Einzelbewertungen

Dirk
3.3
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Apr 14
Dirk
3.3
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Apr 14
4.Stopp zum Übernachten ok
Der Ausblick aus dem 17.Stock und unserem Zimmer war schön. Dennoch ist das Hotel in die Jahre gekommen und bedarf teilweise einer Renovierung. Der Pool war gigantisch schlecht und nicht zu empfehlen. Bei einem Besuch in Georgetown und Penang vielleicht auf die Konkurrenz ausweichen.
Der Ausblick aus dem 17.Stock und unserem Zimmer war schön. Dennoch ist das Hotel in die Jahre gekommen und bedarf teilweise einer Renovierung. Der Pool war gigantisch schlecht und nicht zu empfehlen. Bei einem Besuch in Georgetown und Penang vielleicht auf die Konkurrenz ausweichen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
2.0
Pool
1.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.3
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Sven
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 14
Sven
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 14
Gutes, modernes Hotel abseits der Altstadt
Gutes modernes Hotel mit freundlichen Personal. Einige Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen.Frühstück sehr gut mit großer Auswahl. Zum Historischen Zentrum von Georgetown ca. 2 km . Hoteleigene Taxis am Eingang deutlich teurer als die anderen Taxis auf Penang.
Gutes modernes Hotel mit freundlichen Personal. Einige Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen.Frühstück sehr gut mit großer Auswahl. Zum Historischen Zentrum von Georgetown ca. 2 km . Hoteleigene Taxis am Eingang deutlich teurer als die anderen Taxis auf Penang.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Alice
3.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mar 14
Alice
3.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mar 14
Auf keinen Fall "Royal"
Wir hatten dieses Hotel in unserer Malaysia Rundreise(Meiers Weltreisen) inkludiert .(2 Nächte). dies war das schlechtesete Hotel dieser Reise.Von aussen und in der Lobby sieht es eigentlich noch gut aus aber sobald man das Zimmer betritt sieht alles anders aus.Zuerst bekamen wir ein Zimmer in der 18ten Etage.Beim Eintreten kam einem enormer Zigarettengestank entgegen,Das Zimmer sah muffig,schmudelig und abgewoht aus,die Tapete war lose und die Fenster komplett verdreckt.Nach Reklamation bekamen wir ein Upgrate(Suite).Diese sah ein bisschen besser aus war riesig gross mit Küche,Vorzimmer.Schlafzimmer,Badezimmer.Die Möbel trotzdem abgewohnt ,überall lagen lange schwarze Haare auf dem muffigen Teppichboden und im Bad.Wenigstens waren die Fenster sauber.Im Bad ekliger Duschvorhang.Das Frühst ... mehr
Wir hatten dieses Hotel in unserer Malaysia Rundreise(Meiers Weltreisen) inkludiert .(2 Nächte). dies war das schlechtesete Hotel dieser Reise.Von aussen und in der Lobby sieht es eigentlich noch gut aus aber sobald man das Zimmer betritt sieht alles anders aus.Zuerst bekamen wir ein Zimmer in der 18ten Etage.Beim Eintreten kam einem enormer Zigarettengestank entgegen,Das Zimmer sah muffig,schmudelig und abgewoht aus,die Tapete war lose und die Fenster komplett verdreckt.Nach Reklamation bekamen wir ein Upgrate(Suite).Diese sah ein bisschen besser aus war riesig gross mit Küche,Vorzimmer.Schlafzimmer,Badezimmer.Die Möbel trotzdem abgewohnt ,überall lagen lange schwarze Haare auf dem muffigen Teppichboden und im Bad.Wenigstens waren die Fenster sauber.Im Bad ekliger Duschvorhang.Das Frühstück war miserabel und der Raum viel zu klein.Weit weg vom Zentrum,man muss schon ein Taxi nehmen.Z.b zum Hard Rock Café 0,5 St. Fahrt(40 RM).Dieses Hotel würde ich nicht weiterempfehlen.Die Bewertung bezieht sich auf das Upgrate Zimmer.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
2.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.5
Benno
1.8
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 14
Benno
1.8
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 14
Hotel Royal - einmal und nie wieder!!!
Mir fehlen fast die Worte diese Hotel objektiv zu beschreiben, wie auch in den anderen Bewertungen zu lesen macht das Hotel auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck, aber sobald man sein Zimmer bezieht ändert sich dieser Eindruck schlagartig. Da ich Gast einer großen Firma war - wurde ich am Check-In in eine Executive Suite upgegraded - ein großer Fehler wie sich noch herausstellen sollte denn in der Executive Suite war einiges defekt - so ging die Klimaanlage und das Internet nicht, sämtliche Versuche seitens der Hoteltechnik diese zu beheben waren nicht von Erfolg gekrönt, ein anderes Zimmer war auch nicht zu bekommen. Auch war das Zimmer ziemlich abgewohnt und einige Schalter und Steckdosen funktionierten nicht. Die ganzen anderen Kleinigkeiten wie Schmutz in den Ecken, fremde Ha ... mehr
Mir fehlen fast die Worte diese Hotel objektiv zu beschreiben, wie auch in den anderen Bewertungen zu lesen macht das Hotel auf den ersten Blick keinen schlechten Eindruck, aber sobald man sein Zimmer bezieht ändert sich dieser Eindruck schlagartig. Da ich Gast einer großen Firma war - wurde ich am Check-In in eine Executive Suite upgegraded - ein großer Fehler wie sich noch herausstellen sollte denn in der Executive Suite war einiges defekt - so ging die Klimaanlage und das Internet nicht, sämtliche Versuche seitens der Hoteltechnik diese zu beheben waren nicht von Erfolg gekrönt, ein anderes Zimmer war auch nicht zu bekommen. Auch war das Zimmer ziemlich abgewohnt und einige Schalter und Steckdosen funktionierten nicht. Die ganzen anderen Kleinigkeiten wie Schmutz in den Ecken, fremde Haare im Bad, etc. erwähne ich nicht extra - weil ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen kann.

