358 Hotelbewertungen
76 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.7
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
4.4

Einzelbewertungen

Sascha
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 19
Sascha
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 19
1-Stern ist noch zu viel!
Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Wir mussten wegen der Mängel im Zimmer zwei mal umziehen. Dabei war keinerlei Hilfe vom Hotelpersonal zu erwarten was für ein 4-Sternehotel nicht tragbar ist. Die Baustelle am Strand ist noch da und es wird wohl noch eine weile dauern das Gebäude fertiggestellt ist. Die nervigen Strandverkäufer sind in höchstform und stöhren alle 15 min und die vom Hotel ausgegeben Plastikbecher verschmutzen den Strand.

Das Essen ist gut und abwechslungsreich.

1) großes Zimmer mit Sitzgruppe: Stehlampe, Thermostat von der Klimaanlage und Toilettenspülung defekt. kein warm Wasser 2) kleines Zimmer mit Balkon: dach war undicht und es tropfte aufs Bett. Sind im Regen umgezogen 3) wieder großes Zimmer mit Sitzgruppe: auch hier Stehlampe und Therm ... mehr
Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Wir mussten wegen der Mängel im Zimmer zwei mal umziehen. Dabei war keinerlei Hilfe vom Hotelpersonal zu erwarten was für ein 4-Sternehotel nicht tragbar ist. Die Baustelle am Strand ist noch da und es wird wohl noch eine weile dauern das Gebäude fertiggestellt ist. Die nervigen Strandverkäufer sind in höchstform und stöhren alle 15 min und die vom Hotel ausgegeben Plastikbecher verschmutzen den Strand.

Das Essen ist gut und abwechslungsreich.

1) großes Zimmer mit Sitzgruppe: Stehlampe, Thermostat von der Klimaanlage und Toilettenspülung defekt. kein warm Wasser 2) kleines Zimmer mit Balkon: dach war undicht und es tropfte aufs Bett. Sind im Regen umgezogen 3) wieder großes Zimmer mit Sitzgruppe: auch hier Stehlampe und Thermostat von der Klimaanlage defekt, Badezimmer sehr klein, Mäusekot in den Schubladen des Wandschrankes und der Minikühlschrank war sehr laut.

Servicepersonal an Rezeption und der Gastservice ist sehr schlecht. Die Mängel in den Zimmern wurden gemeldet und das Personal sagte auch das sie sich darum kümmern würden, nur passierte nichts. Jedoch ist das Personal in den Restaurants und an der Bar sehr freundlich.

Freizeitangebote sind reichlich vorhanden doch sind sie oft überteuert.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Jens
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Dec 18
Jens
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Dec 18
sehr guter Service aber aktueller Baulärm nebenan
Wir waren nun zum dritten Mal in diesem Hotel, da wir von dem Konzept (kleineres Erwachsenenhotel mit internationaler Ausrichtung) und dem allgemeinen Service mehr als zufrieden waren. Leider hat sich dies nun zum Negativen geändert. Hervorzuheben ist der aktuell vorgefundene Baulärm vom angrenzenden Grundstück, welcher den ganzen Tag über andauerte. Dies war insbesondere am Strand sehr nervig und kaum auszuhalten. Außerdem waren die Strandverkäufer wieder da, die ständig die Gäste angesprochen haben. Der Komplette Strandabschnitt am Wasser wurde täglich für alle umliegenden Hotels von Algenresten gesäubert. Sehr schön gestaltete Grün- / Gartenanlage, die auch ständig gereinigt wurde.

