91 Hotelbewertungen
93 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.1
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.1
Essen & Trinken
5.1
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Eva
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Eva
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Erholsamer Urlaub
Hotel in guter Lage mit eigenem sauberen grobkörnigen Sand-Strand und gutem Essen, Berge im Hintergrund. Gute Ausgangslage für Ausflüge.

Das Essen war super, immer ausreichend, wurde nachgefüllt bis zum Schluss. Die Nachspeisen waren sehr lecker, allerdings Eis gab es nur an der Poolbar, das hätte man bezahlen müssen. Die Tischdecken wurden nach jedem Gast gewechselt (was vielleicht auch nicht immer sein müsste). Das gebrauchte Geschirr schnell weggeräumt. Lobenswert finde ich, dass auf in Plastik abgepackte Lebensmittel verzichtet wurde. Auch hier gibt es Gäste, die sich die Teller vollladen u. nicht mal die Hälfte davon essen. Aber ich habe nicht so viele erlebt, wie schon in manch anderen Hotels. Was ich nicht verstand, ist, dass man nicht an allen Bars alles AI bekommt. A ... mehr
Hotel in guter Lage mit eigenem sauberen grobkörnigen Sand-Strand und gutem Essen, Berge im Hintergrund. Gute Ausgangslage für Ausflüge.

Das Essen war super, immer ausreichend, wurde nachgefüllt bis zum Schluss. Die Nachspeisen waren sehr lecker, allerdings Eis gab es nur an der Poolbar, das hätte man bezahlen müssen. Die Tischdecken wurden nach jedem Gast gewechselt (was vielleicht auch nicht immer sein müsste). Das gebrauchte Geschirr schnell weggeräumt. Lobenswert finde ich, dass auf in Plastik abgepackte Lebensmittel verzichtet wurde. Auch hier gibt es Gäste, die sich die Teller vollladen u. nicht mal die Hälfte davon essen. Aber ich habe nicht so viele erlebt, wie schon in manch anderen Hotels. Was ich nicht verstand, ist, dass man nicht an allen Bars alles AI bekommt. An der Bar vorm Speisesaal muss man alle Getränke bezahlen, an der Poolbar (Plastikgläser zur Sicherheit) sind nur Softdrinks u. Bier frei. Spirituosen sind nur in der Bar im unteren Bereich des Hotels inclusive (Zugang gegenüber der Showbühne). Für den Strand haben wir unsere Flaschen immer an der Poolbar mit Wasser auffüllen lassen.

Das Hotel liegt eingepfercht zwischen anderen Hotels, nicht viel Garten rundherum, am Rand einer schönen Bucht, die leider mit Betonklötzen verbaut wurde. Die Berge scheinen zum Greifen nah. Man geht nur über die Strandpromenade zum grobkörnigen Sandstrand mit kostenfreien Liegen (sogar mit einem klappbarem Dach) u. Sonnenschirmen (mit kleiner Ablage u. Aschenbecher), die genügend Abstand zu den nächsten haben. Auch wenn man später kommt, findet man leicht freie Plätze. Der Strand ist sehr sauber, wird jeden Abend mit einem Rechen durchgezogen. Am Wasserrand geht der feine Kies in Steine über, daher sind Badeschuhe nicht schlecht. Nach Budva kann man durch einen Tunnel eines Nachbarhotels u. weiter auf der Strandpromenade in ca. 45 Min. gemütlich gehen, mit Bus oder Taxi kommt man auch für wenig Geld hin. Die Altstadt ist sehr schön. In Becici kann man auf der Uferpromenade auch schön spazieren gehen, hier ist nicht so viel Remmidemmi wie in Budva. Zu Geschäften, Apotheke, Bushaltestelle usw. hat man auch nur ein paar Schritte zu laufen. Da wir zu der Zeit die einzigen Gäste waren, die über Alltours gebucht haben, wurden wir mit einem Auto vom Flughafen Tivat abgeholt u. sind ca. 20 Min. gefahren. Wir haben den Busausflug "Montenegro Tour" (mit perfekt Deutsch sprechender Reiseleiterin) unternommen, der empfehlenswert ist. Außerdem sind wir mit einem Mietauto u.a. zu dem Skutarisee gefahren u. haben dort eine 2 stündige Bootsfahrt mitgemacht, die sehr schön war, In Montenegro kommt man ja nicht schnell vorwärts, es gibt keine Autobahn, Landstaße höchstens 80 km/h, oft noch langsamer begrenzt, u. innerorts 40 km/h, außerdem herrscht viel Verkehr u. man muss über die Berge auf Serpentinen fahren (aber die Ausblicke sind toll).

