873 Hotelbewertungen
75 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.6
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
4.9
Service
4.8
Essen & Trinken
4.7
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Sehr zufrieden
Ich habe eigentlich ein anderes Hotel gebucht..bei der Anreise würde mir das Azuline Club Cala Martina Angeboten..ich war zu erst sehr skeptisch, nach kurze Überlegung habe ich das doch angenommen..meine Kinder und ich haben uns sehr sehr in dem Club wohlgefühlt.Personal sehr freundluch..Zimmer jeden Tag sauber..Essen wirklich sehr sehr lecker ..den ganzen Tag für Kinder Unterhaltung..jeden Abend Show..es war für jeden was dabei.. ich kann das sehr Familien empfehlen. Wir werden mit Sicherheit wieder dort Urlaub machen.. Liebe Grüße an das Cala Martina Team

Ich habe eigentlich ein anderes Hotel gebucht..bei der Anreise würde mir das Azuline Club Cala Martina Angeboten..ich war zu erst sehr skeptisch, nach kurze Überlegung habe ich das doch angenommen..meine Kinder und ich haben uns sehr sehr in dem Club wohlgefühlt.Personal sehr freundluch..Zimmer jeden Tag sauber..Essen wirklich sehr sehr lecker ..den ganzen Tag für Kinder Unterhaltung..jeden Abend Show..es war für jeden was dabei.. ich kann das sehr Familien empfehlen. Wir werden mit Sicherheit wieder dort Urlaub machen.. Liebe Grüße an das Cala Martina Team

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Bastian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 19
Bastian
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 19
Schöne Hotelanlage in Strandnähe
Das Hotel ist familienfreundlich und das Essen gut. Das Personal ist sehr nett. Der Kaffee aus den Automaten schmeckt schrecklich. Der kids club ist toll und der Hippimarkt einmal in der Woche ein besonderes Highlight. Dass es eine hoteleigene Bar am Strand gibt ist toll.

Das Hotel ist familienfreundlich und das Essen gut. Das Personal ist sehr nett. Der Kaffee aus den Automaten schmeckt schrecklich. Der kids club ist toll und der Hippimarkt einmal in der Woche ein besonderes Highlight. Dass es eine hoteleigene Bar am Strand gibt ist toll.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Luisa
3.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jul 19
Luisa
3.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jul 19
Für Familienurlaub geeignet, für andere weniger
Große Hotelanlage mit vielen kleinen Häusern (ca. 2-3 Hotelzimmer pro Haus). Eher für Familien geeignet, da insgesamt sehr viele Kinder anwesend sind und entsprechende Animation angeboten wird. Mit dem Bus in der Hauptsaison über 1,5 h bis Eivissa.

Beim Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es jeweils ein riesengroßes Buffet, das sich sogar bis in den hinteren Teil des Restaurants erstreckt. Zum Frühstück gab es sowohl kalte Speisen, wie Salat, Käse, Wurst, versch. Aufstriche (kleine Plastikpäckchen), Joghurt, Müsli... als auch warme Speisen wie Eier, Baked Beans usw. Die süßen Backwaren variierten jeden Morgen. So hatte man immer etwas Abwechslung. Beim Kaffee war immer so viel los, dass wir jeden Morgen einfach nur Wasser tranken. Das kann man wahlweise aus Plastikbechern ode ... mehr
Große Hotelanlage mit vielen kleinen Häusern (ca. 2-3 Hotelzimmer pro Haus). Eher für Familien geeignet, da insgesamt sehr viele Kinder anwesend sind und entsprechende Animation angeboten wird. Mit dem Bus in der Hauptsaison über 1,5 h bis Eivissa.

