Einzelbewertungen

Kai
Weiterempfehlung
4.9
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 05
Kai
Weiterempfehlung
4.9
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 05
Traumhafter Urlaub
WIr waren mit 4 Leuten 2 Wochen Ende Mai/Anfang Juni im Festival Hotel. Seinen 4**** wird es in allen Bereichen gerecht, einzige Ausnahme bildet das Zimmer. Es war recht klein, und könnte mal neue Betten und einen neuen Teppich vertragen. Der Balkon ebenso. Das Bad hingegen war sehr sauber und wurde auch jeden Tag geputzt. Das is aber auch schon das einzige Manko. Das Essen in Buffetform beim all inclusive (in diesem Hotel sehr ratsam) war top. Getränke leider nur einheimische, keine Cocktails, aber hat den Ansprüchen gereicht. Der Pool war sehr groß und äußerst sauber. Das Hotel war zu Beginn nur zu 1/3 ausgebucht, dementsprechend viel Platz gab es dort. Am Strand gibt es eigene Liegen und einen eigenen Abschnitt, man läuft ca 200m den Weg runter. Liegen gab es immer noch, es kümmerte si ... mehr
WIr waren mit 4 Leuten 2 Wochen Ende Mai/Anfang Juni im Festival Hotel. Seinen 4**** wird es in allen Bereichen gerecht, einzige Ausnahme bildet das Zimmer. Es war recht klein, und könnte mal neue Betten und einen neuen Teppich vertragen. Der Balkon ebenso. Das Bad hingegen war sehr sauber und wurde auch jeden Tag geputzt. Das is aber auch schon das einzige Manko. Das Essen in Buffetform beim all inclusive (in diesem Hotel sehr ratsam) war top. Getränke leider nur einheimische, keine Cocktails, aber hat den Ansprüchen gereicht. Der Pool war sehr groß und äußerst sauber. Das Hotel war zu Beginn nur zu 1/3 ausgebucht, dementsprechend viel Platz gab es dort. Am Strand gibt es eigene Liegen und einen eigenen Abschnitt, man läuft ca 200m den Weg runter. Liegen gab es immer noch, es kümmerte sich sogar eigenes Personal dort um einen. Das Meer war klar und schön leer. Der Strand is zwar steinig, es empfehlen sich also Badeschuhe (12 EUR dort gekauft), aber es ist an den Liegen grober Sand aufgeschüttet, sodass man dort schön entspannen kann und einem auch kein feiner Sand in die Taschen weht. Sportmöglichkeiten gibts dort alle gängigen. Das Hotelpersonal war äußerst freundlich und kumpelhaft, sehr angenehm. Sprachkenntnisse in deutsch waren kaum vorhanden, aber mit englisch und französisch war das kein Problem. DIe anderen Gäste kamen überwiegend aus Russland (60%) und Frankreich (40%), Deutsche nur sehr wenig, aber mir persönlich gefiel das sehr gut. Es gab dort keine Jugendgruppen o.ä. Viele junge Paare, junge Familien oder Ehepaare mittleren Alters. Die Umgebung ist auch top, gute EInkaufmöglichkeiten, jeden Samstag großer Basar. EIN GUTER TIPP: Ausflüge NIE über den Reiseveranstalter im Hotel buchen. Im Ort an der EInkaufsstr. gibts einen sehr empfehlenswerten Veranstalter (GALANTOS), mit denen wir beste Erfahrungen gemacht haben. Die Ausflüge kosten deutlich weniger, und sind exakt die gleichen Ziele und Zeiten. (Ausnahme vllt, Touren bei denen man nur Deutsche dabei haben möchte) Die Umgebung ist traumhaft. Schöne Berge, einsame Buchten, nur zu empfehlen. Alles in allem kann man dort schön ruhig Urlaub machen und einiges unternehmen. Kneipen und Discos wird man nur im 30 Autominuten entfernten Kemer findenm aber wir wollten ja auch einen ruhigen Urlaub. Dafür ist Tekirova als Ort und das FEstival Hotel bestens geeignet. Bei Fragen einfach mailto: SweetNiceDragon@web.de