Die Zimmer sind genügend groß u. sauber. Die Dusche ist allerdings sehr eng, wir haben uns gefragt, wie es vollschlanken Menschen dabei geht. Benutzung der Minibar muss man bezahlen, wir haben uns jeden Abend ein Getränk von der Hotelbar noch mit aufs Zimmer genommen. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, finde ich, müsste nicht sein. Außerdem wurden in 10 Tagen 3 x die Betten neu bezogen, finde ich auch übertrieben. Ebenso, dass die Toilettenpapierrolle, wenn sie noch viertelt voll war, ausgetauscht wurde. Leider gibt es keine Möglichkeit, außer einem Haken im Badezimmer, die nassen Sachen aufzuhängen, da der Balkon sehr klein ist. Gut finde ich, dass die Fenster Rollos haben.

Vom Personal spricht höchstens an der Rezeption jemand gebrochen Deutsch. Ansonsten kommt man mit etwas Englisch durch. Die Reiseleiterin vor Ort von Alltours spricht perfekt Deutsch u. ist sehr nett. Ansonsten waren vom Personal alle freundlich. Für die Ausflüge kann man 1 Tag vorher ein Lunchpaket bestellen. Ansonsten hatten wir keine Wünsche oder Beschwerden.

Wir haben weder den Aussen- noch den Innenpool benutzt, ebenso die Wellness- u. Fitnessangebote. Die Badehandtücher kann man jeden Tag bei der Holzhütte beim Pool wechseln. Die Abendunterhaltung bestand aus Livemusik zum Tanzen, Folklore- sowie Kubanische Darbietungen, das war alles sehr gut. Die Karaoke-Abende haben wir uns gespart. Bei der Bar vorm Restaurant lagen Spiele aus.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
sturmzeiten
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
sturmzeiten
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Empfehlung mit Einschränkungen
Das Hotel liegt strandnah. Eigener Strandabschnitt mit Liegen und Sonnenschirmen. Die Hotelanlage und der Strand sind gut gepflegt. Achtung Kiesstrand, Badeschuhe sehr zu empfehlen. Animationen und Abendveranstaltungen werden angeboten, ebenso Kinderanimation. Der Wellnessbereich könnte phantasievoller sein. 4 Sterne nach Veranstaltereinstufung, eher 4 Sterne nach Landeskategorie. Nur französische Balkone ohne Bestuhlung.

Frühstück reichhaltig und gut, Abendessen mit guter Auswahl,leider meist warm oder kalt, nie heiß. Geschmacklich gut. Getränke könnten zum Abendessen auch bei Halbpension inbegriffen sein.

Reinigung im Zimmer könnte gründlicher sein ( Tisch im Zimmer erst nach 3 Tagen abgewischt, im Waschbecken haben wir einen Fleck ebenfalls 3 Tage verfolgt. Das Bad ... mehr
Das Hotel liegt strandnah. Eigener Strandabschnitt mit Liegen und Sonnenschirmen. Die Hotelanlage und der Strand sind gut gepflegt. Achtung Kiesstrand, Badeschuhe sehr zu empfehlen. Animationen und Abendveranstaltungen werden angeboten, ebenso Kinderanimation. Der Wellnessbereich könnte phantasievoller sein. 4 Sterne nach Veranstaltereinstufung, eher 4 Sterne nach Landeskategorie. Nur französische Balkone ohne Bestuhlung.