Es gibt ein Hauptrestaurant, eine Strandbar, eine swim-up poolbar und 3 a la carte Restaurants ... mehr
Wir waren nun zum dritten Mal in diesem Hotel, da wir von dem Konzept (kleineres Erwachsenenhotel mit internationaler Ausrichtung) und dem allgemeinen Service mehr als zufrieden waren. Leider hat sich dies nun zum Negativen geändert. Hervorzuheben ist der aktuell vorgefundene Baulärm vom angrenzenden Grundstück, welcher den ganzen Tag über andauerte. Dies war insbesondere am Strand sehr nervig und kaum auszuhalten. Außerdem waren die Strandverkäufer wieder da, die ständig die Gäste angesprochen haben. Der Komplette Strandabschnitt am Wasser wurde täglich für alle umliegenden Hotels von Algenresten gesäubert. Sehr schön gestaltete Grün- / Gartenanlage, die auch ständig gereinigt wurde.

Es gibt ein Hauptrestaurant, eine Strandbar, eine swim-up poolbar und 3 a la carte Restaurants welche separat vorab reserviert werden müssen. Die a la carte waren leider nicht immer verfügbar. Es gab eine ausreichende Auswahl an Speisen im Haupthaus, die sich allerdings ständig wiederholte. Die Qualität war aus unserer Sicht (subjektiv) schlechter geworden. Häufig war es auch nur lau warm. Viel Obst und auch Suppen verfügbar. Essen an der Strandbar eintönig. Getränke waren teilweise ungeniessbar (z.B. Rot- und Weisswein, Bier) Sehr zu empfehlen ist definitiv Cuba Libre. Große Weinkarte war zwar vorhanden, allerdings waren diese nicht verfügbar - erst zu Weihnachten! Im Aussenbereich wurden die Getränke in billigsten Plastikbechern ausgegeben (auch bei Abendveranstaltungen). Tipp: Nehmt euch eigene Thermobecher mit (wie wir es immer machen - können auch vor Ort in der Mall gekauft werden)

Lage im Norden von DR - 20 Min. vom Flughafen POP und ca 15 Min von Puerto Plata entfernt. Im überwachten Bereich von Playa Dorada mit direkter Strandlage. In der Nähe ist eine Mall zum Einkaufen von Souvenirs und Klamotten, Rockbar und DIsco.

Wir hatten ein Superior Zimmer, welches etwas größer ist mit zusätzlichen Balkon. Allerdings fehlten bereits einiges Mobiliar (Hocker, Bettvorleger, Schaukel) und der allgemeine Zustand war auch nicht mehr sehr gepflegt. AC funktionierte einwandfrei, Deckenventilator allerdings sehr laut. Bad klein innenliegend. Zumindest war alles sauber / gut gereinigt, kein Schimmel oder schlechter Geruch. Zimmerreinigung inkl. Handtuchwechsel täglich und gut ausgeführt. Bettmatratze sehr hart

Grundsätzlich war der Service des gesamten Personals sehr gut. Ale Mitarbeiter waren sehr freundlich - angefangen von der Chefin Ines, über den Restaurant- und Barpersonal bis hin zu den Zimmerreinigungs- und Hotelpflegekräften. Bei Fragen und kleineren Problemen wurde versucht sofort zu helfen. In den Restaurants waren die Mitarbeiter fast immer sehr aufmerksam und immer gut gelaunt. Animationsteam war bemüht die Gäste immer einzubinden und Aktivitäten durchzuführen.

Viele Angebote kostenlos vorhanden - z.B. Minigolf, div Wassersportaktivitäten (nicht motorisiert), Tischtennis . Motorisierte Aktivitäten (z.b. Jetski, Bananaboot) , Spa, Golf usw gegen Entgelt vor Ort buchbar. sehr kleiner Fitnessraum und spartanisch ausgestattet. Größtes Manko aus persönlicher Sicht war die defekte Beach-Volleyballanlage, welche erst nach mehreren Tagen und vielen Nachfragen repariert worden ist. 3 Pools vorhanden - einer davon mit Swim-up Bar - dieser war nachmittags häufig sehr schmutzig.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Mike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 18
Mike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 18
Wir werden uns auf jeden Fall wiedersehen
Fliegen schon seit Jahren immer wieder gern dorthin. Tolle Familiäre Atmosphäre, angefangen von der Informationszentrale über den Service bis hin zur Animation. Jedes Jahr ein unbeschreiblicher Urlaub bei Freunden.

