61 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.9
Hotel allgemein
5.9
Lage und Umgebung
5.9
Service
5.9
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Marion & Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Marion & Bernd
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Lesbos eine tolle Erfahrung Anfang Mai.
Sehr schöne Lage , da alle Appartements mit Balkon ausgestattet auch alle mit Meerblick. Die Appartments sind in Terrassenform angelegt und durch herrliche Grünanlagen und Blumen eingerahmt. Die fehlende Strandnähe wird durch zwei tolle Poolanlagen , die von Palmen umsäumt werden, mehr als ausgeglichen. Idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren auf dieser wunderschönen Insel. Auto mieten kein Problem , da enge Zusammenarbeit mit dem Hotel. Molivos auch zu Fuß erreichbar (ca 30 min). Herzlichkeit der Menschen auf der Insel und im Hotel kaum zu überbieten. Jedes Jahr werden die Appartments modernisiert und dem neuesten Standard angepasst.

Da wir zu den ersten Gästen gehörten , gab es die ersten Tage Menü und später dann in Buffet-Form. Es war abwechslungsreiche Kost mit typisch ... mehr
Sehr schöne Lage , da alle Appartements mit Balkon ausgestattet auch alle mit Meerblick. Die Appartments sind in Terrassenform angelegt und durch herrliche Grünanlagen und Blumen eingerahmt. Die fehlende Strandnähe wird durch zwei tolle Poolanlagen , die von Palmen umsäumt werden, mehr als ausgeglichen. Idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren auf dieser wunderschönen Insel. Auto mieten kein Problem , da enge Zusammenarbeit mit dem Hotel. Molivos auch zu Fuß erreichbar (ca 30 min). Herzlichkeit der Menschen auf der Insel und im Hotel kaum zu überbieten. Jedes Jahr werden die Appartments modernisiert und dem neuesten Standard angepasst.

Da wir zu den ersten Gästen gehörten , gab es die ersten Tage Menü und später dann in Buffet-Form. Es war abwechslungsreiche Kost mit typisch griechischen Gerichten. Dazu reichlich Salate und leckere Desserts

Vom Flughafen zum Hotel 75 min. Aber die Anfahrt ist schon landschaftlich reizvoll. Wer auch mal abseits der Hauptstrassen fährt , findet idyllische Plätze und Tavernen und herrliche Fischerdörfer

Zimmer sehr sauber , Balkon mit Blick zum Meer und Platz für Tisch mit 2 Stühlen. Bad mit DuschWanne (Dusche wäre uns lieber gewesen). Flachbildfernseher mit 2 deutschen Programmen. Gute Matratzen und ausreichend Stauraum für alle Sachen. Elektr. Kocher für Tee oder Kaffee. Wasser und Minibar immer gefüllt

Sehr freundlich und aufmerksam . Fragen und Wünsche direkt beantwortet oder erfüllt . Ob beim Essen , an der Bar oder der Zimmerservice , alles wurde mit einem Lächeln oder Spaß begleitet. Bei Fragen oder Problemen hatten der Hoteldirektor und seine Mitarbeiter immer ein offenes Ohr und auch eine Lösung.

Dieser Teil ist ausbaufähig, war aber für uns nicht so von Bedeutung , da wir mehr Wert auf Land und Leute gelegt haben

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Renate und Werner
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Renate und Werner
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 18
Wunderschön, deshalb kommen wir gerne immer wieder
Auch in diesem Jahr während unseres etwa 40 ten Aufenthaltes dort war es wieder unverändert wunderschön und sehr erholsam.

Das Personal ist in jedem Bereich zuvorkommend, herzlich und stets hilfsbereit. Das Essen in Buffetform ist reichhaltig, liebevoll angerichtet - es wird für jeden Geschmack etwas geboten. Uns hat alles, was wir probiert haben, morgens und auch abends, geschmeckt!

Das Hotel liegt wie ein kleines Dorf am Hang mit einzelnen geschickt arrangierten Bungalows mit unverbautem Blick aufs Meer. Ausflugsziele gibt es unzählige, vor allem in und um Molivos (alter Name Mythimna) gibt es unendlich viel zu entdecken. Vor allem die besondere Atmosphäre dort muss man selbst spüren.

