Einzelbewertungen

Manuela-Andrea
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 16
Manuela-Andrea
Weiterempfehlung
5.4
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 16
Wunderschöne Suite, toller Blick auf dem Vulkan
Im Rahmen unserer Costa Rica-Rundreise haben mein Mann und ich hier drei Nächte verbracht. Wir hatten eine Suite, vor der wir einen schönen Blick auf den Vulkan hatten. Unsere Suite war sehr geräumig und mit einem großen Bett, einer netten Sitzecke, einer kleinen Bar mit Tisch und Stehhockern, Fernseher, Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Bademäntel und einem Luftentfeuchter ausgestattet. Die Matratze war sehr gut. Das Badezimmer ist sehr stilvoll mit einem ungewöhnlichen Waschbecken eingerichtet, die Dusche sehr geräumig. Zur Suite gehörte zudem ein sehr großer Balkon mit Sitzgelegenheit und einen überdachten Jacuzzi. Den Jacuzzi haben wir abends regelmäßig benutzt. Die Anlage (Zimmer/ Suites) ist sehr weitläufige und schön begrünt. Es gibt einen Fahrservice zwischen den einzelnen Häus ... mehr
Im Rahmen unserer Costa Rica-Rundreise haben mein Mann und ich hier drei Nächte verbracht. Wir hatten eine Suite, vor der wir einen schönen Blick auf den Vulkan hatten. Unsere Suite war sehr geräumig und mit einem großen Bett, einer netten Sitzecke, einer kleinen Bar mit Tisch und Stehhockern, Fernseher, Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Bademäntel und einem Luftentfeuchter ausgestattet. Die Matratze war sehr gut. Das Badezimmer ist sehr stilvoll mit einem ungewöhnlichen Waschbecken eingerichtet, die Dusche sehr geräumig. Zur Suite gehörte zudem ein sehr großer Balkon mit Sitzgelegenheit und einen überdachten Jacuzzi. Den Jacuzzi haben wir abends regelmäßig benutzt. Die Anlage (Zimmer/ Suites) ist sehr weitläufige und schön begrünt. Es gibt einen Fahrservice zwischen den einzelnen Häusern (ein elektrischen Golfwagen). Wir haben diesen Fahrservice regelmäßig nach dem Frühstück benutzt, da unsere Suite etliche Meter steil oberhalb des Restaurants lag. Des Weiteren gab es zwei Pools und ein Wellnessbereich, inklusive Saunen. Beides haben wir nicht benutzt. Das Personal war jederzeit hilfsbereit und freundlich. Der tägliche telefonische Weckservice klappte gut. Das Hotel verfügt über einen eigenen Wanderweg im tropischen Regenwald, der zwar sehr anstrengend ist, sich aber auf jeden Fall lohnt. Feste Wanderschuhe sind von Vorteil. Sämtliche Sehenswürdigkeiten (Vulkan Arenal, Sky Adventures, Hängebrücken) sind innerhalb von 20 Fahrminuten erreichbar. Bis zur Stadt La Fortuna benötigt man rund 25 Minuten mit dem Auto. Ich kann das Hotel wärmstens empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Roger
Weiterempfehlung
5.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 16
Roger
Weiterempfehlung
5.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Feb 16
Ruhige empfehlenswerte Unterkunft nahe Fortuna