Frühstück reichhaltig und gut, Abendessen mit guter Auswahl,leider meist warm oder kalt, nie heiß. Geschmacklich gut. Getränke könnten zum Abendessen auch bei Halbpension inbegriffen sein.

Reinigung im Zimmer könnte gründlicher sein ( Tisch im Zimmer erst nach 3 Tagen abgewischt, im Waschbecken haben wir einen Fleck ebenfalls 3 Tage verfolgt. Das Badezimmer könnte eine Erneuerung brauchen, Haken haben gewackelt, Toilette und Wasserkasten nicht ansehnlich, Wasserhahn versprühte weitläufig das Wasser. Es fehlt im Badezimmer dringend eine Abstellfläche. Zimmer soweit i.O., nur zu eng um die Stühle am Tisch zu benutzen.

Freundliches Personal, Service überwiegend gut

i.O.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Holger
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Holger
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Schönes Hotel am Strand
Schönes gepflegtes Hotel, sehr sauber. Eigener Strandabschnitt. Leckeres Essen. Mit dem Taxi für 8 Euro zum Busbahnhof in Budva, von dem aus man überall hin in Montenegro kommt.

Super-leckeres Essen, sehr vielfältig.

Einziger Kritikpunkt: Ich reklamierte an der Rezeption, dass der Rolladen an unserem Fenster nicht funktioniert. Man notierte sich da, passiert ist nichts.

Tischfussball, Tischtennis, Darts - alles verfügbar und kostenlos. Abend-Entertainment war nicht immer so toll.

Schönes gepflegtes Hotel, sehr sauber. Eigener Strandabschnitt. Leckeres Essen. Mit dem Taxi für 8 Euro zum Busbahnhof in Budva, von dem aus man überall hin in Montenegro kommt.

Super-leckeres Essen, sehr vielfältig.

Einziger Kritikpunkt: Ich reklamierte an der Rezeption, dass der Rolladen an unserem Fenster nicht funktioniert. Man notierte sich da, passiert ist nichts.

Tischfussball, Tischtennis, Darts - alles verfügbar und kostenlos. Abend-Entertainment war nicht immer so toll.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Dori
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Dori
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Schönes strandnahes Hotel mit super Meerblick.
sauber, freundliches Personal, Lecker Essen, schöner Strandzugang und gutes Animationsprogramm .Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick einfach super

sauber, freundliches Personal, Lecker Essen, schöner Strandzugang und gutes Animationsprogramm .Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick einfach super

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Christine
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Christine
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Ruhe? Nicht hier!
Ich möchte zu bedenken geben, daß Montenegro für uns Deutsche noch eher zu den „unentdeckten Entwicklungsländern“ gehört. Die dorthin reisenden Russen haben einen anderen Anspruch. Das sollte man wissen und entsprechend berücksichtigen. Ansonsten eins von den neuen 5* Hotels buchen. Darum auch eine Weiterempfehlung, allerdings mit Einschränkungen. 2100 € für 10 Tage AI bei 2 Personen mit Frühbucherrabatt finde ich schon heftig. Wenn man mit dem Auto zum Hotel kommt, ist es nicht einfach zu finden. Meine Wegebeschreibung des Reiseanbieters paßte überhaupt nicht. Durch Budvar durch und zur nächsten Bucht. Man merkt, wann man aus Budvar raus ist. Dann der Hauptstraße folgen, bis man rechter Hand den Aqua Park des Hotels Mediteran sieht. Dort rechts abbiegen, nicht durch die Schranke, sonder ... mehr
Ich möchte zu bedenken geben, daß Montenegro für uns Deutsche noch eher zu den „unentdeckten Entwicklungsländern“ gehört. Die dorthin reisenden Russen haben einen anderen Anspruch. Das sollte man wissen und entsprechend berücksichtigen. Ansonsten eins von den neuen 5* Hotels buchen. Darum auch eine Weiterempfehlung, allerdings mit Einschränkungen. 2100 € für 10 Tage AI bei 2 Personen mit Frühbucherrabatt finde ich schon heftig. Wenn man mit dem Auto zum Hotel kommt, ist es nicht einfach zu finden. Meine Wegebeschreibung des Reiseanbieters paßte überhaupt nicht. Durch Budvar durch und zur nächsten Bucht. Man merkt, wann man aus Budvar raus ist. Dann der Hauptstraße folgen, bis man rechter Hand den Aqua Park des Hotels Mediteran sieht. Dort rechts abbiegen, nicht durch die Schranke, sondern gleich wieder rechts ab. Da fährt man am Hotel Tara vorbei. Links ab zwischen den Hotels Tara und Iberostar. Am Ende der Sackgasse ist das Hotel. 80 % Russen (aber nicht der versoffene, grölige Teil den wir so kennen), der Rest überwiegend Serben, ein paar Österreicher, Deutsche, Holländer und Engländer. Auf die Möglichkeit an der Bar abends Leute kennen zu lernen würde ich mich nicht verlassen…es sei denn man ist Russe.

