6 Hotelbewertungen
50 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Hilal
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Hilal
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Hotel mit Potenzial. Nicht noch mal leider
Wunderschöne Lage, mit Verbesserungspotenzial. Sehr schlechter Service. Vor allem in den Restaurants und Bars. Außer ein taubstummer Barmitarbeiter. Der ohne zu sprechen mega freundlich und engagiert war. Er war wirklich der Einzige, der mir positiv in Erinnerung geblieben ist (neben der Reinigungskraft Ayse). Jedes Jahr Türkei Urlaub in verschiedenen Hotels gemacht. Noch nie musste ich täglich Kellner suchen und rufen, um endlich eine Getränkebestellung aufzugeben. Und als ich sie gerufen habe, kamen sie so unmotiviert an, dass man meinen könnte, ich müsste ein schlechtes Gewissen haben, sie gerufen zu haben. Einmal wurden sogar Augen gerollt und so getan, als ob man mich nicht hört. Erst beim 4.mal hat die Kellnerin trotzig reagiert. Minibar wird nur am Anfang sperrlich aufgefüllt. Ab d ... mehr
Wunderschöne Lage, mit Verbesserungspotenzial. Sehr schlechter Service. Vor allem in den Restaurants und Bars. Außer ein taubstummer Barmitarbeiter. Der ohne zu sprechen mega freundlich und engagiert war. Er war wirklich der Einzige, der mir positiv in Erinnerung geblieben ist (neben der Reinigungskraft Ayse). Jedes Jahr Türkei Urlaub in verschiedenen Hotels gemacht. Noch nie musste ich täglich Kellner suchen und rufen, um endlich eine Getränkebestellung aufzugeben. Und als ich sie gerufen habe, kamen sie so unmotiviert an, dass man meinen könnte, ich müsste ein schlechtes Gewissen haben, sie gerufen zu haben. Einmal wurden sogar Augen gerollt und so getan, als ob man mich nicht hört. Erst beim 4.mal hat die Kellnerin trotzig reagiert. Minibar wird nur am Anfang sperrlich aufgefüllt. Ab da muss man immer selbst für ausreichend Wasser auf dem Zimmer sorgen. Das allerschlimmste für uns war jedoch, dass ALLE Gäste, die wir gefragt haben, Magen Darm hatten. Ohne Ausnahme. Wir waren mit unseren beiden kleinen Kindern dort und meine Eltern waren auch mit. Bei uns hat es die Runde gemacht. Unser Kleinster musste sogar ins Krankenhaus, da er sich (erstmals in seinem kurzen Leben - er ist 1 Jahr alt) mehrfach schwallartig übergeben musste. Nach 3 Tagen Übergeben und Kraftlosigkeit seinerseits, haben wir ihn ins Esnaf Krankenhaus bringen müssen. Er hat dort 2 Infusionen bekommen. Danach ging es einigermaßen bergauf. Letztendlich konnten wir aufgrund dieser Magen Darm Geschichte 1 Woche nicht genießen. Nur noch die letzten 4 Tage gingen einigermaßen, obwohl wir durchgehend Bauchschmerzen und Unwohlsein hatten, was evtl. auf ungenügende Hygiene, vermutlich beim Essen zurückzuführen ist. Das Meer ist OK. Schon schöner erlebt. Sah auf den Bildern teilweise noch besser aus, muss ich sagen. Aber das ist eher eine persönliche Sache, da ich schon viele tolle Meere gesehen habe.

Siehe Beitrag zu Service. Essen war sehr lecker muss man sagen. Da gibt es nichts zu meckern. Wenn es was zu meckern gibt, dann nur, dass Crossaints usw. teilweise aufgebacken werden und somit sehr hart und nicht frisch sind und dass es oft dasselbe gibt. Immer gleiche Pizza, immer selbe Sorte Börek usw. Aber lecker war eigentlich alles,was ich probiert habe.

