Einzelbewertungen

Sven
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Sep 16
Sven
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Sep 16
Absolut empfehlenswert
sehr sauberes, kleines Hostal in guter Lage. Sehr netter Service alle Mitarbeiter sehr nett und freundlich.

sehr sauberes, kleines Hostal in guter Lage. Sehr netter Service alle Mitarbeiter sehr nett und freundlich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Jakob und Monika
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Familie
im Sep 16
Jakob und Monika
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Familie
im Sep 16
Hotel Rosamar
Essen und Trinken waren OK.Personal war höflich und zuvorkomment. Zimmer Sauber Handtücher wurden auch jeden Tag gewechselt, und täglich geputzt. Ein rundum erholsamer Urlaub. Der Strand war etwas weiter weg, wie angegeben, Anstatt 50m sind es ca. 200m.

Essen und Trinken waren OK.Personal war höflich und zuvorkomment. Zimmer Sauber Handtücher wurden auch jeden Tag gewechselt, und täglich geputzt. Ein rundum erholsamer Urlaub. Der Strand war etwas weiter weg, wie angegeben, Anstatt 50m sind es ca. 200m.

weniger
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Dom
Weiterempfehlung
4.5
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 15
Dom
Weiterempfehlung
4.5
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Mai 15
Super Lage. Super netter Besitzer!
Im Mai hatten noch nicht viele Häuser auf Formentera geöffnet. Das Rosamar war ein echter Glücksgriff. Sauber, einfach, nicht zu groß und sehr, sehr persönlich beim Service. Wie es dort in der Hauptsaison zugeht kann ich allerdings nicht sagen.

Im Mai hatten noch nicht viele Häuser auf Formentera geöffnet. Das Rosamar war ein echter Glücksgriff. Sauber, einfach, nicht zu groß und sehr, sehr persönlich beim Service. Wie es dort in der Hauptsaison zugeht kann ich allerdings nicht sagen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Silke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 14
Silke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 14
Nächstes Jahr wieder!
Kleines Hotel in toller,ruhiger,strandnaher (100m) Lage.Zimmer und Balkon sind klein,aber sauber und für uns ausreichend. Sehr nette,hilfsbereite Besitzer (sprechen deutsch) und Personal (sprechen teilweise deutsch).Wir haben uns sehr willkommen gefühlt! Das Frühstücksbuffet war für uns sehr lecker und ausreichend! Wurst,Käse,Marmelade,passierte Tomate, Brötchen,Croisants,Schokobrötchen,helles und dunkles Toast,Vollkornbrot,Saft. Das internationale Abendbuffet (neuer,deutscher Koch) hat uns jeden Tag auf´s neue überrascht!!! Die Suppen sind super!Immer 2 warme Hauptspeisen mit Beilagen,Fleisch,Fisch Nudeln,Salatbuffet und superleckerer Nachtisch! Einmal die Woche ist Grillabend und einmal gibt es Paella.Uns hat es an nichts gefehlt. Probiert auch mal die Sangria,die Cocktails und Alejandro ... mehr
Kleines Hotel in toller,ruhiger,strandnaher (100m) Lage.Zimmer und Balkon sind klein,aber sauber und für uns ausreichend. Sehr nette,hilfsbereite Besitzer (sprechen deutsch) und Personal (sprechen teilweise deutsch).Wir haben uns sehr willkommen gefühlt! Das Frühstücksbuffet war für uns sehr lecker und ausreichend! Wurst,Käse,Marmelade,passierte Tomate, Brötchen,Croisants,Schokobrötchen,helles und dunkles Toast,Vollkornbrot,Saft. Das internationale Abendbuffet (neuer,deutscher Koch) hat uns jeden Tag auf´s neue überrascht!!! Die Suppen sind super!Immer 2 warme Hauptspeisen mit Beilagen,Fleisch,Fisch Nudeln,Salatbuffet und superleckerer Nachtisch! Einmal die Woche ist Grillabend und einmal gibt es Paella.Uns hat es an nichts gefehlt. Probiert auch mal die Sangria,die Cocktails und Alejandros Erdbeer-Mojito! Die Gäste (18 - 85 J) kamen aus Großbritannien,Spanien,Italien,Holland,Belgien,Deutschland.Wir haben hier sehr nette Bekanntschaften gemacht! Roller und Fahrradverleih am Haus,Supermercado an der Hauptstrasse,Es Pujols mit dem Roller 4 Minuten,zu Fuß 20 Minuten. Erkundet die Insel,es gibt so viel Schönes zu sehen!!! Unser Fazit....wir.kommen nächstes Jahr wieder! :-)

Alles prima,sauber,freundlich,super internationale Küche!! Was will man mehr!

