35 Hotelbewertungen
80 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.6
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
5.8
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Meike
2.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 18
Meike
2.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 18
Überteuert! Einzig Positive: Lage
Personal beim einchecken nicht sehr freundlich. Sehr kleines Zimmer im 2. Stock bekommen, in dem es sehr laut von der Straße und vom Flur war. Muffiger Geruch im Zimmer. Frühstück Katastrophe. Absolut keine 160 €/ Nacht wert.

Das Frühstück ist für Europäer wirklich ungenießbar. Dreckige Tische, Tauben, die überall herumlaufen. Auswahl: Reis, Nudeln, Eier in Sojasauce... es gab zwar Toast, allerdings nur einen Pott mit Frischkäse und ansonsten nichts. Die Mitarbeiterin beim Frühstück war sehr unfreundlich und es gab ein einziges Gerangel um das Essen und die Tische. Nach einem Tag dort, bin ich zum Frühstück woanders hingegangen. Und ich muss dazu sagen, dass ich keine großen Ansprüche habe und nicht pingelig bin.

Die Lage des Hotels ist gut, kürzer Weg zum Strand u ... mehr
Personal beim einchecken nicht sehr freundlich. Sehr kleines Zimmer im 2. Stock bekommen, in dem es sehr laut von der Straße und vom Flur war. Muffiger Geruch im Zimmer. Frühstück Katastrophe. Absolut keine 160 €/ Nacht wert.

Das Frühstück ist für Europäer wirklich ungenießbar. Dreckige Tische, Tauben, die überall herumlaufen. Auswahl: Reis, Nudeln, Eier in Sojasauce... es gab zwar Toast, allerdings nur einen Pott mit Frischkäse und ansonsten nichts. Die Mitarbeiterin beim Frühstück war sehr unfreundlich und es gab ein einziges Gerangel um das Essen und die Tische. Nach einem Tag dort, bin ich zum Frühstück woanders hingegangen. Und ich muss dazu sagen, dass ich keine großen Ansprüche habe und nicht pingelig bin.

Die Lage des Hotels ist gut, kürzer Weg zum Strand und zur Promenade mit Geschäften.

Klein, muffig, kleines Bett. Sehr hellhörig durch Lamellenfenster. Sehr abgewohnt... hatte diverse Insekten und Tiere im Zimmer (Kakerlaken, Eidechse..). Bad unmodern, keine Ablagefläche.

Der Service war an der Rezeption okay, wenn auch eher neutral als freundlich . Im Frühstücksrestaurant allerdings sehr unfreundlich!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Sehr schöne zentral gelegene Unterkunft
Sehr schönes und zentral in Waikiki gelegenes Hotel in absoluter Strandnähe mit Pool und Fitnessgeräten und gut ausgestatteten Zimmern.

Es gibt ein schönes Frühstücksbuffet.

Die Lage ist hervorragend im Zentrum Waikikis.

Die Zimmer sind gut ausgestattet mit TV, Mikrowelle .

Der Service ist sehr hilfsbereit und nett.

Vor der Tür findet man alle Freizeitangebote die man sich vorstellen kann.

Sehr schönes und zentral in Waikiki gelegenes Hotel in absoluter Strandnähe mit Pool und Fitnessgeräten und gut ausgestatteten Zimmern.

Es gibt ein schönes Frühstücksbuffet.

Die Lage ist hervorragend im Zentrum Waikikis.

Die Zimmer sind gut ausgestattet mit TV, Mikrowelle .

Der Service ist sehr hilfsbereit und nett.

Vor der Tür findet man alle Freizeitangebote die man sich vorstellen kann.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 17
Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Nov 17
Gutes Hotel mit fadem Beigeschmack
Das Hotel war ansich ganz gut. Die Lage war gut und man ist in 10 min am Strand. Es ist sauber und drumherum gibt es viele ABC-Stores. Die Einkaufsmile ist auch nur 10 min entfernt. Das Frühstück war ausreichend und lecker. Leider wurde uns direkt am Anfang eine Facility Fee von 80$ abgezogen. Wir haben aber weder Service noch andere zusätzliche Dinge in Anspruch genommen. Das fanden wir sehr ärgerlich ! es gibt die Möglickeit sich DVDs auszuleihen aber das zahlt man dann auch extra. Kann mir also nicht begründen warum diese Gebühr anfällt und würde leider aus dem Grund dieses Hotel nicht nochmal wählen.

