Einzelbewertungen

Maren
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Maren
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Tolle Athmosphäre mit Highlights u kleinen Mankos
Insgesamt war es ein toller Urlaub im Senses-Hotel. Leider waren die Größe und Zustand des Badezimmers nicht ganz zufriedenstellend. Dafür war der Caldera-Blick (trotz kleiner im Blickfeld stehender Mauer) einmalig - zumal für den Preis. Der Charakter des Hotels entspricht eher dem von Ferienwohnungen - allerdings im besten Sinne. Richtige Wohlfühlathmosphäre! Auch die Anbindung mit Bussen an die anderen Orte der Insel war sehr gut, auch mit dem Auto kam man sehr gut klar, wenngleich die Parkplatzsuche teils etwas mühselig war. Das Frühstück war einfach, aber gut. Für den deutschen Geschmack gab es wohl etwas wenig Variationsmöglichkeiten in Sachen Brotbelag, aber insgesamt sicherlich ok. Der persönliche Kontakt zum Hotelinhaber Janni war sicherlich ein Plus, da man sich gut umsorgt gefühl ... mehr
Insgesamt war es ein toller Urlaub im Senses-Hotel. Leider waren die Größe und Zustand des Badezimmers nicht ganz zufriedenstellend. Dafür war der Caldera-Blick (trotz kleiner im Blickfeld stehender Mauer) einmalig - zumal für den Preis. Der Charakter des Hotels entspricht eher dem von Ferienwohnungen - allerdings im besten Sinne. Richtige Wohlfühlathmosphäre! Auch die Anbindung mit Bussen an die anderen Orte der Insel war sehr gut, auch mit dem Auto kam man sehr gut klar, wenngleich die Parkplatzsuche teils etwas mühselig war. Das Frühstück war einfach, aber gut. Für den deutschen Geschmack gab es wohl etwas wenig Variationsmöglichkeiten in Sachen Brotbelag, aber insgesamt sicherlich ok. Der persönliche Kontakt zum Hotelinhaber Janni war sicherlich ein Plus, da man sich gut umsorgt gefühlt hat und er immer ein Lächeln auf dem Gesicht hatte, egal zu welcher Uhrzeit man zu ihm kam. Ein ganz tolles Plus für uns (Flitterwochen!) war sicherlich der Whirlpool auf dem Balkon mit Caldera-Blick. Romantischer geht es kaum.... Für einen reinen Strandurlaub (der auf Santorini angesichts felsigen schwarzen Lavastränden ohnehin nur eingeschränkt zu empfehlen ist) ist das Hotel aus meiner Sicht aufgrund seiner Lage und seines Preises nicht so gut geeignet, aber wer auch mal Zeit auf dem Zimmer bzw. dem Balkon verbringen will und das Hotel als Ausgangspunkt für Spaziergänge entlang der Caldera oder Ausflüge auf die Insel versteht, der ist hier sicherlich gut beraten.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Karlo
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 14
Karlo
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 14
Designerhotel am Steilabfall
süßes kleines Hotel mit insgesamt 6 Zimmern in 2 Häusern. Betreut wird man von Iannis, dem "Hotelchef" sowie seiner Assistentin. Tolle sehr individuell eingerichtete Designerzimmer (siehe Homepage) sowie eine sensationelle Aussicht sind die Basis für schöne Tage in Santorin. Statt eines Frühstücksraums gibt es einen Frühstückskorb, der für jeden Morgen neu und anders bestelltwerden kann. Internet in hervorragender Qualität ist inclusive.

Versäumen Sie nicht, den Skaros-Felsen direkt am Steilabfall beim Hotel Grace mit guten Schuhen zu besichtigen!

Den Frühstückskorb mit frischen Backwaren, Joghurt, Milch fürs Muesli, Obst habe ich schon erwähnt. Toaster, Kaffeemaschine und großer Kühlschrank ergänzen das Angebot

Hoch über der Caldera gelegen genießt man den ... mehr
süßes kleines Hotel mit insgesamt 6 Zimmern in 2 Häusern. Betreut wird man von Iannis, dem "Hotelchef" sowie seiner Assistentin. Tolle sehr individuell eingerichtete Designerzimmer (siehe Homepage) sowie eine sensationelle Aussicht sind die Basis für schöne Tage in Santorin. Statt eines Frühstücksraums gibt es einen Frühstückskorb, der für jeden Morgen neu und anders bestelltwerden kann. Internet in hervorragender Qualität ist inclusive.

Versäumen Sie nicht, den Skaros-Felsen direkt am Steilabfall beim Hotel Grace mit guten Schuhen zu besichtigen!

Den Frühstückskorb mit frischen Backwaren, Joghurt, Milch fürs Muesli, Obst habe ich schon erwähnt. Toaster, Kaffeemaschine und großer Kühlschrank ergänzen das Angebot

Hoch über der Caldera gelegen genießt man den Blick aufs Meer und dieKreuzfahrtschiffe sowie die unter einem liegenden Häuser. Senses Boutique liegt in der Ortsmitte, ist aber sehr ruhig, Reiseagentur, Mietwagen, "Supermärkte" und Restaurants gibt es in großer Anzahl in nächster Nähe

Elegante Einrichtung im Designerstil (Wir waren im "Pink room"), Marmorfußboden und abgetrennter Essbereich mit privatem Balkon mit herrlichem Blick machen das Leben lebenswert (siehe Fotos!). Leider ist die Empfangsqualität des LCD-TV recht mäßig.