Schöne,ruhige Lage! In einigen Minuten ist man fast überall auf der Insel! Restaurants,Boutiquen und Nightlife in der Nähe in Es Pujols. Ausflüge........die Insel ist so klein,daß man sie mit dem Fahrrad oder dem Roller anschauen und erkunden kann. Bushaltestelle und Supermercado ist an der Hauptstraße.

Klein,aber fein und sauber.TV ,Klimaanlage ist vorhanden

Für uns war es ein perfekter Service!! Auch ohne Spanischkenntnisse hat alles geklappt. Wir waren kommplet zufrieden!!!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Timo
Weiterempfehlung
5.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 13
Timo
Weiterempfehlung
5.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 13
Sehr schönes privates Hotel
Zimmer sind zweckmäßig aber für einen Badeurlaub vollkommen OK. Essen ist sehr gut. Einmal pro Woche wird gegrillt. Lage in direkter Nähe zum Strand. (200m) Anbindung nach Es Pujols sehr gut.

Zimmer sind zweckmäßig aber für einen Badeurlaub vollkommen OK. Essen ist sehr gut. Einmal pro Woche wird gegrillt. Lage in direkter Nähe zum Strand. (200m) Anbindung nach Es Pujols sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.7
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.7
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Rolf
2.6
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 09
Rolf
2.6
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 09
Hotel ist nicht empfehlenswert!
Zimmer sind recht einfach, aber klein. Wir hatten das Pech, dass es ein paar Tage regnete und wir uns auf dem Zimmer aufhielten. TV hängt an der Wans, sodass man nur liegend vom Bett aus sehen kann, ansonsten "steifer Nacken". Es gibt keine Preisliste für Getränke. Es wird von Hand festgehalten, was konsumiert wurde. Wir haben nach 3 Tagen es gewagt, eine Zwischenrechnung zu bekommen und sind über den Tisch gezogen worden. Nach der Menge der Getränke wären meine Frau und ich jeden Abend sturzbetrunken ins Bett gefallen. Zudem sind die Preise für Getränke total überhöht. Frühstück und Abendessen muss im trostlosen "Speisesaal" eingenommen werden. Bedienung (Tochter) ist sehr unfreundlich, vor allem, wenn man zum Abendessen keine Getränke bestellt. Die Bushaltstelle beim Supermarkt gibt es ... mehr
Zimmer sind recht einfach, aber klein. Wir hatten das Pech, dass es ein paar Tage regnete und wir uns auf dem Zimmer aufhielten. TV hängt an der Wans, sodass man nur liegend vom Bett aus sehen kann, ansonsten "steifer Nacken". Es gibt keine Preisliste für Getränke. Es wird von Hand festgehalten, was konsumiert wurde. Wir haben nach 3 Tagen es gewagt, eine Zwischenrechnung zu bekommen und sind über den Tisch gezogen worden. Nach der Menge der Getränke wären meine Frau und ich jeden Abend sturzbetrunken ins Bett gefallen. Zudem sind die Preise für Getränke total überhöht. Frühstück und Abendessen muss im trostlosen "Speisesaal" eingenommen werden. Bedienung (Tochter) ist sehr unfreundlich, vor allem, wenn man zum Abendessen keine Getränke bestellt. Die Bushaltstelle beim Supermarkt gibt es nicht mehr. Man muss also nach Es Pujols laufen. Entweder am Strand oder an der viel befahrenen Strasse entlang. Das Hotel selber ist ruhig und das Lago Plya nebenan stört nicht. Sportlich gibt es keine Angebote. Wir hatten den Eindruck, dass die Besitzer-Familie die Renovierungskosten wieder einfahren will.

Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier nicht. Dieses Hotel kann man nicht weiterempfehlen. Obwohl wir bereits 5 x auf Formentera waren, auch zu sehr unterschiedlichen Zeiten, hatten wir dieses Mal Pech. Von den 14 Tagen hat es an 6 Tagen geregnet und vor allem gewittert.

Es ist hierzu eigenrlich alles gesagt.

Strand mit Felsen in kleiner Bucht ca. 200 m.

Nassbereich ist okay. Ansonsten sind die Zimmer spartanisch ausgerüstet (s.oben).

