Einzelbewertungen

Uwe
3.3
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 14
Uwe
3.3
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 14
Sieht schöner aus , als es ist .
Könnte eine schöne Anlage sein. Doch hapert es an der Sauberkeit. Vor allem das Badezimmer wird nicht ordentlich gereinigt. Dadurch Schimmelbildung an allen Silikonfugen. Das Hotel ist voll auf englische Gäste eingestellt , sowie der ganze Ort. Wir waren die einzigen Deutschen im Hotel . Vom Personal spricht keiner deutsch. Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Auch die Mahlzeiten sind auf die Engländer abgestimmt. Ein Teil ist englische und ein Teil türkische Küche. Wir hatten ein Familienzimmer zum Innenhof , ein breiter Gang zwischen den verschiedenen Gebäuden. Dort schallt es und man hört jeden rumlaufen , sprechen und jede Zimmertür der anderen Gäste. Ebenso ist die abendliche Beschallung der Animation laut zu hören und an Schlaf vor 01.00 Uhr Nachts nicht zu denken. Die laute Be ... mehr
Könnte eine schöne Anlage sein. Doch hapert es an der Sauberkeit. Vor allem das Badezimmer wird nicht ordentlich gereinigt. Dadurch Schimmelbildung an allen Silikonfugen. Das Hotel ist voll auf englische Gäste eingestellt , sowie der ganze Ort. Wir waren die einzigen Deutschen im Hotel . Vom Personal spricht keiner deutsch. Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Auch die Mahlzeiten sind auf die Engländer abgestimmt. Ein Teil ist englische und ein Teil türkische Küche. Wir hatten ein Familienzimmer zum Innenhof , ein breiter Gang zwischen den verschiedenen Gebäuden. Dort schallt es und man hört jeden rumlaufen , sprechen und jede Zimmertür der anderen Gäste. Ebenso ist die abendliche Beschallung der Animation laut zu hören und an Schlaf vor 01.00 Uhr Nachts nicht zu denken. Die laute Beschallung setzt sich tagsüber am Pool fort. wer das mag ist dort richtig. Das Personal im Restaurant ist freundlich und zuvorkommend. An der Poolbar bedienten 2 junge Angestellte . Diese wollten uns manchmal scheinbar nicht verstehen. Sind wohl nur auf großzügige Trinkgelder aus. Der vielgelobte kostenlose Shuttlebus fährt nur zur Green Park Lounge , einer fast vom Meer abgeschnittenen Lagune. Dort steht das Wasser und ist grünlich. Die Liegen sowie Essen und Getränke sind dort gegen Gebühr. Wir sind von dort ca.1 Kilometer zurück zum öffentlichen Strand gelaufen. Als wir das dritte mal mit dem Shuttlebus runter gefahren sind und wieder die Green Park Lounge verlassen haben , wurden wir darauf hingewiesen , das der kostenlose Shuttlebus nur für Gäste der Lounge da ist. Für den Rückweg haben wir uns immer ein Taxi genommen .Geht schnell und ist relativ günstig. Touristische Ausflugsziele sind relativ weit entfernt und können über verschiedenen örtliche Anbieter gebucht werden . Wir hatten die Reise über Tjaerreborg gebucht.Eine Betreuung von Seitens Tjaerreborg gibt es im Hotel nicht . Ansprechpartner sind nur per Telefon zu erreichen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
3.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
3.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.3
Caner
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 14
Caner
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 14
Verbesserung dringend nötig
2 Stunden auf zimmerschlüssel gewartet, Personal zu amateurhaft, Buffet zu arm und essen hat nicht wircklich geschmeckt, pool zu klein und wasser zu warm

2 Stunden auf zimmerschlüssel gewartet, Personal zu amateurhaft, Buffet zu arm und essen hat nicht wircklich geschmeckt, pool zu klein und wasser zu warm

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
5.0
Pool
3.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.8
Elisabeth
Weiterempfehlung
4.7
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jul 14
Elisabeth
Weiterempfehlung
4.7
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jul 14
Hotel top, Strand flop
Wenn auch weit weg vom Strand, toller Ausblick auf das Meer. Transfers zu den Stränden nicht zu empfehlen, da man an "Vertragsstrände" gebracht wird. Das Hotel selber sauber, sehr gutes Essen, schöne Liegemöglichkeiten, sehr freundliches Personal.