20 Minuten Transfer bis zum Hotel.

Fliegen schon seit Jahren immer wieder gern dorthin. Tolle Familiäre Atmosphäre, angefangen von der Informationszentrale über den Service bis hin zur Animation. Jedes Jahr ein unbeschreiblicher Urlaub bei Freunden.

20 Minuten Transfer bis zum Hotel.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
René
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Nov 18
René
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Nov 18
Erholung pur!
Sehr gepflegte Und saubere Anlage. Die Zimmer sind zwar etwas in die Jahre gekommen aber absolut in Ordnung. Tägliche Reinigung der Zimmer und täglicher Handtuchwechsel erfolgte ohne Probleme. Tägliche Animation am Pool und am Strand, welche nicht aufdringlich war. Wer viel Ruhe wollte, hatte am Pool vom SPA die Möglichkeit. Die Mitarbeiter der Restaurants und der Rezeption ( inkl. Gästeservice) vermitteln einem viel Freude und Spass am Arbeiten. Jeder Wunsch wurde ohne grosse Worte einem von den Lippen abgelesen. Vielen Dank dafür!!!

Sehr gepflegte Und saubere Anlage. Die Zimmer sind zwar etwas in die Jahre gekommen aber absolut in Ordnung. Tägliche Reinigung der Zimmer und täglicher Handtuchwechsel erfolgte ohne Probleme. Tägliche Animation am Pool und am Strand, welche nicht aufdringlich war. Wer viel Ruhe wollte, hatte am Pool vom SPA die Möglichkeit. Die Mitarbeiter der Restaurants und der Rezeption ( inkl. Gästeservice) vermitteln einem viel Freude und Spass am Arbeiten. Jeder Wunsch wurde ohne grosse Worte einem von den Lippen abgelesen. Vielen Dank dafür!!!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
0.0
Su
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 18
Su
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Nov 18
BlueBay Dom Rep - Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Das Essen und die Getränke des BlueBay (All Inclusiv) war sehr ansprechend und lecker. Aufgrund einer großen Auswahl war für viele etwas zu finden. Für Vegetarier leider nur mit Einschränkungen geeignet. Der Service war größtenteils sehr freundlich und aufmerksam. Die drei a-la Carte Restaurants waren sehr frequentiert und nicht unbedingt alle besser als das all you can eat Buffet. Die Außenanlage des Hotels war größtenteils gut gepflegt. Die Sonnenliegen an den Pools und am Strand waren leider schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem noch ganz ok. Die Animation haben wir kaum genutzt. Dafür aber die drei Pools, die das Hotel hat. Die beiden Hauptpools waren schön groß, so dass man auch super seine Bahnen ziehen kann. Leider hätte das Wasser etwas sauberer sein können und auch fehl ... mehr
Das Essen und die Getränke des BlueBay (All Inclusiv) war sehr ansprechend und lecker. Aufgrund einer großen Auswahl war für viele etwas zu finden. Für Vegetarier leider nur mit Einschränkungen geeignet. Der Service war größtenteils sehr freundlich und aufmerksam. Die drei a-la Carte Restaurants waren sehr frequentiert und nicht unbedingt alle besser als das all you can eat Buffet. Die Außenanlage des Hotels war größtenteils gut gepflegt. Die Sonnenliegen an den Pools und am Strand waren leider schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem noch ganz ok. Die Animation haben wir kaum genutzt. Dafür aber die drei Pools, die das Hotel hat. Die beiden Hauptpools waren schön groß, so dass man auch super seine Bahnen ziehen kann. Leider hätte das Wasser etwas sauberer sein können und auch fehlten einige Fließen in den Pools, aber ansonsten waren sie super. Das Fitnesstudio ist leider nur ein kleiner Raum, der eine Hantelbank, Hanteln, drei Gymnastikbälle, ein Laufband, ein Fahrrad und einen Stepper hat. Die Matten sind leider nicht zu gebrauchen und der Boden war immer klebrig und etwas schmutzig. Da machte das Sport treiben leider wenig Freude. Den Spa haben wir aufgrund der sehr teuren Zusatzpreise nicht ausprobiert. Die Zimmer war großzügig und die Betten waren extra groß. Leider war das restliche Interieur sowie der Anstrich schon sehr in die Jahre gekommen. Es gab viele kleine Flecken an den Wänden, die von zermatschten Insekten stammten, was das Zimmerambiente leider etwas störte. Alles in allem war der Aufenthalt im BlueBay schön und man kann sich hier definitiv wohlfühlen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Bri
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 18
Bri
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 18
Angenehmer Strand Urlaub
Das Hotel ist recht klein und am Ende der Playa Dorada, sodass rechts neben dem Hotel nur noch ein weiteres Hotel liegt und dann einfach nur seeeehr viel Strand kommt (man läuft in Richtung Sosua).