Beim Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es jeweils ein riesengroßes Buffet, das sich sogar bis in den hinteren Teil des Restaurants erstreckt. Zum Frühstück gab es sowohl kalte Speisen, wie Salat, Käse, Wurst, versch. Aufstriche (kleine Plastikpäckchen), Joghurt, Müsli... als auch warme Speisen wie Eier, Baked Beans usw. Die süßen Backwaren variierten jeden Morgen. So hatte man immer etwas Abwechslung. Beim Kaffee war immer so viel los, dass wir jeden Morgen einfach nur Wasser tranken. Das kann man wahlweise aus Plastikbechern oder Gläsern trinken. Sehr praktisch ist der Wasserautomat, da man dort auch gleich die Wasserflasche nachfüllen kann. Beim Mittag- und Abendessen wurde so ziemlich das gleiche Essen angeboten. Nudeln, Pommes, Rohkost, Salat und Brot gab es jeden Tag. Bei den Nudeln gab es dann immer zwei unterschiedliche Soßen, die täglich variierten. Der Salat war leider ungenießbar, weil es keine richtigen Soßen und nur extrem sauren Essig gab. Auch die angebotene Rohkost sah nicht wirklich ansprechend aus. Dann gab es jeden Tag verschiedene Kuchen oder auch Mousse und frisch aufgeschnittenes Obst, wie Melone oder Ananas. Insgesamt war es dort immer sehr laut und voll. Egal ob man früh oder spät dran war. Viele Eltern hatten für ihre Kinder das Tablet auf dem Tisch stehen und Kindersendungen laufen, dass die Kinder nicht durchgehend schreien. Was mir ziemlich gegen den Strich ging, war, dass z.B. Croissants in der Auslage ausgetauscht wurden, wenn nur noch 20 drin waren und diese von der Zange leicht angedrückt waren. So oft, wie da ausgetauscht wurde, möchte ich lieber nicht weiter darüber nachdenken, wie viel Essen dort entsorgt wird, was man noch hätte Essen können. Im Gegenteil dazu lagen an der "Snackbar" beim Pool teilweise die Schinkenstücke aus dem Salat zwischen der Ananas, was ich wirklich richtig eklig fand. Zudem sah der Salat auch schon aus, als würde er ziemlich lange dort liegen. An der Snackbar werden bis auf eine Sorte Obst und den Salat auch nur frittierte Sachen angeboten und es sieht dort oben weniger sauber aus, als unten im Restaurant. An der Getränkebar gibt es ab Öffnung des Pools durchgehend alkoholische und nicht alkoholische Getränke. Dabei ist für AllInclusive Gäste wirklich eine große Auswahl - leider wird hier auch wieder alles in Plastikbechern serviert, die die meisten Hotelgäste leider noch nicht mal in den Mülleimer werfen können, sondern sie einfach rumstehen lassen.

Strand 700 m entfernt und zu Fuß gut zu erreichen. Allerdings ist Cala Martina kein besonders schöner und großer Strand. In der nähe gibt es weitere Buchten, die vom Hotel aus per Bus in ca. 10 min gut zu erreichen sind. Direkt vor dem Hotel fahren Busse ab, die bis nach Es Canar fahren oder bis Santa Eularia. Dort muss man dann nochmal umsteigen. Achtung: Mittwochs fahren rund um die Hotelanlage keine Busse, da dort der Hippiemarkt stattfindet. Man muss also zu Fuß nach Es Canar, um dort in den Bus zu steigen. Vom Flughafen bis zum Hotel dauert die Fahrt je nach Verkehr mit dem Auto ca. 1h. Kleiner Tipp: Möchte man nach Formentera rüber, fahren auch Schiffe direkt ab Es Canar ab. Man kann sich also den langen Weg bis Eivissa auf jeden Fall sparen. Um Ibiza per Bus zu erkunden, ist das Hotel vielleicht einfach zu weit weg von den Sehenswürdigkeiten.