Wenn auch weit weg vom Strand, toller Ausblick auf das Meer. Transfers zu den Stränden nicht zu empfehlen, da man an "Vertragsstrände" gebracht wird. Das Hotel selber sauber, sehr gutes Essen, schöne Liegemöglichkeiten, sehr freundliches Personal.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Nicole
Weiterempfehlung
5.6
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 14
Nicole
Weiterempfehlung
5.6
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 14
Super klasse hotel
Wir sind als Paar in dieses hotel gereist. Wir waren sofort begeistert von diesem kleinen und feinen hotel. Der Service war hervorragend. Besonderen Dank gilt dem Manager Herrn Vardar. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt Dank der super netten reinigungskraft. Immer ein Lächeln auf den Lippen und sehr hilfsbereit. Das Essen im hotel war Bis jetzt das beste was wir hatten. Auf alle Fälle ist dieses hotel weiterzuempfehlen.

Wir sind als Paar in dieses hotel gereist. Wir waren sofort begeistert von diesem kleinen und feinen hotel. Der Service war hervorragend. Besonderen Dank gilt dem Manager Herrn Vardar. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt Dank der super netten reinigungskraft. Immer ein Lächeln auf den Lippen und sehr hilfsbereit. Das Essen im hotel war Bis jetzt das beste was wir hatten. Auf alle Fälle ist dieses hotel weiterzuempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.2
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.2
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
5.5
Levent
Weiterempfehlung
4.6
Alter 56-60
verreist als Single
im Oct 12
Levent
Weiterempfehlung
4.6
Alter 56-60
verreist als Single
im Oct 12
Wenn man Fehler sucht, findet man auch
Ich habe keins gesucht. Aber;mit dem Suttlebus muss man bis zum Vertagsstrand(Nicholas beach, kostenplichtig) fahren.zwar kostenlos.wenn man unterwegs aussteigen will wird man blöd angemacht.übrigens vordere Strand bereich ist viel klarer... Ein kleines Hotel;Eher ein kleine Ferien Anlage. tolle Aussicht,sehr nette personal,mitten im wald,immer grüne Pinien bäume drumherum,frische Kur Ort Luft,und hellblaue himmel.Was will mann mehr?Ach Ja,wenn mann will und kann;es gibt so viele Möglichkeiten in der nähe...Achtung hier in der nähe beginnt die berühmte Lykische Weg...wenn man gut zu Fuß ist; sollte man unbedingt paar Kilometer dort laufen.so eine schöne und tolle Aussicht gibt es weniger in unsere Erde.Ölüdeniz ist eine super Ort für Paragliding,Reiten,Quad fahren und andere Freizeitsports ... mehr
Ich habe keins gesucht. Aber;mit dem Suttlebus muss man bis zum Vertagsstrand(Nicholas beach, kostenplichtig) fahren.zwar kostenlos.wenn man unterwegs aussteigen will wird man blöd angemacht.übrigens vordere Strand bereich ist viel klarer... Ein kleines Hotel;Eher ein kleine Ferien Anlage. tolle Aussicht,sehr nette personal,mitten im wald,immer grüne Pinien bäume drumherum,frische Kur Ort Luft,und hellblaue himmel.Was will mann mehr?Ach Ja,wenn mann will und kann;es gibt so viele Möglichkeiten in der nähe...Achtung hier in der nähe beginnt die berühmte Lykische Weg...wenn man gut zu Fuß ist; sollte man unbedingt paar Kilometer dort laufen.so eine schöne und tolle Aussicht gibt es weniger in unsere Erde.Ölüdeniz ist eine super Ort für Paragliding,Reiten,Quad fahren und andere Freizeitsports...tägliche Animation,die sich alle paar tage wiederholt,ist ok.dafür hat das Hotel normaleweise nur drei sterne.Sonst Preisleistungverhältnis ist auch gut.Danke an Mehmet`s.Danke an Kadir`s Und alle anderen,dort täglich für den Gast hart arbeiten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
1.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
4.3
Sinan
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 11
Sinan
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 11
St Nicholas Park Hotel - eine gute Wahl
Mittelgrosse Hotelanlage mit Super Meeresblick, ca. 130 Zimmern, Hauptanteil der Gäste sind Engländer, Altersdurchschnitt liegt bei ca. 40 Jahren

Man sollte sich in der Stadt eine Vodafone Prepaidkarte besorgen mit Internetflat so ist man auch dort günstig mobil und hat sein Internet in der Tasche, vom deutschen Vodafone aber auch Festnetz sehr günstig, auch vom türkischen Vodafonenetz nach Deutschland ist bezahlbar.Auf keinen Fall das deutsche Datenroaming benutzen ( UNBEZAHLBAR) ; Es ist eigentlich zu keiner Zeit des Jahres überlaufen, war jetzt schon zum 10 mal dort zu allen möglichen Zeiten, da es aber im Juli und August wirklich extrem heiss wird ( habe schonmal 48 grad dort erlebt )ist die beste Reisezeit zwischen Mai und Mitte Juli und dann wieder September und Oktober.D ... mehr
Mittelgrosse Hotelanlage mit Super Meeresblick, ca. 130 Zimmern, Hauptanteil der Gäste sind Engländer, Altersdurchschnitt liegt bei ca. 40 Jahren