Besondern gut hat uns das Asiatische Restaurant geschmeckt, gefolgt von dem Steak-Restaurant. Das Sea-Side-Restaurant war ok. Unserer Meinung nach sollte das Steak-Restaurand mit dem Sea-Side-Restaurant die Locations im Hotel tauschen. Ein Punkt abzug, da das Essen im Hauptrestaurant ok war. Es hat gut geschmeckt, war abwechslungsreich, wiederholte sich jedoch über die Tage hinweg recht häufig. Ein weiterer Punkt abzug, da die Getränke grundsätzlich IMMER Eis beinhalteten und man fast das Glas umdrehen musste, wenn man ein Getränk ohne Eis wollte.

Am Ende der Playa Dora ... mehr
Das Hotel ist recht klein und am Ende der Playa Dorada, sodass rechts neben dem Hotel nur noch ein weiteres Hotel liegt und dann einfach nur seeeehr viel Strand kommt (man läuft in Richtung Sosua).

Besondern gut hat uns das Asiatische Restaurant geschmeckt, gefolgt von dem Steak-Restaurant. Das Sea-Side-Restaurant war ok. Unserer Meinung nach sollte das Steak-Restaurand mit dem Sea-Side-Restaurant die Locations im Hotel tauschen. Ein Punkt abzug, da das Essen im Hauptrestaurant ok war. Es hat gut geschmeckt, war abwechslungsreich, wiederholte sich jedoch über die Tage hinweg recht häufig. Ein weiterer Punkt abzug, da die Getränke grundsätzlich IMMER Eis beinhalteten und man fast das Glas umdrehen musste, wenn man ein Getränk ohne Eis wollte.

Am Ende der Playa Dorada, Richtung Sosua gelegen. In dem großen Hotelkomplex findet sich noch die Playa Dorada Mall (2-3min. zu Fuß). Dort findet man jegliche Touristensouvenirs, Getränke etc. Puerto Plata ist etwa 10-15 min. mit dem Taxi entfernt. Der Strand ist sauber, deswegen kann man auch gut zu Fuß am Strand spazieren. Vom Flughafen hat die Fahrt etwa 30 Min. gedauert. Ein gutes Ausflugsziel in der Nähe sind auf jeden Fall die Wasserfälle oder das Schnorcheln in Sosua

Die Zimmer sind für karibische Zustände in einem sehr guten Zustand. Kein Schimmel, recht groß, auch eine große schöne Terasse und ziemlich modern eingerichtet. Ein Punkt abzug, da die Bettwäsche sowie Kissen und Decken ruhig etwas häufiger gewaschen werden könnten (waren manchmal noch feucht, von den nassen Haaren am Abend zuvor). Und ein weiterer Punkt abzug, da unser Zimmer quasi an der Hauptverkehrsader des Hotels lag, war es oft sehr laut. Bereits früh morgens wurden Sachen zum Strand transportiert oder anders herum. Auch die Animation am Pool am Nachmittag war VIEL VIEL VIEL ZU LAUT!

