2 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Dieter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Dieter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Angenehm
Kleineres Hotel in historischem Gebäude in der Innenstadt das hauptsächlich von Touristen gebucht wird. Es ist leicht zu erreichen und es gibt einen Parkplatz im Innenhof. Es wirkt gemütlich.

Frühstück mit Buffets im Hotel meiden wir wo wir können - so auch hier. Das angenehm gestaltete Restaurant haben wir lediglich einmal aufgesucht um das große Menu zu essen. In die großzügige Küche kann man von der Straße aus durch ein großes Fenster hineinsehen. Das Essen selbst war, wie daraufhin erwartet, erstklassig zubereitet, schön präsentiert und schmeckte uns sehr gut. Warum das von einem nachlässigen Kellner ohne Weinkompetenz serviert wurde und warum das Menue - trotz hochwertigem Tropfen mit billigsten Bistrotgläsen begleitet wurde - wissen vielleicht die Götter - ich nicht.
... mehr
Kleineres Hotel in historischem Gebäude in der Innenstadt das hauptsächlich von Touristen gebucht wird. Es ist leicht zu erreichen und es gibt einen Parkplatz im Innenhof. Es wirkt gemütlich.

Frühstück mit Buffets im Hotel meiden wir wo wir können - so auch hier. Das angenehm gestaltete Restaurant haben wir lediglich einmal aufgesucht um das große Menu zu essen. In die großzügige Küche kann man von der Straße aus durch ein großes Fenster hineinsehen. Das Essen selbst war, wie daraufhin erwartet, erstklassig zubereitet, schön präsentiert und schmeckte uns sehr gut. Warum das von einem nachlässigen Kellner ohne Weinkompetenz serviert wurde und warum das Menue - trotz hochwertigem Tropfen mit billigsten Bistrotgläsen begleitet wurde - wissen vielleicht die Götter - ich nicht.

Bayeux ist eine übersichtliche Stadt. Sie wurde im Krieg nicht zerstört und auch nicht durch Nachkiegsbeton verschandelt. In diesem Kleinod kann alles was in der Stadt sehenswert ist in wenigen Gehminuten erreicht werden. Geschäfte und Restaurants liegen immer "um die Ecke". Besonders haben wir verschiedene kleine Cafés und Teesalons geschätzt die es erlaubten Hotelfrühstückbuffets zu entkommen. Ziele in der Umgebung - seien es die WWII-Schauplätze, diverse Chateaus, Gärten oder andere Orte in der nordwestlichen Normandie sind ebenfalls unkompliziert erreichbar.

Die Zimmer sind unterschiedlich. Unseres lag im obersten Stock war nicht allzu groß und blitzsauber. Vermisst haben wir eine Sitzecke. Es gab nur einen kleinen Schreibtisch nebst Sesselchen und einen winzigen Hocker. Bad eher klein - die Dusche selbst war geräumig.

Da mein Französisch nur in Bruchstücken existiert fand ich es angenehm, daß die Damen an der Rezeption englisch sprachen. Der Service im Restaurant - bestehend aus einer netten "Azubiene" bei der eine Bewertung unfair wäre - und einem jüngeren Herrn mit großem Selbstbewustsein und geringer Kompetenz drückt die Servicenote.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Michael
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 09
Michael
Weiterempfehlung
4.6
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 09
Zentral gelegen, etwas in die Jahre gekommen.
Es handelt sich um ein eher kleines Hotel, in einem recht schönen, alten Gebäude. Die Einrichtung der Lobby und der Bar ist schon etwas in die Jahre gekommen und dürfte eher älteren Gästen gefallen. Es gibt einen hoteleigenen Parkplatz, für den allerdings auch von Hotelgästen Gebühren verlangt werden.

Das Frühstück war, für französische Verhältnisse, in Ordnung. Es gab gute Croissants und Gebäck, Joghurt, Cornflakes und Müsli. Außerdem einen sehr guten Kuchen. Von Wurst und Käse gab es aber nur jeweils nur eine Sorte. Da wir über Weihnachten dort waren, nahmen wir auch an dem Weihnachtsmenü teil. Es hatte insgesamt fünf Gänge. Der Wein und ein Glas Champagner waren im Preis inbegriffen. Die Qualität war ausgezeichnet und das Preis/Leistungsverhältnis ganz hervorragend.
... mehr
Es handelt sich um ein eher kleines Hotel, in einem recht schönen, alten Gebäude. Die Einrichtung der Lobby und der Bar ist schon etwas in die Jahre gekommen und dürfte eher älteren Gästen gefallen. Es gibt einen hoteleigenen Parkplatz, für den allerdings auch von Hotelgästen Gebühren verlangt werden.

Das Frühstück war, für französische Verhältnisse, in Ordnung. Es gab gute Croissants und Gebäck, Joghurt, Cornflakes und Müsli. Außerdem einen sehr guten Kuchen. Von Wurst und Käse gab es aber nur jeweils nur eine Sorte. Da wir über Weihnachten dort waren, nahmen wir auch an dem Weihnachtsmenü teil. Es hatte insgesamt fünf Gänge. Der Wein und ein Glas Champagner waren im Preis inbegriffen. Die Qualität war ausgezeichnet und das Preis/Leistungsverhältnis ganz hervorragend.

Das Hotel befindet sich in der Innenstadt von Bayeux. Zwar ist es in einer Seitenstraße, da die beiden Straßen, an denen das Hotel liegt aber gerne von Autofahrern als Schleichwege genutzt werden, sind die Zimmer die zur Straße liegen, tagsüber nicht sehr leise.

Wir waren in einer der beiden Suiten des Hotels. Dabei handelte es sich aber nicht um eine richtige Suite, sondern um ein sehr großes L-förmiges Zimmer. Die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Sie ist überwiegend in dunkelbraun, was das Zimmer etwas düster macht. Das Bett war gut, aber auf französische Art gemacht (mit unter der Matratze eingeklemmter Bettdecke). Badezimmer und Toilette sind getrennt, was sehr angenehm ist. Das Zimmer war sehr sauber, allerdings wurden kleine Fehler wie z.B. ein Riß im Bettlaken oder ein loser, aber noch funktionierender Wasserhahn, nicht repariert.

Das Personal war höflich und recht freundlich. Die meisten sprachen recht gut Englisch.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0