Geräumige Zimmer meist mit einem dritten Bett, großes Badezimmer m ... mehr
Auch in diesem Jahr während unseres etwa 40 ten Aufenthaltes dort war es wieder unverändert wunderschön und sehr erholsam.

Das Personal ist in jedem Bereich zuvorkommend, herzlich und stets hilfsbereit. Das Essen in Buffetform ist reichhaltig, liebevoll angerichtet - es wird für jeden Geschmack etwas geboten. Uns hat alles, was wir probiert haben, morgens und auch abends, geschmeckt!

Das Hotel liegt wie ein kleines Dorf am Hang mit einzelnen geschickt arrangierten Bungalows mit unverbautem Blick aufs Meer. Ausflugsziele gibt es unzählige, vor allem in und um Molivos (alter Name Mythimna) gibt es unendlich viel zu entdecken. Vor allem die besondere Atmosphäre dort muss man selbst spüren.

Geräumige Zimmer meist mit einem dritten Bett, großes Badezimmer mit Wannendusche...Fast alle Zimmer haben durch die Hanglage einen traumhaften Ausblick vom Balkon auf die Hotelanlage, zwei Pools auf zwei Ebenen und das Meer. In den Zimmern genügend Schrankplatz sowie Minibar und einen Safe .

Der Service ist in allen Bereichen hervorragend, äußerst freundlich und nett, zuvorkommend und hilfsbereit. In den Zimmern bzw im Bad ist täglicher Wechsel sämtlicher Handtücher.

Auf der Hotelanlage gibt es zwei große Pools auf 2 Ebenen mit einer ausreichenden Anzahl von Liegen . Am Pool gibt es eine Snackbar, wo man sich auch mit warmen Speisen, Getränken, Eis usw versorgen kann.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Annemarie mit Werner
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Annemarie mit Werner
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Von tollem Hotel aus Inselschönheit entdecken!
Wunderschöne Hotelanlage mit direktem Meeresblick und wunderbarem Flair. Die ruhige Lage verspricht Entspannung pur - die Nähe zum Stadtkern von Molivos lässt keine Wünsche offen.

Frühstücksbuffet: Toll fand ich den Kaffeeautomaten, wo man sich frisch jeden beliebigen Kaffee oder heißes Wasser für Tee holen kann. Immer Obst und Tomaten etc. vorhanden. Insgesamt alles, was ein gutes Frühstück ausmacht für jeden Geschmack. Besonders geliebt habe ich die Butterhörnchen. Abendbuffet: Sehr abwechslungsreich, jeden Tag neue Ideen. Alles hat sehr gut geschmeckt.

Die Nähe zum Zentrum von der schönen Stadt Molivos ist klasse. Der Weg vom Hotel über die Festung - und dann in der Agora shoppen oder es sich in einem der vielen schönen Restaurants gut gehen lassen. Witzig ist auc ... mehr
Wunderschöne Hotelanlage mit direktem Meeresblick und wunderbarem Flair. Die ruhige Lage verspricht Entspannung pur - die Nähe zum Stadtkern von Molivos lässt keine Wünsche offen.

Frühstücksbuffet: Toll fand ich den Kaffeeautomaten, wo man sich frisch jeden beliebigen Kaffee oder heißes Wasser für Tee holen kann. Immer Obst und Tomaten etc. vorhanden. Insgesamt alles, was ein gutes Frühstück ausmacht für jeden Geschmack. Besonders geliebt habe ich die Butterhörnchen. Abendbuffet: Sehr abwechslungsreich, jeden Tag neue Ideen. Alles hat sehr gut geschmeckt.

Die Nähe zum Zentrum von der schönen Stadt Molivos ist klasse. Der Weg vom Hotel über die Festung - und dann in der Agora shoppen oder es sich in einem der vielen schönen Restaurants gut gehen lassen. Witzig ist auch eine Fahrt mit dem kleinen Bähnle von Molivos nach Petra und zurück. Wie auf jeder Insel empfiehlt sich ein Mietwagen, mit dem man dann alle Sehenswürdigkeiten der Insel entdecken kann.