Alle Angestellten waren stets höflich und freundlich. Gegen ein kleines Trinkgeld bekommt man das WLAN an der Lobby kostenfrei eingestellt (definitiv zu empfehlen, da sonst das WLAN 60€ die Wochen kostet). Besonders im Hauptrestaurant und in den A-la-carte Restaurants waren die Bedienungen immer gut gelaunt und zu Witzen aufgelegt. Ein Punkt abzug, da wenn man nicht fragt, bekommt man auch nix, z.B. hat bei uns einmal die Wasserflasche abends auf dem Zimmer gefehlt, haben wir auch nicht mehr bekommen, erst am nächsten Tag dann bei Nachfrage. Ein weiterer Punkt abzug, da am Strand extrem viele Verkäufer zugegen waren und dies mit der Zeit wirklich lästig wird. Hier sollte anders dagegen vorgegangen werden, z.B. eine Zone einrichten, sodass die Verkäufer nicht durch deine Überdachung hindurch quetschen können, oder an deine Liege hinkommen können!

Diese haben wir nicht genutzt, deswegen schreibe ich an dieser Stelle über den Strand. Der Strand war feinsandig, flachabfallend, das Wasser sauber, nichts von wegen Plastikmüll. Die Algen am Strand waren minimal (evtl. aufgrund der Saison), dennoch fuhr jeden morgen ein Traktor mit Anhänger vorbei und hat diese aufgesammelt. Das Hotel hat eine gewisse Zone zum schwimmen abgegrenzt, da vor dem Hotel immer zwei Katamarane vor Anker liegen und auch viele Motorbote vorbei fahren. Der Strand war schön breit zum spazieren. Die Liegen mit ihren Überdachungen waren immer sauber. Außerdem gab es am Strand auch eine Dusche und eine Toilette, sowie die Strandbar, an der man sich regelmäßig Getränke holen konnte und auch zu Mittag essen konnte. Zusammenfassend gesagt: Der Strand war erste Sahne! Ein Punkt abzug, da es so viele Verkäufer gab die dort die ganze Zeit rumgelaufen sind und versucht haben ihr Zeug zu verkaufen! Pool, Wellness und das Entertainment-Programm haben wir nicht genutzt, deswegen keine Aussagen hierzu.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 18
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 18
Preisleistungsverhältnis stimmt. War sehr schön.
Hotel ist sehr sauber. Bei Problemen oder fragen wird einem sofort weitergeholfen. Vorallem mit Liliane von der Rezeption waren wir mehr als zufrieden. Spricht sehr gut deutsch, immer freundlich und sehe hilfsbereit. Essen gibt es jeden Tag was anderes und es ist für jeden was dabei. Strand und Hotelanlage sehr sauber. Mitarbeiter freundlich.

Fahrzeit zum Hotel waren 20 min. Vom Hotel sind es 5 min zum laufen zur Mall in der man shoppen kann. Mit dem Taxi ist man in 10-15 Minuten in der Stadt.

Die Betten sind sehr groß. Putzfrau hat täglich sehr gründlich gereinigt. Wir haben in diesem Bett besser als zu Hause geschlafen.

Einem wurde immer sofort und freundlich weiter geholfen.

Die animateure haben einen guten Job gemacht. Es gab viele Aktivitä ... mehr
Hotel ist sehr sauber. Bei Problemen oder fragen wird einem sofort weitergeholfen. Vorallem mit Liliane von der Rezeption waren wir mehr als zufrieden. Spricht sehr gut deutsch, immer freundlich und sehe hilfsbereit. Essen gibt es jeden Tag was anderes und es ist für jeden was dabei. Strand und Hotelanlage sehr sauber. Mitarbeiter freundlich.

Fahrzeit zum Hotel waren 20 min. Vom Hotel sind es 5 min zum laufen zur Mall in der man shoppen kann. Mit dem Taxi ist man in 10-15 Minuten in der Stadt.

