4 évaluations d'hôtel
100 %
Recommandations
Évaluation totale
4.5
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
4.5
Personnel
0.0
Repas & boissons
5.0
Sports & animation
6.0
Chambres
3.0

Avis de vacanciers

Detlef
Recommandation
5.0
Âge 56-60
parti en couple
im Jan 18
Detlef
Recommandation
5.0
Âge 56-60
parti en couple
im Jan 18
Aparthotel Rubimar Suie
Für den Preis ist das Hotel ausgezeichnet. Wir haben das Frühstück an der Rezeption gebucht, welches vielseitig und mehr als ausreichend war, gut gegessen und die nächste Mahlzeit war der Kaffee am Nachmittag.Das Personal ist sehr Aufmerksam und Freundlich. Wir hatten einen Mietwagen und waren jeden Tag unterwegs. Die Bar war in ihrem Angebot nicht gerade das non plus ultra, Coktails waren mäßig, aber preiswert, da kann man nicht mehr erwarten. TV nur ARD und ZDF. Unser Appartement war ruhig gelegen, eine Wohltat. Der IKnnenpool prima warm, wie Badewanne, Außenpool nie benutzt, ich bin lieber in den Atlantik gesprungen ;-) Kann das Hotel wirklich weitewr empfehlen. Wir waren das letzte mal vor 17 Jahren auf Lanzarote. Dieses Jahr haben fast nix mehr wieder erkannt, Straßen alle neu u ... mehr
Für den Preis ist das Hotel ausgezeichnet. Wir haben das Frühstück an der Rezeption gebucht, welches vielseitig und mehr als ausreichend war, gut gegessen und die nächste Mahlzeit war der Kaffee am Nachmittag.Das Personal ist sehr Aufmerksam und Freundlich. Wir hatten einen Mietwagen und waren jeden Tag unterwegs. Die Bar war in ihrem Angebot nicht gerade das non plus ultra, Coktails waren mäßig, aber preiswert, da kann man nicht mehr erwarten. TV nur ARD und ZDF. Unser Appartement war ruhig gelegen, eine Wohltat. Der IKnnenpool prima warm, wie Badewanne, Außenpool nie benutzt, ich bin lieber in den Atlantik gesprungen ;-) Kann das Hotel wirklich weitewr empfehlen. Wir waren das letzte mal vor 17 Jahren auf Lanzarote. Dieses Jahr haben fast nix mehr wieder erkannt, Straßen alle neu und viel Zweispurig und der Zuwachs an Hotels und Einkaufsmöglichkeiten ist fast erschreckend. Hoffentlich geht es nicht so weiter! Wer sucht wird trotz allem ein ruhiges Plätzchen finden.

weniger
Hôtel en général
5.3
Complexe hôtelier
5.8
Personnel
5.5
Repas & boissons
5.3
Sports & animation
5.0
Chambres
5.3
État de l'hôtel
4.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
6.0
Diversité des nourritures
5.0
Offre de temps libre
5.0
Propreté et linge
5.0
Propreté
5.0
Connexion de transport
5.0
Connaissances des langues
5.0
Goût et qualité
6.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
6.0
Amabilité de familles
6.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
5.0
Ambiance
5.0
Piscine
0.0
Ameublement
5.0
Amabilité de invalides
6.0
Possibilités de temps libre
6.0
Compétences
6.0
Propreté
5.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
5.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
5.3
Complexe hôtelier
5.8
Personnel
5.5
Repas & boissons
5.3
Sports & animation
5.0
Chambres
5.3
DaniB
Recommandation
4.0
Âge 41-45
parti en solo
im Jan 17
DaniB
Recommandation
4.0
Âge 41-45
parti en solo
im Jan 17
Als Low Budget Hotel okay
Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Für den Preis kann man aber nicht mehr verlangen. Für WLAN, Safe und Fernsehen bezahlt man extra.
Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Für den Preis kann man aber nicht mehr verlangen. Für WLAN, Safe und Fernsehen bezahlt man extra.

