24 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
3.2
Service
5.8
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.9

Einzelbewertungen

Margot
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Feb 18
Margot
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Feb 18
Wer absolute Ruhe sucht, ist gut aufgehoben
Sehr gepflegt...super nettes Personal.. Essen sehr gut, aber leider hat es sich in der zweiten Woche komplett wiederholt.. bei Menüwahl ist das nicht so toll. Frühstück ist liebevoll angerichtet und man kann aus der Küche dazu bestellen. Würde jedoch nur ein Zimmer im ersten Stock buchen, im Erdgeschoss muss man bei einigen Zimmern auf eine Mauer blicken. Sehr positiv ist auch der kostenlose Fahrradverleih. Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, es wäre jedoch schön gewesen, wenn am Abend eine etwas lautere und evtl. andere Musik gespielt hätte. Wir erwarten kein Remmidemmi, aber Abends war es fast wie in einem Sanatorium.

Wie schon gesagt, wiederholt sich das Abendmenü in der 2 Woche 1 zu 1, sehr gepflegtes Ambiente

In ca. einer halben Stunde erreicht man zu Fuß ... mehr
Sehr gepflegt...super nettes Personal.. Essen sehr gut, aber leider hat es sich in der zweiten Woche komplett wiederholt.. bei Menüwahl ist das nicht so toll. Frühstück ist liebevoll angerichtet und man kann aus der Küche dazu bestellen. Würde jedoch nur ein Zimmer im ersten Stock buchen, im Erdgeschoss muss man bei einigen Zimmern auf eine Mauer blicken. Sehr positiv ist auch der kostenlose Fahrradverleih. Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, es wäre jedoch schön gewesen, wenn am Abend eine etwas lautere und evtl. andere Musik gespielt hätte. Wir erwarten kein Remmidemmi, aber Abends war es fast wie in einem Sanatorium.

Wie schon gesagt, wiederholt sich das Abendmenü in der 2 Woche 1 zu 1, sehr gepflegtes Ambiente

In ca. einer halben Stunde erreicht man zu Fuß in beiden Richtungen auf der Strandpromenade Lokale und Supermärkte.

Wir hatten Zimmer 206, groß , sehr gepflegt, schöner Balkon mit Meerblick. Immer frische Handtücher, Bettwäschewechsel sehr oft.

