17 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.9
Hotel allgemein
5.9
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.7
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.2
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Sylke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 18
Sylke
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 18
Eher noch Geheimtipp für Individualisten
Im Rachamankha scheint die Zeit stehen geblieben, aber im positiven Sinne. Ein Ort der Entschleunigung durch und durch. Wohlfühl- Ambiente, Ruheoase, sparsamer, nicht protziger, Luxus umgeben von Natur und gepflegtem Garten abgegrenzt vom Gassengewirr der Altstadt von Chiang Mai. Für Fans der Moderne und Purismus, neuesten Chic und letzem Modeschrei sowie Reisenden, die sich nur in neuestem Interieur wohlfühlen, ist es definitiv die falsche Wahl.

Man konnte neben dem klein gehaltenen Frühstücksbuffet (an dem aber trotzdem für jeden etwas dabei war über Müsli, Joghurt, Obst, Salat, Brot und Kuchen, etwas Käse und Wurst) auch allerlei Extras (Eiervariationen, Waffeln, Crepes, Thaifrühstück) aus der Menükarte dazu bestellen, sodass keine Wünsche offen blieben. Kaffeespezialitäte ... mehr
Im Rachamankha scheint die Zeit stehen geblieben, aber im positiven Sinne. Ein Ort der Entschleunigung durch und durch. Wohlfühl- Ambiente, Ruheoase, sparsamer, nicht protziger, Luxus umgeben von Natur und gepflegtem Garten abgegrenzt vom Gassengewirr der Altstadt von Chiang Mai. Für Fans der Moderne und Purismus, neuesten Chic und letzem Modeschrei sowie Reisenden, die sich nur in neuestem Interieur wohlfühlen, ist es definitiv die falsche Wahl.

Man konnte neben dem klein gehaltenen Frühstücksbuffet (an dem aber trotzdem für jeden etwas dabei war über Müsli, Joghurt, Obst, Salat, Brot und Kuchen, etwas Käse und Wurst) auch allerlei Extras (Eiervariationen, Waffeln, Crepes, Thaifrühstück) aus der Menükarte dazu bestellen, sodass keine Wünsche offen blieben. Kaffeespezialitäten eingeschlossen.

Vom Flughafen in ca. 15 min mit Taxi zu erreichen. Das Hotel liegt zwar innerhalb der Stadtmauer, aber an der Seite, die etwas abgelegen vom pulsierenden Chiang Mai (Richtung Night Basar Market und Fluß) ist. Entweder man läuft ein ganzes Stückchen oder greift auf die fahrbaren Untersätze zurück. Durch die engen, Einbahnstrassen-Gassen fahren diese allerdings Zickzack-Routen, die nachzulaufen oder sich zu merken fast unmöglich machen. Ein "Verlaufen" ist somit fast sicher, legt sich aber dann nach einiger Zeit. Wir waren 3 Nächte und dann nach der Kurz- Rundreise nochmals 1 Nacht im Hotel. Erst die letzten beiden Tage konnten wir so richtig entspannt durch die Stadt laufen und hatten den Dreh raus. Zum Markt auf der Saturday-Walking-Street lässt man sich am besten fahren. 2 Tage später ist Markt auf der Ratchadamnoen Rd, beginnend am Wat Phra Singh, der 2 Ecken vom Hotel entfernt ist (aus Hotel raus links, dann rechts bis zur großen Strasse und dort links ( bis zum nächsten Abzweig ggü. dem Wat) Wir sind zwar auch mal durch den großen Markt gegangen, empfohlen wurde uns aber von unserem Guide die Saturday Walking Street..