Sehr freundlich und bemüht. So bekamen wir von Iannis ein Handy mit griechischer Sim-Karte, um ihn bei Fragen und Problemen Tag und Nacht zu erreichen!. Zimmer ist sehr sauber, Umgangssprache ist englisch.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Ulrich
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 14
Ulrich
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 14
Das "Senses": Klein und Fein
Das "Senses" liegt in einer Super Lage in Imerovigli. Ich hatte das blaue Zimmer. Man tritt aus der Tür und man hat einen sagenhaften Blick über die Insel bis zur Südspitze und natürlich auf Teile von Fira. Nicht zu vergessen der herrliche Blick auf das Meer, die Caldera und die Kreuzfahrtschiffe. Das gleich gilt, wenn man auf dem Balkon sitzt. Das Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet und wird jeden Tag gereinigt. Das Frühstück bekommt man zum Wunschtermin aufs Zimmer geliefert. Sicherlich gibt es bessere Lagen oder bessere Ausstattung (z. B. Pool) als das vom "Senses", aber da muss man noch ein paar Euronen drauflegen. Und Jannis, der Besitzer, ist sehr freundlich und hilfsbereit. Allerdings sollte man gute englische Sprachkenntnisse haben. Gilt übrigens für die ganze Insel. Mein Fazi ... mehr
Das "Senses" liegt in einer Super Lage in Imerovigli. Ich hatte das blaue Zimmer. Man tritt aus der Tür und man hat einen sagenhaften Blick über die Insel bis zur Südspitze und natürlich auf Teile von Fira. Nicht zu vergessen der herrliche Blick auf das Meer, die Caldera und die Kreuzfahrtschiffe. Das gleich gilt, wenn man auf dem Balkon sitzt. Das Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet und wird jeden Tag gereinigt. Das Frühstück bekommt man zum Wunschtermin aufs Zimmer geliefert. Sicherlich gibt es bessere Lagen oder bessere Ausstattung (z. B. Pool) als das vom "Senses", aber da muss man noch ein paar Euronen drauflegen. Und Jannis, der Besitzer, ist sehr freundlich und hilfsbereit. Allerdings sollte man gute englische Sprachkenntnisse haben. Gilt übrigens für die ganze Insel. Mein Fazit: Hier stimmt das Preis/Leistungsverhältnis. Absolut empfehlenswert das Hotel und die Insel

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Erich+Monika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 13
Erich+Monika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 13
Traumurlaub in Santorin
Ein Traumurlaub auf Santorin ... Kleine familiäre,sehr moderne Anlage (5 Zimmer). Wir hatten das grüne Superb Zimmer-einfach toll! Der Ausblick vom Balkon auf die Caldera war atemberaubend.Der zweite Balkon war mit einem Whirlpool ausgestattet-so lässt sich ein wunderbarer Tag am Abend ausklingen...Sehr freundliches,hilfsbereites und nettes Personal! Jederzeit wieder ins Senses Boutique Hotel!!
Ein Traumurlaub auf Santorin ... Kleine familiäre,sehr moderne Anlage (5 Zimmer). Wir hatten das grüne Superb Zimmer-einfach toll! Der Ausblick vom Balkon auf die Caldera war atemberaubend.Der zweite Balkon war mit einem Whirlpool ausgestattet-so lässt sich ein wunderbarer Tag am Abend ausklingen...Sehr freundliches,hilfsbereites und nettes Personal! Jederzeit wieder ins Senses Boutique Hotel!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Patrick
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 12
Patrick
Weiterempfehlung
5.3
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 12
Schickes Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis
Ich habe dieses Hotel für unsere Flitterwoche aufgrund der sehr guten Bewertungen, des tollen Preis-/Leistungsverhältnisses und der vielversprechenden Website gebucht. Und wir wurden nicht enttäuscht. Das gebuchte Elegant-Doppelzimmer in lila war optisch einfach sensationell. Der Ausblick auf die Caldera war wunderbar. Jeden Morgen, zu einer von uns bestimmten Uhrzeit, wurde uns das Frühstück auf´s Zimmer gebracht. Nur das Badezimmer war doch etwas klein und beengt. Nach dem Duschen war das Bad unter Wasser. Auch den Türgriff hatte man öfters mal in der Hand. Aber das waren Kleinigkeiten, die uns für die Dauer unseres Aufenthaltes nicht wirklich ärgerten.
Ich habe dieses Hotel für unsere Flitterwoche aufgrund der sehr guten Bewertungen, des tollen Preis-/Leistungsverhältnisses und der vielversprechenden Website gebucht. Und wir wurden nicht enttäuscht. Das gebuchte Elegant-Doppelzimmer in lila war optisch einfach sensationell. Der Ausblick auf die Caldera war wunderbar. Jeden Morgen, zu einer von uns bestimmten Uhrzeit, wurde uns das Frühstück auf´s Zimmer gebracht. Nur das Badezimmer war doch etwas klein und beengt. Nach dem Duschen war das Bad unter Wasser. Auch den Türgriff hatte man öfters mal in der Hand. Aber das waren Kleinigkeiten, die uns für die Dauer unseres Aufenthaltes nicht wirklich ärgerten.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0