Anhand der Facility Fee nicht ausreichend

Das Hotel war ansich ganz gut. Die Lage war gut und man ist in 10 min am Strand. Es ist sauber und drumherum gibt es viele ABC-Stores. Die Einkaufsmile ist auch nur 10 min entfernt. Das Frühstück war ausreichend und lecker. Leider wurde uns direkt am Anfang eine Facility Fee von 80$ abgezogen. Wir haben aber weder Service noch andere zusätzliche Dinge in Anspruch genommen. Das fanden wir sehr ärgerlich ! es gibt die Möglickeit sich DVDs auszuleihen aber das zahlt man dann auch extra. Kann mir also nicht begründen warum diese Gebühr anfällt und würde leider aus dem Grund dieses Hotel nicht nochmal wählen.

Anhand der Facility Fee nicht ausreichend

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Florian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
Florian
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
Gutes Stadthotel in ausgezeichneter Lage
Gut ausgestattetes Hotel in Waikiki. In der Ressort Fee (die in fast jedem Hotel in Waikiki eingehoben wird) sind der Pool, das Frühstück, Strandtücher und ein DVD Service für den Abend enthalten. Der einzige negative Punkt war das teilweise unfreundliche Personal. Man würde teilweise am Frontdesk minutenlang nicht beachtet, weil z.B. das Falten von Papier als wichtiger erachtet wurde. Dies trifft allerdings nicht für das ganze Personal zu, teilweise waren die Mitarbeiter sehr freundlich und motiviert. Die Zimmer sind modern und bieten alles was man braucht.

Frühstück ist eher dürftig und auf asiatischen Geschmack ausgerichtet

Gut ausgestattetes Hotel in Waikiki. In der Ressort Fee (die in fast jedem Hotel in Waikiki eingehoben wird) sind der Pool, das Frühstück, Strandtücher und ein DVD Service für den Abend enthalten. Der einzige negative Punkt war das teilweise unfreundliche Personal. Man würde teilweise am Frontdesk minutenlang nicht beachtet, weil z.B. das Falten von Papier als wichtiger erachtet wurde. Dies trifft allerdings nicht für das ganze Personal zu, teilweise waren die Mitarbeiter sehr freundlich und motiviert. Die Zimmer sind modern und bieten alles was man braucht.

Frühstück ist eher dürftig und auf asiatischen Geschmack ausgerichtet

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Felix
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 16
Felix
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 16
Älteres Hotel an guter Lage in Waikiki
Gute Lage, jedoch schon etwas in die Jahre gekommen. Das Continental Breakfast lohnt sich kaum und auch der Pool lädt nicht wirklich zum Schwimmen ein.

Gute Lage, jedoch schon etwas in die Jahre gekommen. Das Continental Breakfast lohnt sich kaum und auch der Pool lädt nicht wirklich zum Schwimmen ein.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Mario Kilian
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Single
im Apr 16
Mario Kilian
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Single
im Apr 16
Hotel ok, Frühstück absoluter Horror
+ freundliche Rezeption ++ kostenloses Zimmerupgrade zu Suite im obersten Stockwerk (16. Etage), Balkon war eh gebucht + kostenloser Shuttleservice zu einem Shoppingcenter (nicht genutzt) + kostenlose Strandtücher + kostenloser/s Kaffee (Zimmer und Lobby) und Wasser (Lobby), letzteres auch zum Abfüllen in eigene Behältnisse + kostenlose Ausleih-DVDs (nicht genutzt) + Rauchverbot im gesamten Hotel, auch auf Zimmerbalkonen (für Raucher gibt es eine separate Terrasse) - Klimaanlage I: Luft daraus riecht künstlich, aber nur wenn man direkt davor steht - Klimaanlage II: volle dicker Staubklumpen (siehe Fotos) - Duschkopf hat Kalkflecken etc. (siehe Fotos) - Lampe über Waschbecken im Bad staubig und stark verrostet --- Frühstück war reine Nahrungsaufnahme. Bei Continental Breakfast in den USA ka ... mehr
+ freundliche Rezeption ++ kostenloses Zimmerupgrade zu Suite im obersten Stockwerk (16. Etage), Balkon war eh gebucht + kostenloser Shuttleservice zu einem Shoppingcenter (nicht genutzt) + kostenlose Strandtücher + kostenloser/s Kaffee (Zimmer und Lobby) und Wasser (Lobby), letzteres auch zum Abfüllen in eigene Behältnisse + kostenlose Ausleih-DVDs (nicht genutzt) + Rauchverbot im gesamten Hotel, auch auf Zimmerbalkonen (für Raucher gibt es eine separate Terrasse) - Klimaanlage I: Luft daraus riecht künstlich, aber nur wenn man direkt davor steht - Klimaanlage II: volle dicker Staubklumpen (siehe Fotos) - Duschkopf hat Kalkflecken etc. (siehe Fotos) - Lampe über Waschbecken im Bad staubig und stark verrostet --- Frühstück war reine Nahrungsaufnahme. Bei Continental Breakfast in den USA kann man ja eh nicht viel erwarten, aber das war ein neuer Tiefpunkt! Habe nur Toast und Pancakes mit Frischkäse gegessen bis ich satt war. Eine Portion Rührei, das stellenweise verbrannt schmeckte, obwohl es sichtbar nicht verbrannt war. Der Kaffee war ok. Was will man erwarten, wenn ein amerikanisches Continental Breakfast im Hinterhof-Imbissbuden-Bahnhofsgedränge-Räumchen umgeben von einer Menschenmasse stattfindet. Hotel und Restaurant sind wohl von verschiedenen Betreibern und nur in einem Gebäude?! Gefühlte 100 asiatische Gäste und 5 europäische Gäste... (siehe Fotos) - keine Klobürste -- tote Kakerlake unterm Bett (siehe Foto) - Müll unter einem Schrank (siehe Foto)

