7 Hotelbewertungen
33 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.3
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.8
Essen & Trinken
2.8
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Samet
1.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Sep 16
Samet
1.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Sep 16
Eine richtige Katastrophe!
Das Hotel wahr die reinste Katastrophe! Das personal was sehr unfreundlich und sehr unhöflich. Ausserdem arbeiten zu 90% nur russen in dem Hotel. Man wird überhaupt nicht ernst genommen. Und es ist extrem unhygienisch die Zimmer wurden vor und nach uns nicht sauber gemacht. Hygiene mangel 100%. Es war 30 grad und die Klima Anlage war kaput. Das essen war jeden Tag dasselbe. Ausserdem werde ich noch als Beweis Fotos hinzufügen über das Hotel. Ich habe ein richtiges Trauma die wc's waren mit richtigem koze und kake beschmiert. Ich habe ein kleindind und es wurde krank ich musse in die Notaufnahme mein kind wurde von der mangelnden Hygiene krank. Bitte wen ihr vertand habt kommt nicht in das Hotel und empfiehlt es auch niemandem!!!

Das essen wahr immer alt. Immer das essen am vorta ... mehr
Das Hotel wahr die reinste Katastrophe! Das personal was sehr unfreundlich und sehr unhöflich. Ausserdem arbeiten zu 90% nur russen in dem Hotel. Man wird überhaupt nicht ernst genommen. Und es ist extrem unhygienisch die Zimmer wurden vor und nach uns nicht sauber gemacht. Hygiene mangel 100%. Es war 30 grad und die Klima Anlage war kaput. Das essen war jeden Tag dasselbe. Ausserdem werde ich noch als Beweis Fotos hinzufügen über das Hotel. Ich habe ein richtiges Trauma die wc's waren mit richtigem koze und kake beschmiert. Ich habe ein kleindind und es wurde krank ich musse in die Notaufnahme mein kind wurde von der mangelnden Hygiene krank. Bitte wen ihr vertand habt kommt nicht in das Hotel und empfiehlt es auch niemandem!!!

Das essen wahr immer alt. Immer das essen am vortag hatt man Serviert als Familie haben wir nicht meht im Hotel gegessen weil es nie frisch wahr!

Man hatt nicht mal ein Service in die Stadt es ist ganz in einem shlechtem ort. Ich kan nur kleinrussland sagen mehr muss man nicht dazu sagen

Ich kann nicht genug sagen das es einfach nur grausam war. 2 ganze wochen keine reinigung. Wc waren mit richtigem koze beshnuzt es stinkte nach Alkohol und nach durchfall und die wc shüssel warvrichtig shmuzig mit solchem zeug!!!!

Das personal inclusive der inhaber vom hotel haben uns nicht 1 mal gegrüsst und wen man fragen hatten haben sie uns nicht mal angekuckt. Wir haben immer wieder Probleme mit dem personal. Alle arbeiten mit anschiss inklusife der inhaber. Nur russen werden ernstgenommen.!

Das pool wurde wahrscheinlich seit einem Jahrhundert nicht mehr gereinigt. Wellness habe ich mich garnicht getraut einzugehen weill alle nackt waren! Es war an der baar im pool immer geshlossen und wen man etwass zu trinken wollte hatt man uns zusammengeschissen!

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Jun 16
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Jun 16
1 woche Relax!
Sehr schönes, hochwertig gebautes neues Hotel! Leider durch die Krise auf Sparflamme, das Essen könnte hochwertiger sein, aber das geht bei dem Preis, der im Moment gezahlt wird nunmal nicht! Toll: Das Restaurant Botanik in Ulupinar!

Alles da, aber eben auf Sparflamme, da Preise im Keller, war aber Zufrieden!

Am Ortseingang von Kemer, alles leicht zu erreichen

Superschönes Zimmer, Reinigung etwas oberflächlich, aber o.k.! Toll man hört die Nachbarn nicht (in der Türkei nicht unbedingt üblich!)

O.K.

Toller eigener Strand! Gutes Fitnessstudio im Haus, welches ausnahmsweise den Namen verdient! Spa schön, Massage gut!