Volle Punktzahl könnte man durchaus geben. Da wir aber warum auch immer, für die ersten 3 Tage ein Superior-Zimmer (Nr. 4) direkt hinter der Aufenthaltslounge bekommen haben, wo es doch so viele Wandelgänge mit Zimmern oben und unten gibt, die weiter hinten im Garten liegen- wahrscheinlich der RV-Buchung geschuldet.. Das Zimmer roch bei Bezug etwas muffig, gab sich aber nach der Zeit durch Nutzung der Klima. Ansonsten war es schön groß, Straßenlärm nicht zu hören, Badutensilien und Wasserflaschen für Kaffe/Tee, alles vorhanden. Das Hotel war relativ gut belegt. Deutsche wiederum kaum. Beim Wiederkommen nach der Rundreise haben wir dann ein sehr schönes Zimmer (upgrade oder war es nur ein anderes Superior?) hinten im Garten upstairs erhalten mit Veranda-Gang und eigenem Flur. Leider haben wir das nur kurz nutzen können, da am nächsten Morgen dann schon wieder Abreise war.. aber,konnten sehen, es gibt auch anderes..

Der Service war sehr freundlich und professionell, ob an der Rezeption oder im Restaurantbereich. Sämtliche Mitarbeiter, Garten, Security, Pool, haben immer herzlich gegrüßt. Die Bedienung beim Frühstück war hervorragend. Trotz manchmal nicht ausbleibender rush-hour der Abreisenden oder Tourgäste war immer eine ruhige Grundstimmung da und alles lief dezent und ohne Hektik ab. Es gab einen Poolservice, bei dem man Getränke und Snacks an den Pool bestellen konnte. Ganztägig stand ein Früchtekorb bereit. Die Liegen waren stets mit frischen Pooltüchern bestückt, es lag alles perfekt bereit. Es konnte aber auch vorkommen, dass nach einem Besichtigungstag alle Liegen belegt waren, und Gäste keine freie Liege gleich bekamen.

Im Hotel selbst gab es neben Spa&Wellness&Pool noch ein Bibliothekszimmer, Aufenthaltslounges. Da wir mit Stadterkundung ausgepowert waren, haben wir nichts anderes als Poolrelaxen gemacht. Eher noch Geheimtipp

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 18
Klaus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 18
Eine Oase der Ruhe, einfach gediegen
Eine wunderschoene Anlage, ein Wandelgang wie in einem Kloster, von dem die Zimmer abgehen. In der Mitte eine Lobby zum Verweilen, leise Thai Musik. Edle Hoelzer mit Antiquitaeten, eine Oase der Ruhe. Restaurant in einem Innenhof in separatem Gebaeude. Am besten beschrieben als "gediegen" Wir hatten das Hotel nur als Ausgangspunkt fuer eine Rundreise gebucht und waeren gerne laenger geblieben.

Wir hatten nur Fruehstueck. Auf den ersten Blick recht ueberschaubar, aber man konnte zusaetzlich von einer Karte waehlen (frische Zubereitung). Wenig, aber guter Kaese wurde auch angeboten. Bei Sonne im Innenhof in anspechendem Ambiente.. hervorragend

Das Hotel liegt iinnerhalb des alten Stadtkerns. Die Umgebung ist nicht besonders ansprechend, aber in wenigen Minuten ist man ... mehr
Eine wunderschoene Anlage, ein Wandelgang wie in einem Kloster, von dem die Zimmer abgehen. In der Mitte eine Lobby zum Verweilen, leise Thai Musik. Edle Hoelzer mit Antiquitaeten, eine Oase der Ruhe. Restaurant in einem Innenhof in separatem Gebaeude. Am besten beschrieben als "gediegen" Wir hatten das Hotel nur als Ausgangspunkt fuer eine Rundreise gebucht und waeren gerne laenger geblieben.

Wir hatten nur Fruehstueck. Auf den ersten Blick recht ueberschaubar, aber man konnte zusaetzlich von einer Karte waehlen (frische Zubereitung). Wenig, aber guter Kaese wurde auch angeboten. Bei Sonne im Innenhof in anspechendem Ambiente.. hervorragend

Das Hotel liegt iinnerhalb des alten Stadtkerns. Die Umgebung ist nicht besonders ansprechend, aber in wenigen Minuten ist man an der Ringstrasse. Wir hatten das Glueck, waehrend des Flower Festivals dazu sein, das in dieser Ecke der alten Stadtbefestigung stattfand. Herrliche Motivwagen, ein schoener Park mit abendlichen Orchester und Tanzvorfuehrung.

