1498 Hotelbewertungen
96 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.7
Essen & Trinken
5.7
Sport & Unterhaltung
4.9
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Jinga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Jinga
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Chillen in Ägypten
hier ist der Gast noch Gast und wird fürsorglich umsorgt die gesamte Belegschaft gibt alles dafür, dass man sich wohlfühlt

hier ist der Gast noch Gast und wird fürsorglich umsorgt die gesamte Belegschaft gibt alles dafür, dass man sich wohlfühlt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Stefan
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Stefan
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Kurze, schöne Auszeit
Ein schönes sauberes Hotel mit nettem Garten und sehr freundlichem Personal. Die Ziemmer etwas aus der Mode gekommen, doch ausreichend. Für einen ruhigen Urlaub bestens geeignet. Ultra All-inclusive war doch sehr einschränkt. Wein war aus der Zapfanlage und mit Wasser vermischt, kaum genießbar. Getränke wie Baileys sollten extra bezahlt werden mit 15€ pro kleinem Glas. Was da nun Ultra war bleibt unerklärt...

War für jeden Geschmack etwas dabei. besonders das italienische Restaurant war toll. Im Hauptrestaurant waren die Speisen leider häufig übergart, das Fleisch deshalb zu hart

ca. 30 Minuten von Hurghada entfernt, sehr ruhig. Sandstrand

Sehr sauber, aber etwas in die Jahre gekommen. So war die Toilettenspülung kaputt und funktionierte nur ab und an. De ... mehr
Ein schönes sauberes Hotel mit nettem Garten und sehr freundlichem Personal. Die Ziemmer etwas aus der Mode gekommen, doch ausreichend. Für einen ruhigen Urlaub bestens geeignet. Ultra All-inclusive war doch sehr einschränkt. Wein war aus der Zapfanlage und mit Wasser vermischt, kaum genießbar. Getränke wie Baileys sollten extra bezahlt werden mit 15€ pro kleinem Glas. Was da nun Ultra war bleibt unerklärt...

War für jeden Geschmack etwas dabei. besonders das italienische Restaurant war toll. Im Hauptrestaurant waren die Speisen leider häufig übergart, das Fleisch deshalb zu hart

ca. 30 Minuten von Hurghada entfernt, sehr ruhig. Sandstrand

Sehr sauber, aber etwas in die Jahre gekommen. So war die Toilettenspülung kaputt und funktionierte nur ab und an. Der Fernseher hatte keine funktionienden deutschen Programme und abends war der Ton völlig weg. Leider kein Doppelbett, sondern zwei Einzelbetten. Das Zimmer war direkt neben der Longbar im obersten Stock, aber so gut isoliert, dass man keinen Lärm hörte. Störend war der Vorbau zur rechten Seite, der das Zimmer im ewigen Schatten ließ. Ein "Full Seaview" , wie eigentlich gebucht und bezahlt, war deshalb auch nur halb gegeben, denn man guckte gegen die Wand. Sehr schade.

