77 Hotelbewertungen
93 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.7
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.8
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.4
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Zsolt
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mar 18
Zsolt
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mar 18
Gerne wieder!
Tolles Hotel, sehr freundliche personal. Alle fragen sind schnell beantwortet wurden. Korrekte Taxi direkt vom hotel. Lae ist gut, alles ist im 500m erreichbar. Preis-lesitung verhältniss ist wirklich super.

Tolles Hotel, sehr freundliche personal. Alle fragen sind schnell beantwortet wurden. Korrekte Taxi direkt vom hotel. Lae ist gut, alles ist im 500m erreichbar. Preis-lesitung verhältniss ist wirklich super.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Andre
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Andre
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 18
Gutes Hotel am Kata Beach
Das Hotel liegt auf einem Hügel. Recht steile Strasse zum Hotel und auf dem Gelände sind viele viele Stufen. Transferzeit vom Flughafen ca. 90 Minuten. Englischkenntnisse vom personal sind teilweise echt schlecht.

Frühstück ist nichts außergewöhnliches, man hat aber alles da. Frisches Obst, eine Salatbar, Ei, Süßgebäck, englisches Frühstück, Tee und Kaffee. Ausserhalb des Frühstücks sind die Portionen recht klein und preislich teurer als im Ort.

Zum Kata beach sind es 5 Minuten zu Fuß. Das Hotel bietet aber auch einen kostenlosen Shuttle zum Strand an. Shops und Restaurants sind auch in vieler Anzahl im Ort vorhanden.

Wir hatten ursprünglich ein Deluxe Zimmer gebucht. Bei Anreise wurde und aber gesagt, dass alle Deluxe Zimmer ausgebucht sind und die uns g ... mehr
Das Hotel liegt auf einem Hügel. Recht steile Strasse zum Hotel und auf dem Gelände sind viele viele Stufen. Transferzeit vom Flughafen ca. 90 Minuten. Englischkenntnisse vom personal sind teilweise echt schlecht.

Frühstück ist nichts außergewöhnliches, man hat aber alles da. Frisches Obst, eine Salatbar, Ei, Süßgebäck, englisches Frühstück, Tee und Kaffee. Ausserhalb des Frühstücks sind die Portionen recht klein und preislich teurer als im Ort.

Zum Kata beach sind es 5 Minuten zu Fuß. Das Hotel bietet aber auch einen kostenlosen Shuttle zum Strand an. Shops und Restaurants sind auch in vieler Anzahl im Ort vorhanden.

Wir hatten ursprünglich ein Deluxe Zimmer gebucht. Bei Anreise wurde und aber gesagt, dass alle Deluxe Zimmer ausgebucht sind und die uns gratis ein Upgrade in eine Villa anbieten. Die Villa an sich besteht eigentlich nur aus einem Raum, der durch einen Raumtrenner in Wohn-/Schlafbereich und Bad getrennt wird. Bett und Matratze sind gut. Im Tv gibt es nur einen Sender auf deutsch. Nachts hört man gelegentlich das Rascheln der Kakerlaken zwischen der Deckenverkleidung und Besuch hatten wir von den Dingern 3 mal im Zimmer. Daher sollte man am besten keine Essensreste in den Müll werfen. Die Sauberkeit könnte teilweise besser sein.

Kostenloser Shuttle zum Strand. Am Pool wurde man gut und zügig bedient. Die Koffer wurden ebenfalls ins Zimmer gebracht und anschliessend auch wieder zur Rezeption. Die Englischkenntnisse vom Personal sind teilweise echt schlecht. Das WiFi ist im gesamten Hotel richtig gut.