Wer antike Moebel liebt, ist hier richtig. Das Zimmer war nicht gross, aber praktisch eingerichtet. Kleiderschrank antik, Holzriegel zum Verschliessen der Zimmertuer. Safe geschickt in der Kommode eingebaut. Ruhig.

Personal sehr zuvorkommend, insbesondere Bedienung beim Fruehstueck im Innenhof. Als nette Geste ein Gutschein fuer ein Willkommensgetraenk nach Wahl an der Bar (nicht der uebliche suesse Saft).

Grosser Pool mit Liegemoeglichkeit, Bibliothek - haben wir beides nicht genutzt da Aufenthalt zu kurz

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 17
Peter
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 17
Top für eine Städtetour
Hotel mit wenigen Zimmern mitten in der Altstadt in einer Nebenstraße. Vom Straßenlärm hört man fast gar nichts. Bei Zimmernummern größer 9 überhaupt nichts.

Sehr gutes Frühstück. Achtung vieles muss man aus der Speisekarte auswählen und separat bestellen. Damit ist es immer frisch zubereitet. Ist aber im Preis mit drin.

Optimal. man kann die ganze Altstadt zu Fuß erkunden. Die direkte Umgebung ist nicht sehr einladend, davon sieht man aber innerhalb der Anlage fast nichts.

Gro0e Zimmer mit historischen, bzw. historisierten Möbeln geschmackvoll eingerichtet. Leider etwas hellhörig in Bezug auf Dusch- und Toilettenspülungsgeräusche der Nachbarzimmer.

Sehr aufmerksam, sehr freundlich und dann noch gutes Englisch. Was will man mehr?

Gibt ... mehr
Hotel mit wenigen Zimmern mitten in der Altstadt in einer Nebenstraße. Vom Straßenlärm hört man fast gar nichts. Bei Zimmernummern größer 9 überhaupt nichts.

Sehr gutes Frühstück. Achtung vieles muss man aus der Speisekarte auswählen und separat bestellen. Damit ist es immer frisch zubereitet. Ist aber im Preis mit drin.

Optimal. man kann die ganze Altstadt zu Fuß erkunden. Die direkte Umgebung ist nicht sehr einladend, davon sieht man aber innerhalb der Anlage fast nichts.

Gro0e Zimmer mit historischen, bzw. historisierten Möbeln geschmackvoll eingerichtet. Leider etwas hellhörig in Bezug auf Dusch- und Toilettenspülungsgeräusche der Nachbarzimmer.

Sehr aufmerksam, sehr freundlich und dann noch gutes Englisch. Was will man mehr?

Gibt zwar nur einen Pool, aber der ist sehr schön und groß.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 17
Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 17
Jederzeit wieder dort hin
Ruhige Oase mitten in der Altstadt von Chiang Mai. Die Anlage verteilt sich auf mehrere Häuser, die im alten Stil, mit sehr viel Holz gehalten sind. Großer begrünter Innenhof und wunderschöne Poolanlage. Die Ausstattung der allgemein genutzten Räumlichkeiten mit Antiquitäten passt zum Konzept und ist durchgängig stimmig. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Viele Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai und Märkte sind fußläufig erreichbar.

Wir hatten ein Zimmer mit Frühstück gebucht. Neben dem normalen Frühstücksbuffet, dessen Auswahl überschaubar war, gab es eine Frühstückskarte mit ca 15 verschiedenen warmen und kalten Angeboten (Eierspeisen, Waffel, Crêpes, Porridge, Suppen und vielem mehr), von der man 3 Punkte zusätzlich auswählen konnte. Sehr lecker! Bei gutem Wetter kann m ... mehr
Ruhige Oase mitten in der Altstadt von Chiang Mai. Die Anlage verteilt sich auf mehrere Häuser, die im alten Stil, mit sehr viel Holz gehalten sind. Großer begrünter Innenhof und wunderschöne Poolanlage. Die Ausstattung der allgemein genutzten Räumlichkeiten mit Antiquitäten passt zum Konzept und ist durchgängig stimmig. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Viele Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai und Märkte sind fußläufig erreichbar.