Nach ca. 45 Min. Fahrt von Dalaman (Flughafen) trauten wir unseren Augen kaum. Die Lage ist einmalig. Landschaftlich ein Traum. Mit dem Wassertaxi ist man in 15 Min. im Zentrum von Fethiye. Fährt allerdings nur bis 19 Uhr oder 19.30Uhr. Kostet 6,50 Euro ca. für Hin und Zurück. Was Schwachsinn ist, ist das man bei der Hinfahrt schon den kompletten Preis (also auch für die Rückfahrt) zahlen muss. Da unser Wassertaxi 10 Min. vor geplanter Rückfahrt abfuhr und wir 2 Std. hätten auf das nächste Wassertaxi warten müssen, fuhren wir mit dem normalen Taxi (eine Fahrt ca. 7 Euro) wieder zurück. Diese Kosten sind zusätzlich entstanden. Besser wäre, man müsste das Wassertaxi nur pro Fahrt bezahlen und nicht gleich für Hin und Zurück. 2Std.warten war für uns mit 2 kleinen Kindern dann nicht möglich.

Zimmer 6102 hatte fast alles, was man braucht. Reinigungskraft Ayse war top. Sehr engagiert und hilfsbereit. Hat alles schön sauber gehalten. Bequeme Betten. Haben gut geschlafen. Minibar könnte mehr als nur am Anfang aufgefüllt werden. Um Getränke auf dem Zimmer muss man sich dann selbst kümmern.

Der Service, vor allem die Kellner, leider weitestgehend sehr sehr schlecht. Mussten allem hinterher laufen. Gläser oft mit Lippenstift vom Vorgänger. Fingerabdrücke. Wir wurden nie von alleine gefragt, ob wir was trinken möchten. Wenn wir Kellner bzw. Kellnerinnen angesprochen haben, wurden die Augen nervig verdreht (!). Eine hat sogar so getan, als ob sie mich nicht hört, habe dann mehrfach Hallo gesagt, da ich sie wirklich laut und deutlich angesprochen habe. Nachdem 4.mal hat sie arrogant und nervig zu mir geguckt und die Bestellung aufgenommen ohne irgendein Wort. Dieses Hotel hat wirklich aufgrund der Lage ein sehr großes Potenzial. Der Service, vor allem die Kellner und Barkräfte betreffend, müssen verbessert werden. Eigentlich kann man die Kellner einmal komplett austauschen. Habe keinen Einzige(n) erlebt, die engagiert und motiviert war,außer wie gesagt, der taubstumme nette Kellner an der Agora Bar und die Reinigungskraft Ayse. Koffer standen mehrere Std. In der prallen Sonne bei der Ankunft, da wir noch paar Std. auf unser Zimmer warten mussten. Sind davon ausgegangen, dass man die, sobald das Zimmer frei ist, ins Zimmer bringt. Oder zumindest in einen schattigen Platz. Wir hatten Babynahrung in den Koffern! Nachdem wir zur Rezeption zurück sind, um zu fragen, ob nunmehr unser Zimmer fertig ist, stand e die Koffer immernoch in der Sonne (Zimmer war bereits fertig). Danach sind wir los, um unser Zimmer zu suchen. Keiner kam mit, um uns dieses zu zeigen. War ein ziemliches Gesuche. Schon etwas ärgerlich.

Animation ok. Schon besser erlebt. Auch ausbaufähig. Gut finde ich, dass Tretboote usw. kostenlos genutzt werden können.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Vladimir
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Vladimir
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Einmal Letoonia, immer Letoonia!Weiter empfelen
Eine traumhafte Anlage in ruhiger Atmosphäre.Urlaub zum entspannen! Anlage auf einer Halbinsel gegenüber der Stadt Fethiye. Traumhafter Blick am Abend über die Bucht auf die Stadt

Eine traumhafte Anlage in ruhiger Atmosphäre.Urlaub zum entspannen! Anlage auf einer Halbinsel gegenüber der Stadt Fethiye. Traumhafter Blick am Abend über die Bucht auf die Stadt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
HEIKE
Weiterempfehlung
5.6
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 15
HEIKE
Weiterempfehlung
5.6
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 15
Hotel Letoon & Calis Beach wunder
Wir haben unseren Sommerurlaub in diesem Hotel verbracht, und können nur sagen, dass wir mit allem sehr zufrieden sind. Calis Strand finden Sie meist Europäer und Deutschen. Das Personal ist sehr freundlich und für Hilfestellungen 24 Stunden da. Man kann sich gute Restaurant oder Strandtipps holen. Die Zimmer sind sehr gepflegt und sauber. Das Frühstück ist abwechslungsreich. Einfach nur lecker. Die Aussicht auf den Jachthafen und den Strand ist traumhaft schön. 5 Gehminuten entfernt befindet sich eins der vielen schönen Strände und zur Innenstadt und Jachthafen sind es ca. 6 Minuten zu Fuß. Also auch sehr zentral. Ich werde wieder kommen.

