Avis de vacanciers

GT73
Recommandation
6.0
Âge 36-40
parti en couple
im Nov 14
GT73
Recommandation
6.0
Âge 36-40
parti en couple
im Nov 14
Wird immer wieder gerne hin fahren und bleiben
Man fühlt sich in Toscana, italienische Still wo man hin schaut, eine Nobel Hitel, Mitten in der Stadt zum Dom oder Uffizi 10 Minuten beste Restaurant 10 Minuten & von Flughafen mit Taxi oder Bus einfach & Günstig erreichbar
Man fühlt sich in Toscana, italienische Still wo man hin schaut, eine Nobel Hitel, Mitten in der Stadt zum Dom oder Uffizi 10 Minuten beste Restaurant 10 Minuten & von Flughafen mit Taxi oder Bus einfach & Günstig erreichbar

weniger
Hôtel en général
6.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
6.0
Sports & animation
0.0
Chambres
6.0
État de l'hôtel
6.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
6.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
6.0
Propreté
6.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
6.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
6.0
Amabilité de familles
6.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
6.0
Ambiance
6.0
Piscine
0.0
Ameublement
6.0
Amabilité de invalides
6.0
Possibilités de temps libre
6.0
Compétences
6.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
6.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
6.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
6.0
Sports & animation
0.0
Chambres
6.0
Roswitha
Recommandation
4.1
Âge 56-60
parti en couple
im Sep 14
Roswitha
Recommandation
4.1
Âge 56-60
parti en couple
im Sep 14
Nicht bewerten
Die Klimmanlage keine gute Qualität viel zu laut, aber ohne nicht möglich!!! Das Zimmer war mit Ausblick in einem Schacht! Nicht schön!!! Es hat einen eher dusteren Eindruck gemacht! Die Putzfrau war sehr ordentlich!!!! Für eine anderes Zimmer würde ich das Hotel weiterempfehlen !
Die Klimmanlage keine gute Qualität viel zu laut, aber ohne nicht möglich!!! Das Zimmer war mit Ausblick in einem Schacht! Nicht schön!!! Es hat einen eher dusteren Eindruck gemacht! Die Putzfrau war sehr ordentlich!!!! Für eine anderes Zimmer würde ich das Hotel weiterempfehlen !

weniger
Hôtel en général
4.7
Complexe hôtelier
5.0
Personnel
4.3
Repas & boissons
3.3
Sports & animation
0.0
Chambres
3.3
État de l'hôtel
2.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
3.0
Diversité des nourritures
3.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
6.0
Propreté
6.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
5.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
5.0
Ambiance
2.0
Piscine
0.0
Ameublement
2.0
Amabilité de invalides
6.0
Possibilités de temps libre
2.0
Compétences
0.0
Propreté
5.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
2.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
4.7
Complexe hôtelier
5.0
Personnel
4.3
Repas & boissons
3.3
Sports & animation
0.0
Chambres
3.3
Stefan
3.8
Âge 31-35
parti en solo
im Aug 14
Stefan
3.8
Âge 31-35
parti en solo
im Aug 14
Leider sehr laut im Innenhof
Kleines Hotel, mitten in der Stadt, 2 Gehminuten zum Platz. Vom Bahnhof 5 Minuten zu laufen. Sauberkeit in Ordnung. WiFi hat bei mir nicht immer funktioniert (schlechter Empfang), könnte aber auch am Gerät gelegen haben. Gästestruktur ist komplett gemischt. Die Zimmergröße ist ausreichend und passend. Das Zimmer hat etwas gemüffelt, ging aber nach kurzer Zeit weg oder man hat es nicht mehr gemerkt.

Verhungern wird man nicht. Wer Wert darauf legt: Mir war das Toastbrot als einziges Brot zu wenig. Es war keine Auswahl an anderen Brot oder Brötchen. Das Bild (z.B. bei TUI) des Frühstücksbuffets scheint noch vor den "Sparmaßnahmen" gemacht worden zu sein. Aber wie gesagt: Wer kein Wert darauf legt, dem wird das vorhandene Angebot auch reichen. Da ich ein gutes Frühstück möchte gibt ... mehr
Kleines Hotel, mitten in der Stadt, 2 Gehminuten zum Platz. Vom Bahnhof 5 Minuten zu laufen. Sauberkeit in Ordnung. WiFi hat bei mir nicht immer funktioniert (schlechter Empfang), könnte aber auch am Gerät gelegen haben. Gästestruktur ist komplett gemischt. Die Zimmergröße ist ausreichend und passend. Das Zimmer hat etwas gemüffelt, ging aber nach kurzer Zeit weg oder man hat es nicht mehr gemerkt.