Klimaanlage, Fön, Balkon mit Meerblick, Zusatzbett im Zimmer, genügend Schrankplatz, jeden Tag frische Handtücher - alles was man zum Wohlfühlen braucht. Trotz Hüftproblemen super geschlafen! Anmerkung: Das tägliche Wechseln aller Handtücher fand ich nicht unbedingt nötig. Vielleicht kann man es wie häufig in anderen Hotels üblich machen: Handtücher auf dem Boden bedeutet : bitte wechseln.

Um jedes Anliegen, jede Frage wurde sich sofort gekümmert. An der Rezeption / Sekretariat hatte man zu jeder Zeit einen Ansprechpartner(in).

In einer 1A gepflegten Poolanlage mit 2 großen Becken kann man sich entspannen oder auch auspowern. Wem das nicht reicht - der kann sich dann im Fitnessraum mit diversen Geräten noch zusätzliche Fitness verpassen. An einem Abend wurden griechische Tänze gezeigt und wer wollte, konnte sie lernen. Es war ein riesiger, schweißtreibender Spaß und viele Gäste haben mitgemacht. Wie gut, dass die offene Bar direkt daneben war, wo man sich mit herrlichen Cocktails verwöhnen konnte.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
CZe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 17
CZe
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 17
Geheimtip für gelungene Ferien auf Lesbos
Mithymna (Molivos) ist die malerischste Ecke der insgesamt sehr vielseitigen Insel Lesbos (wir haben in 2 Wo. fast die ganze Insel gesehen mit Mietauto), und das Sunrise Resort liegt (etwas außerhalb) an der schönsten Stelle: Von Grün umgeben, mit zauberhaftem Blick auf das Meer und die gegenüberliegende kleinasiatische Küste, mit unverstelltem Blick auf Sonnenaufgang ("sunrise" stimmt wirklich) und ebenso Sonnenuntergang jeweils über dem Meer. Obendrein bekamen wir das Eckzimmer mit der schönsten Aussicht (225). Das Resort ist auf mehrere geschmackvoll gebaute, bequeme und schöne Reihenhäuschen verteilt, über einen Abhang zum Meer hin. Das bedingt auch den einzigen Nachteil für Gehbehinderte und Familien mit Kinderwagen: Man muß stets einige Treppen steigen. Allerdings hat das Hotel bei V ... mehr
Mithymna (Molivos) ist die malerischste Ecke der insgesamt sehr vielseitigen Insel Lesbos (wir haben in 2 Wo. fast die ganze Insel gesehen mit Mietauto), und das Sunrise Resort liegt (etwas außerhalb) an der schönsten Stelle: Von Grün umgeben, mit zauberhaftem Blick auf das Meer und die gegenüberliegende kleinasiatische Küste, mit unverstelltem Blick auf Sonnenaufgang ("sunrise" stimmt wirklich) und ebenso Sonnenuntergang jeweils über dem Meer. Obendrein bekamen wir das Eckzimmer mit der schönsten Aussicht (225). Das Resort ist auf mehrere geschmackvoll gebaute, bequeme und schöne Reihenhäuschen verteilt, über einen Abhang zum Meer hin. Das bedingt auch den einzigen Nachteil für Gehbehinderte und Familien mit Kinderwagen: Man muß stets einige Treppen steigen. Allerdings hat das Hotel bei Voranmeldung eine gesonderte Zufahrt, worüber man direkt in sein Appartement gelangen kann. Die ganze Anlage ist architektonisch ansprechend und wird immer wieder verbessert. Die üblichen Extras wie Pool, Sauna, Jacuzzi etc. sind natürlich auch vorhanden. Neben den Gebäuden besticht auch die gesamte Belegschaft: Von der Rezeption über das Restaurant bis zur Reinigungskraft waren ausnahmslos ALLE auffallend liebenswürdig, freundlich und hilfsbereit. Auch über die Küche läßt sich nur Gutes sagen, wenn man nicht exotische Feinschmeckereien erwartet: Lecker, vielseitig, bekömmlich. Wer einen entspannten Urlaub sucht, sich verwöhnen lassen will, gleichgültig ob eher der Entdecker- oder Wandertyp oder der Relaxer im Hotel, jeder kommt auf seine Kosten. Wir trafen ein Paar aus NL, die bereits seit 18 Jahren regelmäßig ihren Urlaub im Sunrise verbringen! Insofern: Allererste Empfehlung für gelungene Ferien auf Lesbos, auch für Wiederholungen geeignet!