Das Essen ist sehr lecker (außer die Plescavica, totale Industrieware). Der Wein ist eine Beleidigung an jeden Weinbauern in Montenegro, sauer und kaum Geschmack. Für das Abendessen sollte mehr auf die Garderobe geachtet werden. Muskelshirt, kurze Hose und Schlappen finde ist nicht passend. Es steht vorne eine Dame am Einlass. Die könnte gut gleichzeitig darauf achten, das das Erscheinungsbild paßt. Der grüne Tee schmeckt leicht nach Pfefferminze.

Erste Reihe am Strand. Was will man mehr. Für den Strand würde ich Badeschuhe empfehlen. Rein ist Wasser geht noch, aber raus ist schon unangenehmer. Das Wasser ist schon klar. Es gibt reichlich Sonnenschirme und Liegen am Strand.

Als Begrüßung erhält man vom Hotel eine Flasche Wein und einen Obstkorb. Zuerst hatte ich Zimmer241. Das lang seitlich über der Rezeption direkt an der Auffahrt. Danach durfte ich in Zimmer 246 umziehen. Da war zumindest der Lärm der Zulieferer und der Reisebusse weg. Es war etwas kleiner, aber schön an dem Zimmer war, das es 2 Einzelbetten gab. Das Bett war bequem, das Kopfkissen ist ne Katastrophe. Begeistert hat mich, daß das Fenster mit Rolladen zu verschließen war. Schön dunkel morgens. Etwas irritierend fand ich, daß im Bad die Handtuchheizung läuft und gleichzeitig das Zimmer mit Klimaanlage gekühlt wird. Strom sparen geht anders. Das Hotel verfügt über ein eigenes Notstromaggregat. Das ist auch 2x angesprungen. Von daher sehr angenehm. Es gab jeden Tag frische Handtücher. Auch das muß nicht sein. Damit der Kühlschrank richtig kühlt, sollte die Schranktür aufgelassen werden. Dann ist er auch nicht so laut. Der Reciver des TV knarzt so laut, das man kaum was verstehen kann. ZDF läuft nicht. Zu sehen sind Super RTL, Pro7 und RTL. Der Balkon ist winzig und gerade breit genug für einen Stuhl, leider ohne die Möglichkeit nasse Sachen aufzuhängen. Ebenso die Dusche. Ich bin nun nicht übergewichtig und hatte schon Probleme.