Alle super freundlich und nett

Da es in der ersten Woche sehr frisch war, wäre eine Sauna oder ein Fitnessraum schön gewesen. Pool mit den windgeschützten Liegeflächen super.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Elke und Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 16
Elke und Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 16
Immer gerne wieder
wir waren zum zweiten Mal da und es war wieder sehr schön. Personal, Service und Hotel super. Angenehme Ruhe und Möglichkeit zum Ausspannen. Ruhige Strandpromenade ohne Geschäfte und Restaurants gleich in der Nähe. Sehr schön zum Laufen.
wir waren zum zweiten Mal da und es war wieder sehr schön. Personal, Service und Hotel super. Angenehme Ruhe und Möglichkeit zum Ausspannen. Ruhige Strandpromenade ohne Geschäfte und Restaurants gleich in der Nähe. Sehr schön zum Laufen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.8
Wolfgang
Weiterempfehlung
4.1
Alter 61-65
verreist als Paar
im Nov 15
Wolfgang
Weiterempfehlung
4.1
Alter 61-65
verreist als Paar
im Nov 15
Sehr angenehmes Hotel am Meer und in Flughafennähe
Dieses Hotel entsprach im wesentlichen unseren Vorstellungen. Sehr gutes Menü im Rahmen der Halbpension. An den Deutsch-Kenntnissen muss jedoch noch gearbeitet werden. Ein Sonnenschirm auf der Terrasse wäre angebracht. Aufgrund später Abreise konnten wir das Zimmer noch bis zum Nachmittag (kostenneutral) benutzen.
Dieses Hotel entsprach im wesentlichen unseren Vorstellungen. Sehr gutes Menü im Rahmen der Halbpension. An den Deutsch-Kenntnissen muss jedoch noch gearbeitet werden. Ein Sonnenschirm auf der Terrasse wäre angebracht. Aufgrund später Abreise konnten wir das Zimmer noch bis zum Nachmittag (kostenneutral) benutzen.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
2.5
Service
3.8
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
5.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
2.5
Service
3.8
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Richard
Weiterempfehlung
5.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 15
Richard
Weiterempfehlung
5.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 15
Kleines und feines Hotel
Uns hat das Hotel sehr gut gefallen. Das Personal war herzlich und aufmerksam. Unser Zimmer war ziemlich groß und immer äußerst sauber. Leider waren die Terrassenmöbel nicht besonders bequem. Die gute Seite daran ist, dass wir so bei weniger sonnigen Tagen auch mal aus dem Hotel gegangen sind, um die Insel zu erkunden. Sonst wären wir vermutlich dauernd auf der Terrasse geblieben und hätten uns die schöne Anlage angesehen, Kaffee getrunken usw. Das Hotel fanden wir sehr ruhig und entspannend. Genau das, was wir gebraucht hatten.
Uns hat das Hotel sehr gut gefallen. Das Personal war herzlich und aufmerksam. Unser Zimmer war ziemlich groß und immer äußerst sauber. Leider waren die Terrassenmöbel nicht besonders bequem. Die gute Seite daran ist, dass wir so bei weniger sonnigen Tagen auch mal aus dem Hotel gegangen sind, um die Insel zu erkunden. Sonst wären wir vermutlich dauernd auf der Terrasse geblieben und hätten uns die schöne Anlage angesehen, Kaffee getrunken usw. Das Hotel fanden wir sehr ruhig und entspannend. Genau das, was wir gebraucht hatten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Ruth
Weiterempfehlung
4.2
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 15
Ruth
Weiterempfehlung
4.2
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 15
GUT MIT EINIGEN MINUSPUNKTEN
Gutes, sauberes, sehr ruhiges Hotel, mit nur 14 Zimmer. Es sind aber nicht alle Bereiche 5* würdig. es gäbe da noch einiges zu verbessern vor allem im Restaurant. Tipp; nur mit Frühstück buchen und mit dem Mietauto ausswärts gehen am Abend. Gäste vorwiegend ältere Paare aus England.

Wir würden das Hotel sicher wiederwählen aber nur mit Frühstück. Mit dem Mietauto sind gute Restaurants jederzeit zu erreichen. Nachtessen nur noch ausswärts. Aber ein Auto sollte man schon haben weil erstens die Villa VIK ziemlich abgelegen aber schön liegt, und zweitens die Insel entdeckt werden MUSS. Es gibt viele schöne Ecken auf Lanzarote zu sehen, unter anderem auch schöne Strände im Osten und Westen. Die Strassen sind sehr übersichtlich und in gutem Zustand. Autovermieter CABRERA MEDINA (vom ... mehr
Gutes, sauberes, sehr ruhiges Hotel, mit nur 14 Zimmer. Es sind aber nicht alle Bereiche 5* würdig. es gäbe da noch einiges zu verbessern vor allem im Restaurant. Tipp; nur mit Frühstück buchen und mit dem Mietauto ausswärts gehen am Abend. Gäste vorwiegend ältere Paare aus England.

Wir würden das Hotel sicher wiederwählen aber nur mit Frühstück. Mit dem Mietauto sind gute Restaurants jederzeit zu erreichen. Nachtessen nur noch ausswärts. Aber ein Auto sollte man schon haben weil erstens die Villa VIK ziemlich abgelegen aber schön liegt, und zweitens die Insel entdeckt werden MUSS. Es gibt viele schöne Ecken auf Lanzarote zu sehen, unter anderem auch schöne Strände im Osten und Westen. Die Strassen sind sehr übersichtlich und in gutem Zustand. Autovermieter CABRERA MEDINA (vom Hotel vermittelt) Gibt eine Audioguide CD mit.