sehr zuvorkommendes Personal

man konnte mit dem Shuttle in die Stadt fahren, wurde aber an einem wenig attraktiven Platz abgesetzt und musste dann alleine zurecht kommen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Renate und Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 20
Renate und Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 20
Entspannungsurlaub auf hohem Niveau
Wir besuchten dieses Hotel zum 3. Mal in Folge und waren auch hier wieder rundum zufrieden. Das Erwachsenenhotel hebt sich in verschiedenen Bereichen, auf die das Management besonders achtet, von anderen Anlagen ab. Das Servicepersonal ist gut geschult, freundlich, unaufdringlich und offenbar adäquat bezahlt, da wir über die Jahre immer wieder dieselben Servicekräfte antreffen. Die Anlage ist zwar nicht neu, wird aber gut gepflegt und in Schuss gehalten. Der beheizte Hauptpool lädt zum Schwimmen ein, denn ein Schnorchelgang im Meer ist Ende Jänner nur robusteren Naturen zu empfehlen. Das kleine Hausriff ist über einen langen Steg zu erreichen. Die Hotelausstattung ist überwiegend hochwertig, etwa sind die Trainingsgeräte im Fitnessbereich top. Spezielle Wünsche - z.B. nach einer Personenw ... mehr
Wir besuchten dieses Hotel zum 3. Mal in Folge und waren auch hier wieder rundum zufrieden. Das Erwachsenenhotel hebt sich in verschiedenen Bereichen, auf die das Management besonders achtet, von anderen Anlagen ab. Das Servicepersonal ist gut geschult, freundlich, unaufdringlich und offenbar adäquat bezahlt, da wir über die Jahre immer wieder dieselben Servicekräfte antreffen. Die Anlage ist zwar nicht neu, wird aber gut gepflegt und in Schuss gehalten. Der beheizte Hauptpool lädt zum Schwimmen ein, denn ein Schnorchelgang im Meer ist Ende Jänner nur robusteren Naturen zu empfehlen. Das kleine Hausriff ist über einen langen Steg zu erreichen. Die Hotelausstattung ist überwiegend hochwertig, etwa sind die Trainingsgeräte im Fitnessbereich top. Spezielle Wünsche - z.B. nach einer Personenwaage im Zimmer - werden sofort erfüllt. Wir nützten nur das Hauptrestraurant "Tourquoise" und waren von der Vielfalt und Qualität der Speisen wieder begeistert. Verdauungsprobleme, wie sie oft in Ägypten auftreten, hatten wir hier nie. Das Hotel war heuer Ende Jänner/Anfang Februar gut gebucht, was auch der Stimmung guttat. Das Unterhaltungsprogramm am Abend (life Musik in der Lobby und in der Long Bar, manchmal tanzten die Gäste auch) wurde gut genutzt. An dieser Stelle möchte ich die beiden Animateure Diana und Igor lobend erwähnen, die sich kompetent, engagiert und in passender Weise um das (überwiegend ältere) Publikum bemühten. Insbesondere das Sport-Angebot (Stretching, Yoga, Aqua-Gymnastik) habe ich intensiv genützt. Obwohl wir einen Relax-Urlaub verbrachten, wurde uns nie langweilig. Die kilometerlange Strandpromenade bietet die Möglichkeit für ausgedehnte Spaziergänge. Wir nutzten auch den gratis-Shuttle nach Hurghada, um ein paar Souvenirs zu erstehen. Wir haben zu Vergleichszwecken auch die Nachbarhotels inspiziert, waren danach aber umso sicherer, im kommenden Jahr wieder im Premier Le Rêve zu buchen, da der Gästemix (überwiegend Engländer und Mitteleuropäer, insgesamt angenehme Gäste, die sich zu benehmen und passend zu kleiden wissen) sowie keine Kinder einfach am besten zu uns passt. Wir hatten heuer den Eindruck, dass das Management besonders um das Wohl und die Zufriedenheit des Gastes bemüht ist. Der einzige noch zu verbessernde Bereich ist das deutschsprachige Fernsehen - das will einfach nicht klappen. Angesichts des netten Unterhaltungsprogrammes, war dies für uns aber verschmerzbar.

Wie bereits erwähnt nützten wir nur das Hauptrestaurant "Tourquoise", obwohl auch etliche andere Möglichkeiten zum Schlemmen angeboten werden, etwa einige Spezialrestaurants, über die wir keine Auskunft geben können. Die Qualität, Vielfalt, Zubereitung, der Geschmack und auch die optische Darbietung der Speisen ist 1A. Die verschiedenen Buffets sind eine Augenweide. Vieles wird von den Köchen direkt vor den Augen des Gastes frisch zubereitet, etwa Pasta, Omlette, Gegrilltes,... Die in Ägypten nicht selten auftretenden Verdauungsprobleme hatten wir in diesem Hotel nie. Auch als Vegetarier kamen wir voll auf unsere Kosten. Eine Auswahl an glutenfreien Speisen steht zu den Mahlzeiten bereit.