Die Betten sind sehr groß. Putzfrau hat täglich sehr gründlich gereinigt. Wir haben in diesem Bett besser als zu Hause geschlafen.

Einem wurde immer sofort und freundlich weiter geholfen.

Die animateure haben einen guten Job gemacht. Es gab viele Aktivitäten wie Tischtennis, Spiele, Beachvolleyball, Wasserball etc..

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Tim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 18
Tim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 18
Traumurlaub mit Traumhotel
Mein Bericht ist nichts für penible Menschen die selbst ein Stern abziehen weil der Fußboden zu heiß war und die Beleuchtung eine Minute zu früh eingeschaltet wurde als üblich 😉 Ganz ehrlich, bei diesem Hotel kommt jeder zu seinem Traumurlaub!! Toller Strand, super Essen, unglaublich schönes Feeling und ein Personal wovon man in Deutschland nur träumen kann. Das Animationsteam gibt täglich ihr bestes und das mit vollem Erfolg. Egal ob Du auf Erholugs-, Adventure- oder Partyurlaub stehst, dieses Hotel bietet alles. Verliebt habe ich mich in die Menschen vor Ort, die einem trotz Armut einfach eine Lebensfreude und Gastfreundschaft entgegenbringen wovon wir hier nur träumen können! Man ist doch relativ schnell genervt wieder in Deutschland zu sein haha. Natürlich gibt es Zimmer die Renovieru ... mehr
Mein Bericht ist nichts für penible Menschen die selbst ein Stern abziehen weil der Fußboden zu heiß war und die Beleuchtung eine Minute zu früh eingeschaltet wurde als üblich 😉 Ganz ehrlich, bei diesem Hotel kommt jeder zu seinem Traumurlaub!! Toller Strand, super Essen, unglaublich schönes Feeling und ein Personal wovon man in Deutschland nur träumen kann. Das Animationsteam gibt täglich ihr bestes und das mit vollem Erfolg. Egal ob Du auf Erholugs-, Adventure- oder Partyurlaub stehst, dieses Hotel bietet alles. Verliebt habe ich mich in die Menschen vor Ort, die einem trotz Armut einfach eine Lebensfreude und Gastfreundschaft entgegenbringen wovon wir hier nur träumen können! Man ist doch relativ schnell genervt wieder in Deutschland zu sein haha. Natürlich gibt es Zimmer die Renovierungsbedürfrig sind aber dennoch muss ich sagen, dass auch hier teilweise doch sehr übertrieben wurde was das betrifft! Kurzum: super Team vor Ort - Grüße an meine Armanos Marco Polo, César und Alwen die einfach immer gut drauf waren. Ein Traumurlaub war es allemal und das Hotel hat viel dazu beigetragen. Wir kommen wieder Bluebay!!!!!

Wöchentlicher Wechsel wie in jedem Hotel.. von International bis Mexikanisches Buffet und einmal nen Barbecue an den Poolanlagen. Dafür kann man nur volle Sterne geben 😉

20 Minuten zum Flughafen und nach Puerto Plata. Ausflugsziele nicht weiter weg als eine Stunde!!

Immer mit Klimaanlage und Ventilator

Immer Getränke nachgefüllt!!! Toller Service egal wo man war und um was es ging!

Viel Wassersport, Cocktail- und Sushikurs uvm.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Heiko und Moni
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 18
Heiko und Moni
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 18
Kleines, gepflegtes Hotel
Kleines und gut gepflegtes Hotel, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Sehr gut geeignet, wenn man Strandurlaub machen möchte, aber es gibt auch sehr viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe.

Abwechslungsreiches Bürger, für jeden was dabei.

Vom Flughafen zum Hotel benötigten wir ca. 20 Minuten. Das Hotel ist direkt am Strand.

Unser Zimmertyp war Standard Plus, wir hatten einen großen Balkon, unser Zimmer war sauber und wurde jeden Tag schön hergerichtet. Die Zimmereinrichtung war schon etwas in die Jahre gekommen, wir empfanden es aber nicht schlimm oder störend.