Sehr schönes, hochwertig gebautes neues Hotel! Leider durch die Krise auf Sparflamme, das Essen könnte hochwertiger sein, aber das geht bei dem Preis, der im Moment gezahlt wird nunmal nicht! Toll: Das Restaurant Botanik in Ulupinar!

Alles da, aber eben auf Sparflamme, da Preise im Keller, war aber Zufrieden!

Am Ortseingang von Kemer, alles leicht zu erreichen

Superschönes Zimmer, Reinigung etwas oberflächlich, aber o.k.! Toll man hört die Nachbarn nicht (in der Türkei nicht unbedingt üblich!)

O.K.

Toller eigener Strand! Gutes Fitnessstudio im Haus, welches ausnahmsweise den Namen verdient! Spa schön, Massage gut!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Hakan
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 16
Hakan
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 16
Beach unsauber, es gibt nur Wasser und Tea
Um Mittenacht um 24:00 Uhr gehen komplett die lichter aus auch in der Lobby mann ist gezwungen ins zimmer zu gehen 14 tagen gab es nur hahnchen 17 uhr kuchenzeit ist eine lachnummee
Um Mittenacht um 24:00 Uhr gehen komplett die lichter aus auch in der Lobby mann ist gezwungen ins zimmer zu gehen 14 tagen gab es nur hahnchen 17 uhr kuchenzeit ist eine lachnummee

Um 24:00 gehen im gesammte. Hotel die lichter aus auch lobby mann muss ins zimmer oder mit dem taxi nach kemer city ca 8 euro einfach Letzte dolmuş 22:30 uhr Am pool kein schatteplatz zum sitzen

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.3
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
1.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
3.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
2.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.3
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
1.5
Zimmer
5.0
Üzeyir
2.1
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 15
Üzeyir
2.1
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 15
Grausam
Will es mal kurz und bündig sagen, im August 15 waren wir für 2 Wochen All inclusive in diesem Hotel und es war grausam... Rezeption ist sehr unfreundlich und nicht kompetent täglich gab es dort mit Urlaubern Stress und man hat es im ganzen Haus gehört... Die Zimmer sahen alle gut aus aber es war nicht alles so richtig sauber, Bettlacken hatten Flecken und die Spiegeln wurden nieeeee geputzt. Essen war sowas von schlecht o mein Gott das habe ich in meinem gesamten Leben nicht gesehen. Abendessen gab es ab 19 Uhr und die Türen waren immer geschlossen die Leute haben dann draußen gestanden. Immer das selbe keine große Wahl und nicht Frisch sondern immer gefrorene Sachen auf dem Grill. Wasser müsste man sich immer selber holen und die gab es in Plastikbecher. Es gabs nur Huhn und Nudeln aber ... mehr
Will es mal kurz und bündig sagen, im August 15 waren wir für 2 Wochen All inclusive in diesem Hotel und es war grausam... Rezeption ist sehr unfreundlich und nicht kompetent täglich gab es dort mit Urlaubern Stress und man hat es im ganzen Haus gehört... Die Zimmer sahen alle gut aus aber es war nicht alles so richtig sauber, Bettlacken hatten Flecken und die Spiegeln wurden nieeeee geputzt. Essen war sowas von schlecht o mein Gott das habe ich in meinem gesamten Leben nicht gesehen. Abendessen gab es ab 19 Uhr und die Türen waren immer geschlossen die Leute haben dann draußen gestanden. Immer das selbe keine große Wahl und nicht Frisch sondern immer gefrorene Sachen auf dem Grill. Wasser müsste man sich immer selber holen und die gab es in Plastikbecher. Es gabs nur Huhn und Nudeln aber für die Russen war das gut genug die haben alles weggeputzt... Animation gab es nur auf Russisch das gesamte Hotel war für Russen ausgerichtet es gab dort sogar Russische Mitarbeiter... Der Strand befindet sich ca 400 Meter vom Hotel und war Ok bis auf das Russenmusik...