Ich habe mit meiner Frau hier für drei Nächte während unserer Costa Rica Rundreise gewohnt. Das Hotel liegt etwas Außerhalb von La Fortuna in der Nähe der Staumauer am Arenalsee. Der Nationalpark Arenal ist mit dem Auto sehr schnell und gut zu erreichen. Wir bewohnten die Suite Nummer 40. Von dieser hatten wir vom Balkon aus, einen sehr guten direkten Blick auf den Vulkan und in den Garten. Die Suite war sehr geräumig und perfekt ausgestattet (großes Bett, Sitzecke, kleine Bar im Zimmer, Safe, Satelliten TV, Klimaanlage und Ventilator uvm.). Auf Grund der Luftfeuchtigkeit hatte unsere Suite sogar einen Luftentfeuchter und die Luft war dadurch sehr angenehm. Das Badezimmer hatte eine große Dusche und einen großen Waschtisch. Abends genossen wir noch unseren privaten Jacuzzi auf der überdach ... mehr
Ich habe mit meiner Frau hier für drei Nächte während unserer Costa Rica Rundreise gewohnt. Das Hotel liegt etwas Außerhalb von La Fortuna in der Nähe der Staumauer am Arenalsee. Der Nationalpark Arenal ist mit dem Auto sehr schnell und gut zu erreichen. Wir bewohnten die Suite Nummer 40. Von dieser hatten wir vom Balkon aus, einen sehr guten direkten Blick auf den Vulkan und in den Garten. Die Suite war sehr geräumig und perfekt ausgestattet (großes Bett, Sitzecke, kleine Bar im Zimmer, Safe, Satelliten TV, Klimaanlage und Ventilator uvm.). Auf Grund der Luftfeuchtigkeit hatte unsere Suite sogar einen Luftentfeuchter und die Luft war dadurch sehr angenehm. Das Badezimmer hatte eine große Dusche und einen großen Waschtisch. Abends genossen wir noch unseren privaten Jacuzzi auf der überdachten Terrasse. Das Personal war jederzeit hilfsbereit und freundlich. Ich kann dieses Hotel sehr gerne weiterempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Adelheid
Weiterempfehlung
4.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 16
Adelheid
Weiterempfehlung
4.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 16
Durchschnittliches Hotel, Abendessen auswärts
Wir haten die Luxury Suite. Zimmer riesig mit Küchenzeile. Sehr schönes Bad mit Außendusche. Das Highlight war die Whirlpool-Badewanne auf der Terasse. Die Einrichtung des Zimmer ist zweckmäßig. Von Luxury weit entfernt. Aber für ein paar Tage ganz o.k.. Am ersten Abend haben wir im Restaurant gegessen. Mein Steak war erst zu blutig, dann total verkohlt. Das Vulcano-Steak war ebenfalls völlig Vulcano-mäßig. Verkohlt. Für den Preis was besseres erwartet. 100 € für zwei Essen und eine Flasche (den günstigsten) Wein. Von da an haben wir nur noch dort gefrühstückt. Das war o.k..
Wir haten die Luxury Suite. Zimmer riesig mit Küchenzeile. Sehr schönes Bad mit Außendusche. Das Highlight war die Whirlpool-Badewanne auf der Terasse. Die Einrichtung des Zimmer ist zweckmäßig. Von Luxury weit entfernt. Aber für ein paar Tage ganz o.k.. Am ersten Abend haben wir im Restaurant gegessen. Mein Steak war erst zu blutig, dann total verkohlt. Das Vulcano-Steak war ebenfalls völlig Vulcano-mäßig. Verkohlt. Für den Preis was besseres erwartet. 100 € für zwei Essen und eine Flasche (den günstigsten) Wein. Von da an haben wir nur noch dort gefrühstückt. Das war o.k..