Das Frühstück entsprach einer 2 Sterne Anlage. Alles Notwendige war da incl. frisches Obst.

Zimmer waren sauber, die Matratze bequem, die anderen Möbel müssten ausgetauscht werden.

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

weniger
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
4.5
Personnel
0.0
Repas & boissons
5.0
Sports & animation
6.0
Chambres
3.0
État de l'hôtel
4.0
Possibilités d'achats
5.0
Amabilité
0.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
0.0
Propreté
4.0
Connexion de transport
0.0
Connaissances des langues
0.0
Goût et qualité
5.0
Plage
6.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
0.0
Réception
0.0
Ambiance
0.0
Piscine
0.0
Ameublement
3.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
4.0
Compétences
0.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
0.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
4.5
Personnel
0.0
Repas & boissons
5.0
Sports & animation
6.0
Chambres
3.0
Wolfgang
2.2
Âge 51-55
parti en solo
im Mar 11
Wolfgang
2.2
Âge 51-55
parti en solo
im Mar 11
Mehr Schein als Sein
Die Rezeption war nur zwischen 9 und 16 Uhr besetzt, am Wochenende gar nicht. Die Zimmer betritt man über eine einfache Terrassentür, die aufzubrechen ein Kinderspiel ist. Ich habe mich nicht sicher gefühlt. Für den Safeschlüssel musste ich eine Extragebühr und eine Pfandgebühr berappen, die ich nicht zurückbekam, weil ich sonntags abgereist bin und die Rezeption sonntags nicht besetzt ist. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt, am Wochenende nicht. Es gibt einen Pool, der aber sehr klein ist. Liegestühle sind ausreichend vorhanden.

Keine Gastronomie. Allerdings gibt es in der Nachbarschaft ausreichend Restaurants, die u.a. auch Frühstück anbieten.

Das Hotel liegt günstig in Puerto del Carmen. Man erreicht von hier aus alle Orte der Insel einfach und schnell ... mehr
Die Rezeption war nur zwischen 9 und 16 Uhr besetzt, am Wochenende gar nicht. Die Zimmer betritt man über eine einfache Terrassentür, die aufzubrechen ein Kinderspiel ist. Ich habe mich nicht sicher gefühlt. Für den Safeschlüssel musste ich eine Extragebühr und eine Pfandgebühr berappen, die ich nicht zurückbekam, weil ich sonntags abgereist bin und die Rezeption sonntags nicht besetzt ist. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt, am Wochenende nicht. Es gibt einen Pool, der aber sehr klein ist. Liegestühle sind ausreichend vorhanden.

Keine Gastronomie. Allerdings gibt es in der Nachbarschaft ausreichend Restaurants, die u.a. auch Frühstück anbieten.

Das Hotel liegt günstig in Puerto del Carmen. Man erreicht von hier aus alle Orte der Insel einfach und schnell. Bis zum Strand hat man 20 Minuten zu laufen, zurück länger, das es steil bergauf geht. Ein Taxi zum Airport kostet 15 Euro. Die Lage ist sehr ruhig, es gibt Restaurants und Supermärkte in direkter Nachbarschaft.

Mein Appartement bestand aus 2 Zimmern, in einem Zimmer gab es eine eingerichtete Küche mit 2 Herdplatten. Im Schlafzimmer ließ sich der Laden hinter dem Fenster nicht öffnen, so dass es im Zimmer immer stockdunkel ist. Am Waschbecken im Bad funktionierte der Kaltwasserhahn nicht, so dass ich auf das Spülbecken in der Kuche angewiesen war, wollte ich mich rasieren oder mir die Hände waschen, Zähne putzen.... Die Rezeption war nur zwischen 9 und 16 Uhr besetzt, am Wochenende gar nicht. Die Zimmer betritt man über eine einfache Terrassentür, die aufzubrechen ein Kinderspiel ist. Ich habe mich nicht sicher gefühlt. Für den Safeschlüssel musste ich eine Extragebühr und eine Pfandgebühr berappen, die ich nicht zurückbekam, weil ich sonntags abgereist bin und die Rezeption sonntags nicht besetzt ist. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt. Es gibt weder Telefon noch Internet auf den Zimmern.