weniger
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
1.6
Service
1.8
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
1.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
1.0
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
1.6
Service
1.8
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.5
Zimmer
3.3
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 15
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mar 15
Gern wieder
Freundliches Haus, angenehmes Einrichtung, schmackhaftes Buffet, der Aufenthalt hat mir gefallen. Mit dem Glück , nicht das Fenster, sondern zur Poolseite gehabt zuhören, störte kein Straßenlärm. Ich kann das Haus weiterempfehlen.
Freundliches Haus, angenehmes Einrichtung, schmackhaftes Buffet, der Aufenthalt hat mir gefallen. Mit dem Glück , nicht das Fenster, sondern zur Poolseite gehabt zuhören, störte kein Straßenlärm. Ich kann das Haus weiterempfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
4.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
4.3
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Nicki
3.1
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Nicki
3.1
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Lärm, Lärm und nochmal Lärm
Da kann ich nur sagen-Lärm, Lärm und nochmal Lärm!! Wer einen entspannenden Urlaub haben möchte, sollte nicht dieses Hotel buchen. Pünktlich um 9:45 Uhr startet am Pool die Animatio und hört nicht mehr auf bis Mitternacht. Animation wäre zu viel gesagt. Der DJ stellt die Musik auf ohrenbetäubende Lautstärke ein, und ist dann weg. -->Richtung Strand. Auch am Strand werden Animationen angeboten. Grundsätzlich finde ich das Angebot mit Beachvolleyball und Bocca nicht schlecht-nur bei 33 Grad nichts für mich. Aber... auch hier wird die Musik aufgedreht, somit nichts mit relaxen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass ein paar Meter weiter eine Bar ist, die auch die Musik laufen hat. Somit wird man von zwei Seiten her mit der Musik bombardiert. Der Strand selbst ist leider nicht schön. Es liege ... mehr
Da kann ich nur sagen-Lärm, Lärm und nochmal Lärm!! Wer einen entspannenden Urlaub haben möchte, sollte nicht dieses Hotel buchen. Pünktlich um 9:45 Uhr startet am Pool die Animatio und hört nicht mehr auf bis Mitternacht. Animation wäre zu viel gesagt. Der DJ stellt die Musik auf ohrenbetäubende Lautstärke ein, und ist dann weg. -->Richtung Strand. Auch am Strand werden Animationen angeboten. Grundsätzlich finde ich das Angebot mit Beachvolleyball und Bocca nicht schlecht-nur bei 33 Grad nichts für mich. Aber... auch hier wird die Musik aufgedreht, somit nichts mit relaxen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass ein paar Meter weiter eine Bar ist, die auch die Musik laufen hat. Somit wird man von zwei Seiten her mit der Musik bombardiert. Der Strand selbst ist leider nicht schön. Es liegen überall Plastikbecher und Zigarettenstümmel herum. Die kleinen Plastiktische hat auch seit Wochen wahrscheinlich niemand gereinigt. Es wird im Prospekt geschrieben, dass am Strand Snacks oÄ angeboten wird, aber davon habe ich nichts sagen können. Selbst Wasser musste man bezahlen. Das Essen ist in Ordnung, nur mehr Getränkeauswahl wäre super gewesen. Für alle kleinen Extras muss man separat bezahlen. Die kompletten Beschriftungen sind auf türkisch oder russisch. Lediglich beim Essen wird etwas in Deutsch oder Englisch angeführt. Das Personal selbst spricht weder Deutsch noch Englisch bis auf eine Person an der Rezeption. Der Pool selbst ist toll, aber nachdem der DJ alle Leute zur Flucht durch seine Musik zwingt, hat man schließlich auch nichts davon. Die Zimmer sind schön, nur das Bad ist viel zu klein. Ein toller Fernseher ist auch vorhanden, aber davon hatten wir auch nicht viel, da durch die laute Musik die bis Mitternacht spielte, wir nicht fernsehen konnten. In Summe gesehen ist das Hotel absolut nicht zu empfehlen für Paare die Ruhe suchen, eher für Partyurlauber. Und die fahren auf Mallorca oder Ibiza ;-)