--- Frühstück war reine Nahrungsaufnahme. Bei Continental Breakfast in den USA kann man ja eh nicht viel erwarten, aber das war ein neuer Tiefpunkt! Habe nur Toast und Pancakes mit Frischkäse gegessen bis ich satt war. Eine Portion Rührei, das stellenweise verbrannt schmeckte, obwohl es sichtbar nicht verbrannt war. Der Kaffee war ok. Was will man erwarten, wenn ein amerikanisches Continental Breakfast im Hinterhof-Imbissbuden-Bahnhofsgedränge-Räumchen umgeben von einer Menschenmasse stattfindet. Hotel und Restaurant sind wohl von verschiedenen Betreibern und nur in einem Gebäude?! Gefühlte 100 asiatische Gäste und 5 europäische Gäste... (siehe Fotos)

nah am Zentrum des Geschehens und nur ca. 10 Minuten zu Fuß vom Strand

++ kostenloses Zimmerupgrade zu Suite im obersten Stockwerk (16. Etage), Balkon war eh gebucht + kostenloser/s Kaffee + Rauchverbot im gesamten Hotel, auch auf Zimmerbalkonen (für Raucher gibt es eine separate Terrasse) - Klimaanlage I: Luft daraus riecht künstlich, aber nur wenn man direkt davor steht - Klimaanlage II: volle dicker Staubklumpen (siehe Fotos) - Duschkopf hat Kalkflecken etc. (siehe Fotos) - Lampe über Waschbecken im Bad staubig und stark verrostet - keine Klobürste

+ freundliche Rezeption + kostenloser Shuttleservice zu einem Shoppingcenter (nicht genutzt) + kostenlose Strandtücher + kostenloser/s Kaffee (Zimmer und Lobby) und Wasser (Lobby), letzteres auch zum Abfüllen in eigene Behältnisse + kostenlose Ausleih-DVDs (nicht genutzt) + Rauchverbot im gesamten Hotel, auch auf Zimmerbalkonen (für Raucher gibt es eine separate Terrasse)

