46 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.5
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Martina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Martina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Nov 18
Freundliches gut geführtes Hotel, spanischen Stil
Schönes, frisch renoviertes Hotel in spanischem Stil. Freundliches Personal, lebhafte Happy hour. Schöner Poolbereich mit bequemen Liegen. Was uns davon abhält per Pauschalreise wieder hinzufahren ist der schlecht durchgeführte Transfer.

Sehr gut.

Transfer bei Pauschalreisen wird manchmal unzufriedenstellend, nicht bis/ab Hoteltüre durchgeführt. Deshalb werden wir wahrscheinlich selbst organisiert wiederkehren. Nicht nur, weil wir bei der Ankunft bei Regen und Wind eine ganze Stunde im Freien, vor dem Flughafen warten mussten, bis 2 weitere Transfährgäste eingetroffen waren, sondern auch weil man uns nicht bis zum Hotel gefahren hat, obwohl das möglich gewesen wäre. Man ließ uns mit unserem kompletten schweren Gepäck, ca. 300 Meter vom Hotel aus dem Bus und erklärte, ... mehr
Schönes, frisch renoviertes Hotel in spanischem Stil. Freundliches Personal, lebhafte Happy hour. Schöner Poolbereich mit bequemen Liegen. Was uns davon abhält per Pauschalreise wieder hinzufahren ist der schlecht durchgeführte Transfer.

Sehr gut.

Transfer bei Pauschalreisen wird manchmal unzufriedenstellend, nicht bis/ab Hoteltüre durchgeführt. Deshalb werden wir wahrscheinlich selbst organisiert wiederkehren. Nicht nur, weil wir bei der Ankunft bei Regen und Wind eine ganze Stunde im Freien, vor dem Flughafen warten mussten, bis 2 weitere Transfährgäste eingetroffen waren, sondern auch weil man uns nicht bis zum Hotel gefahren hat, obwohl das möglich gewesen wäre. Man ließ uns mit unserem kompletten schweren Gepäck, ca. 300 Meter vom Hotel aus dem Bus und erklärte, das Hotel sei da unten irgendwo, die Straße lang(es regnete immer noch). Das Hotel liegt zwar an einer schmalen Straße aber ein kurzer Aussteigestop wäre möglich gewesen und wird von anderen Bussen auch gemacht. Schade für das schöne Hotel!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Benjamin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Benjamin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Apr 18
Absolut empfehlenswert
Kleines Hotel im spanischen Stil in unmittelbarer Strandnähe. Hotel verfügt zwar nur über 3 Sterne jedoch im spanischen Quervergleich hat es locker 4 Sterne verdient. Ein Frühstücksbüffet was deutlich über den spanischen Durchschnitt liegt . Gesamte Anlage incl Zimmer macht ein sehr gepflegten Eindruck. Zimmer sind ausreichend groß und wirken noch recht frisch. Einziger Kritikpunkt ist das Servicepersonal, es wirkt teils wenig motiviert. Nachfragen werden nur sehr spärlich beantwortet. Ansonsten kann man das Hotel uneingeschränkt empfehlen. Jedoch sollte man beachten das Nerja wohl eine Hochburg für Touristen aus Großbritannien ist, wer damit keine Probleme hat findet hier ein super Hotel.

200 Meter zum Strand, fußläufig zum Balcón de Europa, 2 std Busfahrt vom Malaga Airport ... mehr
Kleines Hotel im spanischen Stil in unmittelbarer Strandnähe. Hotel verfügt zwar nur über 3 Sterne jedoch im spanischen Quervergleich hat es locker 4 Sterne verdient. Ein Frühstücksbüffet was deutlich über den spanischen Durchschnitt liegt . Gesamte Anlage incl Zimmer macht ein sehr gepflegten Eindruck. Zimmer sind ausreichend groß und wirken noch recht frisch. Einziger Kritikpunkt ist das Servicepersonal, es wirkt teils wenig motiviert. Nachfragen werden nur sehr spärlich beantwortet. Ansonsten kann man das Hotel uneingeschränkt empfehlen. Jedoch sollte man beachten das Nerja wohl eine Hochburg für Touristen aus Großbritannien ist, wer damit keine Probleme hat findet hier ein super Hotel.