Sehr nette, geradezu familiäre Atmosphäre. Details siehe oben.

siehe oben. Molivos liegt vom Flughafen Mytilini aus am anderen Ende der Insel, das bedingt eine Anfahrt von ca. 90 min. Aber wer will schon neben dem Flughafen urlauben?

Kleiner Wermutstropfen: Wir wollten ein französisches Bett, bekamen aber "nur" 2 nebeneinanderstehende Betten. Ab dem 2. Tag waren die Matratzen dann jedoch lückenlos aneinandergeschoben; d.h. es wurde reagiert. Die Zimmer haben eine hohe Decke, daher recht gut klimatisiert (eine Klimaanlage existiert natürlich auch).

Keine Bewertung, da wir Gäste sind, die praktisch keinen Gebrauch von so etwas machen. Aber an Angeboten mangelt es offenbar nicht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Renate
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 17
Renate
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 17
Wunderschön, traumhafte Aussicht - sehr erholsam!
Immer wieder ein wunderschöner Aufenthalt! Äußerst freundliche Menschen, perfekter Service, sehr gute Küche und saubere, komfortable Zimmer - alles prima! Sehr empfehlenswert!

Das Hotel ist in Eftalou etwas außerhalb von Molivos am Hang gelegen mit wunderschöner Anlage und traumhafter Aussicht!

Immer wieder ein wunderschöner Aufenthalt! Äußerst freundliche Menschen, perfekter Service, sehr gute Küche und saubere, komfortable Zimmer - alles prima! Sehr empfehlenswert!

Das Hotel ist in Eftalou etwas außerhalb von Molivos am Hang gelegen mit wunderschöner Anlage und traumhafter Aussicht!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Waltraud
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Oct 16
Waltraud
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Oct 16
Schönes Molivos, so traurig...
Aufgrund der negativen Berichte über die Flüchtlingesituation ein großer Einbruch im Tourismus (minus 70% für 2016), das haben sich die Bewohner dieser Insel nicht verdient. Es gab keine Probleme diesbezüglich während meines Aufenthaltes. Das schöne Molivos war menschenleer,fast wie eine Geisterstadt. Sehr traurig für alle.

Für griechische Verhältnisse ein tolles Frühstücksbuffet, nur der Filterkaffee war scheußlich, schade, denn nach dem Frühstück gab es wirklich guten Kaffee zu kaufen.

Der Transfer zum Hotel dauert ca.1,5 Stunden quer durch die Insel und so konnte uns die Reiseleiterin Maria schon sehr viel über die Insel erzählen und man sah sehr viel von der doch sehr unterschiedlichen Landschaft. Das Hotel liegt ca. 2 km außerhalb von Molivos auf den Weg nach Eft ... mehr
Aufgrund der negativen Berichte über die Flüchtlingesituation ein großer Einbruch im Tourismus (minus 70% für 2016), das haben sich die Bewohner dieser Insel nicht verdient. Es gab keine Probleme diesbezüglich während meines Aufenthaltes. Das schöne Molivos war menschenleer,fast wie eine Geisterstadt. Sehr traurig für alle.

Für griechische Verhältnisse ein tolles Frühstücksbuffet, nur der Filterkaffee war scheußlich, schade, denn nach dem Frühstück gab es wirklich guten Kaffee zu kaufen.