Handtuchwechsel ist täglich. Bettwäsche einmal wöchentlich. Zimmer sind sauber.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Udo
2.1
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 03
Udo
2.1
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 03
Hostal Rosamar bei Es Pujols - schlechtes Preis/Leistungsve
Einfaches kleines Hostal-keine Freiflächen/Liegeflächen, spanische Leichtbauweise mit undichten Türen usw...also sehr hellhörig...und zur Morgendämmerung wird man auf der Meerseite durch lautes und endloses Hahnenkrähen geweckt(Hühnerstall direkt angrenzend)- nur Taube haben eine Chance weiterzuschlafen (Problem wurde vom Personal nur mit einem Schulterzucken abgetan). Gäste 50% Deutsche (Mittelalter) 50% Italiener (jung bis Mittelalter)

Das Hostal liegt ruhig und nahe am Strand, bis zu den Hauptstränden Illetes kann man auch laufen (gute Std.)- besser aber Fahrrad leihen (3-4€/Tag)dann 15-20 min. In den Strandrestaurant und -bars alles ziemlich teuer, aber ein Bier oder Wein kann man immer nehmen...Bis nach Es Pujols über Strand ca. 30 min. - aber nachts umbedingt Taschenlampe ... mehr
Einfaches kleines Hostal-keine Freiflächen/Liegeflächen, spanische Leichtbauweise mit undichten Türen usw...also sehr hellhörig...und zur Morgendämmerung wird man auf der Meerseite durch lautes und endloses Hahnenkrähen geweckt(Hühnerstall direkt angrenzend)- nur Taube haben eine Chance weiterzuschlafen (Problem wurde vom Personal nur mit einem Schulterzucken abgetan). Gäste 50% Deutsche (Mittelalter) 50% Italiener (jung bis Mittelalter)

Das Hostal liegt ruhig und nahe am Strand, bis zu den Hauptstränden Illetes kann man auch laufen (gute Std.)- besser aber Fahrrad leihen (3-4€/Tag)dann 15-20 min. In den Strandrestaurant und -bars alles ziemlich teuer, aber ein Bier oder Wein kann man immer nehmen...Bis nach Es Pujols über Strand ca. 30 min. - aber nachts umbedingt Taschenlampe mitnehmen---> sonst Krankenhaus leicht möglich!!! Es Pujols ist das touristische Zentrum und hat alles, was man eventuell so braucht: vom Nippesladen bis zum guten Restaurant, von Pizzeria bis zum " deutschen" Bäcker/Kneipe ist alles vorhanden

Frühstück ab 8.00 Uhr unter aller Sau: nur Pappbrötchen mit 2 Wurstsorten/1 Käsesorte/Marmelade/Ei - kein frisches Brot!!! Kaffe aus lautem Automat Abendessen ab 20.00 Uhr geht so - einfachstes Buffet-wenig Auswahl Essen leider nur im düsteren Speiseraum bei düsterer Musik möglich-weder Getränke noch sonst was darf auf die schöne Terrasse hinausgenommen werden...Wer morgens beim Kaffee eine rauchen will, darf sich das Getränk in der Bar kaufen!!!

Hostal liegt ruhig abseits der Straße in einer Sackgasse. Appartements und Hotel Lago Playa (Internetcafé)in direkter Nachbarschaft-stören aber nicht-Hostal Sa Roqueta am Strand, 100m zum kleinen, aber schönen Badestrand (Sandfläche und Felsen)Liegestühle,Sonnenschirme und Strandbude dort vorhanden. Kleiner Supermercado (hat aber alles),Bushaltestelle ca. 200m entfernt-Fahrrad- und Rollerverleih direkt am Hostal (gute Preise)- Bierpreise 0,5:am Hostal 2,10 am Strand 2,50 oder Sa Roqueta 2,10 € (Tipp:am Sa Roqueta ist's am schönsten-wegen der Aussicht)

Zimmer klein, aber zweckmäßig (ca. 16m²)-mit kleinem Balkon (ca. 3m²), Dusche, WC, Handwaschbecken... Zimmer in 2. Etage mit garantiertem Meerblick/Blick zum Binnensee-in 1.Etage teilweise. Zur Meerblickseite liegt das Restaurant und der Grill (Geräuche und Gerüche - geht aber)und die Zufahrt. Da aber meistens ein frischer Wind geht-überdeckt dieser die meisten Geräusche (bis auf das Mistvieh von Hahn s.o.)

Service o.k. - Zimmer sauber - scheint aber, dass der Chef nur die Dollarzeichen in den Augen hat - jede Extraleistung kostet... Camerera Sandra managt alles-ist nett, aber manchmal etwas hilflos

entsprechend der Beschreibung kein Sport, kein Pool..Unterhaltung schöner Gesang samstags beim Grillen (Essen/Getränke natürlich kostenpflichtig nach Karte)

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Regina
1.8
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 03
Regina
1.8
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 03
Einfaches Hostal - das Beste waren Strand und super Wasser..
Kleines, vom Besitzer selbst geführtes Hostal, na ja, es gibt sicher schlimmeres; wir fanden es sehr ruhig, da unser Zimmer nach hinten lag, mit Blick zum Binnensee, hat uns auch der Hahn kaum gestört;