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Heli
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 15
Heli
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 15
sauberes Hotel /gute Lage,Service hängt vom MA ab!
Das Hotel "Aqua Aloha surf" hat eine gute Lage. Man benötigt nur wenige Minuten zum Waikiki Strand und zu den umliegenden Restaurants und Bars. Das Frühstück jedoch haben wir lediglich einmal mitgenommen (in der Resort Fee automatisch mit enthalten) und danach auch nicht wieder. Dies bestand aus Pancakes , zweifelhaften Schinken und Toast. Kaffee gibt es rund um die Uhr frei. Die Zimmer Größe variiert doch sehr stark. Am Ankunftstag bekamen wir ein Zimmer zugewiesen (2. Etage )in dem wir mit ach und krach so gerade unseren beiden Koffer öffnen konnten und trotzdem noch übers Bett krabbeln mussten. In der ersten Nacht stellten wir fest, dass anscheinend so was wie ein Generator unter unserem Fenster ist, der das schlafen unmöglich machte. Mein Mann ist an dem gleichen Abend/ Nacht noch zur ... mehr
Das Hotel "Aqua Aloha surf" hat eine gute Lage. Man benötigt nur wenige Minuten zum Waikiki Strand und zu den umliegenden Restaurants und Bars. Das Frühstück jedoch haben wir lediglich einmal mitgenommen (in der Resort Fee automatisch mit enthalten) und danach auch nicht wieder. Dies bestand aus Pancakes , zweifelhaften Schinken und Toast. Kaffee gibt es rund um die Uhr frei. Die Zimmer Größe variiert doch sehr stark. Am Ankunftstag bekamen wir ein Zimmer zugewiesen (2. Etage )in dem wir mit ach und krach so gerade unseren beiden Koffer öffnen konnten und trotzdem noch übers Bett krabbeln mussten. In der ersten Nacht stellten wir fest, dass anscheinend so was wie ein Generator unter unserem Fenster ist, der das schlafen unmöglich machte. Mein Mann ist an dem gleichen Abend/ Nacht noch zur Rezeption gegangen und um ein neues Zimmer gebeten. Der Angestellte sagte, das es bis Samstag ( es war Dienstag ) kein Zimmer frei würde und auf die Frage ob alle Zimmer die gleiche Größe haben , dies bejahte. Am nächsten Morgen bemängelten wir das gleiche Problem bei einer anderen Kollegin und diese hat uns sofort ein neues Zimmer auf der gleichen Etage gegeben . Und siehe da, die Bewegungsfreiheit war eindeutig eine andere!!! Auf eigenen Wunsch haben wir Tage später das Zimmer in eines mit Balkon gewechselt und auch hier war der grössenunterschied immens. Es variiert doch stark von dem jeweiligen Mitarbeiter ob er gerade Lust und Laune hat, sich der Wünsche und Probleme des Gastes anzunehmen. Die übrigen Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit. An der Sauberkeit war nichts auszusetzen . Parkplatz vorhanden ( Kosten 22 Usd pro Nacht )Wir würden wieder kommen und direkt das entsprechende Zimmer mit Balkon buchen.