Ein Fitnessraum steht von 6-21 Uhr zur Verfügung. Unterhaltung gab es so ziemlich jeden Abend am Pool in Form einer live acts. Es gibt 3 Pools. Die Pools an sich sind auch gut. Das einzige was schiesse und gefährlich ist, ist das die Schirme lose im Schirmständer stehen und täglich mehrere vom Wind wegflogen und andere Besucher fast verletzt haben. Da hat das Personal überhaupt nicht reagiert und es ist denen auch scheissegal ob jemandem was passiert. Das Personal ist nicht mal in der Lage die Schirme zu befestigen, aber das liegt vielleicht auch am Management. Poolhandtücher gibt es vom Hotel auch, die man auch zum Strand nehmen kann.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Heiko und Femke
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 18
Heiko und Femke
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Feb 18
Dem Preis angemessen, aber nicht aussergewöhnlich
Das Hotel ist in 3 Gruppen geteilt, dem Peach Hill, White Peach und Peach Blossom. Wir waren im White Peach und können nur darüber berichten. Die Anlage ist außen sehr gut gepflegt und hat einen schönen Pool. Liegen sind auch genügend vorhanden. Das Hotel liegt zwischen den beiden Stränden Karon und Kata Beach, beide leicht zu Fuß zu erreichen, es fährt aber auch ein Shuttle-Bus.

Frühstück als Buffet wo wirklich alles vorhanden war. Ob nun Brot, Obst oder warme Speisen, alles war frisch.

Fahrt zum Hotel vom Flughafen Phuket war etwas über 1 Stunde, was aber auch an den Baustellen lag, da auf Phuket sehr viel erneuert bzw ausgebaut wird. Was sehr erfreulich ist, was die Strassenlage angeht. Ausflüge sind ebenfalls leicht zu buchen, ob nun nach Phuket-Town, Weekend-Mark ... mehr
Das Hotel ist in 3 Gruppen geteilt, dem Peach Hill, White Peach und Peach Blossom. Wir waren im White Peach und können nur darüber berichten. Die Anlage ist außen sehr gut gepflegt und hat einen schönen Pool. Liegen sind auch genügend vorhanden. Das Hotel liegt zwischen den beiden Stränden Karon und Kata Beach, beide leicht zu Fuß zu erreichen, es fährt aber auch ein Shuttle-Bus.

Frühstück als Buffet wo wirklich alles vorhanden war. Ob nun Brot, Obst oder warme Speisen, alles war frisch.

Fahrt zum Hotel vom Flughafen Phuket war etwas über 1 Stunde, was aber auch an den Baustellen lag, da auf Phuket sehr viel erneuert bzw ausgebaut wird. Was sehr erfreulich ist, was die Strassenlage angeht. Ausflüge sind ebenfalls leicht zu buchen, ob nun nach Phuket-Town, Weekend-Markt oder zu den anderen bekannten Zielen wie Zoo, Cabarett-Shows und dergleichen.

Die Zimmer sind der Hotelkategorie 3 Sterne angemessen, mehr aber auch nicht. Kühlschrank, Klimaanlage und Safe sind vorhanden, ebenso Handtücher für Strand bzw Pool. Diese werden auch alle 2 Tage getauscht. Die Zimmer verfügen über einen Balkon, klein aber absolut ausreichend. Alle Zimmer sind Nichtraucher-Zimmer, was sehr angenehm ist.

Der Service war im White Peach definitiv verbesserungswürdig. Das Personal war doch recht lustlos, schlechtes Englisch und leider was die Sauberkeit anging nicht das was man gewöhnt gewesen ist in Thailand. Das Zimmermädchen zb brauchte 3 Anregungen um den Spiegel oder die Duschkabine mal zu putzen, Handtücher wurden mal vergessen oder der Balkon erst nicht beachtet.

Jedes der 3 Hotels hatte einen eigenen Pool, die waren sauber, Liegen ausreichend vorhanden und an jedem Pool war eine Bar.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Schöne saubere Zimmer und gute Lage
Freundlicher Service und schöne Zimmer. Die Lage vom Hotell ist super. Das Essen im Hotel ist gut und die Preise sehr fair.

Freundlicher Service und schöne Zimmer. Die Lage vom Hotell ist super. Das Essen im Hotel ist gut und die Preise sehr fair.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Roger und Karin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Roger und Karin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Feb 18
Schöne Tage im Peace Hill
Schöne gepflegte Hotelanlage, Nah zum Strand und zur Ortsmitte Kata, für Paare u. Familien geeignet Gäste überwiegend junge Russen, chinesische Familien.Alles sehr harmonisch miteinander.