Verhungern wird man nicht. Wer Wert darauf legt: Mir war das Toastbrot als einziges Brot zu wenig. Es war keine Auswahl an anderen Brot oder Brötchen. Das Bild (z.B. bei TUI) des Frühstücksbuffets scheint noch vor den "Sparmaßnahmen" gemacht worden zu sein. Aber wie gesagt: Wer kein Wert darauf legt, dem wird das vorhandene Angebot auch reichen. Da ich ein gutes Frühstück möchte gibt es Punktabzüge.

Optimale Lage zur Innenstadt (2 Minuten zum Platz) und zum Bahnhof sind es auch nur 5 Gehminuten. Das Hotelist im 1.OG etc., im EG ist das Hardrock-Cafe.

Mein Zimmer war im 1.OG. Die Fenster von Zimmer und Bad zum Innenhof. Da der Mieter im EG das Hardrock-Cafe ist sind dessen Klimaanlagen enstprechend groß und laufen die ganze Nacht über. Die Fenster sind keine Schallschutzfenster, es ist für "Leute vom Land" schwierig zu schlafen. Da im 1.OG auch die Rezeption ist und der Frühstücksbereich hört man alle Gespräche und das Geschirrgeklapper, da unter der Tür ein Schlitz ist. Auch hier war in der Früh nicht mehr an Schlaf zu denken wenn für das Frühstück gedeckt wird und die ersten Gäste essen wollen. Am 2. Tag war ich dann entsprechend schlecht gelaunt was mir den 3-tägigen Urlaub sehr vermiest hat. Wer Ohrstöpsel benutzt oder Lärm gewohnt ist (z.B. Stadtbewohner) der hat eventuell keine Probleme.

Freundlichkeit ist in Ordnung, Es wurde Englisch gesprochen an der Rezeption. Zimmerreinigung etwas "zu gründlich", heißt trotz Aufkleber bezüglich Handtücher am Bodern werden diese auch weggenommen wenn sie wieder an den Halter gehängt werden. Wem dies ein wichtige Gesichtspunkt ist sollte dies vielleicht ansprechen. Mir ist es wichtig und außerdem wird extra hierfür geworben aber nicht eingehalten. Daher 1 Punkt Abzug.

weniger
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
2.0
Sports & animation
0.0
Chambres
1.0
État de l'hôtel
0.0
Possibilités d'achats
0.0
Amabilité
0.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
0.0
Propreté
0.0
Connexion de transport
0.0
Connaissances des langues
0.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
0.0
Réception
0.0
Ambiance
0.0
Piscine
0.0
Ameublement
0.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
0.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
0.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
2.0
Sports & animation
0.0
Chambres
1.0
Theresa
4.5
Âge 26-30
parti en couple
im Aug 14
Theresa
4.5
Âge 26-30
parti en couple
im Aug 14
Nur zentral, leider nicht mehr
Das Hotel ist sehr zentral mitten in Florenz gelegen. Von dort kann man alles super zu Fuß erreichen. Das Personal ist immer höflich und hilfsbereit gewesen. Wohin die "Aussicht" aus unserem Zimmer gezeigt hätte kann ich leider nicht beantworten. Leider konnte weder das Fenster und somit auch nicht die geschlossenen Fensterläden geöffnet werden. Das hat das Zimmer sehr düster gemacht. Da wir nur am Abend im Zimmer waren, hat dies jedoch nicht gestört. Dann habe ich mich aber auch nicht besonders wohl gefühlt, da im Bett noch Haare der Vorgänger zu finden waren (ohne zu suchen). Das Frühstücksbuffet hätte besser sein können. Leider gab es nur eine kleine Auswahl. Fazit: Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Das ist super. Über das minimale Frühstücksbuffet und die fehlende Aussicht kann ich ... mehr
Das Hotel ist sehr zentral mitten in Florenz gelegen. Von dort kann man alles super zu Fuß erreichen. Das Personal ist immer höflich und hilfsbereit gewesen. Wohin die "Aussicht" aus unserem Zimmer gezeigt hätte kann ich leider nicht beantworten. Leider konnte weder das Fenster und somit auch nicht die geschlossenen Fensterläden geöffnet werden. Das hat das Zimmer sehr düster gemacht. Da wir nur am Abend im Zimmer waren, hat dies jedoch nicht gestört. Dann habe ich mich aber auch nicht besonders wohl gefühlt, da im Bett noch Haare der Vorgänger zu finden waren (ohne zu suchen). Das Frühstücksbuffet hätte besser sein können. Leider gab es nur eine kleine Auswahl. Fazit: Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Das ist super. Über das minimale Frühstücksbuffet und die fehlende Aussicht kann ich hinweg sehen. Da ich aber auf Sauberkeit großen Wert lege, kann ich das Hotel nicht weiterempfehlen.