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.2
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.2
Zimmer
4.3
Heinrich
1.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 05
Heinrich
1.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 05
Englisch oder französisch gewünscht
Das Hotel, abseits vom Ort, macht einen durchschnittlichen Eindruck. Für einen Kurzaufenthalt sicherlich geeignet. Die Anzahl der Fahrstühle reicht für die Hotelkapzität nicht aus. der Rezeption und Lobbybereich entspricht nicht den vorgegebenen Sternen. Es war im allgemeinen Sauber, die Mitarbeiter freundlich das Essen ausreichend und abwechselungsreich. Da ich nur im Rahmen einer Rundreise 4 Tage vor Ort war kann über die Animation wenig gesagt werden. Die Altersdurchschnitt lag bei sicher über 50 Jahren. Geredet wurde überwiegend französisch oder englisch. Die Kellner versuchten sich aber auch in Deutsch. Im Sommer für F oder GB im Winter für D, was sich auch aus den eingespielten Fernsehkanälen ablesen ließ.

Im Rahmen der durchgeführten Rundreise war dies das beste Hotel. Al ... mehr
Das Hotel, abseits vom Ort, macht einen durchschnittlichen Eindruck. Für einen Kurzaufenthalt sicherlich geeignet. Die Anzahl der Fahrstühle reicht für die Hotelkapzität nicht aus. der Rezeption und Lobbybereich entspricht nicht den vorgegebenen Sternen. Es war im allgemeinen Sauber, die Mitarbeiter freundlich das Essen ausreichend und abwechselungsreich. Da ich nur im Rahmen einer Rundreise 4 Tage vor Ort war kann über die Animation wenig gesagt werden. Die Altersdurchschnitt lag bei sicher über 50 Jahren. Geredet wurde überwiegend französisch oder englisch. Die Kellner versuchten sich aber auch in Deutsch. Im Sommer für F oder GB im Winter für D, was sich auch aus den eingespielten Fernsehkanälen ablesen ließ.

Im Rahmen der durchgeführten Rundreise war dies das beste Hotel. Als Übernachtungsmöglichkeit zu benutzen, für einen längeren Aufenthalt nicht zu empfehlen.

Barbereich war bescheiden, Preise überhöht ( irgenwie muß der Reisepreis letztendlich stimmen).

In der Näher des Ortes, zum Zentrum ca. 30 Minuten zu Fuß. Preise waren für diese Jahreszeit zu hoch. Nachbarhotel nicht vorhanden. Transferzeit zum Flughafen ca. 75 Minuten.

Keine außergewöhnliche Beanstandung. Anzumerken sei nur, dass durch die bevorzugte Bauweise, Fenster und Türen ohne Dichtung ein Luftzug vorhanden war, der das Geräusch einer Orgel verursachte (an 2 Tagen als der Wind auf die Fenster drückte)

Die Serviceleistungen waren ausreichend und entsprachen den mittleren Anforderungen an ein Mittelklassehotel. Bedienung freundlich und aufgeschlossen. Reinigung ok.

Unterhaltung mangelhaft, insbesondere nicht altersangemessen.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Cemal
1.6
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 04
Cemal
1.6
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 04
wirklich nicht hingehen
dieses hotel ist voller franzosen 99%. reinster müll voll langweilig man kann gar nichts unternehemen hier!! nmehr sag ich nicht dazu.

glauben sie mir sie werden es bereuen wqenn sie hier her kommen!!

voellig ungenuegend ein zwei essen das wars!! und schmeckt gar nicht!!

hat einen hafen als strand ich bin türke und ich weiss das man für das geld etwas besseres bekommt.

geht ja grad noch so!!!

geht so könnte noch viel besser sein..

alles francais!!!

dieses hotel ist voller franzosen 99%. reinster müll voll langweilig man kann gar nichts unternehemen hier!! nmehr sag ich nicht dazu.

glauben sie mir sie werden es bereuen wqenn sie hier her kommen!!

voellig ungenuegend ein zwei essen das wars!! und schmeckt gar nicht!!

hat einen hafen als strand ich bin türke und ich weiss das man für das geld etwas besseres bekommt.

geht ja grad noch so!!!

geht so könnte noch viel besser sein..

alles francais!!!