Der Transfer zum Hotel dauert ca.1,5 Stunden quer durch die Insel und so konnte uns die Reiseleiterin Maria schon sehr viel über die Insel erzählen und man sah sehr viel von der doch sehr unterschiedlichen Landschaft. Das Hotel liegt ca. 2 km außerhalb von Molivos auf den Weg nach Efthalou. Hanglage mit Blick über das Meer bis zum türkischen Festland. Wegen der Hanglage und den vielen Stufen aber nicht für jeden geeignet. Viele Wege für Wanderer und Biker, z.B. ein 12 km länger Weg nach Skala Sykamineas, einem schönen kleinen Hafen mit Tavernen und Geschäften, der Weg führt immer dem Meer entlang, bergauf und bergab.

Wegen des Ausblickes unbedingt Superior Zimmer möglichst weit oben buchen.

Das gesamte Personal war auf zurückhaltende Art höflich, besonders nett die junge Frau an der Poolbar und dann gibt es auch noch am Abend Manolis, Barkeeper, Kellner und Mädchen für alles, immer gut gelaunt und zuvorkommend.

Ein großer und ein kleiner Pool auf zwei Etagen. Sauna ect. kann ich nicht beurteilen, weil nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Katrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 16
Katrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 16
Sehr schöne Anlage - tolles Team- sehr gepflegt
Tolles super freundliches und herzliches Team. Zimmer sind sehr gut eingerichtet. Die Lage ist hervorragend für Ausflüge geeignet. Die wunderschöne Stadt Molivos sehr gut erreichbar.

Traumhaft gelegen - Nahe Molivos

Pool Anlage ist top - Unterhaltung gab es in Molivos und an der Hotelbar :-)

Tolles super freundliches und herzliches Team. Zimmer sind sehr gut eingerichtet. Die Lage ist hervorragend für Ausflüge geeignet. Die wunderschöne Stadt Molivos sehr gut erreichbar.

Traumhaft gelegen - Nahe Molivos

Pool Anlage ist top - Unterhaltung gab es in Molivos und an der Hotelbar :-)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 16
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 16
Super Urlaub auf Lesbos!
Das durch die Flüchtlingsproblematik so wenig Touristen das Hotel und diese Insel in diesem Jahr besuchen! Eine Katastrophe für die Menschen hier vor Ort !!!!!! Wir hatten durch die Flüchtlinge hier keine Beeinträchtigungen. Dies sollte man durch die Medien ruhig einmal kommunizieren! !!!

Das durch die Flüchtlingsproblematik so wenig Touristen das Hotel und diese Insel in diesem Jahr besuchen! Eine Katastrophe für die Menschen hier vor Ort !!!!!! Wir hatten durch die Flüchtlinge hier keine Beeinträchtigungen. Dies sollte man durch die Medien ruhig einmal kommunizieren! !!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Tom
2.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Tom
2.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 15
Totalfiasko
Auf den ersten Blick eine super Anlage mit traumhaften Ausblick auf die türkische Küste. 106 Zimmer, viele Treppen, wir hatten Ü/Fr. gebucht, das reicht für Griechenland. Das Frühstüch ist sehr ordentlich, zwar immer gleich, aber durch die Vielfalt an Speisen nicht störend. Gäste aus Norwegen, Belgien, Holland, Griechenland, Österreich und Deutschland allen Alters waren zu unserer Reisezeit im Hotel. Die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig, dazu später mehr.

Nicht damit werben: 2007 renoviert, das war vor 7 Jahren und seither ist nichts passiert... Bitte, Bitte uns nicht nötigen die Fotos der Mängel zu posten!!!!!

Frühstück überdurchschnittlich für GR. Kellner bis auf eine Ausnahme eher träge.

Das Hotel liegt ca. 3km außerhalb von Molivos, wir hatten ... mehr
Auf den ersten Blick eine super Anlage mit traumhaften Ausblick auf die türkische Küste. 106 Zimmer, viele Treppen, wir hatten Ü/Fr. gebucht, das reicht für Griechenland. Das Frühstüch ist sehr ordentlich, zwar immer gleich, aber durch die Vielfalt an Speisen nicht störend. Gäste aus Norwegen, Belgien, Holland, Griechenland, Österreich und Deutschland allen Alters waren zu unserer Reisezeit im Hotel. Die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig, dazu später mehr.