Siehe oben. Bei wenig Personal gibt es kein 3 Gang Menu sondern ein kleines mickriges Buffet steht auf der Terrasse. Am folgenden Abend heisst das Buffet einfach Barbecue mit fast den gleichen Speisen. Wenn genügend Personal da ist gibt es ein 3 Gänge Menu am Tisch serviert, das meistens sehr gut schmeckte. Für Vegetarier sind die Menus weniger geeignet. Zum Glück esse ich Fisch, somit habe ich eine Woche Fisch gegessen ausser beim Barbecue, da gab es nur Fleisch. Man hat mir dann aber extra Fisch gebracht auf unsere Bitte. Möchte aber doch das Frühstücksbuffet lobend erwähnen. Es ist nicht riiiesig aber von guter Qualität und jeder findet etwas Gutes.

Wenn man nicht nur im Hotel bleiben will, ist ein Mietauto absolut notwendig, weil in der Nähe gar nichts ist. Ein ganz ruhiges Villenquartier. Nächste Bushaltestelle aber zu Fuss erreichbar oben bei der Tankstelle an der Autostrasse. Gute Mietautos werden aber jederzeit vom Hotel vermittelt.

Wir hatten ein Zimmer im ersten Stock mit RIesenterrasse, Bad und sep. Toilette nicht sehr gross aber alles im guten Zustand und TOPSAUBER. ( Als Standardzimmer gebucht) Die Zimmermädchen machen wirklich einen Superjob. Zweimal täglich machen sie sauber, wechseln alle Handtücher, leeren den Abfall und am Abend decken sie das Bett auf. War immer alles picobello. Im Bett gibt es eine sehr gute Matratze ( finde ich wichtig )

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, es gibt sogar eine Dame die gut Deutsch spricht. War aber nur einzelne Tage anwesend. Sonst gute Verständigung in Englisch. Leider waren die 2-3 Damen von Restaurantservice, Bar+Reception hoffnungslos überlastet. Das machte sich vorallem beim Nachtessen bemerkbar. Sie machten zwar das Beste aus der Situation, aber es war mühsam wie sie zwischen Küche, Restaurant, Bar und dem Telefon an der Rezeption umherrennen mussten. Leider litt auch der Service beim Nachtessen darunter. Die Gäste wollten gerne draussen auf der Terrasse essen was am Anfang bei mehr Personal auch möglich war, aber dann wurden fast alle Tische ins Innere gezügelt, wie dann der Weg zum Gast weniger weit zum rennen war. Schade, bei dem schönen und warmen Wetter. Zumal jedes Getränk auch noch an der Bar zubereitet und geholt werden musste. Die Damen haben uns leid getan. Denn sie wollten immer das Beste für den Gast.

Es ist sehr angenehm, dass genügend Liegestühle da sind und nicht morgens um sechs Uhr schon die ersten reserviert werden wie schon anderswo erlebt. Auf den Liegestühlen hat es gute Matten und auf jedem liegt eine Badetuchrolle bereit.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Stefan
Weiterempfehlung
5.8
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 15
Stefan
Weiterempfehlung
5.8
Alter 46-50
verreist als Paar
im Mai 15
Eine Traum Villa fast für uns alleine
Das Hotel hat nur 14 Zimmer, daher als sehr ruhig und Erholsam. Die zuimmer haben ein Bad mit Badewanne und eine seperate Toilette. Im ganzen Hotel hat man freies WiFi, das Frühstück in Buffet For. Am abend gibt es ein 3 Gänge Menü, man hat immer die Auswahl zwischen Fisch und Fleisch. alles was wir gegessen haben war sehr sehr gut. Vor allem der fisch war sehr gut zubreitet. Wir hatten das "Glück" das wir von den 7 Tagen, 3 Tage das Hotel für uns alleine hatten - Traumhaft. Die Tage vorher waren es mit uns 4 Paare ( 2 Engländer und 2 Deutsche Paare).