weniger
Hôtel en général
3.5
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
5.0
Repas & boissons
3.8
Sports & animation
0.0
Chambres
4.0
État de l'hôtel
4.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
5.0
Diversité des nourritures
3.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
3.0
Propreté
3.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
5.0
Goût et qualité
4.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
3.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
5.0
Ambiance
3.0
Piscine
0.0
Ameublement
5.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
6.0
Compétences
0.0
Propreté
5.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
5.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
3.5
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
5.0
Repas & boissons
3.8
Sports & animation
0.0
Chambres
4.0
Johann
Recommandation
5.9
Âge 56-60
parti en famille
im Sep 12
Johann
Recommandation
5.9
Âge 56-60
parti en famille
im Sep 12
Zentralgelegnes Familienhotel
Ideal für eine Florenzreise, zentral gelegen, in wenigen Minuten erreicht man die wichtigsten Museen. Das Hotel macht den Eindruck eines Familienbetriebes und das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.
Ideal für eine Florenzreise, zentral gelegen, in wenigen Minuten erreicht man die wichtigsten Museen. Das Hotel macht den Eindruck eines Familienbetriebes und das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

weniger
Hôtel en général
6.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
5.3
Sports & animation
0.0
Chambres
6.0
État de l'hôtel
6.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
6.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
6.0
Propreté
6.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
6.0
Goût et qualité
5.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
6.0
Amabilité de familles
6.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
6.0
Ambiance
5.0
Piscine
0.0
Ameublement
6.0
Amabilité de invalides
6.0
Possibilités de temps libre
6.0
Compétences
6.0
Propreté
6.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
6.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
6.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
5.3
Sports & animation
0.0
Chambres
6.0
Günter
Recommandation
5.1
Âge 66-70
parti en couple
im Aug 12
Günter
Recommandation
5.1
Âge 66-70
parti en couple
im Aug 12
Superlage als Ausgangspunkt für Stadttour
Ideale und ruhige Lage für Sihgtseeing im Zentrum - alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen - sehr freundlicher Service - Ausstattung gut - Frühstücksbuffet für italienische Verhältnisse sehr gut und ausreichend - insgesamt sehr sauber - Zimmer mit Klimaanlage - optimal für Kurztrip - jederzeit gerne wieder !
Ideale und ruhige Lage für Sihgtseeing im Zentrum - alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß zu erreichen - sehr freundlicher Service - Ausstattung gut - Frühstücksbuffet für italienische Verhältnisse sehr gut und ausreichend - insgesamt sehr sauber - Zimmer mit Klimaanlage - optimal für Kurztrip - jederzeit gerne wieder !

weniger
Hôtel en général
5.0
Complexe hôtelier
5.7
Personnel
5.0
Repas & boissons
4.8
Sports & animation
0.0
Chambres
5.0
État de l'hôtel
5.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
6.0
Diversité des nourritures
4.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
5.0
Propreté
5.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
4.0
Goût et qualité
4.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
5.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
5.0
Réception
5.0
Ambiance
5.0
Piscine
0.0
Ameublement
5.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
0.0
Propreté
6.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
5.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
5.0
Complexe hôtelier
5.7
Personnel
5.0
Repas & boissons
4.8
Sports & animation
0.0
Chambres
5.0
Andreas
Recommandation
5.4
Âge 36-40
parti en couple
im Dec 11
Andreas
Recommandation
5.4
Âge 36-40
parti en couple
im Dec 11
Sehr gutes Stadthotel im Zentrum von Florenz
Das Strozzi Palace Hotel liegt mitten im Zentrum von Florenz. Die Sehenswürdigkeiten von Florenz (Ponte Veccio, Cappelle Medicee, Piazza del Duomo, Hard Rock Cafe) sind zu Fu? erreichbar. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind im guten Zustand und sauber. Ich komme gerne wieder zurück nach Florenz und würde auch wieder das Strozzi Palace Hotel buchen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.
Das Strozzi Palace Hotel liegt mitten im Zentrum von Florenz. Die Sehenswürdigkeiten von Florenz (Ponte Veccio, Cappelle Medicee, Piazza del Duomo, Hard Rock Cafe) sind zu Fu? erreichbar. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind im guten Zustand und sauber. Ich komme gerne wieder zurück nach Florenz und würde auch wieder das Strozzi Palace Hotel buchen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.