Zu Sauberkeit siehe oben, das Frühstücksbuffet war sehr unterschiedlich, teilweise OK teilweise unterirdisch, Qualität nicht gut

Etwas weit weg vom Zentrum und durch mehrere große Straßen umringt

Siehe oben in der allgemeinen Beschreibung, ohne Worte - alt, abgewohnt, technische Defekte in jeder Ecke

Service ist teilweise überfordert, insbesondere beim Frühstück da viel zu wenige Tische vorhanden sind und diese mehrfach belegt werden müssen - die Tische waren teilweise nicht gereinigt wenn man das Glück hatte einen zugewiesen zu bekommen - unbeschreiblich

Kleiner Pool, viel zu wenige Liegen, nicht sauber

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.0
Renate
3.9
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 13
Renate
3.9
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 13
Feuchte Höhle
Brrr...das war mit Abstand das mieseste Hotel, das wir je hatten. Wir mußten auf einer Rundreise 2 Nächte hier verbringen. Die Lobby und der Speiseraum macjhten ja einen guten Eindruck, aber das Zimmer...Es stank muffig, alles war feucht. Wenigstens die Kakerlaken fühlten sich hier wohl. 2x kurz nacheinander fiel im Zimmer der Strom aus (nicht auf der ganzen Etage), wurde nach einem Anruf aber in Ordnung gebracht. Unser Reseleiter + Fahrer mußten das Zimmer wechseln, man hat die Sache mit dem Strom bei ihnen nicht hingekriegt. Die Fenster waren schmutzig und von außen voller Algen, man konnte nicht richtig hinaussehen. Als positiv ist nur anzumerken, daß man vom Hotel aus die Altstadt fußläufig erreichen kann (wenn man sich denn traut, denn Gehsteige gibt es so gut wie gar nicht, man mu ... mehr
Brrr...das war mit Abstand das mieseste Hotel, das wir je hatten. Wir mußten auf einer Rundreise 2 Nächte hier verbringen. Die Lobby und der Speiseraum macjhten ja einen guten Eindruck, aber das Zimmer...Es stank muffig, alles war feucht. Wenigstens die Kakerlaken fühlten sich hier wohl. 2x kurz nacheinander fiel im Zimmer der Strom aus (nicht auf der ganzen Etage), wurde nach einem Anruf aber in Ordnung gebracht. Unser Reseleiter + Fahrer mußten das Zimmer wechseln, man hat die Sache mit dem Strom bei ihnen nicht hingekriegt. Die Fenster waren schmutzig und von außen voller Algen, man konnte nicht richtig hinaussehen. Als positiv ist nur anzumerken, daß man vom Hotel aus die Altstadt fußläufig erreichen kann (wenn man sich denn traut, denn Gehsteige gibt es so gut wie gar nicht, man muß höllisch aufpassen, nicht in einem Kanalloch zu landen). Auch das Frühstück war in Ordnung (jedenfalls der asiatische Teil, den "kontinentalen" tun wir uns nicht an).

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.5
Richard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 13
Richard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 13
Gutes Hotel aber abgelegen
Das Hotel ist gut aber leider etwas weg vom Schuss. Es gibt aber in benachbartem Gebäude (Zugang sogar durch das Hotel) einen Supermarkt, Geldautomaten, Drogeriemarkt etc. Außerdem ist zu Fuß in wenigen Minuten eine Fressgasse mit vielerlei Angeboten zu erreichen.
Das Hotel ist gut aber leider etwas weg vom Schuss. Es gibt aber in benachbartem Gebäude (Zugang sogar durch das Hotel) einen Supermarkt, Geldautomaten, Drogeriemarkt etc. Außerdem ist zu Fuß in wenigen Minuten eine Fressgasse mit vielerlei Angeboten zu erreichen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Monika