Das Hotel schließt in den Sommer Monaten August und September. Nach Aussage des Personals ist es aber in den monaten von November bis Februar sehr gut gebucht. Aufgrund der witterung würde ich April -Mai empfehlen. hier hat m ... mehr
Das Hotel hat nur 14 Zimmer, daher als sehr ruhig und Erholsam. Die zuimmer haben ein Bad mit Badewanne und eine seperate Toilette. Im ganzen Hotel hat man freies WiFi, das Frühstück in Buffet For. Am abend gibt es ein 3 Gänge Menü, man hat immer die Auswahl zwischen Fisch und Fleisch. alles was wir gegessen haben war sehr sehr gut. Vor allem der fisch war sehr gut zubreitet. Wir hatten das "Glück" das wir von den 7 Tagen, 3 Tage das Hotel für uns alleine hatten - Traumhaft. Die Tage vorher waren es mit uns 4 Paare ( 2 Engländer und 2 Deutsche Paare).

Das Hotel schließt in den Sommer Monaten August und September. Nach Aussage des Personals ist es aber in den monaten von November bis Februar sehr gut gebucht. Aufgrund der witterung würde ich April -Mai empfehlen. hier hat man noch mehr ruhe und fühlt sich sehr persönlich betreut. Ich würde auch einen Mietwagen empfehlen weil man Lanzarote einfach erkunden muss. Es gibt dort so viel sehenswertes. Wir hatten 3 Tage ein Auto, was meines Erachtens ausreichend ist.

Es gibt eine Raum für Frühstück und abendessen, wir haben aber auch häufig auf der Terrasse gegessen, was ein herrliches Ambiente hat. Es gibt sehr gute Weine, die empfehlungen durch das Personal haben stets unseren geschmack getroffen. Die Preise für Getränke sind absolut angemessen. z.B ein Bier 3,60€ oder eine Flasche Wein zwischen 14 und 20€ oder ein Kaffee 3€

Das Hotel liegt nur ca. 4 Km vom Flugafen richtung arrecive, allerdings ist die Lärmbelästuigung nicht allzu groß da der das Hotel Nordöstlich vom Flughafen liegt und der Wind ebenfalls aus Nordost kommt. Zum Meer sind es ca. 200m, zum Sandstrand muss man ca 500m laufen. Die Villa liegt auf einem Grundstück ca. 5000m², in einer Sackgasse, also keinerlei Verkehr. Die nächste Einkaufsmöglichkeit liegt ca. 2Km weg in Arrecive oder Play de Honda. wer die Ruhe sucht ist hier optimal aufgehoben.

Die Zimmer sind geräumig, ca. 28m² haben ein Bad mit seperater Toilette. Sofa mit Tisch ind flatscreen sind ebenfalls vorhanden. wir hatten 5 deutsche Sender. Der Balkon ist groß mit Tisch und Stühlen.

Das Personal war immer sehr freundlich, man fühlt sich hier gut aufgehoben. Mit englisch kommt man hier am besten zurecht. Es waren auch zwei deutschSprachige Damen im Hotel ( eine davon ist Deutsche). die Zimmer waren tip top gepflegt,früh und am abend wurde das Badezimmer gereinigt, Betten aufgedeckt..... Da wir keinen anlass für Beschwerden hatten kann ich nur vermuten das die Angestellten aber auch damit kein Problem gehabt hätten. Man fühlt sich hier als wilkommener Gast.