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Fabian
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 08
Fabian
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 08
Vulkanblick aus dem Hotelbett
Im Rahmen eines Abstechers an den Vulkan Arenal haben wir das Lost Iguana Resort kennengelernt. Die wunderschöne Anlage mit direktem Blick auf die aktive Vulkanseite verfügt neben zwei Pools (eine mit Swimup-Bar) und einem super SPA-Centrum auch über einige (in der Anlage integrierte) Trails von denen aus man wunderschön die Flora und Fauna sowie einen breiten Teil der Tierwelt Costa Ricas bestaunen kann...
Im Rahmen eines Abstechers an den Vulkan Arenal haben wir das Lost Iguana Resort kennengelernt. Die wunderschöne Anlage mit direktem Blick auf die aktive Vulkanseite verfügt neben zwei Pools (eine mit Swimup-Bar) und einem super SPA-Centrum auch über einige (in der Anlage integrierte) Trails von denen aus man wunderschön die Flora und Fauna sowie einen breiten Teil der Tierwelt Costa Ricas bestaunen kann...

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
5.7
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
5.7
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Marco
Weiterempfehlung
5.8
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 08
Marco
Weiterempfehlung
5.8
Alter 36-40
verreist als Paar
im Sep 08
Herrliche Lage und tolles Hotel
Sehr gute Strasse zum Hotel. Das Hotel sehr schön, grosszügig gebaut, die Zimmer mit dem Blick auf den Vulkan - traumhaft! Da die Anlage sehr steile Strecken hat, kann man sich von einem kleinen Elektrowagen abholen lassen! Guter Service.
Sehr gute Strasse zum Hotel. Das Hotel sehr schön, grosszügig gebaut, die Zimmer mit dem Blick auf den Vulkan - traumhaft! Da die Anlage sehr steile Strecken hat, kann man sich von einem kleinen Elektrowagen abholen lassen! Guter Service.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ursel & Mike
4.6
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Apr 08
Ursel & Mike
4.6
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Apr 08
Herrlicher Vulkanblick
Das Hotel liegt ruhig abseits des Ortes, die Anlage war tiptop in Ordnung

Sollten Thermen besucht werden: die Baldi - Hotsprings ist etwas für Spring-Breaker! Für die einen Super - Disco ... für uns zu laut; lieber eine kleine Therme besuchen Achtung Hotel gilt als Ausflugsziel für besserverdiener in CR! Vorbuchen!!!

Wir hatten dort keine Abendessen etc.; Wenn aber vom Frühstück auf Mttag- oder Abendessen geschlossen werden soll, dann danke. War das schlechteste Frühstüch in CR! Kümmerliche Auswahl, die für ein derartiges Haus nicht passt!!!

Zwar läuft ohne eigenen PKW o.ä. nichts, aber sonst kommt man auch nicht hin. Das Hotel liegt am Berg! Sie müssen z. B. zum Frühstück je nach Zimmer 2-300 mtr runter.

Alle Zimmer mit Balkon und Blick auf den ... mehr
Das Hotel liegt ruhig abseits des Ortes, die Anlage war tiptop in Ordnung

Sollten Thermen besucht werden: die Baldi - Hotsprings ist etwas für Spring-Breaker! Für die einen Super - Disco ... für uns zu laut; lieber eine kleine Therme besuchen Achtung Hotel gilt als Ausflugsziel für besserverdiener in CR! Vorbuchen!!!

Wir hatten dort keine Abendessen etc.; Wenn aber vom Frühstück auf Mttag- oder Abendessen geschlossen werden soll, dann danke. War das schlechteste Frühstüch in CR! Kümmerliche Auswahl, die für ein derartiges Haus nicht passt!!!

Zwar läuft ohne eigenen PKW o.ä. nichts, aber sonst kommt man auch nicht hin. Das Hotel liegt am Berg! Sie müssen z. B. zum Frühstück je nach Zimmer 2-300 mtr runter.

Alle Zimmer mit Balkon und Blick auf den Vulkan, sauber und bequeme Betten. Bad= schöne Dusche ohne lästigen Vorhang!