200 Meter zum Strand, fußläufig zum Balcón de Europa, 2 std Busfahrt vom Malaga Airport entfernt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Tubi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 17
Tubi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 17
Gerne wieder schönes Neja
Freundliche schöne Einrichtung . Ruhige Lage. Die Lage zum Strand und in die Altstadt ist perfekt. Die Nähe zum Busbahnhof ideal.

Ausreichend Auswahl beim Frühstück, Brot Landesüblich . Viel Frisches Obst.

Die Zimmer sind extrem klein. Keine Möglichkeit Kleidung ordentlich abzulegen. Zum Glück Balkon vorhanden. Fehlende Klobürste (im ganzen Hotel) die, die dem nachfolgenden eine saubere Toilette bescheren würde.

Zimmerservice ließ zu wünschen übrig. Zimmer wurde vergessen zu reinigen, Staubschicht wurde immer dicker. Service Personal im Frühstücksraum und an der Bar sehr freundlich und sauber.

Freundliche schöne Einrichtung . Ruhige Lage. Die Lage zum Strand und in die Altstadt ist perfekt. Die Nähe zum Busbahnhof ideal.

Ausreichend Auswahl beim Frühstück, Brot Landesüblich . Viel Frisches Obst.

Die Zimmer sind extrem klein. Keine Möglichkeit Kleidung ordentlich abzulegen. Zum Glück Balkon vorhanden. Fehlende Klobürste (im ganzen Hotel) die, die dem nachfolgenden eine saubere Toilette bescheren würde.

Zimmerservice ließ zu wünschen übrig. Zimmer wurde vergessen zu reinigen, Staubschicht wurde immer dicker. Service Personal im Frühstücksraum und an der Bar sehr freundlich und sauber.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
2.0
Silvi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Jul 17
Silvi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Jul 17
Immer wieder
Hotel wurde renoviert und es war sauber....Waren total überrascht....kann man weiter empfehlen .....................

Wir hatten nur Frühstück und es war in Ordnung, von allem was da.

Schön eingerichtet und sauber......

Pool war sauber und gepflegt ....da wurde schon drauf geachtet

Hotel wurde renoviert und es war sauber....Waren total überrascht....kann man weiter empfehlen .....................

Wir hatten nur Frühstück und es war in Ordnung, von allem was da.

Schön eingerichtet und sauber......

Pool war sauber und gepflegt ....da wurde schon drauf geachtet

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Nathalie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 16
Nathalie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 16
Sehr empfehlenswert!
Hotel-Highlights: Sehr saubere Zimmer mit tollem Badezimmer, umfangreiches Frühstücksbuffet, Livemusik am Abend, Whirlpool

Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich und absolut zu empfehlen.

Super Lage: Direkt gegenüber eines kleines Spar-Geschäftes, die Strände sind schnell zu Fuß erreichbar (bergauf vom Strand zurück zum Hotel) und auch in die Stadt kommt man bequem zu Fuß. Freie Parkplätze sind meist gut zu finden in den Nebenstraßen (in der Hauptsaison mit etwas Geduld verbunden). In der Hauptsaison ist der Strand Burriana leider sehr voll, je nach Wind gibt es auch hohe Wellen. Insgesamt wird sehr darauf geachtet, den Strand und auch die Stadt sauber zu halten, am Strand gibt es kostenlose Duschen und WCs und gute und preiswerte Strandrestaurantes. Alle Ausflugsz ... mehr
Hotel-Highlights: Sehr saubere Zimmer mit tollem Badezimmer, umfangreiches Frühstücksbuffet, Livemusik am Abend, Whirlpool

Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich und absolut zu empfehlen.

Super Lage: Direkt gegenüber eines kleines Spar-Geschäftes, die Strände sind schnell zu Fuß erreichbar (bergauf vom Strand zurück zum Hotel) und auch in die Stadt kommt man bequem zu Fuß. Freie Parkplätze sind meist gut zu finden in den Nebenstraßen (in der Hauptsaison mit etwas Geduld verbunden). In der Hauptsaison ist der Strand Burriana leider sehr voll, je nach Wind gibt es auch hohe Wellen. Insgesamt wird sehr darauf geachtet, den Strand und auch die Stadt sauber zu halten, am Strand gibt es kostenlose Duschen und WCs und gute und preiswerte Strandrestaurantes. Alle Ausflugsziele liegen in unmittelbarer Nähe: Maro, Höhlen von Nerja, Frigiliana, Strandausritte, Wassersport, Flusswanderung zum Wasserfall des Rio Chillar (bis zum Wasserfall sind es ca 4-5 Std. - nur mit guten Wasserschuhen möglich)

Die Zimmer sind sehr sauber, die Nutzung des Safes ist kostenpflichtig, Wifi ist gratis. Ein kleiner Kühlschrank/Minibar wäre perfekt zum Kühlen der Getränke. Das Badezimmer ist sehr neu und modern.