Die Putzkräfte fangen morgens um 6.45 Uhr an zu lärmen um 9.00 Uhr steht der Getränkeservice für die Minibar an der Tür. Die Musikberieselung auf den Fluren wird auch um 7.00 Uhr angestellt. Das geht gar nicht. In guten Hotels beginnt der Service nicht vor 8.00 Uhr. Dazu kommt, das entsprechend früh die Chinesischen Rundreisegruppen ebenso laut durchs Hotel trampeln. Der Bus steht stundenlang mit laufendem Motor vor der Tür. Das ganze Hotel ist entsetzlich laut. Dafür sind die Angestellten wirklich nett und bemüht. Während meines Aufenthalts kam der Verdacht auf, das das Badewasser verunreinigt sein könnte. Da wurde über Nacht der Strand gesperrt, alles abgebaut und am Splendid wieder aufgebaut, alle Gäste unterrichtet und Personal abgestellt um den Gästen den Weg zu zeigen. Sehr vorbildlich. Der direkte Weg zum Strand durch das Galia Express ist mit einem Tor versperrt. Warum fragt man sich. Das könnte gegen unbefugten Zutritt ganz einfach mit einem Zutritt nur mit Karte geregelt werden. Es wirkt ein wenig so, als wenn für den Strand möglichst wenig Getränke ausgegeben werden sollen. Der ganze Service um AI wirkt ein wenig nach „Wasch mich, aber mach mich nicht naß“ Ich habe fast 2 Tage gebraucht, um zu verstehen, wie man vom Hotel in die AI Bar Star Club kommt. Denn das geht nur durchs Hotel, wenn das Restaurant offen hat. Hinten links in der Ecke ist eine Tür, Treppe runter und man ist das. Ansonsten bleibt nur der Weg außen rum. Entweder durch den Miniclub oder am Lieferanteneingang vorbei und von der Seite wieder auf das Gelände. Schon komisch gelöst.

Ich habe mir 2 Shows (traditionelle Tänze und Kuba Musik) angeschaut und war echt überrascht von der guten Qualität. Das Gym ist nur über den Außenbereich zu erreichen und ist offensichtlich nachträglich eingerichtet worden. Leider mit total alten und zum Teil verrosteten Geräten. Vor dem Kauf einen Gummitieres mal im Innenpool schauen. Die Abreisenden haben die ein Sortiment hinterlassen. Der eigenen Kinderspielplatz und der Miniclub sahen sehr gut aus. Im Miniclub befindet sich auch die „Bücherei“, welche recht gut bestückt ist. Der Poolbereich wirkt ein wenig lieblos. Schön ist, daß an der Bar wiederverwendbare Plastikgläser ausgegeben werden.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Birgit
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Birgit
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Schöner Urlaub, sehr empfehlenswert.
Gute Lage an einer schönen Bucht. Aufmerksames Personal. Sauber und ansprechend. Verpflegung und Auswahl gut. Liegen und Sonnenschirme am Privatstrand kostenlos. Keine Beanstandungen-

Viel Auswahl, war immer etwas dabei, was gefiel.

Wunderschöne Bucht, umrahmt von Bergen.

Wurden jeden gereinigt und waren immer sauber.

Aufmerksames Personal.

Gab es für Kinder genug. Außerdem am Strand Wassersport und Ausflugsangebote.

Gute Lage an einer schönen Bucht. Aufmerksames Personal. Sauber und ansprechend. Verpflegung und Auswahl gut. Liegen und Sonnenschirme am Privatstrand kostenlos. Keine Beanstandungen-

Viel Auswahl, war immer etwas dabei, was gefiel.

Wunderschöne Bucht, umrahmt von Bergen.

Wurden jeden gereinigt und waren immer sauber.

Aufmerksames Personal.

Gab es für Kinder genug. Außerdem am Strand Wassersport und Ausflugsangebote.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Jana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Jana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Super Hotel und Super Personal
Das Hotel ist gut gelegen, mit eigenem Strand und kostenlosen Strandliegen und Sonnenschirmen. Es ist außerordentlich sauber und wird gut gepflegt. Das Personal wirklich sehr nett und auch bereit auf außergewöhnliche Wünsche einzugehen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Das Hotel ist gut gelegen, mit eigenem Strand und kostenlosen Strandliegen und Sonnenschirmen. Es ist außerordentlich sauber und wird gut gepflegt. Das Personal wirklich sehr nett und auch bereit auf außergewöhnliche Wünsche einzugehen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jul 19
Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Jul 19
Empfehlenswertes Hotel in guter Lage
Zusammen mit Freunden gerieten wir durch Zufall auf das Urlaubsland Montenegro. Nachträglich schätzen wir die Wahl als gelungen ein. Das Hotel Montenegro Beach Resort entsprach unseren Erwartungen - trotz kleiner Dinge, die es wohl in jedem 4-Sterne-Hotel noch zu verbessern gibt.