Der kurze Transfer vom Flughafen zum Hotel (ca. 30 Minuten) ist gut organisiert. Das Hotel liegt direkt am Meer, nur durch eine Strandpromenade getrennt. Die Promenade wird nicht von Autos befahren, nur von "Freizeitgefährten", wie Fahrrädern und keinene e-Mobilen. Die kilometerlange Strandpromenade bietet schöne Spaziermöglichkeiten. Das kleine Hausriff ist über einen langen Steg zu erreichen. Der direkte Meerzugang ist wenig empfehlenswert, da rauh und flach. Der Blick aufs Meer von den Strandliegen und Kabanas aus ist aber allemal ein Genuss. Wer ein wenig ausschwärmen möchte, kann einen Ausflug buchen oder den kostenlosen Shuttle nach Hurghada oder ins Senzo-Mall nützen.

Die Zimmer sind geräumig und hochwertig ausgestattet. Nicht mehr nagelneu, aber gut gepflegt. Es gibt ein großes Bad mit Dusche, Wanne, WC und Bidet (mit Bademänteln und auf Wunsch einer Personenwaage), einen Schrankraum und einen geräumigen Hauptraum. Für uns waren die Betten angenehm, wir haben gut geschlafen. Unser Wunsch nach einem Zimmer im Erdgeschoss wurde erfüllt. Über die Terrassentüre gelangt man direkt in die poolseitige Anlage.

Um das Wohl und die Zufriedenheit des Gastes ist sowohl das gut ausgebindete Servicepersonal als auch das Management außerordentlich bemüht. Heuer wurden wir mit anderen Gästen zu einem "deutschsprachigen Nachmittag" geladen, um ganz konkret und persönlich nach Wünschen und Verbesserungsmöglichkeiten befragt zu werden.

Das Unterhaltungsangebot ist den (überwiegend älteren) Gästen angepasst, d.h. "gemäßigtes" Animationsprogramm bestehend aus sportlichen Aktivitäten (Stretching, Yoga, Boccia, Aqua-Gymnastik) und Abendunterhaltung (live-Musik, Tanz). Die Animateure Diana und Igor agierten engagiert und sehr nett. Der Fitnessraum ist hochwertig und umfangreich ausgestattet. Die Betreuung erfolgt durch einen kompetenten Trainer. Es stehen Tischtennis- und Billard-Tische zur Verfügung. Wer möchte kann den Gratis-Shuttle nach Hurghada und zum Senzo-Mall nützen oder Ausflüge buchen. Den Spa-Bereich und das Schwimmbad im Dachgeschoss nützten wir nicht, beide Bereiche machen aber einen sehr guten Eindruck. Weiters gibt es im Hotel ein paar Shops (Schmuck, Souveniers, Textilien, Taschen). Verbesserungswürdig ist das deutschsprachige Fernsehen, das kaum funktioniert. Aber mit ausreichend Lesestoff kommt man gut über die Runden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Dirk
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 20
Dirk
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 20
Insgesamt immer wieder schön.
Hotel ist wie immer super. Sind Wiederholungstäter :-). Dieses Jahr gab es aber doch größere Probleme mit den TV. Gerade in der jetzigen Jahreszeit wollen ältere Menschen abends dochmal ab und zu fernsehen

Sehr ruhig und antspannend.

Sie komen leicht in die Jahre , werden aber renoviert.

Hotel ist wie immer super. Sind Wiederholungstäter :-). Dieses Jahr gab es aber doch größere Probleme mit den TV. Gerade in der jetzigen Jahreszeit wollen ältere Menschen abends dochmal ab und zu fernsehen

Sehr ruhig und antspannend.

Sie komen leicht in die Jahre , werden aber renoviert.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Robert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Immer wieder gerne!
Tolles Hotel, nettes Personal, gutes Essen. Sehr schön zum Spazieren gehen auf der Promenade. Zum 3. Mal hier gewesen, kommen gerne wieder.

Empfinde ich als sehr gut. Bin zum dritten Mal hier und noch nie Verdauungsprobleme gehabt. Das kenne ich von anderen Hotels in Ägypten leider auch anders.

Nicht weit von Hurghada (Flughafen) entfernt. Kilometerlange schöne, breite Strandpromenade.