Wir hatten Übernachtung und Frühstück gebucht. Den Kaffee fanden wir sehr stark.( (man kanns nicht jedem recht machen) Aber das Frühstück und die Auswahl war wirklich sehr sehr lecker und für jeden Geschmack was dabei. Frisches Omelettt al la Minute zubereitet.

Hotel liegt fussläufig zum Strand, und zur Kata Stadtmitte .

Wir hatten eine Villa mit Jacuzzi, war sehr schön im tropischen Garten,. Schränke und Stauraum für zwei Wochen Aufenthalt war ausreichend vorhanden. Wir konnten alle unsere Kleidung und sonstige Sachen in Schränken und Schubladen verstauen. Zimm ... mehr
Schöne gepflegte Hotelanlage, Nah zum Strand und zur Ortsmitte Kata, für Paare u. Familien geeignet Gäste überwiegend junge Russen, chinesische Familien.Alles sehr harmonisch miteinander.

Wir hatten Übernachtung und Frühstück gebucht. Den Kaffee fanden wir sehr stark.( (man kanns nicht jedem recht machen) Aber das Frühstück und die Auswahl war wirklich sehr sehr lecker und für jeden Geschmack was dabei. Frisches Omelettt al la Minute zubereitet.

Hotel liegt fussläufig zum Strand, und zur Kata Stadtmitte .

Wir hatten eine Villa mit Jacuzzi, war sehr schön im tropischen Garten,. Schränke und Stauraum für zwei Wochen Aufenthalt war ausreichend vorhanden. Wir konnten alle unsere Kleidung und sonstige Sachen in Schränken und Schubladen verstauen. Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet. Klimaanlage kühlte auch außerhalb unsere Anwesenheit das Zimmer.

Freundliches aufmerksames Personal. Reklamationen wurden sofort aus der Welt geschafft.

Klimatisierter Fitnessraum vorhanden. Schöne Pools und fussläufig super Restaurants in Kata.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Roger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 18
Roger
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 18
Top Preis-Leistungshotel
Das Hotel Peach Hill Resort ist auf einen Hügel gelegen zwischen den beiden Stränden Karon Beach und Kata Beach.Man kann beim Schwesterhotel Peach Blossom alle Einrichtungen auch kostenlos geniessen.Wie das Frühstücksbuffet den Pool etc.

Der Transfer war vom Flughafen bis zum Hotel ca 90 Minuten.

Ich kann nur empfehlen das ihr ein Superior Zimmer bucht von so einem Zimmer habt ihr eine gute Aussucht auf das Meer.

Das Frühstückbuffet ist eher bescheiden es gab Croissant Brot Toast und sonst das normale englische Frühstück eben.

Das Hotel Peach Hill Resort ist auf einen Hügel gelegen zwischen den beiden Stränden Karon Beach und Kata Beach.Man kann beim Schwesterhotel Peach Blossom alle Einrichtungen auch kostenlos geniessen.Wie das Frühstücksbuffet den Pool etc.

Der Transfer war vom Flughafen bis zum Hotel ca 90 Minuten.

Ich kann nur empfehlen das ihr ein Superior Zimmer bucht von so einem Zimmer habt ihr eine gute Aussucht auf das Meer.

Das Frühstückbuffet ist eher bescheiden es gab Croissant Brot Toast und sonst das normale englische Frühstück eben.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Laura
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 17
Laura
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 17
Tolles Hotel zum entspannen
Es ist ein sehr freundliches, sauberes Hotel, welches gut für junge Paare geeignet ist um einen entspannten aber auch erlebnisreichen Urlaub zu verbringen.