Sehr freundliches Personal, vor allem beim Frphstücksbuffet wird noch nach Ende der Frühstückszeit nachgefüllt.

Whirlpool und Pool zur freien Nutzung, Livemusik am Abend für gute Unterhaltung ohne Aufdringlichkeit oder Störung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Martin & Beatrix
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 14
Martin & Beatrix
Weiterempfehlung
4.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 14
Typisches spanisches Hotel, nicht weit vom Zentrum
ruhiges angenehmes Hotel in Nerja etwas außerhalb vom Zentrum, Zentrum aber fußläufig zu erreichen (Balkon von Europa), Strand ca. 300 m bergab, teilweise steiler Weg. wir waren vom 9.5.14 bis 16.5.14 da. Hauptsächlich britische Gäste im gesetzteren Alter. Eher etwas für Paare ohne Kinder bzw. Erwachsene. Doppelzimmer ganz gut, Bad eher klein aber mit Wanne und BD. Haben bei unserer Abreise um 4 Uhr morgens leider kein Lunchpaket mitbekommen. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Frühstücksbuffet typisch englisch, Rührei, Spiegelei, Bohnen, Schinken, Wurst, Käse (naja), Müsli, 2 Kaffeeautomaten, schöne große Tassen. Frühstücksbuffet von 8:00 bis 10:00 Uhr.

ruhiges angenehmes Hotel in Nerja etwas außerhalb vom Zentrum, Zentrum aber fußläufig zu erreichen (Balkon von Europa), Strand ca. 300 m bergab, teilweise steiler Weg. wir waren vom 9.5.14 bis 16.5.14 da. Hauptsächlich britische Gäste im gesetzteren Alter. Eher etwas für Paare ohne Kinder bzw. Erwachsene. Doppelzimmer ganz gut, Bad eher klein aber mit Wanne und BD. Haben bei unserer Abreise um 4 Uhr morgens leider kein Lunchpaket mitbekommen. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Frühstücksbuffet typisch englisch, Rührei, Spiegelei, Bohnen, Schinken, Wurst, Käse (naja), Müsli, 2 Kaffeeautomaten, schöne große Tassen. Frühstücksbuffet von 8:00 bis 10:00 Uhr.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.3
Boris
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 14
Boris
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 14
Ein rustikales, gepflegtes Haus mit Charme & Stil
Ein sehr schoenes Hotel im andalusischen Stil in einer sehr zentralen, aber ruhigen und ausserdem noch strandnahen Lage, was für mich ausschlaggebend fuer die Buchung war. Freundliches Personal und familiäre Atmosphäre. Sauberer Pool und gepflegte Gartenanlage, harmonische Farbauswahl der Stoffe und Möbel.Moderne Technik. Es werden allerdings Busseweise (ältere) Engländer aus der Unterschicht herangekarrt, die dieses Etablissement wohl aufgrund eines vorangegangenen Veranstaltervertrages und Konzeptes zur besseren Auslastung für verhaeltnismässig wenig Geld buchen konnten, dementsprechend wenig Kultur bringen diese Gaeste mit. Bedauerlich, aber da kann das Hotel an sich und das Personal nichts dran aendern, Vertraege muesen bedient werden, so ist das Business. Es lag wohl an der Krise, ... mehr
Ein sehr schoenes Hotel im andalusischen Stil in einer sehr zentralen, aber ruhigen und ausserdem noch strandnahen Lage, was für mich ausschlaggebend fuer die Buchung war. Freundliches Personal und familiäre Atmosphäre. Sauberer Pool und gepflegte Gartenanlage, harmonische Farbauswahl der Stoffe und Möbel.Moderne Technik. Es werden allerdings Busseweise (ältere) Engländer aus der Unterschicht herangekarrt, die dieses Etablissement wohl aufgrund eines vorangegangenen Veranstaltervertrages und Konzeptes zur besseren Auslastung für verhaeltnismässig wenig Geld buchen konnten, dementsprechend wenig Kultur bringen diese Gaeste mit. Bedauerlich, aber da kann das Hotel an sich und das Personal nichts dran aendern, Vertraege muesen bedient werden, so ist das Business. Es lag wohl an der Krise, das war wohl ueberlebensnotwendig mit thomsontours zu arebiten. Ich empfehle aber dringend, auf diese Sorte Gaeste kuenftig zu verzichten ,das geht am besten ueber eine gezielte Preiserhoehung. Viele dieser kulturarmen Menschen sind bereits mittags angetrunken und auch, was die Kleiderordnung im Restaurant z.B. angeht, teilweise nicht Gesellschaftsfaehig. Karl Lagerfeld hat einmal gesagt ; "wer Jogginghosen traegt, hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" SO IST ES. Das Fruehstueck ist reichhaltig und absolut Ok, sehr gute Qualitaet und Auswahl. TOP, entspricht einer Auswahl im 4 Sterne-Hotel. Das Abendessen (hatte anfangs HP), ist aber leider dem britischen Geschmack angepasst, viel Fett etc.; da zog ich es meist vor, auswaerts zu speisen, da wuerde ich sagen nur 2 Sterne..man wird aber satt, wenn mal das Geld ausgeht, oder man zu faul ist. Getraenke kosten beim Abendessen extra, was bei einem (Einzel)Preis von 12 Euro nur für das Dinner etwas grenzwertig ist, Personal ist stets ansprechbar und immer bemueht, den Anspruechen des Gastes gerecht zu werden, sehr aufmerksam und generös. TOP. Ich werde dort wohl mal wieder Zwischenstopp machen,Nerja ist ein Prima Erholungsort.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.5
Torsten
3.5
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 13
Torsten
3.5
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 13
Schlechtestes Hotel auf der Andalusienrundreise!
Für eine Nacht reichts! Frühstück ist ausschließlich auf englische Bedürfnisse zugeschnitten. Selbst das Obst und die Marnelade kamen aus der Konserve. Nerja selbst ist beschaulich. Die Höhlen und der Balcon de Europa sind die Highlights.

