz das tollste hotel in kusadasi

das freundliche, nicht aufdrängende personal, besonders sedat als entertainment manager , obwohl nicht seine aufgabe, mir geholfen hat, einen roller zu finden . der mir viel über das land erzählt hat und einfach ein toller mensch ist. hotel ein bischen in die jahre gekommen, aber für menschen mit herz das tollste hotel in kusadasi

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0