Wir hatten ein sehr kleines Zimmer, wo man schon fast über das Bett stolpert, wenn man die Tür aufsperrt. Links und rechts neben dem Bett ist jeweils eine Lücke, die so breit ist, wie der Nachtschrank. Das Bett war für zwei schmale Mädels schon sehr eng (max 1,40 m, wenn überhaupt) und es gab nur ein dünnes Laken als Decke. Zum Glück lag oben im Schrank noch eine Wolldecke. Das Fenster kann man zwar öffnen, aber dann hört man leider die Stromleitungen sehr laut. Der Fernseher hat vier deutsche Programme. Man kann aber auch auf Apps wie Netflix oder Amazon Video zugreifen. Wlan gab es kostenfrei im Zimmer. Das Bad ist ein kleiner, sehr schmaler Schlauch mit kleinem Fenster am Ende. Schon als wir das Badezimmer zum ersten Mal betraten, kam uns ein modriger Geruch entgegen. Der hielt auch noch über den gesamten Urlaub an. Am Waschbecken gibt es keine Ablegefläche, sodass man alles wieder mit ins Zimmer nehmen muss, wenn man fertig ist. Die Dusche ist so klein, dass selbst wir Mädels uns kaum darin bewegen konnten. Außerdem war die Duschtür defekt und das gesamte Wasser lief auf den Boden vor der Dusche. Das konnte man mit dem Duschvorleger nach der ersten Dusche noch trocknen. Da dieser aber, genauso wie unsere Handtücher, einfach nicht mehr trocknen wollte, war irgendwann der komplette Boden immer nass. Gut war, dass man die Bewohner über uns wirklich kaum gehört hat.

Das Personal war stets zuvorkommend und konnte uns alle Fragen oder Anliegen beantworten. Englisch kann das Personal nicht so gut, wer also Französisch kann, sollte es besser damit probieren. Innherhalb der Woche konnte man auch beobachten, dass die Angestellten in der gesamten Anlage immer andere Dienste übernahmen. Im Restaurant war das Personal immer schnell dahinter, das Geschirr abzuräumen und die Tische neu einzudecken. Am Empfang konnten wir hilfreiche Informationen über die Busse bekommen und am Abreisetag auch unsere Koffer wegsperren lassen.

Die Poolanlage öffnet ab 10.00 Uhr und wird dann auch regelrecht von den Familien gestürmt. Die Eltern lassen sich auf zig Liegen nieder und behalten ihre Kinder nicht wirklich im Auge. Ein ruhiges, entspanntes Liegen am Pool ist also quasi unmöglich. Entweder bekommt man erst gar keine Liege oder man muss sich die letzten Liegen schnappen und sich halb in Limo oder Essensreste legen. Der Pool ist trotz Kinderpool nebenan komplett voller Kinder, die Bälle durch die Gegend feuern oder auf riesengroßen Pooltieren herumtoben. Zwischendurch gibt es ein paar Erwachsene im Pool. Ab 19.00 Uhr gibt es dann Entertainment Programm auf der Bühne. Wenn nicht gerade 10 Kinder Wettlauf um den Pool machen, über die Liegen springen und drohen dort hineinzufallen, kann man dort eigentlich gut mit einem Cocktail auf den Poolbetten das Abendprogramm genießen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Nuna
2.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 19
Nuna
2.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 19
Einmal und nicht wieder.
Das Bad wurde während unseres Aufenthalts (7 Tage lang) ein Mal sauber gemacht, wir haben uns vier mal beschwert und es wurde trotz dessen nicht besser geputzt. An unserem Anreisetag sind wir 1 Stunde später aufs Zimmer gekommen, da es noch sauber gemacht wurde und bei betreten des Zimmers waren noch die Urinflecken des Vorgängers auf der Klobrille.

Das Buffet war sehr reichhaltig.

Das Zimmer und die Anlage an sich waren sehr schön und ansprechend.

Das Personal an der Rezeption wirkte manchmal etwas genervt. Das Servicepersonal das unser Zimmer hätte sauber machen sollen war nicht zuverlässig unser Bad war einmal sauber.