Man sollte sich in der Stadt eine Vodafone Prepaidkarte besorgen mit Internetflat so ist man auch dort günstig mobil und hat sein Internet in der Tasche, vom deutschen Vodafone aber auch Festnetz sehr günstig, auch vom türkischen Vodafonenetz nach Deutschland ist bezahlbar.Auf keinen Fall das deutsche Datenroaming benutzen ( UNBEZAHLBAR) ; Es ist eigentlich zu keiner Zeit des Jahres überlaufen, war jetzt schon zum 10 mal dort zu allen möglichen Zeiten, da es aber im Juli und August wirklich extrem heiss wird ( habe schonmal 48 grad dort erlebt )ist die beste Reisezeit zwischen Mai und Mitte Juli und dann wieder September und Oktober.Den anderen Zielen wie Alanya oder Bodrum meiner Meinung nach vorzuziehen.

Es gibt einen grossen Essenssaal mit Terasse und eine Snackbar,All inclusiv Konzept mit gutem bis sehr gutem Essen,zum größten Teil einheimische Küche, täglich 3 x offenes Büffet + Eis- und Kuchen am Nachmittag,24 Stunden Softdrinks, bis 23:00 einheimische alkoholische Getränke frei,das Restaurant ist sauber, Trinkgelder sollte man am letzten Tag verteilen

Vom Flughafen Dalaman besteht eine Busverbindung nach Fethiye ( 1 Stunde Fahrtzeit) Busfirma HAVAS (Flughafenservice)Von Fethiye Busbahnhof bis nach Hisarönü kann man entweder den DOLMUS (türkischer Sammeltaxibus) nehmen,sehr Preisgünstig( 2,75 türkische Lira), fährt aber nur bis zur Hisarönü Ortsmitte.Den Rest dann mit einem Taxi (ca. 10 türkische Lira)oder direkt vom Fethiyer Busbahnhof mit dem Taxi (kostet ca. 35 türkische Lira)Das Hotel liegt auf einer Anhöhe in einem kleinen Waldstück bei Hisarönü,es gibt leider keinen Service vom Hotel zur zum Stadtzentrum Hisarönü ( allerdings nur 7 Minuten zu Fuß ), Zum Strand gibt es einmal täglich einen Service (Morgens hin und Nachmittags zurück) In Hisarönü gibt es allerdings ständig Busse die zwischen dem Ölüdenizstrand - Hisarönü - und Fethiye pendeln, diese verkehren im 10 Minuten takt und sind preisgünstig.Einkaufen kann man in Hisarönü relativ gut.Es gibt Supermärkte und auch den Wochenmarkt, da kann man sehr günstig einkaufen.Ausflugsmöglichkeiten gibt es eine Menge, Vom Gleitschirm - und Ultarleichtfliegen, über Wandern bis hin zur Jeepsafari und Tauchgängen, Lassen sich leicht in einen der zahlreichen Agenturen buchen

Die Zimmer sind sauber, etwas klein aber ausreichend,Zimmerausstattung Klima,Kühlschrank und zu kleiner Fernseher mit viel zu wenig Programmen

Das Personal ist freundlich, kein deutschsprachiges Personal, mit Englisch geht's aber. Zimmerreingung täglich irgendwann zwischen 10:00 und 13:00, Es gibt einen Kiosk auf dem Gelände um sich mit den nötigsten Sachen z.B. Zigaretten einzudecken, allerdings nicht ganz billig.Auch ein Souveniershop ist vorhanden.Es gibt tagsüber auch eine Kinderbetreuung.Ein Arzt ist auch vorhanden

Es gibt 4 verschiedene Pools, den Hauptpool ca. 20 x 10 Meter, einen Sportpool mit Toren und Volleyballnetz für tägliche Matches, eine Wasserrutsche mit eigenem Becken und ein Babypool,es gibt ausreichend Sonnenliegen, Freihlichtbühne, Diskothek, Bar, Türkisches Hamam Bad, Poolbilliard und Tischtennis sind vorhanden.Es gibt Animateure die sich bemühen das Volk zu unterhalten,manchmal gelingt das aber nicht. Internet Wireless Lan leider nur in der Lobby, der Strand des Ölüdeniz ist in einer wunderschöner Bucht gelegen, ca. 1,5 km lang mit fast weissem Sand und Karibikblauem Wasser , sehr sauber, Schirme und Sonnenliegen kann man mieten

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0