Last Minute Urlaub Hamburg
Hotel Reise Zeiten Teilnehmer
[beliebig]
[beliebig]
2 Erwachsene
[beliebig]
[beliebig]
[beliebig]
---
---
 

Geprüfter Käuferschutz

Buchen mit Geld-zurück-Garantie.

Einfach kostenlos nach der Buchung anmelden.

.
.
.

Weitere Empfehlungen

Hilfreiche Infos für Ihre Städtereise nach Hamburg

Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten in Hamburg billig und bequem mit einer Städtereise

Der untenstehende Reiseleitfaden beinhaltet viele hilfreiche Tipps und Informationen zu Hamburg, die Sie sowohl im Rahmen einer Städtereise als auch bei einer Wochenendreise nutzen können. Wir zeigen Ihnen wo Sie besonders billig Städtereisen und Flüge nach Hamburg buchen können und wie sie Ihren Kurztrip günstig planen, damit Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Hamburg besichtigen können.

Buchen Sie jetzt einen Städtetrip oder eine Wochenendreise nach Hamburg 2014

Hamburg StädtereisenFußballfans lieben Hamburg wegen der HSH Nordbank Arena. Doch im Grunde sind es Hafen, Fischmarkt und Reeperbahn, die den internationalen Bekanntheitsgrad ausmachen. Die kühlen Hamburger sind stolz auf ihre freie Hansestadt. Immerhin ist die Universitätsstadt das "Tor zur Welt". Der Hafen liegt wirtschaftlich sehr günstig und warum das so ist, erfährt der Gast bei einer geführten Hafenrundfahrt. Diese kann auch gleich vor Ort, sozusagen Last Minute, gebucht werden. Dabei ist es nur günstig, wenn der Besucher den schaukelnden Wellengang bereits vor der Reise auf die Reeperbahn erlebt. Denn auf St. Pauli wird die Nacht zum Tag. Das Erlebnis wird zwar letztendlich nicht ganz billig enden, doch endlich besteht die Möglichkeit, im Urlaub in eine aufregende Welt einzutauchen, die ansonsten nur in Filmen präsent ist. Hier legt man sich erst morgens zur Ruhe, bis der Rummel in der nächsten Nacht auf ein Neues losgeht.

Jetzt günstig Ihren Kurztrip nach Hamburg buchen

Hamburg KurzreisenBeim Urlaub in Hamburg stehen aber auch Kultur und Geschichte auf dem Programm. Der geführte Rundgang durch die Speicherstadt erfolgt zu Wasser. Auf der Reise wird schnell klar, dass einer Reihe von Lagerhäusern doch ein gewisser Reiz abzuerkennen ist. Sobald es auf der Reeperbahn ruhiger wird, erwacht der Fischmarkt zum Leben. Hier kommt alles an den Pranger, was sich zu Geld machen lässt. Es kommt ganz auf das Talent zum Feilschen an, wie billig sich hier die eine oder andere Kostbarkeit ersteigern lässt. Zu essen gibt es Fisch, Fisch und noch einmal Fisch und dazu trinkt man Alsterwasser. Das Miniatur Wunderland ist immer gut für eine Last Minute Entscheidung. Das bunte internationale Leben neben der Modelleisenbahn erweist sich als sehr spannend und wechselt zwischen Tag und Nacht.

  •       
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Rathaus Hamburg - © Frank Wagner @fotolia.de |