Sehr stark überlaufen

Das Bad wurde während unseres Aufenthalts (7 Tage lang) ein Mal sauber gemacht, wir haben uns vier mal beschwert und es wurde trotz dessen nicht besser geputzt. An unserem Anreisetag sind wir 1 Stunde später aufs Zimmer gekommen, da es noch sauber gemacht wurde und bei betreten des Zimmers waren noch die Urinflecken des Vorgängers auf der Klobrille.

Das Buffet war sehr reichhaltig.

Das Zimmer und die Anlage an sich waren sehr schön und ansprechend.

Das Personal an der Rezeption wirkte manchmal etwas genervt. Das Servicepersonal das unser Zimmer hätte sauber machen sollen war nicht zuverlässig unser Bad war einmal sauber.

Sehr stark überlaufen

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
2.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
1.0
Lei
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Lei
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Preis-Leistung gutes Hotel
Wir sind in diesem Hotel 2 Wochen geblieben. Essen war super gut. Vom Frühstück bis Abendessen war immer reichhaltige Auswahl. Nur Getränke sind nur normale Softdrinks und Wasser. Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht. Pool war gut, aber immer voll mit Kinder. Animation hauptsächlich auf französisch, das ist Nachteil. Kein direkt Zugang zum Strand. Auch kein privat Strand zum Hotel. Man muss immer 5 min laufen, Sonnenbetten sind weit weg vom Strand, nicht gut für Kinder. Es gibt Busstation vor dem Hotel, aber nur in eine Stunde einmal mit Verspätung. Insgesamt für den Preis ist das Hotel zum empfehlen.

Sehr gut. Viele zum Essen

Nicht direkt vom Strand. Nicht im Ortszentrum. Vom Flughafen ca. 40 Minuten Fährt. Zum Es Canar Zentrum 15 min Lauf.

Zimmer ist s ... mehr
Wir sind in diesem Hotel 2 Wochen geblieben. Essen war super gut. Vom Frühstück bis Abendessen war immer reichhaltige Auswahl. Nur Getränke sind nur normale Softdrinks und Wasser. Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht. Pool war gut, aber immer voll mit Kinder. Animation hauptsächlich auf französisch, das ist Nachteil. Kein direkt Zugang zum Strand. Auch kein privat Strand zum Hotel. Man muss immer 5 min laufen, Sonnenbetten sind weit weg vom Strand, nicht gut für Kinder. Es gibt Busstation vor dem Hotel, aber nur in eine Stunde einmal mit Verspätung. Insgesamt für den Preis ist das Hotel zum empfehlen.

Sehr gut. Viele zum Essen

Nicht direkt vom Strand. Nicht im Ortszentrum. Vom Flughafen ca. 40 Minuten Fährt. Zum Es Canar Zentrum 15 min Lauf.

Zimmer ist sauber. Bett comfort. Bad gross genug. Kein Fön aber.

Sehr freundliche, nette Personal außer die vom Hippymarkt.

Nur ein Pool. Alle Entertainment finden im Pool statt. Fast nur auf Französisch.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Daja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jun 19
Daja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Jun 19
Tolle Anlage, wir kommen 2020 wieder.
Schöne, saubere Anlage. Wir sind jedes Jahr hier und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr. Besonders empfehlenswert der jeden Mittwoch stattfindende Hippiemarkt.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Alles lecker und frisch zubereitet. Vegetarier und Fleischesser alle kommen auf ihre Kosten.

Traumhafte Lage

Schöne, saubere Zimmer.

Alle sind hilfsbereit und freundlich.

Schöne Poolanlage mit bester Hanglage. Auch andere Fitness und Freizeitaktivitäten sind möglich.

Schöne, saubere Anlage. Wir sind jedes Jahr hier und freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr. Besonders empfehlenswert der jeden Mittwoch stattfindende Hippiemarkt.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Alles lecker und frisch zubereitet. Vegetarier und Fleischesser alle kommen auf ihre Kosten.

Traumhafte Lage

Schöne, saubere Zimmer.

Alle sind hilfsbereit und freundlich.