Schönes, großes Zimmer. Einzig die deutschsprachigen Sender sind empfangsmäßig verbesserungswürdig.

Personal immer freundlich. Anliegen wurden prompt erfüllt.

Tischtennis, Pool Billard, sogar riesige Snooker Tische, defacto ein richtiges Fitnessstudio und Animateure die viel tun aber nicht aufdringlich sind. Eine Fahrt nach Hurghada, Abendprogramm mit Li ... mehr
Tolles Hotel, nettes Personal, gutes Essen. Sehr schön zum Spazieren gehen auf der Promenade. Zum 3. Mal hier gewesen, kommen gerne wieder.

Empfinde ich als sehr gut. Bin zum dritten Mal hier und noch nie Verdauungsprobleme gehabt. Das kenne ich von anderen Hotels in Ägypten leider auch anders.

Nicht weit von Hurghada (Flughafen) entfernt. Kilometerlange schöne, breite Strandpromenade.

Schönes, großes Zimmer. Einzig die deutschsprachigen Sender sind empfangsmäßig verbesserungswürdig.

Personal immer freundlich. Anliegen wurden prompt erfüllt.

Tischtennis, Pool Billard, sogar riesige Snooker Tische, defacto ein richtiges Fitnessstudio und Animateure die viel tun aber nicht aufdringlich sind. Eine Fahrt nach Hurghada, Abendprogramm mit Live-Musik--- mehr möchte ich eigentlich gar nicht. Weiter so!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Le Reve - sehr empfehlenswert
Schönes Hotel, angenehme Atmosphäre, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Angenehme Spabehandlungen. Essensangebot mehr als ausreichend und sehr gut.

Internationale Küche, aber auch ägyptische Speisen. Die Atmosphäre war sehr angenehm. Heller und freundlich eingerichteter Speisesaal.

Fahrt mit dem Taxi 40 Minuten. Gute Ausflugsziele im Angebot.

Ruhige Lage des Zimmers, Ausstattung sehr gut, zwei große Betten. Badezimmer groß und auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Sehr guter Zimmerservice.

Auf Wünsche und Beschwerden wird ausgesprochen freundlich reagiert. Und es wird immer versucht, eine Lösung zu finden.

Spaangebote hervorragend. Ebenso gibt es genügend für die Fitness.

Schönes Hotel, angenehme Atmosphäre, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Angenehme Spabehandlungen. Essensangebot mehr als ausreichend und sehr gut.

Internationale Küche, aber auch ägyptische Speisen. Die Atmosphäre war sehr angenehm. Heller und freundlich eingerichteter Speisesaal.

Fahrt mit dem Taxi 40 Minuten. Gute Ausflugsziele im Angebot.

Ruhige Lage des Zimmers, Ausstattung sehr gut, zwei große Betten. Badezimmer groß und auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Sehr guter Zimmerservice.

Auf Wünsche und Beschwerden wird ausgesprochen freundlich reagiert. Und es wird immer versucht, eine Lösung zu finden.

Spaangebote hervorragend. Ebenso gibt es genügend für die Fitness.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 20
David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 20
Unvergesslicher Urlaub
Mitte Februar verbrachte meine Frau und ich 14 Tage Im Premier Le Reve Hotel und wir hatten wirklich eine tolle Zeit. Die Anlage ist sehr Zentral und sehr schön ausgerichtet, sodass sie Pools in der Mitte haben. Das Personal sorgte immer dafür, dass wir alle Getränke bekommen, während wir die Sonne genossen haben. Es gibt verschiedene und Wechselreiche Aktivitäten, wie Wassergymnastik , Yoga usw. Die mitarbeite sind sehr freundlich und das Essen war ausgezeichnet. Das wird nicht das letze mal in diesem schönen Hotel

Wunderschön

Sehr sauber

Sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Kann man viel unternehmen

Mitte Februar verbrachte meine Frau und ich 14 Tage Im Premier Le Reve Hotel und wir hatten wirklich eine tolle Zeit. Die Anlage ist sehr Zentral und sehr schön ausgerichtet, sodass sie Pools in der Mitte haben. Das Personal sorgte immer dafür, dass wir alle Getränke bekommen, während wir die Sonne genossen haben. Es gibt verschiedene und Wechselreiche Aktivitäten, wie Wassergymnastik , Yoga usw. Die mitarbeite sind sehr freundlich und das Essen war ausgezeichnet. Das wird nicht das letze mal in diesem schönen Hotel