Wir hatten ein Zimmer mit Frühstück gebucht. Neben dem normalen Frühstücksbuffet, dessen Auswahl überschaubar war, gab es eine Frühstückskarte mit ca 15 verschiedenen warmen und kalten Angeboten (Eierspeisen, Waffel, Crêpes, Porridge, Suppen und vielem mehr), von der man 3 Punkte zusätzlich auswählen konnte. Sehr lecker! Bei gutem Wetter kann man das Frühstück im kleinen Innenhof des Restaurantgebäudes einnehmen.

Das Rachamankha liegt sehr zentral in der Altstadt von Chiang Mai. Ich war sehr überrascht, das es inmitten all der quirligen Gassen und Straßen so eine ruhige, schöne Oase geben kann. Ringsum finden sich eine Vielzahl kleinerer Restaurants, Shops, Märkte und Sehenswürdigkeiten wie z.B. Wat Phra Singh und Wat Chedi Luang.

Wie die ganze Anlage sind auch die großen Zimmer (Superior) im rustikalen Stil, mit viel Holz, sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Bad ist ebenfalls großzügig und zweckmäßig eingerichtet. Die gute Beleuchtung und ausreichend Steckdosen fallen auch positiv auf. Bademäntel und Flip-Flops werden gestellt.

Das Personal ist sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit. Auch beim wunderschönen Pool schaut immer jemand nach dem Rechten und sorgt für frische Handtücher oder Getränke. Lunchpakete für einen Ausflugstag, an dem wir sehr früh starten mussten, waren selbstverständlich.

Wunderschöner Pool, außerdem ein Angebot für Massagen. Durch die zentrale Lage bedingt, finden sich jede Menge Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Christa & Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 16
Christa & Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 16
Ruhige Lage in der Altstadt
Das Hotel liegt günstig in der Altstadt direkt an der Stadtmauer. Die Zimmer sind relativ dunkel und rustikal eingerichtet. Die Ausstattung ist Okay.
Das Hotel liegt günstig in der Altstadt direkt an der Stadtmauer. Die Zimmer sind relativ dunkel und rustikal eingerichtet. Die Ausstattung ist Okay.

Frühstück hatte kein 5 Sterne Niveau.

Nur wenige Gehminuten zum Nachtmarkt

Zimmer zu dunkel.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.7
Service
4.7
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.7
Service
4.7
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.5
Ulrike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 16
Ulrike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 16
Wunderschönes Hotel
Ein kleines, wunderschönes Paradies, ruhig in der Altstadt gelegen, mit sehr schönen und gemütlichen Zimmern und einem kleinen Pool, an dem wir nach unseren Tagestouren entspannen konnten und auch immer eine freie Liege fanden. Das Restaurant lag in einem wunderschönen Innenhof, das Frühstück und Abendessen fanden wir sehr gut. Lediglich das WLAN in den Zimmern könnte etwas besser sein.

Ein kleines, wunderschönes Paradies, ruhig in der Altstadt gelegen, mit sehr schönen und gemütlichen Zimmern und einem kleinen Pool, an dem wir nach unseren Tagestouren entspannen konnten und auch immer eine freie Liege fanden. Das Restaurant lag in einem wunderschönen Innenhof, das Frühstück und Abendessen fanden wir sehr gut. Lediglich das WLAN in den Zimmern könnte etwas besser sein.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Wolf
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 16
Wolf
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 16
Deluxe Boutique Hotel
Das Ambiente ist bezaubernd, ideale Lage um die Stadt und die Gegend zu erkunden. Restaurant ist top.

Mitten in der Stand und dennoch ruhig.

Das Zimmer ist sehr individuell und geschmackvoll eingerichtet. Störend ist die etwas veraltete Klimaanlage, die auf das Bett zieht.

Das Ambiente ist bezaubernd, ideale Lage um die Stadt und die Gegend zu erkunden. Restaurant ist top.

Mitten in der Stand und dennoch ruhig.