3.8
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 13
Monika
3.8
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Mai 13
Fast ausserhalb von Georgtown
Ich habe Besseres erwartet. Das Hotel liegt weit vom Zentrum. Die Zimmer und das Bad ist klein, es fehlen Handtuecher, Kosmetik usw. Das Fruehstueck ist eher schlecht mit sehr wenig Essen fuer Gaeste aus Europa. Dadurch, das das Hotel an 2 grossen Strassen liegt, hoert man alles ziemlich laut. Balkon gibt es nicht. Die Klimaanlage war ok. Das Oersonal total nett. In der Naehe gibt es ein Einkaufszentrum mit Lebensmittelgeschaeft und 1 kleine Bar (eher Garkueche) zum Essen. Und KFC. Ansonsten muss man mit Taxi oder Rikscha fahren.
Ich habe Besseres erwartet. Das Hotel liegt weit vom Zentrum. Die Zimmer und das Bad ist klein, es fehlen Handtuecher, Kosmetik usw. Das Fruehstueck ist eher schlecht mit sehr wenig Essen fuer Gaeste aus Europa. Dadurch, das das Hotel an 2 grossen Strassen liegt, hoert man alles ziemlich laut. Balkon gibt es nicht. Die Klimaanlage war ok. Das Oersonal total nett. In der Naehe gibt es ein Einkaufszentrum mit Lebensmittelgeschaeft und 1 kleine Bar (eher Garkueche) zum Essen. Und KFC. Ansonsten muss man mit Taxi oder Rikscha fahren.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Christine
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Feb 13
Christine
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Feb 13
Hotel-Name passt nicht zur Realität
Das Hotel war für 2 Nächte unsere letzte Anlaufstelle unserer Rundreise durch Malaysia und leider sehr enttäuschend! Unter einem Hotel mit dem Namen "Royal Penang" stellt man sich definitiv etwas anderes vor! Es mangelte an Sauberkeit wo man nur hinsah, im Restaurant-Bereich, im Zimmer und vor allem im Badezimmer! Ein absolutes No-Go! Das Frühstück selbst war ganz OK. Die Lage des Hotels ist doch einiges außerhalb der Stadt. In der näheren Umgebung gibt's nicht wirklich gute Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten (nur ein kleiner Supermarkt und Drogeriemarkt ca. 5 Min. zu Fuß entfernt). Fazit: Das Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen! Es gibt bestimmt schönere, die entweder näher zur Stadt oder im Badeort sind. Leider hatten wir auf die Hotelauswahl keinen Einfluss, da dies in der Ru ... mehr
Das Hotel war für 2 Nächte unsere letzte Anlaufstelle unserer Rundreise durch Malaysia und leider sehr enttäuschend! Unter einem Hotel mit dem Namen "Royal Penang" stellt man sich definitiv etwas anderes vor! Es mangelte an Sauberkeit wo man nur hinsah, im Restaurant-Bereich, im Zimmer und vor allem im Badezimmer! Ein absolutes No-Go! Das Frühstück selbst war ganz OK. Die Lage des Hotels ist doch einiges außerhalb der Stadt. In der näheren Umgebung gibt's nicht wirklich gute Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten (nur ein kleiner Supermarkt und Drogeriemarkt ca. 5 Min. zu Fuß entfernt). Fazit: Das Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen! Es gibt bestimmt schönere, die entweder näher zur Stadt oder im Badeort sind. Leider hatten wir auf die Hotelauswahl keinen Einfluss, da dies in der Rundreise inkludiert ist. Tipp: Besuch des Penang Hills - schöne Aussicht! Abends mal nach Batu Feringi, den Urlaubs- und Badeort der Insel, fahren. Dort gibt's auch ein tolles Hard Rock Cafe!