weniger
Hôtel en général
5.7
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
4.5
Sports & animation
0.0
Chambres
5.0
État de l'hôtel
5.0
Possibilités d'achats
6.0
Amabilité
6.0
Diversité des nourritures
4.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
5.0
Propreté
6.0
Connexion de transport
6.0
Connaissances des langues
6.0
Goût et qualité
4.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
5.0
Amabilité de familles
6.0
Restaurants dans la proximité
6.0
Réception
6.0
Ambiance
5.0
Piscine
0.0
Ameublement
5.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
6.0
Propreté
5.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
5.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
5.7
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
4.5
Sports & animation
0.0
Chambres
5.0
Doris
Recommandation
4.5
Âge 46-50
parti en famille
im Mar 10
Doris
Recommandation
4.5
Âge 46-50
parti en famille
im Mar 10
Sehr zentrales Hotel, ideal für einen Städtetrip
Hotel in einem alten herrschaftlichen Palazzo, gleich hinter dem Piazza della Republica. Nicht mehr das neueste Hotel, was sicher mal ganz schön und prunkvoll war, wirkt heute etwas abgenutzt. Eingang: einige Stufen sind zu überwinden, bevor man den kleinen Lift benutzen kann, nicht sehr senoirentauglich, und mit Gepäck etwas mühsam. Allgemein ist es etwas laut, schliesslich ist man aber mitten in der Stadt, da ist das unvermeidbar.

Geniesst die Stadt, und nicht das Zimmer. Zum schlafen reicht es allemal, man darf einfach keinen Luxus erwarten, dann ist es ok. Das Personal jedenfalls war sehr nett! Sehenswertes in Kürze: Das übliche, was in jedem Reiseführer steht. zudem: Fiesole: traumhafte Aussicht auf ganz Florenz und ein hübsches kleines Dörfchen, mit den ÖV gut e ... mehr
Hotel in einem alten herrschaftlichen Palazzo, gleich hinter dem Piazza della Republica. Nicht mehr das neueste Hotel, was sicher mal ganz schön und prunkvoll war, wirkt heute etwas abgenutzt. Eingang: einige Stufen sind zu überwinden, bevor man den kleinen Lift benutzen kann, nicht sehr senoirentauglich, und mit Gepäck etwas mühsam. Allgemein ist es etwas laut, schliesslich ist man aber mitten in der Stadt, da ist das unvermeidbar.

Geniesst die Stadt, und nicht das Zimmer. Zum schlafen reicht es allemal, man darf einfach keinen Luxus erwarten, dann ist es ok. Das Personal jedenfalls war sehr nett! Sehenswertes in Kürze: Das übliche, was in jedem Reiseführer steht. zudem: Fiesole: traumhafte Aussicht auf ganz Florenz und ein hübsches kleines Dörfchen, mit den ÖV gut erreichbar. Dienstag Morgen: Mercato in der Cascine, da gehen auch die Italiener. (kann man von der Stazione aus mit der Trambahn hinfahren), die Märkte im Zentrum (Borgo San Lorenzo und Mercato centrale) sind reine Touristen-Märkte, Die Markthalle San Lorenzo jedoch fasziniert mit ihrem Frischeangebot Vorsicht vor Taschendieben, die gibt's doch überall! Die Handtasche immer über den Schultern gekreuzt vor dem Bauch tragen, dann probieren sie es schon gar nicht. Seht nicht so schick aus, ist aber sicherer! Wir fühlten uns so sehr wohl und sicher, hatten nie ein mulmiges Gefühl (auch meine 80-jährige Mutter nicht). Aber kalte Füsse!!! Bei Sonnenschein kann es Ende März schon wunderbar warm sein, doch wir hatten gerade noch Glück, dass es nicht regnete; doch die Temperaturen waren noch empfindlich kühl mit 7-10 Grad. Zahlen im Restaurant: Italiener können nicht separat verrechnen! Wenn Ihr geteilte Rechnung wollt, soll einer bezahlen, und Ihr teilt es dann im Nachhinein selber auf, oder jeder bezahlt einmal die ganze Rechnung.