Das Zimmer ist sehr individuell und geschmackvoll eingerichtet. Störend ist die etwas veraltete Klimaanlage, die auf das Bett zieht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Thomas
Weiterempfehlung
5.2
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 15
Thomas
Weiterempfehlung
5.2
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 15
Boutique Hotel in der Altstadt
Romantische Boutique Hotel im inneren Kreis von Chang Mai. Dieses Hotel verfügt nur über wenige Zimmer welche recht gross und komfortabel eingerichtet sind. Die Anlage ist in einer schönen Gartenanlage eingebettet und liegt sehr ruhig. Sie verfügt über einen sehr schönen Pool an welchem nach einer Tour sehr gut ausgespannt werden kann. Auch verfügt das Hotel über ein sehr gutes Restaurant. Einziger Negativpunkt: Sehr hellhörige Zimmer.
Romantische Boutique Hotel im inneren Kreis von Chang Mai. Dieses Hotel verfügt nur über wenige Zimmer welche recht gross und komfortabel eingerichtet sind. Die Anlage ist in einer schönen Gartenanlage eingebettet und liegt sehr ruhig. Sie verfügt über einen sehr schönen Pool an welchem nach einer Tour sehr gut ausgespannt werden kann. Auch verfügt das Hotel über ein sehr gutes Restaurant. Einziger Negativpunkt: Sehr hellhörige Zimmer.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Patrick
Weiterempfehlung
5.6
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 15
Patrick
Weiterempfehlung
5.6
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 15
Sehr schön und Familienfreundlich
Sehr schönes Hotel Alles sauber, jedoch schlechtes WLAN in den Zimmern

Amerikanisches Frühstück. War gut, jedoch kostet dies 800 Baht pro Frühstück & Person. Somit ziemlich teuer für thailändische Verhältnisse

War in der nähe eines Marktes, der meines wissen immer am Samstag war! Also konnte man dort schoppen gehen.

Sauber und schön :) WIr hatten ein sehr großes Bad mit Whirlpool

Sehr nettes Personal! Man wird mit einem Golfkart zum Zimmer gefahren

Sehr schönes Hotel Alles sauber, jedoch schlechtes WLAN in den Zimmern

Amerikanisches Frühstück. War gut, jedoch kostet dies 800 Baht pro Frühstück & Person. Somit ziemlich teuer für thailändische Verhältnisse

War in der nähe eines Marktes, der meines wissen immer am Samstag war! Also konnte man dort schoppen gehen.

Sauber und schön :) WIr hatten ein sehr großes Bad mit Whirlpool

Sehr nettes Personal! Man wird mit einem Golfkart zum Zimmer gefahren

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Frank
Weiterempfehlung
4.7
Alter 19-25
verreist als Single
im Mar 14
Frank
Weiterempfehlung
4.7
Alter 19-25
verreist als Single
im Mar 14
Top Suite, schlechte Sprachkenntnisse
Ein Hotel der extraklasse zum akzeptablen Preis. Die Zimmer sind groß und sehr stilvoll eingerichtet, man fühl sich direkt wohl. Das Hotel ist relativ klein und es geht daher relativ familiär zu, was eigentlich ganz nett ist. Leider sind die Englischkenntnisse des Personals sehr schlecht, man muss hier des öfteren auf Zeichensprache zurückkommen... der Manager ist glücklicherweise Engländer und somit bei echten Problemen ein guter Ansprechpartner. Die 2 Zimmer Suite ist sehr zu empfehlen wenn man mit Freunden unterwegs ist, macht einfach nur Spaß ;)
Ein Hotel der extraklasse zum akzeptablen Preis. Die Zimmer sind groß und sehr stilvoll eingerichtet, man fühl sich direkt wohl. Das Hotel ist relativ klein und es geht daher relativ familiär zu, was eigentlich ganz nett ist. Leider sind die Englischkenntnisse des Personals sehr schlecht, man muss hier des öfteren auf Zeichensprache zurückkommen... der Manager ist glücklicherweise Engländer und somit bei echten Problemen ein guter Ansprechpartner. Die 2 Zimmer Suite ist sehr zu empfehlen wenn man mit Freunden unterwegs ist, macht einfach nur Spaß ;)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
3.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
3.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3