Einzelbewertungen

Bernd
Weiterempfehlung
5.1
Alter 56-60
verreist als Single
im Feb 15
Bernd
Weiterempfehlung
5.1
Alter 56-60
verreist als Single
im Feb 15
13 Tage Benidorm
Ein Hotel, ziemlich zentral gelegen aber trotzdem nicht zu laut und alles gut erreichbar. Es sind viele Engländer da auch ganz annehmbar und einen nicht auf die Nerven gehend. Das Essen ist sehr darauf ausgerichtet und ich habe meine frischen Tomatenscheiben mit Zwiebelringen beim Frühstück vermisst...... In der Nähe sind viele Englische Pups mit toller Leifmusik und Karaokepups.

Ein Hotel, ziemlich zentral gelegen aber trotzdem nicht zu laut und alles gut erreichbar. Es sind viele Engländer da auch ganz annehmbar und einen nicht auf die Nerven gehend. Das Essen ist sehr darauf ausgerichtet und ich habe meine frischen Tomatenscheiben mit Zwiebelringen beim Frühstück vermisst...... In der Nähe sind viele Englische Pups mit toller Leifmusik und Karaokepups.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Jürgen
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 14
Jürgen
Weiterempfehlung
5.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 14
Superhotel ohne Mängel
Hotel hat eine schöne Außenanlage und es ist auch Innen gut Ausgestattet.Die Speisen und Getränke sind abwechselungsreich und guter Qualität.Es gab ein gutes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

Hotel hat eine schöne Außenanlage und es ist auch Innen gut Ausgestattet.Die Speisen und Getränke sind abwechselungsreich und guter Qualität.Es gab ein gutes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Nadia
3.6
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 13
Nadia
3.6
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 13
Aussen dem schönen Pool- leider nichts schönes!
Zimmer: Die Betten unbequem, der Fernseher uralt, keine normalen Kissen vorhanden. Sauberkeit Zimmer: Die Putzfrau ha lediglich die Betten gemacht, die Badewanne abgespült und die Tücher neu zusammengefaltet. Der Boden wurde in dieser einen Woche kein einziges mal gereinigt und die Bettwäsche auch nicht gewechselt. Pool: Der Pool ist gross und schön. Dies hat jedoch seinen Nachteil, da gewisse Leute obwohl es verboten ist dies zu tun, trotzdem die Liegen reserviert hatten und dann fröhlich zum Frühstück gegangen sind. Der Pool öffnet um 09.00 Uhr und es war schon um 08.00 Uhr eine riesen Schlage vor den Eingang zum Pool. Dies bedeutet, dass wenn man um 09.30 zum Pool möchte, hat man leider keinen Platz mehr weil alles schon besetzt ist.

Zimmer: Die Betten unbequem, der Fernseher uralt, keine normalen Kissen vorhanden. Sauberkeit Zimmer: Die Putzfrau ha lediglich die Betten gemacht, die Badewanne abgespült und die Tücher neu zusammengefaltet. Der Boden wurde in dieser einen Woche kein einziges mal gereinigt und die Bettwäsche auch nicht gewechselt. Pool: Der Pool ist gross und schön. Dies hat jedoch seinen Nachteil, da gewisse Leute obwohl es verboten ist dies zu tun, trotzdem die Liegen reserviert hatten und dann fröhlich zum Frühstück gegangen sind. Der Pool öffnet um 09.00 Uhr und es war schon um 08.00 Uhr eine riesen Schlage vor den Eingang zum Pool. Dies bedeutet, dass wenn man um 09.30 zum Pool möchte, hat man leider keinen Platz mehr weil alles schon besetzt ist.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.5
Andrea
Weiterempfehlung
5.5
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 13
Andrea
Weiterempfehlung
5.5
Alter 19-25
verreist als Familie
im Jul 13
Supper Hotel für Familein
Die Zimmer haben eine anständige grösse, es gibt das alte Hotel und ein neueres Hotel. Beide Hotels sind in einwandfreiem Zustand. Die Zimmer sind sauber und werden auf Wunsch täglich gereinigt. Wir hatten Halbpension, da waren am Morgen die Getränke inbegriffen sonst mussten wir zahlen, war aber im Preis Leistungsverhälltnis super. Internet also WiFi haben wir nicht genutzt musste man seperat noch zahlen war eher teuer. Zu den Gästen, keine Duetschen oder Schweizer, viele Spanier und Englänger. Sehr viele Familien mit Kindern.