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
lars
Weiterempfehlung
4.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 04
lars
Weiterempfehlung
4.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 04
schönes Hotel aber unter vorbehalt
Ein schönes Hotel,leider ist dieses Hotel fest in französischer Hand. Von den Gästen bishin zum Personal.Ansonsten ruhig in einem Wald gelegen.

Sehr ruhiger und ungezwungender Urlaub.

Ein Pluspunkt gibt es für das Büffet. Jeden Tag abwechslungsreiches Essen.( französisch ) Sauberkeit 1a. Poolbar ein wenig teuer. kleines Manko für das Restaurant gibt für die Platzverhältnisse. Überpünktliches Abbauen des Büffets war nicht i.o.Zum Frühstück kann man auch draussen sitzen.

Entfernung zum Strand ca. 300m. Gute Einkaufsmöglichkeiten nicht weit vom Hotel. Eine lange Shoppingstrasse mit vielen Geschäften. Aber das Handeln nicht vergessen.( teilweise teuer). kleiner Tip:jeden Samstag großer Basar von umliegenden Händlern, sehr günstig! Transferzeit ca 2h. Beach ist ... mehr
Ein schönes Hotel,leider ist dieses Hotel fest in französischer Hand. Von den Gästen bishin zum Personal.Ansonsten ruhig in einem Wald gelegen.

Sehr ruhiger und ungezwungender Urlaub.

Ein Pluspunkt gibt es für das Büffet. Jeden Tag abwechslungsreiches Essen.( französisch ) Sauberkeit 1a. Poolbar ein wenig teuer. kleines Manko für das Restaurant gibt für die Platzverhältnisse. Überpünktliches Abbauen des Büffets war nicht i.o.Zum Frühstück kann man auch draussen sitzen.

Entfernung zum Strand ca. 300m. Gute Einkaufsmöglichkeiten nicht weit vom Hotel. Eine lange Shoppingstrasse mit vielen Geschäften. Aber das Handeln nicht vergessen.( teilweise teuer). kleiner Tip:jeden Samstag großer Basar von umliegenden Händlern, sehr günstig! Transferzeit ca 2h. Beach ist ok nur die badeschuhe nicht vergessen(Kieselstrand). Schöner Ort zum spazieren und einkaufen.

Sehr schönes und sauberes Zimmer.Minibar,Sat-TV,Badewanne,Fön.Zimmer mit Ausblick auf den Pool.

Wie gesagt französischer Standart. Personal versteht und spricht nur französisch.Die tägliche Poolanimation war ziehmlich nervig, extrem laut.Ständig wechselnes Abendprogramm.

Pool war sehr sauber. Es gibt einen KinderPool und einen herrlichen Jacuzzi.Handtücher gibts kostenlos.Animation gibt sich mühe. Volleyball, Boggia, Kinderbetreuung, Tennisplatz vorhanden. Im Haus gibt es einen Doktor und ein Wellnessbereich-typisch türkisch :-) Jeden Abend Disco für die Gäste.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Andreas
3.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Dec 03
Andreas
3.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Dec 03
Ein schönes Hotel für drei Tage
Das Hotel liegt sehr schön in Pinienbäumen eingebettet.Bis zum Strand sind es ca.300Meter,der Weg ist sehr gut.Am Meer ist Kiesstrand,wo es Liegestühle gibt und ein kleines Lokal.Wenn man ins Meer reingehen möchte sollte man Badelatschen anziehen.

Die Rundreise mit Berge und Meer war sehr gut. Dafür sind die Hotels ausreichend,weil man ja nur ein paar Tage in den Hotels ist.

Das Essen in dem Hotel ist geschmacklich sehr gut gewesen,nur Fisch gab es nicht einmal.Es gibt nur 4 oder 10 Tische unten und der andere Teil mußte mit dem Essen imeer die Treppe hochgehen.Beim abräumen waren die Kellner immer sehr schnell.

Das Hotel liegt in der Seitenstraße schön Ruhig.Nach 250m fangen die ersten Geschäfte und Lokale an ,wo man schön hinlaufen kann.