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Fred
Weiterempfehlung
4.9
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 12
Fred
Weiterempfehlung
4.9
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 12
Etwas abseits, jedoch preiswert!
Das Hotel wird häufiger von Reisegruppen genutzt, es kam zu leichten Wartezeiten zum Frühstück. Insgesamt werden wohl Zimmer in unterschiedlicher Qualität angeboten, wir erhielten jedoch eines der besseren. Wir haben das Frühstück und auch das Abendessen im Hotel eingenommen und waren damit zufrieden. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich ein gut sortierter Supermarkt.
Das Hotel wird häufiger von Reisegruppen genutzt, es kam zu leichten Wartezeiten zum Frühstück. Insgesamt werden wohl Zimmer in unterschiedlicher Qualität angeboten, wir erhielten jedoch eines der besseren. Wir haben das Frühstück und auch das Abendessen im Hotel eingenommen und waren damit zufrieden. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich ein gut sortierter Supermarkt.

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Yvonne
2.4
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 12
Yvonne
2.4
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jan 12
Luxus für den Einen - Bruchbude für den Anderen
Bereits beim check-in fällt auf das das Hotel hauptsächlich auf chinesische bzw. asiatische Gäste ausgelegt ist. Für den check-in/check-out sollte man genügend Zeit einplanen, da es nun mal etwas länger dauert wenn chinesische Großfamilien ein- bzw. auschecken. Das Haus hat seine besten Zeiten hinter sich, überall blättert der Lack fleißig ab. Alles wirkt schmuddelig und ungepflegt. Eigentlich schade, das Hotel war sicherlich mal ganz schön. Das Frühstück ist unterirdisch. Es gibt Toast, Reis...ungenießbaren Kaffee...halbrohe Eier...Bohnen...englische Würstchen...ich glaub das wars. Für ganz Verzweifelte gibt es gegenüber allerdings einen KFC, der kulinarische Super-Gau an einem Ort der für seine gute Küche gerühmt wird...