Wunderschön

Sehr sauber

Sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Kann man viel unternehmen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kurt
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Kurt
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Zudringliche Bazaratmosphäre im Fünfsterne-Club
In diesem Club fühlt man sich wie in einem orientalischen Bazar. Auf Schritt und Tritt wird man auf Extras angesprochen, die natürlich auch extra kosten: Bootsausflüge und Schönheitsbehandlungen, mittelmäßige Bilder und garantiert echte Vuitton-Handtaschen. Und beim Essen versuchen die Kellner in rudimentärem Englisch Unterhaltungen vom Zaun zu brechen und witzig zu sein. Diese Dauerbeschallung beeinträchtigt das Urlaubserlebnis ungemein. Was schade ist, denn der Club ist großzügig und gut gepflegt. Mit unaufdringlichem Personal, das die Privatsphäre der Gäste respektiert, wäre der hohe Preis durchaus gerechtfertigt. So nicht.

Das Essen ist gut, die Auswahl reichlich. Die Getränke sind, vom roten Tischwein abgesehen, sehr genießbar. Restaurant und Terrasse sind großzügig angeleg ... mehr
In diesem Club fühlt man sich wie in einem orientalischen Bazar. Auf Schritt und Tritt wird man auf Extras angesprochen, die natürlich auch extra kosten: Bootsausflüge und Schönheitsbehandlungen, mittelmäßige Bilder und garantiert echte Vuitton-Handtaschen. Und beim Essen versuchen die Kellner in rudimentärem Englisch Unterhaltungen vom Zaun zu brechen und witzig zu sein. Diese Dauerbeschallung beeinträchtigt das Urlaubserlebnis ungemein. Was schade ist, denn der Club ist großzügig und gut gepflegt. Mit unaufdringlichem Personal, das die Privatsphäre der Gäste respektiert, wäre der hohe Preis durchaus gerechtfertigt. So nicht.

Das Essen ist gut, die Auswahl reichlich. Die Getränke sind, vom roten Tischwein abgesehen, sehr genießbar. Restaurant und Terrasse sind großzügig angelegt und hübsch dekoriert.

Auf er einen Seite Meer, auf der anderen Wüste, keine störenden Nachbarn. Gut gepflegter Sandstrand, wegen des Riffs aber kein direkter Meereszugang. Der Badebereich im Meer ist nur über einen Steg erreichbar, mit Bojen begrenzt und nicht größer als ein Kinderplanschbecken.

Geräumig, hübsch, schönes Bad, angenehmer Balkon. Leider so hellhörig, dass man bei geschlossener Balkontür mittanzen kann, wenn am Pool der Mambo No.5 läuft. Und irgendwas läuft am Pool immer, zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Man findet die ganze Palette, von gelangweilt über freundlich und kompetent bis hin zu kumpelhaft und aufdringlich. Leider überwiegt unterm Strich Letzteres, ob bei den Keilern der verschiedenen Shops oder bei den Kellnern. Ich schätze es nicht, wenn mich in einem Fünf-Sterne-Haus ein Kellner, der mein Sohn sein könnte, mit "Servas" begrüßt, nur weil er aufgeschnappt hat, dass ich Österreicher bin.

Vier Sonnen, weil das Fitnesscenter exzellent ist: beste Geräte und Hanteln, gut klimatisiert, blitzsauber. Wellnessangebote sind nur gegen irrwitzige Aufpreise zu haben. 90 Minuten Hammam würden beispielsweise mehr als hundert Euro kosten. Auch die Benützung der Innenpools ist nicht im All-Inclusive-Preis inbegriffen. Die Außenpools sind in Ordnung,. Wer jedoch zum Baden im Meer oder zum Schnorcheln kommt, dürfte enttäuscht sein. (Siehe Lage).