Getränke Preise sind in Ordnung Wir hatten sehr schönes Wetter immer über 30 Grad

Im Hotel hatte es zwei Restaurants, 3 Bars Das Büffet war abwechslungsreich, es hatte immer etwas für jeden dabei. Von Fisch, über Schwien bis zu Nudeln. E ... mehr
Die Zimmer haben eine anständige grösse, es gibt das alte Hotel und ein neueres Hotel. Beide Hotels sind in einwandfreiem Zustand. Die Zimmer sind sauber und werden auf Wunsch täglich gereinigt. Wir hatten Halbpension, da waren am Morgen die Getränke inbegriffen sonst mussten wir zahlen, war aber im Preis Leistungsverhälltnis super. Internet also WiFi haben wir nicht genutzt musste man seperat noch zahlen war eher teuer. Zu den Gästen, keine Duetschen oder Schweizer, viele Spanier und Englänger. Sehr viele Familien mit Kindern.

Getränke Preise sind in Ordnung Wir hatten sehr schönes Wetter immer über 30 Grad

Im Hotel hatte es zwei Restaurants, 3 Bars Das Büffet war abwechslungsreich, es hatte immer etwas für jeden dabei. Von Fisch, über Schwien bis zu Nudeln. Es hatte immer ein grosses Salatbüffet, eine gute Auswahl an Süssspeisen, ein reichhaltiges Morgenessen, frische Früchte. War alles immer sehr sauber, die gebrauchten Teller wurden immer weggeräumt, toller Servis. Die Getränke waren für uns, welche nicht All in hatten sehr günstig und immer schön kühl.

Zum Strand geht es rund 3 Minuten über zwei Strasssen. Es hat überall Busstationen welche mit spezial Tickets 1 bis 3 Tage genutzt werden können. Zum Flughafen oder zum Busterminal kommt man schnell mit Taxis. Welche auch im Preis liegen. Shoppen kann man dort in der Umgebung was man will. Es hat viele kleine Suppermärlte für die täglichen Einkäufe. Weiter hat es hunderte kleiner Suveniershopps mit Kleidern, Elektronik usw. Aber aufgepasst viele gefällschte Sachen. Sehr günstig. Ausflüge sind gut erreichbar sei es zu Fuss oder mit dem ÖV. Nachtleben, es hat vile klien Bars in der Umgebung. Vom Hotel her gab es jeden Abend eine Show. Diese waren fantastisch.

Zimmer waren für unsere Verhälltnisse gut. Hatte ein grosses Bett, TV, Balkon, Klimaanlage, Kühlschrank, Haarföhn, Dusche mit zwei verschtellbaren Duschköpfen, grosser Schrank, Telephon. Grosses Badezimmer mit Dusche/Badewanne

Sehr freundliches Personal. WICHTIG: Wer dort in die Ferien will sollte Spanisch oder Englisch sprechen, keiner kann Deutsch. Also wenn mein keine von beiden Sprachen kann und ein Problem hat wird es schwiertig. Leider gab es auch ein zwei Personen welche kein Englisch sprachen und da wurde die Komunikation zur Nervenprobe. Die Zimmerreinigung war perfekt, Betten wurden gemacht, der Boden und der Balkon wurden vom Sand befreit und das Badezimmer immer sauer gereinigen. Tücher konnte man selber bestimmen wann diese gewechselt werden. Die Kinderbetreuung war perfekt, es hatte so wie einen Kinderclub, wo die Kinder fast den ganzen Tag über beschäftigt wurden, auch am Abend gab es immer Programm für die Kinder und die Kinder konnten auch bei den Shows mithelfen. Thema für die Kinder. Familie Feuerstein. Umgang mit Beschwerden: wenn das Problem verstanden wurde, wurde umgehend an der Lösung gesucht.

Man konnte immer am Nachmittag Wasserpolo oder Volleyball spielen, welches von einem Animatör geleitet wurde. Später gab es jeden Tag ein Aquafitt. Weiter gab es immer wieder Animationen und Angebote über den Tag verteillt, die Kinder waren den genzen Tag beschäftigt. Disco immer am Abend für die Klienen wie süss. Es gab pro Hotel zwei Pools. Im Ocas war es eher zwei Kinderpools im Pelicanos waren es ein kleiner Pool und ein grosser Pool mit Sprudelbad. Die Pools sind mit Salzwasser gefüllt und haben eine angenehme Temperatur. Ligen musste man schon früh am Morgen beziehen, da die Schattenplätze eher rahr sind. Am Strand gabe es viele Liegestühle und Sonnenschirme die Miete pro Tag kostete 4 Euros. Zum Strand kann man sagen Traumhat. Feiner, sauberer Strand. Meer sehr sauber und klar. Jedoch sollte man Wasserschlappen oder Wasserschuhe mitnehmen, da es im Wasser serh viele Felsen hat und man sich gerne die Füsse aufribst. Es hat diverse Fergnügungsparks in der Umgebung. Wir besuchten den Aquapark Aqualandia. Für Erwachsene 25 Euro Eintritt. Tolle Rutschbahnen, gemütliche Wellenbechen. Ist einen Ausflug wert.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Norbert
Weiterempfehlung
5.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 11
Norbert
Weiterempfehlung
5.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 11
Spitzenhotel mit SuperPoolanlage
Ein Hotel mitten in Benidorm, das kaum Wünsche offen lässt.. Riesige Poolanlage. Strand direkt vor der Tür. Riesenbuffets zu den Mahlzeiten. Das Zentrum von Benidorm mit allen Unterhaltungsmöglichkeiten ist leicht zu Fuß zu erreichen.