Es gibt hier keine annimation, das wollten wir auch nicht. dafür aber einen sehr schönen Pool. Liegestühle sind genügend vorhanden, direkt am Pool oder auch am Wirlpool unter den Bäumen. Sehr schön ist es das es im Garten auch 2 duschen und 2 toiletten gibt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Karola
Weiterempfehlung
5.3
Alter
verreist als Paar
im Nov 14
Karola
Weiterempfehlung
5.3
Alter
verreist als Paar
im Nov 14
Sehr gut
Sehr angenehmes Hotel , stilvoll eingerichtet, reizendes, stets bemühtes Personal. 2x täglich frische Handtücher (übertrieben), sehr sauber. Sehr schöne Gartenanlage. Wer gerne weg von den Strandhotels ist, ist in der Villa Vik bestens untergebracht. Anfahrt zum Hotel schwierig (nur über eine Tankstelle möglich)
Sehr angenehmes Hotel , stilvoll eingerichtet, reizendes, stets bemühtes Personal. 2x täglich frische Handtücher (übertrieben), sehr sauber. Sehr schöne Gartenanlage. Wer gerne weg von den Strandhotels ist, ist in der Villa Vik bestens untergebracht. Anfahrt zum Hotel schwierig (nur über eine Tankstelle möglich)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Elke & Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 14
Elke & Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Nov 14
Kleines sehr nettes Hotel
kleines sehr nettes Hotel mit sehr gutem Service und sehr guter Ausstattung in einer ruhigen Wohngegend,, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ca. 15 min zu laufen, daher Auto empfohlen
kleines sehr nettes Hotel mit sehr gutem Service und sehr guter Ausstattung in einer ruhigen Wohngegend,, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ca. 15 min zu laufen, daher Auto empfohlen

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
3.3
Service
5.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Monika und Wolfgang
Weiterempfehlung
5.9
Alter
verreist als Familie
im Sep 14
Monika und Wolfgang
Weiterempfehlung
5.9
Alter
verreist als Familie
im Sep 14
Top Hotel
Ein kleines und feines Hotel.Wir hatten eine Suite gebucht; sehr gut eingerichtet. Das Hotel verfügt über einen sehr schöne kleine Gartenanlage mit Pool. Dass Dinner war erstklassig. Allerdings ist das Frühstück vom Angebot etwas dürftig, aber hungern musste niemand. Das Personal ist sehr freundlich; man fühlt sich wie in einer Familie aufgenommen. Die Lage des Hotels ist in einer ruhigen Wohngegend, nahe an einer Uferpromenade. Nach Arrecife nur etwa 30 Min. gemütliches Laufen und zum Strand in Playa Honda ist es auch nicht weit. Wir können diese sehr schöne Hotel für einen gepflegten Urlaub nur empfehlen.
Ein kleines und feines Hotel.Wir hatten eine Suite gebucht; sehr gut eingerichtet. Das Hotel verfügt über einen sehr schöne kleine Gartenanlage mit Pool. Dass Dinner war erstklassig. Allerdings ist das Frühstück vom Angebot etwas dürftig, aber hungern musste niemand. Das Personal ist sehr freundlich; man fühlt sich wie in einer Familie aufgenommen. Die Lage des Hotels ist in einer ruhigen Wohngegend, nahe an einer Uferpromenade. Nach Arrecife nur etwa 30 Min. gemütliches Laufen und zum Strand in Playa Honda ist es auch nicht weit. Wir können diese sehr schöne Hotel für einen gepflegten Urlaub nur empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.7
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.7
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Katharina
Weiterempfehlung
5.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Katharina
Weiterempfehlung
5.3
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 14
Der Service ist Luxus pur
Vila vik ist ein super Hotel zum entspannen! Der Service ist der Hammer und das Essen ist wirklich toll! Jeden Abend drei Gänge. Durch die Familiere Größe des Hotels ist jeder Gast etwas besonderes. Freizeit Möglichkeiten sind viele vorhanden allerdings nicht in Playa de Cabel. Ein Mietwagen ist wirklich ein muss sonst erfährt man nix von der Kultur der Insel.
Vila vik ist ein super Hotel zum entspannen! Der Service ist der Hammer und das Essen ist wirklich toll! Jeden Abend drei Gänge. Durch die Familiere Größe des Hotels ist jeder Gast etwas besonderes. Freizeit Möglichkeiten sind viele vorhanden allerdings nicht in Playa de Cabel. Ein Mietwagen ist wirklich ein muss sonst erfährt man nix von der Kultur der Insel.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.7
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.7
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.8