Wir haben unseren Sommerurlaub in diesem Hotel verbracht, und können nur sagen, dass wir mit allem sehr zufrieden sind. Calis Strand finden Sie meist Europäer und Deutschen. Das Personal ist sehr freundlich und für Hilfestellungen 24 Stunden da. Man kann sich gute Restaurant oder Strandtipps holen. Die Zimmer sind sehr gepflegt und sauber. Das Frühstück ist abwechslungsreich. Einfach nur lecker. Die Aussicht auf den Jachthafen und den Strand ist traumhaft schön. 5 Gehminuten entfernt befindet sich eins der vielen schönen Strände und zur Innenstadt und Jachthafen sind es ca. 6 Minuten zu Fuß. Also auch sehr zentral. Ich werde wieder kommen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Margit
Weiterempfehlung
4.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 13
Margit
Weiterempfehlung
4.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 13
Schöne empfehlenswerte Anlage
Die Anlage liegt direkt am Meer. Das Zimmer war spartanisch, aber die Klimaanlage funktionierte und war kostenlos. Der Pool ist klein. Das Frühstücksbuffet war gut und wird direkt am Meer serviert.. Neben dem üblichen türkischen Käseangebot gab es sehr gute Oliven, Muffins, Spinat-Käse-Empanadas und Käseblätterteig.

Die Anlage liegt direkt am Meer. Das Zimmer war spartanisch, aber die Klimaanlage funktionierte und war kostenlos. Der Pool ist klein. Das Frühstücksbuffet war gut und wird direkt am Meer serviert.. Neben dem üblichen türkischen Käseangebot gab es sehr gute Oliven, Muffins, Spinat-Käse-Empanadas und Käseblätterteig.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
4.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.5
Martin
Weiterempfehlung
5.4
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 12
Martin
Weiterempfehlung
5.4
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 12
Top Club-Hotel
eine wunderschöne Holtelanlage wie in den Tropen, top Essen und super schönes Wasser, ebenso die Ausflugsmöglichkeiten sind hervorragend

eine wunderschöne Holtelanlage wie in den Tropen, top Essen und super schönes Wasser, ebenso die Ausflugsmöglichkeiten sind hervorragend

weniger
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Kerstin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 11
Kerstin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 11
Tolle Lage, aber nicht die Sterne wert
Mit 5 Sternen ausgezeichnet aber nicht so viele Sterne wert. Die Lage, Aussicht, Strände des Hotels sind ausgezeichnet, allerdings ist die Anlage in die Jahre gekommen und es wurden zu wenig Renovierungsarbeiten und Verbesserungen vorgenommen. Leider leidet die Qualität des Essens an dem AI-Angebot und den dort Urlaub machenden Gästen ( viele Engländer / Russen ).Bei uns gehören zu einem 5 Sterne Hotel auch ein Abendessen in gepflegter Atmosphäre, gut gekleidet ( nicht in Jogginghose/Badeschuhe) und gutem Personal. Der SPA-Bereich ist schön, Ruheraum ist im Flur und somit nur bedingt zu nutzen. Wellnessangebote überteuert.

Mit 5 Sternen ausgezeichnet aber nicht so viele Sterne wert. Die Lage, Aussicht, Strände des Hotels sind ausgezeichnet, allerdings ist die Anlage in die Jahre gekommen und es wurden zu wenig Renovierungsarbeiten und Verbesserungen vorgenommen. Leider leidet die Qualität des Essens an dem AI-Angebot und den dort Urlaub machenden Gästen ( viele Engländer / Russen ).Bei uns gehören zu einem 5 Sterne Hotel auch ein Abendessen in gepflegter Atmosphäre, gut gekleidet ( nicht in Jogginghose/Badeschuhe) und gutem Personal. Der SPA-Bereich ist schön, Ruheraum ist im Flur und somit nur bedingt zu nutzen. Wellnessangebote überteuert.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
4.4
Service
3.5
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
2.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
4.4
Service
3.5
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.0