Schöne Poolanlage mit bester Hanglage. Auch andere Fitness und Freizeitaktivitäten sind möglich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Caterina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 19
Caterina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 19
Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
War im Juni 2019 in der Anlage zum Fitness- and Dance Camp 2019. Die Anlage ist sehr groß, bietet Raum für Aktivität und Entspannung. Das Buffet war immer frisch und lecker, es gab sogar frisch gegrilltes Fisch und Fleisch. Im Zimmer war das Siphon undicht, wurde aber sofort repariert. Das All-Inklusiv-Angebot für Gäste des FDC galt auch an der Pool-Bar und am der Bar des naheliegenden Strandes. Die Mitarbeiter höflich und hilfsbereit. Der Hippy Markt vor der Zimmertür, das absolute Highlight. Für meinen Reisezweck perfekt!

War im Juni 2019 in der Anlage zum Fitness- and Dance Camp 2019. Die Anlage ist sehr groß, bietet Raum für Aktivität und Entspannung. Das Buffet war immer frisch und lecker, es gab sogar frisch gegrilltes Fisch und Fleisch. Im Zimmer war das Siphon undicht, wurde aber sofort repariert. Das All-Inklusiv-Angebot für Gäste des FDC galt auch an der Pool-Bar und am der Bar des naheliegenden Strandes. Die Mitarbeiter höflich und hilfsbereit. Der Hippy Markt vor der Zimmertür, das absolute Highlight. Für meinen Reisezweck perfekt!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Tanja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 19
Tanja
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 19
Top Anlage und Mega Zumba Camp
Eine tolle Anlage, mal ganz typisch spanisch. Endlich mal wurde, auf Marmorboden usw. verzichtet und die natürliche, landestypische Bauweise beigehalten. Service, Personal und Ausstattung top. Die Zimmer sind etwas klein. Aber dafür ist die Anlage total groß.

Tolles, reichhaltiges Buffet. Immer frische Speisen.

Vom Flughafen ist man in 30 Minuten am Hotel. Fussläufig ist für alles gesorgt

Betten war top. Zimmer etwas klein, wobei die große dachterrasse Mega war.

Top Service

Fitnessanimation durchs Zumba Camp war grandios.

Eine tolle Anlage, mal ganz typisch spanisch. Endlich mal wurde, auf Marmorboden usw. verzichtet und die natürliche, landestypische Bauweise beigehalten. Service, Personal und Ausstattung top. Die Zimmer sind etwas klein. Aber dafür ist die Anlage total groß.

Tolles, reichhaltiges Buffet. Immer frische Speisen.

Vom Flughafen ist man in 30 Minuten am Hotel. Fussläufig ist für alles gesorgt

Betten war top. Zimmer etwas klein, wobei die große dachterrasse Mega war.

Top Service

Fitnessanimation durchs Zumba Camp war grandios.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Songuel Junge
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Songuel Junge
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 19
Super, kein Luxus aber alles in Ordnung und gut
Gutes Essen, nette Anlage, weitläufig verteilte Bungalows, Pool und die Bars daran sind gut gelegen. Jeden Mittwoch auf der Anlage „Hippie Markt, was sehr praktisch ist zum shoppen und Hippie Feeling bekommen. Kein Luxus, aber alles in Ordnung und sauber. Jederzeit wieder

Gutes Essen, nette Anlage, weitläufig verteilte Bungalows, Pool und die Bars daran sind gut gelegen. Jeden Mittwoch auf der Anlage „Hippie Markt, was sehr praktisch ist zum shoppen und Hippie Feeling bekommen. Kein Luxus, aber alles in Ordnung und sauber. Jederzeit wieder

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Alice
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jun 19
Alice
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jun 19
Toller Urlaub mit super Fitness Angebot
Gepflegte Bungalowanlage, nettes Personal, tolles Sportangebot und super entspannte Atmosphäre! Ich habe nur einen Föhn vermisst.

Gepflegte Bungalowanlage, nettes Personal, tolles Sportangebot und super entspannte Atmosphäre! Ich habe nur einen Föhn vermisst.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0