Weckservice bei Vulkan - Aktivitäten vorhanden Kofferservice ok

wurde von uns nicht genutzt, sah aber hervorragend aus

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Natalie
Weiterempfehlung
5.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 07
Natalie
Weiterempfehlung
5.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 07
Romantik pur - traumhafter Blick auf den Vulkan
Dieses Hotel war eines DER Spitzenunterkünfte während unserer Reise durch Costa Rica. Wir haben in einer Suite gewohnt und haben damit den vollen Luxus dieses Hotels auskosten dürfen. Die Suiten sind alle mit einer riesigen Terasse mit direktem Blick auf den Vulkan und einem eigenen Jacuzzi ausgestattet, dass die Beobachtung in der Nacht zu einem romantischen Erlebnis werden lässt. Der grösszügige Schlafraum wird von einem riesigen Doppelbett aus Bambus dominiert. Auch das Bad ist sehr großzügig und schön und sehr sauber gestaltet. Der Pool des Hotels ist ein weiteres Highlight. Neben einem normal temperierten Pool, gibt es einen Pool mit heissem Thermal- (Schwefel)wasser. Ein Genuss auch bei einem kurzen Schauer. Ausserdem kann man gemütlich an der Poolbar Platz nehmen und einen der leck ... mehr
Dieses Hotel war eines DER Spitzenunterkünfte während unserer Reise durch Costa Rica. Wir haben in einer Suite gewohnt und haben damit den vollen Luxus dieses Hotels auskosten dürfen. Die Suiten sind alle mit einer riesigen Terasse mit direktem Blick auf den Vulkan und einem eigenen Jacuzzi ausgestattet, dass die Beobachtung in der Nacht zu einem romantischen Erlebnis werden lässt. Der grösszügige Schlafraum wird von einem riesigen Doppelbett aus Bambus dominiert. Auch das Bad ist sehr großzügig und schön und sehr sauber gestaltet. Der Pool des Hotels ist ein weiteres Highlight. Neben einem normal temperierten Pool, gibt es einen Pool mit heissem Thermal- (Schwefel)wasser. Ein Genuss auch bei einem kurzen Schauer. Ausserdem kann man gemütlich an der Poolbar Platz nehmen und einen der leckeren Cocktails genießen. Das Restaurant haben wir nur zum Frühstück besucht. Die Auswahl und Qualität der Speisen war ok, aber nicht überragend. Gleiches kann man auch vom Personal behaupten. Dennoch, das Hotel ist ein ganz besonderer Platz, vor allem dann wenn man in einem schönen Luxushotel die Nähe zur Natur nicht verlieren will und Costa Rica in seiner ganzen Schönheit genießen möchte.

Wir haben lediglich das Frühstück (siehe Bewertung oben) und einige Cocktails an der Bar konsumiert. Diese waren herrvorragend.

Die Lage des Hotels ist genial. Unweit des Stausees Arenal, mit direktem Blick auf den Vulkan (von dieser Seite sieht man auch die Lavaströme fliessen). In fussläufiger Nachbarschaft erreicht man einen herrlichen Hängebrückengarten. Als Gast des Hotels erhält man Rabatt. Lediglich der Ort La Fortuna ist ca. 15 Minuten mit dem Auto entfernt. Was jedoch nicht weiter schade ist, da der Ort vor allem durch Souvenirläden und unnötigem Touristenschnickschnack besticht.

Die Suiten sind Luxus pur. Tolle und geschmackvolle Einrichtung und ein grandioser Ausblick!

Das Personal an der Rezeption als auch die Managerin des Hotels waren zu jeder Zeit sehr bemüht und zuvorkommend. Lediglich das Restaurantpersonal müsste einer besseren Schulung unterwiesen werden. Diese waren mitunter etwas mürrisch und unwillig.

Der Pool ist ein Traum. Er verteilt sich auf zwei Ebenen und beide Ebenen sind scheinbar durch einen kleinen Wasserfall miteinander verbunden. Durch das Gelände des Hotels verlaufen mehrere Trekking-Wege (Trails) die wir selber jedoch nicht besucht haben.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Cindy
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 07
Cindy
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 07
Sehr schönes Hotel in atemberaubender Lage!
Wirklich schönes Hotel mit Wahnsinnsblick auf den Vulkan Arenal. Sehr freundliches Rezeptionspersonal hat uns herzlich empfangen. Das Restaurant war leider nicht der Hit und auch die Bedienungen waren eher unfreundlich. Alles in Allem war es aber ein sehr schöner Aufenthalt!
Wirklich schönes Hotel mit Wahnsinnsblick auf den Vulkan Arenal. Sehr freundliches Rezeptionspersonal hat uns herzlich empfangen. Das Restaurant war leider nicht der Hit und auch die Bedienungen waren eher unfreundlich. Alles in Allem war es aber ein sehr schöner Aufenthalt!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5