Das Wasser in der Minibar wurde leider nur nach Nachfragen aufgefüllt, ansonsten waren wir sehr zufrieden.

Kleines und gut gepflegtes Hotel, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Sehr gut geeignet, wenn man Strandurlaub machen möchte, aber es gibt auch sehr viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe.

Abwechslungsreiches Bürger, für jeden was dabei.

Vom Flughafen zum Hotel benötigten wir ca. 20 Minuten. Das Hotel ist direkt am Strand.

Unser Zimmertyp war Standard Plus, wir hatten einen großen Balkon, unser Zimmer war sauber und wurde jeden Tag schön hergerichtet. Die Zimmereinrichtung war schon etwas in die Jahre gekommen, wir empfanden es aber nicht schlimm oder störend.

Das Wasser in der Minibar wurde leider nur nach Nachfragen aufgefüllt, ansonsten waren wir sehr zufrieden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Silvia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Silvia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 18
Karibik pur
Das Hotel BlueBay ist ein relativ kleines Hotel und sehr harmonisch und durchdacht angelegt. Die einzelnen Häuser liegen in einer sehr gepflegten parkähnlichen Anlage, in der man liebevolle Details finden kann, wie z.B. einen kleinen Jadegarten, Naturteich mit diversen Vögeln und Wasserschildkröten und einer Brücke über welche man den Strand erreicht. Alle Bereiche sind schnell und unkompliziert zu erreichen. Die Anlage befindet sich in erster Strand-Toplage. Wer allerdings ein Luxusresort erwartet ist dort falsch. Es ist ein Strandhotel für Gäste die reinen Strandurlaub machen möchten und nicht zu jeder Mahlzeit in Abendrobe erscheinen. Da wir relaxt und entspannt Urlaub machen wollen, war das für uns genau richtig. Luxus haben wir das ganze Jahr im Urlaub machen wir Urlaub, das muss jede ... mehr
Das Hotel BlueBay ist ein relativ kleines Hotel und sehr harmonisch und durchdacht angelegt. Die einzelnen Häuser liegen in einer sehr gepflegten parkähnlichen Anlage, in der man liebevolle Details finden kann, wie z.B. einen kleinen Jadegarten, Naturteich mit diversen Vögeln und Wasserschildkröten und einer Brücke über welche man den Strand erreicht. Alle Bereiche sind schnell und unkompliziert zu erreichen. Die Anlage befindet sich in erster Strand-Toplage. Wer allerdings ein Luxusresort erwartet ist dort falsch. Es ist ein Strandhotel für Gäste die reinen Strandurlaub machen möchten und nicht zu jeder Mahlzeit in Abendrobe erscheinen. Da wir relaxt und entspannt Urlaub machen wollen, war das für uns genau richtig. Luxus haben wir das ganze Jahr im Urlaub machen wir Urlaub, das muss jeder für sich entscheiden. Wir haben auf eigenen Wunsch hin ein Doppelzimmer mit Terrasse bezogen welches noch nicht renoviert war. Angeboten wurde uns beim check in ein renoviertes Zimmer mit Balkon, welches über Treppen zu erreichen gewesen wäre. Für uns war das Zimmer völlig ok, da es sehr sauber geputzt wurde und wir uns auch nur zum schlafen dort aufgehalten haben. Wichtig war für uns die Sauberkeit und der Schlafkomfort. Beides war gegeben. Hervorzuheben ist, das wir entgegen der Ausschreibung kein Wlan kaufen mussten. Im Bereich der Rezeption/Lobby hatte man kostenlosen Empfang. Das Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt, da gibt es gar nix zu meckern. Wir haben nur kleinere Hinweise für das Hotel was man zukünftig besser machen müsste/könnte. Die nur 1 x benutzbaren Pappbecher gehören umgehend abgeschafft. Das ist aufgrund der Umweltverschmutzung nicht länger zu verantworten. Für ein 4*Sterne Hotel gehören spätestens zur Abendshow Gläser auf den Tisch, Sitzkissen auf die Stühle und ein Austausch der Tische im Showbereich, so dass die evtl. Gläser nicht mehr umfallen können. Pooltische und Stühle gehören einfach nur an den Poolbereich und Pappbecher zu den Poolzeiten an den Pool. Das Hotel müsste konsequent durchsetzen, dass der Pool nach den Öffnungszeiten auch geschlossen wird und die letzten verbliebenen Gäste den Pool verlassen (die gibt es ja überall). Badekleidung gehört ebenfalls in den Außenbereich und nicht ins Restaurant. Das Hotel läuft ansonsten Gefahr, dass der Eindruck des doch sehr tollen Restaurant´s negativ wirkt.

