Ihre Auswahl

Despo
Griechenland, Gouves
(Mittelklasse)

Zuletzt angesehen

Despo
Griechenland, Gouves
Info

Hotel

hotel

Dieses familiäre Hotel liegt etwas zurückversetzt von der Hauptstraße, ca. 600 m vom Sand/Kieselstrand (2x täglich Shuttlebusservice inkl.) entfernt. Zum urigen Dorf Gouves mit seinen gemütlichen Tavernen und Kafenions sind es ca. 2 km. Nach Kato Gouves nur ca. 500 m. Shuttlezeiten: hin: 11 und 12 Uhr, zurück: 13.30 Uhr. (Änderungen vorbehalten)

Entfernung zum Strand: 600 m

Entfernung zum Flughafen
Kreta/Heraklion: 18 km und ca. 20 Fahrtminuten

Ausstattung
Das Hotel verfügt über Rezeption, Aufenthaltsraum mit Terrasse, TV-Ecke, und einer eigenen Taverne. In der gepflegten Gartenanlage befindet sich der Süßwasser-Swimmingpool, Kinderpool, Sonnenterrasse mit Liegen und Schirmen (frei), Pool-/Snackbar mit Sitzterrasse und Kinderspielplatz.

Zimmer
Die Zimmer sind landestypisch eingerichtet mit Telefon, Mietsafe, Musikkanal, Bad und Balkon oder Terrasse. Kühlschrank und Klimaanlage sind gegen Gebühr. Einige Zimmer sind landestypisch mit gemauerten Betten ausgestattet. Klimaanlage kostet ca. 5 EUR pro Tag (Angaben ohne Gewähr). Ein Babybett kann bei Voranmeldung im Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die DOPPELZIMMER befinden sich im älteren Teil der Hotelanlage, die SUPERIORZIMMER im neueren Teil.

Unterhaltung
Gelegentlich Softanimation.

Verpflegung
Alles inklusive beinhaltet alle Mahlzeiten in Buffetform, lokal alkoholische, Beer, Wein, Brandy, Raki, Ouzo und alkoholfreie Getränke, Kaffee und Tee, Eiscreme am Nachmittag, Snack des Tages (außer während der Mahlzeiten). Alles Inklusive: 11:00 bis 22:30

Sport und Fitness ohne Gebühr
Tischtennis

Sport und Fitness gegen Gebühr
Billard. Diverse Wassersportarten am Strand über Fremdanbieter

Ergänzende Informationen
Kreditkarten: Visa, MasterCard

Vom Hotel aus erreichbar:
Gouves ist eine kleine urige Ortschaft, ca. 18 km östlich von Heraklion und 7 km vom lebhaften Ort Chersonissos entfernt. Der Ortsteil Kato Gouves bietet zahlreiche Supermärkte, Einkaufsmöglichkeiten, Tavernen und Bars. Teilweise wird noch Landwirtschaft betrieben.