Das Hotel bietet ,echtere Restaurants mit Thai aber auch internationaler Küche. Preislich liegt es im normalbereich. Geschmacklich würde ich jedoch eine Garküche oder ein Restaurant vorziehen. Leider sprechen nicht alle Mitarbeitet gutes Englisch sodass es auch zweimal vorgekommen ist, dsd das falsche Essen geliefert wurde. Die Gastronomie am Pool ist sehr zu empfehlen. Sehr nettes Personal, guter Service und. Tolle Drinks und Essen

Das Hotel liegt nur ca 5 Gehminuten vom Kata Beach entfernt. welcher einer der schönsten Strände in Phuket ist. Außderdem liegt das Hotel in direkter Innenstadtlage mit vielen Bars, Res ... mehr
Es ist ein sehr freundliches, sauberes Hotel, welches gut für junge Paare geeignet ist um einen entspannten aber auch erlebnisreichen Urlaub zu verbringen.

Das Hotel bietet ,echtere Restaurants mit Thai aber auch internationaler Küche. Preislich liegt es im normalbereich. Geschmacklich würde ich jedoch eine Garküche oder ein Restaurant vorziehen. Leider sprechen nicht alle Mitarbeitet gutes Englisch sodass es auch zweimal vorgekommen ist, dsd das falsche Essen geliefert wurde. Die Gastronomie am Pool ist sehr zu empfehlen. Sehr nettes Personal, guter Service und. Tolle Drinks und Essen

Das Hotel liegt nur ca 5 Gehminuten vom Kata Beach entfernt. welcher einer der schönsten Strände in Phuket ist. Außderdem liegt das Hotel in direkter Innenstadtlage mit vielen Bars, Restaurants, Massagepraxen und Einkaufsmöglichkeiten. Vom Flughafen Phuket ist das Hotel ca 1 Stunde entfernt. Zum Hotspot Patong ca 15 Minuten.

Die Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet. Mit einer Minibar, Fernseher, Wasserlöcher, Safe und verschiedenen Annehmlichkeiten wie Regenschirme, Strandtaschr und Flipflops ausgestattet. Es wird jeden Tag kostenlos Kaffee und Wasser angeboten, Dies Zimmer werden täglich gereinigt, wobei im Bad die Pflege ausbaufähig ist. Es wird sehr sauber angeboten, allerdings während des Urlaubs die Spiegel oder Waschbecken nicht mehr gereinigt. Das Zimmer bietet Klimaanlagen welche sehr gerne vom Personal auf 15 grad runtergekühlt werden, was ich persönlich zu kalt finde. Ist aber leicht zu beheben.

Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

Das Hotel bietet einen SpaBereich an. Diesen habe ich nicht getestet da ich diesen im Vergleich zu den Massageangeboten in der Umgebung zu teuer fand.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Johannes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Apr 17
Johannes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Apr 17
Malerisch gelegenes Resort
Das Hotel ist, wie der Name schon sagt auf einem Hügel gelegen, zwischen zwei Stränden. Es wird ein Shuttleservice angeboten, aber man ist zu Fuß auch in 5 Minuten am Strand. Es gibt ein tolles Frühstück mit großer Auswahl und anlässlich des Songkran Festes eine tolle Abendveranstaltung mit Live Cooking. Das Resort verfügt über verschiedene Poolanlagen, die allesamt sehr sauber sind.

Das Hotel ist, wie der Name schon sagt auf einem Hügel gelegen, zwischen zwei Stränden. Es wird ein Shuttleservice angeboten, aber man ist zu Fuß auch in 5 Minuten am Strand. Es gibt ein tolles Frühstück mit großer Auswahl und anlässlich des Songkran Festes eine tolle Abendveranstaltung mit Live Cooking. Das Resort verfügt über verschiedene Poolanlagen, die allesamt sehr sauber sind.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Patricia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mar 17
Patricia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mar 17
Ich kann das Hotel für einen Kurzurlaub empfehlen
Gutes Hotel in einen Hügel gebaut mit wunderbarer Flora. Erholungssuchende kommen auf ihre Kosten. Kein Unterhaltungshotel für europäische Männer, was es wunderbar macht.