Wenn man nachts schlafen möchte, dann wohnt man in Sa Roqueta genau richtig. Wenn man aber abends shoppen will oder ab 21 Uhr (bis 6 Uhr)das Nachtleben genießen will, dann sollte man in Es Pujols wohnen und am Tag schlafen. Uns haben alle die leidgetan, die in Es Pujols ein Hotel gebucht hatten. Unsere Überfahrt mit der Fähre von Ibiza nach La Sabina auf Formentera war gut organisiert, klappte prima. Aber für alle Eltern mit Kindern ist es eine zusätzliche Belastung, auch wegen des Gepäcktransportes. Aber man sollte bei den Flugzeiten vorsichtig sein, sonst verliert man einen Url ... mehr
Kleines, vom Besitzer selbst geführtes Hostal, na ja, es gibt sicher schlimmeres; wir fanden es sehr ruhig, da unser Zimmer nach hinten lag, mit Blick zum Binnensee, hat uns auch der Hahn kaum gestört;

Wenn man nachts schlafen möchte, dann wohnt man in Sa Roqueta genau richtig. Wenn man aber abends shoppen will oder ab 21 Uhr (bis 6 Uhr)das Nachtleben genießen will, dann sollte man in Es Pujols wohnen und am Tag schlafen. Uns haben alle die leidgetan, die in Es Pujols ein Hotel gebucht hatten. Unsere Überfahrt mit der Fähre von Ibiza nach La Sabina auf Formentera war gut organisiert, klappte prima. Aber für alle Eltern mit Kindern ist es eine zusätzliche Belastung, auch wegen des Gepäcktransportes. Aber man sollte bei den Flugzeiten vorsichtig sein, sonst verliert man einen Urlaubstag, weil man bereits einen Tag früher abreisen und auf Ibiza übernachten muß. Unsere Reiseleiterin Frau Schätzler hat uns sehr geholfen bei der Umbuchung vom lauten Es Pujols ins ruhige Sa Roqueta (Hostal Rosamar). Das Hotel Rocabella war leider ausgebucht.

Zum schlechten Frühstück ist bereits alles gesagt. Wir haben Verständnis dafür, daß im Frühstücksraum das Rauchen verboten ist. Aber es muß doch möglich sein, daß man zum Kaffee gemütlich eine Zigarette rauchen kann, ohne daß man den Kaffee extra bezahlen muß. Das Abendbuffet war mittelmäßig, alle zwei Tage gab es Fisch, meist öltriefend. Aber der Koch konnte doch kochen. Als wir a la carte (war nicht billig) bestellt hatten, da schmeckte es super. Da das Servicepersonal jedes Jahr wechselt, klappt es im nächsten Jahr vielleicht besser ????

Das Hostal liegt sehr abgelegen, abends nur mit Taxi oder Moped zu erreichen, da es früh dunkel wurde. Abendliche Strandspaziergänge waren zu dieser Jahreszeit nicht möglich bzw. sind wegen der Felsen lebensgefährlich. Abends also tote Hose und nach Es Pujols ca. 1,5 km. Es gibt verschiedene Strandbuchten, da findet sich für jeden Geschmack das Richtige, mit Liegen oder ohne, mit Badehose oder Richtung Hotel Rocabella auch ohne. Die Felsen sind gewöhnungsbedürftig. Für uns war der Strand zwischen Hostal Sa Roqueta und Hotel Rocabella der schönste Strand von der Insel Formentera und somit das einzig Positive an diesem Urlaub.

einfache, aber saubere Ausstattung, winziger Balkon; kein Radio/TV, kein Zimmertelefon, keine Klimaanlage (nur Deckenventilator), Mücken(!)

Der Zimmerservice war ok. Die Bedienung lies einige Wünsche offen. Es kann einfach nicht sein, daß man auf der Terrasse oder im Gastraum sitzt und einfach nicht bedient wird. Und wenn die ganze Familie des Besitzers gegen 22 Uhr das Abendessen im Gastraum einnimmt, dann bekommen die eigentlichen Feriengäste noch nicht mal ein Bier, erst nach Beschwerde, aber am nächsten Abend das gleiche Problem...

Kein Sport, kein Pool (haben wir nicht vermißt), samstags spanischer Gesangskünstler; Am Strand kann man Liegen und Sonnenschirme mieten (Preise lagen je nach Strand zwischen je 3-5 €/Tag); nette Strandbars; Fahrräder (mit Korb) kann man direkt am Hostal ausleihen, sehr zu empfehlen, wenn man tagsüber nach Es Pujols oder zu den weiter entfernter Stränden Illetas will.

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0