Die Zi ... mehr
Das Hotel liegt sehr schön in Pinienbäumen eingebettet.Bis zum Strand sind es ca.300Meter,der Weg ist sehr gut.Am Meer ist Kiesstrand,wo es Liegestühle gibt und ein kleines Lokal.Wenn man ins Meer reingehen möchte sollte man Badelatschen anziehen.

Die Rundreise mit Berge und Meer war sehr gut. Dafür sind die Hotels ausreichend,weil man ja nur ein paar Tage in den Hotels ist.

Das Essen in dem Hotel ist geschmacklich sehr gut gewesen,nur Fisch gab es nicht einmal.Es gibt nur 4 oder 10 Tische unten und der andere Teil mußte mit dem Essen imeer die Treppe hochgehen.Beim abräumen waren die Kellner immer sehr schnell.

Das Hotel liegt in der Seitenstraße schön Ruhig.Nach 250m fangen die ersten Geschäfte und Lokale an ,wo man schön hinlaufen kann.

Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet,mit TV,Minibar,Safe. Nur die Matratzen sind Steinhart gewesen,für mich ungesund.

Die Sauberkeit in dem Hotel war sehr gut.Die Sprache in dem Hotel für Deutsche läst zu wünschen übrig.

Keine Angaben

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Sabine
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Nov 03
Sabine
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Nov 03
Festival
Das Hotel Festival ist ein kleines Hotel in dem hauptsächlich Franzosen zu Gast sind. Demenstsprechend hervorragend war die Küche dort!! Das Büffet war erstklassig!! Es gab viel Fisch, obwohl der in der Türkei sehr teuer ist! Seinen Tee (Cay) konnte man sich selber aufbrühen! Der wurde dort Orginal gekocht!! 300 m waren es zu etwas grob steinigen Strand! Das Wassser herrlich auch im November! Der Hotelpool war dagegen eisig kalt, aber es befindet sich ein kleiner Warmwasserpool darin! auch für die Kleinen gab es eine extra Dusche und ein Miniatur WC für die kleinen und großen Bedürfnisse! Sah niedlich aus! Habe noch nie ein so kleines WC gesehen! Dieses Hotel kannich nur weiter empfehlen!

Wer eine Lederhose braucht sollte zu Baroc gehen oder wer Schmuck kaufen will zu Mona Lisa ... mehr
Das Hotel Festival ist ein kleines Hotel in dem hauptsächlich Franzosen zu Gast sind. Demenstsprechend hervorragend war die Küche dort!! Das Büffet war erstklassig!! Es gab viel Fisch, obwohl der in der Türkei sehr teuer ist! Seinen Tee (Cay) konnte man sich selber aufbrühen! Der wurde dort Orginal gekocht!! 300 m waren es zu etwas grob steinigen Strand! Das Wassser herrlich auch im November! Der Hotelpool war dagegen eisig kalt, aber es befindet sich ein kleiner Warmwasserpool darin! auch für die Kleinen gab es eine extra Dusche und ein Miniatur WC für die kleinen und großen Bedürfnisse! Sah niedlich aus! Habe noch nie ein so kleines WC gesehen! Dieses Hotel kannich nur weiter empfehlen!

Wer eine Lederhose braucht sollte zu Baroc gehen oder wer Schmuck kaufen will zu Mona Lisa ,Inhaber (Levent) gehen. Das ist ein sehr netter seriöser unaufdringlicher Juwelier! Er ist kein Händler sondern ein echter Juwelier, der was von seinem Handwerk versteht!! Er betrügt nicht! Wer Andenken oder ähnliches kaufen wil,der ist in denm Ort besser bedient! die Preise sind human! Wasserpfeifentabak 2,50!! In Alanya wollte einer für den gleichen Tabak 18 Euro!! Alanya und Antalya sind sehr teuer!

Jeden Abend verschiedene Animation!! Bingo, Gesangswettbewerb! Singleabend! Tanzabend!

die 4 sterne sind Ok!!

Zimmer war urgemütlich!

Superfreundliches Personal!!

alles sehr, sehr sauber

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0