weniger
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.0
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
1.0
Pool
3.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.0
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
3.8
Tobias
Weiterempfehlung
5.3
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Apr 15
Tobias
Weiterempfehlung
5.3
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Apr 15
Zum Schlafen OK, sauber, aber etwas laut
Für mich ist ein entscheidender Punkt bei der Bewertung von Hotels, mit welchen Bedürfnissen und Erwartungen man anreist. Dieses Hotel haben wir ganz klar nach der Lage und dem Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesucht. Wir wollten nahe am Waikiki Beach sein, aber trotzdem nicht die astronomischen Preise der Strandhotels zahlen, da wir uns eh nur zum Schlafen darin aufhalten wollten. 100 Euro war das Limit für ein Zimmer pro Nacht und so fiel die Wahl auf dieses Hotel. An der Rezeption lief alles reibungslos, das Zimmer war klasse ausgestattet (Kühlschrank, Mikrowelle) und sauber, und das Frühstück reichte, um die ersten Stunden des Tages zu überbrücken. Es gab Pancakes, Obst, eine Suppe, Toast, Gebäck - also definitiv besser als die typischen Motel-Frühstücke, die man in den USA oft servie ... mehr
Für mich ist ein entscheidender Punkt bei der Bewertung von Hotels, mit welchen Bedürfnissen und Erwartungen man anreist. Dieses Hotel haben wir ganz klar nach der Lage und dem Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesucht. Wir wollten nahe am Waikiki Beach sein, aber trotzdem nicht die astronomischen Preise der Strandhotels zahlen, da wir uns eh nur zum Schlafen darin aufhalten wollten. 100 Euro war das Limit für ein Zimmer pro Nacht und so fiel die Wahl auf dieses Hotel. An der Rezeption lief alles reibungslos, das Zimmer war klasse ausgestattet (Kühlschrank, Mikrowelle) und sauber, und das Frühstück reichte, um die ersten Stunden des Tages zu überbrücken. Es gab Pancakes, Obst, eine Suppe, Toast, Gebäck - also definitiv besser als die typischen Motel-Frühstücke, die man in den USA oft serviert bekommt. Trotzdem hätten wir uns beispielsweise einen Saft gewünscht, aber es gab nur einen übersüßten Sirup. Zwei Minuten entfernt liegen aber zwei Supermärkte und auf dem Weg zum Strand (10 Minuten) kommt man auch an einem Subway und Burger King vorbei. Insgesamt waren wir also (für unsere Bedürfnisse) ziemlich zufrieden, nur zwei Punkte hatten für uns einen negativen Beigeschmack: - Geräuschpegel: Durch die typischen Lamellenfester hörte man leider viel vom Straßenverkehr, der auch nachts nicht ganz zur Ruhe kam. Außerdem machte die Klimaanlage einen Höllenlärm, so dass wir sie immer nur kurzzeitig liefen lassen. - Zusatzkosten: Wir kamen uns ein bisschen überrumpelt vor, als eine "Hospitality Fee" von rund 16$ fällig war, von der wir bei der Buchung nichts wussten. (Darin enthalten sind wohl Wifi und eine Leihmöglichkeit für DVDs und PS3-Spiele.) Außerdem hätte ein Parkausweis 22$ pro Tag gekostet. Mit Glück fanden wir aber in der Nähe einen kostenlosen Platz an der Straße.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
6.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
6.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Ute
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mar 15
Ute
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mar 15
Preis-Leistungsverhältnis passt
Das Hotel ist für den Preis wirklich akzeptabel. Allerdings sollte man die kleinen Einzelzimmer meiden. Die sind wirklich extrem klein und haben weder Tisch noch Stuhl. Man weiß gar nicht, wohin mit dem Koffer und den Sachen. Die größeren Zimmer hingegen sind wirklich gut, mit einer kleinen Küche (Mikrowelle, Kaffeautomat) und einem größeren Bad sowie einem Balkon. Ein Zimmer zur Innenseite ist auch ratsam, aufgrund der Lamellenfenster wird es sonst recht laut.
Das Hotel ist für den Preis wirklich akzeptabel. Allerdings sollte man die kleinen Einzelzimmer meiden. Die sind wirklich extrem klein und haben weder Tisch noch Stuhl. Man weiß gar nicht, wohin mit dem Koffer und den Sachen. Die größeren Zimmer hingegen sind wirklich gut, mit einer kleinen Küche (Mikrowelle, Kaffeautomat) und einem größeren Bad sowie einem Balkon. Ein Zimmer zur Innenseite ist auch ratsam, aufgrund der Lamellenfenster wird es sonst recht laut.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.3
Stefan
4.1
Alter 36-40
verreist als Single
im Jan 15
Stefan
4.1
Alter 36-40
verreist als Single
im Jan 15
Nahe an Waikiki, teils veraltet, kleine Zimmer
Das Hotel liegt etwas zurück versetzt aber nahe dem Waikiki Beach. In 2 Minuten Gehzeit ist man an der Hauptgeschäftsstrasse beim Waikiki Beach. Um das Hotel ist Parkplatz gegen Gebühr vorhanden. Die Zimmer der unteren Etagen sind veraltet und haben keine geschlossenen Fenster. Der Lärm der Strasse dringt ungehindert ein. Unbedingt eines der obersten Suiten-Zimmer nehmen. Die unteren Zimmer haben kleine veraltete Badezimmer. Positiv ist die Sauberkeit, die sonstige Ausstattung des Zimmers und die Aufmerksamkeit des Reinigungspersonals. Die Grösse der Zimmer ist jedoch sehr bescheiden.
Das Hotel liegt etwas zurück versetzt aber nahe dem Waikiki Beach. In 2 Minuten Gehzeit ist man an der Hauptgeschäftsstrasse beim Waikiki Beach. Um das Hotel ist Parkplatz gegen Gebühr vorhanden. Die Zimmer der unteren Etagen sind veraltet und haben keine geschlossenen Fenster. Der Lärm der Strasse dringt ungehindert ein. Unbedingt eines der obersten Suiten-Zimmer nehmen. Die unteren Zimmer haben kleine veraltete Badezimmer. Positiv ist die Sauberkeit, die sonstige Ausstattung des Zimmers und die Aufmerksamkeit des Reinigungspersonals. Die Grösse der Zimmer ist jedoch sehr bescheiden.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8