Die Rezeption war nur zwischen 9 und 16 Uhr besetzt, am Wochenende gar nicht. Die Zimmer betritt man über eine einfache Terrassentür, die aufzubrechen ein Kinderspiel ist. Ich habe mich nicht sicher gefühlt. Für den Safeschlüssel musste ich eine Extragebühr und eine Pfandgebühr berappen, die ich nicht zurückbekam, weil ich sonntags abgereist bin und die Rezeption sonntags nicht besetzt ist. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt, am Wochenende gar nicht.

Es gibt einen Pool, der aber eher klein und nicht sehr einladend wirkt. Liegestühle sind in ausreichender Zahl vorhanden.

weniger
Hôtel en général
1.0
Complexe hôtelier
4.0
Personnel
1.0
Repas & boissons
0.0
Sports & animation
3.0
Chambres
2.0
État de l'hôtel
0.0
Possibilités d'achats
0.0
Amabilité
0.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
0.0
Propreté
0.0
Connexion de transport
0.0
Connaissances des langues
0.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
0.0
Réception
0.0
Ambiance
0.0
Piscine
0.0
Ameublement
0.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
0.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
0.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
1.0
Complexe hôtelier
4.0
Personnel
1.0
Repas & boissons
0.0
Sports & animation
3.0
Chambres
2.0
Elke
Recommandation
5.2
Âge 56-60
parti en couple
im Sep 10
Elke
Recommandation
5.2
Âge 56-60
parti en couple
im Sep 10
Die Lage ist optimal
Lanzarote gehört zu den Urlaubszielen, die uns immer wieder begeistern. Wir sind schon etliche Male dort gewesen und konnten immer wieder feststellen, wie schön die Insel ist. So beschlossen wir, unseren diesjährigen Herbsturlaub dort zu verbringen. Unser Lieblingsort auf der Insel ist Puerto del Carmen, dort gibt es noch einen urigen alten Ortskern, was in Playa Blanca leider nicht der Fall ist. Der dritte große Ferienort ist Costa Teguise, er ist künstlich angelegt und sowas mögen wir nicht. Wir machen gerne Urlaub im Apartment, da wir gerne verschiedene Restaurants ausprobieren, Essen gehen ist für uns im Urlaub wichtig. Es sollte zentral und im alten Ortskern liegen, so entschieden wir uns für die Apartments Europa und buchten es per Internet. Am 25.9. ging es los, vom Flughafen fu ... mehr
Lanzarote gehört zu den Urlaubszielen, die uns immer wieder begeistern. Wir sind schon etliche Male dort gewesen und konnten immer wieder feststellen, wie schön die Insel ist. So beschlossen wir, unseren diesjährigen Herbsturlaub dort zu verbringen. Unser Lieblingsort auf der Insel ist Puerto del Carmen, dort gibt es noch einen urigen alten Ortskern, was in Playa Blanca leider nicht der Fall ist. Der dritte große Ferienort ist Costa Teguise, er ist künstlich angelegt und sowas mögen wir nicht. Wir machen gerne Urlaub im Apartment, da wir gerne verschiedene Restaurants ausprobieren, Essen gehen ist für uns im Urlaub wichtig. Es sollte zentral und im alten Ortskern liegen, so entschieden wir uns für die Apartments Europa und buchten es per Internet. Am 25.9. ging es los, vom Flughafen fuhren wir mit dem Taxi nach Puerto del Carmen und waren gespannt auf unsere Unterkunft. Vom Äußeren waren wir schon mal angenehm überrascht. Die Anlage ist im inseltypischen Stil errichtet, d.h. weiß und die Fenster und Türen in Grün. In der Beschreibung hatten wir gelesen, dass es ein Restaurant gibt, das sah auch auf den ersten Blick einladend aus.