Am Essen gab es gar nix zu meckern. Es war vielfältig, abwechslungsreich und von sehr guter und frischer Qualität. Wer da nix findet dem ist nicht zu helfen. Ob Frühstück, Mittag oder am Abend, es war auch nach 21 Tagen noch gut und lecker, da es immer wieder auch Themenbuffets gab. Mein Highlight war das mexikanische Buffet und der liebevoll im Außenbereich gestaltete Barbecue Abend.

Wie bereits erwähnt erste und beste Strandlage mit Blick auf´s Gebirge. Die Balibetten mit Himmel und auch Liegen sind ok, Abnutzung erfolgt eben durch das Salzwasser und ist klimatisch bedingt. Der Privatstrand des Hotel könnte hin und wieder mal eine komplette Säuberung vertragen,da leider nicht jeder Hotelgast seinen Kram zum Müll bringt, das ist leider so. Neben dem Hotel befindet sich in 50 m Entfernung eine kleine Einkaufspassage mit diversen Geschäften in denen man das Wichtigste erwerben kann. Hoteltransport sowie Taxen stehen jederzeit vor dem Hotel bereit. Möchte man nach Puerto Plata usw. muss man in ein Taxi steigen oder eben bis zur Straße laufen um von dort in ein Sammeltaxis einsteigen. Da muss man sich eben zwischen Bequemlichkeit und Preis entscheiden ;) Die Anfahrt Airport Puerto Plata zum Hotel war kurz, ca. 20 Minuten und einige gute Ausflugsziele wie z.B. die Seilbahn hoch rauf zum Pico Isabell optimal. Wasserfälle, etc. alles gut erreichbar und buchbar entweder im Einkaufscenter im EG oder eben teurer beim Reiseveranstalter. Der Preis entscheidet, die Sicherheit ist jeweils gewährleistet.

wie bereits erwähnt, unser Zimmer war für uns völlig ok und hatte eine optimale Lage in der Anlage

Den Service können wir nur loben. Das Hotel hat nicht umsonst zahlreiche Stammgäste die mehrmals im Jahr dieses Hotel besuchen. Das gesamte Personal von der Rezeption bis zur Beachbar ist freundlich, höflich, zuvorkommend und lustig. Es versteht sich von selbst auch als Hotelgast das Personal freundlich und respektvoll zu behandeln, dann bekommt das 1 zu 1 zurück. Trinkgeld ist bei uns erst nach 2-3 Tagen geflossen, so dass man sich Service nicht erkaufen muss, was wir auch nicht machen.

Schnorcheln, surfen, paddeln, Tennis war all in.Die Animateure haben ebenfalls tolle Spiele usw. angeboten, die wir für uns allerdings nicht genutzt haben sondern nur Zuschauer waren. Fitnessbereich ist sehr klein, wurde von uns ebenfalls nicht genutzt sowie auch nicht der Wellnessbereich. Das Hotel hat tolle professionelle Abendshows geboten, mit engagierten Tanzgruppen. Die Musik ist eh mitreissend und somit einfach nur eine tolle und coole Angelegenheit.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0