Das Angebot zum Frühstück, Mittag und Abendessen war durchgängig sehr gut. Es gab immer ein gut präsentiertes, ausreichendes, regelmäßiges und wechselndes Angebot an Obst, Gemüse, Suppen, Fisch, Fleisch, Beilagen usw. Die Qualität der Speisen sehr gut! Es gab allerdings trotz „AI“ nicht in allen Bars im Hotel Grundgetränke (Bier, Wasser, Wein …) kostenfrei. Das passierte uns beispielsweise in der Bar vor dem Speiseraum, wo uns aber auch die Bedienung nicht drauf hinwies, sondern erst am Ende abkassierte ... mehr
Zusammen mit Freunden gerieten wir durch Zufall auf das Urlaubsland Montenegro. Nachträglich schätzen wir die Wahl als gelungen ein. Das Hotel Montenegro Beach Resort entsprach unseren Erwartungen - trotz kleiner Dinge, die es wohl in jedem 4-Sterne-Hotel noch zu verbessern gibt.

Das Angebot zum Frühstück, Mittag und Abendessen war durchgängig sehr gut. Es gab immer ein gut präsentiertes, ausreichendes, regelmäßiges und wechselndes Angebot an Obst, Gemüse, Suppen, Fisch, Fleisch, Beilagen usw. Die Qualität der Speisen sehr gut! Es gab allerdings trotz „AI“ nicht in allen Bars im Hotel Grundgetränke (Bier, Wasser, Wein …) kostenfrei. Das passierte uns beispielsweise in der Bar vor dem Speiseraum, wo uns aber auch die Bedienung nicht drauf hinwies, sondern erst am Ende abkassierte. Das schmälerte aber unseren sehr guten Gesamteindruck zur Gastronomie nicht.

Durch mehrere große Hotels in unmittelbarer Nähe ist der Strand belebt. Nach Budva (in die Altstadt) sind es durch den Tunnel etwa 30 Minuten zu Fuß. Es gibt eine Promenade direkt vor dem Hotel, auf der man kaufen, essen, trinken und schauen kann. Von der Hauptstraße, die etwa 200 m vor dem Hotel liegt, gibt es gute Anbindungen an Bus und Taxi (z.B. nach Sveti Stefan mit Bus für 2 Euro). Über die Hauptstraße befindet sich auch gleich ein großer Supermarkt. Für Touren zu den Highlights der Insel gibt es vor dem Hotel und auf der Promenade viele Anbieter, der Ausgangspunkt ist ideal. Da wir in Tivat landeten betrug die Zufahrt zum Hotel nur etwa 30 Minuten.

Die Größe der Zimmer ist angemessen, im Kleiderschrank sind ausreichend Fächer für 2 Personen und es gibt weitere Ablagemöglichkeiten im Raum. Die Klimaanlage funktioniert gut, mitunter aber zu laut und in der Nacht zu kalt. Die Betten waren zumindest für mich unbequem. Die Dusche ist für kräftigere Menschen etwas klein, sollte aber für die allermeisten Gäste ausreichend sein. Auf den Balkon lassen sich 2 Stühle stellen, mehr aber auch nicht. Eine Gelegenheit zum Wäscheaufhängen fehlt leider. Der Kühlschrank im Zimmer ist immer prall gefüllt, was eigentlich unnötig ist und nur sinnlos Energie verbraucht. Möchte man eigene Getränke reinstellen, muss man die vom Hotel rausräumen.

Zimmerservice ist gut, aber mit jeder Menge Einsparpotenzial. Warum wechselt man nicht nur die Handtücher, die auf dem Boden liegen, sondern alle? Warum muss bei Abwesenheit des Gastes die Klimaanlage den ganzen Tag auf vollen Touren laufen? Alle Mitarbeiter (Rezeption, Zimmerservice, an den Bars) waren stets freundlich und hilfsbereit. Bei technischen Problemen im Zimmer kam schnelle Hilfe.