Nicht damit werben: 2007 renoviert, das war vor 7 Jahren und seither ist nichts passiert... Bitte, Bitte uns nicht nötigen die Fotos der Mängel zu posten!!!!!

Frühstück überdurchschnittlich für GR. Kellner bis auf eine Ausnahme eher träge.

Das Hotel liegt ca. 3km außerhalb von Molivos, wir hatten ein Auto, da die Restaurants im Ort ausgesprochen sensationell sind, sowas bekommt man in einem Hotel eben nicht.

Eigentlich sehr schön, wenn: - sie sauber wären - nichts lose wäre - nicht stinken würden - sie ordentlich ausgestattet wären wie es sich bei 4* anschickt!

Rezeption immer freundlich, die haben uns eh nicht verstanden, der Hotelmanager spricht gut deutsch, der Zustand der Hotelanlage scheint ihm aber egal zu sein. Mußten 2x umziehen: 1. Zimmer war 3* und verschmuzt, Bett zu klein, alter Mini-TV, Kühlschranktür und Ablage abgebrochen, Duschkopf abgeplatzt - Verletzungsgefahr. 2. Zimmer war noch deckiger und stank erbärmlich, ein großes Loch in der Duschwand (ausgebrochen) deutsches TV nicht empfangbar. Mit dem 3. Zimmer haben wir uns schließlich abgefunden, wollten ja auch nicht die ganzen Zimmer testen.

2 Pools, deckig, da niemand vorher duscht. Sanitäranlagen, Umkleide und Fitnessraum dreckig. Liegen akzeptabel.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Gregor
Weiterempfehlung
4.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 15
Gregor
Weiterempfehlung
4.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 15
Wunderschönes Hotel für Lebosurlaub
Die Lage des Hotels ist nicht weit vom Zentrum, es gibt einen gratis Hotel- Shuttlebus zu bestimmten Zeiten und die Taxifahrt zur Stadt (Molyvos) kostet € 5,00. Direkten Hotelstrand gibt es keinen aber zwei Pools (Kinderpool, Erwachsenenpool) in Etagenlage. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und das Personal ist sehr freundlich, hilfbereit und bemüht. Riesieges Frühstücksbüffet für griechische Verhältnisse und man kann auf Halbpension pro Person/Abend € 15,00 aufzahlen. (wir haben zu zweit in den Tavernen NIE mehr als € 30,00 inkl. Getränke bezahlt) :-) Kurz gesagt.... sehr empfehlenswert. PS: Die Reiseleitung Maria Rauch von VTOURS und ein paar anderen Veranstaltern macht aus der ca. 1,5h Anfahrt vom Flughafen eine kurzweilige Reise. Sie versorgt während der ganzen Fahrt mit seh ... mehr
Die Lage des Hotels ist nicht weit vom Zentrum, es gibt einen gratis Hotel- Shuttlebus zu bestimmten Zeiten und die Taxifahrt zur Stadt (Molyvos) kostet € 5,00. Direkten Hotelstrand gibt es keinen aber zwei Pools (Kinderpool, Erwachsenenpool) in Etagenlage. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und das Personal ist sehr freundlich, hilfbereit und bemüht. Riesieges Frühstücksbüffet für griechische Verhältnisse und man kann auf Halbpension pro Person/Abend € 15,00 aufzahlen. (wir haben zu zweit in den Tavernen NIE mehr als € 30,00 inkl. Getränke bezahlt) :-) Kurz gesagt.... sehr empfehlenswert. PS: Die Reiseleitung Maria Rauch von VTOURS und ein paar anderen Veranstaltern macht aus der ca. 1,5h Anfahrt vom Flughafen eine kurzweilige Reise. Sie versorgt während der ganzen Fahrt mit sehr interessanten Informationen und das ganz ohne Aufpreis, quasi eine 1,5h Tour mit Backgroundinfos zur Insel Lesbos. @ Maria: ein großes DANKE aus deiner Heimat WIEN :-)

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.2
Service
5.7
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.2
Service
5.7
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
6.0