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses ist jedoch sehr gewöhnungsbedürftig und für den europäischen Gaumen eher ungeeignet. Lieber ohne Führstück buchen oder einfach um ein paar Baht ausserhalb frühstücken.

Die Hotelanlage ist sehr weitläufig, und erschtreckt sich mit mehren Komplexen auf einem Hügel. Sehr viele Stufen in unterschiedlichen Höhen. Für unsportliche oder ältere Personen eher nicht geeignet. Das Hotel liegt am Anfang ds "Zentrums" und ist daher recht ruhig. Zum Strand sind es einige Gehminuten.

Wir hatten eine Suite mit Aussenyacuzzi gebucht. Die Wohneinheiten sind sehr gr ... mehr
Gutes Hotel in einen Hügel gebaut mit wunderbarer Flora. Erholungssuchende kommen auf ihre Kosten. Kein Unterhaltungshotel für europäische Männer, was es wunderbar macht.

Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses ist jedoch sehr gewöhnungsbedürftig und für den europäischen Gaumen eher ungeeignet. Lieber ohne Führstück buchen oder einfach um ein paar Baht ausserhalb frühstücken.

Die Hotelanlage ist sehr weitläufig, und erschtreckt sich mit mehren Komplexen auf einem Hügel. Sehr viele Stufen in unterschiedlichen Höhen. Für unsportliche oder ältere Personen eher nicht geeignet. Das Hotel liegt am Anfang ds "Zentrums" und ist daher recht ruhig. Zum Strand sind es einige Gehminuten.

Wir hatten eine Suite mit Aussenyacuzzi gebucht. Die Wohneinheiten sind sehr große und mit Allem ausgestattet, was man benötigt. Im Kasten findet man sogar einen Strandkorb mit Sonnenschirm, Flip Flops und Liegematte.

Das Receptionspersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Da wir nur zum Schlafen im Hotel waren, kann ich das restliche Service nicht bewerten

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Claudia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Feb 17
Claudia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Feb 17
Wunderschöner Urlaub mit kleinen Mängel
Generell waren wir sehr zufrieden und werden dieses Hotel auch weiterempfehlen. Schade ist, dass kleine Mängel nicht behoben werden, die den allgemeinen Gesamteindruck des Hotels verschlechtern. Würde nur geringfügig in die Erhaltung des Hotels investiert werden, wären auf jeden Fall mehr Sterne drinnen, da die Anlage an sich sehr schön ist und der Service auch sehr zuvorkommend war. Definitiv sollte in eine bessere Wlan-Verbindung investiert werden, da es doch sehr ärgerlich war, nicht an die gewünschten Informationen zu kommen. Das Hotel ist in einen Hügel integriert und dadurch sind je nach Lage des Zimmers mal mehr oder weniger Stufen zu bezwingen, um zum gewünschten Bereich zu kommen. Von unserer Villa hatten wir viele Stufen zum Restaurant und Mango Tree Pool, jedoch fast garkein zu ... mehr
Generell waren wir sehr zufrieden und werden dieses Hotel auch weiterempfehlen. Schade ist, dass kleine Mängel nicht behoben werden, die den allgemeinen Gesamteindruck des Hotels verschlechtern. Würde nur geringfügig in die Erhaltung des Hotels investiert werden, wären auf jeden Fall mehr Sterne drinnen, da die Anlage an sich sehr schön ist und der Service auch sehr zuvorkommend war. Definitiv sollte in eine bessere Wlan-Verbindung investiert werden, da es doch sehr ärgerlich war, nicht an die gewünschten Informationen zu kommen. Das Hotel ist in einen Hügel integriert und dadurch sind je nach Lage des Zimmers mal mehr oder weniger Stufen zu bezwingen, um zum gewünschten Bereich zu kommen. Von unserer Villa hatten wir viele Stufen zum Restaurant und Mango Tree Pool, jedoch fast garkein zum weniger schönen Pool vor unserer Haustüre und in das Zentrum. Für Familien, die einen Kinderwagen benutzen möchten und ältere Gäste ist dieses Hotel nicht zu empfehlen.