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Stefan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 20
Stefan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 20
Tolles Hotel das wir jederzeit empfehlen würden!
Super freundliches Personal. Alles sauber und sehr sehr gutes Essen (alles hervorragend abgeschmeckt). Service sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Ca. 25 min vom Flughafen Hurghada.

Super freundliches Personal. Alles sauber und sehr sehr gutes Essen (alles hervorragend abgeschmeckt). Service sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Ca. 25 min vom Flughafen Hurghada.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 20
Sabrina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 20
Ein rundum gelungener Silvester Urlaub
Wir hatten einen rundum perfekten Urlaub in einem tollen, sauberen Hotel mit exzellentem Essen und bestem Service. Wir können das Hotel uneingeschränkt für Paare empfehlen die in angenehmer Atmosphäre entspannen wollen und Wert auf sehr gutes Essen sowie ersrtklassigen Service legen.

Das Essen im Hotel sucht seines gleichen. Alle Gerichte sind sehr schmackhaft, gut gewürzt und qualitativ hochwertig. Das Buffet an Silvester war grandios. Wir haben auch die a la carte Restaurants probiert, fantastisches Essen besonders im Mermaid und im Teppanyaki Restaurant. Unser Favorit war das Bella (italienisch), erstklassige Küche gepaart mit tollem Service in klasse Ambiente.

Das Hotel liegt in Sahl Hasheesh direkt am Strand und der Promenade. Bis ins "Zentrum" von Sahl Hashees ... mehr
Wir hatten einen rundum perfekten Urlaub in einem tollen, sauberen Hotel mit exzellentem Essen und bestem Service. Wir können das Hotel uneingeschränkt für Paare empfehlen die in angenehmer Atmosphäre entspannen wollen und Wert auf sehr gutes Essen sowie ersrtklassigen Service legen.

Das Essen im Hotel sucht seines gleichen. Alle Gerichte sind sehr schmackhaft, gut gewürzt und qualitativ hochwertig. Das Buffet an Silvester war grandios. Wir haben auch die a la carte Restaurants probiert, fantastisches Essen besonders im Mermaid und im Teppanyaki Restaurant. Unser Favorit war das Bella (italienisch), erstklassige Küche gepaart mit tollem Service in klasse Ambiente.

Das Hotel liegt in Sahl Hasheesh direkt am Strand und der Promenade. Bis ins "Zentrum" von Sahl Hasheesh spaziert man etwa eine halbe Stunde, dort gibt es einige wenige Einkaufsmöglichkeiten. Shuttle nach Hurghada ist vorhanden. Transfer zum Flughafen etwa 30 Minuten.

Wir hatten eine Jacuzzi Suite und waren rundum zufrieden. Das Zimmer war blitzsauber, sehr geschmackvoll eingerichtet und das riesen Bett war wirklich sehr gemütlich. Wir haben hervorragend geschlafen. Das Bad ist mit Fön, Duschgel Shampoo und diversen Amenity Kits super ausgestattet. Ebenfalls befinden sich Bademantel und Slipper auf dem Zimmer. Der Safe ist kostenfrei. Der Fernseher funktionierte so gut wie gar nicht, was für uns aber kein Problem war, da wir das im Urlaub nicht brauchen.

Der Service war von Check-in bis Check-out einfach spitze. Wir wurden herzlich begrüßt und wirklich jeder einzelne Mitarbeiter von Bell Boy bis Kellner ist fleißig und will den Urlaub für den Gast so angenehm wie möglich gestalten. Ich habe selten in einem Urlaubshotel so einen fantastischen Service erlebt. Wir haben uns rundum wohl und toll betreut gefühlt, besten Dank hier an das gesamte Personal!

Das Hotel hat einen gut ausgestatteten Fitnessraum sowie einen schönen Spa Bereich (Massagen empfehlenswert). Des weiteren gibt es leichte Animation mit Aqua Gym, Volleyball und Stretching. Die Promenade eignet sich gut zum joggen. Der Süßwasserpool ist im Winter angenehm beheizt. Schnorcheln kann man sehr gut am hauseigenen Steg oder über lokale Anbieter.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0