Ein Hotel mitten in Benidorm, das kaum Wünsche offen lässt.. Riesige Poolanlage. Strand direkt vor der Tür. Riesenbuffets zu den Mahlzeiten. Das Zentrum von Benidorm mit allen Unterhaltungsmöglichkeiten ist leicht zu Fuß zu erreichen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
5.8
Sabrina
1.4
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 07
Sabrina
1.4
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 07
Einmal und nie mehr wieder
Das Hotel war ok. Die Angestellten können kein bisschen Deutsch, daher müssen gute Englischkenntnisse vorhanden sein. Es waren nur Engländer und Spanier.

Besucht niemals dieses Hotel

Erstmal war es ein sehr kleiner Raum und keiner hatte einen eigenen zugewiesenen Platz, man ist jeden Tag wo anders gehockt. Wir hatten Vollpension und das einzigste gute war das Frühstück, sehr reichhaltig an Brot, Käse und Wurst. Aber der Kakao war mega süss, genauso wie die zwei sorten an säften die es nur gab. Spiegeleier haben sie in einer pfanne voll mit fett gebraten, also mehr fett als ei. Das Mittag- und Abendessen hat sich immer wieder wiederholt: die gleiche sorte von Pizza, Nudeln, Soßen, Salat. Ab und zu gab es verschiedene Fleisch und Fischsorten. Die Nachspeise haben wir ni ... mehr
Das Hotel war ok. Die Angestellten können kein bisschen Deutsch, daher müssen gute Englischkenntnisse vorhanden sein. Es waren nur Engländer und Spanier.

Besucht niemals dieses Hotel

Erstmal war es ein sehr kleiner Raum und keiner hatte einen eigenen zugewiesenen Platz, man ist jeden Tag wo anders gehockt. Wir hatten Vollpension und das einzigste gute war das Frühstück, sehr reichhaltig an Brot, Käse und Wurst. Aber der Kakao war mega süss, genauso wie die zwei sorten an säften die es nur gab. Spiegeleier haben sie in einer pfanne voll mit fett gebraten, also mehr fett als ei. Das Mittag- und Abendessen hat sich immer wieder wiederholt: die gleiche sorte von Pizza, Nudeln, Soßen, Salat. Ab und zu gab es verschiedene Fleisch und Fischsorten. Die Nachspeise haben wir nie angerührt (Das Auge isst mit). Bei den Getränken war es so, das mitten im Essensraum eine Bar war wo man sich die Getränke selbst holen und gleich bezahlen musste.

Wo man nur hinschaut sind überall Hotels oder einige Baustellen. Von unserem Fenster aus rechtsgesehen, konnte man ein bisschen das Meer sehen, wir hatten glück, dass die Baustellle, die neben uns war noch nicht so richtig begonnen hatte, so konnten wir jeden Tag einen kleinen Blick ans Meer ergattern. Das Hotel liegt genau an der Hauptstraße und nachts ist es sehr laut.

Das Zimmer war in Ordnung. Das Bad war nicht grad sauber (gelbe statt weiße klobrille). Und der Balkon war sehr klein und auf alle fälle Renovierungsbedürftig, wir haben uns gar nicht soweit vom balkon gelehnt, weil wir gedacht haben, das in jedem Moment das Gerüst samt wor herunterfliegen. Die Lifte gingen einen ganzen Tag lang nicht, somit mussten wir acht stockwerke rauf und runterlaufen, die Klimaanlage funtkionierte schon von anfang an nicht richtig und ab dem 3. Tag ging sie gar nicht mehr. Der Fernseher hatte dann auf einmal keinen Ton mehr, Bild war sehr verzerrt. Stromausfall hatten wir auch mal. Ich weiß auch nicht ob die Putzfrauen wirklich sauber gemacht oder nur aufgeräumt haben, der Boden war jeden tag, egal zu welcher zeit voller sand, genauso wie in den Betten sandkrümel waren.

Wie gesagt, wer nicht so gut Englisch kann (so wie wir) ist dort total aufgeschmissen. Sehr freundlich und hilfsbereit waren sie auch nicht.

Es gab Unterhaltung aber nur auf Spanisch.

weniger
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.5
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.5