Sauberkeit im Restaurant war in Ordnung. Wir hatten nur Frühstück gebucht, von dem wir nicht so recht überzeugt waren. Es war von allem etwas vorhanden, die große Auswahl fehlte aber. Qualität war gut. Mit geringem Aufwand könnte das Buffet jedoch sehr aufgewertet werden. ZB. verschiedene Marmeladen, Auswahl an Gebäck, Joghurt und Obst. (Obst schmeckte zu meiner Verwunderung gar nicht - obwohl ich ein riesen Obstfan in Thailand bin, hatte bis jetzt nur gute Erfahrungen) Es gab leider nur Filterkaffe und die Fruchtsäfte schmeckten sehr künstlich. Generell ist das Frühstück aber für asiatische Verhältnisse als Gut zu bewerten.

Von unserem Zimmer aus konnten wir in ca. 3 Minuten etliche Bars und Restaurants erreichen. Dennoch wurden wir nachts nicht wirklich von lauter Musik gestört. Empfehlen kann ich das Restaurant 'Two Chefs', dass ca. 5 Minuten entfernt liege. Es überzeugt mit ausgesprochen guter thailändischer, mexikanischer und internationaler Küche. Während unseres Aufenthaltes haben wir einen Ausflug mit dem Hoteltaxi zum Big Buddha, Wat Chalon und zum nahegelegenen Viewpoint unternommen. Dafür haben wir 1400 Bath bezahlt. Wohl etwas teuer, dafür konnten wir auch solange an der jeweiligen Attraktion verweilen, wie wir wollten. Zum Kata Beach sind es je nach Lage des Zimmers ca. 5 bis 10 Minuten. Der Karon Beach ist ebenfalls zu Fuß erreichbar in ca. 15 Minuten. Ich persönlich würde empfehlen mit einem TuckTuck zum Kata Noi Beach zu fahren, da dieser mit wunderschönem türkis-blauem Wasser überzeugt. Getränke am Strand sind dort jedoch etwas teurer. Am Kata Beach gibt es Fruchtsäfte für 50 Bath und Kokosnüsse für 60 Baht. (ohne zu verhandeln) Wir haben nie am Strand gegessen, die Möglichkeit dazu besteht aber. Leider gab es keine Liegen, sondern nur Sonnenschirme mit Matten zu mieten für 200 Bath pro Tag. Meine Empfehlung: einen kleinen Besen von den Strandverkäufern zu kaufen, um sich vom Sand zu befreien. Strandverkäufer sind übrigens im Vergleich zu Patong überhaupt nicht aufdringlich.

Wir hatten die Jacuzzi Villa Nr. 430 gebucht. Die Matratze war ziemlich hart - auf Anfrage gab es jedoch eine Auflage. W-lan im Zimmer funktionierte teilweise garnicht und wenn, dann nur schlecht. (reicht für WhatsApp Nachrichten ohne Bilder, jedoch nicht zB zur Recherche für Ausflüge, Facebook, etc.) Lag womöglich daran, dass wir nicht im Haupthaus untergebracht waren. Der Duschabfluss funktionierte nur mäßig und es kam regelmäßig zu Überschwemmungen im Bad. Klopapier wurde nicht immer nachgefüllt und Minibar wurde während unseres Aufenthaltes nie nachgefüllt. Generell kann man sagen, dass die Anlage sehr schön ist - viele Bäume und Pflanzen und nur wenig zubetoniert. Das Zimmer war für thailändische Verhältnisse auch sehr sauber. Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Die Düsen des Jacuzzi funktionierten leider nicht.

Personal war sehr bemüht, den Wünschen der Gäste nachzukommen. Generell wurde sehr schnell auf Beschwerden reagiert. Englischkenntnisse waren unterschiedlich gut - von 'ich verstehe nur das Nötigste' bis hin zu ausgesprochen Gut war alles dabei. Service am Pool sehr gut - man musste nie lange auf die Getränke oder das Essen warten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0