Der Preis lässt im Prinzip darauf schließen das hier ... mehr
Bereits beim check-in fällt auf das das Hotel hauptsächlich auf chinesische bzw. asiatische Gäste ausgelegt ist. Für den check-in/check-out sollte man genügend Zeit einplanen, da es nun mal etwas länger dauert wenn chinesische Großfamilien ein- bzw. auschecken. Das Haus hat seine besten Zeiten hinter sich, überall blättert der Lack fleißig ab. Alles wirkt schmuddelig und ungepflegt. Eigentlich schade, das Hotel war sicherlich mal ganz schön. Das Frühstück ist unterirdisch. Es gibt Toast, Reis...ungenießbaren Kaffee...halbrohe Eier...Bohnen...englische Würstchen...ich glaub das wars. Für ganz Verzweifelte gibt es gegenüber allerdings einen KFC, der kulinarische Super-Gau an einem Ort der für seine gute Küche gerühmt wird...

Der Preis lässt im Prinzip darauf schließen das hier kein TIptopsupersauberluxus zu erwarten ist. Wer also schmerzunempfindlich ist kann hier bedenkenlos "absteigen". Bettwanzen habe ich jedenfalls keine gefunden, die Zimmertür ließ sich abschließen, einen safe gab's und Dach und Fenster waren auch dicht... ;) Wenn man der Hitze der Stadt entfliehen möchte, lohnt es sich mit dem cable car auf Fraser Hill hinauf zu fahren. Am günstigsten kommt man mit dem Bus bis zur "Talstation". von oben hat man eine wunderbaren Blick auf die Stadt und das Meer. Im Cafe/Restaurant Dan Brown (?) oder so ähnlich kann man gemütlich den ganzen Nachmittag lang chillen und ggf. auch zu Abend essen...aber nur wenn man KEINE AMEX hat... ;)

Das Restaurant haben wir nur zum Frühstück genutzt. Wie bereits beschrieben war dies aber so schlecht das wir auf einen weiteren Besuch verzichtet haben. Außerdem lässt das Angebot der roomservice-Karte darauf schließen das neben Hamburgern und Spaghetti Bolognese wenig erfreuliches geboten wird.

Das Hotel ist etwas abseits, das Zentrum von Georgetown und diverse Sehenswürdigkeiten sind innerhalb 10-20 Minuten zu Fuss zu erreichen. Taxifahrer sind i.d.R. wenig begeistert wenn man von hier aus in die nähere Umgebung möchte und verlangen einen fixen "Mindestpreis". (Die Blase an meiner Ferse hat mir allerdings mehr weh getan als die paar (10?) Ringit.) Es gibt einige (einheimische) Restaurants in der näheren Umgebung. Die Dame(n) an der Rezeption sind übrigens keine Hilfen bei der Frage nach (fine dining) Restaurants. (Ich beneide übrigens jeden Reisenden der es schafft in den Hawker Stalls zu essen...)

Die Zimmer sind durchschnittlich groß aber abgewohnt und schmuddelig. Der Teppichboden wurde, offensichtlich seit längerem, nicht gesaugt, auf dem Tisch/Schrank war gut zu erkennen wo (einer) der Vorgänger sein Glas abgestellt hatte. Das Badezimmer war schmutzig. Es lagen Haare auf dem Boden, Schimmel in der Dusche/Badewanne, die Dusche ließ sich nicht fixieren usw.

Das Personal ist generell freundlich und bemüht. Man ist in Malaysia! Das Englisch der Mitarbeiter an der Rezeption ist gut, wenn auch oft schlecht verständlich. Auch hier: Man ist in Malaysia! Der Staubsauger im Haus scheint kaputt und diverse Reinigungsmittel rationiert zu sein. Bis zu unserer Etage haben sie jedenfalls nicht gereicht. Mehr als zwei Übernachtungen hätte ich hier nur unter Zwang oder mit Hilfe des in Malaysia sündhaft teuren Alkohols ertragen. Wie bereits festgestellt ist der europäische Anspruch an ein 4*-Hotel nicht unbedingt derselbe wie der manch asiatischen Gastes.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0