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.7
Service
2.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
1.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.7
Service
2.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.0
Christopher
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Christopher
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Neues Hotel mit Schönheitsfehlern
Ein schönes neues Hotel mit leichten Schönheitsfehlern ... Das Hotel hat 100 Zimmer die für mich standard grösse haben und eine grosse Dusche... was für uns gefehlt hat waren ein paar ablageflächen für Badesachen etc. aber geht auch so... Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und es ist auch sonst Sauber ! Die Aussenanlage ist wie man Anhand der Bilder sieht nicht sehr gross.. Der Anteil an Russischen Gästen ist sehr hoch ca. 90%, ist aber wie wir mitbekommen haben in der ganzen Region so. Hat uns persönlich nicht gestört war nur etwas ungewöhnlich am Anfang.

Kemer ist eine schöne Region, allerdings schwierig für deutsche, da alles nur auf die Russischen Gäste ausgelegt ist. Preise werden meistens in Lira oder Dollar angegeben man kann aber auch mit Euro bezahlen. ... mehr
Ein schönes neues Hotel mit leichten Schönheitsfehlern ... Das Hotel hat 100 Zimmer die für mich standard grösse haben und eine grosse Dusche... was für uns gefehlt hat waren ein paar ablageflächen für Badesachen etc. aber geht auch so... Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und es ist auch sonst Sauber ! Die Aussenanlage ist wie man Anhand der Bilder sieht nicht sehr gross.. Der Anteil an Russischen Gästen ist sehr hoch ca. 90%, ist aber wie wir mitbekommen haben in der ganzen Region so. Hat uns persönlich nicht gestört war nur etwas ungewöhnlich am Anfang.

Kemer ist eine schöne Region, allerdings schwierig für deutsche, da alles nur auf die Russischen Gäste ausgelegt ist. Preise werden meistens in Lira oder Dollar angegeben man kann aber auch mit Euro bezahlen. Zu empfehlen ist ein Ausflug nach Phaselis. Man kann mit dem Dolmus gut Anreisen jedoch sollte man darauf achten das der Eintritt nur in TLira zu bezahlen ist.

Das Hotel hat eine Bar in der Lobby und eine am Pool. Das Essensangebot war ausreichend, allerdings für uns persönlich wenig abwechslungsreich. Der Service im Restaurant und Bar war gut, Tische waren immer sauber und das Geschirr wurde sofort abgeräumt. Getränke an der Strandbar sind kostenpflichtig, ausser Wasser aus dem Spender und Säfte.

Entfernung zum Flughafen ca. 45 km, Transfer ca. 1h. Zum Strand sind es ca. 150m, d.h. keine 5 Minuten Fussweg. Das Zentrum von Kemer erreicht man zu Fuss in ca. 20 Minuten, mit dem Dolmus in 5 Minuten. Bars und Restaurants befinden sich nicht in unmittelbarer Nähe, sondern vorwiegend im Zentrum.

Die Zimmer sind schön und modern eingerichtet.

Das Personal war freundlich, allerdings sprach dieses überwiegend nur türkisch und russisch. An der Rezeption sprach man auch englisch und 1 Person deutsch. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und auch die Handtücher gewechselt. Wir selbst haben keine Kinder aber was wir so mitbekommen haben, gab es keine Kinderbetreuung.

Liegen, Auflagen usw. sind am Pool und am Strand kostenlos und auch immer ausreichend vorhanden. Man hat keine Probleme, einen Platz zufinden. Animation war mehr oder weniger vorhanden es wurden verschiedene Aktivitäten, wie z.B.: Wasserball,Volleyball, Darts usw. angeboten, allerdings wurde dies durch die Gäste nicht wirklich genutzt. Das Abendprogramm war für uns enttäuschend, da diese fast ausschließlich auf russisch statt fand und wir somit dieses nicht verstehen konnten. Der Türkische Abend war mehrsprachig und sehr Unterhaltsam!! Das Hotel verfügt über einen Spabereich sowie einen kleinen Fitnessraum. Entgegen der Aussage der vorherigen Bewertung fanden wir die Musik am Pool nicht störend sondern recht angenehm. Am Strand wurde zudem kein Tag die Musik angestellt. Jedeglich die Bar nebenan hatte Musik an.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0