Wir hatten nur Zimmer/Frühstück, das reicht auch schon! Man kann in Italien das FS schlicht vergessen, das können Sie einfach nicht. Die Vielfalt war gar nicht so schlecht, jedoch die Qualität (das billigste vom Billigen): O'Saft ok, Brötchen (trocken), Zwieback, Butter, Konfitüre. hart gekochte Eier (sehr hart), Scheiblettenkäse, Billigstschinkenwurst, Joghurt, Süssgebäck (das war noch am besten) Tip zum Kaffee: man muss nicht den ungeniessbaren Kaffee im Glaskrug nehmen (Brühe), wenn man nett fragt, bekommt man einen frischen Capucino oder Espresso von der Maschine, der ist dann super.

Die Lage ist optimal für einen Städttrip, und lässt einen für das etwas altertümliche Hotel gerne hinwegsehen. Gleich hinter der Piazza della Republica findet man sich immer wieder gut zurecht. Dom, Pontevecchio oder die Piazza della Signoria sind in 5 Fussminuten erreichbar, zum Bahnhof sind es ca. 10 Min. Wie gesagt: relativ laut ist es, doch die Fenster sind neu und doppelverglast, wenn man sie richtig schliesst (haben wir am 3. Tage rausgefunden, hi hi) Ansonsten Ohrstöpsel ins Reisegepäck, und geht's auch bei offenenm Fenster.

Das Zimmer und Bad war sehr sauber und recht gross, doch die Vorhänge müssten wieder mal überholt werden, der Teppichboden, na ja, könnte auch mal ausgewechelt werden. Wir buchten ein 3-Bettzimmer mit unserer 80-jährigen Mutter (Mutter, Schwester und ich). Die normalen Betten waren soweit ok., das Zusatzbett allerdings nur für leichtere kleinere Personen geeignet! Für mich mit 157cm und normalgewichtig gings grad so für 3 Nächte. Doch wir hatten es trotzdem lustig zusammen. TV nur grad 1 deutscher Sender, sehr minimal.

Sehr netter und flotter Empfang, alles klappte tallos! Unterlagen und Maps zur Selbstbedienung ind aufgelegen. INternet stand eigentlich zur Verfügung. Ich wollte uns am Morgen online einchecken für den Rückflug, klappte aber nicht. Dafür durfte ich dann am Nachmittag, hinter den Empfangstresen zum Personal, und da klappte es dann auch. Sehr unbürokratisch, vielen Dank! Das gesamt Personal vom Empfang bis zur Zimmerfrau, war echt sehr freundlich, da gibt's nichts zu meckern! Der absolute Hammer: Ich hatte am 2. Tag Geburtstag, und da stand nach einem Bummel eine Flasche Weisswein, 3 Gläsern, Knabbereien mit Glückwunschkarte auf dem Zimmer! Sehr aufmerksam!!!

Abends einfach raus auf die Strassen und schlendern. Achtung die Cafés auf den Hauptplätzen und -Strassen sind etxtrem teuer, € 8.-- für einen Kaffee kein Problem! Lieber einmal um eine Häuserecke abbiegen und der Kaffee kostet nur noch € 1.20, einmal hatten wir sogar einen Suuuuper-Espresso für 80 Cent. . Ansonsten: Teures shopping, ganz Italianità! Dom und all die anderen schönen Palazzis sind eine Wucht anzusehen. Kunstliebhaber kommen auch nicht zu kurz.

weniger
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
3.0
Sports & animation
4.0
Chambres
4.0
État de l'hôtel
0.0
Possibilités d'achats
0.0
Amabilité
0.0
Diversité des nourritures
0.0
Offre de temps libre
0.0
Propreté et linge
0.0
Propreté
0.0
Connexion de transport
0.0
Connaissances des langues
0.0
Goût et qualité
0.0
Plage
0.0
Grandeur de pièce
0.0
Amabilité de familles
0.0
Restaurants dans la proximité
0.0
Réception
0.0
Ambiance
0.0
Piscine
0.0
Ameublement
0.0
Amabilité de invalides
0.0
Possibilités de temps libre
0.0
Compétences
0.0
Propreté
0.0
Garderie
0.0
Grandeur de la salle de bains
0.0
Distance à la plage
0.0
Hôtel en général
4.0
Complexe hôtelier
6.0
Personnel
6.0
Repas & boissons
3.0
Sports & animation
4.0
Chambres
4.0