Für eine Nacht reichts! Frühstück ist ausschließlich auf englische Bedürfnisse zugeschnitten. Selbst das Obst und die Marnelade kamen aus der Konserve. Nerja selbst ist beschaulich. Die Höhlen und der Balcon de Europa sind die Highlights.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Hartmut
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 13
Hartmut
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 13
Villa Flamenca, halt spanisch.
Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, es ist etwas Engländer verseucht. In den letzten Jahren sind Klimaanlagen nachgerüstet worden.Die beiden Kaffeemaschienen(Fertigpulvermischer) kennen wir noch vom letzten Aufenthalt, wäre schön wenn die mal getauscht würden. Die Lakenbetten sind halt Spanisch. Ein nettes Haus, wir haben uns wohl gefühlt.

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, es ist etwas Engländer verseucht. In den letzten Jahren sind Klimaanlagen nachgerüstet worden.Die beiden Kaffeemaschienen(Fertigpulvermischer) kennen wir noch vom letzten Aufenthalt, wäre schön wenn die mal getauscht würden. Die Lakenbetten sind halt Spanisch. Ein nettes Haus, wir haben uns wohl gefühlt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.5
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jan 13
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Jan 13
Preiswert und ganz nett
Das Hotel sich auf die zahlreichen Engländer eingerichtet zu haben, das Frühstück ist einfacher Standard mit Bohnen, Speck, (Rühr-)Ei, Müsli, Marmelade und Brötchen. Wenig Obst und Kaffee aus der (Espresso-)Maschine. Sonstiges Eseen nicht probiert, da im Ort und am Strand ausreichend Alternativen vorhanden sind. Das Hotel hat Atmospäre, allerdings gibt es viele kleine Treppen bzw. Absätze. Der Strand ist 500 bis 1000m bergab entfernt.

Das Hotel sich auf die zahlreichen Engländer eingerichtet zu haben, das Frühstück ist einfacher Standard mit Bohnen, Speck, (Rühr-)Ei, Müsli, Marmelade und Brötchen. Wenig Obst und Kaffee aus der (Espresso-)Maschine. Sonstiges Eseen nicht probiert, da im Ort und am Strand ausreichend Alternativen vorhanden sind. Das Hotel hat Atmospäre, allerdings gibt es viele kleine Treppen bzw. Absätze. Der Strand ist 500 bis 1000m bergab entfernt.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.7
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.7
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.5