Zum einen war es die Freundlichkeit und der tolle Service, der uns gut gefallen hat. In der Kneipe war es das Ambiente, es war halt typisch kanarisch. Mittags kamen viele Angestellte und Handwerker aus der Umgebung, um dort eine Kleinigkeit zu essen. Auch abends war es oft ein Mix aus Urlaubern und Einheimischen, uns gefiel das sehr gut. Wie ich oben schon schrieb, hatten wir von der Theke eine Einblick in die Küche. Schon mittags konnten wir beobachten, wie die Speisen vorbereitet wurden. Das war sehr interessant! Da wurden in riesigen Töpfen Eintopf zubereitet, immer wieder wurde abgeschmeckt und gewürzt. Wir konnten auch zusehen, wie Rinderfilets und Fische fachgerecht zerteilt wurden. Alles wurde frisch zubereitet, jede Portion Gemüse, jede Soße. Da kam nichts aus dem Päckchen! Dementsprechend schmeckte es auch. Ich hab dort eines der besten Rinderfilet gegessen und wir waren mehrmals in Südamerika, da hab ich schon einen Vergleich. Die Calamares waren superzart, so wie sie sein müssen. Ich hab auch mal einen köstlichen kanarischen Eintopf probiert und war begeistert. Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Lokal!

Die Apartmentanlage ist ruhig gelegen im oberen Teil des alten Ortskerns von Puerto del Carmen. Wir hatten nur insofern etwas Pech mit unserem Apartment, denn es lag direkt über einem Glascontainer. Somit war für uns der Weckdienst inbegriffen. Ansonsten war die Lage einfach optimal. Einige Schritte entfernt war ein Supermarkt, in dem wir uns mit dem notwendigsten versorgen konnten. Etwa fünf Gehminuten waren zwei weitere Supermärkte, die reichlich Auswahl hatten. In der näheren Umgebung waren etliche Kneipen, Bars und Restaurants und zum Hafen und Strand war es auch nur ein kurzer Spaziergang. Wenige Meter von der Unterkunft war ein Taxistand und eine Bushaltestelle.

Das Apartment enthielt alles, was man für einen Urlaub benötigt und noch mehr. Es gab ein separates Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Küchenzeile und ein Bad. Die Küche war sehr gut ausgestattet und auch für Leute geeignet, die im Urlaub gerne kochen. Alles war sehr sauber, das Bad geräumig, das ist uns besonders wichtig. Das Apartment lag im oberen ersten Stock, den Vorteil bemerkten wir, als wir auf den Balkon gingen. Der Ausblick war traumhaft! Wir hatten eine wundervolle Sicht über den alten Ortskern bis zum Meer.

Es wurde gründlich gereinigt und auch der Pool und die kleine Sonnenterrasse mit den Liegen war sehr gepflegt. Kleine Wünsche wie der nach einer Leselampe wurden umgehend erfüllt. Wir hatten zwei Wochen gebucht, mussten aber den Urlaub leider nach einer Woche abbrechen, da wir beide krank wurden. Auch hier wurde uns an der Rezeption schnell und kompetent geholfen, einen Rückflug zu buchen. Wir werden sicherlich wieder einen Urlaub in Puerto del Carmen verbringen und dieses Apartment buchen.

Es gab einen kleinen Pool und eine Sonnenterrasse.

weniger
Hôtel en général
5.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
5.0
Repas & boissons
6.0
Sports & animation
4.0
Chambres
5.0
État de l'hôtel
0.0
Possibilités d'achats
0.0
Amabilité
0.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
0.0
Propreté
0.0
Connexion de transport
0.0
Connaissances des langues
0.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
0.0
Réception
0.0
Ambiance
0.0
Piscine
0.0
Ameublement
0.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
0.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
0.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
5.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
5.0
Repas & boissons
6.0
Sports & animation
4.0
Chambres
5.0