Freizeitangebote im Hotel wurden von uns nur wenig genutzt. Aber es gibt am Tag Tischtennis, Volleyball, Wassergymnastik u.a. Wir haben auch eine gute und liebevolle Kinderbetreuung beobachtet. Die Abendunterhaltung war oft auf sehr gutem Niveau, was den Auftritt von Folkloregruppen, Musikern oder auch einer Rockband betrifft.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Alexandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jul 19
Alexandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jul 19
ruhiges Hotel
sehr freundliches Hotel, saubere Zimmer und Strand, gutes Essen, nettes immer freundliches Personal, Transfer einwandfrei funktioniert

sehr freundliches Hotel, saubere Zimmer und Strand, gutes Essen, nettes immer freundliches Personal, Transfer einwandfrei funktioniert

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Petra und Detlef
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
Petra und Detlef
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
Gutes Hotel.Sauber.Direkte Strandlage.Essen gut.
Das Hotel ist direkt am Meer gelegen.Angestellte sehr freundlich.Essen gut.Meer und Strand auch sehr gut.Leider erlebt man immer wieder daß Gäste Gläser aus Glas mit zum Strand schleppen obwohl die Getränke für den Strand in Plastikgläsern ausgeschenkt werden,muß man nur sagen.Alles in allem waren wir sehr zufrieden.Alles sauber,jeden zweiten Tag wurden die Betten neu bezogen.Gute Lage und Ausflugsmöglichkeiten.In Becici ist leider wenig bis gar nichts los aber für einen Euro fährt man mit dem Bus nach Budva oder zu Fuß bis zur Altstadt in ca.40 Minuten entlang der Strandpromenade. Am Strand sind Badeschuhe empfehlenswert. Liegen und Schirme kostenlos.

Essen war gut und schmackhaft.Viel Fisch in verschiedenen Ausführungen.Essen war abwechslungsreich obwohl sich in 14 Tagen natür ... mehr
Das Hotel ist direkt am Meer gelegen.Angestellte sehr freundlich.Essen gut.Meer und Strand auch sehr gut.Leider erlebt man immer wieder daß Gäste Gläser aus Glas mit zum Strand schleppen obwohl die Getränke für den Strand in Plastikgläsern ausgeschenkt werden,muß man nur sagen.Alles in allem waren wir sehr zufrieden.Alles sauber,jeden zweiten Tag wurden die Betten neu bezogen.Gute Lage und Ausflugsmöglichkeiten.In Becici ist leider wenig bis gar nichts los aber für einen Euro fährt man mit dem Bus nach Budva oder zu Fuß bis zur Altstadt in ca.40 Minuten entlang der Strandpromenade. Am Strand sind Badeschuhe empfehlenswert. Liegen und Schirme kostenlos.

Essen war gut und schmackhaft.Viel Fisch in verschiedenen Ausführungen.Essen war abwechslungsreich obwohl sich in 14 Tagen natürlich vieles wiederholt.Man hat aber immer problemlos was gefunden.Sehr leckere Pizza Stücke.Bei All inklusive wäre kostenloses Eis nicht schlecht.Eiskugel 60 Cent konnte am Pool oder vorm Hotel am hoteleigenen Cafe gekauft werden.

Vom Flughafen Tivat bis zum Hotel in ca.30 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten werden durch den Reiseveranstalter angeboten.Nicht weit nach Budva und Kotor.

Zimmer stets sauber.Jeden zweiten Tag wurden die Betten neu bezogen.Rolläden vorhanden.Dusche etwas klein aber ausreichend.Morgens um halb Acht geht der Reinigungsdienst schon los.Kleiner Balkon.Halterung um Wäsche zu trocknen wäre wünschenswert.

Wünsche oder Probleme wurden sofort bearbeitet

Abends Liveprogramm welches sich wöchentlich wiederholt.War aber soweit ok.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0